Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 37 Jobs in Sankt Augustin

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 14
  • Unternehmensberatg. 14
  • Wirtschaftsprüfg. 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • It & Internet 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Agentur 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Marketing & Pr 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

2 Betriebswirtinnen oder Betriebswirte (w/m/d) Administratives Management von Drittmittelprojekten

Sa. 23.10.2021
Köln
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagen­forschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für die Hauptabteilung Projektdministration und -controlling in Köln suchen wir zwei 2 Betriebswirtinnen oder Betriebswirte (w/m/d) Administratives Management von DrittmittelprojektenSie suchen abwechslungsreiche Projekte, die nicht nur wissenschaftlich, sondern auch kaufmännisch höchst anspruchsvoll sind? Sie möchten eigenverantwortlich und in flachen Hierarchien zum Erfolg unserer Projekte beitragen? Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Projektteams? Dann ergänzen Sie unser Team des Prozesses Aufträge managen als Betriebswirtin oder Betriebswirt im Auftrags­management, in einer der bedeutendsten Forschungseinrichtungen Deutsch­lands. Unser Team des Prozesses Aufträge managen unterstützt die Projektleiterinnen und Projektleiter in allen betriebswirtschaftlichen und juristischen Belangen ihrer Forschungsprojekte. Sie betreuen gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen alle Drittmittelprojekte ausgewählter DLR-Forschungsinstitute. Dabei sind Sie vor Ort eng in die Institutsabläufe und Projekte von Beginn bis zum Projektabschluss eingebunden. Sie vertreten administrativ die Projekte gegenüber unseren öffentlichen, industriellen Geld- und Auftraggebern, zum Großteil im internationalen Umfeld. Bei Ihrer Aufgabe unterstützt Sie ein Team aus Spezialisten aus unserem Back Office, mit dem Sie sich regelmäßig austauschen und zur Weiterentwicklung unserer Verfahren und Abläufe beitragen. Zu Ihren Aufgaben gehören: Erstellung und Abgabe rechtsverbindlicher Angebote/Anträge auf Projektförderung oder Zuschuss an öffentliche Auftraggeber, Industrie, ESA und EU Unterstützung des Instituts in allen finanztechnischen und betriebswirtschaft­lichen Fragestellungen bei Drittmittelprojekten Festlegung der Angebotsstrategie für das Institut sowie die inhaltliche (kaufmännische und juristische) Gestaltung aller Drittmittelvorhaben und deren administrativer Abwicklung Administrative Kontrolle und Begleitung der Projekte inkl. u. a.: Bewertung, Rechnungsstellung, Risikomanagement und Berichten gemäß der Ordnung für Vertriebsunterstützungsleistungen (OVL) Prüfung und Verhandlung von Verträgen in Bezug auf die im DLR gültigen Vertragsstandards administrative/r Ansprechpartnerin/partner für sowohl interne als auch externe Prüforgane abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (Diplom (FH)/Bachelor) oder ein vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre nachweisliche einschlägige Fachkenntnisse wie z. B. Steuerlehre, Kosten- und Leistungsrechnung, Investitionsrechnung nachgewiesene einschlägige Berufserfahrung in der Angebotserstellung für Projektförderungen öffentlicher Auftraggeber (z. B. Bund, Bundesländer, EU) und / oder in der finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Verfolgung öffentlich geförderter Projekte (wie z. B. Antragsprüfung, Bearbeitung von Verwendungsnachweisen) Kenntnisse im Projektmanagement sehr gute englische Sprachkenntnisse sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen und zum standortübergreifenden Einsatz Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater:in Tax Financial Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerlich beraten: In unserem Team berätst du zu laufenden steuerlichen Belangen, zu strukturierten Finanzierungen sowie zu Produkten für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften). Dabei bist du in der Regel für zwei Partner:innen tätig.Gutachten erstellen: Du erstellst Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen in den Bereichen Banking & Capital Markets, Asset Management, Private Equity Fonds und Versicherungen.Zukunft gestalten: Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor involviert. Du unterstützt bei Tax Due Diligences sowie Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem begleitest du Mandant:innen bei der Digitalisierung ihrer Steuerfunktion.Teilprojekte leiten: Bei PwC übernimmst du schon früh Verantwortung und koordinierst Teilprojekte innerhalb des internationalen PwC-Netzwerks.Aufs Examen hinarbeiten: Wir fördern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel, das Steuerberaterexamen abzulegen.Studium: (in Kürze) abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren StudiengangsSchwerpunkt: Steuern oder ein vergleichbares ThemaOptionale Erfahrungen: Erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erster Berufstätigkeiten im Finanzbereich sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Soft Skills: gut darin, Zusammenhänge zu erkennen und Sachverhalte schnell und exakt zu erfassen, Engagement, Kommunikationsstärke und teamorientierte ArbeitsweiseÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Nachfolgeberatung & Stiftungen (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Düsseldorf, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein_e Mentor_in zur Seite steht.Fachliche Eindrücke - Du unterstützt uns bei der laufenden und projektbezogenen Beratung unserer Mandanten im Bereich Nachfolgeberatung und Stiftungen.Abwechslungsreiche Themen - Zudem bearbeitest du rechtliche Fragestellungen, begleitest Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Verträgen sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Komplexe Fragestellungen - Die Beratung von vermögenden Privatpersonen, Unternehmerpersönlichkeiten und Familiengesellschaften bringt vielfältige komplexe steuerrechtliche und zivilrechtliche Fragestellungen mit sich, insbesondere aus den Bereichen Erbschaftsteuer, Erb-, Familien- und Stiftungsrecht.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Dein Studien- bzw. Interessenschwerpunkt liegt entweder im Familien-/Erbrecht oder im Steuerrecht, idealerweise mit einer Affinität zum jeweils anderen Bereich. Auch ein Interesse für das Stiftungsrecht/ Gemeinnützigkeitsrecht freut uns sehr.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Compliance Manager (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. (Senior) Compliance Manager (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Der Bereich Chief Risk Office gestaltet den Rahmen für die Weiterentwicklung verschiedener elementarer Querschnittsfunktionen in der BWI. Das Compliance Management-Team verantwortet das unternehmensweite Compliance Management, gestaltet die Compliance Rahmenbedingungen und legt einen sehr großen Fokus auf präventive Compliance Aktivitäten, wie bspw. Durchführung von Schulungen, Workshops mit Fachbereichen und ist Ansprechpartner für alle Mitarbeiter*innen. Wir verstehen uns als verlässlicher Partner und unterstützen, beraten und befähigen interne wie auch externen Kunden. Sehr wichtiger Bestandteil des Compliance Managements ist die sehr enge Zusammenarbeit mit diversen Querschnittsabteilungen sowie Fachabteilungen im Unternehmen. Unterstützung bei der Steigerung der Compliance-Awareness im Unternehmen durch diverse Compliance-Aktivitäten Konzeptionelle Erarbeitung sowie Weiterentwicklung bestehender unternehmensinterner Regelungen und Verhaltenskodex sowie Berücksichtigung externer gesetzlicher Entwicklungen Vorbereitung der Berichterstattung an unterschiedliche Stakeholder des Compliance Managements Identifikation, Analyse und Monitoring relevanter Compliance-Risiken sowie Unterstützung bei der Erarbeitung effektiver Maßnahmen Durchführung von Compliance-Kontrollen sowie von Schulungen von Mitarbeitern hinsichtlich Compliance-Themen Beratung von Fachbereichen im Rahmen von Workshops bei Compliance-relevanten Fragestellungen Organisation und Durchführung von Compliance-Untersuchungen im Rahmen von Compliance-Vorwürfen inkl. Definition von Maßnahmen und Berichterstattung an den Compliance Officer und CEO Monitoring der Umsetzung der Maßnahmen aus Compliance-Untersuchungen sowie Unterstützung von Projekten mit interdisziplinären-Compliance-Fragestellungen Abgeschlossenes vorzugsweise juristisches (alternativ kaufmännisches) Studium oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 4 bzw. 5 Jahre (für Senior Level) einschlägige Berufserfahrung Erfahrung in der Projektleitung (Senior Level) Fundierte Berufserfahrung in Compliance-Themen und -Untersuchungen Erfahrung in Themengebieten mit Schwerpunkten Wirtschaftsprüfung, Risikomanagement, Internal Audit, forensische Prüfungen von Vorteil Ausgeprägte Analysefähigkeit sowie Spaß an der Erarbeitung von Konzepten  Erfahrung komplexe Sachverhalte zu analysieren und entsprechende Bewertungen abzugeben, Schwachstellen in einer Gap-Analyse aufzudecken und entsprechende Maßnahmen abzuleiten Kenntnis Prüfungsergebnisse einfach und nachvollziehbar zu erklären und zu dokumentieren Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Stabsstelle Strategische Beratung Förderprogramme und Förderverfahren (w/m/d))

Fr. 22.10.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75934SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.In dieser Rolle übernehmen Sie in direkter Anbindung an die Leitung des Projektträgers und als Teil des Leitungsteams des Segments eine strategisch bedeutsame Position, in der Sie maßgeblich zum Erfolg und weiterem Wachstum des Forschungsmanagements beitragen. Als Sparringspartner/in sind Sie sowohl für das Leitungsteam und Ihre Kolleg/innen aus den Fachbereichen als auch gegenüber Ansprechpartner/innen auf Kundenseite eine zentrale Beratungsinstanz. Ihre Beratungsthemen sind z.B. die strategische Entwicklung und Umsetzung von Förderprogrammen und Förderrichtlinien und deren verwaltungsrechtlichen Grundlagen, Notifizierungsverfahren, das Haushaltsrecht und Zuwendungsrecht (parlamentarische Haushaltsaufstellungsverfahren oder die Begleitung einer vorläufigen Haushaltsführung) sowie konzeptionelle und strategische Fragestellungen in der Haushaltsverwaltung und Titelverwaltung. Daneben ist eine fachbereichsübergreifende und rollenübergreifende Beratung in methodischen Fragen des Projektträgergeschäfts Teil Ihrer Arbeit im Leitungsteam. Voraussetzung für diese schnittstellen und kommunikationsreiche Rolle ist ein juristischer, wirtschaftswissenschaftlicher oder vergleichbarer Hochschulabschluss sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Forschungsmanagement oder Fördermittelmanagement Idealerweise kennen Sie die Projektträgerarbeit, in der Sie Ihr rechtliches Know-how unter Beweis gestellt haben Mit Blick auf die Kund/innen der TRC können Sie an ein entspre-chendes nationales Netzwerk aus Politik und Forschung anknüpfen Sie sind routiniert in der Rolle als Sparringspartner/in, haben Spaß am Vernetzen und der Weiterentwicklung von Geschäftsmöglichkeiten im Forschungsmanagement. Der Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird gemäß des Werteverständnisses von TÜV Rheinland ein hoher Wert beigemessen Dazu gehört u.a. die flexible Ausgestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort Das attraktive Vergütungspaket beinhaltet neben dem Festgehalt eine variable Komponente sowie eine Dienstwagenregelung oder ein alternatives Mobilitätsangebot Diverse weitere Sozialleistungen und Vergünstigungen werden zur Verfügung gestellt 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Köln
 Du sorgst für Schutz rund um das Thema Informationssicherheit.   Herzlichen Glückwunsch! Deine Jobsuche hat ein Ende. Mit dieser Stellenausschreibung beginnt das beste Kapitel Deines Arbeitslebens.  Moderne Zahlungsmethoden sind etwas ganz Wunderbares. Apple Pay, Paypal, Kreditkarte - die Liste an Zahlungsmöglichkeiten ist lang. Aber leider auch ein Dschungel aus Problemen. Weißt Du immer genau, welche Zahlungsart gerade an der Kasse funktioniert? Mal reicht es, die Karte auf das Lesegerät zu legen, mal musst Du sie ins Gerät stecken. In einigen Fällen musst Du unterschreiben, in anderen deinen Pin eingeben. Es gibt unzählige Varianten, aber welche gerade aktuell ist, weißt Du erst, wenn es konkret ans Bezahlen geht.  Mit Paymenttools entwickeln wir eine innovative Full-Service-Plattform, die Zahlungsabwicklungen für Kund:innen und Händler:innen auf der ganzen Welt so einfach wie möglich macht. Wir laden dich dazu ein, an unserer Vision teilzuhaben und mitzuarbeiten. Als Informationssicherheitsbeauftragte:r (m/w/d) übernimmst du eine beratende und zugleich überwachende Funktion, mit einer starken “Yes-We-Can-Mentalität”. Du zeigst uns Lösungen auf, die uns dabei helfen, unser junges Unternehmen weiterzuentwickeln. Werde der/die zentrale Ansprechpartner:in bei Paymenttoools rund um das Thema Informationssicherheit Übernehme die Umsetzung und Kontrolle der Security    Policies und des übergeordneten Sicherheitskonzepts sowie aller untergeordneter Regeln und Richtlinien zur Informationssicherheit Erstelle Sicherheitsberichte aus technischen Systemen (z.B. Virenschutz-Konsole) und weiteren relevanten Quellen (z.B. erkannte Angriffsversuche)  Schule unsere internen Fachbereiche und Kollegen in allen informationssicherheitsrelevanten Themen und übernehme  die Koordination aller sicherheitsrelevanten Tests Vertrete die IT-Sicherheitsanforderungen bei Projekten gegenüber internen und externen Dienstleistern Erstelle Risikoanalysen und manage das IT-Riskmanagement Du hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit IT-Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation  Du hast einschlägige Berufserfahrung im Bereich der (strategischen) Informationssicherheit  Die Umsetzung, Prüfung und Bewertung von IT-Risk-Assessments sind dir nicht fremd Idealerweise besitzt du vertiefte Kenntnisse in der ISO Norm 27001 und erste Kenntnisse im Datenschutz Erfahrung in den Bereichen Payment, Banking oder Digitale Geschäftsmodelle sind von Vorteil, aber kein muss Du besitzt sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Agile Teams und flache Hierarchien Hybrid Work von überall, wo du Internet hast Flexible Arbeitszeiten, die zu deinem Workflow passen Verantwortung ab dem ersten Tag Kreativer Freiraum für deine Ideen und Impulse Freie Wahl bei deiner Hardware Dein Jobticket im VRS   Wenn du darauf gewartet hast, endlich deinen kreativen Freiraum in die Tat umsetzen zu können und in einem diversen Team zu arbeiten, dessen Werte auf Individualität und Wertschätzung basieren, dann bist du bei uns genau richtig. Bei uns kannst du so sein, wie du es für richtig hältst. Wir sind absolute Payment-Profis und bereit dafür, unser enormes Potenzial in die Welt zu tragen. Die REWE Group an unserer Seite bietet uns genug Erfahrung, Power und Freiheit, um unsere Vorstellungen von modernem Payment in die Tat umzusetzen. Hilf uns dabei Paymenttools groß zu machen und die Welt ein Stück zu vereinfachen. Klingt zu schön um wahr zu sein? Finde es heraus. Worauf wartest du? Bewirb dich jetzt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bachelor of Laws "Staatlicher Verwaltungsdienst" 2022

Mi. 20.10.2021
Arnsberg, Westfalen, Düsseldorf, Detmold, Köln, Münster, Westfalen
Fünf Bezirksregierungen gibt es in NRW: Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster. Diese sind dem Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen unterstellt. Die Fachleute der Bezirksregierungen kümmern sich um die Umsetzung von Gesetzen und Fördermaßnahmen, sie koordinieren Flüchtlingsströme und organisieren die gerechte und faire Verteilung von Lehrkräften. Sie überprüfen die Wasserqualität in Seen und Bächen und fördern den Ausbau lebenswerter Innenstädte. Mit den verschiedensten Berufsgruppen — von Verwaltungskräften, über IT-Fachleute, Juristinnen und Juristen, Mediengestaltende und Lehrkräften bis hin zu Fachleuten der Ingenieurswissenschaften— ist der öffentliche Dienst wohl einer der vielseitigsten Arbeitgeber und zudem noch der größte in Deutschland. Die Aufgaben sind umfassend und die Herausforderungen groß. Jeden Tag. Aber genau dafür gibt es uns: Die 5 Bezirksregierungen.  Du interessierst Dich für politische, gesellschaftliche und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen? Du möchtest Theorie und Praxis im Rahmen eines dualen Studiums miteinander verbinden? Du bist kommunikativ, engagiert und auf der Suche nach einer anspruchsvollen Aufgabe?   Dann bist Du bei uns genau richtig: Zum 01.09.2022 bieten die 5 Bezirksregierungen in NRW ein Duales Studium Bachelor of Laws (LL.B.) mit dem Schwerpunkt „Staatlicher Verwaltungsdienst“ im Beamtenverhältnis als Regierungsinspektoranwärter (m/w/d) an.   Während des dreijährigen dualen Studiengangs erwirbst du unter anderem Kenntnisse in den Bereichen Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften.   Dein Studium ist in fachwissenschaftliche Studienzeit an der größten Verwaltungshochschule Deutschlands, der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW (HSPV NRW) und fachpraktische Ausbildungsabschnitte in deiner Bezirksregierung gegliedert. Das Studium schließt Du mit dem europaweit anerkannten Abschluss Bachelor of Laws ab und kannst Deine Karriere in einer der genannten Behörden des Landes Nordrhein-Westfalen beginnen. Deine Aufgaben nach dem Studium schließen zum Beispiel die Bereiche Umweltschutz, Schulaufsicht, Verkehrswesen, Wirtschaftsförderung, Gesundheitswesen und Personalwesen ein.  •    Berechtigung zur Aufnahme eines Studiums an einer Fachhochschule •    deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates •    gesundheitliche und fachliche Eignung •    das 39. Lebensjahr ist zum Ausbildungsbeginn noch nicht vollendet (Ausnahmen gibt es u.a. bei  anerkannter Schwerbehinderung oder Gleichgestellten, Erziehungs- bzw. Pflegezeiten) •    Kommunikations- und Teamfähigkeit •    Engagement, die Ausbildung flexibel und kollegial zu durchlaufen  •    ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer modernen Landesbehörde •    eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Sachbearbeiter/in im laufenden Tagesgeschäft •    einen vielfältigen Aufgabenbereich, der rechtliche und viele weitere Themenfelder beinhaltet •    Das Land stellt bedarfsdeckend ein, so dass eine anschließende Übernahme in den Landesdienst sehr wahrscheinlich ist •    ein attraktives Ausbildungsgehalt (derzeit ca. 1.300,00 € brutto) •    Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements   Und vieles mehr!  
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) 2022

Mi. 20.10.2021
Arnsberg, Westfalen, Düsseldorf, Köln, Münster, Westfalen
Fünf Bezirksregierungen gibt es in NRW: Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster. Diese sind dem Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen unterstellt. Die Fachleute der Bezirksregierungen kümmern sich um die Umsetzung von Gesetzen und Fördermaßnahmen, sie koordinieren Flüchtlingsströme und organisieren die gerechte und faire Verteilung von Lehrkräften. Sie überprüfen die Wasserqualität in Seen und Bächen und fördern den Ausbau lebenswerter Innenstädte. Mit den verschiedensten Berufsgruppen — von Verwaltungskräften, über IT-Fachleute, Juristinnen und Juristen, Mediengestaltende und Lehrkräften bis hin zu Fachleuten der Ingenieurswissenschaften— ist der öffentliche Dienst wohl einer der vielseitigsten Arbeitgeber und zudem noch der größte in Deutschland. Die Aufgaben sind umfassend und die Herausforderungen groß. Jeden Tag. Aber genau dafür gibt es uns: Die 5 Bezirksregierungen.  Zum 01.08.2022 bieten die Bezirksregierungen in NRW eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) an   Die Ausbildung findet im dualen System statt und dauert regelmäßig 3 Jahre. Neben theoretischen Abschnitten durchläufst Du auch praktische Abschnitte in verschiedenen Bereichen der Bezirksregierung. Dabei lernst Du alle Aufgaben einer modernen Verwaltung kennen und kannst die bereits erworbenen Kenntnisse direkt in der Praxis umsetzen. Bildungsträger für die theoretischen Grundlagen sind das Institut für öffentliche Verwaltung (IöV) in Hilden und die folgenden Berufsschulen (abhängig von der Bezirksregierung bei der du deine Ausbildung beginnst): Bezirksregierung Arnsberg: Berufskolleg Meschede Bezirksregierung Düsseldorf: Max-Weber-Berufskolleg in Düsseldorf Bezirksregierung Köln: Berufsschule „Lindenstraße“ in Köln Bezirksregierung Münster: Hansa-Berufskolleg in Münster   Die berufspraktischen und theoretischen Abschnitte wechseln sich während der Ausbildung blockweise ab. Zur Hälfte der Ausbildung findet beim IöV in Hilden eine Zwischenprüfung statt. In den Praxisabschnitten wirst Du immer ein anderes Dezernat mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen kennenlernen. Neben Personalangelegenheiten können Reisekosten- und Beihilferecht sowie Haushaltswesen und Ordnungsrecht Inhalte der praktischen Ausbildung sein.  Für eine Bewerbung setzen wir Folgendes voraus: mindestens Hauptschulabschluss Typ B oder gleichwertiger Schulabschluss Führungszeugnis ohne Eintragung Daneben erwarten wir von den Bewerberinnen und Bewerbern: Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, hohe Sozialkompetenz, sicheres Auftreten schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Aufgeschlossenheit für neue Aufgaben und moderne Informationstechniken Die Eignung der Bewerber/innen ermitteln wir im Rahmen eines Auswahlverfahrens. Eine Vorauswahl nach Zeugnisnoten findet nicht statt. Alle qualifizierten Bewerber/innen werden zunächst zu einem Online-Test eingeladen. Je nach Ergebnis des Tests folgt ein mündlicher Auswahltermin.     ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer modernen Landesbehörde eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Mitbearbeiter/in im laufenden Tagesgeschäft einen vielfältigen Aufgabenbereich, der rechtliche und viele weitere Themenfelder beinhalte du erhältst eine monatliche Ausbildungsvergütung, die zurzeit im 1. Ausbildungsjahr ca. 1040 € beträgt und sich mit den Ausbildungsjahren weiter erhöht. Die aktuellen Vergütungstabellen findest Du im Internet auf der Seite des Landesamtes für Besoldung und Versorgung NRW vermögenswirksame Leistungen und einen Anspruch auf 30 Urlaubstage Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements   Und vieles mehr!  
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Verwaltungswirt (m/w/d) 2022

Mi. 20.10.2021
Arnsberg, Westfalen, Düsseldorf, Detmold, Köln, Münster, Westfalen
Fünf Bezirksregierungen gibt es in NRW: Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster. Diese sind dem Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen unterstellt. Die Fachleute der Bezirksregierungen kümmern sich um die Umsetzung von Gesetzen und Fördermaßnahmen, sie koordinieren Flüchtlingsströme und organisieren die gerechte und faire Verteilung von Lehrkräften. Sie überprüfen die Wasserqualität in Seen und Bächen und fördern den Ausbau lebenswerter Innenstädte. Mit den verschiedensten Berufsgruppen — von Verwaltungskräften, über IT-Fachleute, Juristinnen und Juristen, Mediengestaltende und Lehrkräften bis hin zu Fachleuten der Ingenieurswissenschaften— ist der öffentliche Dienst wohl einer der vielseitigsten Arbeitgeber und zudem noch der größte in Deutschland. Die Aufgaben sind umfassend und die Herausforderungen groß. Jeden Tag. Aber genau dafür gibt es uns: Die 5 Bezirksregierungen.  Der Weg zur/zum Verwaltungswirt/in führt über eine duale Ausbildung (Vorbereitungsdienst für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt des allgemeinen inneren Verwaltungsdienstes (ehemals mittlerer Dienst), die zum 01.09. eines jeden Jahres beginnt und insgesamt 2 Jahre dauert. Schon zu Beginn der Ausbildung bist Du Beamtin oder Beamter auf Widerruf. Neben der praktischen Ausbildung am Arbeitsplatz erfolgt eine theoretische Unterweisung am Institut für öffentliche Verwaltung (IöV) in Hilden. Unterrichtsschwerpunkte sind zum Beispiel Staats- und Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, öffentliches Dienstrecht, Organisationskunde sowie Haushalts- und Anordnungswesen. Wie sich der Unterrichtsalltag im Einzelnen gestaltet, kannst Du der Homepage des Institutes entnehmen. In insgesamt 5 Praxisabschnitten wirst Du immer ein anderes Dezernat deiner Bezirksregierung mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen kennenlernen. Neben Personalangelegenheiten können Reisekosten-und Beihilferecht sowie Haushaltswesen und Ordnungsrecht Inhalte der praktischen Ausbildung sein. Dabei kannst Du deine erworbenen theoretischen Kenntnisse direkt zur Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen im Arbeitsalltag einsetzen.         Fachoberschulreife oder gleichwertiger Schulabschluss oder Hauptschulabschluss mit einer förderlichen abgeschlossenen Berufsausbildung zum Einstellungstermin Deutsche Staatangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates bzw. eines Staates mit EU-Rechtsabkommen nicht älter als 40 Jahre zum Einstellungstag, Ausnahmen gibt es z. B. bei anerkannter Schwerbehinderung/Gleichgestellten oder bei Erziehungszeiten gesundheitliche Eignung und Führungszeugnis ohne Eintragungen Daneben solltest Du Folgendes mitbringen: Team- und Kommunikationsfähigkeit, Hohe Motivation und Lernbereitschaft schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Organisationsgeschick Aufgeschlossenheit für neue Aufgaben und für moderne Informationstechniken Interesse an Rechtsgebieten und Verwaltungsarbeiten Die Eignung der Bewerber/innen ermitteln wir im Rahmen eines Auswahlverfahrens. Eine Vorauswahl nach Zeugnisnoten findet nicht statt. Alle qualifizierten Bewerber/innen werden zunächst zu einem Online-Test eingeladen. Je nach Ergebnis des Tests folgt ein mündlicher Auswahltermin.   ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer modernen Landesbehörde eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Mitarbeiter/in im laufenden Tagesgeschäft einen vielfältigen Aufgabenbereich, der rechtliche und viele weitere Themenfelder beinhaltet Das Land stellt bedarfsdeckend ein, so dass eine anschließende Übernahme in den Landesdienst sehr wahrscheinlich ist ein attraktives Ausbildungsgehalt (derzeit ca. 1.300,00 € brutto) vermögenswirksame Leistungen und einen Anspruch auf 30 Urlaubstage Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements   Und vieles mehr!  
Zum Stellenangebot

Associate Consultant Datenschutz (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Du suchst eine abwechslungsreiche Aufgabe im Datenschutzrecht mit gesellschaftlicher Relevanz und möchtest ein Teil unserer vielfältigen und offenen Unternehmenskultur in Hamburg, München, Berlin, Frankfurt a. M. oder Köln sein? Dann wollen wir uns vorstellen! Über uns Die intersoft consulting services AG ist spezialisiert auf Unterstützungsleistungen in den Themen Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Forensik. Mit der Stellung von externen Datenschutzbeauftragten sind wir einer der führenden Dienstleister in der Datenschutzberatung und nicht zuletzt mit unserem Blog und Podcast „Dr. Datenschutz“ deutschlandweit bekannt.In deiner Funktion als Associate Consultant Datenschutz (w/m/d) bist du für nationale und internationale Kund:innen unterschiedlicher Branchen und Größen tätig. Mit deiner Expertise  bist du Ansprechpartner:in in allen Fragen rund um das Thema Datenschutz. Dabei berätst du eigenverantwortlich und unabhängig alle Abteilungen bis hin zur Geschäftsleitung unserer Kund:innen und hast so die Möglichkeit, dich in deiner neuen Rolle frei zu entfalten. Begutachtung datenschutzrechtlicher Fragestellungen Beratung zu Verfahren mit Aufsichtsbehörden Koordination von Abläufen und Betreuung bei Datenschutzvorfällen Durchführung von Datenschutzaudits Prüfung und Erstellung von datenschutzrelevanten Dokumenten Durchführung von Datenschutzschulungen Für unseren Blog „Dr. Datenschutz“, einem der meistgelesenen Datenschutzblogs, verfasst du eigenständig Blogartikel zu Datenschutzthemen, die dich bewegen und interessieren. Du bringst idealerweise folgende Voraussetzungen mit: Du hast ein abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechtes oder ein Studium mit dem Schwerpunkt Rechtswissenschaften. Wünschenswert sind erste Erfahrungen im Datenschutz oder in verwandten Gebieten (z.B. im IT-Recht), aber auch ein Neu- oder Quereinstieg in den Datenschutz ist möglich. Du arbeitest gerne im Team und kannst deine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten verbunden mit deiner Eigeninitiative erfolgreich einsetzen. Ein Gespür für die einfache und verständliche Darstellung komplexer Sachverhalte, IT-Affinität und Neugier für immer neue Technologien im IT-Umfeld sind für dich selbstverständlich. Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Nicht nur zufriedene Kunden:innen sind für uns von Bedeutung, sondern auch glückliche Kollegen:innen. Wie wir das erreichen wollen? Fachlich fundierte EinarbeitungVor Herausforderungen stehst du nicht alleine. Dir wird ein:e erfahrene:r Mentor:in zu Beginn zur Seite gestellt. Wir schöpfen aus unserem gemeinsamen Wissens- und Erfahrungspool. Individuelle Fort- und WeiterbildungAuch deine Entwicklung fördern wir! Deine Meinung und Ideen sind gefragtIm Rahmen unserer New-Work-Projekte kannst du dich in unterschiedlichen Themen einbringen und sie innovativ mitgestalten. Unser betriebliches Vorschlagswesen bietet dir eine Plattform, Feedback zu äußern. Flexibilität u. a. durch orts- und zeitflexibles ArbeitenMobilarbeit, Gleitzeitregelung, Überstundenausgleich, Reisezeit ist Arbeitszeit, Sabbaticalmodelle Verschiedene SonderleistungenFlatrate an kostenlosen Getränken, Obst, Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, vertraglich vereinbarte und anlassbezogene Sonderurlaubstage und Bonuszahlungen, Fahrkartenzuschuss, Essenszuschuss, Fitnesszuschuss, private Nutzung von iPhone/iPad u.v.m. *Die aufgelisteten Leistungen können je nach Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: