Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 53 Jobs in Odenthal

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • Recht 25
  • Versicherungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Banken 4
  • Werbung 2
  • Agentur 2
  • It & Internet 2
  • Marketing & Pr 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office 10
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Praktikum 9
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Referendariat 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

IT Compliance Manager (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.Spannendes Aufgabenfeld - Als Teil des IT Compliance Management Teams unterstützt du die Product Teams bei rechtlichen Fragestellungen rund um unsere innovativen, digitalen Produkte. Hierbei profitierst du von der Agilität eines schnell wachsenden Teams auf strategischer Ebene. Aktive Zusammenarbeit - Im engen Austausch mit den Experten aus den Themenbereichen Data Protection, Open Source Software, IT-Security, Contracting und Marketing arbeitest du im Tandem mit dem Business produktbezogene Risikoanalysen aus und mitigierst diese. Vielfältige Aufgaben - Du managst den Gesamtprozess von der Idee bis zum Go-Live von Software Produkten. Hierzu gehören unter anderem die Themen Softwarelizenz-, IT-Service-, Cloud-, sowie Support- und Wartungsverträge. Zudem bewertest du, welche Anforderungen und Risiken sich aus unseren Digitalen Produkten ergeben und berätst bei der Erstellung von Risikomanagement-relevanten Unterlagen wie Richtlinien, Einwilligungserklärungen oder Datenschutzhinweisen.Internationales Arbeiten - Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung ist Deine Tätigkeit geprägt durch die Zusammenarbeit mit anderen europäischen und internationalen PwC-Netzwerkgesellschaften sowie internationalen Mandanten und Partnern.Du hast deine betriebs-, volkswirtschaftliche oder juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügst über einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement.Idealerweise konntest du bereits Erfahrung in einer regulierten Branche sammeln. Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative in einem Projektteam erfolgreich einsetzen.Du verfügst über hervorragende Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, dein sicheres Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Tax - Deals (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Spannende Projektarbeit - Du arbeitest zusammen mit deinem Team an Tax Due Diligence Prüfungen (buy und sell-side) und wirkst bei der Beratung von Erwerbs- und Verkaufsstrukturierungen sowie bei Vertragsverhandlungen mit. Außerdem berätst du rund um die Post Deal Integration. Renommierte Mandanten - Du berätst in einem internationalen Team hochkarätige Mandanten: Blue Chips, Private Equity-Häuser und Hidden Champions.Vielfältige Aufgaben - Im Austausch mit deinem Team lernst du täglich Neues und entwickelst deine fachlichen Fähigkeiten. Dies gewährt dir bei der Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen einen deutlichen Vorsprung!Interdisziplinäre Zusammenarbeit - M&A Tax ist Teamwork. Du arbeitest daher eng und interdisziplinär mit unseren Finanz- und Rechtsexpert_innen und unserem internationalen PwC Netzwerk zusammen und erhältst spannende Einblicke in andere Fachbereiche und Länder.Du hast dein Bachelor-/Master-Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, dein Jura-Studium, deinen Diplom-Finanzwirt bzw. einen vergleichbaren Studiengang mit dem Interessensschwerpunkt Steuern erfolgreich abgeschlossen oder wirst es in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du über erste praktische Erfahrungen in der Steuerberatung, bspw. durch Praktika oder erste Berufserfahrung.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte. Sehr gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten sowie Interesse an neuen Entwicklungen zeichnen dich aus. Zudem sind Engagement, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein für dich selbstverständlich.Dank deiner sehr guten Englischkenntnisse bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Mit umfangreichen Trainingsprogrammen und Förderpaketen unterstützen wir dich auf deinem Weg - ob nebenberufliches Masterstudium oder Steuerberaterexamen. Dabei hast du von Beginn an einen Mentor/eine Mentorin an deiner Seite, der/die deine persönliche Entwicklung begleitet.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Jurist / Spezialist (m/w/d) für das Underwriting

Do. 29.07.2021
Köln
Und gewohnte Denkmuster ein. Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich und andere anzuspornen, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Kontra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als (Senior) Jurist / Spezialist (m/w/d) für das Underwriting.Als (Senior) Jurist / Spezialist (m/w/d) für das Underwriting agieren Sie als Schnittstelle zwischen Underwriting und Rechtsbereich. Dabei unterstützen Sie bei laufenden Bewertungen, Pflege und Weiterentwicklung von Versicherungsbedingungen für die von Ihnen betreuten Sparten.Sie verknüpfen starke versicherungsrechtlichen Expertise mit einem profunden Risikoverständnis und bewerten auf dieser Basis die rechtliche Tragfähigkeit und inhaltliche Reichweite von Deckungen sowie Ausschlüssen und ermöglichen den Fachbereich damit eine belastbare Einschätzung der zu zeichnenden ExponierungenGemeinsam mit dem Rechtsbereich stellen Sie die Berücksichtigung neuerer Rechtsentwicklungen sicherIm Rahmen Ihrer Arbeit stellen Sie sicher, dass die geprüften Bedingungswerke im Einklang stehen mit den Vorgaben und Richtlinien des Zurich Konzerns und kongruent zu bestehenden Rückversicherungsdeckungen sindMit Ihrer Expertise und idealerweise Führungserfahrung übernehmen Sie die Leitung von Projekten sowie ThemenführerschaftenPersönlich lernen wir Sie als aufgeschlossenen Person kennen, die mit Ihren sehr guten konzeptionellen und analytischen Kenntnissen überzeugt sowie bereits folgende Qualifikationen mitbringt:Ihre Vita umfasst ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit Prädikatsexamen, ggf. a. versicherungsrechtliche Fachausbildung im Rahmen eines vers. Master-Studiums sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Versicherungsrechts, Underwriting oder der Entwicklung von VersicherungsproduktenSie verfügen über vertiefte Kenntnisse der Versicherungstechnik sowie über Kenntnisse der wesentlichen Grundlagen der Rückversicherung In der Vergangenheit haben Sie bereits Erfahrung in der Einschätzung von Exponierungen insbesondere im Bereich von Großschadenrisiken und Erfahrungen im Bereich internationaler Versicherungsprogramme in den Sparten Sach, Transport oder technische Versicherung und im internationalen Versicherungsrecht gesammeltIdealerweise haben Sie Kenntnisse im internationalen Versicherungs-Programmgeschäft und Freude an der Verprobung neuer Technologien, insbes. bei der Nutzung von KI-VerfahrenSie agieren in einem internationalen Netzwerk, so dass Sie Korrespondenzen (telefonisch und schriftlich) in englischer Sprache nicht aus der Ruhe bringen 54.000 Kolleginnen und Kollegen in 210 Ländern und Gebieten. Gemeinsam auf dem Weg, die Veränderungen der Versicherungsbranche maßgeblich zu gestalten. Willkommen in einer spannenden Zeit!Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!www.zurich.de/karriere
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Düsseldorf
REMEX ist Experte für die zuverlässige Entsorgung aller Arten mineralischer Abfälle, deren Aufbereitung und Verwertung sowie die Produktion von erstklassigen Ersatz- bzw. Sekundärbaustoffen. Datenschutzkoordinator (m/w/d) > Firmensitz Düsseldorf // Voll- und Teilzeit > Stellen-Nr.: 69536 Sie sind fachlicher Ansprechpartner für alle Fragen zum Datenschutz aus unseren Fachabteilungen und Beteiligungsgesellschaften und setzen datenschutzrechtliche Vorschriften und Konzernvorgaben um Dabei sind Sie Schnittstelle zum Konzerndatenschutz und dem externen Datenschutzbeauftragten In eigener Verantwortung erfassen, erstellen und aktualisieren Sie datenschutzrelevante Prozesse und Verarbeitungstätigkeiten in einer Datenbank und übernehmen das monatliche Reporting Bei regelmäßigen Audits von Fachabteilungen und Beteiligungsgesellschaften identifizieren Sie datenschutzrechtlichen Handlungsbedarf und setzen die erforderlichen Maßnahmen um Ihnen obliegt auch das Management von Auftragsverarbeitungsverträgen Sie verfolgen datenschutzrechtliche Entwicklungen und kommunizieren diese an die Verantwortlichen Die gelegentliche Durchführung von datenschutzrechtlichen Schulungen rundet Ihr spannendes Aufgabengebiet ab Sind haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich bestanden oder haben einen Abschluss als Diplom-Jurist, Wirtschaftsjurist oder Bachelor bzw. Master of Laws Alternativ haben Sie ein abgeschlossenes Studium mit Bezug zu IT oder Prozessmanagement oder eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellter, jeweils mit datenschutzrechtlicher Zusatzqualifikation Dabei haben Sie eine ausgeprägte Affinität zu IT-Prozessen und gute EDV-Kenntnisse Wünschenswert ist erste Berufserfahrung im Datenschutz Sie kommunizieren strukturiert, ergebnisorientiert und adressatengerecht Für Ihre Mitarbeit an internationalen Projekten verfügen Sie über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die Sie auch gerne anwenden Persönlich zeichnen Sie Souveränität und Eigeninitiative aus, Sie arbeiten gerne mit Menschen im konstruktiven Dialog und übernehmen gerne Verantwortung für das eigene Handeln Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Unbefristeter Arbeitsvertrag Vielfältige Sozialleistungen Krisensicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Referent (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Köln
Wie kann die berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen gelingen? Was kennzeichnen gute betriebliche Praxisbeispiele aus? Wie gestaltet sich die Inklusionslandschaft in Deutschland? Möchten Sie mit Hilfe moderner Informationstechnologien darüber informieren und das weltweit größte Informationssystem zur beruflichen Teilhabe mitgestalten? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre, in Teilzeit oder vollzeitnah (maximal 32 Stunden), einen engagierten Wissenschaftlichen Referenten (m/w/d). Inhaltliche Betreuung des Portals REHADAT-Recht, Dokumentation relevanter Urteile im Kontext der beruflichen Teilhabe; Überblick über die Rechtsgrundlagen und deren Aktualisierung.  Erstellen und Publizieren von zielgruppen-spezifischen Infos, z. B. Infoblätter oder Wissensreihen für Arbeitgeber und Betroffene zu unterschiedlichsten Inklusions-Themen. Kontinuierliche Beschäftigung mit dem Thema berufliche Inklusion in Deutschland. Teilnahme an Veranstaltungen sowie Halten von Vorträgen zum Thema berufliche Inklusion, auch außer Haus. Arbeiten in einem engagierten Team mit viel gestalterischem Spielraum Abgeschlossenes Studium mit den Fachrichtungen Rechts- /Sozial- / Reha- wissenschaften oder Ähnlichen. Erste berufliche Erfahrungen, auch im Rahmen von Praktika.  Offenheit für das Thema berufliche Inklusion und die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Routinierter Umgang mit CMS-Systemen (z.B. Open CMS) sowie eine digitale Affinität (neue digitale Tools) sind von Vorteil. Bereitschaft, gelegentlich zu reisen. Über 30 Inhouse-Seminare und individuelle externe Weiterbildungen| Flexible Arbeitszeiten | Mobiles Arbeiten | Kostenloses Jobticket | Direkte Rhein- und Hauptbahnhofnähe | Café Lounge | Silentrooms | 30 Urlaubstage | Brown-Bag-Sessions | Design-Thinking-Raum | Teamevents & Networking-Formate| Yoga, Ganzkörpertraining & Co | Sabbaticals | Eltern-Kind-Zimmer | Fitnessraum | Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Referent / Jurist (m/w/d) Gremien- und Beteiligungsmanagement

Mi. 28.07.2021
Köln
Willkommen bei der DEG, einem Tochterunternehmen der KfW. Seit fast 60 Jahren sind wir Partner privater Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren. Rund 670 Mitarbeitende sind bei uns beschäftigt – in unserer Zentrale in Köln und an 20 Standorten weltweit.   Für unsere Abteilung Politik- und Gremienmanagement suchen wir einen (Senior) Referenten (m/w/d) Gremien- und Beteiligungsmanagement Aufbau eines Beteiligungsmanagements für die DEG-Tochtergesellschaften sowie deren strategische Integration, Steuerung, Reporting und Betreuung rechtliche Betreuung der regulatorischen und Compliance-Themen der DEG als Gesellschafterin Beratung der Geschäftsführung und des Aufsichtsrats und Verantwortung für bank- und gesellschaftsrechtliche sowie Governance-Fragen der DEG-Organe Sitzungsmanagement des Aufsichtsrats der DEG sowie der Gesellschafterversammlung der Tochtergesellschaften sowie das dazugehörige Beschlusswesen politische Kommunikation, insbesondere mit den im Aufsichtsrat vertretenen Ministerien; Betreuung parlamentarischer Anfragen Abschluss eines juristischen Staatsexamens mit überdurchschnittlichen Ergebnissen fundierte Berufserfahrung bei öffentlichen Institutionen, Kanzleien, Finanzierungsinstitutionen oder vergleichbaren Unternehmen von Vorteil Verständnis und Interesse für wirtschaftliche und entwicklungspolitische Zusammenhänge und politische Kommunikation sowie für Unternehmensfinanzierungen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache wünschenswert Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit, strategische und konzeptionelle Arbeitsweise, Organisationstalent Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen. Darüber hinaus profitieren Sie von vielfältigen Sozialleistungen, wie z. B. flexible und mobile Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Gesundheitsmanagement und eigenem Betriebsrestaurant.
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator (Mensch)

Mi. 28.07.2021
Köln
Die Ströer SE & Co. KGaA ist ein im MDAX der Deutschen Börse notierter führender deutscher Außenwerber, der in der Vermarktung von Außen- und Onlinewerbung tätig und in Deutschland einer der größten Anbieter von Out-of-Home- und Online-Medien ist. Darüber hinaus offeriert Ströer mit den flankierenden Geschäftsfeldern Content und Direct Media seinen Kunden umfassende Lösungen im performanceorientierten Vertrieb. Im Digital Publishing publiziert das Unternehmen Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.   10.000 innovative Köpfe 100+ Standorte Top 3 Medienhaus in Deutschland 1,4 Milliarden Euro Umsatz für das Gesamtjahr 2020 Du fungierst als interner Datenschutzkoordinator für alle Gesellschaften unter dem Dach der Ströer Media Deutschland und bist erster Ansprechpartner für Datenschutzanfragen dieser Gesellschaften Du unterrichtest und berätst eigenverantwortlich die Unternehmensleitung, die Auftragsdatenverarbeiter und die Mitarbeitenden zu Fragen des Datenschutzes Du prüfst und unterstützt bei der Optimierung unserer Prozesse bezogen auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung und weiteren regulatorischen Vorgaben mit Datenschutzbezug Du führst das Projekt zur Überarbeitung des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten, der Auftragsverarbeitungsverträge wie auch zur Sicherstellung von Betroffenenrechten und bereitest im Anschluss ein Datenschutzaudit vor Dokumentation, Bearbeitung und Umsetzung von Standardprozessen (bspw. AVV, Betroffenenrechte, Beschäftigtendatenschutz) Du bist in Fragen des Datenschutz Schnittstelle zum Konzerndatenschutzbeauftragten und arbeitest mit ihm und der Rechtsabteilung in engem Austausch Du koordinierst die Zusammenarbeit mit den zuständigen Aufsichtsbehörden und bist in die Prozesssteuerung bei Datenschutzverstößen und Betroffenenanfragen involviert Du schulst und sensibilisiert alle Bereiche im Kontext der relevanten Richtlinien und Gesetze Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft (idealerweise mit Schwerpunkt IT-Recht bzw. Datenschutz), Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Datenschutz- und/oder IT-Recht, insbesondere in der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung mit Wünschenswert sind eine CIPP-E oder vergleichbare Zertifizierung im internationalen Datenschutz und/oder Informationssicherheit (CISSP, CISA, CISM, ISO 27001 Lead Auditor) Du besitzt technische Affinität, unternehmerische Denkweise und schreckst auch vor komplexen Sachverhalten nicht zurück, die Du pragmatisch löst Du bist kommunikationsstark, denkst unternehmerisch und strategisch und besitzt eine proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Du hast exzellente Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Im Umgang mit MS Office 365 bist Du sicher Unser Standort liegt verkehrsgünstig im Kölner Süden und verfügt über ausreichend Parkmöglichkeiten ​ Um Deine Freizeit besser zu gestalten, kannst Du unseren Wäsche-, Friseur- und Physiotherapieservice vor Ort nutzen​ Ob moderne Bürowelten, Kantine, Café-Lounge oder Betriebskindergarten in der Konzernzentrale – Ströer bietet Dir eine außerordentlich angenehme Arbeitsatmosphäre​ Wir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen und das durch eine offene Kommunikation geprägt ist​ Neben unseren Werten – Qualität, Innovation, Wertschätzung, Wachstum und Entwicklung – leben wir ein kollegiales und angenehmes Miteinander per „Du“​ Viel Gestaltungsspielraum für Deine eigenen Ideen sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten zeichnen die bunte Ströer-Welt aus​
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

Mi. 28.07.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, München, Nürnberg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, München und Nürnberg suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstütze unser Team im Bereich Steuerberatung und nutze deine Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf deiner Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirkst du insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und hast in deinem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Du suchst nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen deines Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringst du ebenfalls mit. Du überzeugst uns durch dein Engagement und deine Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Berlin, München, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Erfurt
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung.Als Teil unseres Vertragsmanagement-Teams besitzen Sie fundiertes Wissen im Bereich Vertragsrecht und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Einheiten und Bereichen innerhalb des Unternehmens. Sie kennen die Verträge im Detail, klären inhaltliche Fragen und unterstützen bei der Vertragsauslegung.Sie beraten und unterstützen das Vertriebs- und Angebotsteam während der Akquisitions­phase bei Angebotserstellungen, internen Freigaben und Vertragsverhandlungen.Sie sind abteilungsübergreifend als Schnittstellenfunktion Ansprechpartner*in für vertragliche Themen.Sie überblicken den gesamten Vertrags­prozess und entwickeln spezifische Standards für die verschiedenen Phasen, wie Angebots­templates und Contract Management Templates.Nach Abschluss der Verträge sind Sie verantwortlich für deren Administration und Steuerung (z. B. Management der Rechte und Pflichten, Change-, Risk- und Claimmanagement).Sie pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Einheiten und Bereichen innerhalb des Unternehmens (Legal, Delivery, Sales, Finance, Tax, Risk Management etc.).Sie kennen die Verträge im Detail, unterstützen bei Scopediskussionen und Fragen zur Vertragsauslegung.Sie pflegen Vertragsübersichten und stellen ein systematisches Dokumentenmanagement sicher.Sie unterstützen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines exzellenten Vertragsmanagements, inklusive der Mitgestaltung von Vertragsrichtlinen, Prozessen, Templates und Tools.Sie haben einen Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsinformatik, sowie idealer­weise einen MBA oder einen vergleichbaren höheren akademischen Grad.Sie verfügen über mindestens 4 Jahre relevan­te Berufserfahrung, auch international, im Vertragsmanagement, der Vertragserstellung und -steuerung sowie der Vertragsabwicklung.Sie verfügen über Erfahrungen in der IT-Branche, z. B. Softwareentwicklung, Managed Services, IT-Outsourcing und verstehen die jeweiligen wirtschaftlichen Kernelemente (z. B. Kalkulationsmodelle, Preismodelle, kommerzielle Hebel und Risiken).Sie besitzen fundiertes Wissen im Bereich Vertragsrecht.Sie erfassen komplexe Zusammenhänge schnell und zutreffend.Sie verfügen über exzellente Verhandlungs­fähigkeiten und überzeugen sowohl im Einzelgespräch als auch in Gruppensituationen.Sie weisen sehr gute kommunikative Fähig­keiten sowie kaufmännisches Geschick vor.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann bewerben Sie sich jetzt bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Referenten (m/w/d) für den Fachbereich Umwelt und Arbeitsschutz

Di. 27.07.2021
Düsseldorf
Der WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. mit Sitz in Hagen und Düsseldorf vertritt als Dachverband von 14 Industrieverbänden die Interessen eines großen Industriezweigs in Deutschland. Zur Branche zählen viele mittelständische Betriebe, die z.B. für die Automobilindustrie, den Maschinenbau und die Elektroindustrie sowie den Handel produzieren. Neu zu besetzen ist für die Fachgruppe Umwelt und Arbeitsschutz im WSM ab sofort die Stelle eines Referenten (m/w/d) für den Fachbereich Umwelt und Arbeitsschutz. Schwerpunkt ist die praxisnahe Betreuung unserer Mitgliedsunternehmen beim Umgang mit rechtlichen Vorgaben des betrieblichen Umweltrechts und des Arbeitsschutzrechts. Dazu gehören auch Nachhaltigkeitsthemen. Zugleich vertreten Sie die politischen Interessen der Branche gegenüber Politik und Verwaltung, auch in unseren Spitzenverbänden BDI und ORGALIM. Wir sprechen Bewerber mit einem abgeschlossenen Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Ingenieurs-, Rechts- oder Naturwissenschaften an. Sie verfügen über entsprechende fachliche Fähigkeiten, sind kommunikationsstark und beherrschen die englische Sprache. Zusatzqualifikationen in den Bereichen Umwelt und Arbeitsschutz sind erwünscht.  Sie arbeiten eigenverantwortlich an der Schnittstelle Industrie und Politik. Ein großes Netzwerk von Experten aus Unternehmen und Verbänden unterstützt Sie dabei. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld und flexible Arbeitsregelungen. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: