Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 208 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 44
  • Unternehmensberatg. 44
  • Wirtschaftsprüfg. 44
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 26
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 17
  • Sonstige Dienstleistungen 17
  • Banken 13
  • It & Internet 12
  • Versicherungen 7
  • Funk 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Tv 7
  • Verlage) 7
  • Medien (Film 7
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Medizintechnik 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 171
  • Ohne Berufserfahrung 115
  • Mit Personalverantwortung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 186
  • Teilzeit 41
  • Home Office 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 151
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Befristeter Vertrag 17
  • Praktikum 16
  • Referendariat 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Weitere: Recht

Stabsstellenmitarbeiter oder Stabsstellenmitarbeiterin Compliance/Revision (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
München
Als Wohnungsunternehmen der Stadt München spielt die GWG München mit ihren rund 30.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten eine wichtige Rolle bei der Schaffung und Vermietung von bezahlbarem Wohnraum in München. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stabsstellenmitarbeiter oder Stabsstellenmitarbeiterin Compliance/Revision (m/w/d) zur Unterstützung der Stabsstellenleitung Compliance/RevisionDie Stabsstelle Compliance/Revision trägt zum regelkonformen Verhalten aller Beschäftigten des Konzerns bei, gewährleistet die Revision und wahrt Datenschutzbelange. Sie bringen sich an einer interdisziplinären Schnittstelle von Prüf- und Beratungsabläufen bei Systemprüfungen und Einzelfallberatung mit Schwerpunkt Compliance ein. Monitoring und Auswertung von Gesetzgebung und Rechtsprechung mit Bedeutung für den Chancen-/Risikobereich des GWG-Konzerns Bearbeitung komplexer compliance-relevanter Fragestellungen mit Entwurf von Handlungsempfehlungen Prüfung und Beratung zur Gestaltung innerbetrieblicher Vorgaben und Richtlinien wie auch von Prozessabläufen Koordination externer Prüfungen mit Schlussgesprächs-Protokollierung Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung von Maßnahmen aufgrund von Prüfungen Beantwortung von Anfragen zu allen Themen der Compliance und Revision Unterstützung der Stabsstellenleitung bei der Konzeptionierung, Durchführung und Dokumentation von Maßnahmen des Compliance-Management-Systems Durchführen von Auswertungen und Analysen zur Vorbereitung der Jahresberichte und (Mehr-)Jahresplanung in den Bereichen Compliance und Revision Mitarbeit bei der Optimierung von Prozessabläufen der eigenen Stabsstelle abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Recht und/oder Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Compliance und/oder Revision Grundlagenkenntnis im Risikomanagement und Prüfwesen, idealerweise im Bereich interne Revision systemübergreifendes, analytisches Denken mit der Fähigkeit, aus Einzelfeststellungen Rückschlüsse auf Systeme zu ziehen prozessorientiertes und strategisches Handeln mit Folgenabschätzung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln Konfliktfähigkeit gute Anwenderkenntnisse in SAP, MS-Office Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes München-Zulage Zuschuss zum Jobticket der MVG München gute Work-Life-Balance familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung gute Fortbildungsmöglichkeiten europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Angestellte (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Berlin, München
Als Partnerschaft von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel verstehen wir uns als führender Anbieter von Beratungsdienstleistungen für Energie- und Infrastrukturunternehmen und deren Kunden. Als Kaufmännischer Angestellter (m/w/d) werden Sie mit der kaufmännischen Abwicklung der Mandatsbetreuung von A bis Z, also von der Mandatsannahme bis zur Rechnungsstellung betraut. Die Position ist in Vollzeit am Standort Berlin und München zu besetzen Sie übernehmen die kaufmännische Abwicklung der Mandatsannahme, inklusive einer Kollisionskontrolle, Prüfen der Vertragsgrundlagen und dem Einrichten der Stammdaten im System. Sie prüfen die erfassten Leistungen und bearbeiten Reisekostenabrechnungen. Sie fertigen (inter-)nationale Honorarrechnungen selbständig an. Sie erstellen Auswertungen nach vorgegebenen Kriterien. Sie verwalten Mandatsverträge. Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. einen Abschluß in einem vergleichbaren Studiengang (wie z.B. BWL). Idealerweise haben Sie bereits 3 Jahre in einem kaufmännischen Beruf gearbeitet und haben erste Erfahrungen in ähnlichen Aufgabenbereichen gesammelt. Sie haben eine selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise. Organisieren und Koordinieren gehören zu Ihren Stärken. Sie übernehmen Verantwortung für Ihre Aufgaben. Sie sind kommunikativ und arbeiten gern im Team. Sie haben eine Affinität zu Zahlen und Daten. Sie wissen wie man MS-Office, im besonderen Excel, benutzt. Ihre Deutschkenntnisse sind verhandlungssicher. Zusätzliche Sprachkenntnisse in Englisch sind vorteilhaft. Eine detaillierte Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich. Ein dynamisches Team mit familiärer Atmosphäre. Gezielte Unterstützung bei Ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Betriebliche Altersvorsorge Großzügige, moderne Büroräume in zentraler Lage Essenszuschüsse für unser Restaurant, Heißgetränke und Wasser kostenfrei Betriebliches Gesundheitsmanagement (frisches Obst, Arbeitsplatzanalysen, Ergonomieberatung, Grippeschutzimpfung, Augenuntersuchung, Betriebssport) Fahrtkostenzuschuss und Kitazuschüsse für BBH-Eltern, sowie weitere Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Mitarbeitervergünstigungen bei bekannten Anbietern für hochwertige Produkte und Dienstleistungen Mitarbeiter-Events wie Sommerfest, Weihnachtsfeier, Team-Building
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel Mergers & Acquisitions & Purchasing (m/w/divers)

Fr. 26.02.2021
Essen, Ruhr
thyssenkruppist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd€. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Senior Legal Counsel Mergers & Acquisitions & Purchasing (m/w/divers) Die Corporate Function Legal versteht sich als ein unabhängiger strategischer Partner für die Corporate Functions, Business Areas und Regionen der thyssenkrupp Gruppe weltweit in allen juristischen Angelegenheiten. Bewerben Sie sich jetzt und unterstützen unser Legal Team! Ihre Aufgaben Sie übernehmen die umfassende rechtliche Beratung von M&A-Transaktionen (Erwerb und Veräußerung von Unternehmen/-steilen oder Beteiligungen, Gründung und Auflösung von Joint Ventures sowie konzerninterne Umstrukturierungen) sowie Einkaufs- und weitere Aktivitäten im Bereich Corporate Services . Die rechtliche Strukturierung der Transaktion und eigenverantwortliche Erstellung und Verhandlung der Transaktionsdokumente gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die eigenständige Durchführung und Steuerung der Legal Due Diligence. Sie sind rechtlicher Ansprechpartner aller einbezogenen Fachabteilungen und koordinieren die Einbindung aller rechtlich erforderlichen Stakeholder. Sie beraten die Corporate Service Gesellschaften insbesondere bei Einkaufsaktivitäten wie dem Quartierseinkauf. Als Mitglied des Legal-Teams der Konzernmuttergesellschaft arbeiten Sie eng mit Ihren Kollegen zusammen und unterstützen sich gegenseitig bei den unterschiedlichen Projekten und Aufgaben. Die Steuerung und Koordinierung extern eingeschalteter Rechtsanwälte rundet Ihr Aufgabenprofil ab. Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene juristische Ausbildung (Volljurist) und zwei überdurchschnittlich abgeschlossene Examina. Sie bringen mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer international tätigen Kanzlei oder einem international ausgerichteten Unternehmen mit. Ihr Umfeld überzeugen Sie durch ausgeprägte Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und eine lösungsorientierte Arbeitsweise. Sie haben Spaß an Ergebnissen, ergreifen Initiative und setzen Ideen um. Hohe Leistungsbereitschaft, Motivation und Durchsetzungsvermögen sind für Sie selbstverständlich. Sie konnten Ihre interkulturelle Kompetenz idealerweise bereits durch Auslandsaufenthalte prägen und verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ansprechpartner thyssenkrupp Services GmbHJessica JehmlichRecruiting Expert Tel.: +49 201 844-575715 Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Ein Paket an kostenfreien, professionellen Dienstleistungen und ein umfangreiches Schulungsangebot, bpsw. über die thyssenkrupp Academy Regelmäßige Gesundheitsvorsorge durch unseren betriebsärztlichen Dienst / Medical Center, u. a. mit Hautkrebsscreeing, Grippeschutzimpfung und COVID-19 Antigen-Schnelltest Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und in der Unternehmensgruppe Moderne und nach ergonomischen Standards eingerichtete Büroarbeitsplätze Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Tax Public Services (w/m/d)

Do. 25.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Nürnberg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.   Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerliche Beratung und Betreuung - Deine Aufgabe umfasst die steuerliche oder steuerrechtliche Betreuung und Beratung von Ver- und Entsorgungsunternehmen der öffentlichen Hand, von Kommunen und öffentlichen Einrichtungen sowie von Mandanten aus dem Healthcare- und Non-Profit-Bereich. Abwechslungsreiche Arbeitsgebiete - Du bist für die Erstellung von Steuererklärungen, steuerlichen Gutachten sowie Stellungnahmen zuständig. Strategien entwickeln - Zudem wirkst du bei der konzeptionellen Entwicklung von Steuerstrategien mit und berätst bei Umstrukturierungen und steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten. Spannende Themen - Des Weiteren übernimmst du die Betreuung von Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Aufdeckung und Bewältigung von Risiken. Mandanten betreuen - Ein weiterer Bestandteil deiner Aufgaben ist die Betreuung von steuerlichen Außenprüfungen, auch bei Mandanten vor Ort.Du hast dein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Steuern/Steuerrecht oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus bringst du Kenntnisse im deutschen Steuerrecht mit und verfügst im Idealfall über (erste) relevante Berufserfahrung. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft. Kommunikationsstärke, Engagement sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten, runden dein Profil ab. Zudem hast du Spaß an projektorientierter Arbeit im Team. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität bringst du mit.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Contract Manager*in (f/m/d)

Do. 25.02.2021
Köln
eTrusted: Vertrauen und Sicherheit sind uns wichtig! Mit unseren Produkten Gütesiegel, Käuferschutz und Bewertungssystem bieten wir Online-Shops eine Gesamtlösung, um ihre Vertrauenswürdigkeit zu belegen und mehr Kunden zu gewinnen. Eine sichere Sache wie wir finden! Du bringst Erfahrung in der Gestaltung individueller sowie übersichtlicher Verträge mit? Du zeichnest Dich besonders durch Präzision und Fachwissen im Contracting aus? Das Vertragswesen mit all seinen Spezifikationen wie Fristen, Rechnungsstellung und Co. interessiert Dich sehr und Du suchst neue Herausforderungen als echte*r B2B Vertragsexpert*in? Wir können Dir genau das bieten! In Deiner Rolle als Contract Manager*in arbeitest Du eng mit dem Account Management und Customer Success zusammen. Du sorgst dafür, dass diese sich auf ihre Beziehungen zu unseren B2B Kund*innen in der DACH-Region konzentrieren können. Du stehst außerdem im regelmäßigen Austausch mit internen Fachbereichen wie Legal, Data Privacy, Finance oder Product Management. Nutze die Chance, unser Team in einem internationalen und stetig wachsenden Umfeld mit aufzubauen und neben dem operativen Tagesgeschäft Prozesse aktiv mitzugestalten. Das neu geschaffene Experience Feedback Team wird derzeit innerhalb des Produktteams aufgebaut, um einen perfekten Fit zwischen den Erwartungen unserer Kund*innen und eTrusted zu gewährleisten. Die eTrusted-Plattform ermöglicht es Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen an verschiedenen Kundeninteraktionen entlang der Customer Journey Feedbacks in Echtzeit zu sammeln. Der Ausbau dieser Plattform ist für Trusted Shops von strategischer Bedeutung, um Großunternehmen und Konzerne aus allen Branchen anzusprechen. Zu unseren Bestandskunden zählen beispielsweise Volkswagen, Generali oder die Deutsche Telekom. Du erstellst die B2B Verträge anhand der individuellen Kundenkonditionen. Du agierst als Ansprechpartner*in sowohl für unsere externen Kund*innen als auch für interne Stakeholder im Bereich Vertragswesen und Bezahlprozess der neuen Experience Plattform. Du sorgst für einen fehlerfreien und transparenten Zahlungsprozess. Du pflegst die Vertrags- und Abrechnungsdaten in unseren Systemen. Du bringst Erfahrung in der Erstellung von Verträgen für Kund*innen aus dem Enterprise-Segment oder aus dem SAAS-Segment mit. Du hast ein starkes Bewusstsein für Datenschutz und Geheimhaltungsklauseln, die ein wichtiger Bestandteil des Vertragswesens sind. Du besitzt die Fähigkeit, Leistungen in klare und präzise Vertragsbedingungen einzubinden. Du hast sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, sowohl zu externen Kund*innen als auch zu internen Fachbereichen. Du verfügst über fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du hast idealerweise bereits Erfahrung mit ERP-, CRM- oder Abrechnungssystemen sammeln können. Du bringst ein hohes Maß an einer Hands-On Mentalität sowie an einer selbstständigen Arbeitsweise mit. Unbefristetes Arbeitsverhältnis bei Europas Vertrauensmarke im Herzen von Köln 30,5 Tage Urlaub, damit du Energie und Inspiration tanken kannst Arbeite in einem unserer Büros in Köln, Lille, Amsterdam, Barcelona oder Warschau oder auch jederzeit Remote Intensive Einarbeitung in Deine Abteilung und in die Trusted Shops Organisation Buddy Programm – Ein*e erfahrene*r TS Mitarbeiter*in steht Dir zur Seite Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Teamevents – Denn der Spaß bei der Arbeit darf nicht zu kurz kommen Health Pass - Tu etwas für Dich und genieße im nächsten Jahr einen Extra-Tag-Urlaub Jobrad - Fahr mit Deinem neuen Traumrad, das Du in Kooperation mit JobRad als „Dienstfahrrad“ fährst Ein einmaliger Unternehmensspirit – Bei uns stehen Vertrauen, Wertschätzung, Deine Persönlichkeit, freies und selbstständiges Arbeiten sowie Lernen aus Fehlern an erster Stelle Internationale, aufgeschlossene Teams voller Tatendrang an fünf Standorten und einem gemeinsamen Ziel: den E-Commerce sicherer zu machen
Zum Stellenangebot

Referentin/Referenten (M/W/D) Schwerpunkt Parteien- und Urheberrecht

Do. 25.02.2021
Berlin
Der SPD-Parteivorstand koordiniert die gesamte Parteiarbeit in Zusammenarbeit mit den Gliederungen im Bundesgebiet und versteht sich als Dienstleistungszentrale gegenüber den haupt- und ehrenamtlichen Parteimitgliedern. Der SPD-Parteivorstand sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Referentin/Referenten (M/W/D) Schwerpunkt Parteien- und Urheberrecht Die Anstellung erfolgt in Vollzeit. Dienstort ist das Willy-Brandt-Haus in Berlin.Bereich Parteienrecht (Parteienfinanzierung) Beratung des Bundesschatzmeisters sowie der Parteigliederungen zu sämtlichen parteifinanziellen Regelungen Fortentwicklung des Parteienfinanzierungsrechts (Beobachtung und Einordnung neuer Entwicklungen, Gesetzesänderungen begleiten, anstoßen und aktiv mitgestalten) Untersuchung möglicher Verstöße gegen die Rechenschafts- und Spendenvorschriften des PartG und Lösung der damit zusammenhängenden Probleme Eigenständige Korrespondenz mit der Bundestagsverwaltung als Aufsichtsbehörde, den Bundestags- und Landtagsfraktionen der SPD, Wirtschaftsprüfern und den den Parteivorstand beratenden Kanzleien im Bereich Parteienfinanzierung Bereich Urheberrecht Beratung des Parteivorstandes sowie der Parteigliederungen Vertragsprüfungen und -verhandlungen (z.B. mit der GEMA) Schulungen für Mitarbeiter*innen und Parteigliederungen Zwei juristische Staatsexamina Eine hohe Identifikation mit den sozialdemokratischen Werten Bereitschaft, sich in Rechtsgebiete einzuarbeiten und die Partei zu beraten Eigenständigkeit, hohes Verantwortungsgefühl und neben dem juristischen Blick auch stets eine politisch -strategische sowie vorausschauende Denkweise Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, andere Fachbereiche mitzudenken und mitzunehmen Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil eine unbefristete Anstellung eine attraktive Vergütung mit zahlreichen und überdurchschnittlichen Sozialleistungen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten ein angenehmes Arbeitsumfeld und die Mitarbeit in einem hochmotivierten Team ein abwechslungsreiches, spannendes Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Jura und Politik die Gelegenheit, Ideen auf den Tisch zu bringen und umzusetzen
Zum Stellenangebot

Industrial Relations / Labor Relations Manager (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Geislingen an der Steige
Seit über 165 Jahren stehen die Marken der WMF Group für beste Koch-, Trink- und Esskultur. Jeden Tag verwenden mehrere 100 Millionen Menschen weltweit die Produkte von WMF, Silit und Kaiser zum Zu­bereiten, Kochen, Essen, Trinken und Backen bei sich zu Hause. Oder sie genießen Kaffee­spezialitäten und Speisen, die mit den Produkten der Marken WMF, Schaerer und Hepp in der Gastronomie oder Hotellerie zubereitet werden. Unser Traditionsunternehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet und gehört seit Ende 2016 zum französischen Groupe SEB Konzern. Interner Berater (m/w/d) des Arbeit­gebers in arbeits­recht­lichen Frage­stellungen, insbesondere im Kollektiv­arbeits­recht (Betriebs­ver­fassungs­gesetz, Tarif­recht etc. ) Konzeption, Analyse und Bewertung von arbeits­recht­lichen Sach­ver­halten und Aus­spruch von Handlungs­empfehlungen für die Geschäfts- und Personal­leitungen der WMF einschließlich Tochter­gesell­schaften Entwurf, Verhandlung und Implementierung von Konzern-, Gesamt- und lokalen Betriebs­vereinbarungen, Richt­linien und Regelungen Schnitt­stellen­funktion zwischen der Personal­abteilung, der Geschäfts­leitung und dem Betriebs­rat Vermittelnde und kooperative Zusammen­arbeit mit den Arbeit­nehmer­vertretungen, Schwer­behinderten­vertretung, Daten­schutz­beauftragten, Gewerk­schaften und weiteren internen und externen Stakeholdern Standort­über­greifende Gremien­arbeit und Gewähr­leistung einer vertrauens­vollen Zusammen­arbeit mit den Betriebs­räten Projekte mit arbeits­rechtlichem Bezug sowie Begleitung und Unter­stützung von Veränderungs­prozessen und Organisations­entwicklungen Administrative Aufgaben im Zusammen­hang mit den anfallenden Aufgaben Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (2. Staats­examen) oder vergleich­bares Studium mit Vertiefung im Arbeits­recht Mehrjährige Berufs­erfahrung und vertiefte Kenntnisse im Individual- und Kollektiv­arbeits­recht, insbesondere im Betriebs­verfassungs­recht sowie einschlägige Praxis­erfahrung in einer arbeits­rechtlich geprägten Rolle in einem Industrie­unternehmen oder einer Kanzlei mit Schwerpunkt Beratung von Unter­nehmen Vertiefte Erfahrung in Zusammen­arbeit mit Arbeit­nehmer­vertretungen und Gewerk­schaften, idealer­weise auf überörtlicher Ebene, insbesondere bei der Führung von konstruktiven Verhandlungen Idealerweise Kenntnisse der Tarifverträge der Metall- und Elektro­industrie des Landes Baden-Württemberg einschließlich ERA-Kenntnissen Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Kooperative Überzeugungs­fähigkeit, dynamische Arbeits­weise, Lösungs­orientierung Sehr gute Kommunikations- und Verhandlungs­fähigkeiten Hands-on-Mentalität und emotionale Intelligenz
Zum Stellenangebot

Vergabemanager (w/m/d) für die Region Süd- und Ostasien

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsVergabemanager (m/w/d) für die Region Süd- und OstasienWir bieten facettenreiche AufgabenMit Ihrem Blick für Details überwachen Sie die regelkonforme Durchführung von Vergabeverfahren zur Beschaffung von Lieferungen, Leistungen und Consultingleistungen durch unsere Darlehensnehmer, wenn nötig, auch vor Ort.Als Kompetenzträger und Berater stehen Sie dem KfW-Projektteam – bestehend aus Projektmanagern, -trägern, Technischen Sachverständigen und weiteren Akteuren – bei der Vorbereitung und Durchführung von FZ-Projekten rund um das Thema Vergabe zur Seite.Agiert die KfW bei dem Abschluss von Consultingverträgen in eigenem Namen oder in Geschäftsbesorgung, sind Sie für die Durchführung des Vergabeverfahrens bis zu Vertragsunterschrift zuständig.Bei Bedarf organisieren Sie Vergabeworkshops vor Ort, um unsere Projektträger mit den KfW Vergabeverfahren vertraut zu machen.Sie verschaffen sich einen Überblick über die wichtigsten Vergabespezifika in den Ländern in Ihrem Portfolio. Bei Diskrepanzen mit dem KfW Regelwerk bieten Sie, in engem Austausch mit Kollegen, Darlehensnehmern und Consultants, pragmatische Lösungen an.Nicht zuletzt entwickeln und implementieren Sie Maßnahmen zur Optimierung, Effizienzsteigerung und Standardisierung unserer internen Arbeitsabläufe und arbeiten ebenso an hausweiten Projekten mit.Das bringen Sie mitDiplom oder Master im Ingenieurwesen, den Verwaltungs-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare QualifikationMehrjährige relevante Berufserfahrung, möglichst im Bereich öffentlicher Vergabeverfahren in EntwicklungsländernGute Regional- und Sektorkenntnisse in Förderschwerpunkten der FZVertraut mit dem FZ-Instrumentarium und -VerfahrenFließende Deutschkenntnisse sowie verhandlungssicheres EnglischZielorientierung, präziser Arbeitsstil und ein ausgeprägtes AbstraktionsvermögenKompetent in Kommunikation wie PräsentationDamit fördern wir Sie – Benefits bei der KfWVereinbarkeit von Familie & BerufWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.Marktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Gelebte Vielfalt & InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Betriebliche AltersvorsorgeWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre GesundheitSie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Marco Castello unter der Nummer +49 69 7431 8222  wenden.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/Referent Vorstands- und Aufsichtsratsangelegenheiten (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Nürnberg
Das Kerngeschäft der Städtische Werke Nürnberg GmbH mit ihren Tochterunternehmen VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft und N-ERGIE Aktiengesellschaft ist Daseinsvorsorge. Rund 4.500 Mitarbeiter*innen sorgen im Konzern dafür, dass die Bevölkerung mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser versorgt ist und von einem gut funktionierenden öffentlichen Personennahverkehr profitieren kann. Der StWN-Konzern zählt zu den zehn größten Arbeitgebern in der Region Mittelfranken. Verstärken Sie unser Team im Büro des Vorstandsvorsitzenden für unser Mutterunternehmen Städtische Werke Nürnberg GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter/Referent Vorstands- und Aufsichtsratsangelegenheiten (m/w/d). Sie verantworten die Vorbereitung und Organisation von Aufsichtsratssitzungen, Haupt- und Gesellschafterversammlungen sowie Vorstandsbesprechungen. Sie führen Protokolle in Sitzungen und Versammlungen. Sie unterstützen bei der Berichterstattung an den Aufsichtsrat. Sie erledigen Sonderaufgaben für Vorstand und Aufsichtsrat, wie beispielsweise das Beschaffen und Aufbereiten von Daten und Erstellen von Berichten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, gerne mit juristischem Hintergrund (auch Jurist*innen mit 1. Staatsexamen), oder eine gleichwertige Qualifikation (z. B. Verwaltungsfachkraft mit Zusatzqualifikation, kaufmännischer Ausbildung und entsprechender Zusatzqualifikation). Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position ist von Vorteil; Bewerbungen von Berufseinsteiger*innen sind dennoch willkommen. Belegbare Grundkenntnisse der Verbands- und Gremienarbeit sowie des Gesellschaftsrechts sind unerlässlich. Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe. Sie sind ein Organisationstalent mit hoher Leistungs- und Einsatzbereitschaft und verfügen über eine systematische und präzise Arbeitsweise. Sie besitzen ein hohes Maß an Diskretion, Loyalität und Verantwortungsbewusstsein. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie Erfahrung in der Protokollierung und Dokumentation von Sitzungen runden Ihr Profil ab. Attraktiver Arbeitsplatz in einem regionalen Unternehmen mit Sitz in Nürnberg Moderne Arbeitswelten und mobiles Arbeiten mit leistungsstarkem IT-Equipment 13. Monatsgehalt, Bonus und 30 Urlaubstage Benefits wie Betriebsrestaurants, FirmenAbo für den Öffentlichen Nahverkehr, Gesundheits- und Sportprogramme Faires Miteinander, Freiräume und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Customs and Export Control Officer / Trade Compliance Specialist (m/f/d) Zoll- und Exportkontrollbeauftragter / Handel Compliance Spezialist (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Kamen, Westfalen
AMETEK Compliance Test Solutions (CTS) ist ein führender Anbieter von Prüf- und Messgerätelösungen für EMV-Prüfungen mit Fertigungsstätten in der Schweiz, Deutschland, Großbritannien und den USA sowie einem weltweit agierenden Vertriebs- und Servicenetz. Zum Produktportfolio gehören Prüf­systeme für leitungsgebundene und gestrahlte Störgrößen sowie Verstärker im HF und Mikrowellenbereich. AMETEK CTS ist einzigartig positioniert, um der EMC-Community zu dienen. Unter AMETEK CTS werden die renommierten EMV und HF Produktmarken - EM TEST, TESEQ, MILMEGA und IFI - zu einer globalen Geschäftseinheit vereint, die innovative Kundenlösungen und Dienst­leistungen für nahezu alle Branchen anbietet. Für unser Team in Kamen suchen wir Sie als Zoll- und Exportkontroll­beauftragter / Handel Compliance Spezialist (m/w/d) Kontrolle der Ausfuhrvorgänge im Bereich Zoll und Außenwirtschaft im Allgemeinen, inkl. der Erstellung von Begleitpapieren. Unterstützung des Unternehmens bei der Sicherstellung der kontinuierlichen Trade Compliance im gesamten Unternehmen, um den Status eines ermächtigten Ausführers zu erhalten. Unterstützung bei der Entwicklung von Prozessen und Verfahren, die zur Standardisierung und Rationalisierung der Import- und Exportverfahren im gesamten Geschäftsbereich erforderlich sind Sicherstellung der Einhaltung von Import- und Exportvorschriften auf internationaler Ebene. Unterstützung und interne Leitung von externen Audits im Bereich Zoll und Aussenwirtschaftsrecht Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium wünschenswert Ausbildung zur Fachkraft für Zoll und Außenwirtschaft und/oder Einschlägige Berufserfahrung, vor allem im Bereich Außenwirtschaft, Präferenzrecht, Exportkontrolle und Zoll Führungs- und Durchsetzungsqualitäten Sicherer Umgang mit MS Office Sicherer Umgang mit gängigem ERP-Systems, vorzugsweise MS Dynamics NAV   Praxiserprobte gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Teamfähigkeit Es erwarten Sie herausfordernde Aufgaben innerhalb eines internationalen Umfelds in einer Firma mit offenen Türen und hohen Lernkurven. Hier können und sollen Sie eigenverantwortlich, in engem Kontakt mit Ihren Teamkollegen arbeiten. Freuen Sie sich auf eine intensive Einarbeitung sowie persönliche und fachliche Herausforderungen und die Chance, mit uns in einem zukunfts­orientierten Markt in Ihrer Karriere zu wachsen.Außerdem gibt es bei uns für Sie flexible Arbeitszeiten, eine Kaffee-Flatrate und nicht zu vergessen: 30 Tage Urlaub.
Zum Stellenangebot


shopping-portal