Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 63 Jobs in Lichtenberg

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 21
  • Unternehmensberatg. 21
  • Wirtschaftsprüfg. 21
  • Funk 7
  • It & Internet 7
  • Medien (Film 7
  • Tv 7
  • Verlage) 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Telekommunikation 4
  • Agentur 3
  • Immobilien 3
  • Marketing & Pr 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 3
  • Werbung 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 47
  • Mit Berufserfahrung 46
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office möglich 32
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Recht

Rechtsreferendariat (m/w/d) Datenschutzrecht und Vertragsrecht

So. 26.06.2022
Berlin
Axel Springer National Media & Tech ist die zentrale Säule für Tech & Product und Central Functions der deutschen Medienangebote von Axel Springer. Wir sorgen dafür, dass unsere starken nationalen Marken (u.a. BILD, WELT) bestmöglich aufgestellt sind, um den Journalismus voranzutreiben. Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, denen bei unserem Veränderungstempo nicht schwindelig wird und die die Zukunft der Medien mit eigenen Ideen aktiv gestalten wollen. Du hast dein 1. Juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und suchst nach einer Anwalts- oder Wahlstation? Du bringst Begeisterung für das Thema Datenschutz und Vertragsrecht? Ob im kaufmännischen oder reinen medialen Bereich, mit dem Legal Team bei Axel Springer Gruppe gewinnst du tiefe Einblicke in die Rechtspraxis. Ob Digital, Print, Fernsehen oder Digital Out of Home – es gibt kaum eine aktuelle rechtliche Fragestellung, die du bei uns nicht kennenlernst. Klingt das interessant für dich? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!  Unser Legal Team ist das Kompetenzcenter von Axel Springer National Media & Tech für alle Rechts- und Regulierungsfragen insbesondere der digitalen und redaktionellen Geschäftsmodelle unserer Verlage und Brands. Wir beraten umfassend im Vertrags-, Datenschutz, Wettbewerbs-, Urheber- und Medienrecht, und unterstützen die kaufmännischen Bereiche bei der Erstellung und Verhandlung von Verträgen aller Art.Der Startdatum kann zu mehreren Terminen im Jahr erfolgen. Juristische Unterstützung eines Teams von erfahrenen Rechtsanwälten und Syndikusrechtsanwälten und du wirst schnell in die Tages- und Projektarbeit eingebunden bearbeitest weitgehend selbstständig aktuelle Fragestellungen aus dem Vertrags- und Datenschutzrecht, dem Urheber- und Wettbewerbsrecht und dem allgemeinen Zivilrecht arbeitest intensiv mit unserem gesamten Team sowie den digitalen, redaktionellen und kaufmännischen Bereichen des Hauses zusammen unterstützt bei der Umsetzung neuer EU -Bestimmungen sowie Gesetzesvorlagen und beschäftigst dich mit der aktuellen Rechtsprechung Rechtsreferendariat und  hast dein 1. juristisches Staatsexamen mit mindestens "befriedigend" bestanden suchst eine interessante Ausbildungsstelle für deine Wahl- und/oder noch besser: die neunmonatige Anwaltsstation zeichnest dich durch eine praxisorientierte, selbstständige, systematische und sorgfältige Arbeitsweise aus verfügst über Grundkenntnisse in den o.g. Rechtsgebieten kannst mit MS Office umgehen und bringst gute Englischkenntnisse mit. professionellen, gut gelaunten Team, das mit Freude am Job seine Mandanten berät und dich in den Alltag eines Syndikusrechtsanwalts einführt. Wir bieten dir: Jura am Puls der Zeit; unsere digitalen Einheiten halten mit den neuesten technologischen Entwicklungen Schritt moderne Hardware-Ausstattung mit Notebooks, die natürlich auch zu Hause genutzt werden dürfen ein außergewöhnliches, modernes Büro im Herzen der Stadt (www.axelspringer-neubau.de) mit fantastischen Mitarbeiterrestaurants (mit Free Lunch Option) und der wirklich coolsten Dachterrasse Berlins top Ausstattung im Büro und für dein Mobile Office: Aktuelle Hardware (auch zur privaten Nutzung), Software und moderne Büro-Flächen ermöglichen dir volle Flexibilität - egal von wo aus du arbeitest du weißt nicht, wo und wann du morgen arbeitest? Mit flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten bleibt Work-Life-Balance nicht nur ein Buzzword wir bieten dir ab sofort eine befristete Stelle für mindestens 3 Monate.
Zum Stellenangebot

Juristischer Referent/Volljurist (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Berlin
Die Industrie-Pensions-Management GmbH ist ein Tochter­unternehmen des Industrie-Pensions-Verein e. V. Die IPM GmbH bietet alle Dienstleis­tungen zur Altersversorgung aus einer Hand. Unsere Experten verstehen sich als langfristige Berater für unsere Mandanten. Als registrierter Rechts­dienst­leister erbringen wir unsere Leistungen neutral, provisions- und produktunab­hängig. Klärung, Prüfung und Begutachtung von komplexen juristischen Fragestellungen zu betrieblichen Versorgun­gen, insbesondere die Vertragsgestaltung von Versorgungsordnungen, Betriebs- und Abfindungsver­einbarungen Ganzheitliche Beratung unserer Mandanten bei Neu- oder Umgestaltung von Versorgungs­systemen Mitwirkung bei Fachveröffentlichungen sowie Planung und Durchführung von Vorträgen Juristischer Studienabschluss (Assessor oder Wirtschaftsjurist) Erfahrungen im Arbeits- und Steuerrecht im Bereich bAV sind von Vorteil Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Idealerweise Berufserfahrung bei einer bAV-Beratungs­gesellschaft Leistungsgerechte Vergütung und flexible Arbeitszeit­regelung mit Arbeitszeitkonto sowie attraktive Sozialleistungen Möglichkeit der Teilzeittätigkeit sowie mobiles Arbeiten Moderne Büroräumlichkeiten in zentraler Lage in Düsseldorf oder Berlin Individuell abgestimmte Aus- und Weiterbildung Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in jungem Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Teamleiter Vertrags- und Nachtragsmanagement (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Berlin
Die DB Netz AG ist das Schieneninfrastrukturunternehmen der Deutschen Bahn AG. Zentrale Aufgabe ist es, den rund 420 Eisenbahnverkehrsunternehmen eine Infrastruktur in hoher Qualität und Verfügbarkeit diskriminierungsfrei zur Verfügung zu stellen und den Betrieb der Infrastruktur zu managen. Dazu gehören z.B. Investitionen in die Schieneninfrastruktur (z.B. Gleise und Weichen) und deren Instandhaltung.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Teamleiter Vertrags- und Nachtragsmanagement für die DB Netz AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du hast die fachliche Führung Deines Teams Vertrags- und Nachtragsmanagement inne Du verantwortest die Bearbeitung der beauftragten Projektanteile im Vertrags- und Nachtragsmanagement für Bau- und Planungsleistungen sowie bauaffine Leistungen der Projekte im Projektmanagement Oberbau und Ausrüstungstechnik insbesondere bei ausgewählten Projekten mit besonderer Komplexität bzw. schwierigen Vertragskonstellationen Neben der Durchführung der regelmäßigen Berichterstattung für das Nachtragsmanagement steuerst Du außerdem die Durchführung des NEuPP-Prozesses Die Abwicklung des Prüf- und Anzeigenprozesses bei Vertragsänderungen von Verträgen, die nach SektVO abgeschlossen wurden, gehört ebenfalls in Dein Augabengebiet Du wirkst mit bei der Nachtragsprüfung und Durchsetzung berechtigter Forderungen des Auftraggebers und unterstützt die Auftragsverantwortlichen bei der proaktiven Abwehr von Nachtragsforderungen fachlich und rechtlich im Rahmen der Nachtragsverhandlung Du prüfst Schäden aus dem Bau- und Ingenieurvertrag im Zusammenhang mit Nachträgen und Rechtstreitigkeiten mit dem Auftragnehmer Außerdem begleitest Du Baumaßnahmen vor Ausschreibung und Vergabe der Ingenieur- und Bauleistungen zur Identifizierung von Nachtragsrisiken und Aufstellen eines Frühwarnsystems bzgl. möglicher unberechtigter Forderungen der Auftragnehmer Dein Profil: Du hast Dein Fach-/Hochschulstudium mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen/ Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsjura mit Vertiefung im Bau- und Vertragsrecht erfolgreich abgeschlossen Du verfügst über umfassende und anwendungssichere Kenntnisse mit der VOB, des BGB, der HOAI und der Sektorenverordnung und bringst diese bei uns mit ein Du überzeugst uns durch Deine mehrjährige Erfahrung im Baubereich und Nachtragsmanagement Idealerweise konntest Du bereits erste fachliche Führungserfahrung sammeln Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen der Bahn unter betrieblichen Bedingungen bringst Du idealerweise ebenfalls mit Du kannst mit den typischen IT-Systemen wie MS Office umgehen; SAP, DOXiS und iTWO sind außerdem keine Fremdwörter für Dich Teamfähigkeit, wirtschaftliches Denken und Handeln, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten zeichnen Dich aus Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Forderungsmanagement

Sa. 25.06.2022
Berlin
Job-ID: 11042 Die berlinovo-Gruppe sucht ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) Forderungsmanagement für das Team Forderungsmanagement in der Abteilung Bewirtschaftung/Dienstleistungen in unbefristeter Festanstellung für den Standort Berlin. Die AENEAS Group wurde mit der Abwicklung des gesamten Bewerbermanagements für die berlinovo-Gruppe beauftragt. Das bedeutet: Wir reichen Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich an die berlinovo-Gruppe weiter. Sie haben Fragen zur Stelle? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Über die berlinovo-Gruppe: Die berlinovo-Gruppe ist ein mittelständisches Immobilienunternehmen mit modernen Strukturen und einem hohen Qualitätsanspruch und verantwortet ein vielfältiges und anspruchsvolles Portfolio. Die berlinovo-Gruppe ist auf Erfolgskurs. Dies wird dem überdurchschnittlichen Engagement der Mitarbeitenden, ihrer Kompetenz und hohen Qualifikation verdankt. Daher können sich zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft bieten.  Durchführen eines fachgerechten, ordnungsgemäßen sowie termin- und fristgerechten Forderungsmanagements Zusammenarbeiten mit und Steuern von Rechtsanwaltskanzleien sowie Inkassodienstleistern im Inland und Ausland Anwenden der technischen Mahn- und Klageakte, inklusive inhaltliches Prüfen und Koordinieren mit Fachbereichen und externen Dienstleistern Analysieren von Prozessen zum Mahn- und Klagewesen; Auswerten von Kennzahlen und Analysieren von Reports für das Aufgabengebiet Beitreiben von titulierten und nicht titulierten Forderungen Betreuen gerichtlicher Verfahren in Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten Bearbeiten und Begleiten von Insolvenzverfahren (debitorisch und kreditorisch); Abwehren und Bearbeiten von Anfechtungsansprüchen Organisieren und Umsetzen von Bestandszugängen und Bestandsabgängen im Forderungsmanagement Abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellter (m/w/d) oder als Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (m/w/d), Immobilienkaufmann (m/w/d) oder eine durch Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation Kenntnisse im Immobilien- und Mietrecht, vorzugsweise Wohnungsmietrecht sowie gute buchhalterische Kenntnisse Kenntnisse im Umgang mit dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, dem Gerichtskostensatz sowie der ZPO Engagement, Organisationsvermögen, Handlungsgeschick und Eigenverantwortung Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) und SAP-Kenntnisse und/oder gängiger Rechtsanwaltssoftware Work-Life-Balance durch Gleitzeit und bis zu 40% Mobilem Arbeiten Erholsame 30 Tage Urlaub pro Jahr Stressfreie Anfahrt ins Büro durch ausgezeichnete Verkehrsanbindung und Zuschuss zum BVG-Firmenticket Förderung und Finanzierung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten  Kostenfreie Teilnahme an Sport- und Gesundheitskursen Etablierter krisensicherer Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

IT Compliance Manager (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Oder)
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft: Ob HR, Marketing, Einkauf, Recht, Finanzen, Facility Management oder Digitalisierung - in unseren zahlreichen Themengebieten kannst du dich einbringen und Zukunft mitgestalten. Im Bereich Transformation & Technology bündeln wir alle internen IT-Dienstleistungen und stellen einen reibungslosen IT-Betrieb sicher. Die Digital Factory ist unser Innovation Lab für digitale Lösungen und Geschäftsmodelle. Hier entwickelst du zukunftsfähige Produkte, um unsere digitale Transformation zu fördern und anspruchsvolle Probleme am Markt effizient zu lösen. In unserem cross-funktionalen „Digital Transformation Team" treibst du die digitale Transformation bei PwC Deutschland proaktiv voran.Lösungen finden - Du unterstützt die Product Teams bei rechtlichen Fragestellungen rund um die Entwicklung unserer innovativen, digitalen Produkte. Hierbei profitierst du von der Agilität eines schnell wachsenden Teams auf strategischer Ebene. Aktive Zusammenarbeit - Im engen Austausch mit dem Business erarbeitest du Lösungen, die den gesetzlichen Anforderungen, wie auch unseren internen Richtlinien und Vorgaben entsprechen. Du unterstützt die Fachbereiche dabei ihre Ideen in Technologie zu verwandeln. Dabei arbeitest du eng mit den Expert:innen aus den Themenbereichen Data Protection, Open Source Software, IT-Security, Contracting, Professional Secrecy und Marketing zusammen und agierst als Schnittstelle zu unseren internen, wie externen Kunden. Vielfältige Aufgaben - Du koordinierst den Compliance-Gesamtprozess unserer digitalen Produkte von der Idee bis zum Go-Live. Hierbei bewertest du unter anderem welche Anforderungen und Risiken sich aus unserem Technologieeinsatz ergeben und berätst das Product Team bei der Umsetzung. Daneben trägst du zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung des gesamtheitlichen Technologie-Prozesses bei. Internationales Arbeiten - Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung ist deine Tätigkeit geprägt durch die Zusammenarbeit mit anderen europäischen und internationalen PwC-Netzwerkgesellschaften sowie internationalen Mandanten und Partner:innen.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. Weitere Informationen dazu findest du hier.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Rechts- bzw. Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägigen VorkenntnissenIdealerweise konntest du bereits erste Erfahrungen in einer regulierten Branche sammeln. Du verfügst über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im (agilen) Projektmanagement.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, ein sicheres Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Du verfügst über eine hohe Kundenorientierung mit der Affinität zu IT-Themen.Du verfügst über hervorragende Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) – Arzt- und Krankenhaushaftung –

Fr. 24.06.2022
Berlin
Wir sind eine kommunale Selbst­hilfe­einrichtung, der rund 5.000 Städte, Gemein­den, Land­kreise, Zweck­verbände und kommu­nale Unter­nehmen angehören und die ihren Mitgliedern Haft­pflicht-, Kraft­fahrt- und Unfall­deckungs­schutz gewährt. Als Ver­sicherer mit über 110 Mitarbei­terinnen und Mitar­beitern wird ein umfas­sender Service für unsere Mitglieder sicher­gestellt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung für unseren Standort in Berlin einen Volljuristen (m/w/d)– Arzt- und Krankenhaushaftung –Selbstständige Bearbeitung und Regulierung von Haftpflichtschäden, insbesondere auf dem Gebiet der Arzt- und Krankenhaushaftung nach umfassender EinarbeitungDirekter Ansprechpartner für unsere Mitglieder und externen RechtsanwälteErteilung von Auskünften gegenüber AnspruchstellernErfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium, möglichst mit PrädikatsexaminaErste Berufserfahrungen in der Bearbeitung und Regulierung von Haftpflichtschäden wünschenswertSicherer Umgang mit Office-Anwendungen und Bereitschaft zur Bildschirmarbeit im Rahmen unserer papierlosen Aktenbearbeitung Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit verant­wortungs­vollem und abwechslungsreichem Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach einer umfassenden Einarbeitung am Firmensitz Leistungsgerechte Vergütung, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Professionelles und angenehmes Arbeitsklima mit gezielten Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen (z. B. Vermögens­wirksame Leistungen, verbilligtes Jobticket, Gesundheits­management u. v. m.)
Zum Stellenangebot

Manager Near-/ Offshore und Arbeitnehmerüberlassung (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, München, Rostock
BESCHAFFUNG, SOURCING, MANAGEMENT, PROZESSMANAGEMENT WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft.   IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart), Leipzig, München oder Rostock Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Deine Aufgabe ist die Koordination der Prozesse im Bereich Near- und Offshore sowie Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) in unserem Unternehmen Du bist erste Ansprechperson für unsere SPOCs der Near- und Offshore Standorte sowie Dienstleister*innen Als Teil des Ressourcen Management Teams setzt du ein strukturiertes Reporting auf und bist Expert*in zu Near- und Offshore Themen für unsere Fachbereiche Du hast einen Überblick über die Vertrags- und Abrechnungsangelegenheiten und unterstützt mit deiner Expertise Die Mitarbeit bei der Gestaltung, Verbesserung und Weiterentwicklung interner Prozesse gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Abgeschlossenes Studium in BWL, International Management, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Erste Erfahrungen im Bereich Near- und Offshore, sowie Dienstleistersteuerung im ANÜ-Bereich Erste Kenntnisse in SAP sowie idealerweise im Umgang mit SRM Systemen Beratungskompetenz und Verhandlungsgeschick Welcome Day – Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit – flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working – ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Weiterentwicklung – über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge – wir legen was für dich zur Seite Vorteile für die Mitarbeitenden – Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen Miteinander – zusammenarbeiten, netzwerken, feiern Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin, Bietigheim-Bissingen
Arbeite mit wpd an der Energieversorgung der Zukunft. Die Bewältigung des Klimawandels ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Wir bei wpd treiben die Energiewende voran – erfolgreich seit 25 Jahren – und sind eines der führenden Unternehmen in der Windenergiebranche. Wir setzen auf exzellente Mitarbeiter:innen, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern. Für die Standorte Bietigheim-Bissingen (Raum Stuttgart) und Berlin suchen wir jeweils einen Syndikusrechtsanwalt/Volljuristen (m/w/d) in Voll- oder TeilzeitNach einer Einarbeitungsphase berätst du als Teil der Rechtsabteilung die Projektentwicklung in Deutschland in rechtlichen Fragestellungen der Windparkprojektierung und -realisierung. Hierzu zählen insbesondere Fragen aus Bereichen des Vertragsrechts, des Immobilienrechts und des Gesellschaftsrechts und aus dem Recht der erneuerbaren Energien sowie dem Öffentlichen Recht wie Planungs-, Genehmigungs- und Umweltrecht. Der Schwerpunkt deiner Arbeit liegt in der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen sowie der Wahrnehmung von Terminen im Zusammenhang mit der Flächenakquise und der Projektplanung.Du hast die Ausbildung zum Volljuristen mit überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen. Erste Erfahrungen in einer Kanzlei oder einem Unternehmen sind wünschenswert, aber auch Berufsanfänger sind uns willkommen. Du arbeitest gerne im Team, bist kommunikativ und kannst dich aufgrund deiner schnellen Auffassungsgabe sehr gut in neue Aufgabenfelder einarbeiten. Du arbeitest selbstständig, sorgfältig und zuverlässig.Dich erwartet eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und sinnvolle Tätigkeit in einem Unternehmen auf Wachstumskurs mit flachen Hierarchien und hervorragender Perspektive. Du arbeitest in einem sympathischen und hoch motivierten interdisziplinären Team. Eine umfassende Einarbeitung und Einführungstage erleichtern dir den Einstieg in deine neue Position. Flexible Arbeitszeitmodelle nach Absprache und Homeoffice-Regelung ermöglichen dir eine Balance von Beruf und Privatleben. Du profitierst von zahlreichen Sozialleistungen wie Firmenfitness, Dienstradleasing, subventionierte betriebliche Altersvorsorge uvm. Verkehrsgünstige Lage am Bietigheimer Bahnhof (ab Juli 2022) inklusive.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin
Wir sind eine kommunale Selbst­hilfe­einrichtung, der rund 5.000 Städte, Gemein­den, Land­kreise, Zweck­verbände und kommu­nale Unter­nehmen angehören und die ihren Mitgliedern Haft­pflicht-, Kraft­fahrt- und Unfall­deckungs­schutz gewährt. Als Ver­sicherer mit über 110 Mitarbei­terinnen und Mitar­beitern wird ein umfas­sender Service für unsere Mitglieder sicher­gestellt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung in unbefristeter Vollzeit­beschäftigung für unseren Standort in Berlin einen Volljuristen (m/w/d)Selbstständige Bearbeitung und Regulierung von Haftpflichtschäden nach umfassender EinarbeitungDirekter Ansprechpartner für unsere Mitglieder und externen RechtsanwälteErteilung von Auskünften gegenüber AnspruchstellernErfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium, möglichst mit PrädikatsexaminaErste Berufserfahrungen in der Bearbeitung und Regulierung von Haftpflichtschäden wünschenswertSicherer Umgang mit Office-Anwendungen und Bereitschaft zur Bildschirmarbeit im Rahmen unserer papierlosen Aktenbearbeitung Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit verant­wortungs­vollem und abwechslungsreichem Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach einer umfassenden Einarbeitung am Firmensitz Leistungsgerechte Vergütung, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Professionelles und angenehmes Arbeitsklima mit gezielten Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen (z. B. Vermögens­wirksame Leistungen, verbilligtes Jobticket, Gesundheits­management u. v. m.)
Zum Stellenangebot

Legal Engineer (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Berlin, Hamburg, Köln, München
Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch? Werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres Teams in Berlin, Hamburg, Köln oder München. Legal Engineer (w/m/d) die Möglichkeiten der digitalen Welt mitgestalten und in einer Kanzlei, die wie keine andere für die Welt von morgen steht, kreative und innovative (Legal Tech) Lösungen und Produkte entwickeln als Experte und Impulsgeber allen beteiligten Stakeholdern die richtigen Fragen stellen und dabei – weg vom klassischen Mandatsgeschäft – das Business von morgen vorantreiben und neue Geschäftsmodelle identifizieren das Bindeglied und „Übersetzer“ zwischen Jura und Informatik sein und bestehende (Arbeits-)Prozesse optimieren, Workflows modellieren und standardisieren als Projektsteuerer die Fäden in der Hand halten, dabei den Legal-Tech-Markt im Blick haben und immer Up-to-Date und an den aktuellen Themen dran sein eigene Legal Tech Tools, u.a auf Basis einer No/Low-Code-Software gestalten, konfigurieren, testen und final umsetzen interne Schulungen organisieren und interdisziplinäre Ideen-Sessions anleiten mit externen Dienstleistern zusammenarbeiten eine erfolgreiche Ausbildung als (Wirtschafts-)Jurist, Wirtschaftsingenieur oder (Wirtschafts-)Informatiker oder bist alternativ Quereinsteiger und bringst eine gleichwertige Ausbildung mit praktische und relevante Vorerfahrung in einer Professional Service Firm bzw. im (IT-)Consulting-Umfeld oder hast in deiner Ausbildung den Bereich Legal Tech kennengelernt deine Tech-Affinität und hast Spaß daran, dich in neue Themen einzuarbeiten Verständnis von klassischen als auch agilen Projektmanagementmethoden erste Erfahrung in Digitalisierungs- und Softwareentwicklungsprojekten und idealerweise auch schon Erfahrung mit Legal-Tech-Lösungen deine Bereitschaft, dir grundlegende Programmierkenntnisse anzueignen. Bereits vorhandene Developer-Skills sind wünschenswert, aber nicht erforderlich. Wir unterstützen dich sehr gerne bei der Weiterqualifikation deine Hands-on-Mentalität, hast eine schnelle Auffassungsgabe und stellst die Bedürfnisse des Mandaten in den Mittelpunkt hohe Qualitätsansprüche, bist kreativ, arbeitest gerne eigenverantwortlich und bist trotzdem ein absoluter Teamplayer eine hohe Reisebereitschaft, damit auch der persönliche Austausch innerhalb der standortübergreifenden Projektteams nicht zu kurz kommt spannende Projekte und eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Chance, in einer wachsenden Kanzlei schnell Verantwortung zu übernehmen StartUp-Feeling gepaart mit der langfristigen beruflichen Perspektive einer Wirtschaftskanzlei ein tolles Team mit flachen Hierarchien, gute Stimmung, viel Spaß an der Arbeit und genügend Raum deine eigenen Ideen einzubringen die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung sowie immer ein offenes Ohr eine gute Work-Life-Balance, Zeit für deine persönlichen Belange und ein supermodernes Arbeitsumfeld in dem Themen wie Diversity Carbon Neutrality und Well-Being-Angebote (Zuschuss zum ÖPNV, JobRad, vermögenswirksame Leistungen, Fitnessangebote etc.) nicht nur Absichtserklärungen sind sondern Daily Business sehr zentral gelegene und gut angebundene moderne Büros, aber auch die Möglichkeit, zeitlich und örtlich flexibel zu arbeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: