Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 22 Jobs in Unterliederbach

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Banken 3
  • It & Internet 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Bildung & Training 1
  • Agentur 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Werbung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Hochschulabsolvent (m/w/d) Steuerberatung

Mo. 30.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, Stuttgart und München suchen wir engagierte Verstärkung. Sie sind eingebunden in ein Team von erfahrenen Mitarbeitern, das national und international tätigen Unternehmen verschiedener Größe und Rechtsformen eine umfassende steuerliche Beratung bietet. Sie unterstützen dieses Team bei folgenden Tätigkeiten: Erstellung von Steuerbilanzen und Steuererklärungen, Betreuung von Betriebsprüfungen sowie Begutachtung komplexer Steuerfragen Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung Begleitung der Mandanten bei Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z. B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Enge Zusammenarbeit mit Deloitte-Büros im Ausland bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden steuerlichen Sachverhalten unter Berücksichtigung des jeweils nationalen Rechts sowie des Rechts der Doppelbesteuerungsabkommen Sie haben Ihr Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Erfolg absolviert oder Sie sind Diplom-Finanzwirt/in (FH). Ihren fachlichen Schwerpunkt haben Sie während Ihres Studiums in der Steuerlehre gesetzt. Durch eine kaufmännische Berufsausbildung oder einschlägige Berufspraktika in einer Wirtschaftsprüfungs- und/oder Steuerberatungsgesellschaft haben Sie idealerweise erste Erfahrungen im Berufsleben gesammelt. Sie bringen gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse mit und zeichnen sich durch eine systematische Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken aus. Hohes Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative und Teamgeist runden Ihr Profil ab. Sie sind ein Teamplayer, der nicht nur das Problem sieht, sondern in Lösungen denkt und diese auch aktiv anbietet. Dabei haben Sie neben den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Mandanten immer auch die Ziele Ihres Teams im Blick. Ihre sehr gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit kommt Ihnen hierbei zugute. Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Senior Data Privacy Manager (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Publicis Germany ist Teil der Publicis Groupe einem der weltweit führenden Anbieter von Marketing, Kommunikation und digitaler Transformation, getrieben vom engen Zusammenspiel von Kreativität und Technologie. Publicis Germany bietet ihren Kunden durch ein modulares Angebot einen nahtlosen Zugang zu ihren Tools und Kompetenzen. Publicis Germany umfasst neben den Kreativ- und Mediamarken Saatchi & Saatchi, Saatchi & Saatchi pro, Spark Foundry, Starcom und Zenith die Spezialagenturen Digitas Pixelpark, MetaDesign, MSL, Performics und Prodigious sowie die kundenbezogenen Agenturmarken iBeauty by Publicis und Publicis EMIL. Publicis Germany hat Standorte in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München und beschäftigt rund 2.300 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln oder München einen Senior Data Privacy Manager (m/w/d)In der digitalen Werbebranche ist es unsere höchste Priorität die Bedürfnisse unserer Kunden und die technischen Gegebenheiten mit unseren Datenschutzgesetzen in Einklang zu bringen. Hierfür suchen wir an einem unserer Agenturstandorte in Deutschland einen Senior Data Privacy Manager (m/w/d) mit den folgenden Aufgaben: Data Protection Lead: Du bist die höchste Instanz für technischen Datenschutz in Deutschland und verantworten die Sicherstellung und Implementierung der Datenschutzbestimmungen (u.a. DSGVO) in allen operativen Geschäftsbereichen der Publicis Agenturen Stakeholder Management: In dieser Schnittstellenfunktion arbeitest du sehr eng mit unserem Global Data Privacy Officer zusammen und sind Sparringspartner in allen Datenschutzfragen für unser lokales Management sowie unsere namhaften Kunden. Gleichzeitig steuern Sie die Auswahl und Zusammenarbeit mit unseren externen Technologiepartnern Technologische Lösungen: Gemeinsam mit allen Stakeholdern bist du der an der Weiterentwicklung unserer bestehenden Ad Tech Tools und der Neuentwicklung von Tools unter Berücksichtigung von Data privacy by design and default beteiligt EU Datenschutz Experte: Für unsere Kunden und Mitarbeiter bist du kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner in allen Fragen zum Thema Datenverarbeitung, -speicherung und -nutzung während Pitchphasen und im Daily Business. Stratege: Du erkennst zukünftige Entwicklungen und Risiken, die du in entsprechende Maßnahmen umsetzt Du verfügst über 5-8 Jahre Berufserfahrung im Bereich Digital Media, Datenschutz oder Recht Idealerweise bringst du technisches Verständnis für die Gewinnung und Nutzung von persönlichen Daten im werblichen Umfeld mit bzw. die Bereitschaft sich in dieses Thema einzuarbeiten Du verfügst über Expertise in dem Bereich Datenschutz in der Werbebranche mit dem Schwerpunkt EU Datenschutz Du hast exzellente Kommunikationsfähigkeiten und bist es gewohnt, komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen und sicher zu präsentieren Du überzeugst uns durch deine selbstständige Arbeitsweise in einem internationalen Umfeld und deinen sicheren Umgang im Stakeholder Management Hohen Arbeitskomfort: Moderne lichtdurchflutete Bürogebäude und Arbeitsplätze im Zentrum Düsseldorfs mit sehr guter Verkehrsanbindung  Weiterbildung und Karriere: Kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen im Rahmen von Marcel Classes sowie vielfältige Karriereperspektiven in einem der weltweit größten Agenturnetzwerke Feel-Well: Kostenlosen Agentursport, Getränke Flatrate, frisches Obst und Massagen  Home Office: Modernste Technologien ermöglichen ein ortsunabhängiges und flexibles Arbeiten Echten Teamspirit: Hohe Kollegialität und Spaß an der Arbeit sowie gemeinsame Feiern und Events
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist für IT-/ IP-Recht (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Unsere internen Bereiche sind das organisatorische und technologische Rückgrat für unser Kundengeschäft. Dein Talent und Know-how in den Bereichen Einkauf, Finance, HR, Marketing & Communications, Infrastructure, Public Affairs oder Riskmanagement ist bei uns immer gefragt. Ebenso trägst du als Teil der vertriebsunterstützenden Experten-Teams entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei.IT-/IP-Recht - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in der internen Abteilung Office of General Counsel/Risk Management (OGC/RM) zu IT-/IP-rechtlichen Fragen.Beratungsfunktion - Du berätst in einem kleinen Team spezifisch zu IP-Themen bei PwC, insbesondere bei der Erstellung, Nutzung und Vermarktung von innovativen digitalen Lösungen, dem IP-Sharing in einem weltweiten Netzwerk unabhängiger Mitgliedsunternehmen, License und Open Source Compliance sowie allgemeinen IP-rechtlichen Fragestellungen. Weites Aufgabenspektrum - Deine Aufgaben bei OGC/RM sind vielfältig. Du gestaltest unternehmensinterne Prozesse und Policies mit, berätst bei einzelnen Projekten und Rechtsfragen, entwirfst und überarbeitest praktische Handreichungen, digitale Beratungslösungen und andere Guidance. Zudem erstellst und hältst Du Schulungen zu IP-rechtlichen Themen. Du setzt dich intensiv mit technischen Sachverhalten und Nutzungsszenarien auseinander. Interner und interdisziplinärer Austausch - Dabei arbeitest du eng mit weiteren Kollegen aus anderen OGC/RM Bereichen wie Contracting, Datenschutz, Independence und Berufsrecht, aber auch aus vielen anderen Business-, IT-. und Risk Management-Funktionen bei PwC zusammen.Du bist Volljurist/-in und verfügst über mindestens 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT-/IP-Recht in einem internationalen Unternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei.Du bist technikaffin und deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team. Du zeichnest dich durch deine hohen kommunikativen Kompetenzen, Verhandlungsgeschick und eine eigenverantwortliche, gewissenhafte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.Bitte gib bei deiner Bewerbung deine Gehaltsvorstellung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Dank unserer engagierten 4000 Mitarbeiter schaffen wir es seit 111 Jahren international bedeutenden Unternehmen individuelle und intelligente Lösungen von höchster Qualität im Bereich der Mess- und Regeltechnik zu liefern und neue Trends zu setzen. Dabei sind wir die Nummer eins aller Stellventilhersteller in Europa. Neben den Produktionsstandorten in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Türkei, Indien, USA, China und Russland zählen zusätzlich ca. 50 Tochtergesellschaften und über 200 Vertretungen weltweit in über 40 Ländern zu uns. Als neuer Kollege wirst Du schnell feststellen, dass SAMSON ein authentischer, solider, zukunftsorientierter und sozialer Arbeitgeber ist. Bei uns kannst Du schnell Fuß fassen, wirst offen empfangen und kannst an vielseitigen Aufgaben arbeiten. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Forschung und Entwicklung suchen wir ab sofort für unser Stammhaus in Frankfurt am Main eine(n) engagierte(n) Patentingenieur (m/w/d)  Aktive Begleitung von Entwicklungsprojekten, Freedom To Operate Recherche Erstellung von Anmeldeunterlagen für technische Schutzrechte Wettbewerbsbeobachtung im Bereich Forschung und Entwicklung Identifikation schützenswerter Entwicklungsinhalte bestehender Projekte Umsetzung des Arbeitnehmererfindungsgesetzes (ArbErfG) Beurteilung von Wettbewerbern und ihrer Produkte Erstellung von Patentberichten und Statistiken Globale Betreuung/ Unterstützung der IP-Tools für Recherche, Monitoring und Verwaltung Erfahrung als Technischer oder Wissenschaftsredakteur in den Bereichen IT, Elektrotechnik oder neuen Technologien  Alternativ ein abgeschlossenes Studium im Bereich Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Fachrichtung Weiterbildung im Bereich Patentingenieurwesen wünschenswert Gutes naturwissenschaftliches und technisches Allgemeinwissen bzw. Affinität zur Technik Ausgeprägtes Interesse an rechtlichen und technischen Fragestellungen Interesse an neuen Technologien und fachübergreifenden Themen Analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen sowie Planungs- und Organisationsgeschick Kenntnisse im Bereich IP-Tools z.B. Patbase, XPat und Verwaltungssoftware Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit einem technischen Wortschatz sind erforderlich Umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen. Wir geben Ihnen die Zeit, die Sie zur Einarbeitung benötigen Kollegiale Arbeitsatmosphäre gepaart mit einer zukunftssicheren und langfristigen Berufsperspektive Attraktive tarifliche Vergütung, 30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld, Weihnachtsgratifikation, betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuungskostenzuschuss, arbeitgeberfinanziertes Premium-Job-Ticket, Betriebsrestaurant sowie weitere Sozial- und Zusatzleistungen Weiterentwicklung durch unsere Edith Sandvoss Akademie Freuen Sie sich auf ein gut eingespieltes und kompetentes Team und profitieren Sie vom Wissens- und Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für Datenschutz

Fr. 27.11.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Referent (m/w/d) für Datenschutz am Standort Frankfurt werden.   Jeden Tag halten wir unseren Privat- und Firmenkunden den Rücken frei, damit sich Wünsche erfüllen, neue Geschäftsideen Aufwind gewinnen und langfristige Ziele erreicht werden. Dabei zirkulieren allerlei Daten, die von uns sicher verwaltet werden müssen. Bereichern Sie unser Team „Data Management & Protection“ und gestalten Sie das Vertrauen in unsere Datenstrategie!In der 1st line of defense sind Sie bankweit die erste Adresse in allen Belangen rund um Datenschutz. Einer Ihrer Schwerpunkte: Sie kümmern sich um die konsequente Umsetzung regulatorischer Anforderungen im Hinblick auf die DSGVO im nationalen wie im internationalen Kontext. Darüber hinaus prüfen und bewerten Sie, welche Änderungen welche Konsequenzen nach sich ziehen, und halten alle Beteiligten auf dem Laufenden. Interne Anforderungen transformieren Sie in kluge Fachkonzepte und Input der Fachbereiche verwandeln Sie in smartes Prozess- und Systemdesign – das Sie auch umzusetzen wissen. Risiken in puncto Datenschutz analysieren und bewerten Sie und schnüren gemeinsam mit dem Fachbereich ein mitigierendes Maßnahmenbündel. Und da Sie finden, Optimierungspotenziale gehören nicht nur aufgedeckt, sondern auch ausgeschöpft, finden Sie immer einen Grund, um unsere DSGVO-Compliance kontinuierlich weiterzuentwickeln. Fundierte Kenntnisse im Bereich Datenschutz sowie der damit verbundenen Gesetzgebung (EU-Datenschutzgrundverordnung, BDSG etc.) Idealerweise Berufspraxis in der Umsetzung der DSGVO Erfahrung in der (internationalen) Projektarbeit Analytisches und ganzheitliches Denken, eigenständiger Arbeitsstil und hohe intrinsische Motivation Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (d/m/w) - Schwerpunkte Bau- und Zivilrecht

Fr. 27.11.2020
Frankfurt am Main
Als Verkehrsdienstleister arbeiten wir an der Zukunft Frankfurts – als Arbeitgeber kümmern wir uns mit Ihnen um Ihre Zukunft. Darum leben wir in unserem Unternehmen Offenheit, Toleranz und Gleichberechtigung und unterstützen Sie mit vielfältigen Benefits. Wir glauben: Der Nahverkehr ist die Zukunft der Mobilität. Deswegen entwickeln wir mit Leidenschaft neue Ideen und Konzepte. Arbeiten Sie mit uns an der Mobilität Frankfurts! Eigenverantwortliche Bearbeitung von Rechts- und Vertragsangelegenheiten, insbesondere aus dem Bereich des privaten und öffentlichen Baurechts, des Architekten- und Ingenieurrechts Eigenverantwortliche Betreuung verschiedener Bauprojekte der VGF, wie beispielsweise Neubaustrecken, Haltestellenumbau, Brandschutz in unterirdischen Verkehrsanlagen Erstellung rechtlicher Stellungsnahmen und Vorbereitung sowie Begleitung von Rechtsstreitigkeiten Entwurf und Verhandlung von Einzelverträgen sowie Pflege von Musterverträgen Schulung von Mitarbeitenden in rechtlichen Fragestellungen Volljurist/in mit hoher Kundenorientierung sowie praktischer Erfahrung in der Rechtsberatung von Organisationseinheiten eines Wirtschaftsunternehmens und in der Gestaltung von Verträgen Sehr gute Rechtskenntnisse insbesondere in den einschlägigen Rechtsgebieten und Befähigung, sich in angemessener Zeit mit Erfolg auch in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten Verhandlungsgeschick, souveränes Auftreten und Entscheidungsstärke Kompetenz zur klaren Darstellung komplexer Zusammenhänge und zur Entwicklung überzeugender Lösungsvorschläge Eigeninitiative und Befähigung zur optimalen Koordinierung verschiedener Unternehmensbereiche in rechtlicher Hinsicht Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten sowie weiteren interessanten Sozialleistungen eines Großunternehmens (z. B. Job-Ticket und zusätzliche Altersversorgung). Zudem unterstützen wir die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir sind seit 2016 mit dem Zertifikat des Audit berufundfamilie ausgezeichnet.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung und Justitiar*in für Bau-, Immobilien- und Vergaberecht

Mi. 25.11.2020
Darmstadt
Die Hochschule Darmstadt (h_da)  ist eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Deutschland Die Hochschule Darmstadt sucht im Ressort 4 in der Zentralen Organisationseinheit Bau und Liegenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Sachgebietsleitung und Justitiar*in für Bau-, Immobilien- und Vergaberecht (100 %) Kennziffer: 244/2020 4.5 Im Rahmen des Bau- und Immobilienmanagements und der Vermögensverwaltung durch die Hochschule Darmstadt sind eine Vielzahl an technischen, organisatorischen und rechtlichen Themen zu bearbeiten.Im Bau- und Immobilienrecht sind neben den klassischen Regelwerken wie dem BauGB, der HBO oder der HOAI, die VOB, die VOL, die weiteren Vorgaben und Gesetze des Vergaberechts, das Werkvertragsrecht und baubegleitende Streitlösungsmechanismen von Bedeutung. In der Immobilienverwaltung sind Miet-, Pacht-, Gestattungs- und Überlassungsverträge ebenso auszugestalten wie Verwaltungs- oder Nachbarschaftsvereinbarungen. Fragen der Betreiberverantwortung sind hochschulweit abzustimmen und zu regeln. Fachliche und organisatorische Leitung des Sachgebiets Bau- und Immobilienrecht mit derzeit 3 Mitarbeiter*innen Erstellung von Muster- Werk-, Dienstleistungs- und Mietverträgen  Beratung der fachlich zuständigen Organisationseinheiten bei der Anwendung und Gestaltung der vorgenannten Musterverträge Baubegleitende Rechtsberatung, juristisches Projektmanagement Bearbeitung von Fragestellungen des Öffentlichen Baurechts Einführung und Weiterentwicklung eines Vertragsmanagementsystems Bearbeitung komplexer Rechtsfragen im Vergaberecht Mitwirkung bei der Erstellung und Fortschreibung einer Beschaffungsrichtlinie Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Rechtswissenschaften vorzugsweise mit Schwerpunkt Baurecht (mind. 1 Staatsexamen, Master oder Uni-Diplom) oder vergleichbar  Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Rechtsbereiche:Vergaberecht, Vertragsrecht,Privates Baurecht oder Öffentliches Baurecht, vorzugsweise mit einschlägigen praktischen Erfahrungen Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket Sicherer Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse der Strukturen einer Hochschule sind von Vorteil   Wirtschaftliches Handeln, hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Sozialkompetenz, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Problemlösungskompetenz  Gender- und Diversitykompetenz werden vorausgesetzt   Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E 13 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Landes Hessen (TV-H). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. An der Hochschule Darmstadt besteht ein Frauenförderplan. Im Rahmen der tatsächlichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Männern und Frauen und der gesetzlichen Maßgabe, die Unterrepräsentanz von Frauen innerhalb des Geltungsbereiches des Frauenförderplans zu beseitigen, ist die Hochschule Darmstadt an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die h_da ist mit dem Gütesiegel „Familienfreundliche Hochschule Land Hessen“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport ausgezeichnet und bietet ihren Beschäftigten für die Jahre 2020/2021 für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs freie Fahrt in Form eines hessischen Landestickets.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) China Desk - Forensic Financial Services Industry

Mi. 25.11.2020
Frankfurt am Main
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Wie viele Chancen Sie in Zukunft erwarten, hängt davon ab, welche Sie als Erstes ergreifen. Mit uns können Sie ihr Profil schärfen und auf interdisziplinären Projekten Ihren Horizont erweitern. Begleiten Sie unsere Forensic Practice im Themenumfeld Financial Services Industry (FSI) bei der Aufklärung und Prävention von Finanz- und Wirtschaftskriminalität. Es erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im internationalen Kontext. Zur Durchführung unserer vielfältigen Projekte suchen wir für unser Team am Standort Frankfurt engagierte Verstärkung. Idealerweise mit ausgeprägtem Interesse für Themen im Zusammenhang mit dem chinesischen Banken- und Finanzsystem sowie den damit verbundenen Herausforderungen für unsere Kunden. Tiefe Einblicke sowie eine große Abwechslung erwarten Sie bei unseren namhaften Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen mit großem öffentlichen Interesse. Anti-Financial Crime - Seien Sie Teil von investigativen Projekten mit großem öffentlichen Interesse und helfen Sie unseren Kunden durch Ihre analytischen Fähigkeiten beim Aufdecken von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung oder sonstiger strafbarer Handlungen Fraud Prevention - Gestalten Sie mit uns und unseren Kunden Risikomodelle und interne Sicherungsmaßnahmen zur Mitigation identifizierter Risiken und arbeiten Sie mit an der Konzeption und Implementierung von Präventionsmaßnahmen sowie der Verbesserung von internen Prozessen und Kontrollsystemen Enhanced Due Diligence - Unterstützen Sie unsere Kunden bei der Einhaltung erhöhter Sorgfaltspflichten im Rahmen ihrer Kundenannahmeprozesse, mit besonderem Augenmerk auf chinesische Kunden (juristische und natürliche Personen) Innovative Ansätze - Entwickeln Sie mit uns Lösungsansätze, welche aktuelle und zukünftige Kundenbedürfnisse berücksichtigen und einen signifikanten Mehrwert liefern Interdisziplinäre Zusammenarbeit - profitieren Sie davon, mit anderen Deloitte Practices im In- und Ausland zusammenzuarbeiten Ausgezeichnete Perspektiven - Übernehmen Sie frühzeitig verantwortungsvolle Aufgaben und gestalten Sie aktiv Ihre Karriere mit uns Sie haben ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Finance, Banking oder Risk Management erfolgreich absolviert Erste praktische Erfahrung im Banken- und Finanzdienstleistungssektor in Form von absolvierten Praktika, einer Ausbildung oder klassischen Berufserfahrung - je nach gewünschtem Einstiegslevel Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie hohe Eigenmotivation, Themen voranzutreiben und eigenständig Lösungsansätze zu entwickeln, zählen zu Ihren Stärken Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch sind für Sie eine Selbstverständlichkeit Sehr gute Kenntnisse der chinesischen Kultur und Sprache (Mandarin in Wort und Schrift auf muttersprachlichem Niveau) Ausgeprägte Teamorientierung und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Damit Ihre Karriere dort beginnt, wo von Anfang an Erfolg das Ziel ist, bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld geprägt durch einen starken Teamzusammenhalt. Bei uns finden Sie offene und direkte Kommunikationswege durch flache Hierarchien. Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Nach dem Motto „always one step ahead“ möchten wir mit Ihnen gemeinsam in die Zukunft gehen.
Zum Stellenangebot

Vertrags- und Nachtragsmanager*in für das Projekt Campus

Di. 24.11.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n Vertrags- und Nachtragsmanager*in für das Projekt „Campus“ Der Campus der Deutschen Bundesbank wird in den kommenden Jahren umfänglich revitalisiert, modernisiert und um Neubauten erweitert, um die Mitarbeiter*innen der Zentrale der Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main an einem Standort zu vereinen. Zeitgleich wird die gesamte periphere Infrastruktur des Campus den neuen Gegebenheiten angepasst. Die Durchführung aller Maßnahmen erfolgt im Projekt „Campus“ als Multiprojekt mit diversen Teilprojekten.Für das Projekt „Campus“ führen Sie das Nachtragsmanagement durch und beraten die Projektleitung bei Vertrags- und Nachtragsverhandlungen mit den externen Projektbeteiligten. Dabei erkennen Sie frühzeitig entsprechende vertragliche Risiken und analysieren und bewerten diese. Sie bilden die Schnittstelle zum projektinternen Controlling und Risikomanagement sowie zum Vergabebereich. Darüber hinaus entwickeln Sie eigenständig Strategien zur Vermeidung von Nachträgen und bereiten Entscheidungen der Projektleitung vor. Akkreditierter Master- bzw. gleichwertiger Studienabschluss der Wirtschafts-, Bauingenieurs- oder Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Ergebnis Langjährig Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Vertrags- und Nachtragsmanagement Erfahrung im Projektmanagement oder der Projektsteuerung, vorzugsweise bei großen öffentlichen Bauprojekten Sehr gute Kenntnisse des Vergabe- und Baurechts erwünscht Kenntnisse im Risikomanagement von Vorteil Fähigkeit zur Analyse, Bewertung und prägnanten Darstellung komplexer Sachverhalte Eigenständige und gleichzeitig teamorientierte Arbeitsweise Verhandlungsgeschick und Überzeugungsfähigkeit Sicheres und verbindliches Auftreten Hohe zeitliche Flexibilität Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Neben anspruchsvollen Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen (z.B. ein kostenloses Rhein-Main Jobticket) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 13 zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

Di. 24.11.2020
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau, Stuttgart
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Bielefeld, Leipzig, Essen, Bremen, Dresden, Mainz, Freiburg, Dortmund, Karlsruhe, Regensburg, Ulm, Kiel, Saarbrücken, Augsburg oder Berlin.Als Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten und Steuerberatern unsere Mandanten zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Du verfügst zudem über sehr gute Englischkenntnisse. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandanten auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal