Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 30 Jobs in Remshalden

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Recht 13
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Verlage) 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 8
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Referendariat 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

Mitarbeiter (m/w/d) Sicherstellungsangelegenheiten

Mo. 24.01.2022
Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 21.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Zulassung & Sicherstellung suchen wir zunächst befristet zum nächstmöglichen Termin an den Standorten Freiburg, Karlsruhe und Stuttgart mehrere Mitarbeiter (m/w/d) SicherstellungsangelegenheitenDie Sicherstellung der ambulanten medizinischen Versorgung mit Vertragsärzten (m/w/d) ist eine unserer gesetzlichen Kernaufgaben. In diesem spannenden Umfeld bearbeiten Sie juristische Fragestellungen und Fälle, die die Sicherstellung der Versorgung betreffen, und leiten, falls notwendig, geeignete Maßnahmen ein. Dabei bewegen Sie sich inhaltlich stark im ordnungs- und verwaltungsrechtlichen Themenumfeld und unterstützen mit Ihrer fachlichen Expertise die Zulassungsgremien bei ihren Entscheidungen. über einen Abschluss als Jurist (m/w/d), Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH, DHBW, VWA) oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen gerne verwaltungsrechtliche Fragestellungen bearbeiten Interesse daran haben, Ihre Kenntnisse im Vertragsarztrecht und Sozialversicherungsrecht anzuwenden bzw. auszubauen Freude an einer selbstständigen Arbeitsweise haben bereit sind, Verantwortung zu übernehmen auch unter Termindruck Ihre Prioritäten nicht aus dem Blick verlieren Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Indirect Taxes Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Arbeit im Team - Du unterstützt unser Team in der Beratung und Betreuung nationaler sowie internationaler Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Spannende Einblicke - Bei der Planung von internationalen Transaktionen arbeitest du ebenso mit wie bei Umsatzsteuer-Due-Diligences. Zudem bist du an Rechtsbehelfsverfahren und Gutachten beteiligt.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du unterstützt uns in administrativen Tätigkeiten, führst Recherchen durch und bereitest die Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen vor.Expertenteam - Du hast auch die Möglichkeit in unserem Expertenteam für IT-gestützte Umsatzsteuerberatung oder für Zoll Angelegenheiten tätig zu werden.Netzwerk - Als Praktikant/-in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch). Du studierst Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, gerne aber auch Wirtschaftsinformatik.Ein Schwerpunkt im Bereich Steuern bzw. Europa- / Außenwirtschaftsrecht ist von Vorteil.Deine ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen dich ebenso aus wie Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit.Ein souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Die Dauer für ein Praktikum sollte mindestens 6 Wochen betragen, gerne auch mehrere Monate.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel - Datenschutz - Zentrale Rechtsabteilung (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Stuttgart, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden und Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Als Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY in Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt/Main oder Berlin, die von „Legal 500" als eine der Top-Inhouse-Rechtsabteilungen ausgezeichnet wurde, übernimmst du vielfältige Aufgaben. Deine Aufgaben Rechtliche Beratung zu Datenschutz und Verschwiegenheitsthemen sowie Unterstützung des operativen Geschäfts sowie interner Funktionsbereiche Begleitung datenschutzrechtlicher Projekte in einem nationalen und internationalen Umfeld, insbesondere im Rahmen der Digitalisierung Mitwirkung an der Einhaltung sowie der stetigen Weiterentwicklung der gesetzeskonformen Strukturen Durchführung von Datenschutzaudits Juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Ergebnis Mindestens drei Jahre Erfahrung im Bereich Datenschutz Idealerweise erste Erfahrungen mit Datenschutzaudits Expertise in der Implementierung von Datenschutz- und Compliance-Programmen Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Pragmatische und ergebnisorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse Hohe Affinität für Informationstechnologien   Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Individuelle Karriereförderung und vielfältige Trainingsangebote, die dich unter Nutzung modernster Technologien jeden Tag aufs Neue herausfordern Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater Tax Financial Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerlich beraten: In unserem Team berätst du zu laufenden steuerlichen Belangen, zu strukturierten Finanzierungen sowie zu Produkten für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften). Dabei bist du in der Regel für zwei Partner:innen tätig.Gutachten erstellen: Du erstellst Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen in den Bereichen Banking & Capital Markets, Asset Management, Private Equity Fonds und Versicherungen.Zukunft gestalten: Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor involviert. Du unterstützt bei Tax Due Diligences sowie Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem begleitest du Mandant:innen bei der Digitalisierung ihrer Steuerfunktion.Teilprojekte leiten: Bei PwC übernimmst du schon früh Verantwortung und koordinierst Teilprojekte innerhalb des internationalen PwC-Netzwerks.Aufs Examen hinarbeiten: Wir fördern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel, das Steuerberaterexamen abzulegen.Studium: Du hast deinen Master der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang mit Erfolg absolviert oder bist kurz davorSchwerpunkt: Steuern oder ein vergleichbares ThemaOptionale Erfahrungen: Erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erster Berufstätigkeiten im Finanzbereich sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Soft Skills: Du bist gut darin, Zusammenhänge zu erkennen und Sachverhalte schnell und exakt zu erfassen, Engagement, Kommunikationsstärke und teamorientierte ArbeitsweiseÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referendariat (Wahlstation) im Bereich Arbeits- und Sozialrecht ab Januar 2022

Do. 20.01.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000I03Der Bereich Arbeits- und Sozialrecht ist Teil des Personalressorts der Daimler AG. Wir sind zuständig für die gesamte arbeits- und sozialrechtliche Beratung der HR-Funktionen im Daimler-Konzern, unterstützen den Vorstand in allen tarifpolitischen Fragen und sind eingebunden in alle personalpolitischen Fragestellungen, einschließlich der Verhandlungen in den zuständigen Arbeitnehmervertretungen. Aufgaben: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie die Jurist*innen im Bereich durch die Erstellung von Gutachten zu verschiedenen Rechtsfragen oder durch gezielte Recherche zu verschiedenen Problemstellungen. Es besteht die Möglichkeit, an Verhandlungen vor den Arbeitsgerichten, firmeninternen Vorträgen etc. teilzunehmen. Wenn Sie die Möglichkeit nutzen möchten, erste Einblicke in das Tagesgeschäft eines internationalen Konzerns zu gewinnen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Qualifikationen: Studiengang: Sie haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich absolviert und verfügen zumindest über Grundkenntnisse im Arbeitsrecht IT-Kenntnisse: sicherer Umgang mit MS-Office Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Sonstige Kenntnisse: kontaktfreudig, engagiert, ausgeprägte soziale Kompetenz, selbständiges juristisches Arbeiten Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, relevante Zeugnisse insbesondere der ersten juristischen Prüfung und ggf. Zuweisungsgesuch (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv- Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Inhaltliche Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gerne Frau Rathgeb aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30941365.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Aufsicht und Datenschutz

Mi. 19.01.2022
Stuttgart
Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) ist eine rechts­fähige Anstalt des öffent­lichen Rechts mit Sitz in Stuttgart. Der LFK obliegt im Rahmen ihrer gesetz­lichen Auf­gaben die Zulassung und Auf­sicht privater Rund­funk­ver­an­stalter und die Auf­sicht über Tele­medien­anbieter in Baden-Württem­berg. Darüber hinaus ist die LFK für die För­de­rung des Rund­funks, der Medien­kompetenz und der Medien­forschung zuständig, weist Über­tragungs­kapazitäten zu und enga­giert sich für die tech­nische Entwick­lung von Rund­funk und Breit­band­über­tragung. Die LFK ist ein­ge­bunden in die länder­über­greifende Zusammen­arbeit der Arbeits­gemein­schaft der Landes­medien­anstalten (ALM). Mit unserem 30-köpfigen Team setzen wir uns für Medien­viel­falt im Süd­westen ein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Volljuristen (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Aufsicht und Datenschutz. eigenständige Bearbeitung von medien­recht­lichen Frage­stellungen mit dem Schwer­punkt Medien­inter­mediäre, Platt­formen und Benutzer­ober­flächen Mitarbeit in Prüf- und Arbeits­gruppen der Landes­medien­anstalten Unterstützung unserer Datenschutz­beauf­tragten in allen relevanten daten­schutz­recht­lichen Frage­stellungen absolvierten beide juristische Staatsexamina mit über­durch­schnitt­lichen Ergebnissen haben Interesse an Medien und sind digital affin nutzen Sprachassistenten und digitale Medien­angebote ebenso sicher wie Social Media und haben ein ausge­prägtes Ver­ständnis für die dahinter liegenden tech­nischen und ökono­mischen Abläufe sind ein Teamplayer (m/w/d), der eigen­ständig komplexe Sach­ver­halte für unter­schiedliche Ziel­gruppen auf­be­reiten und in neue Auf­sichts­konzepte über­führen kann verfügen idealerweise über ein­schlägige Vor­er­fah­rung im Medien- und Daten­schutz­recht sind aufgrund der länder­über­greifenden Zusammen­arbeit mit anderen Medien­anstalten zu regel­mäßigen Online-Meetings und Dienst­reisen bereit eine zentrale Lage in Stuttgart, gute Erreich­bar­keit mit dem ÖPNV inklusive Zuschuss zum Jobticket einen Arbeitsplatz im öffent­lichen Dienst nach TV-L ein abwechslungsreiches und interes­santes Auf­gaben­spektrum Eigenverantwortung und Gestaltungs­spielräume Arbeit und Austausch in einem enga­gierten, multi­disziplinären Team flexible, familienfreundliche Arbeits­zeiten mit der Mög­lich­keit, einen Anteil im Home­office zu arbeiten; die benötigte tech­nische Ausstattung stellen wir Ihnen zur Verfügung einen Arbeitgeber, der seit 2020 von „berufundfamilie“ zertifiziert ist
Zum Stellenangebot

Werkstudent in der Rechtsberatung - EY Law (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Hamburg, München, Stuttgart, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg!The exceptional EY experience. It's yours to build. In unseren Law Services in Düsseldorf, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Hannover oder Frankfurt/Main berätst du standortübergreifend nationale und internationale Unternehmen in wirtschaftsrechtlichen Fragen. Unter Einsatz deines fundierten juristischen Wissens übernimmst du vielfältige Aufgaben: Unterstützung der wirtschaftsrechtlichen Beratung nationaler und internationaler Unternehmen Begleitung der Mandant:innen im Rahmen des Tagesgeschäfts sowie Pflege langfristiger Kontakte Einbindung in die Projekt- und Mandatsarbeit Durchführung von Recherchen und Mitwirkung an der Beantwortung rechtlicher Fragen Mitarbeit in einem unserer Geschäftsfelder: Steuerrecht bzw. Tax Services, Steuerstrafrecht - steuerliches Verfahrensrecht, Corporate M&A/Gesellschaftsrecht, Employment Law, IT/IP/Datenschutzrecht, Immobilienrecht Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder eines vergleichbaren Studiengangs Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch   Aufbau eines beruflichen Netzwerks im Anschluss an deine Werkstudierendentätigkeit durch Aufnahme in die EY Talent Community Inspiration und individuelle Förderung durch deine Vorgesetzten Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Hier erfährst du mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen du als Mitarbeiter:in von EY profitierst.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bereich Legal Corporate Projects and Reporting (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000OEGWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Das Team Capital Markets & Reporting ist Teil der Rechts- und Compliance Abteilung der Daimler-Truck AG, in der wir weltweit die Geschäfte des Konzerns in allen Bereichen rechtlich begleiten und durch angemessene und geeignete Lösungsvorschläge konstruktiv und zielkonform unterstützen. Wir entwickeln in interdisziplinären Teams die Mobilität von Morgen. Als Mitarbeiter*in der Rechts- und Compliance Abteilung der Daimler Truck AG sind Sie von Anfang an in einem weltweiten Team dabei, das nahezu alle Rechtsgebiete abdeckt. Sie sind in einer agilen Rechtsabteilung, in der wir die digitale Veränderung als Chance für unser Berufsbild nutzen. Sie wollen Teil hiervon sein und aktiv Mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Unterstützung beim Projektmanagement für die Hauptversammlung der Daimler-Truck-Holding AG und eigenverantwortliche Übernahme von einzelnen Arbeitspaketen Rechtliche Beratung im Zusammenhang mit der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Hauptversammlung (inkl. Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern) Eigenverantwortliche Steuerung und Koordination von Abfrageprozessen innerhalb und außerhalb der Legal-Organisation Eigenverantwortliche Erstellung bzw. Mitwirkung bei verschiedenen Berichten (z. B. Quartalsbericht der Rechtsabteilung über Risiken aus rechtlichen Verfahren -Legal Risk Report- im Rahmen des Group Risk Managements und für die Zwecke der Finanzberichterstattung des Konzerns, Annual Governance Review etc.) Rechtliche Beratung und eigenverantwortliche Koordination und Abstimmung von Erklärungen, die durch Mitglieder des Top-Managements gegenüber dem/der Abschlussprüfer*in abzugeben sind Unterstützung bei rechtlichen Recherchen, Abfragen, Auswertungen und Erstellung von Gutachten und Reportings, inhaltliche Aufbereitung von Themen und Erstellen von Präsentationsunterlagen Unterstützung bei Prozessdokumentation und –beschreibungenIdealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften Berufserfahrung im Hinblick auf die oben genannten Aufgaben Erfahrung mit Projektarbeit Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Verhandlungssichere (fachspezifische) Deutsch- und Englischkenntnisse Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office Produkte (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) sowie sicherer Umgang mit Datenbanken und IT-Systemen Persönliche Kompetenzen: Urteilsvermögen und Flexibilität Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Belastbarkeit, hohe Einsatzbereitschaft und ausgeprägte Zuverlässigkeit Gute analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Teamfähigkeit sowie Entscheidungsfreude Souveränes sicheres Auftreten (extern/intern) und Kompetenz im Umgang mit anderen Rechts- und KulturkreisenZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservicestruck@daimler.com
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Jugendschutz, Allgemeine Rechtsangelegenheiten

Mi. 19.01.2022
Stuttgart
Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) ist eine rechts­fähige Anstalt des öffent­lichen Rechts mit Sitz in Stuttgart. Der LFK obliegt im Rahmen ihrer gesetz­lichen Auf­gaben die Zulassung und Auf­sicht privater Rund­funk­ver­an­stalter und die Auf­sicht über Tele­medien­anbieter in Baden-Württem­berg. Darüber hinaus ist die LFK für die För­de­rung des Rund­funks, der Medien­kompetenz und der Medien­forschung zuständig, weist Über­tragungs­kapazitäten zu und enga­giert sich für die tech­nische Entwick­lung von Rund­funk und Breit­band­über­tragung. Die LFK ist ein­ge­bunden in die länder­über­greifende Zusammen­arbeit der Arbeits­gemein­schaft der Landes­medien­anstalten (ALM). Mit unserem 30-köpfigen Team setzen wir uns für Medien­viel­falt im Süd­westen ein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Volljuristen (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Jugendschutz und allgemeine Rechtsangelegenheiten. juristische Unterstützung bei der Jugend­schutz­aufsicht allgemeine Vertrags-/Rechts­angelegen­heiten der LFK juristische Begleitung von Förder­tat­beständen/Förder­richt­linien für Rund­funk­ver­an­stalter und die Medien­kompetenz juristische Begleitung bei Vergaben und Ausschreibungen, etwa bei Medien­kompetenz­projekten juristische Begleitung von Personal­angelegenheiten Möglichkeit der Übernahme von Aufgaben aus der Aufsicht absolvierten beide juristische Staats­examina mit über­durch­schnitt­lichen Ergebnissen verfügen idealer­weise über erste beruf­liche Erfahrungen sind vertraut mit den Angeboten des Rund­funks und der sozialen Medien und haben Interesse an der Weiter­ent­wicklung der Medien haben Interesse an einem breiten und sich verän­dernden Spektrum an recht­lichen Frage­stellungen, bei denen häufig auch wirt­schaft­liche und gesell­schafts­politische Aspekte zu berück­sichtigen sind sind den Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Power­Point, Teams etc.) gewohnt verfügen über eine ausgeprägte soziale Kompetenz und Kommunikations­fähigkeit sind sicher und freundlich im Auftreten sowohl inner­halb unseres Teams als auch mit Dritten und arbeiten lösungs­orientiert eine zentrale Lage in Stuttgart, gute Erreich­bar­keit mit dem ÖPNV inklusive Zuschuss zum Jobticket einen Arbeitsplatz im öffent­lichen Dienst nach TV-L ein abwechslungsreiches und interes­santes Auf­gaben­spektrum Eigenverantwortung und Gestaltungs­spielräume Arbeit und Austausch in einem enga­gierten, multi­disziplinären Team flexible, familienfreundliche Arbeits­zeiten mit der Mög­lich­keit, einen Anteil im Home­office zu arbeiten; die benötigte tech­nische Ausstattung stellen wir Ihnen zur Verfügung einen Arbeitgeber, der seit 2020 von „berufundfamilie“ zertifiziert ist
Zum Stellenangebot

Referenten mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Köln, Hamburg, München, Erfurt, Leipzig, Stuttgart, Frankfurt am Main, Hannover
Die W.A.F. ist ein erfolgreiches und stark wachsendes mittelständisches Unternehmen am schönen Starnberger See. Als unabhängiges Bildungsinstitut schulen wir mit 3.000 Seminaren und Webinaren pro Jahr über 40.000 Betriebsräte. Ein faires Miteinander und kurze Entscheidungswege zeichnen uns aus. Damit wir weiter wachsen können, suchen wir nach kreativen, kommunikativen und begeisterungsfähigen Menschen, die gemeinsam im Team die Zukunft der W.A.F. mitgestalten wollen. Für unsere Seminare suchen wir freiberufliche Referenten mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d) für die folgenden Regionen: Südwest (Freiburg, Ulm, Stuttgart, Heidelberg, Mannheim, Mainz, Trier, Karlsruhe), Mitte (Göttingen, Willingen, Kassel, Fulda, Frankfurt a. Main), Ost (Berlin, Leipzig, Dresden, Erfurt), Nord (Hamburg, Lübeck, Rostock, Bremen) und West (Köln, Düsseldorf, Bochum, Dortmund) Süd (München, Würzburg, Nürnberg, Regensburg, Sonthofen) Erwachsengerechte und abwechslungsreiche Weitergabe der Grundzüge des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts Leidenschaft für die Arbeit mit Menschen sowie versiertes Auftreten Gute kommunikative Fähigkeiten und eine qualitätsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Sozialkompetenz und Lösungsgeschick bei Konflikten Mehrjährige Erfahrung im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts Schulungserfahrung, insbesondere in der Arbeit mit Betriebsräten Freude am Unterrichten und am Umgang mit Menschen Freie Mitarbeit auf Honorarbasis bei einem geplanten Arbeitseinsatz von ca. 5 bis 20 Seminarwochen (Mo bis Do, Di bis Fr) im Jahr Planungssicherheit
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: