Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 4 Jobs in Muenster

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
Weitere: Recht

Jurist Mietvertragskoordination (m/w/d) im Bereich Expansion

Sa. 26.09.2020
Telgte
Jurist Mietvertragskoordination (m/w/d) im Bereich Expansion für unsere Zentrale in Telgte Takko Fashion hat sich seit seiner Gründung 1982 zu einem erfolgreichen internationalen Smart Discounter mit fast 1.900 Filialen in 17 Ländern entwickelt. Wir bieten aktuelle Trends für moderne Familien. Unsere Mode ist tragbar und nah am Alltag unserer Kunden. Als Smart Discounter ist es unser klarer Anspruch, eine hohe Produktqualität und attraktive Preise mit einem angenehmen Einkaufserlebnis zu vereinen – sowohl in unseren Stores als auch in unserem Onlineshop. Wir suchen Persönlichkeiten, die gemeinsam mit uns professionell, aufgeschlossen und engagiert zum weiteren Unternehmenserfolg beitragen möchten.Erarbeitung nationaler und internationaler Standards in MietverträgenErstellung/Prüfung von Mietverträgen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen ExpansionsmanagernPrüfung von Mietvertragsentwürfen auf ihre Vorteilhaftigkeit für das UnternehmenErstellung von Mietvertragsnachträgen und VertragsergänzungenFristüberwachung und Ausführung von Verlängerungsoptionen und KündigungenAbgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts mit Schwerpunkt Immobilienrecht oder Immobilienmanagement/-wirtschaft oder vergleichbare AusbildungIdealerweise immobilienwirtschaftlicher Hintergrund und Kenntnisse im gewerblichen MietrechtVerständnis von der Gestaltung von Mietverträgen hinsichtlich wirtschaftlicher und juristischer GesichtspunkteAnalytische FähigkeitenTeamfähigkeit und KommunikationsfähigkeitHohes Maß an Selbstorganisation und strukturiertem Denken und HandelnSicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint) sowie MS-OutlookSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFranzösischkenntnisse wünschenswertEs erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einem expandierenden, europaweit tätigen Unternehmen und Ihr Aufgabenfeld umfasst interessante, eigenständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynamischen Team.Haben wir Sie neugierig auf Takko Fashion gemacht, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) als Koordinator Versicherungsrecht

Sa. 26.09.2020
Münster, Westfalen
Der Provinzial NordWest Konzern ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und ist der zweitgrößte öffentliche Versicherungskonzern in Deutschland.Heimat ist für uns nicht nur ein Wort. Wir pflegen ein besonders freundschaftliches Betriebsklima, das von gegenseitigem Respekt und kooperativem Denken geprägt ist. Denn die beste Leistung erbringt man nur dort, wo man sich wohlfühlt und Verantwortung für vielseitige Aufgaben übernimmt: Geschäftsfeld- und spartenübergreifende Koordination der Bearbeitung von versicherungsrechtlichen Fragestellungen im gesamten Komposit-Bereich Bearbeitung von Rechtsfragen aus dem Versicherungsrecht und Erarbeitung von geschäftsfeld- und spartenübergreifenden Lösungen Unterstützung und Koordination von weiteren im Ressort Komposit umzusetzenden Rechtsthemen, wie z. B. DSGVO, CoC, Wettbewerbsrecht etc. Verantwortliche Schnittstelle zur Konzern-Rechtsabteilung Fachliche Pflege von rechts-relevanten Dokumentationen und Datenbanken  Bearbeitung von juristischen Sonderaufgaben Erfolgreicher Abschluss des 1. und 2. juristischen Staatsexamens. Alternativ ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht (Master) Mindestens Grundkenntnisse im Versicherungsrecht Fähigkeit, sich in neue Rechtsfragen zügig und intensiv einarbeiten zu können Fähigkeit zur fachlichen Leitung juristischer Diskurse mit Stakeholdern aus verschiedenen Bereichen Gute analytische, kommunikative und soziale Fähigkeiten Fähigkeit in Prozessen und Strukturen zu denken Eigenverantwortliches, lösungsorientiertes Arbeiten Souveränes Auftreten, Teamfähigkeit und Durchsetzungskraft Berufserfahrungen in größeren Organisationseinheiten sind von Vorteil
Zum Stellenangebot

Standortplaner/Projektentwickler (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Münster, Westfalen
Seit mehr als 225 Jahren steht unsere Unternehmensgruppe für Berechenbarkeit, Kontinuität, Verlässlichkeit. Schwerpunkte der unternehmerischen Aktivitäten sind die Bereiche Lebensmittel und Agrar. Unsere Kunden und Lieferanten schätzen vor allem unsere Leistungsfähigkeit, Kompetenz und Solidität – Erfolgsfaktoren, von denen wir uns auch in Zukunft leiten lassen. Dabei verstehen wir Tradition als Sprungbrett in die Zukunft. Für die Zukunft unseres Unternehmens hat insbesondere die eigene Projektentwicklung von Standorten für unsere EDEKA-Märkte bzw. für Nahversorgungszentren eine enorme Bedeutung. Gerne laden wir Sie ein, unsere Abteilung Standortplanung/Projektentwicklung hierbei zum nächstmöglichen Termin zu unterstützen als Standortplaner/Projektentwickler (m/w/d) Potentialanalyse für neue Lebensmittelmärkte/Nahversorgungszentren Klärung der bau- und planungsrechtlichen Situation Sicherung von Grundstücken über notarielle Kaufangebote/Kaufverträge Selbständiges Verhandeln mit Grundstückseigentümern, Vermietern, Maklern, Behörden Koordination der planungs- und baurechtlichen Schritte im Genehmigungsverfahren Koordination interner/externer Entscheidungsprozesse Fundierte Kenntnisse im Bau- und Planungsrecht Erfahrungen mit Grundstücks- und Mietverträgen Gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssicher und überzeugungsstark Teamfähigkeit Eine unbefristete Anstellung in einem expansiven, erfolgreichen Familienunternehmen mit flachen Hierarchien Eine sehr interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem motivierten Team 30 Urlaubstage, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, einen VL-Zuschuss sowie einen Zuschuss zur Altersvorsorge Einen neutralen Firmenwagen mit privater Nutzungsmöglichkeit Weitere Benefits: modern ausgestatteter Arbeitsplatz; Gesundheitsvorsorge durch Massage; täglich frisches Obst; JobRad; gute Verkehrsanbindung; kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bachelor of Laws (LL.B.) Schwerpunkt "Staatlicher Verwaltungsdienst"

Di. 01.09.2020
Arnsberg, Westfalen, Düsseldorf, Köln, Münster, Westfalen
Fünf Bezirksregierungen gibt es in NRW: Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster. Diese sind dem Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen unterstellt. Die Fachleute der Bezirksregierungen kümmern sich um die Umsetzung von Gesetzen und Fördermaßnahmen, sie koordinieren Flüchtlingsströme und organisieren die gerechte und faire Verteilung von Lehrkräften. Sie überprüfen die Wasserqualität in Seen und Bächen und fördern den Ausbau lebenswerter Innenstädte. Mit den verschiedensten Berufsgruppen — von Verwaltungskräften, über IT-Fachleute, Juristinnen und Juristen, Mediengestaltende und Lehrkräften bis hin zu Fachleuten der Ingenieurswissenschaften— ist der öffentliche Dienst wohl einer der vielseitigsten Arbeitgeber und zudem noch der größte in Deutschland. Die Aufgaben sind umfassend und die Herausforderungen groß. Jeden Tag. Aber genau dafür gibt es uns: Die 5 Bezirksregierungen.  Du interessierst Dich für politische, gesellschaftliche und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen? Du möchtest Theorie und Praxis im Rahmen eines dualen Studiums miteinander verbinden? Du bist kommunikativ, engagiert und auf der Suche nach einer anspruchsvollen Aufgabe?   Dann bist Du bei uns genau richtig: Zum 01.09.2021 bieten die 5 Bezirksregierungen in NRW ein Duales Studium Bachelor of Laws (LL.B.) mit dem Schwerpunkt „Staatlicher Verwaltungsdienst“ im Beamtenverhältnis als Regierungsinspektoranwärter (m/w/d) an.   Während des dreijährigen dualen Studiengangs erwirbst du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften. Dein Studium ist in fachwissenschaftliche Studienzeit an der größten Verwaltungshochschule Deutschlands, der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW (HSPV NRW) und fachpraktische Ausbildungsabschnitte in deiner Bezirksregierung gegliedert. Das Studium schließt Du mit dem europaweit anerkannten Abschluss Bachelor of Laws ab und kannst Deine Karriere in einer der genannten Behörden des Landes Nordrhein-Westfalen beginnen. Deine Aufgaben nach dem Studium schließen zum Beispiel die Bereiche Umweltschutz, Schulaufsicht, Verkehrswesen, Wirtschaftsförderung, Gesundheitswesen und Personalwesen ein.  •    Berechtigung zur Aufnahme eines Studiums an einer Fachhochschule •    deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates •    gesundheitliche und fachliche Eignung •    das 39. Lebensjahr ist zum Ausbildungsbeginn noch nicht vollendet (Ausnahmen gibt es u.a. bei  anerkannter Schwerbehinderung oder Gleichgestellten, Erziehungs- bzw. Pflegezeiten) •    Kommunikations- und Teamfähigkeit •    Engagement, die Ausbildung flexibel und kollegial zu durchlaufen  •    ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer modernen Landesbehörde •    eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Sachbearbeiter/in im laufenden Tagesgeschäft •    einen vielfältigen Aufgabenbereich, der rechtliche und viele weitere Themenfelder beinhaltet •    Das Land stellt bedarfsdeckend ein, so dass eine anschließende Übernahme in den Landesdienst sehr wahrscheinlich ist •    ein attraktives Ausbildungsgehalt (derzeit ca. 1.300,00 € brutto) •    Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements   Und vieles mehr!  
Zum Stellenangebot


shopping-portal