Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 16 Jobs in Niederursel

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Banken 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Weitere: Recht

Vergabemanager (w/m/d) für die Region Süd- und Ostasien

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsVergabemanager (m/w/d) für die Region Süd- und OstasienWir bieten facettenreiche AufgabenMit Ihrem Blick für Details überwachen Sie die regelkonforme Durchführung von Vergabeverfahren zur Beschaffung von Lieferungen, Leistungen und Consultingleistungen durch unsere Darlehensnehmer, wenn nötig, auch vor Ort.Als Kompetenzträger und Berater stehen Sie dem KfW-Projektteam – bestehend aus Projektmanagern, -trägern, Technischen Sachverständigen und weiteren Akteuren – bei der Vorbereitung und Durchführung von FZ-Projekten rund um das Thema Vergabe zur Seite.Agiert die KfW bei dem Abschluss von Consultingverträgen in eigenem Namen oder in Geschäftsbesorgung, sind Sie für die Durchführung des Vergabeverfahrens bis zu Vertragsunterschrift zuständig.Bei Bedarf organisieren Sie Vergabeworkshops vor Ort, um unsere Projektträger mit den KfW Vergabeverfahren vertraut zu machen.Sie verschaffen sich einen Überblick über die wichtigsten Vergabespezifika in den Ländern in Ihrem Portfolio. Bei Diskrepanzen mit dem KfW Regelwerk bieten Sie, in engem Austausch mit Kollegen, Darlehensnehmern und Consultants, pragmatische Lösungen an.Nicht zuletzt entwickeln und implementieren Sie Maßnahmen zur Optimierung, Effizienzsteigerung und Standardisierung unserer internen Arbeitsabläufe und arbeiten ebenso an hausweiten Projekten mit.Das bringen Sie mitDiplom oder Master im Ingenieurwesen, den Verwaltungs-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare QualifikationMehrjährige relevante Berufserfahrung, möglichst im Bereich öffentlicher Vergabeverfahren in EntwicklungsländernGute Regional- und Sektorkenntnisse in Förderschwerpunkten der FZVertraut mit dem FZ-Instrumentarium und -VerfahrenFließende Deutschkenntnisse sowie verhandlungssicheres EnglischZielorientierung, präziser Arbeitsstil und ein ausgeprägtes AbstraktionsvermögenKompetent in Kommunikation wie PräsentationDamit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre GesundheitSie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Marco Castello unter der Nummer +49 69 7431 8222  wenden.
Zum Stellenangebot

Juniorreferenten (m/w/d) Bankaufsichtsrecht

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main
Der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Teil der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen. Wir suchen für den Fachbereich Bankaufsichtsrecht der Abteilung Recht und Steuern in unserer Geschäftsstelle in Frankfurt am Main einen Juniorreferenten (m/w/d) BankaufsichtsrechtAls Spezialist begleiten und unterstützen Sie unsere Mitgliedssparkassen in anspruchsvollen und komplexen bankaufsichtsrechtlichen Fragestellungen und setzen sich mit der Abbildung relevanter Anforderungen im Meldewesen auseinander. Den Schwerpunkt bilden dabei die Anforderungen der CRR und des KWG. Im Rahmen der Verbundzusammenarbeit stehen Sie u. a. in Verbindung mit unseren Dienstleistern und setzen Impulse für bedarfsgerechte operative und technische Umsetzungen regulatorischer Themen. Sie stehen in intensivem Kontakt mit unseren Mitgliedssparkassen sowie anderen Fachbereichen des SGVHT.Sie sind es gewohnt, eigenverantwortlich komplexe Sachverhalte zu erfassen und zu vermitteln. Neben der konzeptionellen Arbeit haben Sie Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern und können bedarfsgerechte Lösungen entwickeln. Zur operativen Umsetzung bringen Sie ein technisches Verständnis für die IT-Systeme der Sparkassen-Finanzgruppe mit. Flexibilität, Belastbarkeit, die Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team sowie die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit sind für Sie selbstverständlich. Mit einem guten Abschluss des Studiums zum Sparkassenbetriebswirt (m/w/d) oder einem Bachelor-Studiengang haben Sie eine solide Grundlage erworben. Nach ersten Berufserfahrungen in der Sparkassen-Finanzgruppe, möchten Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln. Sie können die Auswirkungen der Regulatorik auf die verschiedenen Funktionsbereiche einer Sparkasse beurteilen. Idealerweise haben Sie sich erste Kenntnisse in regulatorischen Themen aneignen können, die sie nun vertiefen und ausbauen möchten. Zusätzlich beabsichtigen Sie die Teilnahme am Studienprogramm „Lehrinstitut mit MBA“ der S-Hochschule.Unsere Strukturen sind geprägt von flachen Hierarchien. Ein attraktives und leistungsorientiertes Vergütungspaket sowie umfangreiche Sozialleistungen runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Referenten (m/w/d) Bankaufsichtsrecht

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main
Der Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Teil der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen. Wir suchen für den Fachbereich Bankaufsichtsrecht der Abteilung Recht und Steuern in unserer Geschäftsstelle in Frankfurt am Main einen Referenten (m/w/d) BankaufsichtsrechtAls Spezialist begleiten und unterstützen Sie unsere Mitgliedssparkassen in anspruchsvollen und komplexen bankaufsichtsrechtlichen Fragestellungen und setzen sich mit der Abbildung relevanter Anforderungen im Meldewesen auseinander. Den Schwerpunkt bilden dabei die Anforderungen der CRR und des KWG. Im Rahmen der Verbundzusammenarbeit stehen Sie u. a. in Verbindung mit unseren Dienstleistern und setzen Impulse für bedarfsgerechte operative und technische Umsetzungen regulatorischer Themen. Sie stehen in intensivem Kontakt mit unseren Mitgliedssparkassen sowie anderen Fachbereichen des SGVHT.Sie sind es gewohnt, eigenverantwortlich komplexe Sachverhalte zu erfassen und zu vermitteln. Neben der konzeptionellen Arbeit haben Sie Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern und können bedarfsgerechte Lösungen entwickeln. Zur operativen Umsetzung bringen Sie ein technisches Verständnis für die IT-Systeme der Sparkassen-Finanzgruppe mit. Flexibilität, Belastbarkeit, die Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team sowie die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit sind für Sie selbstverständlich. Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Aus-/ Weiterbildung im Sparkassen-/ Bankbereich mit gutem Erfolg abgeschlossen. In den für Sparkassen relevanten Regelungsbereichen des Aufsichtsrechts können Sie fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung vorweisen. Kenntnisse im Meldewesen sind von Vorteil.Unsere Strukturen sind geprägt von flachen Hierarchien. Ein attraktives und leistungsorientiertes Vergütungspaket sowie umfangreiche Sozialleistungen runden unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Legal Project Manager (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main
Linklaters ist eine internationale Sozietät mit 30 Büros in 20 Ländern. Wir beraten weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. In Deutschland sind wir mit rund 900 Mitarbeitern an fünf Standorten vertreten. Werden Sie Teil unseres globalen Legal Operations Teams und unterstützen Sie uns als Projektmanager bei der Planung, Umsetzung und Nachbereitung verschiedener Mandate. Zudem tragen Sie bei der kontinuierlichen und effizienten Unternehmensentwicklung und Umsetzung der strategischen Ziele in unseren deutschen Standorten – insbesondere im Hinblick auf unsere Innovation und Efficiency Strategie – bei. Sie haben Lust, unser erfolgreiches Team von Anwältinnen und Anwälten tatkräftig zu unterstützen? Zur Verstärkung unseres wachsenden Legal Project Management Teams in Frankfurt suchen wir ab sofort einen Legal Project Manager (m/w/d) Enge Zusammenarbeit mit unseren Anwälten und Partnern bei der effizienten Planung und Durchführung von Mandaten, Gewährleistung eines kontinuierlichen Informationsflusses zwischen Mandanten und Sozietät sowie innerhalb des Linklaters Teams, Anwendung von klassischen und agilen Projektmanagement Methoden im Rahmen der Erbringung unserer Beratungsleistungen, Analyse von Mandatsprozessen und Erarbeitung von Effizienzpotenzialen sowie Implementierung von Lösungsansätzen, Beratung von Anwälten und Partnern in allen Fragestellungen hinsichtlich des Einsatzes von Technologie (Legal Tech) im Rahmen der Mandate sowie Unterstützung des Legal Tech Teams bei der Identifizierung und Analyse geeigneter Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten, Kaufmännische Unterstützung beim Mandatsmanagement sowie bei der Budgetplanung und dem Budgetmonitoring,  Zusammenarbeit mit dem deutschen Innovation & Efficiency Team sowie Unterstützung bei verschiedenen Projekten im Bereich Innovation, Teilweise eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projekten, Weiterentwicklung und Vermarktung des Legal Operations Teams in Deutschland im Rahmen von Projekten und Prozessen. Ihr Hochschulstudium im Bereich Business Administration oder Wirtschaftsrecht (oder ein vergleichbarer Abschluss) erfolgreich abgeschlossen haben, bereits Praxiserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder einer vergleichbaren Professional Service Firm sammeln konnten, verhandlungssicher in englischer und deutscher Sprache kommunizieren können, sicher und überzeugend auftreten sowie Flexibilität und eine hohe Service- und Einsatzbereitschaft zeigen, sorgfältig und strukturiert Arbeiten sowie Hands-on-Mentalität und eine ausgeprägte Teamfähigkeit mitbringen, sicher im Umgang mit den MS Office Anwendungen (Excel, Word, Outlook, PowerPoint etc.) sind, Erfahrung im Umgang mit Microsoft Project oder einem vergleichbaren Project Management Tool haben, technischen Entwicklungen im Allgemeinen und insbesondere im Markt für Rechtsberatung aufgeschlossen gegenüberstehen, eine gewisse Reisebereitschaft mit sich bringen. Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir Ihnen attraktive Verdienstmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsangebote, Zusatzleistungen und Mitarbeitervergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Steuerberater / Rechtsanwalt Umsatzsteuer / Indirect Tax (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung* spezialisiert ist. Mit unserem Handeln verfolgen wir stets das Ziel, die wirtschaftlichen Grundlagen für eine gerechte und prosperierende Welt zu schaffen. Als global integrierte Partnerschaft profitieren Unternehmen von unserer weltweiten Aufstellung. Über Länder- und Kulturgrenzen hinweg unterstützen wir unsere Kunden gemeinsam als “One Team”. Wir liefern exzellente und passgenaue Services in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht* sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting. Mazars wurde in Europa gegründet und ist heute in über 90 Ländern vertreten. Unsere 40.400 Experten – 24.400 in unserer integrierten Partnerschaft, 16.000 in der Mazars North America Alliance – arbeiten vertrauensvoll mit ihren Kunden zusammen und unterstützen sie dabei, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. *wo dies nach den geltenden Landesgesetzen zulässig ist Als Teil unseres deutschlandweiten und globalen Expertenteams beraten Sie unsere vorrangig international tätigen Mandanten in allen umsatzsteuerlichen Fragestellungen, u.a. (Deklarations-) Beratung, Beratung im Zusammenhang von Restrukturierungen sowie komplexer Liefer- und Dienstleistungsstrukturen oder Ermittlung von Vorsteuerquoten. Sie führen Einspruchs- und Klageverfahren durch und begleiten Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuersonderprüfungen. Sie erstellen Gutachten, sind für die Aufdeckung und Beseitigung von Risiken in den Geschäftsmodellen unserer Mandanten verantwortlich und erarbeiten umsatzsteuerliche Optimierungsmöglichkeiten. Darüber hinaus unterstützen Sie uns beim Auf- und Ausbau der Umsatzsteuermandate. Zwei abgeschlossene Staatsexamen und/oder ein erfolgreich absolviertes Steuerberaterexamen Mehrjährige Berufserfahrung im o.g. Tätigkeitsfeld Sehr gute (fachbezogene) Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein und Mandantenorientierung sowie eine Affinität zu Akquise Tätigkeiten Unternehmerisches Denken auch über die eigenen Teamgrenzen hinweg sowie Begeisterung für die Arbeit einem dynamischen, innovativen und internationalen Umfeld Ein durch Wachstum geprägtes und internationales Arbeitsumfeld Intensive deutschlandweite Kommunikation und Zusammenarbeit mit Partnern, Kollegen und Mandanten Viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Flache und partnerschaftliche Gesellschaftsstruktur Eine breite fachliche Ausrichtung und aktive Unterstützung persönlicher Stärken Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zur/m Partner/in Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Outsourcing

So. 21.02.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Prozessmanager (m/w/d) Outsourcing am Standort Frankfurt werden.   WP, FS, Big 4, das ist für Sie kein Buchstabensalat, sondern beschreibt Ihren bisherigen Werdegang? Sie möchten Ihren Horizont erweitern und sich dabei selbstständig Wissen aneignen? Vom Big Picture bis zum kleinsten Zahnrad, Sie finden raus, an welcher Schraube gedreht werden muss? Perfekt! Dann freut sich unser Team „Governance & Security“ auf Ihre Unterstützung im Auslagerungsmanagement!Sie tauchen tief in die Materie und machen unser laufendes zentrales Auslagerungsmanagement zu Ihrem zweiten Zuhause. Dort angekommen analysieren, optimieren und entwickeln Sie es kontinuierlich weiter. Dabei haben Sie die rechtlichen Vorgaben im Blick und stellen die Governance über Prozesse und Subprozesse hinweg sicher. Unsere internen Abläufe lernen Sie kennen wie Ihre Westentasche und führen neue Prozesse und Systeme ein, die sie designen, realisieren und testen. Sie erstellen und überarbeiten fachliche Konzeptionen und stimmen sie eng mit Ihren Kolleginnen und Kollegen ab. Alte sowie neue Expertisen und Learnings geben Sie in internen Schulungen weiter – kommunikativ und kompetent. Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften Erste Berufspraxis im Auslagerungsmanagement oder im Bereich Audit Financial Services / in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Kommunikativ, selbstständig, eigenverantwortlich und teamfähig Fit in MS Office Sehr gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich
Zum Stellenangebot

Praktikum (m/w/d) in Legal

So. 21.02.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Berlin
Für Studierende (m/w/d) ab dem 5. Semester Individuell planbar Ort: Frankfurt/Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart oder Berlin Dauer: ab 1 Monat möglich Über Ihr Praktikum Ein Praktikum bei der Deutschen Bank kann für Sie zum Karrieresprungbrett werden. Sie werden Teil eines teamorientierten, integrativen Arbeitsumfelds, in dem Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten ausbauen und mit strukturierten Trainings unterstützt werden. Sie übernehmen echte Verantwortung, unterstützen uns bei Projekten und können Ihr Netzwerk ausbauen. Mit Ihren Fragen und Anliegen finden Sie immer ein offenes Ohr – bei Ihrem Manager und Ihren Teamkollegen. Wir bieten Ihnen die Chance, nicht nur Ihre eigene Karriere, sondern auch die Zukunft des Finanzgeschäfts mitzugestalten. Über Legal (Rechtsabteilung) Legal hat die Aufgabe, die Deutsche Bank rechtlich zu beraten, mit dem Ziel, die Integrität und Reputation der Bank zu schützen. Wir sorgen dafür, dass rechtliche Risiken vermieden und Transaktionen sicher durchgeführt werden können. Wir arbeiten dabei mit anderen Bereichen wie Regulierung, Compliance, Group Audit (interne Revision) und der Risikoabteilung partnerschaftlich zusammen. Dabei verfolgen wir einen proaktiven und integrierten Risikomanagement-Ansatz. Zudem beteiligen wir uns aktiv an der Weiterentwicklung unseres rechtlichen Umfelds, etwa im Rahmen von Konsultations- und Anhörungsverfahren, und sorgen dafür, dass die Bank über die rechtlichen Rahmenbedingungen ihres Geschäfts immer aktuell informiert ist. Als Praktikant/-in in der Rechtsabteilung der Deutschen Bank lernen Sie den vielfältigen Arbeitsalltag unserer Inhouse-Juristen kennen und erhalten einen guten Einblick in den Umgang mit komplexen juristischen Themen eines weltweit agierenden Finanzdienstleisters. Sie werden Teil unserer Expertenteams, profitieren von einer praxisnahen Ausbildung und werden in spannenden, sich dynamisch entwickelnden Rechtsgebieten tätig. Dabei gewinnen Sie einen guten Überblick über die rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge des Bankgeschäfts. Sie besuchen interne Fortbildungen und Veranstaltungen der Rechtsabteilung und haben die Möglichkeit, an Events des allgemeinen Praktikantenprogramms der Bank teilzunehmen. Rechtswissenschaftliches Studium, idealerweise Grundkenntnisse im Wirtschaftsrecht Interesse an Finanzmarktthemen, ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Spaß an der Arbeit im Team und die Fähigkeit, andere für Ihre Ideen zu begeistern Verantwortungsbewusstsein, Engagement, zuverlässige Arbeitsweise und guter Blick fürs Detail
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

So. 21.02.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Vergabemanager (w/m/d) für die Region Zentral- und Westafrika

Fr. 19.02.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsVergabemanager (w/m/d)für die Region Zentral- und Westafrika Wir bieten facettenreiche AufgabenMit Blick fürs Detail planen und strukturieren Sie nicht nur Ausschreibungs- und Vergabeprozesse und stellen deren regelkonforme Durchführung sicher. Sie bereiten auch Ausschreibungen von Consultingdienstleistungen oder Lieferungen und Leistungen im Rahmen von FZ-Projekten vor, bzw. überprüfen diese regelmäßig.Agiert die KfW in eigenem Namen oder in Geschäftsbesorgung bei Consultingvergaben, erstellen Sie Ausschreibungen, führen hausweite Abstimmungen durch und kümmern sich um den Abschluss von Consultingverträgen. Treten hierbei Probleme auf, kennen Sie selbstverständlich entsprechende Lösungen.Zudem tauschen Sie sich mit Consultants aus, wenn es bei Partnervergaben um die Identifikation sowie Analyse landesspezifischer Richtlinien und Verfahren geht. Daher sind Sie auch im Wissensmanagement fit, beraten interne und externe Projektpartner und ggf. Technische Sachverständige und unterstützen bei Vertragsgesprächen.Nicht zuletzt kommt Ihr Know-how bei uns voll zum Tragen, wenn Sie Maßnahmen zur Optimierung, Effizienzsteigerung und Standardisierung unserer Vergabeprozesse entwickeln und implementieren.Das bringen Sie mitAbgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium, idealerweise in Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation.  Mehrjährige relevante Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse von Vergabeverfahren, möglichst im Kontext mit Entwicklungszusammenarbeit.Regional- und Sektorkenntnisse in Förderschwerpunkten der FZ.Versiert im Umgang mit dem FZ-Instrumentarium und -Verfahren.Verhandlungssicheres Französisch und Englisch Äußerst präziser Arbeitsstil und ein ausgeprägtes Organisationsvermögen.Kommunikative und persönliche Kompetenz, die in einem herausfordernden Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von Akteuren täglich zum Tragen kommt.Damit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Vergabemanager (w/m/d) für die Region Zentral- und Westafrika über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Finke-Hatscher unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Forensic & Integrity Services

Fr. 19.02.2021
Stuttgart, Hannover, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Wirtschaftsprüfung stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Forensic & Integrity Services -Teams in Hannover, München, Hamburg, Frankfurt/Main, Berlin, Stuttgart oder Düsseldorf bekämpfen Sie Wirtschaftskriminalität und schützen die Unternehmenswerte und -reputation nationaler und internationaler Mandanten. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen durch die Begleitung von Interviews, die Auswertungen physischer und elektronischer Dokumente und  Erstellung gerichtsverwertbarer Berichte Durchführung von Fraud- und Compliance-Risikoanalysen sowie Design, Implementierung und Prüfung von Compliance- und Integritätsmanagementsystemen Durchführung nationaler und internationaler Compliance Audits und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Solutions zur Erweiterung unseres Serviceportfolios Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Controlling oder Wirtschaftsrecht Interesse an compliance-relevanten Themen und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken Sicherer Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal