Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 35 Jobs in Obertürkheim

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Finanzdienstleister 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Praktikum 5
  • Promotion/Habilitation 2
  • Referendariat 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Recht

Senior Legal & Contracts Manager (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Täglich erarbeiten wir smarte Lösungen für sicherheitskritische Anwendungen in der Bahntechnik, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit. Egal, ob es darum geht, weltweit jeden Tag Millionen Passagiere im Flugzeug oder in der Bahn sicher an ihr Ziel zu bringen, Raumfahrtmissionen zu ermöglichen, militärische Missionen mit maximaler Sicherheit und Präzision zu absolvieren, den öffentlichen Raum optimal zu schützen oder Cyber-Bedrohungen effektiv zu begegnen – Thales hat dafür die richtigen Lösungen. Jederzeit. Überall. Senior Legal und Contracts Manager (m/w/d)in Voll- oder Teilzeitan unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Dieser Verantwortung stellen Sie sich gerne:In dieser Funktion unterstützen Sie aus unserem Bereich Legal, Contract Management & Compliance heraus selbstständig Angebotsprojekte und Projektgeschäfte mit privaten und öffentlichen Auftraggebern in den 5 Märkten, in denen Thales Vertrauen und Sicherheit schafft. Sie vertreten die rechtlichen und kommerziellen Interessen von Thales gegenüber Kunden und anderen Geschäftspartnern. Hierbei analysieren und beraten Sie unsere operativen Einheiten zu vertraglichen Risiken und Chancen mit Schwerpunkt auf Verträgen und Verhandlungen mit Kunden, Unterauftragnehmern und anderen Geschäftspartnern. Sie arbeiten in interdisziplinären, nationalen und internationalen Teams mit besonderem Augenmerk sowohl auf die Absicherung operativer Risiken als auch die Wahrnehmung operativer Chancen in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen. Prüfung von nationalen und internationalen Ausschreibungsunterlagen, insbesondere auch im Hinblick auf die jeweils anwendbaren formellen Vorgaben sowie die entsprechende Beratung zur formalen Angebotsgestaltung Eigenverantwortliche prozess- und organisationsübergreifende Beratung und Betreuung komplexer nationaler und internationaler Projekte Unterstützung unserer Vertriebsteams bei der Erstellung von Angeboten sowie bei der Beurteilung rechtlicher, kommerzieller und vertragsrelevanter Fragestellungen unter Berücksichtigung von Compliance-relevanten Gesichtspunkten Prüfung, Kommentierung, Erstellung, Gestaltung sowie Verhandlung von vorvertraglichen Dokumenten und Verträgen mit Kunden, Kooperationspartnern, Unterauftragnehmern und Lieferanten Unterstützung unserer Fachbereiche im Handling von vertragsrechtlichem Schriftverkehr Unterstützung der Projektteams bei der Abwicklung unseres Projektgeschäfts im Kontext eines ganzheitlichen Vertragsmanagements, insbesondere auch Change & Claim Management einschließlich Identifizierung, Bewertung und Geltendmachung vertraglicher Anspruchspotentiale und der Durchsetzung von Vertragsänderungen Analyse und Beratung zu vertraglichen Risiken und Chancen sowie Erstellung von Risikoanalysen und Ausarbeitung entsprechender Entscheidungsvorlagen für das Management Mitwirkung bei der Konzeption, Umsetzung und Weiterentwicklung eines internen Know-how-Sharing Prozesses zur Sicherstellung eines sensibilisierten und einheitlichen Contract & Claim Managements. Erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium (mind. 1. Staatsexamen)/ (Fach-) Hochschulstudium in den Fachrichtungen Recht, Wirtschaftsrecht Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position im Anlagenbau, in der Investitionsgüterindustrie, Bahnsteuerungstechnik, zivilen Sicherheit, Verteidigung, Luft- und Raumfahrt oder damit verwandter Technologien Einschlägige Erfahrung im deutschen Recht, Vertragsrecht deutsch und international, Erfahrung im Vergaberecht und Compliance-Bereich von Vorteil Selbständige, proaktive Arbeitsweise verbunden mit sehr guter Organisationsfähigkeit sowie hervorragende kommunikative Fähigkeiten Verhandlungserfahrung Reisebereitschaft und Bereitschaft zu gelegentlichen Auslandseinsätzen Freude an der Wissensvermittlung und Trainingsdurchführung wäre wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch, Spanisch oder weitere Fremdsprachen von Vorteil Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen durch unsere interne Thales University ein breites Portfolio an Fort- und Weiter­bil­dungs­möglichkeiten an. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern aller Nationalitäten sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Familienleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Forensic, Compliance und ESG Insurance (w/m/d)

Mo. 04.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Compliance und Regulatorik – Du berätst unsere Versicherungskunden präventiv beim Aufbau und der Optimierung wirksamer Compliance-Management-Systeme sowie der Umsetzung spannender regulatorischer Anforderungen, z. B. in den Themenbereichen Geldwäsche, Fraud und Finanzsanktionen.ESG – Bei der Umsetzung der vielfältigen Nachhaltigkeitsthemen unterstützt du unsere Kunden dabei, die beste individuelle Lösung für ihr Versicherungsunternehmen zu finden.Forensische Sonderuntersuchungen – Außerdem begleitest du unsere Kunden in Krisensituationen und führst forensische Untersuchungen zur Aufklärung von z. B. Compliance-Verstößen durch. Verantwortung übernehmen – Du übernimmst schnell Verantwortung für die Bearbeitung von Einzelthemen in Projekten, bis du schließlich Projekte eigenständig leitest. International arbeiten – In (inter-)nationalen Teams arbeitest du gemeinsam mit unseren Mandanten an den besten Lösungen für die jeweilige individuelle Problemstellung. Du knüpfst Kontakte in unserem globalen PwC-Netzwerk.Du besitzt einen Hochschulabschluss in Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, idealerweise mit versicherungsspezifischer Ausrichtung.Du verfügst idealerweise über erste praktische Erfahrungen in relevanten Bereichen, z. B. in der Versicherungsberatung oder den Bereichen Compliance, Revision oder Risikomanagement.Zudem besitzt du möglicherweise bereits Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an Versicherungsunternehmen.Du arbeitest gerne im Team und kannst deine sehr guten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit Eigeninitiative in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift.Du bist wissbegierig, denkst innovativ und interessierst dich für digitale Lösungen.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Referendariat (Wahlstation) im Bereich Arbeits- und Sozialrecht

Mo. 04.07.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000I03Der Bereich Arbeits- und Sozialrecht ist Teil des Personalressorts der Mercedes-Benz Group AG. Wir sind zuständig für die gesamte arbeits- und sozialrechtliche Beratung der HR-Funktionen im Konzern, unterstützen den Vorstand in allen tarifpolitischen Fragen und sind eingebunden in alle personalpolitischen Fragestellungen, einschließlich der Verhandlungen in den zuständigen Arbeitnehmervertretungen. Aufgaben: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie die Jurist*innen im Bereich durch die Erstellung von Gutachten zu verschiedenen Rechtsfragen oder durch gezielte Recherche zu verschiedenen Problemstellungen Es besteht die Möglichkeit, an Verhandlungen vor den Arbeitsgerichten, firmeninternen Vorträgen etc. teilzunehmen Wenn Sie die Möglichkeit nutzen möchten, erste Einblicke in das Tagesgeschäft eines internationalen Konzerns zu gewinnen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung Sie haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich absolviert und verfügen zumindest über Grundkenntnisse im Arbeitsrecht Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement Teamfähigkeit Kontaktfreue und ausgeprägte soziale Kompetenz Selbstständiges juristisches Arbeiten Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, relevante Zeugnisse insbesondere der ersten juristischen Prüfung und ggf. Zuweisungsgesuch (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren.< Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Inhaltliche Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne Frau Rathgeb aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30941365.
Zum Stellenangebot

Auslagerungsbeauftragter (m/w/d)

So. 03.07.2022
Stuttgart
Die Deutscher Sparkassen Verlag GmbH ist die Holding der DSV-Gruppe, des spezialisierten Dienstleisters für die Sparkassen-Finanzgruppe. Wir gestalten die Gruppenstrategie und die Konzernstruktur, sind das Sprachrohr und der Vertrieb der DSV-Gruppe und mit Shared Services in den Bereichen Finanzen, Beschaffung und Personal zugleich auch ihr interner Dienstleister. Wir arbeiten in einem breiten Aufgabenspektrum zusammen, um die Sparkassen vereint stark zu machen. Bald auch gemeinsam mit dir?Aufbau und Organisation des zentralen Aus- und WeiterverlagerungsmanagementsBeobachtung der regulatorischen Anforderungen auf deutscher und europäischer Ebene (BaFin, EBA) sowie Ableitung von Vorgaben für die Umsetzung in der DSV-Gruppe (u. a. Erstellung und Aktualisierung von Vertragstemplates und Richtlinien)Beratung und Unterstützung der operativen Fachbereiche bei der Umsetzung der Anforderungen (u. a. Identifikation und Bewertung von Auslagerungen und sonstigen Fremdbezügen) und bei fachlichen Fragestellungen (insbesondere hinsichtlich AT 9 MaRisk sowie EBA Outsourcing Guidelines)Überprüfung von Fremdbezugs- und Auslagerungsbewertungen der Produktverantwortlichen sowie Qualitätssicherung des AuslagerungsregistersGremienarbeit sowie Ansprechpartner:in für unsere Kund:innen zu regulatorischen Fragestellungen im Kontext AuslagerungenPflege und Weiterentwicklung der Informationsplattform für das AuslagerungsmanagementDurchführung von SchulungenErfolgreich abgeschlossene Bankausbildung und/oder erfolgreich abgeschlossenes bankfachliches, betriebswirtschaftliches oder juristisches (Fach-) Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufserfahrung im Auslagerungsmanagement oder in einem vergleichbaren UmfeldSehr gute Kenntnisse im Aufsichtsrecht (insbesondere AT 9 MaRisk und EBA Outsourcing Guidelines) und im RisikomanagementExpertise im Vertragsrecht und Erfahrung in der Gestaltung von VerträgenSicheres Auftreten gepaart mit hoher Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und DurchsetzungsvermögenSehr gutes analytisches Denkvermögen sowie hohe QualitätsorientierungFlexible ArbeitszeitIndividuelle WeiterbildungBetriebliche AltersvorsorgeMobiles ArbeitenBetriebsgastronomieSportangeboteBusiness BikeFirmeneventsUrlaubstage 30+2
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Lizenzen und Vermarktung ab Oktober 2022

Sa. 02.07.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001VBRDie Mercedes-Benz Intellectual Property GmbH & Co. KG (MB IP) ist dafür zuständig, die IP-Rechte der Mercedes-Benz Group (Patente, Marken, Designs und Domains) anzumelden, zu managen und durchzusetzen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Während Ihrer Werkstudententätigkeit unterstützen Sie das Team IP-Lizenzen und IP-Vermarktung bei der Erstellung/Vorbereitung der notwendigen Kommunikation zu Lizenzthemen, bei Recherchen und bei der Datenpflege in den zugehörenden IT-Systemen - Dazu gehört auch die Dokumentation und Pflege der Vertrags- und Vermarktungsdaten und die Ablage von Unterlagen zu den Vertragsverhandlungen in vorhandene Datenbanken Ferner die Erstellung von Dokumenten in Power-Point und Excel für Projekte Schreiben zu Vermarktungsangeboten (inkl. Akten-Kopien, Formularerstellung, Dokumentation) zu selektierten Patenportfolios sind ebenfalls vorzubereiten - Dazu gehört auch die Mitwirkung bei der Abwicklung der Patentübertragungen Diese Themen erfolgen häufig auch in englischer Sprache. Studiengang Wirtschaftsjuristisches, juristisches oder Ingenieurstudium jeweils mit technischen bzw. juristischen Vorkenntnissen oder vergleichbarem Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office (MS-Word, Excel und PowerPoint) Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Möglichst rechtliche Grundkenntnisse auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

Contracts Specialist DACH (m/f/d)

Fr. 01.07.2022
Böblingen
Moog is a world leading developer, manufacturer and supplier of electric, hydraulic and hybrid technologies. More than 11,000 employees in 22 countries are working on our customized and high quality product portfolio. In Europe our focus is on industrial applications. Our corporate culture is characterized by innovation and customer proximity as well as the creativity and passion of our employees. For the Global Group Contracts team we are currently hiring the permanent position: Contracts Specialist DACH (m/f/d) Location: Germany, preferably Böblingen Requisition Nr.: 222373 The primary focus of the role is to support the pre- and post- sales contracts process especially in the DACH area with procedures, documentation, contract compliance topics and governance The role may also be asked to provide similar support to other IG locations depending on demand and capability Review and negotiate sales contracts, NDA´s, confidentiality agreements and other contracts. Where necessary initiate and negotiate flow down to Moog internal and external supplier contracts Assist in the organizing and preparing commercial proposals for internal and external Customers, including responsibility for commercial compliance Maintain complete accurate contract files including negotiation history Assess commercial and technical perspectives and associated risks of each assigned major contract, and work closely with the customer support organization on scope, structure, pricing, terms and conditions Participate in regular communications with Moog Corporate Legal Contribute to the development of contract expertise and standards across Moog BA degree or similar in business administration or business/contract law or contract administration More than 2 years of experience in pre- and/or Post- sales contract administration, management or support or equivalent commercial project management experience Desirable: Proven experience (usually post-education) in the field of Contract law, commercial and/or Government procurement Fluent business and contractual German; strong business and contractual English; any other European language is an advantage
Zum Stellenangebot

Fachberater*in Recht und Qualitätssicherung (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Ent­fal­tungs­möglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Fachberater*in Recht und Qualitätssicherung (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine*n Fachberater*in für das Sachgebiet Recht und Qualitätssicherung der Abteilung Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung – Eingliederungshilfe im Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist zu 95 % unbefristet und zu 5 % befristet bis zum 30.06.2023 zu besetzen. Rund 16.000 Beschäftigte gestalten das öffentliche Leben der Landeshauptstadt Stuttgart und stellen sicher, dass im Kessel alles rund läuft. Das Sozialamt organisiert mit derzeit ca. 500 Mitarbeitenden vielfältige soziale Leistungen in der Landeshauptstadt Stuttgart. In sieben Abteilungen leisten motivierte und engagierte Teams einen wichtigen Beitrag für die soziale und gesellschaftliche Teilhabe aller Stuttgarter*innen. Die Abteilung Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung – Eingliederungshilfe organisiert in fünf Teams sämtliche Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch Neuntes Buch (SGB IX) für rd. 4.200 Stuttgarter*innen mit Behinderung. Unsere Mitarbeitenden ermöglichen durch geeignete Maßnahmen und finanzielle Hilfen eine individuelle, selbstbestimmte Lebensführung und fördern eine gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft. Erarbeitung und Bereitstellung fachlicher Vorgaben und Vordrucke zur Sicherstellung einheitlicher Rechtsanwendung und einheitlicher Entscheidungspraxis Beratung von Fach- und Führungskräften Konzeption und Durchführung fachlicher Schulungen Bearbeitung von Rechtsbehelfen Teilnahme an in- und externen Arbeitskreisen und Projekten Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt*in (FH), Bachelor of Arts (Public Management) sowie vergleichbare Studiengänge in der öffentlichen Verwaltung, Abschluss als Jurist*in oder Verwaltungsfachwirt*in fundierte Rechtskenntnisse und entsprechende Berufserfahrung im aktuellen Sozialrecht (SGB I bis XII); Berufserfahrung im Bereich der Eingliederungshilfe wäre von Vorteil Kenntnisse über die Fachkonzepte der Sozialraumorientierung und des Case Managements selbstständige, dienstleistungsorientierte und motivierende Arbeitsweise hohe Affinität zur Lösung von schwierigen rechtlichen Sachverhalten und sehr genauem Arbeiten sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in der deutschen Sprache EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Word) selbstständiges Arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team eine umfassende und strukturierte Einarbeitung eine vielfältige und interessante Tätigkeit einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot Gesundheitsmanagement und Sportangebote ein bezuschusstes ÖPNV-Ticket betriebliche Altersvorsorge Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Forensic Investigation - Financial Advisory

Do. 30.06.2022
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Wie viele Chancen dich in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche du als Erstes ergreifst. Mit uns kannst du dein  Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten deinen Horizont erweitern. Begleite unsere Forensic Practice branchenübergreifend bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten dich spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext.  Für unser Team am Standort München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung. Investigation - Unterstützen uns bei der Durchführung von Sonderuntersuchungen in Fällen von Wirtschafts- und Unternehmenskriminalität Dispute and Litigation - Erstelle Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen für gerichtliche Auseinandersetzungen Fraud Prevention - Arbeite mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Innovative Ansätze - Entwickle mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Profitiere davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernimm frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalte aktiv deine Karriere mit uns Du hast ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung in Form von absolvierten Praktika oder einer Ausbildung oder Berufserfahrung in den Themengebieten Forensic, Compliance, Audit, Steuerberatung, Rechnungswesen oder Controlling sind wünschenswert aber kein Muss Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu deinen Stärken Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für dich eine Selbstverständlichkeit - weitere Sprachkenntnisse sind willkommen Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden dein Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager im Gegenforderungsmanagement (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vertragsmanager im Gegenforderungsmanagement für die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH am Standort Stuttgart. Deine Aufgaben: Du wirkst an operativen und strategischen Aufgaben des Gegenforderungsmanagements mit Das Gegenforderungscontrolling gehört zu Deinen Aufgaben Du übernimmst die systematische Erarbeitung, Bewertung und Durchsetzung von Ansprüchen im Rahmen des Gegenforderungsmanagements Du bewertest Gegenforderungssachverhalte auf rechtlicher, vertraglicher und monetärer Ebene und arbeitest dabei eng mit sämtlichen relevanten Stakeholdern zusammen Die Mitwirkung bei Sonderthemen im Rahmen des zentralen Vertragsmanagements der Gesellschaft sowie die Erarbeitung von kreativen und individuellen Lösungen / Ideen rundet Deinen Aufgabenbereich ab Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Rechtswissenschaften, als Wirtschaftsjurist oder eine gleichwertige Ausbildung Fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht (VOB, HOAI) sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Vertrags- und Nachtragsmanagement bei komplexen Infrastrukturprojekten konntest Du bereits sammeln Du hast gute EDV-Kenntnisse, idealerweise auch in iTWO Organisations- und Kommunikationstalent und Spaß an der Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Stakeholdern zeichnen Dich aus Eine hohe Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick sowie eine strukturierte und engagierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab Benefits: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Legal, Process & Requirements Consultant - Unified Customer Profile (UCP) (f/m/x)

Di. 28.06.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: MER0001SKD_EN MS/DDD drives business decisions, efficiency and revenue streams by leveraging AI and Big Data Analytics. We in a sense indulge in ‘thoughtful-innovation’ to leapfrog our competition. Leveraging data-assets is a top strategic priority for us. With an agile working environment and a vibrant culture, we offer the ideal environment for creativity and innovation in the data domain. The Unified Customer Profile (UCP) aims to be a Mercedes-Benz wide standard for Customer Profile Data that system and teams alike can trust. The UCP would have verified customer attributes from every stage of the customer journey. This would unlock possibilities to scale deep analytics use-cases and serve OLTP use-cases like never before. In order to facilitate this, the UCP shall be developed on a hybrid architecture. We need you to realize the UCP! Your tasks would include: Data Architecture: Work closely with the UCP architecture team to ensure that it is legally complaint and respects customer privacy. This would include systems and processes to ensure data deletion, consent checks, separation of concerns, need-to-know basis etc. are in place Readiness for data protection/data security internal audits and data protection impact assessments of planned or under development IT applications that would be a part of the UCP Access and Utilization Processes: Develop legally compliant processes to access and utilize customer data together with the team Continuous observation and analysis of national, European and international legal developments in the area of data protection with a focus on customer data protection and evaluation as well as derivation of resulting legal risks for the UCP and determination of the procedural strategies Market Counseling: Work with our markets to understand the region specific legal requirements including our HQ legal colleagues Represent these requirements in the discussions with IL and the external consultants Help deliver the solution to the markets by clarifying all the outstanding data protection and contract related concerns Complete Ownership of the Legal & Process Work-package: Negotiations and drafting of complex contracts, development of relevant contract elements and data protection declarations of consent and model regulations Sensitization of managers and the UCP team to data protection issues, participation in the creation of information material and the design of training content Liaison with IL and external consultants to ensure that we have the best data product in place that is ‘Customer-Centric’ Contract management of all relevant contracts for a compliant working model, including updates Consideration of a scalable legal project set-up, e.g. contracts What you bring to the table: Driven by logic & passion Experience in the design and implementation of data protection requirements preferred Product ownership expirience preferred Understanding of data-driven business models Affinity for Data, analytics and a strong desire to transform into a ‘customer-centric business’ Entrepreneurial mindset with a pragmatic approach (business partner thought). Degree in Business Informatics, Legal Studies(1st and 2nd state examination), Innovation Management or a comparable course of study Proficient in German and English Excellent social and intercultural skills Openness to learn new things and to deal with difficult issues in a result-oriented manner Proactivity and initiative in advancing topics >Additional information: It is a permanent position. It doesn’t work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 5 MB) and mark your application documents as "relevant for this application" in the online form. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: SBV-Zentrale@ mercedes-benz.com If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services by e-mail at hrservices@mercedes-benz.com or the chatbot on our career page via the plus symbol. Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: