Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 35 Jobs in Mainhausen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Recht 13
  • Banken 6
  • Transport & Logistik 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • It & Internet 2
  • Immobilien 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Teilzeit 8
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Referendariat 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Weitere: Recht

(Senior) Consultant Tax - Deals (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Spannende Projektarbeit - Du arbeitest zusammen mit deinem Team an Tax Due Diligence Prüfungen (buy und sell-side) und wirkst bei der Beratung von Erwerbs- und Verkaufsstrukturierungen sowie bei Vertragsverhandlungen mit. Außerdem berätst du rund um die Post Deal Integration. Renommierte Mandanten - Du berätst in einem internationalen Team hochkarätige Mandanten: Blue Chips, Private Equity-Häuser und Hidden Champions.Vielfältige Aufgaben - Im Austausch mit deinem Team lernst du täglich Neues und entwickelst deine fachlichen Fähigkeiten. Dies gewährt dir bei der Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen einen deutlichen Vorsprung!Interdisziplinäre Zusammenarbeit - M&A Tax ist Teamwork. Du arbeitest daher eng und interdisziplinär mit unseren Finanz- und Rechtsexpert_innen und unserem internationalen PwC Netzwerk zusammen und erhältst spannende Einblicke in andere Fachbereiche und Länder.Du hast dein Bachelor-/Master-Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, dein Jura-Studium, deinen Diplom-Finanzwirt bzw. einen vergleichbaren Studiengang mit dem Interessensschwerpunkt Steuern erfolgreich abgeschlossen oder wirst es in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du über erste praktische Erfahrungen in der Steuerberatung, bspw. durch Praktika oder erste Berufserfahrung.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte. Sehr gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten sowie Interesse an neuen Entwicklungen zeichnen dich aus. Zudem sind Engagement, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein für dich selbstverständlich.Dank deiner sehr guten Englischkenntnisse bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Mit umfangreichen Trainingsprogrammen und Förderpaketen unterstützen wir dich auf deinem Weg - ob nebenberufliches Masterstudium oder Steuerberaterexamen. Dabei hast du von Beginn an einen Mentor/eine Mentorin an deiner Seite, der/die deine persönliche Entwicklung begleitet.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager Legal & Commercial (all genders)

Fr. 30.07.2021
Berlin, Frankfurt am Main, München
Wenn es um die Gestaltung komplexer Verträge mit Technologiebezug geht, macht dir niemand so schnell etwas vor? Und du willst dich in einem global agierenden Unternehmen weiterentwickeln, das dich in deinen Karriereplänen unterstützt? Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du in ein etabliertes, hochprofessionelles Contract-Management-Team einsteigst. Hier kannst du als Account Lead oder Team Lead schnell Verantwortung übernehmen und innerhalb eines motivierenden und kollegialen Arbeitsumfelds deine individuelle Entwicklung vorantreiben. Du betreust unsere Projektverträge aus kaufmännischer und rechtlicher Sicht. Hierbei beantwortest du Fragen zu Vertragspflichten und -änderungen und stehst unseren Kunden sowie den Projektteams stets als kompetente Ansprechperson zur Verfügung. Darüber hinaus identifizierst du mögliche Risiken und Probleme und setzt dich anschließend mit ihnen auseinander, um sie zu minimieren bzw. zu beseitigen. Last, but not least legen wir die Entwicklung und Implementierung von Standardprozessen innerhalb des Vertragsmanagements in deine Hände. Abgeschlossenes Wirtschafts- oder Jurastudium und 4 bis 6 Jahre Berufserfahrung im Vertragsmanagement inklusive erster Teamleitungspraxis Gute Kenntnisse im internationalen Vertragsrecht und solides Grundwissen in finanziellen/buchhalterischen Themen Versiert im Verhandeln und Entwerfen technologiebasierter Verträge Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, verbunden mit einer exzellenten Ausdrucksweise und der Fähigkeit, rechtliche Risiken und ihre möglichen Auswirkungen auch Nichtjuristen eingängig zu vermitteln Gute analytische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Hands-on-Mentalität und Spaß am dienstlichen Reisen
Zum Stellenangebot

Rechtswissenschaftler als Referent ISP- / TK-Recht (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Frankfurt am Main
Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent ISP- / TK-Recht (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Systel GmbH am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du möchtest gemeinsam im Team die Verantwortung für die Repräsentation der DB Systel in der Rolle des Internet-Serviceproviders für das öffentliche WLAN im Konzern übernehmen Du kannst unseren Partnern im DB Konzern aus der Rolle Internet-Service-Provider heraus verbindlich, zeitnah und rechtskonform bei der Umsetzung seiner Internet-Auftritte und der Verwendung der dabei entstehenden Daten beraten Zudem kannst Du zwischen den Interessen der Geschäftsfelder, den Juristen und Behörden unter Berücksichtigung aller relevanter Vorschriften vermitteln und Lösungen gestalten Durch Deine juristische Vorbildung kannst Du Gesetzestexte mit Verständnis und Interpretationsfähigkeit einordnen Du unterstützt bei der Umsetzung der Telekommunikationssicherheit nach dem Telekommunikationsgesetz (TKG), bei der Bewertung und Mitgestaltung sicherheitsrelevanter Regelwerke (intern und extern) Die Pflege und Weiterentwicklung des Telekommunikationssicherheitskonzepts inkl. Umsetzung der identifizierten Maßnahmen (Projekt WIFI@DB) und die Beantwortung von Anfragen (z.B. Bundesnetzagentur, Behörden aus dem In- und Ausland) gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben Abschließend bist Du für die Vertretung des Unternehmens und der Mitarbeit in entsprechenden DBS-Gremien und denen der Geschäftsfelder zuständig Dein Profil: Basis Deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium zum Rechtswissenschaftler, sowie mehrjährige, nachgewiesene telekommunikations- und datenschutzrechtliche Kenntnisse im Bereich ISP (z.Bsp. durch Fortbildungen oder andere Zertifizierungen ggf. auch zum Datenschutzbeauftragten) Durch Deine Qualifikation bist Du ein Experte auf dem Gebiet Datenschutz Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Eigenverantwortung, Sorgfalt und Ergebnisorientierung aus Dein Fokus liegt auf Kunden- und Serviceorientierung Du kommunizierst souverän auf Englisch und überzeugst durch ein sicheres, verbindliches Auftreten Abschließend bringst Du ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Spezialist Beamtenrecht DB AG Holding in Teilzeit (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Spezialist Beamtenrecht in Teilzeit (20-25h) für die Deutsche Bahn AG, vorzugsweise am Standort Berlin oder Frankfurt am Main, sind nach Absprache aber auch für andere Standorte offen. Deine Aufgaben: Du stellst die gesetzes- und richtlinienkonforme Anwendung des Beamtenrechts im Geschäftsfeld DB AG Holding (dort für sechs hinterlegte Bereiche/Wahlbetriebe) unter Entwicklung strategischer Umsetzungsvorgaben für das Geschäftsfeld sicher Dabei erzielst Du einen signifikanten Beitrag zur Verbesserung des Wissenstransfers über die beamtenrechtlichen Beschäftigungsbedingungen Die Umsetzung der Beschäftigungsbedingungen für Beamte unter Einhaltung der beamtenrechtlichen Regelungen sowie unter Wahrung der Geschäftsfeldziele gehört zu Deinen Aufgaben Zudem bist Du für die Bewertung und Bearbeitung von betriebs- und personalvertretungsrechtlichen Grundsatzfragen auf Geschäftsfeldebene verantwortlich Du vertrittst die DB AG im Koordinierungskreis Beamte hinsichtlich strategischer Fragestellungen unter Berücksichtigung der Interessen des Geschäftsfeldes Holding Du leitest eigenständig Projekte und steuerst übergreifende Programme im Beamtenrecht auf Geschäftsführer-Ebene Dein Profil: Dein Hochschulstudium mit juristischem Schwerpunkt hast Du erfolgreich abgeschlossen oder vergleichbare Kenntnisse durch langjährige relevante Berufserfahrung, bevorzugt auch mit eigener Beamtenlaufbahn Du verfügst über eine mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung im Bereich Beamtenrecht Mit Deinem eloquenten und sicheren Auftreten überzeugst Du auch anspruchsvolle Stakeholder und beweist auf dem politischen Parkett Kommunikationsstärke Du bist Netzwerker mit einer stark ausgeprägten Teamfähigkeit Neben sicheren MS Office Kenntnissen bringst Du ausgeprägtes funktionales/ fachliches Know-How in der Projektarbeit mit Reisebereitschaft für gelegentliche Geschäftsreisen rundet Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) für unsere Rechtsabteilung

Do. 29.07.2021
Frankfurt am Main
Die ABG FRANKFURT HOLDING GmbH ist der Wohnungs‐ und Immobilienkonzern der Stadt Frankfurt am Main mit ca. 53.000 Wohnungen und 33.000 sonstigen Einheiten. Kernaufgaben sind die kaufmännische und technische Betreuung unserer Liegenschaften, die Projektentwicklung sowie die Weiterentwicklung des Immobilienbestandes. Die ABG setzt auf Wachstum und plant in den nächsten 5 Jahren mit dem Bau von ca. 10.000 Wohneinheiten zu beginnen. Der ABG Konzern ist außerdem als Architekten und Ingenieure, als Bauträger in der Projektsteuerung, der Parkraumbewirtschaftung und als Vermieter von Veranstaltungsräumen tätig.Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt eineWissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) für unsere RechtsabteilungUnterstützung der Rechtsabteilung bei Problemlösungen durch Recherchen und Erstellen von VermerkenVorbereitung und Aktualisierung von Schulungsmaterialien (PowerPoint)Mitwirkung bei der Aufbereitung von rechtlichen und technischen SachverhaltenSelbstständiges Erarbeiten von Schriftsätzen und SchreibenBegleitung von konzerninternen BeratungsvorgängenUnterstützung beim Ausfertigen von GerichtspostStudent/in oder Referendar/in der RechtswissenschaftenNachgewiesene befriedigende Leistungen im Studium bzw. im ersten StaatsexamenInteresse an zivilrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Fragestellungen, insbesondere Bau‐ und Architektenrecht, Mietrecht, Grundstücksrecht und öffentliches BaurechtVersierter Umgang mit dem MS-Office‐PaketAusgeprägte Loyalität und Teamfähigkeit, FlexibilitätSelbstbewusstes, freundliches Auftreten, Teamgeist sowie sozial‐unternehmerisches Denken und HandelnBei uns erwarten Sie interessante Aufgabenstellungen durch Einbindung in die Konzernarbeit, attraktive Rahmenbedingungen wie flexible Arbeitszeit, Teilnahme an internen Weiter­bildungs­maßnahmen und Jobticket, exzellentes Arbeitsklima und konstruktives Feedback.BarrierefreiheitBetriebsarztFortbildungGesundheits­maßnahmenGute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Vergabemanager (w/m/d) für die Region Zentral- und Westafrika in Teilzeit 70%

Mi. 28.07.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsVergabemanager (w/m/d) für die Region Zentral- und Westafrika in Teilzeit 70%Wir bieten facettenreiche AufgabenIm Rahmen der Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit Partnerländern planen und strukturieren Sie Ausschreibungs- und Vergabeprozesse und stellen deren regelkonforme Durchführung sicherUnter Berücksichtigung der FZ-Vergaberichtlinien sowie landesspezifischer Vergaberichtlinien identifizieren Sie das passende Vergabeverfahren für die Beschaffung von Beratungsleistungen, Bauleistungen, Lieferungen, Anlagen und sonstigen DienstleistungenMit unseren Portfoliomanagern und Technischen Sachverständigen arbeiten Sie bezüglich der Vergabeprozesse eng zusammen und beraten diese zu vergaberelevanten Fragestellungen.In besonderen Fällen übernehmen Sie selbst Erstellung und Abschluss von Consultingverträgen Ihr Know-how kommt bei uns voll zum Tragen, wenn Sie Maßnahmen zur Optimierung, Effizienzsteigerung und Standardisierung unserer Vergabeprozesse entwickeln und implementieren.Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium idealerweise in Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation  Mehrjährige relevante Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse von Vergabeverfahren, möglichst im Kontext mit EntwicklungszusammenarbeitRegional- und Sektorkenntnisse in Förderschwerpunkten der FZVersiert im Umgang mit dem FZ-Instrumentarium und -VerfahrenVerhandlungssicheres Französisch und EnglischÄußerst präziser Arbeitsstil und ein ausgeprägtes OrganisationsvermögenKommunikative und persönliche Kompetenz, die in einem herausfordernden Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von Akteuren täglich zum Tragen kommtDamit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice- Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuellen Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Vergabemanager (w/m/d) für die Region Zentral- und Westafrika über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Antes unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

Mi. 28.07.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München, Nürnberg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, München und Nürnberg suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstütze unser Team im Bereich Steuerberatung und nutze deine Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf deiner Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirkst du insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und hast in deinem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Du suchst nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen deines Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringst du ebenfalls mit. Du überzeugst uns durch dein Engagement und deine Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Berlin, München, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Erfurt
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung.Als Teil unseres Vertragsmanagement-Teams besitzen Sie fundiertes Wissen im Bereich Vertragsrecht und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Einheiten und Bereichen innerhalb des Unternehmens. Sie kennen die Verträge im Detail, klären inhaltliche Fragen und unterstützen bei der Vertragsauslegung.Sie beraten und unterstützen das Vertriebs- und Angebotsteam während der Akquisitions­phase bei Angebotserstellungen, internen Freigaben und Vertragsverhandlungen.Sie sind abteilungsübergreifend als Schnittstellenfunktion Ansprechpartner*in für vertragliche Themen.Sie überblicken den gesamten Vertrags­prozess und entwickeln spezifische Standards für die verschiedenen Phasen, wie Angebots­templates und Contract Management Templates.Nach Abschluss der Verträge sind Sie verantwortlich für deren Administration und Steuerung (z. B. Management der Rechte und Pflichten, Change-, Risk- und Claimmanagement).Sie pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Einheiten und Bereichen innerhalb des Unternehmens (Legal, Delivery, Sales, Finance, Tax, Risk Management etc.).Sie kennen die Verträge im Detail, unterstützen bei Scopediskussionen und Fragen zur Vertragsauslegung.Sie pflegen Vertragsübersichten und stellen ein systematisches Dokumentenmanagement sicher.Sie unterstützen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines exzellenten Vertragsmanagements, inklusive der Mitgestaltung von Vertragsrichtlinen, Prozessen, Templates und Tools.Sie haben einen Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik, sowie idealer­weise einen MBA oder einen vergleichbaren höheren akademischen Grad.Sie verfügen über mindestens 4 Jahre relevan­te Berufserfahrung, auch international, im Vertragsmanagement, der Vertragserstellung und -steuerung sowie der Vertragsabwicklung.Sie verfügen über Erfahrungen in der IT-Branche, z. B. Softwareentwicklung, Managed Services, IT-Outsourcing und verstehen die jeweiligen wirtschaftlichen Kernelemente (z. B. Kalkulationsmodelle, Preismodelle, kommerzielle Hebel und Risiken).Sie besitzen fundiertes Wissen im Bereich Vertragsrecht.Sie erfassen komplexe Zusammenhänge schnell und zutreffend.Sie verfügen über exzellente Verhandlungs­fähigkeiten und überzeugen sowohl im Einzelgespräch als auch in Gruppensituationen.Sie weisen sehr gute kommunikative Fähig­keiten sowie kaufmännisches Geschick vor.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann bewerben Sie sich jetzt bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Referendar Baurecht in der Wahlstation (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Mit ihren vielfältigen Aufgabenbereichen bietet die Fraport AG Referendaren die Möglichkeit, in der Wahlstation Praxiserfahrung zu sammeln. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Zentrales Infrastrukturmanagement im Vertragsmanagement suchen wir ab sofort einen Referendar Baurecht in der Wahlstation (m/w/d)Unterstützung bei der Vertrags- und Nachtragsbearbeitung sowie der Anspruchserhebung gegenüber Dritten (Contract & Claim) aus den Bereichen des privaten Bau- und Architektenrechts, insbesondere im Rahmen des Mängel- und SicherheitsmanagementsUnterstützung bei der Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und EntscheidungsvorlagenUnterstützung bei der Ablage der anspruchsrelevanten VertragsdokumentationErstes Juristisches StaatsexamenErste Kenntnisse bzw. ein belegbares Interesse in den angesprochenen AufgabenbereichenGute MS-Office KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftGutes Kommunikationsvermögen und selbstständige ArbeitsweiseFähigkeit komplexe, technische, wirtschaftliche und juristische Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist für IT-/ IP-Recht (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.IT-/IP-Recht - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in der internen Abteilung Office of General Counsel/Risk Management (OGC/RM) zu IT-/IP-rechtlichen Fragen.Beratungsfunktion - Du berätst in einem kleinen Team spezifisch zu IP-Themen bei PwC, insbesondere bei der Erstellung, Nutzung und Vermarktung von innovativen digitalen Lösungen, dem IP-Sharing in einem weltweiten Netzwerk unabhängiger Mitgliedsunternehmen, License und Open Source Compliance sowie allgemeinen IP-rechtlichen Fragestellungen. Weites Aufgabenspektrum - Deine Aufgaben bei OGC/RM sind vielfältig. Du gestaltest unternehmensinterne Prozesse und Policies mit, berätst bei einzelnen Projekten und Rechtsfragen, entwirfst und überarbeitest praktische Handreichungen, digitale Beratungslösungen und andere Guidance. Zudem erstellst und hältst Du Schulungen zu IP-rechtlichen Themen. Du setzt dich intensiv mit technischen Sachverhalten und Nutzungsszenarien auseinander. Interner und interdisziplinärer Austausch - Dabei arbeitest du eng mit weiteren Kollegen aus anderen OGC/RM Bereichen wie Contracting, Datenschutz, Independence und Berufsrecht, aber auch aus vielen anderen Business-, IT-. und Risk Management-Funktionen bei PwC zusammen.Empowerment - Wir glauben nicht an Zufälle. Wir glauben an Kompetenzen und dich. https://pwc-karriere.de/femaleleadership/ Als Einsteiger:in bist du Volljurist/-in und verfügst möglichst über erste Berufserfahrung im Bereich IT-/IP-Recht oder andere einschlägige Qualifikationen wie eine Promotion oder einen Master of Laws.Als Berufserfahrene:r verfügst du bereits über mindestens 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT-/IP-Recht in einem internationalen Unternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei.Du bist technikaffin und deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team. Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Bitte gib bei deiner Bewerbung deine Gehaltsvorstellung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: