Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 45 Jobs in Pinneberg

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • Recht 25
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 9
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Praktikum 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Referendariat 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

Contract Manager (f/m/d)

Fr. 18.06.2021
Hamburg
Vestas is proud to be the energy industry’s global partner on sustainable energy solutions. We design, manufacture, install, and service wind turbines across the globe, and we have installed more wind power than anyone else.  Vestas strives to be the most inclusive workplace in the sustainable energy industry and ensure equal opportunities for everyone regardless of the social identity. We are stronger as a company not despite our differences, but because of them, both professionally and personally. Beyond a diverse workforce, we want to ensure that all of our employees are included and actively contributing to Vestas’ success and innovation. Only then can we become the global leader in sustainable energy solutions and ensure sustainability in everything we do.  At Vestas, we offer global opportunities for people with growth mindsets and the desire to make a shared and positive impact. We work in the true spirit of our corporate values: accountability, simplicity, collaboration, and passion. We expect everyone to live up to these in their day to day work – no matter what you do and where you are in the organisation. Contract Manager (f/m/d) - Hamburg  DE, Hamburg | Professional | Full-Time | ID: 16461  You have gained valid experience within Contract Management? You enjoy working in an international environment and are keen to develop within the renewable energy sector? Then we might have the right opportunity for you. Region NCE >Construction > Contract Management  The Construction Department is in charge of all wind farm projects from start to completion. The team takes responsibility for a wind farm once a contract has been signed - and remains responsible until the final tests are completed. Working closely with the logistics, procurement and finance departments, the team has to keep the project on budget and on schedule and ensures our safety and quality standards are met. It also works closely with the sales and legal departments to ensure each wind farm delivers the highest energy yield within the client's specification. Customer and subcontractor's contract communication management, documentation preparation, and contract awareness towards the complete project team Monitoring and control of the contracts during their drafting, execution and closure Ensuring that all prescribed procedures and milestones are followed Contracts closure, including drafting, evaluation, negotiation and execution (Claim Management), in collaboration with Legal, Sales, Finance and Sourcing teams Non-disclosure Agreements, Sales/Purchasing Agreements, Sub-contracts, Consulting Agreements, Licensing Agreements, Master Agreements, review of customer proposed terms and conditions Support the Project Managers vis-à-vis customers and subcontractors; In particular, with handling of correspondence and change/variation processes, ensuring a timely review and approval/reconciliation thereof Act as contractual "middleman" and point of contact between company project management and customers Maintain contractual records and documentation such as receipt and control of all contract correspondence, customer contact information sheets, contractual changes, status reports and other documents for all projects Qualifications: Graduated with a Bachelor/Master (Diploma) in law or economics or industrial and civil construction or similar. Several years of overall work experience with contractors or engineers in construction projects, contracts management or project management in the construction industry Broad knowledge of the types and structure of the contracts in construction and energy industries Ideally experience in the implementation of power plant projects (FIDIC or EPCI would be a plus) Fluent German and English in writing and speaking Readiness to travel Competencies: Solid methodical skills Cost and safety awareness Self-independent and a structured way of working Intercultural awareness, team-oriented person  Very good verbal and written communication skills, with both customers and all levels of staff Problem solving skills and analytical thinking We offer an exciting job with great opportunities for development in an inspiring environment at the world's leading wind turbine producer. We value initiative, responsibility and accuracy. You will become part of an international environment with a good development commitment and colleagues that take care of each other. Additionally, we offer: Permanent position Onboarding program Flexible working hours 30 vacation days Home Office (up to 8 days/ month)
Zum Stellenangebot

Juristin bzw. Jurist als Referentin bzw. Referent (w/m/d) für Kooperationsmanagement

Fr. 18.06.2021
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. JURISTIN BZW. JURIST ALS REFERENTIN BZW. REFERENT (W/M/D) FÜR KOOPERATIONSMANAGEMENT Einrichtung: TransferAgentur Wertigkeit: EGR. 13 TV-L Arbeitsbeginn: schnellstmöglich, befristet für 3 Jahre (Die Finanzierung erfolgt aus Exzellenzmitteln.) Bewerbungsschluss: 09.07.2021 Arbeitsumfang: teilzeitgeeignete Vollzeitstelle langfristige strategische Beziehungen der Universität Hamburg aufbauen und pflegen sowie bei der Neustrukturierung von Kooperationsvereinbarungen (inhaltlich und formell) unterstützen strukturierte Kooperationsprozesse für die Transferaktivitäten der Universität Hamburg aufbauen Verträge (Drittmittel- und Kooperationsverträge mit Partnerinnen und Partnern aus Wirtschaft, dem Öffentlichen Sektor und des nationalen und internationalen Bildungs- und Forschungsbetriebes) zur Realisierung von Transferprojekten erstellen, prüfen, verhandeln und abstimmen universitäre Beteiligte in unterschiedlichen Gebieten (z. B. Kooperationsverträge, gewerblicher Rechtsschutz, Verwertungs- und Lizenzrecht, Markenrecht etc.) beraten und unterstützen bestehende universitäre kooperative Dienstleistungen und Prozesse mit- und weiterentwickeln unterschiedliche Vertragsvorlagen für Kooperationsvorhaben in Zusammenarbeit mit den Juristinnen bzw. Juristen des universitären Vertragsmanagements aufbauen Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Fachrichtung Rechtswissenschaften (Volljuristin bzw. Volljurist, Wirtschaftsjuristin bzw. Wirtschaftsjurist oder Diplomjuristin bzw. Diplomjurist) Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: Kenntnisse im Bereich des Kooperationsmanagements der Vertragserstellung und -bearbeitung der Überprüfung von Kooperationsverträgen von Prozessgestaltung sind wünschenswert Begeisterung für innovations- und technologieorientierte Themen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit zur verständlichen und strukturierten Darstellung von komplexen Sachverhalten sehr strukturierte Arbeitsweise bei komplexen Themen des Transfers Offenheit, sich eigenständig schnell in neue Themenkomplexe, Sachverhalte und Rechtsgebiete einzuarbeiten ausgeprägte Kundschafts- und Qualitätsorientierung hohe Kooperationsfähigkeit und -bereitschaft hervorragende und praxiserprobte Kommunikationskenntnisse Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, Souveränität und Gelassenheit Sichere Vergütung nach Tarif Weiterbildungs­möglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Lage Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie HVV-ProfiTicket und vieles mehr Gesundheits­management Beschäftigten-Laptop Mobiles Arbeiten Bildungsurlaub 30 Tage Urlaub/Jahr Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Männer in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Indirect Taxes (w/m/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Arbeit im Team - Du unterstützt unser Team in der Beratung und Betreuung nationaler sowie internationaler Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Spannende Einblicke - Bei der Planung von internationalen Transaktionen arbeitest du ebenso mit wie bei Umsatzsteuer-Due-Diligences. Zudem bist du an Rechtsbehelfsverfahren und Gutachten beteiligt.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du unterstützt uns in administrativen Tätigkeiten, führst Recherchen durch und bereitest die Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen vor.Expertenteam - Du hast auch die Möglichkeit in unserem Expertenteam für IT-gestützte Umsatzsteuerberatung oder für Zoll Angelegenheiten tätig zu werden.Netzwerk - Als Praktikant/-in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch). Du studierst Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, gerne aber auch Wirtschaftsinformatik.Ein Schwerpunkt im Bereich Steuern bzw. Europa- / Außenwirtschaftsrecht ist von Vorteil.Deine ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen dich ebenso aus wie Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit.Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 6 Wochen betragen, gerne auch mehrere Monate.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Talente (m/w/d) im Bereich Steuerberatung

Fr. 18.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unser Team an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Leipzig, Hamburg, München, Mannheim und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Erstellung von Steuerbilanzen und Steuererklärungen Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung und -planung Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z.B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft (m/w/d) oder vor dem erfolgreichen Abschluss Idealerweise lag ihr Schwerpunkt im Studium in der Steuerlehre Einschlägige Berufserfahrung oder praktische Erfahrungen durch kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Systemische Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Programme (insbesondere MS Excel) Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Senior Data Counsel (m/w/d)

Do. 17.06.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit/Teilzeit, unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt   Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.   Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.   Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Proaktive und eigenständige Unterstützung des Konzern-Datenschutzbeauftragten bei der Umsetzung und Sicherstellung des Datenschutzprogramms des Unternehmens sowie bei der Weiterentwicklung der Datenschutzstrategie. Eigenständiger Aufbau der Beratung zum Datenrecht und zu Data Governance; eigenständige fachliche Führung dieser Bereiche mit allen internen und externen Stakeholdern. Eigenständige Prüfung von datenschutz- und datenrechtlichen Vorgaben hochkomplexe Produkte, Services und Verfahren; selbständige datenschutz- und datenrechtliche Beratung und Unterstützung aller Fachbereich des Unternehmens, insb. auch in neuartigen Technologiethemen wie Cloud, Blockchain, Online Marketing und -vertrieb. Eigenständige Leitung und Verantwortung von großen und übergreifenden Implementierungsprojekten Umfassende Vertretung des Unternehmens in hochkomplexen Themen gegenüber den Datenschutzaufsichtsbehörden und berechtigten Stellen, sowie in Politik und Verwaltung. Vollumfängliches Incident- und Beschwerdemanagement in Zusammenarbeit mit den zuständigen Bereichen und Koordinierung mit den Aufsichtsbehörden. Führen von verwaltungsrechtlichen Verfahren vor allen zuständigen Behörden. Eigenständige strategische Weiterentwicklung und Durchführung der Kommunikations- und Schulungsprogramme zum Datenschutz (intern / extern). Stetige Verfolgung der Rechtsentwicklung auf nationaler und internationaler Ebene und Erarbeitung von strategischen Positionen in Zusammenarbeit mit dem Bereich Regulierung und Public Affairs. Prüfung, Bewertung, Steuerung und Auditierung notwendiger interner und externer Dienstleister und Lieferanten. Unterstützung bei anderen Themen Abteilung Data Protection & Health Management. überdurchschnittlicher Fach-/Hochschulabschluss der Rechtswissenschaften, der Informatik oder vergleichbare Ausbildung mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz, Datenrecht oder angrenzendem Gebiet Ausgewiesene Verhandlungserfahrung und vertiefte Kenntnisse von digitalen Geschäftsmodellen und Arbeitsweisen mit mind. 3-jähriger Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit oder politischer Interessenvertretung wünschenswert Außerordentlich ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Vermittlungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und Spaß an der Arbeit Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und der Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern. Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Associate (w/m/d) Trademarks, Advertising & Design

Do. 17.06.2021
Hamburg
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Es ist Ihr Ziel, in hohem Maß international tätig zu sein und namhafte Unternehmen in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes, des Urheberrechts und des Presse- und Medienrechts zu beraten? Sie wollen global agierende Konzerne ebenso wie junge Start-ups bei Marken- und Wettbewerbsstreitigkeiten vor nationalen sowie europäischen Gerichten vertreten?  Es reizt Sie, Unternehmen aus der Medien- und Technologie-Branche sowie der Konsumgüterindustrie bei ihrer Marken- und Wettbewerbsstrategie sowie der Gestaltung ihrer digitalen Angebote rechtlich zu begleiten? Dann sprechen Sie uns an.    Unsere Trademarks, Advertising & Design-Praxis Mit über 30 Anwälten in Deutschland verfügt unser international angesehenes Trademarks & Design-Team über jahrzehntelange Erfahrung und ein hervorragendes Renommee auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes.    Dr. Thorsten Troge, Partner in Hamburg, sowie Dr. Dirk Wieddekind, Partner in Hamburg, und das Team freuen sich, Sie kennenzulernen. Beratung zu sämtlichen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes sowie Urheberrechts Abschluss- und Ausgestaltung von Lizenzverträgen Strategische Beratung im Bereich Werbemaßnahmen und Markenentwicklung Begleitung von Marken- und Designanmeldungen sowie bei der Gestaltung von Werbekampagnen Prozessführung in Marken-, Wettbewerbs- und Urheberstreitigkeiten Ihre erstklassigen juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina sowie einen LL.M. und/oder eine Promotion unter Beweis gestellt Sie haben in Ihrer Ausbildung Schwerpunkte im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes gesetzt und/oder bereits einschlägige berufliche Erfahrungen in den oben genannten Tätigkeitsbereichen gesammelt Ihr Englisch ist verhandlungssicher in Wort und Schrift Sie denken unternehmerisch und begeistern sich für wirtschaftliche Zusammenhänge. Sie arbeiten gern im Team und sind bereit, Teil unseres internationalen Netzwerks zu werden. Erfahrene Partner als Mentoren begleiten Sie in Ihrer Entwicklung als Associate (w/m/d) Durch unser individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm RISE und unsere flexiblen Karrierewege geben wir Ihnen Raum, Ihr Talent zu entdecken, zu entfalten und effektiv einzusetzen Sie arbeiten in direktem Kontakt mit dem Mandanten innerhalb eines Teams aus erfahrenen Anwälten Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur. Deswegen erhalten Sie regelmäßig eine professionelle Rückmeldung über Ihre fachliche und persönliche Entwicklung Wir bieten Ihnen - auch unabhängig von der Corona-Situation - die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Zum Stellenangebot

Junior Data Protection Counsel (m/w/d) - Employee Data Protection

Do. 17.06.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt   Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.   Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit.   Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Unterstützung des Konzern-Datenschutzbeauftragten bei der Umsetzung und Sicherstellung des Datenschutzprogramms des Unternehmens sowie bei der Weiterentwicklung der Datenschutzstrategie. Unterstützung bei Prüfung von datenschutzrechtlichen Vorgaben für Produkte, Services und Verfahren; datenschutzrechtliche Unterstützung aller Fachbereiche des Unternehmens, insbesondere für den Bereich Mitarbeiterdatenschutz. Mitarbeit bei der Verhandlung und Gestaltung datenschutzrechtlicher Verträge Vorbereitung und Mitarbeit bei der Vertretung des Unternehmens gegenüber den Datenschutzaufsichtsbehörden und berechtigten Stellen. Incident- und Beschwerdemanagement in Zusammenarbeit mit den zuständigen Bereichen und Koordinierung mit den Aufsichtsbehörden, insbesondere Koordinierung der internen Prozesse zum Datenschutz. Mitarbeit bei Weiterentwicklung und ggf. Durchführung der Kommunikations- und Schulungsprogramme zum Datenschutz (intern / extern) und Aktualisierung der Datenschutzvorgaben, Richtlinien, sonstiger Kommunikationen und Policies für das Unternehmen in Abstimmung mit dem Datenschutzbeauftragten. Bedarfsweise Verfolgung der Rechtsentwicklung auf nationaler und internationaler Ebene und Unterstützung der Erarbeitung von Positionen Mitarbeit bei Prüfung, Bewertung, Steuerung und Auditierung notwendiger interner und externer Dienstleister und Lieferanten sowie relevanter interner Bereiche und Abteilungen. Unterstützung bei anderen Themen der Abteilung Data Protection & Health Management Einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss der Rechtswissenschaften, der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung und vertiefte Kenntnisse im Datenschutz Erfahrung im Arbeitsrecht wünschenswert Ein sehr gutes Verständnis für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge Sicheres Auftreten und hohe Belastbarkeit  Teamplayer sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch & Englisch (verhandlungssicher)  Reisebereitschaft (min. 20%) Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und der Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern. Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Senior Legal & Compliance Manager (f/m/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. As high-tech specialist within the Olympus Corporation, Olympus Surgical Technologies Europe is the development and manufacturing center for endoscopy, bipolar high-frequency surgery, systems integration and reprocessing. With a total workforce of 1,800 employees in Hamburg and further locations in Teltow (Berlin), Prerov (Czech Republic) and Cardiff (Wales), the company stands for outstanding performance in medical diagnostic and therapy and offers the full range of most modern endoscopy applications from single products to procedure-oriented systems solutions. Apply now! Add value by providing business-oriented strategic as well as hands-on operational Legal & Compliance support to management and operating functions whilst striking the right balance between being a service provider and a risk manager Be an active member of Olympus’ pan-European Legal & Compliance teams Support transactional projects and processes from a Legal & Compliance perspective Actively work with management and business functions of all levels on a daily basis Provide actionable advice on laws, regulations and internal policies Draft, review and negotiate a wide range of agreements, templates and other documents Drive efforts to mitigate compliance risks through development and implementation of compliance policies and processes Plan and conduct Compliance & Legal trainings for employees Foster and promote a culture of compliance Fully qualified lawyer or attorney with strong academic credentials as evidenced by your university and clerkship curriculum and above-average grades Several years' relevant post-qualification experience, ideally with a year in the health care/life sciences industry and/or a high-profile law firm with international business focus Broad business experience with a results-driven mindset, ability to manage complexity and productivity with high output Good command of German and English, both written and spoken Self-starter with strong analytical thinking, good judgement and common sense and ability to deal with ambiguity whilst still being able to advise and help make decisions Organizational acumen as well as capability of identifying organizational structures, key stakeholders and of leveraging knowledge and relationships Integrity in your business and personal conduct as well as ability to stand your ground when challenged Team player with strong communication skills Occupational pension Canteen (discounted) Christmas bonus and holiday pay Flexible working time Sport activities 30 days of holiday
Zum Stellenangebot

Volljurist (w/m/d) - Litigation - Zentrale Rechtsabteilung in Teilzeit

Do. 17.06.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Core Business Services bieten Sie unseren Mitarbeitenden sowie Partnerinnen und Partnern eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und tragen somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Legal-Teams in Frankfurt/Main, Hamburg, Berlin, München oder Stuttgart begleiten Sie alle Service Lines in rechtlichen Fragen rund um unsere Kunden. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung der EY-Fachbereiche in zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlichen Fragen mit dem Schwerpunktbereich "Litigation" Bearbeitung und Beantwortung komplexer zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlicher Fragestellungen (insbesondere im Bereich des Haftungs- und Berufsrechts der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte) Enge, teamorientiere Zusammenarbeit mit Kollegen aus der (inter-)nationalen Rechtsabteilung und den verschiedenen EY-Fachbereichen, externen Rechtsanwälten sowie unseren Ansprechpartnern bei den Berufshaftpflichtversicherern Begleitung von und Mitwirkung bei fachübergreifenden internationalen Projekten Mitwirkung im Rahmen strategischer Abläufe und Managemententscheidungen  Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines international ausgerichteten Unternehmens, einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei oder in der juristischen Sach-/Fallbearbeitung von bei einem Versicherungsunternehmen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Examina  Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein, großer Einsatzbereitschaft und hoher Belastbarkeit Vertiefte Kenntnisse und gefestigte praktische Erfahrungen in der sicheren Verhandlungsführung, Projektkoordination sowie in der Kommunikation mit staatlichen Behörden Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, sowie sehr gute EDV-Kenntnisse Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter von EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

Praktikum Datenschutz (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Hamburg
Wir bleiben anders. Du auch? Gute Ideen brauchen Energie und Mut! Jungen Talenten, die richtig viel erreichen wollen, bieten wir bei Tchibo deshalb die Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen und sich einzubringen. Denn wir glauben, dass ganz unterschiedliche Menschen als Team zusammen Außergewöhnliches erreichen können. Bring dich ein und finde bei uns deinen eigenen Weg! Praktikum Datenschutz (m/w/d) 22297 Hamburg Arbeitsort: Hamburg Du erarbeitest mit uns bestmögliche Hilfestellungen zu datenschutz-konformem Handeln für die Fachbereiche. Du wirkst an Beratungen zu Kunden- und Beschäftigtendatenschutz mit. Die Weiterentwicklung unseres Datenschutzmanagement-Systems und die Organisation und Betreuung des internen Wissens- und Kommunikationstools (auch in Englisch) gehören zu deinen Aufgaben. Du unterstützt uns bei administrativen Aufgaben. Bei uns findest du ein interaktives, kommunikatives Umfeld, in dem Datenschutz als gesamtunternehmerische Herausforderung verstanden wird. Du befindest dich im Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder im Gap Year und hast Interesse an Compliance und Datenschutz. Du verfügst über gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Outlook und PowerPoint). Gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) kannst du vorweisen. Ausgeprägte Teamfähigkeit und starke Kundenorientierung zeichnen dich aus und du hast ein gutes Verständnis für Zusammenhänge und eine selbständige und gründliche/strukturierte Arbeitsweise. Du hast ab sofort idealerweise 6 Monate Zeit, uns zu unterstützen. Du erhältst ein attraktives Gehalt (1.672 Euro pro Monat) und einen Fahrtkostenzuschuss für den Hamburger Verkehrsverbund. Du erhältst einen Mitarbeiter-Rabatt auf alle Tchibo Artikel und wir schenken dir monatlich Tchibo Kaffee deiner Wahl zum privaten Genuss. Für jeden Geschmack etwas dabei: Mit Restaurant, Bistro, Cafeteria und kostenlosen Getränken bist du bestens versorgt. Wir bieten Dir eine tolle Young Talent Community, spannende Networking-Veranstaltungen und ein Patenprogramm. In unserem Freizeitzentrum kannst du dich im Fitnesscenter, im Schwimmbad und mit Sportkursen fit halten. Hamburg ist schön - und begehrt! Wir helfen dir, für die Zeit deines Praktikums eine Wohnung zu finden.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal