Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 26 Jobs in Uhlbach

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Praktikum 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Technische Schutzrechte ab April 2021

Fr. 22.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 241334Am 29. Januar 1886 meldete Carl Benz sein Fahrzeug mit Gasmotorenbetrieb zum Patent an. Seither haben wir mit über 114.000 Patentanmeldungen das Automobil weiterentwickelt und zukunftsweisende Innovationen auf den Weg gebracht. Inzwischen liegt der Fokus zunehmend auf den CASE-Technologien, wobei die klassischen Antriebstechnologien weiterhin ihre Berechtigung haben. Um auch weiterhin in der Produktentwicklung im internationalen Wettbewerb die Nase vorn zu behalten, ist das geistige Eigentum (Intellectual Property, IP) von unschätzbarem Wert. Wir kümmern uns um das geistige Eigentum der Daimler AG, melden Erfindungen zum Patent an, managen unser Patentportfolio, setzen unsere Schutzrechte gegen Dritte durch und verteidigen unsere Entwicklungen gegen Angriffe aus Schutzrechten Dritter. Im Rahmen Ihres Praktikums lernen Sie den kompletten Schutzrechtsprozess von der Idee bis hin zur Einreichung von nationalen und internationalen Schutzrechtsanmeldungen und den Prozess der Patenterteilung kennen. Des Weiteren unterstützen Sie die Patent Professionals bzw. Patentanwälte bei den weiteren Aufgaben rund um das Thema Schutzrechte. Hierzu bieten wir Ihnen spannende und vielseitige Themen rund um Hybrid- und Elektroantriebe, Batterie, klassische Verbrennungsmotoren (Otto/Diesel/H2), Safety und Getriebe. Ihre Aufgaben umfassen: Kennenlernen der Aufgaben und Abläufe einer Patentabteilung eines Großkonzerns Recherchen mit Fokus auf patentrechtlichen Fragestellungen Mitarbeit an der Erstellung von Anmeldeschriften und Bescheiden Zusammenarbeit mit den Patent Professionals bzw. Patentanwälten Analyse des Schutzrechtsportfolios der Daimler AG im Bereich Antriebsstrangtechnologie im Hinblick auf unsere Wettbewerber sowie aktuelle technologische Entwicklungen Unterstützung des Konzerns bei der Ausrichtung seiner Zukunftsstrategie für diesen BereichFachliche Qualifikationen: Studiengang: Patentrecht, Patentingenieurwesen oder ein naturwissenschaftlicher/technischer Studiengang mit Interesse an der Materie Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Erfahrungen im Bereich Erfindungen Schutzrechte und Lizenzen und/oder Kenntnisse im Bereich Fahrzeugtechnik sind wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Ausgeprägte Auffassungsgabe für technische Sachverhalte, Strukturiertes und systemorientiertes Arbeiten Begeisterungsfähigkeit für innovative Themen Lösungsorientierte Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit und selbständiges ArbeitenDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Heikki Pussinen aus dem Patentbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30955411. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Berater Datenschutz / Datenschutzbeauftragter (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Stuttgart
Referenzcode: A75048SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Datenschutzbeauftragter sind Sie unser Profi für den legalen und sicheren Umgang mit Daten aller Art und beraten unsere Kunden zu allgemeinen und speziellen Themen des Datenschutzes. Im Detail bedeutet das: Sie beraten unsere Kunden hinsichtlich ihrer Pflichten nach der Datenschutzgrundverordnung sowie sonstigen Datenschutzvorschriften. Sie überwachen die Einhaltung der DSGVO sowie der getroffenen Schutzmaßnahmen. Sie führen Schulungsmaßnahmen mit Mitarbeitern unserer Kunden durch, die mit personenbezogenen Daten arbeiten. Studium, vorzugsweise der Informatik oder der Rechtswissenschaften sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz. Idealerweise Zusatzqualifikation als Datenschutzbeauftragter oder IT Sercurity Beauftragter. Sehr gute Kenntnisse des BDSG und der DSGVO. Analytisches Denkvermögen, Beratungskompetenz sowie stark ausgeprägtes Rechtsbewusstsein. Führerschein der Klasse B sowie Freude an der Arbeit im Außendienst. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Maßnahmen zum GesundheitsschutzBetriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Praktikum (m/w/d) in Legal

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Berlin
Für Studierende (m/w/d) ab dem 5. Semester Individuell planbar Ort: Frankfurt/Main, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart oder Berlin Dauer: ab 1 Monat möglich Über Ihr Praktikum Ein Praktikum bei der Deutschen Bank kann für Sie zum Karrieresprungbrett werden. Sie werden Teil eines teamorientierten, integrativen Arbeitsumfelds, in dem Sie Ihre fachlichen und persönlichen Fähigkeiten ausbauen und mit strukturierten Trainings unterstützt werden. Sie übernehmen echte Verantwortung, unterstützen uns bei Projekten und können Ihr Netzwerk ausbauen. Mit Ihren Fragen und Anliegen finden Sie immer ein offenes Ohr – bei Ihrem Manager und Ihren Teamkollegen. Wir bieten Ihnen die Chance, nicht nur Ihre eigene Karriere, sondern auch die Zukunft des Finanzgeschäfts mitzugestalten. Über Legal (Rechtsabteilung) Legal hat die Aufgabe, die Deutsche Bank rechtlich zu beraten, mit dem Ziel, die Integrität und Reputation der Bank zu schützen. Wir sorgen dafür, dass rechtliche Risiken vermieden und Transaktionen sicher durchgeführt werden können. Wir arbeiten dabei mit anderen Bereichen wie Regulierung, Compliance, Group Audit (interne Revision) und der Risikoabteilung partnerschaftlich zusammen. Dabei verfolgen wir einen proaktiven und integrierten Risikomanagement-Ansatz. Zudem beteiligen wir uns aktiv an der Weiterentwicklung unseres rechtlichen Umfelds, etwa im Rahmen von Konsultations- und Anhörungsverfahren, und sorgen dafür, dass die Bank über die rechtlichen Rahmenbedingungen ihres Geschäfts immer aktuell informiert ist. Als Praktikant/-in in der Rechtsabteilung der Deutschen Bank lernen Sie den vielfältigen Arbeitsalltag unserer Inhouse-Juristen kennen und erhalten einen guten Einblick in den Umgang mit komplexen juristischen Themen eines weltweit agierenden Finanzdienstleisters. Sie werden Teil unserer Expertenteams, profitieren von einer praxisnahen Ausbildung und werden in spannenden, sich dynamisch entwickelnden Rechtsgebieten tätig. Dabei gewinnen Sie einen guten Überblick über die rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge des Bankgeschäfts. Sie besuchen interne Fortbildungen und Veranstaltungen der Rechtsabteilung und haben die Möglichkeit, an Events des allgemeinen Praktikantenprogramms der Bank teilzunehmen. Rechtswissenschaftliches Studium, idealerweise Grundkenntnisse im Wirtschaftsrecht Interesse an Finanzmarktthemen, ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Routinierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Spaß an der Arbeit im Team und die Fähigkeit, andere für Ihre Ideen zu begeistern Verantwortungsbewusstsein, Engagement, zuverlässige Arbeitsweise und guter Blick fürs Detail
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Forensic & Integrity Services

Mi. 20.01.2021
Stuttgart, Hannover, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In der Wirtschaftsprüfung stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It‘s yours to build."Als Teil unseres Forensic & Integrity Services -Teams in Hannover, München, Hamburg, Frankfurt/Main, Berlin, Stuttgart oder Düsseldorf bekämpfen Sie Wirtschaftskriminalität und schützen die Unternehmenswerte und -reputation nationaler und internationaler Mandanten. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen durch die Begleitung von Interviews, die Auswertungen physischer und elektronischer Dokumente und  Erstellung gerichtsverwertbarer Berichte Durchführung von Fraud- und Compliance-Risikoanalysen sowie Design, Implementierung und Prüfung von Compliance- und Integritätsmanagementsystemen Durchführung nationaler und internationaler Compliance Audits und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Solutions zur Erweiterung unseres Serviceportfolios Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Controlling oder Wirtschaftsrecht Interesse an compliance-relevanten Themen und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken Sicherer Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Head of Global Litigation

Mi. 20.01.2021
Stuttgart
Daimler is one of the most successful automotive companies in the world. The family of companies with the three legally independent companies Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG and Daimler Mobility AG ensures a high degree of agility, market and customer proximity, innovative strength and capital strength.Job-ID: 240144_ENShape the Future - Protect the Company The Global Litigation unit is assigned to Daimler AG's BoM division for Integrity and Law. As Head of Global Litigation, you will manage and develop an interdisciplinary team consisting of approximately 50 professional legal experts, project managers and engineers. You will report directly to the Vice President Legal Product & Technical Compliance, and will also be the contact person for Daimler AG's top management regarding legal disputes. You will be responsible for all product-related disputes of Daimler AG and its subsidiaries. Thanks to your extensive experience of litigation and management, you will identify risks and trends at an early stage, develop innovative solutions for the use of legal tech, and work hand-in-hand with technical and operational units, as well as IT and Data Compliance. You can expect the following exciting challenges in your new role: Responsibility for the legal disputes of Daimler AG and its domestic and foreign subsidiaries in all fields of law relating to products, including strategic litigation, product liability, product safety and liability for defects Managing complex and strategically important proceedings such as class actions and arbitration for the group and its subsidiaries (worldwide) Advising and supporting the Board of Management and top management in relation to pertinent legal matters Assisting the discovery process (including e-discovery and the associated processes and responsibilities) Curating, managing and coordinating a broad network of internationally active law firms Setting up and coordinating a Legal Service Center for the efficient processing of large-scale proceedings Coordinating and independently managing risk reporting in accordance with Daimler's national and international standards Actively monitoring and evaluating current legal developments and litigation trends in the aforementioned fields, including the associated development of strategies, concepts and recommended courses of actionProfessional qualifications: Law degree as a fully qualified law (first and second state examinations), or a comparable international qualification Excellent knowledge of litigation, product liability, product safety, risk management, and warranty claims At least ten years' experience in a management position in the areas of litigation, product safety, and warranty claims, or an associated field, at an international industrial company or law firm Proficient in German and English, other languages a plus Personal skills: Excellent leadership skills combined with the ability to act as a representative for the areas of compliance and ethics both internally and externally Communication skills combined with experience of managing teams Strong analytical, strategic, and negotiating skills Structured approach when dealing with complex technical issues Strong focus on targets and results Keen interest in and understanding of litigation, and a strong affinity for the products and brands of Daimler AGOther: Impeccable reputation and a proven record of ethical conduct in organizations both in Germany and abroad International/intercultural experience, especially with foreign legal systems Willingness to travelThis is a full-time job (also suitable for part-time)Are you interested in this position? Then we look forward to receiving your online application, which should include your résumé, a cover letter in the 'Motivation' field, certificates, and the completed online application form. Attachments should not exceed 6MB in total. Should the system not allow you to apply using the applicant button, please send your application documents to christiane.heveling@daimler.com We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments. Please note that any following correspondence regarding your application will be conducted via your email address provided. Encryption is not possible.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Forensic Investigation - Financial Advisory

Di. 19.01.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Wie viele Chancen Sie in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche Sie als Erstes ergreifen. Mit uns können Sie ihr Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten Ihren Horizont erweitern. Begleiten Sie unsere Forensic Practice branchenübergreifend bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext. Für unser Team am Standort München, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg suchen wir engagierte Verstärkung. Investigation - Unterstützen Sie uns bei der Durchführung von Sonderuntersuchungen in Fällen von Wirtschafts- und Unternehmenskriminalität Dispute and Litigation - Erstellen Sie Gutachten zu bilanzrechtlichen oder betriebswirtschaftlichen Fragestellungen für gerichtliche Auseinandersetzungen Fraud Prevention - Arbeiten Sie mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Innovative Ansätze - Entwickeln Sie mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Profitieren Sie davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernehmen Sie frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalten Sie aktiv Ihre Karriere mit uns Sie haben ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Finance, Audit, Controlling oder Accounting erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung in Form von absolvierten Praktika oder einer Ausbildung oder Berufserfahrung in den Themengebieten Forensic, Compliance, Audit, Steuerberatung, Rechnungswesen oder Controlling sind wünschenswert- je nach gewünschtem Einstiegslevel Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu Ihren Stärken Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für Sie eine Selbstverständlichkeit - weitere Sprachkenntnisse sind willkommen Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Talente (m/w/d) im Bereich Steuerberatung

Di. 19.01.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unser Team an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Leipzig, Hamburg, München, Mannheim und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Erstellung von Steuerbilanzen und Steuererklärungen Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung und -planung Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z.B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft (m/w/d) oder vor dem erfolgreichen Abschluss Idealerweise lag ihr Schwerpunkt im Studium in der Steuerlehre Einschlägige Berufserfahrung oder praktische Erfahrungen durch kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Systemische Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Programme (insbesondere MS Excel) Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Bereich Training Integrität/Nachhaltigkeit ab März 2021

Di. 19.01.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240349In unserer Abteilung sind wir für die weltweite Planung, Konzeption und Umsetzung von Schulungsmaßnahmen für die Beschäftigten unseres Unternehmens zu den Themen Integrität, Recht, Compliance, CSR und Datenschutz zuständig. Wir sind ein kreatives Team mit einem sehr hohen Anteil an Projektarbeit und digitaler Zusammenarbeit. Unser Team entwickelt in erster Linie Trainingsmaßnahmen in drei Schulungsformaten: Präsenztrainings, Webinare (virtuelle Klassenzimmer), e-learnings. Im Rahmen Ihres Pflichtpraktikums werden Sie an der Umsetzung des weltweiten Trainingsprogramms mitarbeiten und im operativen Tagesgeschäft unterstützen. Dabei werden Sie sich u.a. in den folgenden Themen engagieren: Konzeption: Zu Ihren Aufgaben zählt die Mitarbeit an der Gestaltung und Weiterentwicklung von internationalen Trainings und Workshops Digitale Lernmethoden: Zudem sind Sie an der fachlichen Weiterentwicklung und operativen Koordination digitaler Schulungsmaßnahmen (z.B. e-learnings) beteiligt Steuerung: Sie übernehmen die Organisation von digitalen Schulungsmaßnahmen sowie die Verantwortung für Trainingsunterlagen, das Teilnehmermanagement sowie die Beantwortung von Anfragen zu Schulungen und dem Learning Management System Mitwirkung an weiteren abteilungsübergreifenden Trainingsprojekten zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Effizienz der Systeme (z. B. Learning Management System) und Prozesse Durch die internationale Ausrichtung unseres Schulungsprogramms und die Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern (z.B. Agenturen) erhalten Sie Einblick in länderspezifische Besonderheiten und lernen Prozesse und Abläufe in einem weltweit agierenden und innovativen Unternehmen kennen.Fachliche Qualifikationen Studiengang Kommunikationswissenschaften, Medienwirtschaft, BWL/VWL, Rechtswissenschaften, Wirtschaftspädagogik, Psychologie, Wirtschaftsethik, Nachhaltigkeitsmanagement oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office (PowerPoint und Excel Voraussetzung) Persönliche Kompetenzen Kreativität Spaß an der Arbeit im Team sowie innovative Ideen und Begeisterung für Beratung und Trainings sowie Vertrauenswürdigkeit Strukturierter Arbeitsstil und Zuverlässigkeit Interesse an Themen aus dem Bereich Nachhaltigkeit, Integrität und Compliance Sonstiges Erste Praxiserfahrung im Projektmanagement Auslandserfahrung vorteilhaftDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie '<'a href='https://www.daimler.com/karriere/studenten/'>hier.'<'/a> Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) in der Wahlstation für den Bereich Energierecht / Zivilrecht / allgemeines Wirtschaftsrecht

Sa. 16.01.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Rechts­bereich der TransnetBW GmbH berät das Unter­nehmen in allen relevanten rechtlichen Fragen, unter anderem in den Bereichen des Energie­rechts, des allgemeinen Wirtschafts­rechts, des Gesellschafts­rechts, des Öffentlichen Rechts und des Arbeits­rechts.Sie sind kompetenter Ansprechpartner m/w/d für andere Fachabteilungen und beraten diese rund um Angelegenheiten des Energierechts, des Zivilrechts und des allgemeinen WirtschaftsrechtsSie unterstützen bei der Erstellung von internen Entscheidungsvorlagen und Gutachten sowie bei der Prüfung, Erstellung und Verhandlung von VerträgenSie wirken bei der Steuerung von Anwälten mitSie unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden Sie haben das erste juristische Staatsexamen mit deutlich überdurch­schnittlichem Erfolg abgeschlossen Sie verfügen über eine rasche Auffassungs­gabe sowie die Bereitschaft, sich in schnell ändernde Rechts­gebiete einzuarbeiten Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe wirtschaftliche sowie juristische Fragestellungen / Zusammen­hänge präzise zu erfassen und darzustellen Sie bringen sowohl gute MS-Office-Kenntnisse als auch gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift mit Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit und eine strukturierte sowie gewissenhafte Arbeitsweise aus Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal