Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 15 Jobs in Witten

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Bildung & Training 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Recht

Teamleiter:in (m/w/d) juristische Sachbearbeitung

Fr. 03.12.2021
Berlin, Köln, Essen, Ruhr
Wir, die KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei, zählen mit knapp 500 Mitarbeiter:innen zu den am stärksten wachsenden Akteuren auf dem deutschen Rechtsmarkt. Durch die konsequente Entwicklung von Legal-Tech-Lösungen und deren praxiserprobten Einsatz haben wir eine führende Stellung in der Bearbeitung von komplexen juristischen Dienstleistungen im Umfeld des Verbraucherrechts etabliert. Unsere Mitarbeiter:innen sind Individualisten, die einfühlsam mit den Wünschen und Anforderungen unserer anspruchsvollen Mandanten umgehen und dennoch das große Ganze nicht aus dem Blick lassen. Gerade das macht unsere Kanzlei aus. Im Fokus all unserer Dienstleistungen steht immer das Bestreben für „Waffengleichheit“ zwischen unseren Mandanten als Einzelpersonen und ihrem rechtlichen Gegenüber zu sorgen, egal ob es sich bei dem Gegenüber um multinationale Konzerne, Banken, Versicherungen – oder eben den Staat handelt.  Unseren Schwerpunkt bilden Sachverhalte mit einer möglichst großen Anzahl an Betroffenen. Durch agile Methoden und fokussierte juristische Expertise verhelfen wir monatlich mehreren tausend Mandanten (m/w/d) zu ihrem Recht. Wir sind bundesweit tätig, unsere stark wachsenden Bürostandorte befinden sich in bester Innenstadtlage in Köln, Berlin und Essen. Du übernimmst die Verantwortung für Dein Team und führst dieses zum bestmöglichen Erfolg Du befasst Dich mit anspruchsvollen juristischen Fragestellungen, wirtschaftlichen Ausgestaltungen von Geschäftsprozessen und Legal Tech Anwendungen für unsere softwarebasierten Dienstleistungen Du arbeitest gemeinsam mit unseren Rechtsanwält:innen (m/w/d) sowohl an übergreifenden Prozessstrategien als auch an Einzellösungen im Tagesgeschäft Von Beginn an wirst Du in die Kommunikation und Betreuung unserer Mandanten (m/w/d), Gegner (m/w/d), Rechtsschutzversicherungen und Gerichten einbezogen Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium Du bist selbstbewusst und kannst Menschen motivieren und begeistern Du bist kreativ und suchst Lösungen, keine Probleme Du bist empathisch, besitzt aber auch ein gewisses Maß an Kaltschnäuzigkeit Du verfügst über erste Kanzleierfahrung sowie idealerweise erste Führungserfahrung Du bist technisch interessiert und verstehst, dass die Zukunft der Rechtsberatung in Software liegt Du nimmst Rückschläge mit Humor und ruhst Dich nicht auf Erfolgen aus Flexible Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Möglichkeiten Ein dynamisches und hochmotiviertes Team Teamgeist statt Ellbogenmentalität und ungezwungene Atmosphäre statt starrer Hierarchien Sicherer und moderner Arbeitsplatz im Herzen von Berlin Weiterbildungen, nach Deinen Wünschen Jobticket und Job-Bike Teamevents und andere Goodies
Zum Stellenangebot

Legal Engineer (m/w/d) Consulting

Fr. 03.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Herausforderungen haben Sie schon immer motiviert. Kompetenz und Engagement im Beruf sind Ihnen wichtig. Sie wollen dabei sein, wenn Zukunft gestaltet wird — und zwar ganz vorn. Luther steht für Expertise und Leidenschaft. Als digitale Kanzlei gestalten wir den Wandel des Rechtsdienstleistungsmarktes der Zukunft aktiv mit: Inhouse und bei unseren Mandanten. Wir bieten Ihnen fachliche und persönliche Entwicklung und eine zukunftsorientierte Weiterbildung in unserer Luther.academy. Bewerben Sie sich jetzt und machen Sie mit uns den nächsten Schritt.  Mit über 420 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren sind wir eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. In unseren zehn deutschen und zehn internationalen Büros verstärken regelmäßig kreative Köpfe (m/w/d) unsere Teams. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie deutschlandweit ab sofort als Legal Engineer (m/w/d) Consulting Sie sind im Team von Luther.Digital, unserem Innovations- und Digital-Hub, aktiv an der Gestaltung und Umsetzung der Kanzlei-Digitalisierungsstrategie beteiligt Sie konzipieren juristische Workflows und entwickeln Use Cases im Bereich LegalTech mit Schwerpunkt auf prozess- und datenorientierte Services sowie Collaboration-Plattformen Sie gestalten mit unseren Anwälten neue juristische Dienstleistungen für unsere Mandanten und nutzen hierbei unsere engen Partnerschaften zu innovativen LegalTech Anbietern Sie beraten unsere Mandanten zu Herausforderungen der digitalen Rechtsabteilung sowie zum Einsatz von LegalTech Anwendungen in der Organisation Sie steuern als (Teil-) Projektleiter interne und externe Innovationsprojekte und Mandate Sie stehen im engen Austausch mit LegalTech Unternehmen und StartUps und arbeiten an gemeinsamen Innovations-Vorhaben in interdisziplinären Teams Sie sind (Wirtschafts-) Jurist mit technischen Skills, (Wirtschafts-) Ingenieur, (Wirtschafts-) Informatiker oder Betriebswirt Idealerweise konnten Sie bereits praktische Erfahrungen in einer Kanzlei, einem Legal Operations-Team, einem Legal-Tech-Unternehmen oder im Consulting sammeln Sie sind sehr erfahren im Umgang von Microsoft Word, PowerPoint und Excel und haben idealerweise Erfahrung im Einsatz von Legal Tech Tools Sie zeichnen sich durch Kreativität, analytischem Denken, Problemlösungsorientierung und eine Hands-on-Mentalität aus Sie arbeiten gern eigenverantwortlich und setzen hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit Eine vielseitige Tätigkeit in einer der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien mit dem Ziel die Digitalisierung des Rechtsmarktes aktiv mitzugestalten Umfassende Einarbeitung und ein attraktives Weiterbildungsangebot an unserer eigenen Luther.academy Selbstständiges Arbeiten in einer kollegialen Atmosphäre geprägt von gegenseitigem Vertrauen und offener Kommunikation Arbeiten in einer modernen technologischen Infrastruktur mit attraktiven Arbeitsplätzen
Zum Stellenangebot

Legal Engineer (m/w/d) Legal Tech

Fr. 03.12.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Herausforderungen haben Sie schon immer motiviert. Kompetenz und Engagement im Beruf sind Ihnen wichtig. Sie wollen dabei sein, wenn Zukunft gestaltet wird — und zwar ganz vorn. Luther steht für Expertise und Leidenschaft. Als digitale Kanzlei gestalten wir den Wandel des Rechtsdienstleistungsmarktes der Zukunft aktiv mit: Inhouse und bei unseren Mandanten. Wir bieten Ihnen fachliche und persönliche Entwicklung und eine zukunftsorientierte Weiterbildung in unserer Luther.academy. Bewerben Sie sich jetzt und machen Sie mit uns den nächsten Schritt.  Mit über 420 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren sind wir eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien. In unseren zehn deutschen und zehn internationalen Büros verstärken regelmäßig kreative Köpfe (m/w/d) unsere Teams. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie deutschlandweit ab sofort als Legal Engineer (m/w/d) Legal Tech Sie sind im Team von Luther.Digital, unserem Innovations- und Digital-Hub, aktiv an der Gestaltung und Umsetzung von digitalen Lösungen für die Kanzlei und unseren Mandanten beteiligt Sie konzipieren juristische Workflows und entwickeln Use Cases mit Schwerpunkt auf prozess- und datenorientierte Services (LegalTech) sowie Collaboration-Plattformen Sie gestalten mit unseren Anwälten neue juristische Dienstleistungen für unsere Mandanten und nutzen hierbei unsere engen Partnerschaften zu innovativen LegalTech Anbietern Sie entwickeln neue Legal-Services auf Basis von Scriptsprachen (z.B. Python), SQL-Datenbanken, Excel oder Low-/No-Code-Anbietern (z.B. Bryter, Lawlift) Sie steuern interne Realisierungsprojekte und übernehmen Verantwortung als (Teil-) Projektleiter in diesen Vorhaben Sie stehen im engen Austausch mit LegalTech Unternehmen und StartUps und arbeiten in interdisziplinären Teams an gemeinsamen Innovations-Vorhaben Sie sind (Wirtschafts-) Jurist mit technischen Skills, (Wirtschafts-) Ingenieur oder (Wirtschafts-) Informatiker Idealerweise konnten Sie bereits praktische Erfahrungen in einer Kanzlei, einem Legal Operations-Team, im IT-Consulting oder einem Legal-Tech-Unternehmen sammeln Sie verfügen über praktische Erfahrung einer Skriptsprache (z. B. Python), verfügen über Hard-Coding-Skills und Erfahrungen mit API-Integrationen und SQL-Datenbanken Sie sind sehr erfahren in der professionellen Anwendung von Microsoft Excel und Word und haben idealerweise Erfahrung im Einsatz von Legal Tech Tools (z.B. Bryter oder Lawlift) Sie zeichnen sich durch Kreativität, analytischem Denken, Problemlösungsorientierung und eine Hands-on-Mentalität aus Sie arbeiten gern eigenverantwortlich und setzen hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit Eine vielseitige Tätigkeit in einer der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien mit dem Ziel die Digitalisierung des Rechtsmarktes aktiv mitzugestalten Umfassende Einarbeitung und ein attraktives Weiterbildungsangebot an unserer eigenen Luther.academy Selbstständiges Arbeiten in einer kollegialen Atmosphäre geprägt von gegenseitigem Vertrauen und offener Kommunikation Arbeiten in einer modernen technologischen Infrastruktur mit attraktiven Arbeitsplätzen
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Wuppertal
Die SCHMERSAL Gruppe ist ein global agierendes, inhabergeführtes Familienunternehmen. Als Weltmarktführer bieten wir unseren Kunden das weltweit größte Programm an Sicherheitsschaltgeräten für den industriellen Personen- und Maschinenschutz. Mehr als 1.850 Mitarbeiter sorgen an 7 produzierenden Standorten für maßgeschneiderte Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Kunden. Patentingenieur (m/w/d) Standort Wuppertal Koordination und Durchführung von Prozessen des Erfindungs- und Patentmanagements für die Schmersal-Gruppe Prüfung der Entwicklungsergebnisse hinsichtlich des Vorliegens schutzfähiger Erfindungsideen und des Risikos der Verletzung von Schutzrechten Dritter Enge Kooperation mit Patentanwälten bei der Patentanmeldung und im Prüfungsverfahren Technologie- und Patentrecherchen (Verletzungsrecherchen, Stand der Technik etc.) in technischen Internetdatenbanken sowie verständliche Aufbereitung der Ergebnisse Strategische Beratung und Betreuung der Fachbereiche in allen patentrechtlichen Fragestellungen Verteidigung der eigenen Schutzrechte in Abstimmung mit unseren Patentanwälten (Einleiten und Betreuung von Verletzungsverfahren) Überwachung von internationalen Normenständen und kontinuierliche Bereitstellung aktueller Normen für die Fachabteilungen Abgeschlossenes Studium einer Ingenieurwissenschaft (bevorzugt Elektrotechnik), idealerweise verbunden mit einer Weiterbildung zum Patentingenieur oder vergleichbare Qualifikation 2-3 jährige Erfahrung im Patent-, Gebrauchsmuster und Markenrecht Lösungsorientiertes Denken sowie verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise Fähigkeit, technische Sachverhalte zu strukturieren und analytisch aufzubereiten strukturierte und projektorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein attraktives Vergütungspaket Flexible Arbeitszeiten Kantine am Standort Corporate Benefits JobRad Verlässlichkeit eines inhabergeführten Familienunternehmens
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Bochum
Datenschutzbeauftragter (m/w/d) Die DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung (DMT-LB) mbH ist private Trägerin des Deutschen Bergbau-Museums Bochum (DBM) und der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA). Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte Stelle in Teilzeit (19,25 Std./Wo.) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 24 Monate befristet. Sicherstellung des Datenschutzniveaus innerhalb der DMT-LB und ihren Organisationseinheiten – Hinwirken auf die Einhaltung aller relevanten Datenschutzvorschriften Beratung und Unterstützung in Datenschutzfragen / Durchführung von Datenschutzschulungen Ausbau des Datenschutzmanagementsystems Pflege der Datenschutzerklärungen aller Webseiten und Online-Angebote der DMT-LB und ihrer Betriebseinheiten Überarbeitung / Erarbeitung u. a. der Datenschutzregularien sowie der technisch organisatorischen Maßnahmen zusammen mit den Beteiligten Bearbeitung von Datenschutzvorfällen zusammen mit den Beteiligten und ggf. mit der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit NRW (LDI) einen Hochschulabschluss mehrjährige Erfahrung als Datenschutzbeauftragter (m/w/d) idealerweise eine hohe Affinität zur Digitalisierung sowie technisches und juristisches Verständnis von Datenverarbeitungen im Internet gute Kenntnisse bzgl. der gesetzeskonformen Datenverarbeitung auf Webseiten einen souveränen Umgang mit anspruchsvollen Gesprächspartnern aus verschiedenen Hierarchieebenen und Unternehmensbereichen sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, mit unklaren oder mehrdeutigen Anforderungen umzugehen Überzeugungsfähigkeit, Veränderungskompetenz, kreative Lösungsentwicklung sowie Aufgaben- und Projektplanungskompetenz Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie fachlichen Qualifizierung durch regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen flexible Arbeitszeitmodelle, die für eine ausgeglichene Work-Life-Balance sorgen Haustarifvertrag: 13tes Gehalt, Urlaubsgeld, vermögenswirksame Leistungen unseren Beschäftigten bieten wir zudem umfangreiche Zusatzleistungen und ein nachweislich gutes Arbeitsklima Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der DMT-LB.
Zum Stellenangebot

Referent (m|w|d) der Kaufmännischen Leitung

Mo. 29.11.2021
Bochum
Die Evangelische Stiftung Augusta ist eine Gesundheitseinrichtung mit Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Ambulanten Diensten, Akademie und Schulen in Bochum und Hattingen. Unsere Kliniken der Maximalversorgung - Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Duisburg-Essen - halten 24 Fachabteilungen vor, versorgen 36.000 stationäre Patienten. Unser Konzept ist innovativ und die Qualität unserer Medizin zeigt die hohe Kompetenz unserer Mitarbeiter. Arbeiten in den Augusta Kliniken heißt die Zukunft mitzugestalten. Wenn Sie gerne engagiert und innovativ Verantwortung übernehmen und diese anspruchsvolle Aufgabe übernehmen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Koordination der personellen Besetzung und Controlling der ASV- Teams und kassenärztlicher Zulassungen Führen der hierfür erforderlichen Korrespondenz als Schnittstelle mit der Kassenärztlichen Vereinigungen und dem Erweiterten Landesausschuss Mitwirkung am Ausbau des Vertragsmanagements und der Vertragsgestaltung bei allen krankenhausrelevanten Verträgen insb. Chefarztverträgen, Mietverträgen und Kooperationsverträgen Mitwirkung an der Bearbeitung von Rechtsfragen in Zusammenarbeit mit den uns beratenden Rechts- und Steuerberatern Mitwirkung an der kaufmännischen und vertraglichen Betreuung der gewerblichen Mietobjekte Mitwirkung an der Gestaltung und Controlling der Verträge mit Versorgern und Dienstleistern Bearbeitung von Sonderprojektarbeit Betreuung und Abwicklung von Schadensfällen im Team Versicherungsmanagement in Zusammenarbeit mit Qualitätsmanagement, Beschwerdemanagement, Versicherungsmakler Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium idealerweise im Bereich Gesundheitsökonomie oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise mehrjährige Erfahrung im kaufmännischen oder Rechtsbereich Krankenhaus Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise und Affinität zu rechtlichen Fragestellungen Gute kommunikative, organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten gehen bei Ihnen einher mit Flexibilität, Kooperations- und Teamfähigkeit routinierter Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere Excel, setzen wir voraus Eine spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer angenehmen Teamatmosphäre Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Anstellung Eine leistungsgerechte Vergütung nach BAT-KF einschließlich jährlicher Sonderzahlung Flexible Arbeitszeitregelung inkl. Gleitzeit und Freizeitausgleich Betriebliche Altersvorsorge (KZVK) mit attraktivem Arbeitgeberanteil Förderung der beruflichen Entwicklung durch Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Dienstrad-Leasing über den Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Recht / Baurecht

Mo. 29.11.2021
Essen, Ruhr
Mit über 57.000 Studierenden ist die FOM, Deutschlands Hochschule für Berufstätige, eine der größten Hochschulen Europas. Sie ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die FOM bietet Berufstätigen die Möglichkeit, im digitalen Live-Studium oder in Präsenz zu studieren, ohne ihre Erwerbstätigkeit dafür unterbrechen oder aufgeben zu müssen. Das Angebot umfasst mehr als 40 praxisorientierte Studiengänge aus den Hochschulbereichen Wirtschaft & Management, Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen. Die Lehrveranstaltungen finden in unterschiedlichen Studienzeitmodellen entweder an einem der 35 Hochschulzentren in Deutschland sowie in Wien statt. Zum Wintersemester 2021 erweitert sie zudem ihr Studienangebot um das digitale Live-Studium, bei dem Vorlesungen online aus multifunktionalen FOM Studios gesendet werden. Dieses setzt neue Standards in der Hochschullehre. Praxisnähe wird an der FOM großgeschrieben: Die Hochschule steht in engem Kontakt zu über 1.000 Kooperationsunternehmen, darunter Konzerne wie Bertelsmann, IBM, Siemens und die Telekom und viele Mittelständler. Als Referent Recht / Baurecht unterstützen Sie uns in breitgefächerten rechtlichen Fragestellungen, insbesondere im privaten Bau- und Bauvertragsrecht, wobei wir Sie hierbei in Ihrer fachlichen wie auch persönlichen Entwicklung unterstützen Sie begleiten anspruchsvolle Neubauvorhaben in allen Leistungsphasen An der Seite von erfahrenen Kollegen wirken Sie bei der rechtlichen Beratung und Unterstützung unserer Fachabteilungen sowie der Geschäftsführung mit, z.B. durch die Aufbereitung rechtlicher Sachverhalte als Grundlage für Entscheidungen der Geschäftsleitung Sie übernehmen die Begleitung und Abwicklung von Vertragsverhältnissen wie z.B. Wartungsverträge und Weiterentwicklung von Standards In enger Zusammenarbeit mit unserer Führungsebene erhalten Sie die Möglichkeit, spannende Projekte mit zu erarbeiten, umzusetzen, Abläufe zu optimieren und sich proaktiv bei uns einzubringen Sie sind (Wirtschafts-) Jurist (LL.M. oder 2. juristisches Staatsexamen) mit erster Berufserfahrung, idealerweise im allgemeinen Vertragsrecht sowie im Bau- und Immobilienrecht Sie verfügen über eine hohe Bereitschaft, sich in die unterschiedlichsten Bereiche einzuarbeiten und bringen komplexe Sachverhalte klar und verständlich auf den Punkt Sie zeichnen sich neben Ihrer hervorragenden Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit durch eine ausgeprägte „Hands-on-Mentalität“, Organisations- und Teamfähigkeit aus Neben Ihrer positiven, souveränen Art überzeugen Sie uns außerdem mit Ihrer Begeisterungsfähigkeit, Ihrer Motivation und Ihrer Freude an neuen Herausforderungen Es erwartet Sie eine inhaltlich herausfordernde Aufgabe im anspruchsvollen Umfeld der Weiterbildung Sie treffen ein faires und dynamisches Betriebs- und Arbeitsklima in einem engagierten Team an Neue Mitarbeiter lernen im Rahmen einer mehrtägigen Einführung sowohl ihr eigenes Tätigkeitsfeld als auch die übrigen Bereiche der Hochschule kennen Im Fachbereich erwartet Sie eine intensive Einarbeitung und Begleitung im Arbeitsalltag Die FOM eröffnet ihren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Datenschutzkoordinator / Data Protection Officer (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Essen, Ruhr
Instone Real Estate ist einer der führenden Wohnentwickler Deutschlands und im SDAX notiert. Das Unternehmen entwickelt attraktive Wohn- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentlich geförderten Wohnungsbau, konzipiert moderne Stadtquartiere und saniert denkmalgeschützte Objekte. Die Vermarktung erfolgt maßgeblich an Eigennutzer, private Kapitalanleger mit Vermietungsabsicht und institutionelle Investoren. In 30 Jahren konnten so über eine Million Quadratmeter realisiert werden. Bundesweit sind 437 Mitarbeiter an neun Standorten tätig. Zum 30. Juni 2021 umfasste das Projektportfolio 52 Entwicklungsprojekte mit einem erwarteten Gesamtverkaufsvolumen von etwa 6,3 Mrd. Euro und 14.338 Einheiten. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams suchen wir einenDatenschutzkoordinator / Data Protection Officer (m/w/d) Kompetenz in einer Hand - Ansprechpartner (m/w/d) für interne und externe Stakeholder bei sämtlichen datenschutzrelevanten Angelegenheiten Kommunikation auf allen Ebenen - Beratung der Fachabteilungen und Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen Die Fäden laufen bei Ihnen zusammen - Übernahme der Koordinationsschnittstelle zu unserem externen Datenschutzbeauftragten Selbstverwirklichung braucht Verantwortung - Pflege, Optimierung und Dokumentation der datenschutzrelevanten Verzeichnisse Die Effizienz im Blick - Kontinuierliche Begleitung unserer IT-Prozesse und Mitwirkung bei der Implementierung neuer Geschäftsprozesse Gespür fürs Detail - Vorbereitung, Verwaltung und Pflege von Datenschutzdokumenten Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Rechtswissenschaften oder eine kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Datenschutz Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Routinierte Umsetzung von entsprechenden Datenschutzmaßnahmen Gute Kenntnisse des deutschen Datenschutzrechts Ausgeprägte IT-Affinität sowie ein hohes analytisches Verständnis Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und eine strukturierte Arbeitsweise Spannende Themenfelder in denen Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Es erwarten Sie ein freundliches und aufgeschlossenes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine faire Vergütung.
Zum Stellenangebot

Data Protection Consultant (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 670 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 11,8 Mrd. Euro im Jahr 2020. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Data Protection Consultant (m/w/d) zu besetzen. Aktive Unterstützung bei der weltweiten Implementierung und stetigen Verbesserung des Datenschutzmanagementsystems (rechtlich, technisch und organisatorisch) Enge Zusammenarbeit mit dem Group Data Protection Officer bei allen Aufgaben im Datenschutzrecht Unterstützung der lokalen Datenschutzkoordinatoren Mitarbeit bei der Durchführung von Datenschutzaudits Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Auftragsverarbeitungsverträgen Funktion als vertrauensvoller Ansprechpartner für alle Fachabteilungen zu Fragen zum Thema Datenschutz Koordination und Guidance der Datenschutzteams weltweit Konzeption und Durchführung von Awareness Kampagnen. Studium der Rechtswissenschaft (mindestens 1. Examen) oder Wirtschaftsrecht Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Begeisterungsfähigkeit für Datenschutz Pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise Begeisterung und Aufgeschlossenheit für moderne Technologien und Digitalisierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Berufserfahrung im Bereich Datenschutz oder Compliance wünschenswert Erfahrungen mit digitalen Datenschutzmanagementsystemen wünschenswert aber nicht zwingend Fundierte MS Office Kenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto; dank unserer firmeninternen Regelung zum Mobilen Arbeiten lassen sich Ihr Berufs- und Privatleben noch besser vereinbaren Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr Bleiben Sie fit und leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt: Leasen Sie Ihr persönliches Wunsch-Dienstrad bequem und günstig über Brenntag
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Tax Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 24.11.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Köln, Osnabrück, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetent beraten - Du berätst nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie vermögende Privatpersonen und Familienunternehmer in nationalen und in grenzüberschreitenden Steuerfragen. Umfassend unterstützen - Im Rahmen der laufenden Betreuung von Mandanten bist du mit der Erstellung von Steuererklärungen, Jahresabschlüssen und Gutachten, der Prüfung von Steuerbescheiden, dem Führen von Einspruchsverfahren sowie der Begleitung von Betriebsprüfungen betraut. Fachwissen einsetzen - Du entwickelst Steuerstrategien, berätst bei Umstrukturierungen, der Optimierung von Konzernstrukturen und grenzüberschreitender Steuerplanung, übernimmst die betriebswirtschaftliche Beratung und erstellst Verrechnungspreisdokumentationen. Schwerpunkte setzen - Dabei kannst du dich für einen Einsatz in folgenden Bereichen entscheiden: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, People & Organisation, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Middle Market, Real Estate Tax. Du hast dein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium, idealerweise mit steuerlichem Fokus, erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über fachbezogene praktische Erfahrung (z.B. durch Praktika oder Berufserfahrung) in der steuerlichen Beratung von Unternehmen. Deine Fähigkeit zum konzeptionellen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglichen dir die schnelle und verständliche Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Für den Standort Stuttgart wünschenswert: Du verfügst über Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Erbschaftssteuerrecht.Langfristig strebst du das Steuerberaterexamen an. Dank deiner kooperativen und kommunikativen Art findest du dich schnell ins Team ein und bewegst dich aufgrund deiner sehr guten Englischkenntnisse auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher. Deinen Lebenslauf kannst du gerne auch per E-Mail an de_steuerberatung@pwc.com senden. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: