Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 34 Jobs in Renningen

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Agentur 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
  • Marketing & Pr 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office 10
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Referendariat 3
Weitere: Recht

Berater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Bremen, Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Köln
Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) ist der engagierte Partner aller Patienten, die Fragen zu Gesundheitsthemen haben. Wir beantworten die Fragen aller Bürgerinnen und Bürger in Deutschland zu medizinischen, sozial- und medizinrechtlichen Fragen: evidenz- und leitlinienbasiert, verlässlich und unabhängig, jederzeit, umfassend und kostenlos. Für unsere Beratungsstellen in Bremen, Stuttgart, Köln und Nürnberg sowie für unsere Beratungszentrale in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen TerminBerater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Sie finden, dass viele Patienten in Deutschland nicht ausreichend informiert werden? Im Gesundheitswesen fehlt die Zeit, um Patienten umfassend zu beraten? Sie möchten, dass Patienten nicht alleine gelassen werden?Dann kommen Sie zu uns, der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland!Sie sind Gesicht und Stimme der UPD und beraten Patientinnen und Patienten in sozialrechtlichen Fragen auf unterschiedlichen Wegen (telefonisch, schriftlich, online per Chat/Videotelefonie und ggf. persönlich)Sie unterstützen Patientinnen und Patienten bei der Lösung von sozialrechtlichen Fragestellungen und ProblemenDokumentation der Beratungstetige Aktualisierung des Fachwissenshaben Spaß an der Arbeit mit und für Menschenhaben Freude an der Beratung von Patienten und idealerweise Telefonie-Erfahrungsind beratungsorientiert, empathisch, kommunikativ und besitzen ein sicheres Auftretenverfügen über eine Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen oder die Weiterbildung Fachwirt/-in für Gesundheit und Soziales oderhaben ein erfolgreich mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und haben vertiefte Kenntnisse im Sozial(versicherungs)rechthaben idealerweise Berufs- und Beratungserfahrung und besitzen Kenntnisse in gesundheits- oder medizinrechtlichen Fragestellungenarbeiten gerne selbständig und haben Freude daran, den Standort und die Netzwerkarbeit mit verschiedenen Akteuren wie Selbsthilfegruppen o.ä. weiter auszubauenbesitzen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schriftverfügen über sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)sind belastbar und teamfähigein erfüllender Job, der Sinn machtein kollegiales Arbeitsklima in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchienattraktive Arbeitszeiten mit einem Ausgleich für Überstundenindividuelle Teilzeitmodellesorgfältige Einarbeitung sowie kontinuierliche, persönliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Jurist / Syndikusrechtsanwalt im Bereich Contracts (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, Berlin, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden und Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build."Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY an den Standorten in Stuttgart, München, Hamburg, Berlin oder Frankfurt/Main, die von „Legal 500" als eine der Top-Inhouse-Rechtsabteilung ausgezeichnet wurde, übernimmst du vielfältige Aufgaben:Deine Aufgaben Rechtliche Beratung und Unterstützung der operativen Teams bei allen vertraglichen Themen (z.B. Gestaltung und Verhandlung von Global Framework Agreements, Master Services Agreements oder Mandatsvereinbarungen) im nationalen und internationalen Umfeld Enger direkter Austausch mit dem operativen Leadership der Service Line „Strategy and Transactions" Rechtliche Beratung und Unterstützung beim Setup neuer Dienstleistungen Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Einsatzes von digitalen Tools und Legal Tech Bearbeitung von zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlichen Fragestellungen sowie Begleitung und Managen internationaler Projekte Kurz- oder mittelfristig Personalverantwortung im Tätigkeitsbereich Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Erfolgreich abgeschlossene juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Ergebnis und mindestens 5 Jahren Berufserfahrung Erfahrung im Verhandeln von Verträgen (idealerweise im Transaktionsumfeld) in einem Unternehmen oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei sowie Erfahrung im Projektmanagement Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gutes Legal Englisch Sehr gute EDV Kenntnisse und Interesse/Affinität für Legal Tech Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit einer ausgeprägten Dienstleistungsmentalität Sichere Verhandlungsführung und ein analytisches und konzeptionelles Denken Teamplayer:in mit Kommunikationsstärke und Gewissenhaftigkeit Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien
Zum Stellenangebot

Ingenieur Senior mit Schwerpunkt Vertrags- und Nachtragsmanagement (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Stuttgart
Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH realisiert eines der größten Infrastrukturprojekte Europas. Für das Großprojekt Stuttgart 21 mit der Hochgeschwindigkeitsstrecke nach Ulm suchen wir Mitarbeiter unterschiedlichster Fachrichtungen, die planen, managen und überwachen was bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Ingenieur Senior mit Schwerpunkt Vertrags- und Nachtragsmanagement für die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH am Standort Stuttgart. Deine Aufgaben: Steuerung von Bauverträgen und Vertragsänderungen in Zusammenarbeit mit den Projektingenieuren Abwicklung, Dokumentation und Qualitätssicherung von Verträgen und Vertragsänderungen bzw. Nachträgen Sicherstellen des vertragsgerechten Handelns der Projektbeteiligten Steuerung der Nachtragsbearbeitung, einholen der Stellungnahmen fachlich Beteiligter und abschließende Prüfung dem Grunde und der Höhe nach Vorbereitung und Durchführung von Nachtragsverhandlungen Strategische Aufgaben des Vertragsmanagements durchführen Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Rechtswissenschaften oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Vertrags- und Nachtragsmanagement in komplexen Infrastrukturprojekten Fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht (VOB, HOAI) EDV-Kenntnisse idealerweise in iTWO Großes Organisationstalent und Verhandlungsgeschick sowie eine strukturierte und engagierte Arbeitsweise Hohe Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Corporate & Compliance (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Stuttgart
Wir sind die TAKKT-Gruppe - ein führender B2B-Spezialversandhändler für Geschäftsausstattung in Europa und Nordamerika. Unseren Erfolg verdanken wir neben qualitativ hochwertigen Produkten vor allem unseren über 2.500 kompetenten Mitarbeitenden. In kleinen Teams arbeiten wir stets Hand in Hand und unterstützen uns gegenseitig.Der Bereich Group Legal betreut und berät die TAKKT-Gruppe in verschiedenen gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen und widmet sich Themen wie Vertragsgestaltung, Datenschutz, Versicherungswesen, Compliance und Corporate Governance.Kontinuierlicher Auf- und Ausbau sowie Pflege des TAKKT Compliance Management Systems (TCMS) inkl. Vorbereitung, Durchführung und Nachhalten von Compliance TrainingsUnterstützung interner Compliance UntersuchungenCorporate Housekeeping bezüglich der in- und ausländischen BeteiligungsgesellschaftenKorrespondenz mit Vorstand, Aufsichtsrat sowie weiteren StakeholdernUnterstützung bei der Organisation der Hauptversammlung sowie der AufsichtsratssitzungenAllgemeine administrative AufgabenÜberdurchschnittlicher Abschluss eines juristischen oder kaufmännischen Studiums Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position als Mitarbeiter im Rechtsumfeld ist von VorteilSorgfältige, belastbare und teamorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägter KommunikationsfähigkeitAusgeprägte LernbereitschaftDurchsetzungsvermögenSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgezeichnete Kenntnisse der MS Office-ProgrammeSelbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Unternehmensübergreifendes Netzwerk mit unseren internationalen Business Units und unserem Mehrheitsaktionär Franz Haniel & Cie. GmbH Stabiler, weltweit aufgestellter Konzern mit hohem sozialem Engagement und umfassender Nachhaltigkeitsstrategie Hierarchieübergreifende, vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe vom Praktikanten bis zum Vorstand Moderne Büros in zentraler Innenstadtlage, Homeoffice Möglichkeit und 30 Tage Urlaub im Jahr Umfangreiches Seminarangebot und Einzelcoaching zur individuellen KarriereentwicklungWir schätzen die Einzigartigkeit und Unterschiedlichkeit unserer Mitarbeitenden und fördern ein Arbeitsumfeld, das von Respekt und Toleranz geprägt ist. Daher möchten wir alle Menschen gleichermaßen ansprechen und ermutigen, sich auf diese Stelle zu bewerben.Bewerben Sie sich jetzt in nur 5 Minuten mit Ihrem Lebenslauf!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) außergerichtliches Forderungsmanagement

Do. 23.09.2021
Stuttgart
Die GWG-Gruppe, gegründet 1950, mit Firmensitz in Stuttgart, ist eine Tochter der R+V Versicherungsgruppe. Mit rund 220 Kollegen betreuen wir als mittelständisches Unternehmen ca. 15.000 Wohnungen deutschlandweit an sechs Standorten. Ob Miete, Eigentum oder als Dienstleister für Dritte - Wohnungswirtschaft ist unsere Leidenschaft! Als Teammitglied im Forderungsmanagement erkennen Sie Forderungsrückstände und werten diese systematisch aus Die ordnungsgemäße Durchführung von Mahnläufen sowie der Forderungsverfolgung stellen Sie mit Ihrem Engagement sicher Neben der Durchführung des Telefoninkassos und dem Abschluss von Ratenzahlungen, beraten Sie unsere Mieter bei offenen Forderungen Sie prüfen und kontieren Geschäftsvorfälle und stellen die korrekte Zuordnung von Zahlungsein- und Zahlungsausgängen sicher Als Mitarbeiter (m/w/d) im außergerichtlichen Forderungsmanagement wirken Sie zudem an der termin- und qualitätsgesicherten Lieferung von Beiträgen zu Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen mit Sie haben eine abgeschlossene immobilienkaufmännische oder rechtsanwaltsfachliche Ausbildung Sie haben erste Erfahrungen im Bereich Forderungsmanagement gesammelt und kennen idealerweise bereits die Prozesse der Immobilienwirtschaft Dank Ihrer kommunikationsstarken Persönlichkeit, verstehen Sie es Gespräche zu lenken und Projekte nach innen und außen zu vertreten Sie sind teamorientiert und agieren fachübergreifend Mit gängigen MS-Office- Anwendungen arbeiten Sie routiniert, in MS-Excel verfügen Sie über fortgeschrittene Kenntnisse und haben idealerweise bereits mit dem ERP-System Blue Eagle gearbeitet Mobiles Arbeiten Ergonomische Arbeitsplätze Gleitzeit Firmen-Events ÖPNV-Zuschuss und JobRad
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater:in Tax Financial Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 23.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerlich beraten: In unserem Team berätst du zu laufenden steuerlichen Belangen, zu strukturierten Finanzierungen sowie zu Produkten für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften). Dabei bist du in der Regel für zwei Partner:innen tätig.Gutachten erstellen: Du erstellst Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen in den Bereichen Banking & Capital Markets, Asset Management, Private Equity Fonds und Versicherungen.Zukunft gestalten: Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor involviert. Du unterstützt bei Tax Due Diligences sowie Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem begleitest du Mandant:innen bei der Digitalisierung ihrer Steuerfunktion.Teilprojekte leiten: Bei PwC übernimmst du schon früh Verantwortung und koordinierst Teilprojekte innerhalb des internationalen PwC-Netzwerks.Aufs Examen hinarbeiten: Wir fördern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel, das Steuerberaterexamen abzulegen.Studium: (in Kürze) abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren StudiengangsSchwerpunkt: Steuern oder ein vergleichbares ThemaOptionale Erfahrungen: Erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erster Berufstätigkeiten im Finanzbereich sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Soft Skills: gut darin, Zusammenhänge zu erkennen und Sachverhalte schnell und exakt zu erfassen, Engagement, Kommunikationsstärke und teamorientierte ArbeitsweiseÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator Compliance Risk Assessment/Remediation/Monitoring/Reporting (w/m/d)

Do. 23.09.2021
Leinfelden-Echterdingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000H5HBei Truck Legal Governance and Compliance Systems (TL/GCP) verantworten und gestalten wir die globale Ausrichtung des Corporate Governance Ansatzes für die Daimler Truck AG, sowie die Ausgestaltung der Compliance Management Systeme in den kontrollierten Unternehmenseinheiten weltweit. Vor dem Hintergrund der bevorstehenden Abspaltung der Daimler Truck AG von der Daimler AG arbeiten wir mit Hochdruck an der Weiterentwicklung eines effizienten risikobasierten Ansatzes für die Compliance Felder Anti-Korruption, Geldwäsche, Sanktions-Compliance, Data-, Social-, Anti-Trust- und technical Compliance. Hierfür suchen wir Sie als engagierte*n und qualifizierte*n Mitarbeiter*in. Aufgaben: Selbständige und Eigenverantwortliche Mitarbeit in der Durchführung der jährlichen Prozesse zur Ermittlung nicht-finanzieller Risiken (Risk Assessment), Ableitung risikomitigierender Maßnahmen (Remediation), Durchführung von Monitoring- und Reportingaktivitäten inklusive des Reputation Risk Reporting Übernahme der Key-Account Funktion für eines oder mehrere der oben genannten Compliance-Felder, sowie einen der zuvor genannten Kernprozesse Erarbeitung der Risk Assessment Surveys gemeinsam mit den Fachspezialisten der jeweiligen Compliance-Feldern, Sicherstellung einer einheitlichen und durchgängigen Methodik, sowie Sicherstellung der einfachen und effizienten Auswertbarkeit der Fragebögen Durchführung von jährlichen Self-Assessments zur Beurteilung der Angemessenheit der durch die betroffenen Compliance-Felder vergebenen Risk Ratings Entwicklung risikomitigierender Maßnahmen ebenfalls in Zusammenarbeit mit den Fachspezialisten der Compliance-Felder, Sicherstellung der Verfügbarkeit geeigneter Maßnahmen zu den abgefragten Risiken Nachverfolgung und Aufbereitung definierter und den jeweiligen Risikoeignern durch die Compliance-Felder zugewiesenen Maßnahmen zur Erstellung einer belastbaren und aussagekräftigen Effektivitätsaussage zu den entsprechenden Compliance-Programmelementen Mitarbeit in Konzeption und Aufbau geeigneter IT-Tools zum Konzern-Risikomanagement; Sammlung und Abstimmung von Anforderungen, Erstellung von Konzepten, Durchführung von Tests, Zusammenarbeit mit IT-Bereichen Steuerung und Weiterentwicklung des Compliance Maßnahmen Trackings zur Dokumentation und Berichterstattung von mitigierenden Maßnahmen für non-financial Compliance Risiken sowie Unterstützung der weltweiten Compliance Organisation bei der operativen Durchführung des Prozesses Durchführung und Weiterentwicklung des jährlichen Compliance Monitoring Prozesses zur Sicherstellung der Effektivität des Compliance Management Systems für den Daimler Konzern Aktiver Beitrag zur regelmäßigen Weiterentwicklung der genannten Prozesse Konsolidierung von Daten für Risikoeigner zur operativen Risikosteuerung; Aufbereitung und Bereitstellung der Ergebnisse für die Gremienberichterstattung Erstellung von Trainings- und Kommunikationskonzepten und -unterlagen, sowie selbständige Durchführung von Schulungen Koordination und Weiterentwicklung von Schnittstellen zu Vertretern der betroffenen Compliance-Felder Im Rahmen dieser Neuaufstellung wird unsere Abteilung auf die Daimler Truck AG übergehen. Sollten Sie im Auswahlprozess für diese Stelle zum Zuge kommen, kann sich dies ggf. auf die Zuordnung Ihres Arbeitsverhältnisses zu einer anderen Zielgesellschaft auswirken. Sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Management, Wirtschaftsinformatik, oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Compliance-, Risikomanagement oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise Kenntnisse in einem oder mehreren Rechtsgebieten, z.B. Korruption, Datenschutz etc. Ausgeprägtes analytisches, konzeptionelles und strategisches Denkvermögen Erfahrung in der Arbeit mit komplexen IT-Systemen und Datenbanken Kontakt-, Team- und Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Fähigkeit zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln und gemeinsame Lösungen zu erarbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office Anwendungen, insbesondere MS Excel und Powerpoint Wir wollen die Industriesparten unseres Konzerns – Pkw und Vans einerseits, Lkw und Busse andererseits – bis zum Ende des Jahres aufteilen und zwei schlagkräftige, unabhängige Unternehmen schaffen.Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Fördermittelmanagement

Mi. 22.09.2021
Stuttgart
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Die Konzerneinheit STRABAG Innovation & Digitalisation fungiert als Enabler für Digitalisierungs- und Entwicklungsprojekte. In enger Zusammenarbeit mit operativen Kolleginnen und Kollegen werden so über 400 verschiedene Innovations- und Digitalisierungsprojekte vorangetrieben. Da jedes dieser Vorhaben verschiedenste Veränderungen mit sich bringt, ist die Direktion Transformation & Innovation dafür verantwortlich Transformationsprozesse auf allen Ebenen zu unterstützen und Innovationen von Anfang an bis zur Umsetzung zu fördern. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. STRABAG Digitalisation and Innovation“ ist der Zentralbereich der STRABAG SE, welcher bereits heute die Weichen für das Bauen von Morgen stellt. Wir suchen Sie als tatkräftige Unterstützung für diesen wachsenden Bereich. Für den Standort in Stuttgart suchen wir eine/einen Referent (m/w/d) Fördermittelmanagement (Job-ID: req38983). Sie beraten und unterstützen die Entwicklerinnen und Entwickler sowie das Management bei der Beantragung und sind für die Abwicklung von Drittmittelprojekten zuständig Sie koordinieren konzernweite Initiativen für die Beantragung von Drittmitteln mit Fokus auf Forschung & Entwicklung sowie Investitionen Sie sind für die strategische Entwicklung von Förder-Roadmaps für einzelne Konzernbereiche verantwortlich Sie verfassen Fördermittelanträge Sie steuern und wickeln Förderprojekte ab Sie kommunizieren mit Projektpartnern, Fördermittelgebern sowie externen Dienstleistern Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium Mehrjährige, nachweisbare Erfahrung in der Fördermittelberatung und/oder -administration  Fundierte Erfahrung in der Beantragung und Abwicklung von Drittmittelprojekten Gute Kenntnisse der einschlägigen FuE und/ oder Invest-Programme auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene Idealerweise Kenntnisse des Zuwendungs- und EU-Beihilferechts Freude am Verfassen wissenschaftlicher Texte Großes Interesse, sich tief in bautechnische Sachverhalte einzuarbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse einer osteuropäischen Sprache sind von Vorteil Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie ein strukturierter- und prozessorientierter Arbeitsstil zeichnen Sie aus Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsangabe über das Onlineformular.
Zum Stellenangebot

Patent Professional Operating System, Connectivity, Services, Autonomes Fahren und eDrive (w/m/d)

Mi. 22.09.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000FVEDie Daimler Brand & IP Management GmbH & Co. KG ist als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Daimler AG verantwortlich für die DNA des Konzerns - all die Patente, Marken, Designs und Domains, die nach außen das Erscheinungsbild prägen und Garant für technischen Fortschritt sind.Um den Schutz dieser sicherstellen zu können, kümmern wir uns um die IP Rechte (Intellectual Property) der Daimler AG, der Sparten AGs sowie der Tochterunternehmen. Darüber hinaus gestalten wir Verträge für globale Lizenz-Geschäftsmodelle sowie Intercompany Leistungsbeziehungen.Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Durchführung von Rechtsbestandsuntersuchungen zu in- und ausländischen Schutzrechten, gegebenenfalls im Zusammenwirken mit externen Anwälten, Erarbeitung gutachterlicher Stellungnahmen mit entsprechender Risikodarstellung bzw. Abwägung Abwehr von Schutzrechtsangriffen Dritter (Berechtigungsanfragen, außergerichtliche Klärung von Streitfällen; unterstützend bei Verletzungsklagen) Vorsorglichen Prüfung von Schutzrechten Dritter auf Relevanz für unsere Innovationen bzw. Technologien im Rahmen der Entwicklungsprozesse (Freedom to operate Analyse) - Dabei prozessbegleitende Beratung der entsprechenden F&E-Funktionen und tangierender Bereiche (z. B. Einkauf, Marketing, Vertrieb) im Hinblick auf Entwicklungsziele und Handlungsfreiheit (beispielsweise anhand des Standes der Technik, vorhandener Drittschutzrechte und eigener Schutzrechtspositionen) Erarbeitung aller dafür in Betracht kommenden Abwehrmaßnahmen (z. B. Vertragsverhandlungen, Einsprüche, Nichtigkeit) Information und Abstimmung mit den fachlich Verantwortlichen Bearbeiten von Erfindungsmeldungen entsprechend den rechtlichen Gegebenheiten (Arbeitnehmererfindergesetz usw.) und auf Basis einheitlicher Grundsätze der Konzern-Intellectual Property-Strategie Platzieren von Schutzrechtsanmeldungen, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Anwälten Bearbeitung von Erfinderfragen, gegebenenfalls in Koordination mit den entsprechenden Querschnittsfunktionen (z. B. Erfindervergütung, Lizenzverträge)Folgendes bringen Sie mit: Sie sind Patentanwalt*in, Patentassessor*in und/oder zugelassene*r Vertreter*in beim Europäischen Patentamt Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Nachrichten-, Elektrotechnik, Informatik, Physik oder Maschinenbau Mehrjährige Berufserfahrung im patentrechtlichen Bereich sind erwünscht Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache sind von Vorteil Analytisches, strategisches und innovatives Denken und Handeln Ergebnis- und Zielorientierung Konflikt- und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Verhandlungsgeschick Interkulturelle Erfahrung und Sensibilität Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Recht (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Gerlingen (Württemberg)
Entdecken auch Sie Ihre Formel für Zufriedenheit. Für unseren Standort in Gerlingen suchen wir Sie als Mensch und als Werkstudent Recht (m/w/d). Endress+Hauser ist ein international führender Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für die industrielle Verfahrenstechnik. Auch mit weltweit über 14.000 Mitarbeitenden sind wir ein Familienunternehmen geblieben und stolz auf unser herzliches Arbeitsklima. So verbindet die Mitarbeit bei uns immer zwei Seiten: die technische plus die menschliche. Das Ergebnis: ein Mehr an Zufriedenheit. Jeden Tag. Unterstützung der Abteilung Human Resources bei individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie im Bereich gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrechte Prüfung bestehender betrieblicher Vereinbarungen, Ordnungen und Regelungen  Erstellung von rechtlichen Gutachten nach aktuellem Bedarf  Übernahme von Rechercheaufgaben Mitwirkung bei fachbereichsübergreifenden Projekten Gut abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen und großes Interesse am individuellen und kollektiven Arbeitsrecht sowie dem gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrechte  Gründliche und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Eigeninitiative und hohes Engagement Flexibilität Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeit Eigenverantwortliche Mitarbeit in herausfordernden Projekten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: