Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 193 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 43
  • Unternehmensberatg. 43
  • Wirtschaftsprüfg. 43
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 20
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Versicherungen 13
  • Banken 12
  • It & Internet 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Finanzdienstleister 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Bildung & Training 6
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Funk 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Medien (Film 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 160
  • Ohne Berufserfahrung 114
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 179
  • Teilzeit 38
  • Home Office 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 144
  • Studentenjobs, Werkstudent 15
  • Praktikum 14
  • Befristeter Vertrag 12
  • Referendariat 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Weitere: Recht

Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d) Vollzeit / Teilzeit

Mi. 28.10.2020
Hamburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Kanzlei Schmidtmadel das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass HAPEKO Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Kanzlei Schmidtmadel weiterleitet. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Wir, die Kanzlei Schmidtmadel, sind eine auf Insolvenzverwaltung spezialisierte Kanzlei in Hamburg-Ottensen und suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Insolvenzsachbearbeiter (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit. Der Einsatzort: Hamburg Bearbeitung von Verbraucherinsolvenzverfahren Unterstützung der Insolvenzverwalterin bei der Bearbeitung von Regelinsolvenzverfahren Selbstständige Bearbeitung sämtlicher Vorgänge im Rahmen der Verfahrensabwicklung Korrespondenz und Kommunikation mit allen Verfahrensbeteiligten Ausbildung im kaufmännischen oder rechtlichen Bereich oder entsprechendes Studium Organisationsvermögen und strukturierte Arbeitsweise Freundliches und sicheres Auftreten Kommunikations- und Teamfähigkeit Erfahrungen im Insolvenzrecht sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit Arbeiten in einem engagierten, familiären Team Umfangreiche Einarbeitung in den Aufgabenbereich Fachliche Weiterbildung Moderner Arbeitsplatz Leistungsgerechte Vergütung Vergünstigte Werkswohnung im Hamburger Westen, wenn gewünscht
Zum Stellenangebot

Manager Royalty (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Berlin
Universal Music ist Marktführer im Musikgeschäft. Zu unseren Labels gehören die bekanntesten Marken der Musikwelt. Die Universal Music Group ist Teil von Vivendi, dem weltweit tätigen Medien- und Kommuni­kations­konzern.Wir versuchen stets neue Vermarktungsmodelle zu finden, um unseren Marktanteil weiter auszubauen und mit unseren Produkten immer einen Schritt voraus zu sein. Die Zentralbereiche der Universal Music Entertainment GmbH wie Recht, Personal, Communication Services, Marktforschung, Controlling, Rechnungswesen, IT, Steuern, Lizenzen, Supply Chain Management oder Hausbetriebe übernehmen für alle genannten Firmen strategische, rechtliche, kommunikative, kreative oder administrative Funktionen und sorgen so für einen reibungslosen Geschäftsablauf.Du möchtest Teil unseres Royalties Teams werden? Dann werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser neuer Mitarbeiter für unsere Lizenzabrechnung / Manager Royalty (m/w/d)! Es handelt sich um zwei unbefristete Anstellungen in Vollzeit. Hauptsächlich erstellst Du Künstler­lizenz­abrechnungen auf Basis unseres digitalen und physischen Vertriebs Zudem übernimmst Du die Verwaltung der Verträge sowie die Bearbeitung aller erforder­lichen Stammdaten wie z. B. Vertrags- und Artikelanlage im Abrechnungssystem Du bist für die Zahlung von Vorschüssen und den entsprechenden Buchungen verantwortlich Bei Dir läuft es zusammen: Als Schnittstelle zu den Künstler*innen und deren Managements, der Rechtsabteilung und dem Vertrieb gibst du Auskunft im Rahmen der Lizenzverträge und Abrechnungen Darüber hinaus unterstützt Du das Team kompetent bei allen administrativen und organisatorischen Aufgaben Du hast eine kaufmännische Ausbildung oder ein entsprechendes Studium abgeschlossenIn Deiner Berufslaufbahn konntest Du bereits mehrjährige Erfahrungen in der Lizenzabrechnung oder in der Buchhaltung sammelnMit den Office-Programmen bist Du bestens vertraut und konntest Dich auch schon im Umgang mit SAP R/3 übenIdealerweise bist Du fit im Lesen von Verträgen und begeisterst Dich für MusikZudem verfügst Du über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftDeine Persönlichkeit ist gefragt:Du bist ein analytischer Denker, der qualitäts­bewusst und leistungsbereit vorangehtAls Organisationstalent arbeitest Du gern mit Systemen und hast einen Blick fürs DetailDu verfügst über eine strukturierte Arbeitsweise, bist zuverlässig und genau, belastbar und behältst auch in stressigen Situationen einen kühlen KopfDu bist kommunikationsstark und kannst mit einer fundierten Argumentation in anspruchsvollen Gesprächen überzeugenSelbstständiges Arbeiten liegt Dir sehr – und doch verlierst Du nie den Blick für Dein TeamMusik ist Emotion, Kreativität, Abenteuer, Tradition und gleichzeitig Innovation – als Team verfolgen wir das gemeinsame Ziel, das Projekt Universal Music stetig voranzubringenVielfalt, gegenseitige Wertschätzung und Toleranz – menschlich wie musikalisch – sind für uns essenziell, dazu werden Diversität und Inklusion durch HR und unsere Better Together Initiative stetig unterstützt und gefördertWir leben eine offene Kommunikation und wachsen gemeinsam – dazu begegnen wir uns auf Augenhöhe mit einem “Du” über alle Hierarchien hinwegIn unserem Business gilt es gute Entscheidungen schnell zu treffen: Wir zählen auf proaktive Mitarbeiter*innen, die vorausdenken und unkomplizierte Lösungen findenGemeinsam übernehmen wir Verantwortung, auch über unser Tagesgeschäft hinaus, daher setzen wir uns mit unseren Sustainability Workgroups aktiv für mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz einUnsere Benefits – weil Du uns wichtig bist:Sei jederzeit mobil und profitiere von Vergünsti­gungen bei der BVG, unserem Job-Rad Leasing Angebot sowie unserer Home Office RegelungEntwickle Dich durch diverse Weiter­bildungs­angebote stetig weiterErhalte Support für alle Herausforderungen des Lebens – beruflich wie auch privat – durch unternehmensunabhängige Beratungs- und CoachingsangeboteProfitiere von gemeinsamen Erfolgen durch unser Mitarbeiter*innen­beteiligungs­modellBleibe gesund durch diverse Sportangebote sowie gesunde Ernährung in unserer Kantine, die von uns bezuschusst wird
Zum Stellenangebot

Regional Market Access Manager Gebiet Nord-West (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Hamburg, Bremen
Unser Auftrag - Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als verlässlicher Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, unterstützen wir bereits seit 125 Jahren Menschen dabei, gesund und fit zu bleiben und zu werden. Die Motivation und Hingabe unserer weltweit mehr als 11.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist unsere Stärke. Gemeinsam als "One STADA" erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und gestalten erfolgreich die Zukunft von STADA. Die STADAPHARM GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG, verfügt über 120 Jahre pharmazeutische Erfahrung, sowie eine über 10 Jahre aufgebaute Biosimilar-Expertise. Die aktuelle Ausrichtung umfasst die Bereiche Generika, Diagnostika und Speciality. Zum Ausbau unseres Teams suchen wir Sie als Regional Market Access Manager Gebiet Nord-West (w/m/d) Zusammenarbeit mit regionalen Stakeholdern (KV, Krankenkassen, MDV) innerhalb der zugewiesenen Region Erkennen von regionalen (potenziellen) Zugangs- und Erstattungshürden Identifizierung von Herausforderungen und Möglichkeiten für das STADAPHARM GmbH-Portfolio sowie Entwicklung von umsetzbaren Lösungen Entwicklung von Stakeholder Engagement Plans für die Fokus-Produkte der STADAPHARM GmbH (aktuelle und zukünftige) zusammen mit dem Head of Market Access & Health Policy Unterstützung, Zusammenarbeit und Informieren des regionalen Außendienstes, wie verschreibende Ärzte am besten unterstützt werden können, um den Zugang für Patienten zu gewährleisten und proaktive Lösungen für Zugang und Rückerstattung zu entwickeln Sicherstellung, dass die STADAPHARM GmbH als starker, verantwortungsbewusster und zuverlässiger „Partner of Choice“ für Krankenkassen, KVs, Ärztenetzwerke, Patientenorganisationen und verschreibende Ärzte anerkannt wird Beantwortung von internen und externen Fragen zu allen Market Access-relevanten Themen sowie Lösungsentwicklungen   Identifizierung der wichtigsten Interessensvertreter, die relevant für die regionalen und nationalen Bedingungen zur Rückerstattung, Preisgestaltung und anderen Vorschriften in Bezug auf Cannabis sind Aufbau von engen Beziehungen/Netzwerken und Repräsentation der STADAPHARM GmbH in ausgewählten gesundheitspolitischen Arbeitsgruppen sowie während Kongressen und Veranstaltungen   Hochschulabschluss in Rechtswissenschaft, Medizin, Pharmazie, Gesundheitsökonomie, Politikwissenschaften oder anderer vergleichbarer Abschluss (PhD, MD oder/und MBA/MPH bevorzugt) Mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie sowie starke Erfolgsbilanz, idealerweise in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Schmerzbehandlung, Neurologie, Generika und Biosimilars, Onkologie, Nephrologie Sehr gute Kenntnisse des SGB V, der Market Access-Regularien sowie des deutschen gesundheitspolitischen Umfelds der definierten Region Ausgezeichnetes Fachwissen in der Anwendung von Best Practices im Bereich Market Access Fähigkeit, Herausforderungen in Chancen zu wandeln Proaktive Denkweise, sicheres und überzeugendes Auftreten, sehr gute Ausdrucksstärke mit starker Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Ausgezeichnete Kenntnisse im Stakeholder-Management und ein sehr starkes regionales Netzwerk Erfahrung in der Generierung von RWE und dem Aufbau von HEOR-Modellen von Vorteil Analytische und strategische Denkfähigkeiten, praxisorientierter proaktive Einstellung und Verantwortungsbereitschaft Fähigkeit und Wille aktiv mitzugestalten
Zum Stellenangebot

Public Affairs Manager (m/w/d) Stadtentwicklungspolitik

Di. 27.10.2020
Berlin
#wundertüte: Du weißt schon, dass wir das Sprachrohr der Berliner Wirtschaft sind und mit großer Leidenschaft über 300.000 Mitgliedsunternehmen vertreten? Und, dass dich bei uns 350 engagierte Kolleginnen und Kollegen erwarten, die wichtige Themen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik vorantreiben? Hervorragend!  Weißt du auch schon, dass unser Team so vielseitig ist wie unsere Mitgliedsunternehmen? Dass wir in vielen Bereichen agil arbeiten und weit davon entfernt sind, wie eine Verwaltung zu funktionieren? Dass wir jeden Tag hart daran arbeiten, die innovativste IHK Deutschlands zu werden, um schnell auf unsere Mitglieder und die vielen Veränderungen unserer Zeit zu reagieren? Und weißt du außerdem, dass wir Menschen suchen, die offen und kreativ sind, um all dies mitzugestalten? Falls nein, dann öffne unsere #wundertüte und finde heraus, wie überraschend anders wir sind! Du bist im Teamplay mit einem weiteren Kollegen für die politische Gesamtinteressenvertretung in der Berliner Landespolitik im Themenfeld Stadtentwicklungspolitik verantwortlich Du bist als Produktowner/-in zuständig für die Themen Wohnungsbaupolitik, Stellungnahmen zur Bauleitplanung und Entwicklung von Gewerbeflächen Du bist für die Konzeption und Umsetzung von politischen Kampagnen in Zusammenarbeit mit Kommunikation & Marketing verantwortlich und steuerst somit die strategische, kommunikative Einflussnahme auf politische Entscheidungsprozesse in der Berliner Landespolitik Du bindest IHK-Mitgliedsunternehmen in die Konsultation und Meinungsbildung der IHK Berlin mit ein und übernimmst dabei das Monitoring und Bewertung von politischen Entwicklungen und Gesetzgebungsverfahren Du erstellst Publikationen und verfasst zielgruppenspezifische Beiträge für die externe Kommunikation (Pressestatements, -mitteilungen, -konferenzen, Social Media etc.) in Zusammenarbeit mit Kommunikation & Marketing Du erarbeitest Positionspapiere und Stellungnahmen und bist für die Vorbereitung von Terminen oder Reden für die Präsidentin, das Ehrenamt und die Hauptgeschäftsführung mitverantwortlich​​​​​​​ Du bringst ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder ähnlicher Fachrichtungen mit Bezug zur Stadtentwicklungspolitik mit Du hast Erfahrung im Bereich der Stadtentwicklungspolitik auf Bundes- oder Landesebene Du bringst fließende Deutsch- und und gute Englischkenntnisse mit Du hast eine hohe Affinität zu Social Media, insbesondere Twitter Du verfügst idealerweise über Erfahrung in der Auswertung von Daten und/oder Statistiken Du hast die Fähigkeit zur fundierten, lösungsorientierten Analyse und zum konzeptionellen Arbeiten Du hast Freude an Innovation, agilen Methoden (z.B. Design Thinking) und der Gestaltung der Zukunft der IHK Berlin   eine bis 28.02.2022 befristete Vollzeitstelle mit 40 Wochenarbeitsstunden. eine verantwortungsvolle Position an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen und den nötigen Freiräumen, deine Arbeit eigenverantwortlich zu gestalten. attraktive Gleitzeitmodelle sowie vielfältige Angebote, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern. eine leistungsgerechte Vergütung mit weiteren attraktiven Zusatzleistungen sowie Gesundheits- und Weiterbildungsangebote.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Financial Services Tax (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Die laufende steuerliche Beratung, Beratung zu strukturierten Finanzierungen sowie Produktberatung für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften) zählen zu deinen Aufgaben.Steuerliche Expertise - Dabei erstellst du Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen aus den Bereichen Banken, Asset Management, Versicherungen etc. Vielfältige Einblicke - Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor, insbesondere zum Brexit, involviert und unterstützt bei Tax Due Diligences und Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem unterstützt du Mandanten bei der Digitalisierung der Steuerfunktion des Unternehmens.Verantwortung übernehmen - In diesem Zusammenhang koordinierst du Teilprojekte innerhalb des internationalen Netzwerks von PwC.Qualifizierte Betreuung - Wir fördern und fordern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel das Steuerberaterexamen abzulegen. Außerdem bist du in der Regel für zwei Partner tätig, um eine fachlich breite Aufstellung zu gewährleisten.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, idealerweise mit steuerlichen Schwerpunkt, oder einem vergleichbaren Studium.Idealerweise hast du bereits erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erster Berufserfahrung gesammelt.Eine Tätigkeit im internationalen Umfeld bereitet dir Freude und du interessierst dich für die Besteuerung von Finanzprodukten.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken zeichnet dich ebenso aus wie deine schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten.Darüber hinaus überzeugst du durch dein Engagement und deine kommunikationsstarke und teamorientierte Arbeitsweise. Gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift sowie in den MS Office-Anwendungen, speziell Excel, runden dein Profil ab.Im Gegenzug bieten wir dir herausfordernde nationale und internationale Projekte, Beratung und Betreuung renommierter Kunden, exzellente Entwicklungsmöglichkeiten, leistungsstarke und vernetzte interdisziplinäre Teams, Inspiration und individuelle Förderung für deine Karriere bei PwC.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Hamburg
Die Exporo AG ist Deutschlands Marktführer für digitale Immobilien-Investments. Anleger können einfach und direkt schon ab einer Summe von 500 Euro in professionelle Immobilien ihrer Wahl investieren und so ihr eigenes digitales Immobilien-Portfolio aufbauen während sie von Renditen von bis zu 6 % jährlich profitieren. Seit Gründung im Jahr 2014 hat Exporo bereits über 215 Immobilienprojekte erfolgreich mitfinanziert und dafür mehr als 560 Millionen Euro Kapital vermittelt. Bereits über 204 Millionen Euro wurden an Anleger zurückgezahlt. In unserem zentral gelegenen Büro in der Hamburger HafenCity vereinen wir mehr als 200 kluge und innovative Köpfe mit unterschiedlichsten Fähigkeiten und Ideen. Gemeinsam haben wir uns zum Ziel gesetzt, durch den Einsatz von Expertise, Daten und Technologie den europäischen Markt für Immobilien-Investitionen zu demokratisieren. Aufgrund unseres andauernden Wachstums laden wir auch dich ein, deine Reise bei Exporo zu starten und dazu beizutragen, dass digitale Immobilien-Investments zu einer Selbstverständlichkeit werden. Als Teil unseres 5-köpfigen Contract Management Teams liegt deine Verantwortung in der Erstellung von umfangreichen und anspruchsvolle Vertragsunterlagen zur Darlehensvermittlung (erstrangig und nachrangig besichertes Kapital) an Immobilien-Projektentwickler. Jede Projektfinanzierung ist individuell - Du koordinierst die Vertragsinhalte nach Erstellung daher sowohl mit dem Darlehensnehmer (Projektentwickler) als auch mit unseren externen Dienstleistern (Treuhänder, Partnerbank, Zahlungsdienstleister) sowie bei Spezialfällen mit unserem internen Legal Counsel. Du übernimmst die Übermittlung sämtlicher Vertragsdokumente inkl. Anlagen an den Projektentwickler, Treuhänder sowie die Partnerbank und beantwortest eventuelle Rückfragen. Durch deine Mitwirkung an der Weiterentwicklung unserer Vertragsvorlagen und Prozesse arbeitest du unmittelbar daran mit, Exporo noch effizienter zu machen. Du stehst in engem Austausch mit den internen Schnittstellen, wie zum Beispiel dem Acquisition-, Due Diligence- und Projektsteuerung-Teams.  Als Fundament bringst du ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit juristischem Bezug mit. Du hast mehrjährige praktische Erfahrung in der Formulierung von Vertragstexten, idealerweise im Immobilien- oder Finanz- / Bankensektor, aber auch gern im Versicherungsumfeld. Dein souveränes Auftreten und deine Lösungsorientierung helfen dir auch bei kniffligen Fällen der Vertragsgestaltung. Einen hohen Anspruch an deine eigene Arbeitsqualität zählst du ebenso zu deinen Stärken wie einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil.    Mehrere parallele Projekte in unterschiedlichen Status spornen dich eher zusätzlich an, als dass sie dich aus der Ruhe bringen. Deine Deutschkenntnisse sind fließend und in Sachen Rechtschreibung kann dir keiner etwas vormachen. Ein ambitioniertes Team aus Experten unterschiedlichster Fachrichtungen, die passioniert an einer gemeinsamen Vision arbeiten Hohes Entwicklungspotential durch die Dynamik eines stark wachsenden Unternehmens Die Möglichkeit mit deinen Fähigkeiten und Erfahrungen unmittelbar zum Erfolg von Exporo beizutragen Flache Hierarchien und unkomplizierte Entscheidungswege Kostenlose Nutzung von HIIT-Workouts bei Urban Heroes Bezuschussung deiner Mahlzeiten aus unserem HelloFreshGo Kühlschrank Yogakurse in unseren Räumen mit Blick auf die Elphi Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von Home-Office Zuschuss zum HVV Profiticket Frisches Obst, Getränke und ein Feierabendbier auf unserer Dachterrasse mit unschlagbarem Blick auf die Elbphilharmonie
Zum Stellenangebot

Datenschutz Manager Digital (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Berlin
Die FUNKE Digital ist seit März 2014 der digitale Motor der FUNKE MEDIENGRUPPE, einem der größten Medienkonzerne Deutschlands. Ausgestattet mit modernsten Technologien treiben wir die Weiterentwicklung der Verlagsbranche voran. Geboren als Digital Natives, sind wir der zentrale Ansprechpartner für die verschiedenen Standorte der FUNKE MEDIENGRUPPE im Bereich Digitalisierung, Produktkonzeptionierung, Agenturgeschäft, Data & Analytics, Sales und Softwareentwicklung. Als Experte für datenschutzrechtliche Belange baust du gemeinsam mit unserer Compliance Abteilung eine rechtlich solide Basis für FUNKE Digital und unsere digitalen Beteiligungen auf. Zur Verstärkung suchen wir dich ab sofort in Berlin als Datenschutz Manager Digital (m/w/d) Unterstützung bei Datenschutz-Themen im Tages- und Projektgeschäft sowie unserer digitalen Beteiligungen, z.B. Paid-Content-Strategien, Data-Clouds, o. ä. Mitwirkung bei der Entwicklung sowie Implementierung datenschutzkonformer Systeme und Prozesse Pflege der Homepages zum Datenschutz im CMS sowie dem Datenschutz-Management-System Otris Privacy Prüfung sowie Erstellung von Rahmenverträgen und Werksverträgen Abstimmung und Koordination externer sowie interner Partner zu Datenschutz-Anfragen und Problemstellungen Enge Zusammenarbeit mit dem FUNKE Compliance- und Datenschutz-Team Erfolgreich abgeschlossene kaufmänn. Ausbildung o. Studium im Bereich Rechts-/Wirtschaftswissenschaften, o.ä. Erste Berufserfahrung in der Umsetzung von Datenschutz-Anforderungen Weitblick für komplexe technische Zusammenhänge Erfahrungen im Vertragsrecht von Vorteil Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit sowie große Leistungsbereitschaft Hohe Affinität zur digitalen Welt sowie ausgeprägtes Interesse an der Datenschutzthematik Mitgestaltung der digitalen Transformation eines der größten Medienhäuser Deutschlands mit dem Schwerpunkt "Datenschutz" 30 Urlaubstage, unbefristete Anstellung, flexible Arbeitszeiten sowie betriebliche Altersvorsorge Agile Teams, innovative Projekte, flache Strukturen und direkte Kommunikation Einzigartige Location in Berlin Mitte mit eigenem Office-Bulli und regelmäßige kulinarische Reisen mit unserem “Funky Lunch” Individuelle Entwicklungsperspektiven durch Seminare, Workshops, Kongresse und E-Learnings sowie ein umfassendes Qualifizierungsangebot im Rahmen der gruppenweiten FUNKE Akademie Kooperationen mit verschiedensten Fitnessstudios und spannende Gesundheitsaktionen Mitarbeiter-Abos, BVG Firmenticket und Vergünstigungen über Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Nachfolgeberatung & Stiftungen (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Düsseldorf, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein_e Mentor_in zur Seite steht.Fachliche Eindrücke - Du unterstützt uns bei der laufenden und projektbezogenen Beratung unserer Mandanten im Bereich Nachfolgeberatung und Stiftungen.Abwechslungsreiche Themen - Zudem bearbeitest du rechtliche Fragestellungen, begleitest Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Verträgen sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Komplexe Fragestellungen - Die Beratung von vermögenden Privatpersonen, Unternehmerpersönlichkeiten und Familiengesellschaften bringt vielfältige komplexe steuerrechtliche und zivilrechtliche Fragestellungen mit sich, insbesondere aus den Bereichen Erbschaftsteuer, Erb-, Familien- und Stiftungsrecht.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Dein Studien- bzw. Interessenschwerpunkt liegt entweder im Familien-/Erbrecht oder im Steuerrecht, idealerweise mit einer Affinität zum jeweils anderen Bereich. Auch ein Interesse für das Stiftungsrecht/ Gemeinnützigkeitsrecht freut uns sehr.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Special Advisor - Eurasia Program

Di. 27.10.2020
Berlin
Special Advisor - Eurasia Program Competitive salary + excellent benefits Berlin Do you want to help make the world a better place with your management, policy analysis and advocacy skills, and regional expertise in Eurasia? We’re seeking a Special Advisor based in Berlin to work closely with our Regional Director for Eurasia to provide leadership and expertise on global advocacy, building political power, and confronting transnational authoritarianism. This position would be working closely with stakeholders across OSF, the seven Eurasian National Foundations, and partners in the field. The Open Society Foundations work to build vibrant and inclusive democracies whose governments are accountable and open to the participation of all people. We are active in more than 120 countries, making us the world’s largest private funder of independent groups working for justice, democratic governance, and human rights. The Eurasia Program works to strengthen civil society, uphold human rights, and maintain space for independent debate and discussion in Central Asia, Eastern Europe, and the South Caucuses. Work closely with the Regional Director for Eurasia and the Eurasia Program’s management team to advance their overall mission by providing expertise on defence against authoritarianism, designing strategies to address emerging opportunities in the region, and advising on processes to increase the program’s effectiveness; Identify new and existing global advocacy opportunities in the region, particularly in countries where we do not have national foundations; Advance public communications for advocacy; Manage and lead a grant making team on one or more of the Eurasia Program’s priorities and work to build a culture of assessment, innovation, and collaboration; Liaise with the Executive Office to build internal partnerships and include Eurasia in the organization’s global vision for racial justice work; Identify key actors and opportunities to connect the Eurasia region with others in the field of climate change and environmental justice to help build the program’s inaugural Climate Action portfolio. Ten to fifteen years of experience working in Eurasia, or on regional issues, with five years of management experience; An ability to translate Eurasian issues into the larger global context and build broad coalitions; Experience developing strategies and conducting advocacy on closing civic space, as well as disseminating strategic insights and making recommendations to senior stakeholders; Strong research skills, including the ability to identify research gaps and organize complex data; English language fluency, with sharp written and public-speaking skills; Russian language skills preferred; Willingness to travel extensively, if needed; Commitment to continuous learning and growth in the areas of diversity, equity, inclusion, antiracism and social justice; Commitment to listening and working with humility; ways of working that are respectful to all people; and that support space and voice for all diverse perspectives in our workplace.
Zum Stellenangebot

(Junior) Compliance Officer (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Zielorientiert und eigenverantwortlich wirkst Du bei der Implementierung von Überwachungs- und Kontrollprozessen zur Einhaltung der regulatorischen Richtlinie zum Versicherungsvertrieb (IDD - Insurance Distribution Directive) mit, wie z.B. die  Überwachung der Produktprozesse im Rahmen der Second Line of Defense, Überwachung der Einhaltung von Beratungsprozessen sowie die Überwachung der Vergütung und Incentivierung der Vertriebspartner)  Du arbeitest eng mit unserer/m Sanction Officer und Anti-Bribery and Corruption (ABC) Officer zusammen   Du unterstützt bei datenbankbasierten Compliance-Kontrollen (Watch List Management)  Du bist Teil des gruppenweiten Financial Crime Netzwerks und arbeitest in Arbeitsgruppen an Fragestellungen im Bereich Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Wirtschaftsembargos und Sanktionen  Weiterhin auf Deiner Agenda: Erstellung von internen Rechtsgutachten mit Risikobewertung, konzeptionelle Ausarbeitungen und ad-hoc-Aufgaben, Anfertigung von Präsentationen und Berichten zu Compliance-Themen für interne und externe Anlässe  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht Erste Berührungspunkte/Erfahrungen mit den Themengebieten Sanktionen, Wirtschaftsembargos, Geldwäschevermeidung und Anti-Korruption wünschenswert Sehr gutes Verständnis der Regulatorik für die Versicherungswirtschaft Technisches Verständnis und IT-Kenntnisse wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten Außerordentliche Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität, persönliche Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Unternehmerisches Denken, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlage mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot


shopping-portal