Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 28 Jobs in Steinhaldenfeld

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Banken 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Praktikant / Werkstudent Legal (w/m/d)

Mi. 27.01.2021
Berlin, Erfurt, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Einblicke - Als Teil unseres Teams kannst du erste Erfahrungen im Legal-Bereich einer großen Wirtschaftskanzlei sammeln.Projektarbeit von Anfang an - Von Beginn an wirst du von einem Team spezialisierter Rechtsanwälte in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein_e erfahrene_r Mentor_in zur Seite steht.Umfassende Recherchen - Zu deinen Aufgaben gehören zudem die Durchführung von Recherchen und Mitwirkung bei rechtlichen Fragestellungen.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einer unserer Praxisgruppen: Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; Immobilienrecht; IT/Datenschutzrecht; Gesellschaftsrecht und M&A; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Dispute Resolution/Litigation oder Öffentliches Wirtschaftsrecht (Beihilfenrecht; Energierecht; Gesundheits-/Pharmarecht; Kartellrecht; ÖPNV; Umwelts- und Planungsrecht; Vergaberecht; Waste & Water). Weitere Einsatzmöglichkeiten gibt es in Hamburg im Bereich Legal Tech. Weitere Informationen zu den Bereichen findest du unter http://www.pwclegal.de/. "Keep in Touch" - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch).Du befindest dich im fortgeschrittenen Verlauf deines universitären Studiums der Rechtswissenschaft oder studierst Wirtschaftsrecht und bist im Studium überdurchschnittlich erfolgreich.Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du eines der genannten Gebiete gewählt.Weiterhin besitzt du hervorragende analytische Fähigkeiten und überzeugst durch deine schnelle Auffassungsgabe.Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnet dich aus.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Bitte gib den Zeitraum (mindestens 4 Wochen), die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an.Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Spezialist (m/w/d) Schwerpunkt Auslandszulassungen

Mi. 27.01.2021
Bietigheim-Bissingen
Als Technologieführer innerhalb der Gesundheitsbranche entwickelt und produziert Dürr Dental hochinnovative Systemlösungen in den Bereichen Equipment, Diagnostische Systeme und Hygiene. Was uns dabei erfolgreich macht: deutsche Ingenieurkunst, circa 1.200 engagierte Mitarbeiter und unser Anspruch, Medizintechnik immer die entscheidende Idee weiterzudenken. Fragen Sie Ihren Zahnarzt! Regulatory Affairs Spezialist (m/w/d) Schwerpunkt Auslandszulassungen Vollzeit   Recherche der internationalen regulatorischen Anforderungen Erstellung und Koordination der Erstellung von Zulassungsdokumenten für internationale Registrierungen Review von Dokumenten der technischen Dokumentation Kommunikation mit internen und externen Stellen Pflege der internen Wissensdatenbanken Studium oder qualifizierte Ausbildung Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs, speziell für aktive Medizinprodukte Erfahrung mit CE-Konformitätsbewertung und internationalen Zulassungen idealerweise in Asien Interesse an der Recherche und Interpretation von Gesetztestexten sowie interdisziplinären Themen technisches Verständnis Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Kooperationsfähigkeit und Kommunikationsstärke in der Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und     externen Stellen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift routinierter Umgang mit MS-Office Dürr Dental ist ein international ausgerichtetes Familienunternehmen mit großer regionaler Verbundenheit. Wir bieten Ihnen ein attraktives, modernes und sehr kollegiales Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, in welchem Innovationen groß geschrieben werden. Außerhalb Ihrer Arbeitszeit profitieren Sie von attraktiven Sport- und Freizeitangeboten, wie einem integrierten Fitnessraum oder betriebseigenen Ferienwohnungen in beliebten Erholungsgebieten. Werden Sie ein Teil unserer Erfolgsgeschichte!  
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Forensic & Integrity Services

Di. 26.01.2021
Stuttgart, Hannover, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Wirtschaftsprüfung stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Forensic & Integrity Services -Teams in Hannover, München, Hamburg, Frankfurt/Main, Berlin, Stuttgart oder Düsseldorf bekämpfen Sie Wirtschaftskriminalität und schützen die Unternehmenswerte und -reputation nationaler und internationaler Mandanten. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen durch die Begleitung von Interviews, die Auswertungen physischer und elektronischer Dokumente und  Erstellung gerichtsverwertbarer Berichte Durchführung von Fraud- und Compliance-Risikoanalysen sowie Design, Implementierung und Prüfung von Compliance- und Integritätsmanagementsystemen Durchführung nationaler und internationaler Compliance Audits und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Solutions zur Erweiterung unseres Serviceportfolios Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Controlling oder Wirtschaftsrecht Interesse an compliance-relevanten Themen und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken Sicherer Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/x)

Mo. 25.01.2021
Aichtal
Verwaltung: Aichtal | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: Vollzeit HR ist Ihre Leidenschaft? Zudem verstehen Sie sich als Sparringspartner zu allen HR-Themen und können Menschen schnell für Veränderungen begeistern und mitreißen? Dann unterstützen Sie uns als HR Business Partner bzw. Leadership Partner, indem Sie ca. 40 Führungskräfte des mittleren bis oberen Managements verschiedener Gesellschaften in der Region proaktiv beraten. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Proaktiver Berater der Führungskräfte zu allen nicht administrativen HR-Themen sowie in Veränderungssituationen Erster Ansprechpartner zu allen arbeitsrechtlichen Themen Repräsentant des HR Leistungsportfolios und Vermittler von neuen Konzepten Beratung bei der Umsetzung der unternehmensweiten Personalstrategie Betrachtung von HR-Kennzahlen und Ableitung von Handlungsfeldern Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht bzw. vergleichbare Fachrichtung mit Schwerpunkt HR Mehrjährige Berufserfahrung als HR Business Partner bzw. Personalleiter Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in vergleichbarer Branche oder im HR-Bereich Idealerweise zertifizierte Trainer- und/oder Coachingausbildung Umfangreiches Fachwissen zu verschiedensten HR-Bereichen vor allem im Bereich Arbeitsrecht, Personalentwicklung und Change Management Erfahrung in einer Konzernstruktur mit dezentralen Gesellschaften von Vorteil Starke Kommunikationsfähigkeiten, diplomatisches Geschick sowie sehr selbständige Arbeitsweise Reisebereitschaft innerhalb der Region und bei Bedarf nach Mülheim an der Ruhr Neue geschaffene Rolle, mit der Möglichkeit, diese gemeinsam zu gestalten Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten und Mobile Working Attraktives Gehalt sowie einen privat nutzbaren Firmenwagen Auszeitkonto, z.B. Sabbatical oder vorzeitiger Ruhestand Obst, Gemüse und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Regional Market Access Manager Gebiet Nord-West (w/m/d)

Fr. 22.01.2021
West
Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als verlässlicher Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, unterstützen wir bereits seit 125 Jahren Menschen dabei, gesund und fit zu bleiben und zu werden. Die Motivation und Hingabe unserer weltweit mehr als 11.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist unsere Stärke. Gemeinsam als "One STADA" erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und gestalten erfolgreich die Zukunft von STADA. Die STADAPHARM GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG, verfügt über 120 Jahre pharmazeutische Erfahrung, sowie eine über 10 Jahre aufgebaute Biosimilar-Expertise. Die aktuelle Ausrichtung umfasst die Bereiche Generika, Diagnostika und Speciality. Zum Ausbau unseres Teams suchen wir Sie als Regional Market Access Manager Gebiet Nord-West (w/m/d) Zusammenarbeit mit regionalen Stakeholdern (KV, Krankenkassen, MDV) innerhalb der zugewiesenen Region Erkennen von regionalen (potenziellen) Zugangs- und Erstattungshürden Identifizierung von Herausforderungen und Möglichkeiten für das STADAPHARM GmbH-Portfolio sowie Entwicklung von umsetzbaren Lösungen Entwicklung von Stakeholder Engagement Plans für die Fokus-Produkte der STADAPHARM GmbH (aktuelle und zukünftige) zusammen mit dem Head of Market Access & Health Policy Unterstützung, Zusammenarbeit und Informieren des regionalen Außendienstes, wie verschreibende Ärzte am besten unterstützt werden können, um den Zugang für Patienten zu gewährleisten und proaktive Lösungen für Zugang und Rückerstattung zu entwickeln Sicherstellung, dass die STADAPHARM GmbH als starker, verantwortungsbewusster und zuverlässiger „Partner of Choice“ für Krankenkassen, KVs, Ärztenetzwerke, Patientenorganisationen und verschreibende Ärzte anerkannt wird Beantwortung von internen und externen Fragen zu allen Market Access-relevanten Themen sowie Lösungsentwicklungen   Identifizierung der wichtigsten Interessensvertreter, die relevant für die regionalen und nationalen Bedingungen zur Rückerstattung, Preisgestaltung und anderen Vorschriften in Bezug auf Cannabis sind Aufbau von engen Beziehungen/Netzwerken und Repräsentation der STADAPHARM GmbH in ausgewählten gesundheitspolitischen Arbeitsgruppen sowie während Kongressen und Veranstaltungen   Hochschulabschluss in Rechtswissenschaft, Medizin, Pharmazie, Gesundheitsökonomie, Politikwissenschaften oder anderer vergleichbarer Abschluss (PhD, MD oder/und MBA/MPH bevorzugt) Mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie sowie starke Erfolgsbilanz, idealerweise in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Schmerzbehandlung, Neurologie, Generika und Biosimilars, Onkologie, Nephrologie Sehr gute Kenntnisse des SGB V, der Market Access-Regularien sowie des deutschen gesundheitspolitischen Umfelds der definierten Region Ausgezeichnetes Fachwissen in der Anwendung von Best Practices im Bereich Market Access Fähigkeit, Herausforderungen in Chancen zu wandeln Proaktive Denkweise, sicheres und überzeugendes Auftreten, sehr gute Ausdrucksstärke mit starker Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Ausgezeichnete Kenntnisse im Stakeholder-Management und ein sehr starkes regionales Netzwerk Erfahrung in der Generierung von RWE und dem Aufbau von HEOR-Modellen von Vorteil Analytische und strategische Denkfähigkeiten, praxisorientierter proaktive Einstellung und Verantwortungsbereitschaft Fähigkeit und Wille aktiv mitzugestalten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Strategie, Planung, Konzeption

Fr. 22.01.2021
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Zulassung & Sicherstellung suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen Referent (m/w/d) Strategie, Planung, KonzeptionIn dieser Position als Referent (m/w/d) Strategie, Planung, Konzeption analysieren Sie die reale Versorgungssituation und die Versorgungsstrukturen vor Ort in Bezug auf bestehende Versorgungslücken und leiten daraus mögliche Maßnahmen ab. Sie berücksichtigen dabei die Bedingungen der ambulanten Versorgung. Sie verantworten auch die strategische Entwicklung und Betreuung von innovativen Versorgungskonzepten zur Verbesserung der Versorgungsprozesse und zur Behebung von regionalen Versorgungslücken. In diesem Rahmen betreuen Sie auch unser Förderprojekt, entwickeln dieses bedarfsorientiert weiter und beraten unsere Mitglieder. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört auch das Analysieren der geltenden Gesetze / Normen im Hinblick auf die möglichen Auswirkungen auf die Sicherstellung der Versorgung. Sie begutachten außerdem die rechtlichen Rahmenbedingungen von neuen, innovativen Versorgungskonzepten und zeigen Handlungsoptionen und Vorschläge zur rechtlichen Ausgestaltung auf. Darüber hinaus beteiligen Sie sich aktiv an den Gesundheitskonferenzen und nehmen Kontakt mit allen Stakeholdern im Gesundheitswesen insbesondere zu Fragen der Sicherstellung der Versorgung auf und pflegen diese. Dazu gehört auch das Analysieren der individuellen Fragestellungen sowie das Aufnehmen der vom Vorstand weitergegebenen akuten Mitglieder-Probleme und das Erarbeiten von Stellungnahmen. ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH, Bachelor, DHBW, VWA) mit Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Dipl. Jurist (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Sozialversicherungs-, Verwaltungs- und Vertragsarztrecht sehr gute analytische Fähigkeiten und eine hohe Teamfähigkeit vertiefte Anwenderkenntnisse in MS Office (Word, Excel) hohe Belastbarkeit sowie gute kommunikative Fähigkeiten Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Contract- und Claimmanager (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Die Funktion des Einkaufs umfasst die Abwicklungen aller strategischen und operativen Einkaufs­aktivitäten der TransnetBW von der Vorprojekt­phase bis zum erfolg­reichen Projekt­abschluss. In diesem Rahmen betreut das Claim- / Contract­management verschiedene Infra­struktur­projekte zum Netz­ausbau u. a. Ultranet und SuedLink.Sie koordinieren, bearbeiten und verhandeln lieferanten­seitige Claims / Nachträge selbst­ständig in Zusammen­arbeit mit dem Projekt­teamSie bereiten Risiko­analysen, Bewertungen, Strategie­erarbeitungen und deren Dokumentation vorSie wirken bei der Erstellung bzw. vorbeugenden Prüfung von hoch­volumigen Verträgen / Spezi­fikationen sowie der Begleitung von Vergabe­verhand­lungen im Rahmen des präventiven Claimmanagements mitSie optimieren Einkaufs­verträge und initiieren, implemen­tieren sowie verbessern konti­nuierlich Vorlagen, Werkzeuge, Methoden und Prozesse für das Contract- und Claim­managementSie verfügen über ein erfolg­reich abgeschlos­senes Bachelor- oder Master­studium (Uni / FH, DH) einer technischen oder wirtschafts­wissen­schaft­lichen Fachrichtung oder eine durch lang­jährige Berufs­erfahrung gewonnene vergleich­bare Quali­fikation     Sie haben einschlägige Berufs­erfahrung im Vertrags- und Claim­management, idealer­weise im Infra­struktur­bereich Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der deutschen und englischen Sprache Sie zeichnen sich durch eine sorg­fältige und genaue Arbeits­weise aus und bringen Freude an der Arbeit im Team mit Sie bringen eine hohe Reise­bereitschaft und eine gültige Fahr­erlaubnis der Klasse B mitSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Technische Schutzrechte ab April 2021

Fr. 22.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241334Am 29. Januar 1886 meldete Carl Benz sein Fahrzeug mit Gasmotorenbetrieb zum Patent an. Seither haben wir mit über 114.000 Patentanmeldungen das Automobil weiterentwickelt und zukunftsweisende Innovationen auf den Weg gebracht. Inzwischen liegt der Fokus zunehmend auf den CASE-Technologien, wobei die klassischen Antriebstechnologien weiterhin ihre Berechtigung haben. Um auch weiterhin in der Produktentwicklung im internationalen Wettbewerb die Nase vorn zu behalten, ist das geistige Eigentum (Intellectual Property, IP) von unschätzbarem Wert. Wir kümmern uns um das geistige Eigentum der Daimler AG, melden Erfindungen zum Patent an, managen unser Patentportfolio, setzen unsere Schutzrechte gegen Dritte durch und verteidigen unsere Entwicklungen gegen Angriffe aus Schutzrechten Dritter. Im Rahmen Ihres Praktikums lernen Sie den kompletten Schutzrechtsprozess von der Idee bis hin zur Einreichung von nationalen und internationalen Schutzrechtsanmeldungen und den Prozess der Patenterteilung kennen. Des Weiteren unterstützen Sie die Patent Professionals bzw. Patentanwälte bei den weiteren Aufgaben rund um das Thema Schutzrechte. Hierzu bieten wir Ihnen spannende und vielseitige Themen rund um Hybrid- und Elektroantriebe, Batterie, klassische Verbrennungsmotoren (Otto/Diesel/H2), Safety und Getriebe. Ihre Aufgaben umfassen: Kennenlernen der Aufgaben und Abläufe einer Patentabteilung eines Großkonzerns Recherchen mit Fokus auf patentrechtlichen Fragestellungen Mitarbeit an der Erstellung von Anmeldeschriften und Bescheiden Zusammenarbeit mit den Patent Professionals bzw. Patentanwälten Analyse des Schutzrechtsportfolios der Daimler AG im Bereich Antriebsstrangtechnologie im Hinblick auf unsere Wettbewerber sowie aktuelle technologische Entwicklungen Unterstützung des Konzerns bei der Ausrichtung seiner Zukunftsstrategie für diesen BereichFachliche Qualifikationen: Studiengang: Patentrecht, Patentingenieurwesen oder ein naturwissenschaftlicher/technischer Studiengang mit Interesse an der Materie Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Erfahrungen im Bereich Erfindungen Schutzrechte und Lizenzen und/oder Kenntnisse im Bereich Fahrzeugtechnik sind wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Ausgeprägte Auffassungsgabe für technische Sachverhalte, Strukturiertes und systemorientiertes Arbeiten Begeisterungsfähigkeit für innovative Themen Lösungsorientierte Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit und selbständiges ArbeitenDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Heikki Pussinen aus dem Patentbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30955411. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Berater Datenschutz / Datenschutzbeauftragter (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Stuttgart
Referenzcode: A75048SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Datenschutzbeauftragter sind Sie unser Profi für den legalen und sicheren Umgang mit Daten aller Art und beraten unsere Kunden zu allgemeinen und speziellen Themen des Datenschutzes. Im Detail bedeutet das: Sie beraten unsere Kunden hinsichtlich ihrer Pflichten nach der Datenschutzgrundverordnung sowie sonstigen Datenschutzvorschriften. Sie überwachen die Einhaltung der DSGVO sowie der getroffenen Schutzmaßnahmen. Sie führen Schulungsmaßnahmen mit Mitarbeitern unserer Kunden durch, die mit personenbezogenen Daten arbeiten. Studium, vorzugsweise der Informatik oder der Rechtswissenschaften sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz. Idealerweise Zusatzqualifikation als Datenschutzbeauftragter oder IT Sercurity Beauftragter. Sehr gute Kenntnisse des BDSG und der DSGVO. Analytisches Denkvermögen, Beratungskompetenz sowie stark ausgeprägtes Rechtsbewusstsein. Führerschein der Klasse B sowie Freude an der Arbeit im Außendienst. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Maßnahmen zum GesundheitsschutzBetriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal