Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 9 Jobs in Mainz-Kastel

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Freizeit 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Kultur & Sport 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Touristik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Recht

Manager Corporate Insurance* (Focus Industrial Liability Business)

Mi. 16.06.2021
Mainz
SCHOTT is a leading international technology group in the areas of specialty glass and glass-ceramics. With more than 130 years of outstanding development, materials and technology expertise we offer a broad portfolio of high-quality products and intelligent solutions. SCHOTT is an innovative enabler for many industries, including the home appliance, pharmaceutical, electronics, optics, life sciences, automotive and aviation industries. SCHOTT strives to play an important part of everyone's life and is committed to innovation and sustainable success. The parent company, SCHOTT AG, has its headquarters in Mainz (Germany) and is solely owned by the Carl Zeiss Foundation. As a foundation company, SCHOTT assumes special responsibility for its employees, society and the environment.International technology group • specialty glasses and glass-ceramics • more than 130 years experience • more than 15,500 employees in 34 countries • innovative ideas for the world of tomorrow What's your next milestone? Manager Corporate Insurance* (Focus Industrial Liability Business) Are you interested in managing risks of our insurance portfolio, developing new concepts and conducting international projects? Do you want actively support our worldwide growth to make SCHOTT even more successful? Then SCHOTT is the right place! To strengthen our Insurance team we are looking for a Manager Corporate Insurance at our headquarter in Mainz within the SCHOTT ZEISS Assekuranz (SZA). Your Tasks Managing actively the risk exposure, negotiating autonomously best terms and conditions, managing the end-to-end insurance process from application through binding of coverage incl. annual premium allocation process Developing and supporting new concepts/strategies for relevant exposures, adequate risk finance and global insurance programs of SCHOTT AG and Carl Zeiss AG Implementing risk financing options in cooperation with third party service providers and developing alternative risk finance approaches Conducting challenging (inter)national projects with responsibility for results, budget and the project team Acting as the interface and representative between the SZA and SCHOTT AG Leading and motivating a small team Your Profile You successfully completed an University degree in Insurance, Business Law or Risk Management You gained 3-5 years of working experience in the field of industrial liability insurance within insurance companies, consulting industry and/or global company You are capable of successfully handling multiple issues and projects simultaneously and executing them to completion You show valid experience in risk finance and risk transfer You show good expertise in reading and interpreting insurance policies and agreements Excellent conceptual skills, friendly and confident manners, customer orientation, ability to make decisions, excellent communication and negotiation skills You show a confident appearance, high team spirit and excellent English, as well as solid German skills Your willingness to travel internationally and frequently between Oberkochen and Mainz round off you profile Your Benefits Motivated and committed employees are essential to the success of our company. At SCHOTT, you will find a cooperative and dynamic work environment which encourages you to share your innovative ideas, supports your development and celebrates achieving successes with your team. You can expect interesting tasks and challenging projects, as well as motivated and friendly teams in fields that influence our future. Do you want to be successful with us? Then, please send us your application: Schott-Zeiss Assekuranzkontor GmbH, Mainz Human Resources, Babett Friederike Sternstein, +496131663485 *profile matters - gender doesn´t
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Kriftel
Sie haben ein ausgeprägtes Gespür für unternehmerische Zusammenhänge und brennen für datenschutzrelevante Themen? Sie möchten mit Ihrem ausgeprägten Organisations- und Koordinationsvermögen aktiv am Datenschutz im Unternehmen mitwirken? Sie sind hoch motiviert sich in neue Gebiete einzuarbeiten und suchen die Herausforderung einer einflussreichen Schnittstellenfunktion im Unternehmen, in der Sie sich stetig weiterentwickeln können? Dann sollten wir uns kennenlernen! Für unseren Dienstsitz in Kriftel (bei Frankfurt/Main / Nähe Airport) suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt alsDatenschutzbeauftragter (m/w/d) Festanstellung | Vollzeit oder TeilzeitIhr Profil als Datenschutzbeauftragter (m/w/d) Ausbildung im kaufmännischen- bzw. IT-technischen Bereich oder auch StudiumMindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Datenschutzumfeld und idealerweise eine DatenschutzzertifizierungIdealerweise praktische Erfahrung im Aufbau einer DatenschutzorganisationKenntnisse in Datenschutzgesetzen (v.a. DSGVO und BDSG) und deren praktische Umsetzung im Unternehmen von VorteilProaktive und selbständige Arbeitsweise mit hoher Kommunikationsfähigkeit und klarer LösungsorientierungGutes Grundverständnis im IT-Umfeld und gute MS Office-KenntnisseSichere Deutschkenntnisse in Wort und SchriftIhre Aufgaben als Datenschutzbeauftragter (m/w/d) Beratung und Betreuung unseres Unternehmens bei der Organisation des Datenschutzes in enger Zusammenarbeit mit dem derzeitigen externen Datenschutzbeauftragten Sicherstellung der Konzeption und der fachlichen Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen (DSGVO und BDSG) in Form von Richtlinien und Prozessen Beratung der Führungskräfte bei der Umsetzung wirksamer Verfahren zur Einhaltung der rechtlichen und internen StandardsDatenschutzrechtliche Prüfung von Verträgen und Begleitung bei Prozessänderungen oder ProjektenKonzeption, Organisation und Durchführung von SchulungenErstellung der jährlichen, datenschutzbezogenen Projektpläne und Steuerung dieser ProjekteUnser AngebotAnstellung bei einem führenden Touristikunternehmen mit guten ZukunftsaussichtenEine mittelständisch geprägte Unternehmenskultur mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, in der Sie viel bewegen könnenAktive Mitgestaltung von internen wie rechtlichen datenschutzrelevanten Prozessen mit direkter Berichtslinie an die GeschäftsführungFlexible Arbeitszeiten Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Krankenzusatzversicherung, kostenlose Firmenparkplätze und attraktive ReisevorteileEine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre Fundierte Einarbeitung in die Fachabteilung durch kompetente Kolleg*innenÜber unsSeit mehr als 15 Jahren sind wir einer der führenden Direktreiseveranstalter Deutschlands, unser mittelständisches Unternehmen wächst stetig und beschäftigt derzeit über 150 Mitarbeiter. Von unserer verkehrsgünstig bei Frankfurt gelegenen Unternehmenszentrale aus bieten wir unseren jährlich mehr als 400.000 zufriedenen Gästen ein breites Portfolio an: Unsere Urlaubswelt reicht von Bus-, Flug- und exklusiven Fernreisen bis zum (K)urlaub. Unterwegs mit netten Leuten! – ist nicht nur unser Slogan, sondern Grundlage unserer Unternehmenswerte und unseres Qualitätsanspruchs.Interessiert?Dann bewerben Sie sich über den "Bewerben-Button" und senden uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als „Datenschutzbeauftragter (m/w/d)“ unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.Bei Fragen und für einen ersten persönlichen Kontakt steht Ihnen Maren Selzer unter der Telefonnummer 06192 / 404237 gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager (m / w / d)

Fr. 11.06.2021
Ingelheim am Rhein
Ihr Know-how ist gefragt! Für unsere Personalabteilung am Standort Ingelheim am Rhein suchen wir in Feste Anstellung einen versierten und zuverlässigen Teamplayer als Vertragsmanager (m / w / d) m/w/d Ihre Aufgaben - Etablierung eines Vertragsmanagement-Systems- Definition und Umsetzung von Prozessabläufen für das Vertragsmanagement- Mitwirkung an der Erstellung und Verhandlung von Verträgen- Versicherungsmanagement- Archivierungsmanagement (Archivierung, Verwaltung, Fristenmanagement etc.) Ihr Profil - abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Jurist/in oder Betriebswirt/in mit Schwerpunkt  Recht- selbstständiges rechtsicheres Analysieren und Verstehen von Verträgen- einschlägige Berufserfahrung im Bereich Vertragsmanagement von Vorteil- verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift- zielorientierte und selbständige Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Analyse und Lösung    komplexer Situatuionen Wir bieten Ihnen • Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens:   Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VL und Altersversorgung, Weiterbildung u.v.m.• Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen per E-Mail.Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen. Vorabinformationen erteilt Ihnen gerne Frau Scheurich, Telefon 06132 / 781 7142 Jetzt bewerben Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH Personalabteilung Konrad-Adenauer-Straße 17 55218 Ingelheim am Rhein bewerbung@bioscientia.de www.bioscientia.de
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Großschadenregulierung

Mo. 07.06.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Nutzen Sie Ihre Kreativität für eine gemeinsame Zukunft voller Karrierechancen. Trainee (m/w/d) Großschadenregulierung Standort: Wiesbaden · Programmstart: 01.10.2021 Gekonnt nehmen Sie großvolumige Inanspruchnahmen von Bürgschaften und Schadenfälle der Sparte Kautions­versicherung und Vertrauens­schaden­versicherung genau unter die Lupe. Konkret geht es hierbei um die umfassende rechtliche Prüfung, sowohl im Hauptschuldverhältnis als auch im Bürgschaftsvertrag, sowie um passgenaue Regulierungs­entscheidungen, die Sie treffen. Des Weiteren führen wir Sie in insolvenzbedingte Vorgänge der Reisepreisabsicherung von Reise­veranstaltern sowie in insolvenzrechtliche Themen der Sparte Kautionsversicherung ein. Darüber hinaus halten Sie bei Bedarf Vorträge über Schadenfälle vor Ihren Kolleginnen und Kollegen des Innen- und Außendienstes und arbeiten aktiv in Projekten mit. Natürlich steht Ihnen während Ihres gesamten Trainee­programms ein persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Erfolgreiches Studium der Rechtswissenschaften mit Abschluss beider Staatsexamina Wünschenswert, aber kein Muss: eine abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen oder Bankkaufmann (m/w/d) Routiniert im Umgang mit MS Office Kommunikationsgeschick kombiniert mit einer strukturierten, genauen Arbeitsweise, ausgeprägter Kundenorientierung und Lust auf jede Menge neuen Input Freuen Sie sich auf eine kollegiale Gemeinschaft, die Sie mit offenen Armen empfängt und Ihnen alles mit auf den Weg gibt, was es für einen top Karrierestart braucht. Wir leben und erleben eine offene Arbeitskultur, in der Respekt und Hilfsbereitschaft Hand in Hand gehen – so erreichen wir unsere gesteckten Ziele am schnellsten. Bei uns erwartet Sie ein spannendes Traineeprogramm, das Ihnen vielfältige Möglichkeiten bietet: Neben fachlicher Expertise erwerben Sie schnitt­stellen­übergreifendes Know-how und erweitern Ihren Horizont kontinuierlich. Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung, kommunizieren intern sowie extern auf Augenhöhe, analysieren komplexe Sachverhalte, optimieren Prozesse und entwickeln kreative Lösungen. Nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand – bei der R+V.Wir bieten Ihnen: Von Beginn an ein unbefristeter Arbeitsvertrag Maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf die Zielfunktion im Fachbereich Attraktive Vergütung nach Tarif: Bachelorabschluss: 52.542,00 Euro (14 Monatsgehälter) Masterabschluss: 54.684,00 Euro (14 Monatsgehälter) Umfangreiche Zusatzleistungen Persönliche Betreuung und Entwicklung Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Perspektiven für Ihre Entwicklung Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Legal Counsel* Commercial

Sa. 05.06.2021
Mainz
As a part of our team of more than 1.500 pioneers, you will play a key role in developing solutions for some of the most crucial scientific challenges of our age: Amongst multiple programs in the pipeline, we are conducting research on a Covid-19 vaccine in our project “Lightspeed” based on our mRNA-technologies. Furthermore, we are pioneers in the development of individualized cancer therapies and in the combat against other diseases.   We aim to achieve life-changing successes for patients by being innovative, passionate and united,so get in touch with us if you are looking to be a part of creating hope for a healthy future in many people´s lives. Legal Counsel* Commercial As a Legal Counsel you will provide legal advice with a focus on the competition, pharmaceutical, medical device and general commercial law. Your main responsibilities are: Provide reliable and business-focussed legal guidance to internal stakeholders in connection with marketing campaigns and sales operations in a regulated life sciences environment Prepare, review and negotiate consultancy, speaker and sponsorship agreements with healthcare professionals and/or healthcare organizations (excl. R&D agreements) Support and review on marketing campaigns and materials in light of medical advertising, social insurances and digital media laws Familiar and informed on relevant legal and healthcare issues in order to proactively inform clients and help them anticipate and prepare for changes in the healthcare environment that may materially impact the business Collaborate with the compliance team to ensure highest ethical, legal and corporate policy standards and to maintain open and effective avenues of communication among Legal, Compliance, and the Business Graduate and qualified lawyer (2. State Exam) with professional experience in Life Science gained at a law firm or in a corporate legal department ­Experience in relevant business laws, incl. commercial, fair trade and competition, intellectual property and dispute resolution ­Strong verbal and written communication skills together with a high ability to influence and negotiate added with fluency in English and the ability to read and speak in German is a requirement ­Result-oriented way of working as well as the ability to analyze complex legal issues and problem-solving skills Supportive interpersonal team player, talented at collaborating cross-functionally Company Pension Scheme Childcare Jobticket Company Bike Leave Account Fitness Courses Mobile Office Special Vacation ... and much more.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) – Arbeits- und Tarifrecht

Do. 03.06.2021
Mainz
Wir suchen Sie als Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeits- und Tarifrecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Aufbau unseres neuen Standortes in Mainz. Die Stelle ist zunächst in Teilzeit (30 Std./Wo.) zu besetzen. Der PARITÄTISCHE TARIFGEMEINSCHAFT e.V. –Arbeitgeberverband- hat das Ziel, die Arbeits-, Entgelt- und Sozialbedingungen der unter dem Dach des DEUTSCHEN PARITÄTISCHEN WOHLFAHRTSVERBANDES und anderer Wohlfahrtsverbände Beschäftigten durch Tarifverträge zu gestalten. Der PARITÄTISCHE TARIFGEMEINSCHAFT e.V. nimmt stellvertretend für seine stark wachsende Mitgliederzahl und in deren Auftrag alle Aufgaben einer koalitionspolitischen Vereinigung wahr. Dabei berücksichtigt er im Besonderen die soziale Aufgabenstellung und die sich hieraus ergebende soziale Verantwortung seiner Mitgliedsorganisationen. Serviceorientierter Kontaktaufbau und -pflege zu unseren Mitgliedern in enger, bedarfsorientierter Zusammenarbeit mit den Paritätischen Landesverbänden Vorbereitung und Verhandlung von Tarifverträgen inkl. Leitung der Tarifkommissionen, auf Wunsch mit Einarbeitung und Begleitung Erarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen Beratung und Unterstützung unserer Mitglieder in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland in sämtlichen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts Erstellen von Mustern/Vertragsgestaltung im Bereich Arbeitsrecht Konzeptionierung, Vorbereitung und Durchführung von arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte und Personalverantwortliche sowohl in Präsenzveranstaltungen als auch in Form von Webinaren u. ä. Erstellung von regelmäßigen Informationen zu aktuellen Themen im Arbeitsrecht z.B. in Form von Newslettern, FAQs, kurzen Videos/Podcasts Sie sind Volljurist (m/w/d) mit vertieften Kenntnissen des Arbeitsrechts Sie haben ein ausgeprägtes Service- und Verantwortungsbewusstsein Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und hohe Sozialkompetenz Sie verfügen über technische und digitale Kompetenz Sie haben eine selbständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten Sie sind zu kurzen Dienstreisen innerhalb des Bundesgebietes, insbesondere in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland bereit die Möglichkeit, eigenverantwortlich und eigeninitiativ Ihren neuen Arbeitsplatz und die Arbeitsumgebung mit zu gestalten. Hierzu gehören alle Aufgaben, die sich aus dem Aufbau eines neuen Standortes sächlich und organisatorisch ergeben. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet. Sie werden Teil eines freundlichen, offenen Teams, dass Sie in Ihre neue Funktion unterstützt und umfassend einarbeitet-. Zu unseren attraktiven Konditionen gehören unter anderem eine flexible und individuelle Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit von Home-Office. Unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen beträgt Ihre Vergütung für eine 30-Stunden-Woche zwischen 3.500€ bis 4000€ brutto.
Zum Stellenangebot

Senior Manager Government Affairs German Federal States (m/w/d)

Di. 01.06.2021
Ingelheim am Rhein
Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben.DIE STELLE Politik ist Ihr Ding, die (Pharma-)Industrie auch - dann sollten wir reden! Wir suchen Sie als erfahrenen Interessenvertreter auf landespolitischer Ebene mit den Schwerpunkten Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Werden Sie Teil der Growth Story von Corporate Public and Government Affairs in unserer Ingelheimer Konzernzentrale. Hauptaufgabe Ihrer neuen Rolle ist die Vertretung der Unternehmensinteressen gegenüber politischen Ansprechpartnern in den für Boehringer Ingelheim wichtigen Bundesländern, insbesondere in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Dabei handeln Sie im Rahmen der Public-Affairs-Strategie für Deutschland unter Führung des Director Public and Government Affairs Deutschland und Head of Corporate Office Berlin.     In enger Zusammenarbeit mit dem Country Management Deutschland definieren Sie Public-Affairs-Initiativen auf Landesebene und leiten die gezielte Ansprache politischer Stakeholder insbesondere mit Fokus auf regionale Industrie- und Wirtschaftspolitik und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmensstandorte. Sie bringen für das Unternehmen wichtige politische Themen von der Landes- auf die Bundesebene und umgekehrt. Gemeinsam mit dem Corporate Office Berlin koordinieren Sie die politische Arbeit des Unternehmens gegenüber dem Bundesrat und schließen sich bei Themen mit Europabezug mit dem Corporate Office EU des Unternehmens in Brüssel kurz. Weiterhin leiten Sie das Engagement des Unternehmens in politischen Dialogformaten zu Themen der pharmazeutischen bzw. Gesundheitsindustrie auf Landesebene, wie z.B. dem Pharmadialog Rheinland-Pfalz oder dem Forum Gesundheitsstandort Baden-Württemberg. Darüber hinaus identifizieren, initiieren und begleiten Sie auf Landesebene politische Initiativen mit Relevanz für unser Unternehmen und engagieren sich in Industrieverbänden.  Des Weiteren unterstützen und beraten Sie das Country Management Deutschland durch Briefing- und Hintergrunddokumente, Redeentwürfe oder politische Statements für dessen landespolitische Aktivitäten. Sie sind Ansprechpartner des Unternehmens für politische Stakeholder auf Landesebene. Hochschulabschluss in Recht, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbarer Studienrichtung Fundiertes Verständnis der deutschen Politikprozesse und der institutionellen Akteure sowie des weiteren Spektrums politischer Stakeholder Verlässliches Netzwerk in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg sowie nachgewiesene Erfahrung in Public Policy, Public/Government Affairs oder Recht in Industrie, Regierungsinstitutionen, Industrieverband oder Beratung Ausgezeichnete Schreib- und Kommunikationsfähigkeiten und sicherer Umgang mit gängigen Microsoft-Anwendungen Kollaborative sowie integrative Arbeitsweise mit Fokus auf Stakeholder und Kunden kombiniert mit kreativen Problemlösungsansätzen, um Chancen zu identifizieren Vertrauensvolle, glaubwürdige und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick und der Fähigkeit, andere zum Handeln zu motivieren Ausgeprägte analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten mit Deutsch als Muttersprache und fließenden Englischkenntnissen This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.
Zum Stellenangebot

Underwriter (m/w/d) Warenkreditversicherung

Sa. 29.05.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Underwriter (m/w/d) Warenkreditversicherung Standort: Wiesbaden Routiniert prüfen und analysieren Sie Angebots- und Antragsunterlagen im Hinblick auf ihre betriebswirtschaftliche und juristische Umsetzbarkeit und erstellen passgenaue Angebote. Gemäß Ihrer Vollmachten entscheiden Sie eigenverantwortlich über die Übernahme von Risiken im komplexen Groß- und Spezialgeschäft. Im Zuge dessen legen Sie fest, zu welchen Bedingungen die Zeichnung erfolgt (Underwriting), und verhandeln die anvisierten Konditionen geschickt mit Vertriebspartnern oder Endkunden. Mit Umsicht und strategischen Weitblick betreuen Sie die Verträge Ihrer Bestandskunden. Aufmerksam analysieren Sie das aktuelle Marktgeschehen und sprechen daraufhin passgenaue Empfehlungen zur Optimierung des Versicherungsschutzes aus. Ebenso sorgfältig und detailgenau legen Sie Spezialverträge an und nehmen bei Bedarf Änderungen und Anpassungen vor. Nicht zuletzt stehen Sie sämtlichen Schnittstellen und Vermittlern aller Vertriebswege als kompetenter Ansprechpartner bei Fragen rund um die Warenkreditversicherung zur Verfügung. In Abstimmung mit Ihrem Gruppenleiter bringen Sie Ihr Können außerdem in vielschichtige Projekte und Arbeitskreise sowie in die Entwicklung neuer Versicherungsprodukte ein. Erfolgreiches Studium der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft oder Volkswirtschaft, idealerweise ergänzt um eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d) oder Bankkaufmann (m/w/d) Vorzugsweise vertraut mit dem Versicherungsvertragsrecht sowie den grundlegenden Vorschriften des Insolvenzrechts und der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Ebenfalls von Vorteil: Fachwissen auf den Gebieten Warenkreditversicherung und Kredit Gutes Englisch in Wort und Schrift Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe, hoher Eigeninitiative und der Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Gemeinsam mit Ihrem 12-köpfigen Team betreuen Sie Kunden aus der Wachstumssparte Warenkreditversicherung (WKV) und tragen mit Ihrer Arbeit maßgeblich zum Erfolg des Bereichs Komposit bei. In Zeiten von Corona ist die WKV besonders in den Fokus gerückt. Da liegt es auf der Hand, dass wir auf versierte Versicherungsprofis setzen, um hier auch in Zukunft auf Erfolgskurs zu bleiben. Konkret bedeutet das für Sie: Ein anspruchsvoller Job mit jeder Menge Freiraum zur eigenverantwortlichen Anbahnung und Ausgestaltung von Verträgen. Beste Voraussetzungen, um Ihre Expertise auf ganzer Linie auszuspielen und an neuen Herausforderungen zu wachsen. Apropos Wachstum: Gemeinsam mit Ihnen wollen wir unsere Wettbewerber in den Schatten stellen und die Digitalisierung der Versicherung nachhaltig vorantreiben. Dabei soll Ihre persönliche Entwicklung natürlich nicht zu kurz kommen. Mit unserem umfassenden Weiterbildungsangebot können Sie Ihren Wissenshorizont bedarfsgerecht vergrößern. Darüber hinaus stehen Ihnen innerhalb des Konzerns zahlreiche Wege offen, um beruflich weiter voranzukommen. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Schwerpunkt Regulatorik

Mo. 24.05.2021
Wiesbaden
Versicherungsfachliche Themen verständlich und kundenfreundlich zu kommunizieren ist eine Kunst. Eine, die Sie beherrschen? Leben Sie sie aus. Die R+V Service Center GmbH bietet Ihnen die ideale Plattform. Als Service-Dienstleister der R+V Versicherungsgruppe stellen wir an den Standorten Karlsruhe, Wiesbaden und Münster die jederzeitige telefonische wie elektronische Erreichbarkeit sicher. Nutzen Sie die Chance, Ihr Talent weiter zu entfalten. Prozessmanager (m/w/d) Schwerpunkt Regulatorik Standort: Wiesbaden Ebenso fachkundig wie auf Augenhöhe betreuen und beraten Sie unsere Auftraggeber im Umfeld des Geschäftsfeldes Assistance. Dabei erarbeiten sowie realisieren Sie passgenaue Grundlagenkonzepte und nutzen routiniert effektive Methoden zur Prozessstandardisierung und -optimierung. Auch die stetige Weiterentwicklung von Dienstleistungen, Prozessen, Strukturen und Methoden sowie das klassische Prozess- und Qualitätsmanagement stehen auf Ihrer anspruchsvollen Agenda. Weiterhin sorgen Sie dafür, dass geltende Gesetze und Richtlinien eingehalten werden: Sie steuern Aufgaben rund um das Vertragsrecht und beraten kompetent zu gesetzlichen Anforderungen. Konkret übernehmen Sie die Rolle des Datenschutzbeauftragten (m/w/d) im R+V Service Center und bilden die professionelle Schnittstelle zum R+V-Konzern. Ihnen obliegt darüber hinaus das Koordinieren übergreifender Revisionsprüfungen sowie das Unterstützen der verantwortlichen Schnittstellen bei individuellen Teilprüfungen. Mit Weitsicht und Know-how beraten Sie die Geschäftsführung bei strategischen Entscheidungen und sind Teil der Interessenvertretung in den R+V-Gremien. Schlussendlich überzeugen Sie mit Ihrem souveränen Auftreten auch im Rahmen von Präsentationen, Verhandlungen und Moderationen über sämtliche Hierarchieebenen hinweg. Abgeschlossene juristische Ausbildung bzw. ein ausgeprägtes juristisches Grundverständnis in Kombination mit einschlägiger Berufspraxis Fundierte langjährige Erfahrung im klassischen Prozessmanagement, etwa nach Lean und/oder Kaizen Vertraut mit dem Qualitätsmanagement sowie mit Moderationstechniken und der Führung von Workshops Schnelle Auffassungsgabe, um komplexe Gesamtzusammenhänge rasch zu erfassen und passgenaue Ableitungen zu treffen Die Fähigkeit, die Zusammenarbeit und Änderungsvorhaben gezielt und motivierend voranzutreiben Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team, das die Prozesslandschaft im R+V Service Center verantwortet und kontinuierlich verbessert. Innerhalb des RSC begleiten wir vielschichtige Projekte, betreuen intensiv verschiedene Auftraggeber und fungieren als Schnittstelle zwischen unserer sowie der operativen Geschäftsleitung. Wir sind eine überregional aufgestellte Einheit mit höchstem Anspruch an unsere Arbeitsqualität – dabei richten wir uns nach den Bedarfen und Wünschen unserer Kunden und Mitarbeitenden sowie nach wirtschaftlichem Erfolg. Und natürlich haben durchdachte Abläufe für uns oberste Priorität: Im Rahmen dessen arbeiten wir unter Anwendung modernster Methoden und innovativer Technik. In Ihrer Position erfahren Sie eine umfangreiche Einarbeitung und lernen unsere gesamte Unternehmens- und Konzernstruktur kennen, um regulatorische Fragestellungen innerhalb der GmbH zu verantworten. Sie haben die Möglichkeit, sich ein umfangreiches Netzwerk aufzubauen und persönliche, methodische sowie fachliche Fortbildungsmaßnahmen wahrzunehmen. Ihren Einsatz entlohnen wir mit zahlreichen Sozialleistungen, 30 Tagen Urlaub im Jahr, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie modernen Arbeitsformen – sowohl während als auch nach Corona-Zeiten. Kurz: Wir bieten Ihnen ein offenes Arbeitsumfeld, in dem der Spaß nicht zu kurz kommt. Wir freuen uns auf empathische, analysestarke und serviceorientierte Persönlichkeiten, die über sich hinauswachsen wollen – Sie fühlen sich angesprochen? Willkommen bei der R+V. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Vergütung Altersvorsorge Zertifizierungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal