Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 3 Jobs in Odelzhausen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Immobilien 1
  • Medizintechnik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Recht

Werkstudent Compliance (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Augsburg
Als global agierendes Unternehmen bietet PATRIZIA seit 37 Jahren Investments in Immobilien und Infrastruktur für institutionelle, semi-professionelle und private Anleger an. PATRIZIA hat derzeit mehr als 47 Mrd. Euro Assets under Management und ist mit über 800 Mitarbeitern weltweit an 24 Standorten vertreten. Das Unternehmen engagiert sich zudem über die PATRIZIA Foundation, die in den letzten 21 Jahren weltweit über 230.000 bedürftigen Kindern Zugang zu Bildung und damit die Chance auf ein besseres Leben ermöglicht hat.  WIR BRAUCHEN SIE FÜR UNSER TEAM DER PATRIZIA AG - BEREICH COMPLIANCE - AM STANDORT AUGSBURG ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT! Durchführung von Compliance Recherchen Aufbereitung von Sachverhalten und ggf. deren vorbereitende juristische Prüfung Mitwirkung bei Compliance-Prüfungshandlungen Pflege von Dateien, Verzeichnissen und Datenbeständen Mitarbeit bei Projekten im Bereich Compliance Mindestens drei erfolgreich absolvierte Semester eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Jura, idealerweise Wirtschaftsjura Idealerweise erste praktische Erfahrung im Umfeld Compliance Großes Interesse am Thema Compliance Strukturiertes Arbeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und Freude daran, sich in immer neue Fragestellungen hineinzudenken Sehr gute Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir freuen uns auf Sie. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie dazu schnell und unkompliziert unser PATRIZIA Online-Stellenportal. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir leben Team. Wir schaffen Perspektiven. Wir geben Stabilität. Wir stehen für Wertesteigerung, Nachhaltigkeit und Wertschätzung - unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern gegenüber
Zum Stellenangebot

Diplom-Verwaltungswirt / Jurist (m/w/d) für das rechtliche und betriebswirtschaftliche Controlling in der Kämmerei

Mi. 02.06.2021
Dachau
Der Wachstumslandkreis Dachau bietet seinen Bürgerinnen und Bürgern eine wahrlich „amtliche“ Bandbreite an Leistungen: von A wie Abfallentsorgung bis Z wie Zulassungsstelle. Alle diese Aufgaben müssen ange­messen finanziert werden - hier laufen die Fäden bei der Kreisfinanzverwaltung zusammen. Mit Weitblick für Zukunftsinvestitionen, aber auch mit den Tugenden der sprichwörtlichen „schwäbischen Hausfrau“ kümmern wir uns um ein solides finanzielles Fundamt für den Landkreis! Sie wollen gemeinsam mit uns vor Ort Dinge bewegen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Der Landkreis Dachau sucht Verstärkung! Gesucht wird ein Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) oder Jurist (m/w/d) für das rechtliche und betriebswirtschaftliche Controlling in der Kämmerei Die unbefristete Vollzeitstelle entspricht der Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. bis zur Besoldungsgruppe A11 BayBesG (grundsätzlich besteht weiteres Entwicklungspotenzial) Beratung und Kontrolle der internen Organisationseinheiten bei der Umsetzung von Compliance Richtlinien und Verfahrens­vorschriften (z.B. Bewirtschaftungsbefugnisse, Erlass von Forderungen), sowie die regelmäßige Überprüfung und Weiter­ent­wicklung der Vorgaben und Richtlinien Betreuung einzelner Projekte und Aufgaben, inklusive der Erstellung von Finanzierungsmodellen, des Controllings und der Erstellung von Finanz- und Rechenschaftsberichten Mitwirkung bei der Haushaltsplanung, beim Haushaltsvollzug und der Rechnungslegung Beratung und Unterstützung von Fachbereichen des Hauses in Fragen des kommunalen Haushaltsrechts Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zur Behandlung in den Kreisgremien, insbesondere bezüglich Grundsatz­ange­legenheiten Ansprechpartner/in für die Kreiskasse, insbesondere in rechtlichen Fragen und in Fragen der Kassensicherheit Fortschreibung der kommunalen Kostensatzung als Grundlage für die Erhebung von Gebühren und Auslagen Landratsamt Dachau - die Vielfalt bringt´s! Wir sind der festen Überzeugung, dass die Vielfalt unserer modernen Gesellschaft ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Zukunft ist. Als re­gio­naler Arbeitgeber und als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis profitieren wir von den Potenzialen, die in der Vielfalt unserer Belegschaft liegen. Daher begrüßen wir die Bewerbungen von Menschen, unabhängig von Geschlecht, Natio­nalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir brauchen Ihre Unterstützung um den Landkreis Dachau auch weiterhin lebenswert und modern zu gestalten! Beamtin/Beamter der 3. Qualifikationsebene, erfolgreich abgelegte Fachprüfung II (Angestelltenlehrgang bzw. Beschäf­tig­tenlehrgang II) oder alternativ, abgeschlossenes Jurastudium (erstes und zweites Staatsexamen) Berufserfahrung in finanzwirtschaftlichen Aufgabenfeldern ist wünschenswert, idealerweise im behördlichen Kontext Hohe Affinität zum Themenfeld „Finanzen“, Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und die Bereitschaft, sich mit komplexen Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen Eigeninitiative, lösungsorientiertes Denken und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit und Konfliktkompetenz Eine spannende und herausfordernde Stelle in der Kreisfinanzverwaltung Kollegiale Einarbeitung durch ein sehr motiviertes Team Einen krisensicheren Arbeitsplatz und die Beschäftigung bei einem regional verwurzelten Arbeitgeber Flexible Arbeitszeiten, um Arbeit und Privatleben gut aufeinander abstimmen zu können Kostenfreie Parkplätze, ein gutes Arbeitsklima und viele Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Manager Technologie und Intellectual Property (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Weßling
Die weltweit tätige Dornier MedTech-Gruppe mit Standorten u. a. in Europa, Amerika, Japan und Asien nimmt als Technologie- und Serviceunternehmen in der Medizintechnik, insbesondere auf dem Gebiet der Urologie, eine führende Rolle ein. Wir arbeiten eng mit Ärzten, Gesundheitsanbietern und Forschungszentren zusammen, um sicherzustellen, dass die entwickelten Produkte auf dem höchsten wissenschaftlichen und medizinischen Niveau stehen. Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen der Medizin, Krankenhäusern, Operationszentren, Universitäten, privaten und kassenärztlichen urologischen Praxen als auch aus dem mobilen Servicebereich. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen Manager Technologie und Intellectual Property (m/w/d) Verwaltung von Intellectual Property Assets – Dokumentation von Verfahrensmitteilungen der Marken- und Patentämter, Zusammenfassung des Intellectual Property Portfolios, Erfindungsnotizen etc. Führen von internen Intellectual Property Management-Prozessen für Marken und Patente sowie interne und externe Kommunikation Bearbeitung von Erfindungsmeldungen inklusive Bewertung nach strategischen und rechtlichen Anforderungen Identifizierung und Bewertung von Erfindungen und anderen schutzfähigen Gegenständen in Zusammenarbeit mit den Erfindern Management externer Patentanwaltskanzleien mit Fokus auf Qualität und Kosteneffizienz Beauftragung und Steuerung von externen Marken-/Patentanwälten und anderen Intellectual Property-Dienstleistungen im In- und Ausland Due-Diligence-Prüfung und rechtzeitige Einsichtnahme in Fälle sowie Bereitstellung wöchentlicher zusammenfassender Updates zu diesen Fällen und rechtzeitige Eskalation Einhaltung von Zeitplänen im Zusammenhang mit unseren Patenten und Marken Unterstützung bei Freedom-To-Operate-Analysen, Technologie-Due-Diligences, Patent- und Stand der Technik-Recherchen und Technologiebeobachtung (Technologie-/Wettbewerberlandschaft) Erstellung des Budgetszenarios für geistiges Eigentum und Verfolgung der Ausgaben für geistiges Eigentum Berechnung der Erfindervergütung nach deutschem Recht Beratung von Forschern, Ingenieuren und Marketing zu Intellectual Property-bezogenen Themen Unterstützung bei der Bewertung von Intellectual Property-bezogenen Verträgen (z. B. F&E-Verträge, Joint-Ownership-Verträge, M&A, IP-Lizenzierung und -Verkauf) Sie verfügen über eine fundierte technische Ausbildung und einen weiterführenden Abschluss (MS und/oder PhD) im Ingenieurwesen Sie haben grundlegende Kenntnisse über Patente und den Schutz geistigen Eigentums Sie haben mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer Patentanwaltskanzlei oder in der Abteilung F&E/Engineering/Techscout/IP/Innovation Sie verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse Sie sind detailorientiert, datengetrieben und verantwortungsbewusst Sie lernen selbständig und schnell Sie haben starke analytische Fähigkeiten und sind entscheidungsfreudig Sie sind innovativ Sie halten sich an anspruchsvolle Zeitvorgaben Persönlicher Einarbeitungsplan und umfangreiches Onboarding Mobile Arbeitsmöglichkeiten (Homeoffice, falls für den jeweiligen Arbeitsplatz geeignet) Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen, internationalen Umfeld Kontinuierliche Ausbildung und Entwicklung Flache Hierarchien Ansprechende Kantine Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser Mitarbeiterveranstaltungen Ladestationen für Elektroautos Unfallversicherung Arbeitgeberzuschuss zur VWL Krankengeldzuschuss nach mind. 5 Jahren Betriebszugehörigkeit Belegschaftskasse mit diversen Zuschüssen und Beihilfen
Zum Stellenangebot


shopping-portal