Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 3 Jobs in Ribnitz-Damgarten

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • It & Internet 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Telekommunikation 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 3
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Weitere: Recht

Sachgebietsleiter*in Beschaffung und Vergabe (m/w/d) - Zentrale IT-Vergabeverfahren des Landes M-V

Di. 09.08.2022
Hamburg, Schwerin, Mecklenburg, Lüneburg, Lübeck, Rostock, Wismar, Mecklenburg
Als IT-Dienstleister der Landesverwaltung M-V mit Sitz in Schwerin sind wir langjähriger und kompetenter Partner für unsere Kunden im öffentlichen Sektor. Unsere mehr als 600 Mitarbeiter*innen erbringen umfassende Leistungen in den Bereichen Beratung, Entwicklung, Betrieb und Beschaffung. Darüber hinaus betreiben wir eines der modernsten Hochverfügbarkeits-Rechenzentren und IP-Netzwerke in M-V. Mit Ihrer strukturierten und kommunikativen Arbeitsweise, gepaart mit juristischem Know-how und Führungsqualität, verantworten und steuern Sie als Sachgebietsleiter*in die hochkomplexen Vergabeverfahren von IT-Leistungen im öffentlichen Sektor. Sie nehmen intern eine Schlüsselposition ein und tragen maßgeblich zur Gestaltung und Umsetzung der Unternehmens- und Abteilungsstrategie bei.Wir bieten Ihnen interessante und herausfordernde Aufgaben in einem spannenden Beschäftigungsumfeld. Ihr neues Aufgabengebiet umfasst: Leitung des Unternehmensbereiches IT-Vergabe inkl. Personal- und Budgetverantwortung fachliche Führung der Mitarbeiter*innen Koordination, Prüfung, Organisation und Durchführung der Vergabeverfahren inkl. Erstellung der Vergabeunterlagen und -Verträge Koordination des Zusammenwirkens mit den beratenden externen Fachanwälten Gesamtverantwortung für Kostenträger des Sachgebietes regelmäßiges Reporting abgeschlossenes Studium im Bereich Jura/Rechtswissenschaften (2. juristisches Staatsexamen wünschenswert) oder aufgrund gleichwertiger Tätigkeiten erworbene Erfahrung im genannten Bereich Erfahrung in der Durchführung komplexer Vergabeverfahren/IT-Vergabeverfahren umfassende Kenntnisse im Vergaberecht, insb. im Bereich IT-Recht und IT-Vergaberecht Kenntnisse der aktuellen EVB-IT-Vertragstypen wünschenswert sind Erfahrungen in der Organisation und der Abläufe öffentlicher Verwaltungen Führungserfahrung und ein teamorientiertes Mindset Die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben gehört zu unseren wichtigsten Unternehmenswerten. Geregelte Arbeitszeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche freiwillige soziale Leistungen stehen bei uns nicht nur auf dem Papier, sondern sind gelebte Praxis. Außerdem bieten wir:: verantwortungsvolle Aufgabe und Leitung eines motivierten 10-köpfigen Teams Arbeiten in einem motivierten Team und bei offener Arbeitsatmosphäre persönliche Entwicklungschancen durch individuelle Einarbeitung und Weiterbildungen mobiles Arbeiten dank moderner technischer Ausstattung Kontinuität des öffentlichen Dienstes an unseren Standorten Schwerin, Rostock oder zukünftig auch Hamburg unsere hybriden Arbeitsmodelle ermöglichen Flexibilität und eine ausgewogene Work-Life Balance
Zum Stellenangebot

Referentin Projektentwicklung Photovoltaik (m/w/d)

Fr. 29.07.2022
Rostock, Oldenburg in Oldenburg
UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Das 1999 gegründete Unternehmen ist mit rund 60 ans Netz gebrachten Energieparks und einer internationalen Projektpipeline von vier Gigawatt einer der führenden deutschen Entwickler. Als Komplettanbieter erbringt die Unternehmensgruppe alle Leistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlagen. Danach sorgt das Tochterunternehmen UKB Umweltgerechte Kraftanlagen Betriebsführung GmbH über Jahrzehnte für die optimale technische und ökonomische Betreuung der regenerativen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell beschäftigt die UKA-Gruppe rund 750 Mitarbeiter an den Standorten Meißen, Cottbus, Dresden, Rostock, Lohmen in Mecklenburg sowie in Bielefeld, Erfurt, Hannover, Heilbronn, Magdeburg, Mainz, Oldenburg und Straubing. Außerdem baut sie aktuell ihre Geschäftstätigkeiten in weiteren europäischen Märkten aus. UKA Iberia ist von Madrid aus aktiv. Darüber hinaus treiben UKA North America aus Stuart (Florida) und UKA Chile aus Santiago de Chile erfolgversprechende Erneuerbare-Energie-Projekte in Nord-, Mittel- und Südamerika voran. Für den Standort Oldenburg und Rostock suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache eine Referentin Projektentwicklung Photovoltaik (m/w/d). Bewertung potenzieller Flächen und Projekte hinsichtlich der Umsetzbarkeit Kontakt zu Pächtern, Bewirtschaftern, Grundstückseigentümern und Kommunen sowie Kommunikation mit beteiligten öffentlichen Einrichtungen und Behörden Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen Prüfung und fachliche Begleitung der Aufstellung bzw. Änderung von kommunalen Bauleitplänen Begleitung von Genehmigungsverfahren Initiierung und Steuerung von Maßnahmen der Projektoptimierung in Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen und/oder externen Dienstleistern und Beratern Internes Reporting an den Vorgesetzten und kontinuierliche Projektdokumentation eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwalts-, Notar- und/oder Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit (mindestens dreijähriger) Berufserfahrung oder ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium der Fachrichtung Geografie, Raumplanung, Stadtplanung, Umweltrecht oder Erneuerbare Energien sowie eines vergleichbaren Studienganges erste Berufserfahrung im Bereich erneuerbare Energien (vorzugsweise Photovoltaik) und einschlägige Kenntnisse im Projektmanagement und im Bauplanungsrecht sind von Vorteil hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit technisches Grundverständnis/Grundkenntnisse für Photovoltaik sind von Vorteil souveränes und verbindliches Auftreten, auch bei hoher Arbeitsbelastung verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Besitz eines gültigen Führerschein Klasse B Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung. ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team Einarbeitung durch erfahrene Kollegen eine leistungsgerechte Vergütung sowie 30 Tage Urlaub auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Firmenfahrrad) Möglichkeiten für Homeoffice moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke regelmäßige Teamevents sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um die Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien nachhaltig mitgestalten zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich an der Umsetzung der Energiewende arbeiten!
Zum Stellenangebot

Manager Near-/ Offshore und Arbeitnehmerüberlassung (m/w/d)

Mi. 27.07.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, München, Rostock
BESCHAFFUNG, SOURCING, MANAGEMENT, PROZESSMANAGEMENT WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-Systems MMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft.   IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart), Leipzig, München oder Rostock Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Deine Aufgabe ist die Koordination der Prozesse im Bereich Near- und Offshore sowie Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) in unserem Unternehmen Du bist erste Ansprechperson für unsere SPOCs der Near- und Offshore Standorte sowie Dienstleister*innen Als Teil des Ressourcen Management Teams setzt du ein strukturiertes Reporting auf und bist Expert*in zu Near- und Offshore Themen für unsere Fachbereiche Du hast einen Überblick über die Vertrags- und Abrechnungsangelegenheiten und unterstützt mit deiner Expertise Die Mitarbeit bei der Gestaltung, Verbesserung und Weiterentwicklung interner Prozesse gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Abgeschlossenes Studium in BWL, International Management, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang Erste Erfahrungen im Bereich Near- und Offshore, sowie Dienstleistersteuerung im ANÜ-Bereich Erste Kenntnisse in SAP sowie idealerweise im Umgang mit SRM Systemen Beratungskompetenz und Verhandlungsgeschick Welcome Day – Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit – flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working – ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Weiterentwicklung – über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge – wir legen was für dich zur Seite Vorteile für die Mitarbeitenden – Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen Miteinander – zusammenarbeiten, netzwerken, feiern Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: