Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 19 Jobs in Weiss

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • It & Internet 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medien (Film 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Tv 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Weitere: Recht

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Nachfolgeberatung & Stiftungen (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Düsseldorf, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein_e Mentor_in zur Seite steht.Fachliche Eindrücke - Du unterstützt uns bei der laufenden und projektbezogenen Beratung unserer Mandanten im Bereich Nachfolgeberatung und Stiftungen.Abwechslungsreiche Themen - Zudem bearbeitest du rechtliche Fragestellungen, begleitest Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Verträgen sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Komplexe Fragestellungen - Die Beratung von vermögenden Privatpersonen, Unternehmerpersönlichkeiten und Familiengesellschaften bringt vielfältige komplexe steuerrechtliche und zivilrechtliche Fragestellungen mit sich, insbesondere aus den Bereichen Erbschaftsteuer, Erb-, Familien- und Stiftungsrecht.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Dein Studien- bzw. Interessenschwerpunkt liegt entweder im Familien-/Erbrecht oder im Steuerrecht, idealerweise mit einer Affinität zum jeweils anderen Bereich. Auch ein Interesse für das Stiftungsrecht/ Gemeinnützigkeitsrecht freut uns sehr.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Tax Financial Services (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Die laufende steuerliche Beratung, Beratung zu strukturierten Finanzierungen sowie Produktberatung für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften) zählen zu deinen Aufgaben.Steuerliche Expertise - Dabei erstellst du Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen aus den Bereichen Banken, Asset Management, Versicherungen etc. Vielfältige Einblicke - Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor, insbesondere zum Brexit, involviert und unterstützt bei Tax Due Diligences und Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem unterstützt du Mandanten bei der Digitalisierung der Steuerfunktion des Unternehmens.Verantwortung übernehmen - In diesem Zusammenhang koordinierst du Teilprojekte innerhalb des internationalen Netzwerks von PwC.Qualifizierte Betreuung - Wir fördern und fordern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel das Steuerberaterexamen abzulegen. Außerdem bist du in der Regel für zwei Partner tätig, um eine fachlich breite Aufstellung zu gewährleisten.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, idealerweise mit steuerlichen Schwerpunkt, oder einem vergleichbaren Studium.Idealerweise hast du bereits erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erster Berufserfahrung gesammelt.Eine Tätigkeit im internationalen Umfeld bereitet dir Freude und du interessierst dich für die Besteuerung von Finanzprodukten.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken zeichnet dich ebenso aus wie deine schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten.Darüber hinaus überzeugst du durch dein Engagement und deine kommunikationsstarke und teamorientierte Arbeitsweise. Gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift sowie in den MS Office-Anwendungen, speziell Excel, runden dein Profil ab.Im Gegenzug bieten wir dir herausfordernde nationale und internationale Projekte, Beratung und Betreuung renommierter Kunden, exzellente Entwicklungsmöglichkeiten, leistungsstarke und vernetzte interdisziplinäre Teams, Inspiration und individuelle Förderung für deine Karriere bei PwC.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Manager DSGVO Operations (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. E-Commerce und X-Channel sind fester Bestandteil unseres DIY Geschäfts geworden. Wir sind davon überzeugt, dass uns eine noch stärkere Verzahnung unserer digitalen Aktivitäten mit unserem stationären Geschäft große Wachstumschancen ermöglicht. Daher bauen wir unseren E-Commerce-Bereich systematisch über alle Länder weiter aus. Du leitest das operative DSGVO-Team im Bereich Digital Commerce und bist dadurch Informationsschnittstelle und operatives Bindeglied zwischen Projekten, Fachabteilungen, Führungskräften, Mitarbeitern und dem Datenschutzbeauftragten. Du entwickelst die OBI-Datenschutzprozesse kontinuierlich weiter und unterstützt digitale Innovationsprojekte zu Datenschutzaspekten. Du beantwortest Anfragen betreffend den Datenschutz und unterstützt den Konzerndatenschutzbeauftragten.  Du unterstützt die Abteilungen und Landesgesellschaften bei der kontinuierlichen Aktualisierung und Fortschreibung des Verarbeitungsverzeichnisses. Du erstellst Trainings- und Awareness-Maßnahmen zum Datenschutz und setzt diese um. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbaren Ausbildung. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz (DSGVO, BDSG), Kenntnisse in der Auditierung von Prozessen sind von Vorteil. Sehr gute Projektmanagement Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse der Prozesse in einem Handelsinternehmen. Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift. Ausgeprägte Durchsetzungsstärke und interkulturelles Bewusstsein und Kommunikationsstärke. Herausforderung pur Baue die Brücke aus etwas radikal Neuem und bestehenden Strukturen und stelle dich so einer großen Herausforderung. Kontinuität & Freiheit Genieße die Vorteile und die Sicherheit unseres Großkonzerns bei gleichzeitiger Arbeitsflexibilität und flachen Hierarchien wie in einem Start-Up. Steile Lernkurve Nutze die vielen inhaltlichen Herausforderungen und entwickle dich genauso schnell weiter wie OBI next. Unternehmenskultur Arbeite in einem innovativen Umfeld mit funktionsübergreifenden Teams, agiler Arbeitsweise, herausragenden Kollegen und bring dich von Tag 1 an voll ein. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (w/m/d) im Beschwerdemanagement

Do. 08.04.2021
Düsseldorf, Köln
Personalwerk Sourcing, Kompetenzbereich der Personalwerk Gruppe, ist spezialisiert auf die professionelle und ganzheitliche Personalberatung. Als Gruppe mit mehr als 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir unseren Kunden das komplette Leistungsspektrum rund um Anzeigenschaltung, Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Gerne bringen wir Sie mit Ihrem neuen Arbeitgeber zusammen. Unser Mandant ist ein bundesweit tätiges Energieversorgungsunternehmen im Raum Düsseldorf. Als führender mittelständischer Energieversorger beliefert das Unternehmen seit mehr als einem Jahrzehnt Ökostrom, Ökogas und Wärmestrom aus einer Hand. Mehr als 350 motivierte und qualifizierte Mitarbeiter*innen sorgen dabei für attraktive Produkte, kundenorientierten Service und kontinuierliches Engagement für Projekte im Bereich Klimaschutz, erneuerbare Energien und Entwicklungshilfe. Wenn Sie einen maßgeblichen Beitrag zur Kundenzufriedenheit leisten wollen, kurze Entscheidungswege schätzen und eine Passion für den Kundenservice haben - dann bewerben Sie sich jetzt zur Direkteinstellung bei unserem Mandanten als Sachbearbeiter (w/m/d) im Beschwerdemanagement Sie sind Ansprechpartner (w/m/d) für Mitarbeiteranfragen aus der Beschwerdeabteilung im Kundenkontakt. Sie sind letzter Ansprechpartner (m/w/d) in der höchsten Eskalationsstufe unseres Mandanten bei Kundenbeschwerden und sind für die Bearbeitung von Schlichtungsfällen zuständig Sie unterstützen die Rechtsabteilung, insbesondere in der Vertragsverwaltung und in organisatorischen Tätigkeiten Durchführung und Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse in gemeinsamer abteilungsübergreifender Zusammenarbeit gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie begleiten die Bearbeitung von Mahn- und Inkassoverfahren in gemeinsamer Absprache mit dem Inkassounternehmen unseres Mandanten. Sie haben eine kaufmännische oder juristische Berufsausbildung / oder ein Studium abgeschlossen. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Beschwerdeabteilung, bevorzugt im Kundenservice, gerne in der Energiebranche. Sie interessieren sich für juristische Zusammenhänge und sind bereit, sich in gemeinsamer Zusammenarbeit mit den Kollegen in juristische Sachverhalte einzuarbeiten, um die Beschwerdezufriedenheit sicherzustellen. Sie haben eine Passion für Kundenservice und Freude daran, Organisationen und Prozesse sowohl operativ als auch strategisch weiterzuentwickeln. Sie besitzen ein hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint) und Office 365 (OneDrive, Teams, MS-Projekt) sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift. Sie erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem stark wachsenden und dynamischen Unternehmensumfeld. In einem sympathischen Team mit flachen Hierarchien bietet Ihnen unser Mandant ein angenehmes Arbeitsumfeld mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten. Neben einer fundierten Einarbeitungsphase besteht für Sie die Möglichkeit zur persönlichen Fort- und Weiterbildung. Kostenloses Obst, Kaffee und Wasser sind für unseren Mandanten selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Werkstudent als wissenschaftlicher Mitarbeiter Recht (w/m/d) Großprojekte

Mi. 07.04.2021
Hamburg, München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Bielefeld, Hannover, Leipzig, Dresden, Köln, Berlin
Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH berät derzeit mit über 240 Anwälten an 16 Standorten nationale und internationale Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Dem weltweiten KPMG-Netzwerk rechtlich selbstständiger, nationaler Firmen in 155 Ländern sind wir über unseren Kooperationspartner KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft verbunden. Wir bieten engagierten studentischen / wissenschaftlichen Mitarbeitern (w/m/d) die Chance, ihre juristische Expertise im Rahmen der akademischen Ausbildung (z.B. studiums- oder promotionsbegleitend oder neben dem Referendariat) zu erweitern. Du unterstützt ein Team aus führenden Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, sammelst unter qualifizierter Anleitung Erfahrungen in cross-funktionalen Teams auf dem Gebiet der Rechtsberatung. Neben Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen bringst Du idealerweise erste Erfahrungen aus der Rechtsberatung mit Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache Du besitzt juristische Kreativität und für Dich sind Teamfähigkeit, Eigeninitiative, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke selbstverständlich Im Rahmen der Mandatsbearbeitung kannst Du Dein Wissen in großen Projekten einbringen und unterstützt Deine KollegenInnen durch Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen zu ausgewählten Rechtsfragen, dem Begleiten von Transaktionen und dem selbständigen Entwerfen von Schriftsätzen. Du führst selbständig Recherchen und die Prüfung rechtlicher Fragestellungen durch und wirst im Rahmen der Personalkoordination tätig. Du hast Interesse am Verfassen juristischer Publikationen und konntest bereits erste Erfahrungen sammeln. Deine kreative Persönlichkeit bringst Du aktiv in verschiedenen Prozessen mit ein. Du hast entweder das erste und/oder zweite Staatsexamen in Jura erfolgreich abgeschlossen oder einen Bachelor- oder Masterabschluss in Wirtschaftsrecht erworben Du kannst zeitnah starten und stehst für mindestens 20 Stunden pro Woche in den nächsten drei Monaten zur Verfügung Du kommunizierst verhandlungssicher in englischer Sprache Du besitzt juristische Kreativität und für Dich sind Teamfähigkeit, Eigeninitiative, ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke selbstverständlich Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir unterstützen Dich im Rahmen Deines beruflichen Werdegangs und ermöglichen Dir Kursteilnahmen durch die KBS-Business School, um Deine Expertise zu erweitern. Interdisziplinäre Zusammenarbeit Wir bieten Dir die Möglichkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Entwicklung Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen.
Zum Stellenangebot

Consultant Tax Real Estate (w/m/d)

Mi. 07.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetente Beratung - Du berätst nationale und internationale Unternehmen der Immobilienbranche bei steuerlichen Fragestellungen.Arbeit im Team - Als Mitglied eines Expertenteams unterstützt du bei Tax Due Diligences und der Strukturierung von Immobilien- und Unternehmenskäufen.Spannendes Arbeitsfeld - Du erstellst Steuererklärungen und unterstützt in multidisziplinären Teams die Kolleginnen und Kollegen der Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung in steuerlichen Fragen. Vielfältige Themen - Das Aufgabenspektrum unseres Bereiches Real Estate ist breit gefächert. Du arbeitest an der steuerlichen und rechtlichen Gestaltung von internationalen Transaktionen in Bezug auf Immobilien (in Fonds, Gesellschaften und Konzernen) und befasst dich mit der Entwicklung von Steuerstrategien und der Optimierung des Aufbaus von Immobilienunternehmen und Investmentfonds. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem internationalen Umfeld. Zusätzlich hast du von Beginn an einen Mentor/eine Mentorin an deiner Seite, der/die deine persönliche Entwicklung begleitet.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern oder ein vergleichbares Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/-in.Idealerweise hast du bereits erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder im Rahmen einer Festanstellung in der Steuerberatung sammeln können.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und hast Spaß Projekte im Team voranzubringen. Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Mit den MS-Office-Anwendungen gehst du souverän um. Deinen Lebenslauf kannst du gerne auch per E-Mail an de_steuerberatung@pwc.com senden. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragte/-n (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Köln
Unsere Verbraucherkanzlei ist sowohl im Hinblick auf Expertise und fachliche Tiefe als auch bei der Anzahl der Mandate bundesweit einzigartig. Wir unterstützen Verbraucher bei der Durchsetzung ihrer Rechte - gegenüber Gläubigern, Großkonzernen, Versicherungen und Banken. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Köln (direkt am Neumarkt) suchen wir Dich (m/w/d) zum nächstmöglichen Termin als engagierte/n Datenschutzbeauftragte/-n (m/w/d) in Vollzeit. Du bist der zentrale Ansprechpartner für alle Mitarbeiter zu datenschutzrelevanten Themen Du überprüfst die Einhaltung der aktuell gültigen gesetzlichen Datenschutzvorgaben sowie die Umsetzung des Datenschutzmanagementsystems Du bist für die Bewertung der Datenschutzfragen und der daraus resultierenden Risiken zuständig und gibts der Geschäftsführung Handlungsempfehlungen Du konzipierst und führst Schulungen durch und sensibilisierst die Mitarbeiter für datenschutzrechtliche Bestimmungen Du erstellst und erneuerst datenschutzrelevante Formulare, Richtlinien und Vereinbarungen in Zusammenarbeit mit unseren Rechtsanwälten Du stellst sicher, dass die Gestaltung, Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Geschäftsprozesse datenschutzkonform abläuft Du überwachst die Rechte der Betroffenen (Auskunfts-, Löschungs-, Datenübertragungs- und Sperrungsbegehren) Auch die Durchführung von regelmäßigen Datenschutz-Audits zur Überprüfung unserer internen Workflows gehört zu deinen Aufgaben Du bist außerdem für die Überwachung der Bearbeitung von Datenschutzvorfällen und der Ableitung notwendiger Maßnahmen zuständig und kooperierst in relevanten Fällen mit der Aufsichtsbehörde Du kannst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder in einem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich vorweisen Du hast außerdem Kenntnisse über das BDSG und der DSGVO sowie eine Zusatzqualifikation als Datenschutzbeauftragte/-r bzw. eine DSGVO-Zertifizierung Du verfügst über erste Berufserfahrung als Datenschutzbeauftragte/-r, idealerweise in einem E-Commerce-Unternehmen Die Auseinandersetzung mit IT-Technologien und -Prozessen sowie Datenschutzverordnungen bereitet dir Freude Eine Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise ist für dich selbstverständlich Außerdem verfügst du über Kommunikationsstärke und Empathie Zudem verfügst Du über: Humor, Urteilsvermögen und soziale Kompetenz Freude an komplexen Themen- und Sachzusammenhängen Interesse an rechtlichen Themen Du bekommst die Möglichkeit, eine stark wachsende Anwaltskanzlei mit E-Commerce-Orientierung mitzugestalten Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Köln mit flachen Hierarchien und offener Kommunikation  Ein eingespieltes Team mit ausgeprägtem Zusammengehörigkeitsgefühl, das Dir den Rücken stärkt Flexible Arbeitszeiten Angemessene Vergütung Jobticket Zuschuss zum Mittagessen
Zum Stellenangebot

Referent*in Recht (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Bonn
  Wir wollen eine saubere Umwelt und lebenswerte Stadt – Sie auch? Dann werden Sie ein Teil von uns! Die bonnorange AöR ist mehr als eine Arbeitgeberin für rund 420 Mitarbeiter*innen. Als modernes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit eigener Werkstatt erledigen wir tagtäglich professionell unsere Aufgaben in den Bereichen Abfallwirtschaft, Stadtreinigung und Winterdienst. Die Stadt ist hundertprozentige Trägerin der Anstalt des öffentlichen Rechts, die für ein Stück Lebensqualität in Bonn steht. Dem zukunftsorientierten Aufgabenfeld werden wir mit kurzen Entscheidungswegen gerecht. Wir wenden den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-E) an und bieten somit eine zusätzliche Betriebsrente. Die Work-Life-Balance unterstützen wir mit flexiblen Arbeitszeiten und ggf. mit Telearbeit. Stetige Weiterbildung aller unserer Mitarbeiter*innen ist ein Schlüssel unseres Erfolges. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten begrüßen wir. Menschen mit Schwerbehinderung sind Teil der bonnorange AöR. Wir bevorzugen sie im Bewerbungsprozess bei gleicher Qualifikation. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Ausgezeichnet!   Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent*in Recht (w/m/d) mit Entgeltgruppe, je nach Qualifikation, bis E 13 TVöD im Bereich Verwaltung/Recht ein.   Beratung in Rechtsfragen Steuerung von Dienstleistern in allen unternehmensrelevanten Rechtsgebieten Erstellung von rechtlichen Gutachten und entscheidungsreifen Vorschlägen Ausarbeitung von Rechtsvorschriften und internen Regelungen, Vertragsmanagement Koordination von Versicherungsangelegenheiten Vertretung der Sachgebietsleitung, entsprechend Qualifikation Vertretung bei Gericht   Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Verwaltungs- bzw. Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im o.g. Bereich Fachkenntnis im Vertragsrecht und öffentlichen Recht., Kreislaufwirtschaftsrecht von Vorteil Gute analytische und kommunikative Fähigkeiten verbunden mit lösungsorientiertem sowie kreativem Denken Fähigkeit, auch unter Zeitdruck belastbare Arbeitsergebnisse zu erzielen Sicheres Auftreten samt Fähigkeit, mit verschiedenen Zielgruppen zu kommunizieren Freude an eigenverantwortlicher und interdisziplinärer Arbeit Sehr gute MS-Office Kenntnisse  
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Produktmanagement im Firmenkundengeschäft

Mi. 07.04.2021
Köln
Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich! Du bist Teammitglied im Produktmanagement im Firmenkundengeschäft und deine Aufgabe ist die Neu- und Weiterentwicklung von innovativen, marktgerechten Produkten  Du bist verantwortlich für die Erweiterung des Produktangebotes im Firmenkundengeschäft, sowie die Konzeption von Produkten mit dem Fokus auf die Bedarfe der verschiedenen Vertriebswege  Auf deiner Agenda stehen der Ausbau und die Umsetzung von Markttrends und Kundenbedürfnissen  Du gestaltest Bedingungswerke und Policen-Wordings und übernimmst die interne Abstimmung zu Implikationen der vertraglichen Regelungen, Prozessen und IT  Digitale Trends und prozessuale Anforderungen hast du im Blick und leitest daraus Maßnahmen für die Produktentwicklung ab  Du leitest transversale Arbeitsgruppen und Projekte Im Tagesgeschäft arbeitest du eng mit dem Vertrieb, Kundenmanagement, Aktuariat, sowie anderen Teams innerhalb des Geschäftsbereiches zusammen Du hast ein abgeschlossenes Studium der Betriebs-/Versicherungswirtschaft oder du bist Volljurist* (m/w/d) mit erfolgreichem 1. und 2. Staatsexamen oder hast eine vergleichbare Berufsausbildung Du bringst Erfahrungen im Bereich Produktmanagement mit, wünschenswert im Firmenkundengeschäft Du hast Erfahrungen in kunden-/ vertriebsnahen Funktionen (Betrieb/Underwriting/Vertrieb) ebenso in der Projektarbeit Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Der Umgang und die Nutzung digitaler Arbeitsmittel und Methoden sind in deinen Arbeitsalltag integriert Kommunikationsfähigkeit ist eine deiner Stärken Du verfügst über ausgeprägte strategische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten   *Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (Rechtsanwalt) (m/w/d) kann nicht zugesichert werden, wird aber gerne im möglichen Rahmen unterstützt.Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wer sein Denken und Handeln am Kunden und dessen Bedürfnissen ausrichtet, der ist bei uns richtig und kann einfach loslegen. Wir möchten keine Schablonen nachzeichnen, wir suchen Menschen mit Ecken und Kanten, die im Team an einem großen Rad drehen möchten. Wir suchen keine Ja-Sager, wir suchen Menschen, die vielleicht auch mal unkonventionelle Wege gehen, weil sie Neues als Chance sehen. Dabei ist uns klar: Ein Werdegang muss nicht immer geradeaus verlaufen. Es muss zwar fachlich passen, aber ein partnerschaftlicher Umgang und eine proaktive Arbeitshaltung sind uns wichtiger! Das heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Contract Manager*in Jurist*in / Vertragsmanagement von Forschungs- und Entwicklungsverträgen

Mi. 31.03.2021
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUTSZENTRUM SCHLOSS BIRLINGHOVEN VERTRAGSRECHT IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT IN DER ABTEILUNG INTEGRIERTES PROJEKTMANAGEMENT (IZB-IP) EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS CONTRACT-MANAGER*IN / JURIST*IN VERTRAGSMANAGEMENT VON FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSVERTRÄGEN Die Abteilung Integriertes Projektmanagement (IZB-IP) betreut in enger Zusammenarbeit mit der Zentrale in München derzeit fünf Fraunhofer-Institute an den Standorten Sankt Augustin, Berlin und Darmstadt bei der kaufmännischen und finanziellen Abwicklung von national und international geförderten Projektvorhaben. Die Aufgabe des Contract-Management-Teams ist die juristische Unterstützung der betreuten Fraunhofer-Institute. Als Ansprechpartner*in für unsere Wissenschaftler*innen bei juristischen Fragestellungen in den Bereichen Forschungs- und Entwicklungsverträge und zur langfristigen Unterstützung der Institutsverwaltungen suchen wir ab sofort eine*n Contract-Manager*in. Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Geheimhaltungsvereinbarungen in deutscher und englischer Sprache Rechtliche Überprüfung und Überarbeitung von Angeboten an Wirtschaftsunternehmen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte Juristische Unterstützung der Fachabteilungen sowie der betreuten Fraunhofer-Institute bei der Anbahnung von Forschungs- und Entwicklungsverträgen mit nationalen und internationalen Vertragspartnern Koordination zwischen den Fachabteilungen, der Zentrale und den jeweiligen Vertragspartnern Zusammenarbeit mit den juristischen Fachabteilungen der Zentrale in München bei individuell gestalteten Verträgen Dabei bewegen Sie sich stets im Spannungsfeld zwischen dem Auftrag einer mit öffentlichen Mitteln grundfinanzierten Forschungseinrichtung und den Erwartungen der industriellen Auftraggeber. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, das 2. Staatsexamen ist wünschenswert Idealerweise Berufserfahrung im Vertragsrecht und IT-Recht sowie Kenntnisse im Beihilfe- und Vergaberecht Selbstständige, flexible und verantwortungsvolle Arbeitsweise in interdisziplinären Teams mit hoher Einsatzbereitschaft und Interesse an Naturwissenschaften Durchsetzungsvermögen und eine aufgeschlossene, serviceorientierte Persönlichkeit, vor allem im Umgang mit nationalen und internationalen Wissenschaftlergruppen Ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationsgeschick sowie ein sicheres, verbindliches Auftreten Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienstreisen Ein hochinnovatives Umfeld und eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre Anspruchsvolle Aufgaben mit Gestaltungsspielraum und wachsender Verantwortung bei der Etablierung einer juristischen Unterstützung unserer Institute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Notfallbetreuung, Lebenslagencoaching, Ferienbetreuung sowie Beratungsleistungen im Bereich Home- und Eldercare Zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sowie die Teilnahme am Jobticket Hervorragende Hardware- und Softwareausstattung Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal