Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 59 Jobs in Tempelhof-Schöneberg

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 26
  • Unternehmensberatg. 26
  • Wirtschaftsprüfg. 26
  • It & Internet 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Verlage) 2
  • Funk 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Tv 2
  • Transport & Logistik 2
  • Medien (Film 2
  • Agentur 1
  • Banken 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Marketing & Pr 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Teilzeit 17
  • Home Office 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Praktikum 7
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Berater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Bremen, Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Köln
Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) ist der engagierte Partner aller Patienten, die Fragen zu Gesundheitsthemen haben. Wir beantworten die Fragen aller Bürgerinnen und Bürger in Deutschland zu medizinischen, sozial- und medizinrechtlichen Fragen: evidenz- und leitlinienbasiert, verlässlich und unabhängig, jederzeit, umfassend und kostenlos. Für unsere Beratungsstellen in Bremen, Stuttgart, Köln und Nürnberg sowie für unsere Beratungszentrale in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen TerminBerater für Sozialversicherungsrecht (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Sie finden, dass viele Patienten in Deutschland nicht ausreichend informiert werden? Im Gesundheitswesen fehlt die Zeit, um Patienten umfassend zu beraten? Sie möchten, dass Patienten nicht alleine gelassen werden?Dann kommen Sie zu uns, der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland!Sie sind Gesicht und Stimme der UPD und beraten Patientinnen und Patienten in sozialrechtlichen Fragen auf unterschiedlichen Wegen (telefonisch, schriftlich, online per Chat/Videotelefonie und ggf. persönlich)Sie unterstützen Patientinnen und Patienten bei der Lösung von sozialrechtlichen Fragestellungen und ProblemenDokumentation der Beratungstetige Aktualisierung des Fachwissenshaben Spaß an der Arbeit mit und für Menschenhaben Freude an der Beratung von Patienten und idealerweise Telefonie-Erfahrungsind beratungsorientiert, empathisch, kommunikativ und besitzen ein sicheres Auftretenverfügen über eine Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen oder die Weiterbildung Fachwirt/-in für Gesundheit und Soziales oderhaben ein erfolgreich mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und haben vertiefte Kenntnisse im Sozial(versicherungs)rechthaben idealerweise Berufs- und Beratungserfahrung und besitzen Kenntnisse in gesundheits- oder medizinrechtlichen Fragestellungenarbeiten gerne selbständig und haben Freude daran, den Standort und die Netzwerkarbeit mit verschiedenen Akteuren wie Selbsthilfegruppen o.ä. weiter auszubauenbesitzen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schriftverfügen über sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)sind belastbar und teamfähigein erfüllender Job, der Sinn machtein kollegiales Arbeitsklima in einem dynamischen Umfeld mit flachen Hierarchienattraktive Arbeitszeiten mit einem Ausgleich für Überstundenindividuelle Teilzeitmodellesorgfältige Einarbeitung sowie kontinuierliche, persönliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Vorstandsreferentin / Vorstandsreferenten (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
Potsdam
Das Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) widmet sich astrophysikalischen Fragen, die von der Untersuchung unserer Sonne bis zur Entwicklung des Kosmos reichen. Forschungsschwerpunkte sind dabei kosmische Magnetfelder und extragalaktische Astrophysik sowie die Entwicklung von Forschungstechnologien in den Bereichen Spektroskopie, robotische Teleskope und E-Science. Seinen Forschungsauftrag führt das AIP im Rahmen zahlreicher nationaler, europäischer und internationaler Kooperationen aus. Das Institut ist Nachfolger der 1700 gegründeten Berliner Sternwarte und des 1874 gegründeten Astrophysikalischen Observatoriums Potsdam, das sich als erstes Institut weltweit ausdrücklich der Astrophysik widmete. Seit 1992 ist das AIP Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. An unserem Standort inmitten einer herrlichen Parklandschaft in Potsdam, nicht weit von Berlin, arbeiten etwa 200 Beschäftigte. Zur Unterstützung des Vorstandsbereichs suchen wir ab sofort unbefristet eine/einen Vorstandsreferentin / Vorstandsreferenten (m/w/d) Sie unterstützen insbesondere den administrativen Vorstand in allen juristischen und kaufmännischen Belangen. Ihre Arbeit erfolgt in hohem Maße eigenständig und dient insbesondere der Vorbereitung und Umsetzung von Leitungsentscheidungen. Gremienbetreuung und Berichterstattung macht einen wesentlichen Anteil Ihrer Arbeit aus Sie bearbeiten Fragestellungen aus allen Bereichen des Wissenschaftsmanagements und der Wissenschaftsadministration einschließlich der Mitwirkung in Projekten zur Organisationsentwicklung, im Vertragswesen und bei internen Revisionsvorgängen Ihre Tätigkeit umfasst ebenfalls die Koordinierung und Bearbeitung administrativer Grundsatz- und Querschnittsangelegenheiten zur Unterstützung der Organisationseinheiten und Gremien des AIP Sie wirken mit bei der Erarbeitung und Aktualisierung von hausinternen Regelungen und Handlungsanweisungen Hochschulabschluss (Master/Diplom/Examen/LL.M. oder vergleichbar), bevorzugt aus den Bereichen Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. Wissenschaftsmanagement Fundierte rechtliche und kaufmännische Erfahrungen mit Bezug zu Wissenschafts- bzw. Technologiethemen Praktische Erfahrungen im administrativen Management und in der Projektsteuerung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Anwenderkenntnisse MS-Office Hohes Maß an Loyalität, Organisationsgeschick und Zuverlässigkeit Sehr gute Präsentationstechniken und kommunikative Fähigkeiten in einem internationalen Umfeld eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre eine modern gestaltete Arbeitsumgebung, mitten im Weltkulturerbe gelegen familienfreundliche Arbeitsbedingungen eine attraktive Bezahlung, abhängig von den tariflichen Voraussetzungen (Berufserfahrung und Fachkenntnisse) bis zur Entgeltgruppe 13, sowie die Sozialleistungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TV-L) inkl. der Betriebsrente VBL mit Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung sowie einen Zuschuss zum Jobticket Die Stelle ist dauerhaft zu besetzen und teilzeitgeeignet.
Zum Stellenangebot

Jurist / Syndikusrechtsanwalt im Bereich Contracts (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, Berlin, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden und Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build."Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY an den Standorten in Stuttgart, München, Hamburg, Berlin oder Frankfurt/Main, die von „Legal 500" als eine der Top-Inhouse-Rechtsabteilung ausgezeichnet wurde, übernimmst du vielfältige Aufgaben:Deine Aufgaben Rechtliche Beratung und Unterstützung der operativen Teams bei allen vertraglichen Themen (z.B. Gestaltung und Verhandlung von Global Framework Agreements, Master Services Agreements oder Mandatsvereinbarungen) im nationalen und internationalen Umfeld Enger direkter Austausch mit dem operativen Leadership der Service Line „Strategy and Transactions" Rechtliche Beratung und Unterstützung beim Setup neuer Dienstleistungen Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Einsatzes von digitalen Tools und Legal Tech Bearbeitung von zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlichen Fragestellungen sowie Begleitung und Managen internationaler Projekte Kurz- oder mittelfristig Personalverantwortung im Tätigkeitsbereich Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Erfolgreich abgeschlossene juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Ergebnis und mindestens 5 Jahren Berufserfahrung Erfahrung im Verhandeln von Verträgen (idealerweise im Transaktionsumfeld) in einem Unternehmen oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei sowie Erfahrung im Projektmanagement Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gutes Legal Englisch Sehr gute EDV Kenntnisse und Interesse/Affinität für Legal Tech Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit einer ausgeprägten Dienstleistungsmentalität Sichere Verhandlungsführung und ein analytisches und konzeptionelles Denken Teamplayer:in mit Kommunikationsstärke und Gewissenhaftigkeit Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Forensic Investigation

Fr. 24.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gehe gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Forensic für unsere Mandanten und Mandantinnen die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität an. Dabei begleitest Du Unternehmen bei der Konzeptionierung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen sowie bei der Prävention und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen. Du denkst nicht in Problemen, sondern gehst lösungsorientiert jede neue Herausforderung an? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als Senior Consultant (w/m/d) im Bereich Forensic Investigation unterstützt Du bei forensischen Sonderuntersuchungen zu Untreuetatbeständen, Korruption, Betrug, Bilanzmanipulation, Geldwäsche sowie sonstigen wirtschaftskriminellen Sachverhalten und Datenschutzverstößen. Du übernimmst die mittelfristige Führung eines Projektteams mit bis zu 4 Mitarbeiter:innen. Die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit Rechtsanwält:innen, Immobilien-, IT- oder Transaktionsspezialist:innen und gegebenenfalls Branchenexpert:innen gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben. Senior Consultant (w/m/d) Forensic Investigation wirst Du bei uns mit einem Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften. Du bringst mindestens zwei Jahre einschlägige Berufspraxis, am besten bei einer Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft, internen Revision oder in einer Compliance-Abteilung eines mindestens mittelgroßen Unternehmens, Bank oder Versicherung mit. Deine verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Berater Legal Design Thinking (w/m/d)

Fr. 24.09.2021
Berlin
Die Auswirkungen und Herausforderungen der Digitalisierung ziehen sich bei der Deutschen Bahn durch alle Geschäftsbereiche. Dabei spielt in der Rechtsabteilung der Methodenansatz Legal Design Thinking eine immer wichtigere Rolle. Legal Design Thinking beschreibt eine Kombination aus Recht und Design, bei der die Denkweise von Designern auf juristische Fragestellungen übertragen wird, um den Mandanten passgenau Rechtsprodukte (Legal Tech) zur Verfügung zu stellen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Berater Legal Design Thinking (w/m/d) für unser Team in Berlin. Deine Aufgaben: Leitung von komplexen internen und konzernübergreifenden Projekten zur Entwicklung und Gestaltung von Legal Tech-Tools (z.B. Chatbots) in Zusammenarbeit mit Anwendern und Fachexperten Federführung bei der Identifikation, Analyse und Bewertung neuer digitaler Geschäftsmodelltypen im Rechtsmarkt analog zu den strategischen Zielen Projektcontrolling der leistungs-/produkt-/auftragsbezogenen Aufgaben und Arbeitsabläufe insbesondere in Bezug auf Legal Operations Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von (agilen-) Workshops Anwendung und Vermittlung von Projektmanagementmethoden sowie agilen Arbeitsmethoden Dein Profil: Sehr gut abgeschlossenes juristisches, betriebswirtschaftliches, naturwissenschaftliches oder technisches Universitätsstudium mit einschlägiger Zusatzqualifikation im Bereich Design Thinking Erfahrung in Digitalisierung von Prozessen und der agilen, iterativen Entwicklung von IT-Produkten (Agentur/Beratung, Intrapreneurship oder Startup) Kenntnis der gängigen Innovationsmethoden z.B. Design Thinking und agile Produktgestaltung sowie die Fähigkeit, diese auf rechtliche Sachverhalte zu übertragen Erfahrung im Bereich Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement Überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Referent Compliance Human Resources (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Berlin, Hamburg
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit rund 20.000 Mitarbeitenden stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kund:innen in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund:innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Dich. Zur Unterstützung unseres „Industrial Relations Team“ als Teil des Human Resources Bereiches unseres Deutschen Headquarters suchen wir ab sofort eine*n Referent Compliance Human Resources (m/w/d) am Standort Berlin oder Hamburg. Unterstützung unseres wachsenden Industrial Relations Teams mit dem Fokus auf HR Compliance Entwicklung eines standardisierten HR Compliance-Management-Systems für den gesamten deutschen Vattenfall Konzern und dessen bedarfsgerechte Fortentwicklung Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und bestehender Regelwerke Durchführung regelmäßiger Risikoanalysen (sog. Audits) Unterstützung der Konzerngesellschaften bei der Einführung, Umsetzung und Einhaltung von HR Compliance-Prozessen Erarbeitung und Umsetzung risikominimierender Maßnahmen einschließlich der Implementierung geeigneter Kontrollmechanismen Aufnahme und Bewertung von Hinweisen zu möglichen HR Compliance Verstößen Vorbereitung individueller Compliance Berichte und Präsentationen sowie Dokumentenverwaltung Beratung von HR Mitarbeitern, Management und Vorständen/ Geschäftsführern zu allen relevanten HR Compliance Themen Konzeption und Durchführung von zielgruppengerechten HR Compliance Schulungen und Workshops inklusive der Erstellung entsprechender Unterlagen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (wünschenswert mit Schwerpunkt Arbeitsrecht/ Compliance und/ oder betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation) Erfahrungen im Bereich HR Compliance sind von Vorteil Erfahrung in der Durchführung von Schulungen und Workshops Persönliche Integrität Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke – mündlich sowie schriftlich bis zur Ebene der Geschäftsführung und des Vorstandes Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen / SAP HR Kenntnisse sind von Vorteil Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.Arbeiten bei Vattenfall ist mehr als „nur“ ein interessanter Job in einem ergebnisorientierten Unternehmen. Du wirst Teil eines herausfordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes. Wir bieten Dir eine wettbewerbsfähige Vergütung sowie Möglichkeiten für Schulungen und persönliche Entwicklung. Wir möchten unseren Mitarbeiter:innen eine bessere Balance zwischen Beruf und Familie ermöglichen: Einen festen Standort in Berlin oder Hamburg Die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten  Flexible Arbeitszeiten, auch mit unterschiedlichen Teilzeitmodellen 30 Tage Urlaub pro Jahr Betriebliche Altersversorgung Diverse soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für Ver­si­che­rungs­recht in Ber­lin-Mitte

Do. 23.09.2021
Berlin
Wir setzen uns ein für Nachhaltigkeit, Generationengerechtigkeit und Zukunftssicherung. Und arbeiten an spannenden Themen am Impuls der Zeit, z.B. Autonomes Fahren, Klimawandel, Cyber-Attacken, Künstliche Intelligenz.  Als Spitzenverband vertreten wir die Interessen der privaten Versicherungswirtschaft auf nationaler und internationaler Ebene. In enger Abstimmung mit unseren Mitgliedsunternehmen setzen wir uns für ordnungspolitische Rahmenbedingungen ein, die es den Versicherern erlauben, erfolgreich zu wirtschaften.  Als Arbeitgeber sorgen wir dafür, dass Sie in Ihrem Job wachsen und Sie sich mit Freude bei uns einbringen. Das gelingt uns mit spannenden Themen und Aufgaben in einer positiven Arbeitsatmosphäre und vielen Benefits (u.a. attraktive Bezahlung, Betriebliche Altersvorsorge, Vereinbarkeit von Familie und Beruf)  Das ist, was Sie wollen? Dann freuen wir uns auf Sie und Ihre Ideen. Auch dann, wenn Ihr Lebenslauf nicht perfekt auf alle unsere Anforderungen passt. Und es spielt keine Rolle, ob Sie ein Mann, eine Frau oder Divers sind, woher Sie kommen oder wie alt Sie sind.   Für uns zählen Ihre Persönlichkeit und Ihr fester Wille, voll und ganz für Ihr Thema zu brennen:  Sie begleiten aktuelle Themen und Gesetzesvorhaben wie z. B. Auswirkungen der KH-Richtlinie, Autonomes Fahren, Zugang zu Fahrzeugdaten beim vernetzten Kfz, Elektromobilität und deren Auswirkungen auf die Kraftfahrtversicherung.   Sie bearbeiten insbesondere auch Betriebsthemen wie z. B. Internetbasierte Fahrzeugzulassung.  Sie entwickeln dafür Lösungsstrategien und werten dazu auch die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung aus.  Sie organisieren, planen und betreuen unsere Gremiensitzungen und kommunizieren proaktiv mit unseren Mitgliedsunternehmen, Fachverbänden und Behörden auf nationaler und europäischer Ebene, hier insbesondere gegenüber Insurance Europe, dem europäischen Dachverband der nationalen Verbände der Versicherungsunternehmen Europas.Ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung. Sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Kraftfahrt-Betrieb und Kraftfahrt-Schaden, verbunden mit entsprechenden Berufserfahrungen (insbesondere Kraftfahrt-Betrieb), wären vorteilhaft.Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken. Zudem verwenden Sie eine präzise und anschauliche Sprache.Verhandlungssichere Englischkenntnisse.
Zum Stellenangebot

(Senior) Berater:in Tax Financial Services Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Do. 23.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerlich beraten: In unserem Team berätst du zu laufenden steuerlichen Belangen, zu strukturierten Finanzierungen sowie zu Produkten für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften). Dabei bist du in der Regel für zwei Partner:innen tätig.Gutachten erstellen: Du erstellst Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen in den Bereichen Banking & Capital Markets, Asset Management, Private Equity Fonds und Versicherungen.Zukunft gestalten: Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor involviert. Du unterstützt bei Tax Due Diligences sowie Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem begleitest du Mandant:innen bei der Digitalisierung ihrer Steuerfunktion.Teilprojekte leiten: Bei PwC übernimmst du schon früh Verantwortung und koordinierst Teilprojekte innerhalb des internationalen PwC-Netzwerks.Aufs Examen hinarbeiten: Wir fördern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel, das Steuerberaterexamen abzulegen.Studium: (in Kürze) abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- bzw. Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren StudiengangsSchwerpunkt: Steuern oder ein vergleichbares ThemaOptionale Erfahrungen: Erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erster Berufstätigkeiten im Finanzbereich sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.Soft Skills: gut darin, Zusammenhänge zu erkennen und Sachverhalte schnell und exakt zu erfassen, Engagement, Kommunikationsstärke und teamorientierte ArbeitsweiseÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referendar Regulierungspolitik (w/m/d)

Do. 23.09.2021
Berlin
Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für eine Referendariatsstation für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du arbeitest aktiv mit bei der Sicherstellung eines rechtskonformen und der Regulierungsstrategie entsprechenden Regulierungsmanagements Du unterstützt bei der Erarbeitung rechtlich fundierter Positionen des DB-Konzerns im Hinblick auf regulatorische Grundsatzfragen sowie der rechtspolitischen Arbeit, u.a. Begleitung von Gesetzgebungsverfahren, Vorbereitung von Spitzenterminen und Steuerung der Verbandsarbeit Dich erwartet eine aktive Einbindung in das Tagesgeschäft des interdisziplinären Teams aus Juristen, Ökonomen und Politologen Du nimmst an internen und externen Terminen teil Dein Profil: Du hast das erste juristische Staatsexamen mit Prädikat bestanden Erfahrungen mit öffentlichem Wirtschaftsrecht, Kartell- oder Regulierungsrecht wünschenswert Du hast Interesse an einer abwechslungsreichen Referendarstation in einem dynamischen Team Beherrschung der englischen und anderer EU-Amtssprachen von Vorteil Benefits: Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung. Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte. Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.
Zum Stellenangebot

Consultant FSO Forensic & Integrity Services (w/m/d)

Do. 23.09.2021
Frankfurt am Main, München, Berlin
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen!The exceptional EY experience. It's yours to build.Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil unseres Forensic & Integrity Services-Teams in Frankfurt/Main, München oder Berlin, bekämpfst du Wirtschaftskriminalität und Financial Crime, unterstützt unsere nationalen und internationalen Mandant:innen aus der Finanzindustrie in dem Aufbau von Systemen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Sanktionsverstößen. Wir helfen dabei Anti-Financial Crime und Compliance Management Systeme zu etablieren, zu verbessern und zu prüfen und somit das Vertrauen in die Finanzmärkte zu stärken.D abei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen durch die Begleitung von Interviews, Sachverhaltsanalysen, die Auswertungen physischer und elektronischer Dokumente und Erstellung gerichtsverwertbarer Berichte Prüfung und Beratung im aufsichtsrechtichen Umfeld mit Fokus auf die Bereiche Fraud, Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionen/Embargos Operative Unterstützung unserer Mandant:innen in der Bekämpfung von Financial Crime Durchführung von Fraud-, Geldwäsche und Compliance-Risikoanalysen sowie Unterstützung im Design, Implementierung und der Prüfung von Compliance- und Integritätsmanagementsystemen Durchführung nationaler und internationaler Compliance Audits und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Lösungen zur Erweiterung unseres Serviceportfolios Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit den Schwerpunkten Banking, Rechnungswesen, Controlling, Unternehmensführung, oder Wirtschaftsrecht Erfahrungen aus der Finanzbranche, idealerweise aus dem Bereich Anti-Financial Crime Interesse an für Compliance relevanten Themen und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Du bist sicherer im Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Du bist Teamplayer:in mit Engagement, hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Dich zeichnet hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken aus Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: