Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 7 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Recht

(Senior) Associate Tax & Legal Public Services (w/m/d)

Mo. 06.04.2020
Mannheim
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerliche Beratung und Betreuung - Deine Aufgabe umfasst die steuerliche oder steuerrechtliche Betreuung und Beratung von Ver- und Entsorgungsunternehmen der öffentlichen Hand, von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen sowie von Mandanten aus dem Healthcare- und Non-Profit-Bereich. Abwechslungsreiche Arbeitsgebiete - Du bist für die Erstellung von Steuererklärungen, steuerlichen Gutachten sowie Stellungnahmen zuständig.Strategien entwickeln - Zudem wirkst du bei der konzeptionellen Entwicklung von Steuerstrategien mit und berätst bei Umstrukturierungen und steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten.Spannende Themen - Des Weiteren übernimmst du die Betreuung von Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Aufdeckung und Bewältigung von Risiken.Mandanten betreuen - Ein weiterer Bestandteil deiner Aufgaben ist die Betreuung von steuerlichen Außenprüfungen, auch bei Mandanten vor Ort.Du hast dein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Steuern/Steuerrecht oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus bringst du Kenntnisse im deutschen Steuerrecht mit und verfügst im Idealfall über (erste) relevante Berufserfahrung.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft.Kommunikationsstärke, Engagement sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten, runden dein Profil ab.Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit im Team.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität bringst du mit.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Indirect Tax – Energie- und Stromsteuer

Do. 02.04.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Manager (m/w/d) Indirect Tax – Energie- und Stromsteuer Job Nummer: 13488 Standort: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, München, Mannheim, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Sie betreuen eigenständig nationale und internationale Mandanten unterschiedlichster Branchen und Rechtsformen bei der Beratung und Compliance. Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) bei allen energiesteuerlichen und stromsteuerlichen Fragestellungen. Zu Ihren Aufgaben gehören im Einzelnen: Vielfältige steuerliche Betreuung und Beratung nationaler und internationaler Mandanten im Bereich Energiesteuer und Stromsteuer sowie idealerweise – aber nicht Bedingung – anderer indirekter Steuern (z. B. Umsatzsteuer) Energie- und stromsteuerliche Beratung zu branchenbezogenen Spezialthemen Laufende Betreuung (Compliance) und umfassende Beratung nationaler und internationaler Mandanten in Fragen zur Energie- und Stromsteuer Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Spezialisten unserer Service Lines und anderer Fachgebiete (z. B. Legal) Eigenständige Koordination, Erstellung und Review von Steuererklärungen und Steuerentlastungs-Anträgen einschließlich der Korrespondenz mit unseren Mandanten und den Finanzbehörden Organisatorische und fachliche Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Erstellung von Gutachten zu energie- und stromsteuerlichen Fragestellungen sowie Due-Diligence-Tätigkeiten Unterstützung bei der Führung von Einspruchs- und Gerichtsverfahren Umfassende Unterstützung bei der Marktbearbeitung sowie Ansprechpartner (m/w/d) für Ihre Mandanten und Mitarbeiter Darin sind Sie Spezialist Sie haben Ihr Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, eine Ausbildung im gehobenen Zolldienst (Diplomstudiengang „gehobener nichttechnischer Zolldienst des Bundes“) mit Erfolg absolviert, haben technisches Verständnis und suchen nach einer neuen Herausforderung Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeiten konnten Sie entsprechende Berufserfahrung im Bereich Energie- und Stromsteuer erwerben Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschen die gängigen MS-Office-Programme Darüber hinaus bringen Sie erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung mit und verfügen über eine gut ausgeprägte Kompetenz in der Marktbearbeitung Analytische Fähigkeiten sowie eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Leitender Regulatory / Clinical Affairs Manager (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Mannheim
Die Vibrosonic GmbH ist ein dynamisch wachsendes Medizintechnik-Unternehmen, das mit seiner neuartigen Mikroschallwandler-Technologie antritt, die Hörgerätebranche zu revolutionieren. Zusammen mit renommierten Partnern aus Klinik und Industrie entwickeln wir zwei völlig neuartige Hörsysteme; eine äußerlich nicht sichtbare Hörkontaktlinse sowie ein Hörimplantat zur nachhaltigen Steigerung der Lebensqualität insbesondere hochgradig schwerhöriger Nutzer. Unsere Unternehmensphilosophie besteht darin, den Anwendern unserer Produkte das bestmögliche Hörerlebnis zu garantieren. Der Patientennutzen steht daher im Mittelpunkt unserer Arbeit, für die wir neuste technologische Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung einsetzen. Wir verstehen uns als Unternehmen mit hohem ethischem Anspruch und gesellschaftlicher Verantwortung. Auf die Zufriedenheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter legen wir größten Wert. Für Ausbau und Umsetzung der Zulassungsprozesse unserer Medizinprodukte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitender Regulatory / Clinical Affairs Manager (m/w/d) Planung, Betreuung und Auswertung von klinischen Prüfungen unserer Medizinprodukte Verantwortliche Begleitung der technischen Dokumentation inklusive klinischer Bewertung Projektmanagement und Schnittstellenkoordination zu externen Dienstleistern Kommunikation mit Benannter Stelle und Behörden, auch international Planung und verantwortliche Umsetzung der Post Market Surveillance Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs bei einem Medizinproduktehersteller inklusive der Betreuung klinischer Prüfungen. Erfahrung in der Zulassung von aktiven Medizinprodukten idealerweise aus dem HNO-Bereich Umfangreiche Kenntnisse der Regularien und Richtlinien (insbesondere MDR) Gutes technisches Verständnis und eigenständige, strukturierte Arbeitsweise Wesentliche Mitgestaltung eines innovativen Unternehmens Abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel eigenem Gestaltungsfreiraum Flexible Arbeitszeiten für eigenverantwortliches Arbeiten Sehr angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Heidelberg
Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung. Die Stabstelle Compliance sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Compliance Officer (m/w/d) (Kennziffer 2020-0101). Förderer der Compliance-Kultur und des Bewusst­seins Treiber für konsequente Weiter­en­twicklung, Umsetzung und Kommunikation des Compliance-Management-Systems des DKFZ Berater des Stiftungs­vorstands, der Führungs­kräfte und Mit­arbeiter in allen Compliance-relevanten Frage­stellungen Durch­führung von Risiko­analysen zur Identifikation und Bewertung der Compliance-Risiken sowie Mit­ge­staltung bei Implemen­tierung von risiko­mini­mierenden Maß­nahmen Mitwirkung bei der Erstellung und Verbesserung von Richt­linien, Standards und sonstigen Prozessen Fach­gebiets­über­greifende Projekt­steuerung (Bsp. Regeln und Umsetzung der guten wissen­schaft­lichen Praxis) Moderator in Konflikt­feldern Konzeption, Planung und Durchführung von Compliance-Schulungen Fachlich unab­hängige und eigen­verantwortliche Wahr­nehmung der Tätig­keit Voll­jurist mit ein­schlägigen Rechts­kenntnissen auf dem Gebiet des Zivil­rechts, Wirt­schafts­rechts, Öffent­lichen Rechts, insbesondere in Fragen der Corporate Gover­nance bzw. Public Corporate Governance Berufserfahrung im Projekt­manage­ment und im Umgang mit komplexen juristischen Sach­verhalten Ausgeprägtes strategisches und analytisches Ver­ständnis, Durch­setzungs­vermögen, Eigen­initiative und Team­geist Hohes Maß an Selbst­motivation, eine ausgeprägte Arbeits­ethik sowie Inte­grität Hohe inter­kulturelle Kompetenz Ausge­zeichnetes Kommunikations­geschick Konflikt­fähig­keit Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Teamleiter Leistungsabteilung (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Mannheim
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Führung von rund 15 Mitarbeiter/-innen aus der LeistungsabteilungSicherstellung einer qualitativ und quantitativ hochwertigen SchadensabwicklungSicherstellung einer hohen Service- und Dienstleistungsorientierung der Mitarbeiter/-innenEinarbeitung und Weiterbildung der MitarbeiterEntwicklung von Konzepten zur Reduzierung der Schadenszahlungen und Verbesserung von ProduktenBetreuung der Grundsatzfragen der Leistungsabteilung und RegulierungsrichtlinienBetreuung und Führung der SchadenaktenOrganisation der Gruppe bezüglich Urlaubs-, Gleitzeitplanung und VertretungVerantwortung von Sonderaufgaben und ProjektarbeitenVolljurist/Rechtsanwalt oder eine kaufmännische Ausbildung mit juristischen und versicherungsspezifischen WeiterbildungenTiefgreifende Berufspraxis im LeistungsbereichErfahrung in der Personalführung wünschenswertFührungs- und Durchsetzungsstärke verbunden mit hohem VerantwortungsbewusstseinSehr gute fachspezifische und versicherungsrechtliche Kenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse in juristischen BereichenEntscheidungsstärke und KonfliktkompetenzAnalytische und konzeptionelle FähigkeitenHohes Maß an Eigenmotivation und LeistungsbereitschaftSpannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und flexiblen Unternehmen.Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent (m/w/d) Steuerberatung

Sa. 28.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München
Hochschulabsolvent (m/w/d) Steuerberatung Job Nummer: 623 Standort: Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, Stuttgart und München suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Sie sind eingebunden in ein Team von erfahrenen Mitarbeitern/-innen, das national und international tätigen Unternehmen verschiedener Größe und Rechtsformen eine umfassende steuerliche Beratung bietet. Sie unterstützen dieses Team bei folgenden Tätigkeiten: Erstellung von Steuerbilanzen und Steuererklärungen, Betreuung von Betriebsprüfungen sowie Begutachtung komplexer Steuerfragen Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung Begleitung der Mandanten bei Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z. B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Enge Zusammenarbeit mit Deloitte-Büros im Ausland bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden steuerlichen Sachverhalten unter Berücksichtigung des jeweils nationalen Rechts sowie des Rechts der Doppelbesteuerungsabkommen Darin sind Sie Spezialist Sie haben Ihr Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Erfolg absolviert oder Sie sind Diplom-Finanzwirt (m/w/d). Ihren fachlichen Schwerpunkt haben Sie während Ihres Studiums in der Steuerlehre gesetzt. Durch eine kaufmännische Berufsausbildung oder einschlägige Berufspraktika in einer Wirtschaftsprüfungs- und/oder Steuerberatungsgesellschaft haben Sie idealerweise erste Erfahrungen im Berufsleben gesammelt. Sie bringen gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse mit und zeichnen sich durch eine systematische Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken aus. Hohes Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative und Teamgeist runden Ihr Profil ab. Sie sind ein Teamplayer (m/w/d), der nicht nur das Problem sieht, sondern in Lösungen denkt und diese auch aktiv anbietet. Dabei haben Sie neben den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Mandanten immer auch die Ziele Ihres Teams im Blick. Ihre sehr gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit kommt Ihnen hierbei zugute. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Mannheim
Die BAHAG AG sucht Sie ab sofort für das BAUHAUS Service Center Deutschland in Mannheim als Datenschutzkoordinator (m/w/d). Die BAHAG AG, als modernes Dienstleistungsunternehmen für die BAUHAUS Gesellschaften, baut vor allem auf einen hervorragenden Service, eine erstklassige Qualität und den Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn nur mit Respekt, Zusammenhalt und Leidenschaft macht es Spaß, jeden Tag aufs Neue alles zu geben. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das höchste Gut des Unternehmens. Als Datenschutzkoordinator (m/w/d) sind Sie Teil des BAUHAUS Datenschutzes und unterstützen uns bei der fortwährenden Umsetzung der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie weiterer relevanter gesetzlicher Vorschriften Sie wirken bei der Gestaltung und kontinuierlichen Weiterentwicklung der internen Datenschutzorganisation und des Datenschutzmanagements bei BAUHAUS mit und berichten regelmäßig an die Geschäftsführungen, die Rechtsabteilung sowie den Datenschutzbeauftragten der BAUHAUS Gesellschaften Sie beraten alle Unternehmensbereiche in datenschutzrechtlichen Fragestellungen Außerdem gehören die fachliche (Weiter-)Entwicklung als auch die Pflege der Inhalte des internen Datenschutz-Portals sowie der Datenschutzerklärungen, -richtlinien und -leitfäden zu Ihrem Aufgabenbereich Dabei unterstützen Sie bei der entsprechenden datenschutzrechtlichen Risikobewertung und ggf. bei der Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen Sie führen Überprüfungen von Auftragsverarbeitern gemäß Art. 28 DSGVO durch und wirken bei der Durchführung und Dokumentation von Datenschutz-Audits mit Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Bezug zu Prozessmanagement, IT und/oder Datenschutz, z.B. der BWL, Wirtschaftsinformatik, Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Sie sind in der Lage, datenschutzrechtliche Anforderungen in praxistaugliche und -nahe Lösungen abzuleiten Sie haben ein gutes Verständnis von IT-Prozessen und -Technologien; alternativ haben Sie eine hohe IT-Affinität und können sich fehlendes Wissen schnell und effektiv aneignen Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen und ein sicheres Auftreten zählen zu Ihren Stärken Sie bringen Erfahrungen in fachübergreifender Zusammenarbeit und diplomatisches Geschick zur Lösung von Konfliktsituationen mit Sie arbeiten strukturiert, analytisch, zielstrebig und zeigen einen hohen Grad an Eigeninitiative Optimalerweise können Sie Ihre Kenntnisse im Datenschutz schriftlich belegen Einen attraktiven Standort mitten im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar Unbefristetes Arbeitsverhältnis und flexible Arbeitszeiten neben der Kernzeit Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Jahresurlaub Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte
Zum Stellenangebot


shopping-portal