Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 62 Jobs in Opladen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Recht 28
  • Versicherungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
  • Metallindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 39
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office möglich 24
  • Teilzeit 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Praktikum 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Referendariat 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Weitere: Recht

Manager/in Zentrales Auslagerungsmanagement (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Düsseldorf
Vielseitigkeit, Dynamik und Flexibilität. Das zeigen wir. Wir – die IKB Deutsche Industriebank AG - sind ca. 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und wir schreiben täglich unsere eigene Erfolgsgeschichte – mit und für unsere Kunden.    Unsere Kunden sind erfolgreiche Unternehmen und Unternehmer/innen des gehobenen deutschen Mittelstandes. Für eine erfolgreiche Zukunft brauchen sie einen kompetenten und verlässlichen Finanzierungspartner: Eine Bank, die nicht nur die Finanzierungstechniken beherrscht, sondern auch die Märkte und das Wettbewerbsumfeld kennt und die Prozesse in den Unternehmen versteht. Unsere Branchenexpertise, Finanzierungserfahrung und Fördermittelkompetenz machen uns zum idealen Partner und Berater für Unternehmen mit einem Umsatz > 250 Mio. €. Wir kennen die Herausforderungen der Unternehmen, bieten ein ausgeprägtes Verständnis für Mittelstandsthemen und legen Wert auf langjährige und stabile Kundenbeziehungen. Und das seit mehr als  90 Jahren. Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf, weitere Standorte sind in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart.  Als wesentliches Mitglied innerhalb unseres zentralen Auslagerungsmanagements und Ansprechpartner für die Fachbereiche und das Management entwickeln Sie die Vorgaben aus dem zentralen Auslagerungsmanagement weiter und beraten die Fachbereiche kompetent bei der Umsetzung. Entscheidend ist dabei nicht nur ein klares Verständnis der regulatorischen Anforderungen, sondern der ganzheitliche Blick auf das Prozessmanagement und die Schnittstellen zu anderen Verantwortungsbereichen. Im Einzelnen: Aktive Mitwirkung bei der Entwicklung, Umsetzung und Überwachung der Vorgaben für die Auslagerungen, Weiterverlagerungen und sonstigen IT-Fremdbezüge der IKB. Dabei ist insbesondere die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen nach KWG, MaRisk, BAIT und perspektivisch DORA sicherzustellen.  Beratung der Fachbereiche bei der Umsetzung der Vorgaben aus dem zentralen Auslagerungsmanagement (z. B. Prüfung von Auslagerungssachverhalten, Durchführung der Risikoanalyse, Formulierung und Bewertung der KPIs, Erstellung von Exit-Strategien).  Enge Zusammenarbeit mit der 2nd und 3rd Line of Defence (z. B. Informationssicherheit, Datenschutz, BCM, OpRisk, Compliance, IKS, Revision) und mit dem Konzerneinkauf und Recht sowie Mitwirkung bei der Durchführung der Sitzungen des Auslagerungskomitees.  Aufbereitung von Daten und Analysen im Rahmen des Auslagerungsreportings (z. B. Jahresbericht sowie regelmäßige Berichterstattung an den Vorstand, Anzeigen Auslagerungsregister).  Mitgestaltung und Optimierung der Auslagerungsmanagementprozesse. Als Basis bringen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften und /oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiums mit. Einschlägige mehrjährige Erfahrung im Auslagerungs-/ Provider-/ oder Dienstleistermanagement sind wünschenswert.     Idealerweise haben Sie Ihre Erfahrungen im Bank- oder Finanzdienstleistungssektor gewonnen. Sie reizt die Mischung aus juristischen, bankfachlichen und prozessorganisatorischen Aufgabenstellungen und Sie besitzen Kenntnisse der dafür relevanten regulatorischen Rahmenbedingungen. Strukturierungsvermögen, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich und verfügen über ein hohes Maß an sozialer und persönlicher Kompetenz, Eigenmotivation und Handlungsorientierung. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen sind für Sie selbstverständlich. Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Eine sehr moderne Arbeitsumgebung mit ergonomischer Ausstattung Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Wissensaustausch Professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu idyllischen Sommerfesten
Zum Stellenangebot

(Junior) Referent Versicherungen (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Düsseldorf
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Die Rheinmetall Insurance Services GmbH (RIS) ist firmenverbundener Versicherungsmakler und zugleich Zentralbereich Insurance der Rheinmetall AG. Neuverhandlung, Konzipierung und Anpassung von Haftpflichtpolicen (inkl. Begleitung von Ausschreibungen) Betreuung internationaler Versicherungsprogramme Inhouse-Beratung von Konzerngesellschaften zu Versicherungsfragen Kommentierung von Vertragsentwürfen, insbesondere im Rahmen von Projekten Betreuung von Haftpflichtschadenfällen (national & International) Einarbeitung in Spezialthemen und gegebenenfalls Übernahme neuer Aufgabenfelder Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, BWL oder eine Ausbildung mit Schwerpunkt Versicherungen und Finanzen Erste Berufserfahrung im Bereich Industrieversicherung mit Spartenkenntnissen in der industriellen Haftpflichtversicherung Grundkenntnisse in weiteren Versicherungssparten Gute Kenntnisse in der Abwicklung von Schadensfällen Sicherer Umgang mit der englischen Sprache in Wort und Schrift Ausgeprägte analystische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

WerkstudentIn ( Jura / Wirtschaftsrecht ) in jungem Legal-Tech-Unternehmen

Mo. 15.08.2022
Köln
Die JustSolutions GmbH ist ein aufstrebender Rechtsdienstleister im Bereich Legal Technologie in der Region Köln. Unser Motto: "Wir machen das Recht besser zugänglich." Durch hohe Spezialisierung auf spezifische Rechtsgebiete nehmen wir den Kampf David gegen Goliath bei der Durchsetzung im täglichen Rechtsverkehr auf.   Darüber hinaus setzen wir auf Innovation, enges Teamwork und versuchen beständig, durch Nutzung fächerübergreifender Methoden unsere Rechtsdurchsetzung stetig zu optimieren. Wir wünschen uns daher, offene Mitarbeiter:innen für unser Team gewinnen zu können, die Freude an der Erbauung neuer Strukturen und Ansätze finden.     Als Werkstudent:in wirst Du vollumfänglich in unsere Prozesse eingegliedert: Von Vorbereitung eigener Marketingkonzepte über eigenständige Sachbearbeitung und Klient:innenbetreuung. Wir haben ein hohes Interesse daran, Dich als Werkstudent:in von Anfang an für unsere Sache zu begeistern, damit Du gemeinsam mit unserer dynamischen Unternehmung wachsen kannst. Wir legen viel Vertrauen in jedes neue Teammitglied und wünschen uns espritvolle Newcomer, die mit uns jenseits der abgetretenen Pfade neue Wege zu einer gerechteren Welt beschreiten.   Zur Unterstützung unseres Teams in Köln suchen wir Werkstudent:innen aus den Studiengängen Jura oder Wirtschaftsjura für ca. 10-20 Stunden pro Woche. Deine Arbeitszeiten können wir stets flexibel nach Deiner aktuellen Studiensituation ausrichten, reduzieren oder erweitern. Die Bewerber: innen haben im besten Fall eine Vorliebe für das Zivilrecht. Am wichtigsten ist uns jedoch Freundlichkeit, ein entspannter und offener Geist und vor allem Freude daran, Gerechtigkeit für ein breites Spektrum an Klienten erlangen zu können.      Als junges Unternehmen bieten wir vor allem den sehr interessanten Einblick in ein junges und wachsendes Unternehmen. Natürlich mit den entsprechenden Weiterentwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten jenseits festgefahrener Strukturen.  Wir stehen auf flexibeles Arbeiten in stets freundlicher und enstpannter Atmosphäre. Dass Dein Studium weiter an erster Stelle stehen muss, ist für uns selbstverständlich. Durch die hohe Spezialisierung auf einzelne rechtliche Themenkomplexe bedarf es darüber hinaus auch erheblich geringere Einarbeitungsstunden für Dich. So kannst Du schnell Deinen Aufgabenbereich erweitern und bist von Anfang an dabei, ein weites Spektrum an Aufgabenfeldern in einem neu heranwachsenden Wirtschaftszweig kennenzulernen.  
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Forensic Services

Mo. 15.08.2022
Düsseldorf, Hamburg, München
Grant Thornton zählt mit rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den Top 10 der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Wir betreuen an bundesweit 11 Standorten neben dem gehobenen Mittelstand auch börsennotierte Unternehmen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Advisory, Business Process Solutions, Legal und Private Finance. Als deutsche Mitgliedsfirma des ressourcenstarken Netzwerks Grant Thornton International beraten wir Unternehmen weltweit mit über 62.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 130 Ländern. Individuell stark. Gemeinsam excellent. Zur Verstärkung unseres Teams Governance, Risk, Compliance & Technology an den Standorten Düsseldorf, Hamburg und München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Manager (m/w/d) im Bereich Forensic Services. Planen, leiten und führen nationaler und internationaler Sonderuntersuchungen zur Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen Führen von forensischen Interviews und Sonderuntersuchungen Erarbeiten von Präventionsstrategien zur Vermeidung von Wirtschaftskriminalität Fachliche und persönliche Führung sowie die Weiterentwicklung eines Teams Gremienarbeit und Veröffentlichung von Fachartikeln Sie treiben Ihre Themen voran und engagieren sich bei unseren Vertriebs- und Marketingaktivitäten nach Ihrem Studium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder Rechtswissenschaften) bereits 5 bis 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich Forensic Services einer international ausgerichteten WPGesellschaft gesammelt haben ein schnelles Auffassungsvermögen und Flexibilität sowie die Fähigkeit, komplexe Fragestellungen analytisch und strukturiert anzugehen, zu Ihren Stärken zählen mit Hilfe Ihrer analytischen Fähigkeiten und Ihrem Blick fürs Detail auch komplexe Aufgabenstellungen bewältigen eine hohe Professionalität, Eigeninitiative, Teamorientierung und Kommunikationsstärke in Ihre Arbeitsweise einbringen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, ein gutes Sprachgefühl sowie den routinierten Umgang mit MS Office mitbringen Interesse an Reisetätigkeiten im Rahmen der Mandate haben Bei uns finden Sie beste Voraussetzungen für Ihr persönliches und fachliches Wachstum in einer angenehmen, teamorientierten und kollegialen Arbeitsatmosphäre. Wir sind so vielseitig wie Sie und bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Ihren beruflichen Erfolg und Ihre Entwicklung. Bei uns können Sie Ihre Stärken einbringen und die Zukunft mitgestalten. Durch die Kombination unserer mittelständischen Gesellschaft mit einem breiten fachlichen Spektrum und der internationalen Zusammenarbeit in unserer aktiven, global agierenden Organisation, ergeben sich immer neue interessante Aufgabenstellungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikationen und Ihres persönlichen Engagements, eine ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit, im Flexible Office zu arbeiten. Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir gerne mit gezielten Schulungsmaßnahmen. Darüber hinaus profitieren Sie von zahlreichen Benefits wie der Bezuschussung Ihrer betrieblichen Altersvorsorge, einer „Fitness-First“-Mitgliedschaft, eines Jobtickets und dem Zugang zu attraktiven Sonderangeboten namhafter Anbieter durch unsere Kooperation mit der Angebotsplattform „corporate benefits“.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Forensic Investigation - Financial Advisory

Mo. 15.08.2022
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Wie viele Chancen dich in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche du als Erstes ergreifst. Mit uns kannst du dein  Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten deinen Horizont erweitern. Begleite unsere Forensic Practice branchenübergreifend bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten dich spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext.  Für unser Team am Standort München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung. Investigation - Unterstützen uns bei der Durchführung von Sonderuntersuchungen in Fällen von Wirtschafts- und Unternehmenskriminalität Dispute and Litigation - Erstelle Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen für gerichtliche Auseinandersetzungen Fraud Prevention - Arbeite mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Innovative Ansätze - Entwickle mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Profitiere davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernimm frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalte aktiv deine Karriere mit uns Du hast ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung in Form von absolvierten Praktika oder einer Ausbildung oder Berufserfahrung in den Themengebieten Forensic, Compliance, Audit, Steuerberatung, Rechnungswesen oder Controlling sind wünschenswert aber kein Muss Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu deinen Stärken Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für dich eine Selbstverständlichkeit - weitere Sprachkenntnisse sind willkommen Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden dein Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant mit dualem Studium Master of Digitalization & Tax Law (w/m/d)

So. 14.08.2022
Augsburg, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Leipzig
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Du brennst für Technologien und Trendthemen wie Big Data, Robotic Process Automation oder Blockchain und möchtest mit diesen die digitale Transformation im Steuerbereich vorantreiben? Dann haben wir das passende Masterprogramm für Dich, das beide Welten miteinander verbindet! Der berufsbegleitende Master of Law (LL.M.) an der Wirtschaftsuniversität Wien bietet Dir viele spannende Möglichkeiten auf höchstem Niveau. Erlebe den vielschichtigen Berufsalltag einer Steuerberaterin und eines Steuerberaters aus erster Hand und lerne bereits während Deines Masterstudiums von Top-Experten und -Expertinnen alles Wissenswerte zu den neusten Entwicklungen im dynamischen Bereich des Steuerrechts. Steuern sind Dein Steckenpferd und Du willst die Digitalisierung im Bereich Tax mitgestalten? Bei uns kannst Du Deine Fähigkeiten zielgerecht einsetzen! Bewirb Dich jetzt für Deinen berufsbegleitenden Master (Bitte beachte die Bewerbungsfristen der Wirtschaftsuniversität Wien). Unser Master of Law-Programm auf einen Blick: Alle Studieninhalte sowie der Lehr- und Zeitplan des Masterstudiums sind optimal auf die Bedürfnisse der studierenden Mitarbeiter:innen abgestimmt und die Strukturierung des Masterprogramms bietet die optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis. Erweitere Deinen Wissenshorizont auf den Gebieten Data Science, Process Mining und Robotic Process Automation. Erweitere Deine Expertise in den Bereichen Steuerrecht, der internationalen Unternehmensbesteuerung sowie im Transfer Pricing. Wandle Dein Wissen über relevante Technologien in komplexen Steuerfällen in kreative Lösungen um. Wir übernehmen die Studiengebühren und geben Dir einen Zuschuss zu Literatur- und Reisekosten. Du verfügst bereits über einen Master-Abschluss der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik oder einen Bachelor-Abschluss mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung. Du bestehst erfolgreich die Zulassungsprüfung an der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit den gängigen MS Office-Anwendungen kannst Du sicher arbeiten und Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Dein Wissensdurst kennt keine Grenzen und mit Deiner Teamfähigkeit bist Du eine Bereicherung für jedes Team. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Admin - Global Employer Services (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Du willst im Bereich Tax - Global Employer Services unsere Kunden rund um internationale Mitarbeitereinsätze beraten? Unser Team unterstützt global tätige Unternehmen in allen relevanten Fragestellungen und trägt so zu ihrem weltweiten Erfolg bei. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Werksstudent / Aushilfe Admin - Global Employer Services (m/w/d). Standort: Düsseldorf. Als Werksstudent / Aushilfe Admin - Global Employer Services (m/w/d) lernst du die spannende Unternehmensrealität kennen. Bei Deloitte erwarten dich interessante und herausfordernde Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Hands-On-Einstieg: Als festes Teammitglied unterstützt du bei der effizienten Abwicklung der Kommunikation mit unserem Mandanten sowie mit Behörden Digitalisierung: Du hilfst bei der Digitalisierung von Schriftstücken Prozessoptimierung : Du identifizierst neue Automatisierungsmöglichkeiten und Effizienzsteigerungen Organisationstalent : Mit uns unterstützt du bei organisatorischen Abläufen Backoffice : Du hilfst bei der Erstellung von Präsentationen und Dokumentationsvorlagen Studium (Bachelor oder Master) der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Ähnliches Strukturierte Arbeitsweise sowie eine gute Auffassungsgabe in Bezug auf ganzheitliche unternehmerische Zusammenhänge Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln sowie MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel und PowerPoint) setzen wir voraus Deine Stärken liegen in der Arbeit im Team, in deiner Kommunikationsstärke und in deiner selbstständigen Arbeitsweise Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift Echte Verantwortung für eigene Aufgabenpakete innerhalb unserer Projekte, die du selbständig bearbeitest Persönliche:r Mentor:in in deinem Team, der/die dir mit Rat und Tat zur Seite steht und dich mit umfassenden Know-how unterstützt Ein chancenreiches und internationales Umfeld , das dir einmalige Einblicke in die Arbeit des weltweit größten Prüfungs- und Beratungsunternehmens bietet Work-Life-Balance in einem innovativen Unternehmensumfeld, das dir Gesundheitstage, Mitarbeiter:innen-Events und vieles mehr bietet Bereichsübergreifendes Networking im Deloitte Student Network mit exklusiven Vorträgen und regelmäßigem Austausch beim Praktikant:innen-Stammtisch Vielfältige Gestaltungsspielräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Abteilungsmanager*in Recht, Innenrevision & Compliance (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Leverkusen
Du bist dynamisch und neugierig? Du hast den Anspruch, der oder die Beste zu werden? Du liebst das Mitgestalten und suchst nach neuen Herausforderungen? Dann bist du genau richtig bei uns! Als innovative und mehrfach ausgezeichnete Betriebskrankenkasse verfolgen wir klare Ziele: als Partner für Gesundheit steht die Steigerung der Lebensqualität unserer Kundinnen und Kunden, sowie ein erfolgreiches Wachstum im Zentrum unseres Handelns. Nachhaltigkeit und ein tolles Miteinander sind wichtige Werte, die uns auf diesem Weg begleiten. Klar, dass wir das nur mit motivierten und qualifizierten Kolleginnen und Kollegen wie dir schaffen! Zum nächstmöglichen Termin suchen wir pronova BKK Standortunabhängig ein Abteilungsmanagement Recht, Innenrevision & Compliance (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Führen der Abteilung Recht, Innenrevision & Compliance sowie Führung der Widerspruchsstelle Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten der Kranken-/Pflegekasse Beratung aller Fachbereiche zu materiell- und verfahrensrechtlichen Fragen bei komplexen Sachverhalten (z.B. wettbewerbliche Verfahren, Beratung zu Wort- und Bildmarken, Markenanmeldungen, kartellrechtliche Fragestellungen, Outsourcing, Abrechnungklagen aus dem Bereich Krankenhaus, Fragen der Beschaffung & Vergabe nach GWB, UVgO, VgV) Sichtung neuer Rechtsprechung und Sichtung von Gesetzgebungsverfahren Planung und Durchführung von Schulungen zum Beitrags- oder Leistungs- sowie Verfahrensrecht Bearbeitung von BAS-Versicherteneingaben Führung des Dienstsiegelverzeichnisses Führung und Beratung der Compliance-Koordination Berichterstattung an die Unternehmensführung/das Management Austausch mit Risikomanagementverantwortlichen Fehlverhaltensstelle/Antikorruption und Datenschutzbeauftragte Begleitung von Vergabeverfahren und Standarisierung von Vergabeunterlagen Administration von Versicherungen und Abwicklung von Versicherungsschäden sowie rechtliche Beratung zu Versicherungen Du hast erfolgreich ein Studium mit dem 2. juristischem Staatsexamen abgeschlossen und kannst mindestens 2 Jahre Berufs- und Führungserfahrung vorweisen. Idealerweise verfügst du über Kenntnisse bzw. entsprechende Berufserfahrung im Verwaltungs- und/oder Gesundheitswesen Wünschenswert sind gute Kenntnisse des Sozialversicherungs- und Satzungsrechts Ein hohes Maß an Selbstständigkeit sowie ein sicheres und überzeugendes Auftreten sind für dich selbstverständlich Du bist zeitlich sehr flexibel, mobil und bringst Loyalität sowie einen ausgeprägten Leistungswillen mit Möglichkeit zum mobilen Arbeitsplatz Attraktives Gehaltspaket Sehr gute fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Arbeit in einem agilen und modernen Umfeld Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Weitere Zusatz- und Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonto und 31 Urlaubstage pro Jahr
Zum Stellenangebot

Projektmanager_in Legal/Compliance (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Köln
Du möchtest, dass die Energiewende schneller vorankommt und hast Lust darauf, am Umbau unseres Energiesystems mitzuwirken? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas mit fast 14.000 vernetzten Stromerzeugern, -verbrauchern und -speichern. Mit einem rund 200-köpfigen Team arbeiten wir aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft – an unserem Standort mitten in Köln-Ehrenfeld, in unseren europäischen Niederlassungen und natürlich auch im Homeoffice. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine_n Projektmanager_in Legal/Compliance (w/m/d) Unterstütze als Projektmanager_in im Bereich Legal/Compliance unsere Rechtsabteilung in einem modernen Unternehmen! Dein Hauptverantwortungsbereich umfasst das Projektmanagement in der Unternehmens-Compliance. Damit einher geht die eigenständige Betreuung der Compliance-Dokumentation und Implementierung, z.B. im Bereich unserer Know-Your-Customer-Prozesse, Datenschutz, Dienstleistermanagement, Mitarbeiterschulungen. Zudem hilfst Du bei sonstigen wiederkehrenden Aufgaben in der Unit Legal wie bei der Arbeit mit Verträgen aus verschiedenen Bereichen und  bei  der Übernahme organisatorischer Aufgaben. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinander finden. Als Organisationstalent strukturierst und ordnest Du gerne Prozesse. Du hast Spaß daran, mit Personen aus unterschiedlichen Bereichen im Rahmen Deiner Schnittstellenfunktion zu kommunizieren. Dir liegt die Recherche und Aufarbeitung komplexer Themen mit rechtlichem Hintergrund. Du hast Spaß daran, die Initiative zu ergreifen und einen wichtigen Bereich im Unternehmen eigenständig weiterzuentwickeln. Du hast einen juristischen oder wirtschaftsrechtlichen Background, wie z.B. das 1. Staatsexamen, einen Bachelor/Master im Wirtschaftsrecht oder eine sonstige juristische Ausbildung. Du bist offen und kommunikationsstark. Du hast idealerweise Vorkenntnisse in den Bereichen Compliance und Recht. Deine Arbeitsweise ist selbstständig und strukturiert. Du beherrschst fließend Deutsch und Englisch, weitere Sprachen wie Französisch, Niederländisch oder Polnisch sind von Vorteil. Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa. Das sagen die Kolleg_innen „Als Jurist bei Next Kraftwerke bin ich immer mittendrin. Man arbeitet an zahlreichen Themen und mit den unterschiedlichsten Kolleg_innen zusammen – abwechslungsreicher kann ein Job fast nicht sein! Dabei bin ich sehr selbstständig und kann viele Prozesse mitgestalten, in einem netten Team und im Austausch auf Augenhöhe.“ Franjo, Legal Counsel bei Next Kraftwerke
Zum Stellenangebot

Volljurist IT- und Datenschutzrecht (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Düsseldorf
EINSTELLUNG Vollzeit EINSTIEGSDATUM ab sofort BEFRISTUNG unbefristet GESELLSCHAFT Peek & Cloppenburg KG ANSPRECHPARTNER Carolin Blome EINSATZORT Zentrale Düsseldorf Wir sind Zahlenjongleure und Trendsetter, Zukunftsgestalter und Wertebewahrer, Konzeptentwickler und Ärmelhochkrempler, Leistungsträger und Teamplayer & so viel mehr. Werden Sie Teil unserer Unternehmensgruppe und starten Sie Ihre Karriere bei der Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf. In rund 140 Verkaufshäusern und unseren Unternehmenszentralen in Düsseldorf und Wien geben über 15.000 Mitarbeitende verschiedenster Fachrichtungen jeden Tag ihr Bestes - und das für Märkte in 15 Ländern. Rechtliche Begleitung von IT- und Digitalisierun­gsprojekten in der gesamten Unternehmensgruppe Aktive Teilnahme an Vertragsverhandlungen Konzeption, Ausarbeitung und Prüfung von Verträgen Laufende Beratung aller Fachbereiche zum Datenschutzrecht und bei der Umsetzung von rechtlichen Anforderungen an das Datenschutzma­nagement Durchführung von Schulungen Entwurf und Fortentwicklung von Arbeitshilfen, Leitfäden und Schulungsmaterial Steuerung externer Rechtsberatungen und Qualitätssicherung Volljurist:in mit mindestens einem Prädikatsexamen Fundierte Kenntnisse im IT- und Datenschutzrecht, erworben durch eine mehrjährige Tätigkeit in einer international ausgerichteten Kanzlei oder einem international ausgerichteten Unternehmen Spezifische Kenntnisse im Software- und Urheberrecht sind von Vorteil Kommunikation­sstärke und präziser Sprachgebrauch in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch) Ausgeprägtes Interesse an technischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie Freude an der Arbeit in interdisziplinären Te­ams Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne bei der Zulassung als Syndikusrechtsan­wät:in Vielfältige Projekte in einem der erfolgreichsten Modeunternehmen Europas Dynamisches Arbeitsumfeld geprägt von Teamorientierung und Eigenverantwortung Persönliche und professionelle Weiterbildung Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Attraktiver Arbeitsplatz in sehr guter Lage Mitarbeiterrabatte in P&C Verkaufshäusern Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote Flexibles Arbeiten: Home Office & Büro
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: