Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 32 Jobs in Nürtingen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 11
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 7
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Aktuar*in - Betriebliche Altersvorsorge

Mo. 17.05.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart
Weltweit setzt sich Mercer dafür ein, die Zukunft mutig und intelligent zu gestalten – durch die Transformation der Arbeitswelt, einer Verbesserung von Vorsorge- und Investmentlösungen sowie durch den Einsatz für Gesundheit und Wohlergehen aller Teammitglieder unserer Kunden. Und was für unsere Kunden gilt, gilt selbstverständlich auch für unsere eigenen Mitarbeitenden. Mit Sitz in 44 Ländern sind über 25.000 Kolleginnen und Kollegen in über 130 Ländern im Einsatz. Die deutschen Büros in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart sind allesamt sehr modern, zentral gelegen und mit Fahrrad, ÖPNV oder Auto gut zu erreichen. Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit liegen in der Beratung von Unternehmen rund um die betriebliche Altersversorgung, Investments und Pensions Administration sowie dem strategischen Personalmanagement hinsichtlich Vergütungsoptionen, Human-Capital-Strategien, Entsendungen sowie Mergers & Acquisitions. Mercer ist eine Tochter von Marsh & McLennan (NYSE: MMC), dem führenden globalen Anbieter von professionellen Dienstleistungen zu den Themenbereichen Risiko, Strategie und HR - mit einem Jahresumsatz von 17 Mrd. USD und 76.000 Mitarbeitenden. Als Marktführer hilft Marsh & McLennan seinen Kunden, in einem immer dynamischeren und komplexeren Umfeld erfolgreich zu agieren. Zur Unternehmensgruppe gehören neben Mercer auch Marsh, Guy Carpenter und Oliver Wyman. Die Mercer Deutschland GmbH sucht Sie für den Standort in Düsseldorf oder Frankfurt am Main als: Aktuar*in – Betriebliche Altersvorsorge Das erwartet Sie: Die Position ist Teil des Bereichs Wealth Services, in welchem unsere Kompetenzen in betrieblicher Altersversorgung, Health- und Investments-Consulting in einer schlagkräftigen Einheit gebündelt sind. Wir unterstützen große multinationale Konzerne ebenso wie kleinere mittelständische Unternehmen mit kompetenter Beratung und erarbeiten innovative Lösungen. Betreuung von nationalen sowie internationalen Unternehmen in allen Fragen der betrieblichen Altersversorgung Durchführung von versicherungsmathematischen Berechnungen betreffend die betrieblichen Versorgungs- und sonstigen Personalverpflichtungen nach deutschem Steuer- und Handelsrecht sowie nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften Bearbeitung von Fragen im Bereich des Steuer- und Arbeitsrechts der bAV einschließlich der Unterstützung und Beratung der Kunden Erstellung von Prognoseberechnungen und Durchführung betriebswirtschaftlicher Analysen Begleitung und Steuerung von weiteren Dienstleistungen in der bAV Mitarbeit in (Kunden-)Projekten (z. B. Neuordnungen, Durchführungswechsel, M&A) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position Abgeschlossene oder begonnene Ausbildung zum Aktuar (DAV, IVS) wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in Excel sowie gute Kenntnisse in Word und Power Point Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das zeichnet Sie aus: Lösungsorientierung und hohe Zahlenaffinität Team- und kundenorientierte Arbeitsweise Hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative Ein sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein internationales, dynamisches Konzernumfeld mit „Duz-Kultur“ Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Verschiedene Entgeltumwandlungsmöglichkeiten (Leasingfahrrad, betriebliche Altersvorsorge etc.) Gruppenunfallversicherung, die unsere Mitarbeitenden beruflich wie privat 24 Stunden/Tag absichert Vertrauensarbeitszeit mit Home-Office Option 30 Tage Urlaub Teilzeit- und Sabbatical Modelle
Zum Stellenangebot

Jurist oder Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) - Litigation - Zentrale Rechtsabteilung in Teilzeit

So. 16.05.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Core Business Services bieten Sie unseren Mitarbeitenden sowie Partnerinnen und Partnern eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und tragen somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Legal-Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Berlin, München oder Stuttgart begleiten Sie alle Service Lines in rechtlichen Fragen rund um unsere Kunden. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung der EY-Fachbereiche in zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlichen Fragen mit dem Schwerpunktbereich "Litigation" Bearbeitung und Beantwortung komplexer zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlicher Fragestellungen (insbesondere im Bereich des Haftungs- und Berufsrechts der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte) Enge, teamorientiere Zusammenarbeit mit Kollegen aus der (inter-)nationalen Rechtsabteilung und den verschiedenen EY-Fachbereichen, externen Rechtsanwälten sowie unseren Ansprechpartnern bei den Berufshaftpflichtversicherern Begleitung von und Mitwirkung bei fachübergreifenden internationalen Projekten Mitwirkung im Rahmen strategischer Abläufe und Managemententscheidungen  Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines international ausgerichteten Unternehmens, einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei oder in der juristischen Sach-/Fallbearbeitung von bei einem Versicherungsunternehmen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina  Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein, großer Einsatzbereitschaft und hoher Belastbarkeit Vertiefte Kenntnisse und gefestigte praktische Erfahrungen in der sicheren Verhandlungsführung, Projektkoordination sowie in der Kommunikation mit staatlichen Behörden Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, sowie sehr gute EDV-Kenntnisse Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Tax - Deals (w/m/d)

So. 16.05.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Spannende Projektarbeit - Du arbeitest zusammen mit deinem Team an Tax Due Diligence Prüfungen (buy und sell-side) und wirkst bei der Beratung von Erwerbs- und Verkaufsstrukturierungen sowie bei Vertragsverhandlungen mit. Außerdem berätst du rund um die Post Deal Integration. Renommierte Mandanten - Du berätst in einem internationalen Team hochkarätige Mandanten: Blue Chips, Private Equity-Häuser und Hidden Champions.Vielfältige Aufgaben - Im Austausch mit deinem Team lernst du täglich Neues und entwickelst deine fachlichen Fähigkeiten. Dies gewährt dir bei der Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen einen deutlichen Vorsprung!Interdisziplinäre Zusammenarbeit - M&A Tax ist Teamwork. Du arbeitest daher eng und interdisziplinär mit unseren Finanz- und Rechtsexpert_innen und unserem internationalen PwC Netzwerk zusammen und erhältst spannende Einblicke in andere Fachbereiche und Länder.Du hast dein Bachelor-/Master-Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, dein Jura-Studium, deinen Diplom-Finanzwirt bzw. einen vergleichbaren Studiengang mit dem Interessensschwerpunkt Steuern erfolgreich abgeschlossen oder wirst es in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du über erste praktische Erfahrungen in der Steuerberatung, bspw. durch Praktika oder erste Berufserfahrung.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte. Sehr gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten sowie Interesse an neuen Entwicklungen zeichnen dich aus. Zudem sind Engagement, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein für dich selbstverständlich.Dank deiner sehr guten Englischkenntnisse bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Mit umfangreichen Trainingsprogrammen und Förderpaketen unterstützen wir dich auf deinem Weg - ob nebenberufliches Masterstudium oder Steuerberaterexamen. Dabei hast du von Beginn an einen Mentor/eine Mentorin an deiner Seite, der/die deine persönliche Entwicklung begleitet.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Bachelor of Arts (B.A.) – Digitales Verwaltungsmanagement (m/w/d)

Sa. 15.05.2021
Stuttgart
Die Große Kreisstadt Schorndorf versteht sich für ihre rund 40.000 Einwohner und ihre Beschäftigten als modernes und zuverlässiges Dienstleistungsunternehmen. Als Arbeitgeberin setzen wir auf Offenheit, positive Grundhaltung, Wertschätzung, Verantwortungsübernahme, Gemeinwohlorientierung und Vertrauen. Absolvieren Sie bei uns ab 01.09.2021 die Praxisphasen Ihres Studiums als Bachelor of Arts (B.A.) – Digitales Verwaltungsmanagement in unserem Fachbereich Schulen und Vereine. Die Digitalisierung wird in großen Schritten bei der Stadt Schorndorf vorangetrieben – so auch im Fachbereich Schulen und Vereine. Dort stehen in den nächsten Jahren zahlreiche Projekte an, die die Schnittstellen zwischen Schulträger, Schulen, Schülern (m/w/d) und Eltern (m/w/d) erleichtern sollen. Die Einführung einer Online-Anmeldung für die Schulkindbetreuung, die Online-Abwicklung des Mensabesuchs und die Verwaltung der zahlreichen Leihgeräte an den Schulen sind nur beispielhaft für die vielfältigen Themen in diesem Fachbereich. Infos zum Studium: Dieser neu geschaffene Studiengang qualifiziert die Absolventen (m/w/d) für eine Tätigkeit als Beamter (m/w/d) in gehobenen oder führenden Positionen in unterschiedlichen Berufsfeldern des öffentlichen Dienstes. Die Studierenden sollen gezielt Kompetenzen entwickeln, die benötigt werden, um die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung voranzubringen. Um diesem Ziel gerecht zu werden, werden die Absolventen (m/w/d) insbesondere auf eine Tätigkeit in Querschnittsbereichen zwischen Verwaltung und IT vorbereitet. Das Studium Digitales Verwaltungsmanagement umfasst sechs Semester, inklusive sieben Praxisphasen bei einer Ausbildungsstelle. Ab Studienbeginn sind die Studierenden Beamte (m/w/d) auf Widerruf und erhalten monatlich Beamtenanwärterbezüge. Im Zentrum des Studiengangs stehen der Erwerb und die Vertiefung von Wissen in den nachfolgend aufgeführten Bereichen: Technische Dimension der Digitalisierung rechtliche Grundlagen der öffentlichen Verwaltung Verwaltungsmanagement Digital Leadership Informationen zum Zulassungsverfahren finden Sie auf der Homepage der Hochschule Ludwigsburg oder der Hochschule Kehl. Sobald Sie den Studierfähigkeitstest bestanden haben, können Sie im Online-Portal der Hochschulen uns als Wunschstelle angeben. Sie... ... haben Engagement und Freude am Umgang mit Menschen? ... möchten einen Blick hinter die Kulissen unserer modernen Stadtverwaltung werfen? ... arbeiten organisiert und strukturiert? ... haben Lust, den Alltag einer Führungskraft kennenzulernen? ... bringen Interesse an der Öffentlichen Verwaltung, Digitalisierung, Organisation und Recht mit? Weitere Voraussetzungen für das Studium sind: Abitur oder Fachhochschulreife überdurchschnittliche schulische Leistungen Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen bestandener Studierfähigkeitstest an der Hochschule Ludwigsburg oder Kehl Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, vielseitige und interessante Aufgaben sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten? Werteorientierung, Kreativität, Innovation am Arbeitsplatz, ein modernes Büro und ein motiviertes Team? Das sind alles keine Floskeln, das leben wir bereits! Außerdem erhalten Sie monatlich Beamtenanwärtergrundbezüge in Höhe von 1.348,78 Euro.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Forensic Services (w/m/d)

Sa. 15.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Wirtschaftskriminalität - Du begleitest unser Team bei Sonderuntersuchungen/-projekten für unsere Mandanten zur Sachverhaltsaufklärung sowie Prävention von Wirtschaftskriminalität.Rechtsstreit - Des Weiteren unterstützt du uns bei Projekten für unsere Mandanten im Rahmen von gerichtlichen und außergerichtlichen Streitverfahren, insbesondere der Quantifizierung von Ansprüchen und bei der Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten.Versicherungsexpertise - Falls du speziell in der Versicherungsbranche Erfahrungen sammeln möchtest, hast du außerdem die Möglichkeit, unsere Experten beim Auf- und Ausbau wirksamer Anti-Fraud-Management- und Compliance-Management-Systeme bei unseren Versicherungskunden zu unterstützen.Individuelle Förderung - Zudem profitierst du als Praktikant oder Werkstudent, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch").Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften (bei Interesse an unserem Versicherungsteam gerne mit versicherungsbezogener Ausrichtung) oder Wirtschaftsingenieurwesen.Idealerweise bringst du erste praktische Erfahrungen durch Praktika und/oder eine Berufsausbildung mit.Du zeichnest dich durch eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative aus und hast Spaß daran, in einem Team zu arbeiten.Darüber hinaus verfügst du über ein sehr gutes analytisches Denkvermögen und nutzt alle Möglichkeiten, die dir MS-Office bietet.Du reist gern und beherrschst die englische Sprache fließend in Wort und Schrift.Du stehst für eine Praktikumsdauer von mindestens 3 Monaten zur Verfügung.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Head of Patent Management, Autonomous Driving, Body

Fr. 14.05.2021
Sindelfingen
Daimler is one of the most successful automotive companies in the world. The family of companies with the three legally independent companies Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG and Daimler Mobility AG ensures a high degree of agility, market and customer proximity, innovative strength and capital strength.Job-ID: 245152_ENIntroducing Daimler Brand & IP Management GmbH & Co KG: As a wholly owned subsidiary of Daimler AG, Daimler Brand & IP Management GmbH & Co. KG is responsible for the group's DNA, i.e. the patents, brands, designs and domains that characterize its image, and act as guarantors for its technical progress. In order to be able to ensure their protection, we take care of the intellectual property rights of Daimler AG, the divisional entities and the subsidiaries around the world. Our patents unit is also represented through its own offices at the Daimler Group's international R&D locations in Japan, China, India and the US. There are new challenges in particular in the fields of software, operating systems, autonomous driving, HMI, connectivity and electric drive systems. What you can expect from Daimler Brand & IP Management GmbH & Co. KG: A position offering responsibility in a global and fast-moving market, and many opportunities to make your mark. Individual development of your personal and functional skills, and a working environment where openness, cooperation, and commitment are encouraged.You will be part of the team that protects the intellectual property rights to the ground-breaking technology for the future of Mercedes-Benz' premium vehicles. A role with prospects! Have we got you interested? We look forward to receiving your application online. In this position, you will manage the Patent Management, Autonomous Driving, Body department, with the following tasks: You will be responsible for patent management in the fields of autonomous driving and body interior and exterior In this position, you and your department will manage the inventions and industrial property rights (including patents and utility models) throughout the entire Daimler Group You will develop and implement IP strategies to secure our technological edge and freedom to act As part of your responsibilities, you will also handle the specialist management of an international IP office You will represent the group with respect to patent authorities, other companies and cooperation partners in connection with the topics in your area of responsibility As part of the succession planning in the field of patents, there are plans to expand the responsibilities to include operating systems, user interaction, connectivity and servicesProfessional qualifications: Degree in a technical or scientific subject State-certified patent lawyer, patent assessor or European Patent Attorney Several years of relevant, professional experience in industrial patent departments or patent law offices Experience of the patenting of software-based systems, IT, communications technology and E/E systems International experience of licensing and contract negotiations Experience of managing personnel Proficient in German and English Personal skills: Managerial experience Strong communication skills and a natural ability to lead discussions Skilled negotiator, and able to work in a team and handle conflicts Intercultural awarenessThis is a full-time jobAre you interested in this position? Then we look forward to receiving your online application, which should include your résumé, a cover letter in the 'Motivation' field, certificates, and the completed online application form. Attachments should not exceed 6MB in total. Should the system not allow you to apply using the applicant button, please send your application documents to dirk.clemens@daimler.com We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments. Please note that any following correspondence regarding your application will be conducted via your email address provided. Encryption is not possible.
Zum Stellenangebot

Vertragsreferenten (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Vertragswesen suchen wir zunächst befristet zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart mehrere Vertragsreferenten (m/w/d) Dokumentieren und Aufbereiten von Entwicklungen, Trends und Entscheidungen in der Sozialgesetzgebung und -rechtsprechung sowie bei den beteiligten Organisationen im Gesundheitswesen und Bewerten der Auswirkung auf den zugeordneten Vertragsbestand Beantworten von Anfragen der Vertragspartner, anderer KVen, KBV, etc. zu Verträgen und Vereinbarungen im zugeordneten Vertragsbestand sowie Beantworten von Anfragen des Vorstandes und der Geschäftsführung inkl. Erstellen von Aktennotizen und Vorstandsvorlagen zu Vertragsthemen des eigenen Verantwortungsbereiches in Abstimmung mit dem Sachgebietsleiter Inhaltliches und organisatorisches Vorbereiten von Vertragsverhandlungen in Zusammenarbeit mit den weiteren fachlich zuständigen Geschäftsbereichen Durchführen der internen und externen Kommunikation zu Vertragsabschlüssen und -änderungen, u. a. durch Erstellen von Informationsunterlagen für die betroffenen Geschäftsbereiche, Gremien und Mitglieder der KVBW ein abgeschlossenes Studium (FH, DHBW, VWA) mit Fachrichtung Wirtschaftsrecht, Verwaltungswesen, -wissenschaften, oder eine vergleichbare Qualifikation idealerweise mehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse in einem vergleichbaren Tätigkeitsumfeld inhaltliches Wissen der Zusammenhänge und Interessen im Gesundheitswesen sowie über detaillierte Inhalte der Sozialgesetzgebung breites Wissen über alle Inhalte und Zusammenhänge im ärztlichen Vertragsrecht der Krankenkassen grundsätzliches Wissen über wesentliche Inhalte und Zusammenhänge der Interessen, Zielsetzungen und Entscheidungswege in der Organisation der Krankenkassen und ihrer Verbände tiefes Wissen in der Interpretation und Auslegung von Gesetzestexten allgemeine Anwenderkenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Powerpoint) Analytisches Denken, Kommunikationsfähigkeit, Felxibilität sowie eine schnelle Auffassungsgabe
Zum Stellenangebot

Diplom bzw. Bachelor in Public Management, in Sozialrecht oder Sozialwirtschaft als Sachbearbeiter für Soziales Entschädigungsrecht/KOF (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Stuttgart
Ihr Einsatzgebiet: Dezernat Soziales, Referat Hauptfürsorgestelle und überörtliche Betreuungsbehörde, StiftungenStandort: StuttgartBeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er ist Dienstleister und Kompetenzzentrum in den Aufgabenbereichen Jugendhilfe, Behinderung und Pflege, Integration schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben und bietet Fortbildungen an. ganzheitliche Entscheidung über besondere Hilfen im Sozialen Entschädigungsrecht wie in den Bereichen Opfer von Gewalttaten nach dem OEG und Ansprüche nach dem BVG oder IfSG (bspw. für Hilfe für behindertengerechte Ausstattung des Wohnraums, Jugendhilfe, Eingliederungshilfe, Hilfe zur Pflege in stationären Einrichtungen, ambulante Hilfen zur Haushaltsführung) Grundsatzfragen der örtlichen Zuständigkeit nach SGB IX u. XII sowie Entscheidung über Anträge auf Kostenerstattung nach §§ 106-108 SGB XII abgeschlossenes Diplom- oder Bachelorstudium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (Public Management, Rentenversicherung, allgemeine Finanzverwaltung) im Sozialrecht, in der Sozialwirtschaft oder ein vergleichbarer Studienabschluss fundierte Verwaltungs- und Sozialrechtskenntnisse gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Erfahrung im Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen ist von Vorteil Führerschein Klasse B eine interessante und vielseitige Tätigkeit, die mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung verbunden ist familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten eine intensive Einarbeitung eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Die Tätigkeit wird Besoldungsgruppe A 10 bzw. bis Entgeltgruppe 9c TVöD vergütet.
Zum Stellenangebot

Volljurist - Corporate & Transaction (w/m/d) Zentrale Rechtabteilung

Fr. 14.05.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt (Oder)
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Core Business Services bieten Sie unseren Mitarbeitenden sowie Partnerinnen und Partnern eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und tragen somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY an den Standorten in Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt/Main oder Berlin, die von "Legal 500" zu einer der Top Inhouse Rechtsabteilungen ausgezeichnet wurde, liegen Ihre Tätigkeitsschwerpunkte in folgenden vielfältigen Aufgaben:  Beratung des Bereichs "Corporate & Transaction" Bearbeitung und Beantwortung komplexer gesellschafts-, wirtschafts- und berufsrechtlicher Fragestellungen Gesellschafts- und wirtschaftsrechtliche Vertragsgestaltungen und -verhandlungen im internationalen und grenzüberschreitenden Umfeld Übernahme von fachübergreifenden internationalen Projekten Vorbereitung strategischer Abläufe und Managemententscheidungen Enge, teamorientierte Zusammenarbeit mit Kollegen aus der Rechtsabteilung und den verschiedenen EY-Fachbereichen, national sowie im EY-Netzwerk, und externen Rechtsanwälten Mindestens sieben Jahre Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines international ausgerichteten Unternehmens oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina  Vertiefte Kenntnisse und gefestigte praktische Erfahrungen im Bereich Corporate & Transaction, der sicheren Verhandlungsführung sowie Projektkoordination Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gute EDV-Kenntnisse Engagierter Teamplayer mit analytischem, konzeptionellem Denken und mit hohem Verantwortungsbewusstsein und großer Einsatzbereitschaft Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Förderung ehrenamtlichen Engagements mit unserer EY Ripples Initiative oder durch z.B. Spendenaktionen, Volunteering, Happy Cents oder Pro-Bono Beratung Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Leiter Patent Management Autonomes Fahren, Karosserie (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 245152_DEDaimler Brand & IP Management GmbH & Co KG stellt sich Ihnen vor: Die Daimler Brand & IP Management GmbH & Co. KG ist als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Daimler AG verantwortlich für die DNA des Konzerns: die Patente, Marken, Designs und Domains, die nach außen das Erscheinungsbild prägen und Garant für technischen Fortschritt sind. Um den Schutz dieser sicherstellen zu können, kümmern wir uns um die IP Rechte (Intellectual Property) der Daimler AG, der Sparten AGs sowie der weltweiten Tochterunternehmen. Unser Patentbereich ist mit eigenen Büros in Japan, China, Indien und USA auch an den internationalen R&D Standorten des Daimler Konzerns vertreten. Neue Herausforderungen bestehen insbesondere in den Bereichen Software, Betriebssystem, autonomes Fahren, HMI, Konnektivität und elektrische Antriebe. Das können Sie von der Daimler Brand & IP Management GmbH & Co. KG erwarten: Eine Position mit Verantwortung in einem globalen und dynamischen Markt und hohem Gestaltungsspielraum! Individuelle Entwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz. Eine Arbeitsumgebung in der Offenheit, Partnerschaft und Engagement gefördert werden. Sie sind Teil des Teams, das die Schutzrechte der richtungsweisenden Technologie für die Zukunft von Mercedes-Benz Premium Fahrzeugen sichert. Eine Position mit Perspektive! Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung! In dieser Funktion führen Sie die Abteilung Patent Management Autonomes Fahren, Karosserie mit den nachfolgenden Aufgabenfeldern: Sie übernehmen das Patentmanagement in den Bereichen Autonomes Fahren sowie der Karosserie mit dem Interieur und Exterieur In dieser Funktion betreuen Sie mit Ihrer Abteilung die Erfindungen und technischen Schutzrechte (insb. Patente und Gebrauchsmuster) innerhalb des gesamten Daimler Konzerns Sie erstellen die IP Strategien zur Sicherung der Technologieführerschaft und Handlungsfreiheit und setzen diese um Als Teil Ihrer Aufgabe verantworten Sie fachlich auch ein IP Auslandsbüro Sie vertreten den Konzern gegenüber Patentbehörden, Drittfirmen und Kooperationspartnern zu den Themen in Ihrem Verantwortungsbereich Im Zuge der Nachfolgeplanung im Patentbereich ist eine Erweiterung der Verantwortlichkeit in Richtung Betriebssystem, User Interaction, Connectivity und Services vorgesehenFachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium Staatlich geprüfter Patentanwalt, Patentassessor oder European Patent Attorney Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in Industrie-Patentabteilungen oder Patentanwaltskanzleien Erfahrung in der Patentierung softwarebasierter Systeme, technischer Informatik, Kommunikationstechnik, EE-Systemen Internationale Erfahrung im Bereich Lizenz- und Vertragsverhandlungen Erfahrung in der Personalführung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Führungserfahrung Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Verhandlungsgeschick, Team- und Konfliktfähigkeit Interkulturelle KompetenzDie Tätigkeit ist in VollzeitSie haben Interesse an dieser Stelle? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung, welche Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld, Zeugnisse und den ausgefüllten Online-Bewerbungsbogen enthält. Die max. Gesamtgröße der Anhänge beträgt 6 MB. Sollten Sie sich systemseitig nicht über den Bewerberbutton bewerben können, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an dirk.clemens@daimler.com Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte beachten Sie, dass die Korrespondenz zu Ihrer Bewerbung über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse erfolgt. Eine Verschlüsselung ist hierbei nicht möglich.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal