Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 49 Jobs in Weichs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • It & Internet 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Versicherungen 3
  • Elektrotechnik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 37
  • Mit Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office möglich 17
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Referendariat 1
Weitere: Recht

Datenschutzmanager (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
München
DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb der an die Geschäftsführung berichtenden Stabsabteilung „Datenschutz“ einen Datenschutzmanager (m/w/d) Steuerung und Überwachung der Erstellung von Prozessbeschreibungen Unterstützung des Datenschutzbeauftragten Informationsschnittstelle und operatives Bindeglied zwischen Projekten, Fachabteilungen, Führungskräften, Mitarbeitern und dem Datenschutzbeauftragten Beratung und Unterstützung des Managements bei der europaweiten Implementierung und kontinuierlichen Verbesserung der Datenschutzorganisation Unterstützung der verantwortlichen Abteilungen und Landesgesellschaften bei der kontinuierlichen Aktualisierung und Fortschreibung des Verfahrensverzeichnisses Unterstützung bei der europaweiten Auditierung und Überwachung des Datenschutzes Beantwortung von Anfragen den Datenschutz betreffend in Abstimmung mit dem Datenschutzbeauftragten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder der Informatik Drei bis fünf Jahre Erfahrung im Datenschutz, idealerweise in einem internationalen Unternehmen Erfahrung in der Koordination von internationalen Projektteams mit fachlicher Führungsverantwortung Durchsetzungsstärke und interkulturelles Bewusstsein Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Kenntnisse in der Auditierung von Prozessen von Vorteil Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld sowie ein attraktives Rahmenangebot, das von flexiblen Arbeitszeitmodellen über fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zu Gesundheitsprogrammen reicht.
Zum Stellenangebot

Referent Datenschutz (m|w|d)

Fr. 12.08.2022
München
Der ADAC ist immer in Bewegung und da, um zu helfen - dabei decken wir die unterschiedlichsten Bereiche ab, wie z.B.: Versicherungen, Reisen und medizinische Unterstützung, rechtliche Beratung, Digitalisierung, klassische Pannenhilfe oder die Luftrettung. Wir sind da. Sie unterstützen den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der drei Säulen (ADAC e. V., ADAC SE und ADAC Stiftung) bei der Wahrnehmung der gesetzlichen Aufgaben nach § 39 DSGVO. Die Unterrichtung und Beratung des Auftraggebers und der Beschäftigten hinsichtlich Ihrer Pflichten nach der DSGVO sowie nach sonstigen anwendbaren Datenschutzvorschriften gehört ebenso zu Ihren Aufgaben. Sie sind verantwortlich für die Überwachung und Einhaltung der DSGVO, anderer anwendbarer Datenschutzvorschriften sowie der Strategien des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters für den Schutz personenbezogener Daten. Weiterhin sind Sie für die Zuweisung von Zuständigkeiten, der Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter und der diesbezüglichen Überprüfungen zuständig. Sie beraten im Zusammenhang mit der Datenschutz-Folgeabschätzung und ihrer Durchführung gem. Art. 35 DSGVO. Ihnen obliegt die Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde. Weiterhin übernehmen Sie die Beratung und Schulung von Fachbereichen im Zusammenhang mit der Geltendmachung von Betroffenenrechten durch Mitglieder und Kunden. Zudem beraten Sie die Fachbereiche in Bezug auf behördlichen Auskunftsanfragen und für den Abschluss datenschutzrechtlicher Vereinbarungen (national und international).  Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtwissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) und/oder haben eine Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten mit mehrjähriger Berufserfahrung. Außerdem können sie mehrjährige juristische Berufserfahrung sowie vertiefte datenschutzrechtliche Grundkenntnisse vorweisen. Des Weiteren haben Sie gute Kenntnisse im Projektmanagement. Idealerweise verfügen Sie über gute Grundkenntnisse in der IT. Ein sicheres Auftreten, eine schnelle Auffassungsgabe und Ihre Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab. Eine selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus.  Das Arbeiten im Team bereitet Ihnen Freude. Betriebliche Altersvorsorge & Vermögenswirksame Leistungen Hybrides Arbeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung Job-Ticket Verkehrsgünstige Lage Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Ingenieur oder Physiker zur Ausbildung zum Patentanwalt (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
München
GSKH ist eine international ausgerichtete überörtliche Patent- und Rechtsanwaltskanzlei. Wir beraten und vertreten eine Reihe von Weltmarktführern in allen Belangen des gewerblichen Rechtsschutzes. Für unser Büro in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen INGENIEUR ODER PHYSIKER ZUR AUSBILDUNG ZUM PATENTANWALT (M/W/D) Ausarbeiten von Schutzrechtsanmeldungen (Patente, Marken und Designs) Durchführen von Recherchen und Überwachungen Ausarbeiten von Bescheidserwiderungen in Deutsch und Englisch Ausarbeiten von Stellungnahmen und Berichten zu Bescheiden etc. an die Mandanten und Korrespondenzanwälte in Deutsch und in Englisch Vorbereiten von und Teilnahme an Verhandlungen vor den Ämtern und Gerichten Mitarbeit bei der Beratung der Mandanten im gewerblichen Rechtsschutz, im Arbeitnehmererfinderrecht und bei Lizenzverträgen Technischer Universitätsabschluss der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik, Medizintechnik oder ähnliches hoher technischer Sachverstand sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse eine sorgfältige, genaue und selbständige Arbeitsweise Flexibilität und Teamgeist sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme einen gut dotierten Ausbildungsvertrag sehr intensive, persönliche Betreuung durch den Ausbilder während der Ausbildung einen modern ausgestatteten, attraktiven Arbeitsplatz ein gut zu erreichendes, zentral gelegenes Büro am Stiglmaierplatz kostenfreie Getränke und Obst am Arbeitsplatz MVV-Ticket ein junges, aufgeschlossenes und herzliches Team
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/div)

Fr. 12.08.2022
München
 Wir vertreten die wirtschaftlichen und berufspolitischen Interessen von knapp 2.900 bayerischen Apothekeninhaberinnen und –inhabern. Zur personellen Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljurist/Syndikusrechtsanwalt (m/w/div) in Teilzeit (20-25h/Woche), unbefristet  Juristische Betreuung unserer Mitglieder und der Geschäftsstelle insbesondere zu Problemstellungen aus dem Arbeits-, Apotheken-, Wettbewerbs- und Vereinsrecht Prüfung von Rechtsfragen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Aufbereitung von Fachinformationen für unsere Mitglieder zu verschiedenen Rechtsgebieten Erstellung und Aktualisierung von arbeitsrechtlichen Vorlagen  Sie haben Ihr zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und verfügen über fundierte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Zusätzliche Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Rechtsgebiete sind wünschenswert: Apotheken-, Wettbewerbs- und Vereinsrecht. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Bereich berufsständischer Interessensvertretungen oder sonstiger Verbände gesammelt. Sie haben einen Blick für die praxisgerechte Umsetzung von Gesetzen, Verordnungen, Tarifverträgen und aktueller Rechtsprechung. Sie bringen Kommunikationsstärke, ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein mit. Sie verfügen über eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise. Eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit an einem modern ausgestatteten, sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre im Münchner Stadtteil Bogenhausen Flexible Arbeitszeiten Leistungsgerechte Bezahlung (13 Monatsgehälter) und soziale Leistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge oder Fahrtkosten-/Essenskostenzuschuss Unterstützung bei der Zulassung als Syndikusrechtsanwalt
Zum Stellenangebot

Legal Project Manager (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin
Linklaters ist eine internationale Sozietät mit 31 Büros in 21 Ländern. Wir beraten weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute im Wirtschafts- und Steuerrecht. In Deutschland sind wir mit rund 900 Mitarbeitern an fünf Standorten vertreten. Werden Sie Teil unseres globalen Legal Operations Teams und unterstützen Sie uns als Projektmanager bei der Planung, Umsetzung und Nachbereitung verschiedener Mandate. Zudem tragen Sie bei der kontinuierlichen und effizienten Unternehmensentwicklung und Umsetzung der strategischen Ziele in unseren deutschen Standorten – insbesondere im Hinblick auf unsere Innovation und Efficiency Strategie – bei. Sie haben Lust, unser erfolgreiches Team von Anwältinnen und Anwälten tatkräftig zu unterstützen? Zur Verstärkung unseres wachsenden Legal Project Management Teams deutschlandweit suchen wir ab sofort einen Legal Project Manager (m/w/d) Enge Zusammenarbeit mit unseren Anwälten und Partnern bei der effizienten Planung und Durchführung von Mandaten, Gewährleistung eines kontinuierlichen Informationsflusses zwischen Mandanten und Sozietät sowie innerhalb des Linklaters Teams, Anwendung von klassischen und agilen Projektmanagement Methoden im Rahmen der Erbringung unserer Beratungsleistungen, Analyse von Mandatsprozessen und Erarbeitung von Effizienzpotenzialen sowie Implementierung von Lösungsansätzen, Beratung von Anwälten und Partnern in allen Fragestellungen hinsichtlich des Einsatzes von Technologie (Legal Tech) im Rahmen der Mandate sowie Unterstützung des Legal Tech Teams bei der Identifizierung und Analyse geeigneter Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten, Kaufmännische Unterstützung beim Mandatsmanagement sowie bei der Budgetplanung und dem Budgetmonitoring,  Zusammenarbeit mit dem deutschen Innovation & Efficiency Team sowie Unterstützung bei verschiedenen Projekten im Bereich Innovation, Teilweise eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Projekten, Weiterentwicklung und Vermarktung des Legal Operations Teams in Deutschland im Rahmen von Projekten und Prozessen. Ihr Hochschulstudium im Bereich Business Administration oder Wirtschaftsrecht (oder ein vergleichbarer Abschluss) erfolgreich abgeschlossen haben, bereits Praxiserfahrung (3 – 5 Jahre) in einer Wirtschaftskanzlei oder einer vergleichbaren Professional Service Firm sammeln konnten, verhandlungssicher in englischer und deutscher Sprache kommunizieren können, sicher und überzeugend auftreten sowie Flexibilität und eine hohe Service- und Einsatzbereitschaft zeigen, sorgfältig und strukturiert Arbeiten sowie Hands-on-Mentalität und eine ausgeprägte Teamfähigkeit mitbringen, sicher im Umgang mit den MS Office Anwendungen (Excel, Word, Outlook, PowerPoint etc.) sind, Erfahrung im Umgang mit Microsoft Project oder einem vergleichbaren Project Management Tool haben, Technischen Entwicklungen im Allgemeinen und insbesondere im Markt für Rechtsberatung aufgeschlossen gegenüberstehen, Eine gewisse Reisebereitschaft mit sich bringen. Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir Ihnen attraktive Verdienstmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsangebote, Zusatzleistungen und Mitarbeitervergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/f/x) for legal mandates

Do. 11.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Freshfields Bruckhaus Deringer is one of the leading international law firms, with a total staff of approximately 5,000 people, working across 28 offices. We provide a comprehensive worldwide service to Austrian and multinational corporations, financial institutions and governments. To strengthen our international project management team, we are looking for a committed and highly qualified legal project manager (m/f/x) in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf or Munich. We plan and manage complex projects and transactions with our clients. In particular, we work closely and in partnership with the management as well as specialist departments of our clients. We combine strategic and operational project management with legal and technical know-how, on top of an understanding of the individual requirements of each industry. Project Manager (m/f/x) for legal mandates Supervision and management of demanding projects in all areas of our legal consulting activities Project management and coordination, especially within our operational business in the areas of task management, reporting, quality management, increased efficiency, preparation of decision templates, documentation as well as research and preparation of specialist topics for our clients Establishment of project management structures and implementation of project management standards Process analysis and optimisation as well as implementation of measures and transformation initiatives On-site support for our clients as well as internal project stakeholders (contact person and coach) University degree in economics, law, engineering, or project management, completed with merit or above Minimum of three years of professional experience in the industrial or service sector, or management consultancy with experience in project management, ideally handling international large-scale projects Specialisation in the areas of program and project management, strategy, lean management, agile/scrum, process optimisation or organisational design Excellent analytical and conceptual skills Proven interpersonal skills and ability to establish and maintain effective and constructive working relationships Strong communication skills and proven client orientation Professional fluency in German and English (written and spoken) Computer literate with practical experience in Microsoft applications (especially Excel, PowerPoint, Visio), ideally basic coding skills and IT project experience The opportunity to work in an international environment in our Freshfields Hub with locations in Germany, the UK and Hong Kong (e.g. collaboration with mandate teams of all practice groups at various locations) Training and development opportunities Employee events and activities Corporate benefits
Zum Stellenangebot

Berater Datenschutz / Jurist (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Berlin, Bremen, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Würzburg
Die DSN Group ist eine der bundesweit führenden Unternehmensberatungen im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit. Wir beraten nationale und internationale Kunden in Deutschland und Europa von neun Standorten aus.  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Juristen (m/w/d) als Berater*innen für den Bereich Datenschutz. Je nach Wohnort sind Sie angebunden an einen unserer Standorte der datenschutz nord GmbH (Berlin, Bremen oder Hamburg) oder der datenschutz süd GmbH (Köln, München, Stuttgart oder Würzburg).Als Mitglied unseres Teams liegt Ihr Fokus in der umfassenden und selbstständigen Beratung unserer Kunden in allen rechtlichen Fragestellungen zum Datenschutz: Sie gestalten und prüfen Verträge (bspw. zur Auftragsverarbeitung oder Joint-Controller-Vereinbarungen) sowie datenschutzrechtlich relevante Betriebsvereinbarungen und Richtlinien. Sie führen Schulungen im Datenschutzrecht durch. Sie prüfen Webauftritte und Social Media Plattformen unserer Kunden. Sie erstellen Datenschutz- und Einwilligungserklärungen. Sie sind Ansprechpartner*in für Kunden, Betriebsräte und Datenschutzaufsichtsbehörden. Das 1. und 2. jur. Staatsexamen (mit mindestens einmal einem befriedigenden Ergebnis) oder eine vergleichbare universitäre Ausbildung (bspw. LL.M. Informationsrecht) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie begeistern sich für moderne IT, soziale Medien und deren rechtlichen Herausforderungen und haben die Bereitschaft, sich in ein neues Rechtsgebiet einzuarbeiten. Wir suchen Kolleg*innen, die Freude am Umgang mit Menschen und an einer beratenden Tätigkeit haben und sich durch Einsatzfreude und initiativem Denken im Team einbringen. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit bringen Sie diplomatisches Geschick sowie Überzeugungsstärke mit und Dank Ihrer Organisationsfähigkeit haben Sie Ihre Aufgaben stets im Blick. Idealerweise verfügen Sie über gute Englischkenntnisse, die Sie gegebenenfalls im englischsprachigen Ausland vertieft haben. Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger*innen gut geeignet, da wir unsere Berater*innen intern intensiv theoretisch und praktisch ausbilden und begleiten. Sie erwartet eine zukunftssichere Festanstellung als Unternehmensberater*in in einem abwechslungsreichen und spannenden Beratungsumfeld. Wir fördern Ihre individuelle Weiterbildung. Durch wöchentliche Sprachkurse und unsere interne Akademie können Sie sich während Ihrer Tätigkeit weiterentwickeln und innovativ einbringen. Durch Flexibilität mit Homeoffice Möglichkeiten und unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen können Sie Ihr Berufs- und Privatleben optimal miteinander vereinbaren. Ihre Erholung ist uns wichtig, daher erhalten Sie 30 Urlaubstage pro Jahr sowie zusätzliche freie Tage an Heiligabend und Silvester. Unsere Unternehmensphilosophie zeichnet uns aus! Sie arbeiten in einem interdisziplinär besetzten Team mit flachen Hierarchien und viel Freiraum für Eigeninitiative. Und nicht zuletzt: Sie erhalten ein attraktives Vergütungsmodell mit betrieblicher Altersvorsorge, Firmenfitness und Leasingfahrrädern.
Zum Stellenangebot

Praktikant im Bereich Datenschutz (m/w/d) für Praxisgruppe in München

Di. 09.08.2022
München
Wir suchen Sie sind immatrikulierter Student* im Bereich IT / Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, verfügen über gute analytische Fähigkeiten sowie IT-Affinität, und möchten Ihr im Studium erworbenes Wissen in die Praxis umsetzen? Dann bewerben Sie sich jetzt bei der CORIUS Gruppe!  Wir suchen in München ab sofort einen Praktikanten* im Bereich Datenschutz (m/w/d) zur Verstärkung des engagierten Teams. *Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen, männlichen und weiteren Formen, so sind dennoch stets alle gemeint.   CORIUS - die Zukunft der Dermatologie CORIUS ist ein überregionales Netzwerk partnerschaftl icher Praxen und Kliniken, die mit medizinischer Exzellenz für dermatologische Versorgung in hoher Qualität stehen. Innovativ, forschend und ganzheitlich: Mit dieser Maxime treiben wir die dermatologische Versorgung voran. Zum Wohl unserer Patienten. Stets auf dem hohen Niveau der aktuellen medizinischen und ästhetischen Erkenntnisse. Schnell wachsend und mit vielen neuen Ideen und Projekten expandieren wir in Deutschland, der Schweiz und zukünftig auch in Europa.  Unterstützung unseres Datenschutzbeauftragten und unseres Datenschutzkoordinators bei ihren Aufgaben, z.B. bei der Erstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Richtlinien bzgl. des Datenschutzes in unseren Praxen Mitentwicklung von Schulungsmaßnahmen im Bereich Datenschutz inkl. Unterlagenerstellung für die Beschäftigten in den Praxen  Unterstützung bei der Dokumentation, Optimierung und Weiterentwicklung datenschutzbezogener Prozesse und Maßnahmen  Enge Zusammenarbeit und kontinuierlicher Austausch mit den Abteilungen IT, Legal/Recht, sowie der MVZ-Koordination Laufendes Studium im Bereich IT oder im kaufmännischen / juristischen Bereich  Interesse und erste Vorkenntnisse im Bereich Datenschutzrecht, DSGVO und deren Umsetzung IT-Affinität und sehr gute analytische Fähigkeiten Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse  Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Bereitschaft, uns für mindestens vier Monate in Vollzeit zu Verfügung zu stehen - gerne auch länger  Einen breit angelegten Aufgabenbereich in einem engagierten und kollegial agierenden Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine gute Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen Flexible Arbeitszeiten  Moderne Büroräumlichkeiten zentral in München  Möglichkeit zu hybridem Arbeiten (Wechsel mobiles Arbeiten / Büro) Fahrrad-Leasing  Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Compliance Officer (m/w/d)

Di. 09.08.2022
München
WER WIR SINDRheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Durchführung von Geschäftspartner-Prüfungen (Einkauf, Vertrieb) Rechtliche Beurteilung Compliance-relevanter Vertragsangelegenheiten Ausbau des bestehenden CMS (v.a. Erstellung u. Verbesserung lokaler RL, Prozessvorgaben und des IKS) Unterstützung und Durchführung von Risiko-Analysen, Zertifizierungen und Audits Monitoring Compliance-relevanter Gesetze, RL und Best Practices Unterstützung von Compliance-Untersuchungen je nach Bedarf (Schwerpunkt Betrugs- u. Korruptionsprävention) Erstellung regelmäßiger Compliance-Reportings für den Division Compliance Officer Konzeption, Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Jura, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Recht und/oder Compliance, beziehungsweise eine vergleichbare Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld, erste Führungserfahrung wünschenswert Ausgeprägtes Rechtsverständnis sowie Kenntnisse im Compliance-Management Sicherer Umgang mit geläufigen MS-Office Anwendungen sowie mit gängiger Prüfungs-IT Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Erfahrungen im Bereich Compliance Management innerhalb einer Matrixorganisationen sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Affinität für Regulierungs- und Richtlinienthemen in Matrixstrukturen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort München bieten wir: Flexible Arbeitszeitmodelle Subventionierte Betriebsküche Kostenlose Parkmöglichkeiten Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiteraktienkaufprogramm sowie betriebliche Altersvorsorge Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Legal Consultant - Datenschutz (m/w/d)

Di. 09.08.2022
München
Making Privacy the new Normal – unsere Mission ist unser Ansporn. Mit unseren Innovationen helfen wir Unternehmen, den Schutz unserer persönlichen Daten zu gewährleisten. Ende 2017 gestartet, sind wir inzwischen eines von Münchens schnellst wachsenden Legal Tech-Unternehmen - schon über 1.500 KMU-Kunden und mehr als 65 Mitarbeiter sind dabei! Dabei steht unser Team für Vielfalt – von Mitarbeitern und ihren Hintergründen.  Als B2B-Software-Unternehmen bieten wir damit unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, aktiv an der Entwicklung des Datenschutzes der Zukunft mitzuwirken. So schützen wir durch unsere Compliance Lösungen schon heute die Daten von Millionen von Bürgern. Du bist der direkte Ansprechpartner für unsere Kunden - kleine und Mittelständische Unternehmen aus den verschiedensten Branchen Du unterstützt unsere Kunden mit Hilfe unserer eigens entwickelten Datenschutzsoftware proliance360 dabei, die Vorgaben der DSGVO verständlich und pragmatisch umzusetzen Eigenständige Beratung in allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen Mitarbeit in abwechslungsreichen Projektarbeiten Regelmäßiger Wissensaustausch mit unseren erfahrenen Expert*innen Ein abgeschlossenes Studium mit rechtlichem Schwerpunkt (Rechtswissenschaften 1. oder 2. Staatsexamen, Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Studiengang) Min. 1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Datenschutz Eine hohe Leistungsbereitschaft sowie eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Einen kundenorientierten Blick und Spaß an der Beratung Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und fließende Englischkenntnisse Eigenverantwortung: Umsetzung Deiner eigenen Ideen ab dem ersten Tag Zentrumsnähe: Attraktiver Standort an der Münchner Leopoldstraße mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Flexibles und mobiles Arbeiten: Gleitzeit und Homeoffice Möglichkeiten Attraktives Vergütungspaket: Kompetitives Gehalt und zusätzliche Benefits, wie Firmenfitness, regelmäßige Massagen, Kaffee, Obst & Frühstück Weiterbildungsangebot: Jährlich 1000 Euro Entwicklungsbudget, das Du für Deine individuelle Weiterbildungen einsetzen kannst Einmalige Unternehmenskultur: Teamevents, regelmäßige Feedbackgespräche, Kommunikation auf Augenhöhe, Transparenz und den gemeinsamen Willen, unser Unternehmen zu bewegen
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: