Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht: 51 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Recht 25
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • It & Internet 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Banken 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Versicherungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office 7
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Referendariat 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Weitere: Recht

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Nachfolgeberatung & Stiftungen (w/m/d)

Do. 24.06.2021
Düsseldorf, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein_e Mentor_in zur Seite steht.Fachliche Eindrücke - Du unterstützt uns bei der laufenden und projektbezogenen Beratung unserer Mandanten im Bereich Nachfolgeberatung und Stiftungen.Abwechslungsreiche Themen - Zudem bearbeitest du rechtliche Fragestellungen, begleitest Verhandlungen und arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Verträgen sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit.Komplexe Fragestellungen - Die Beratung von vermögenden Privatpersonen, Unternehmerpersönlichkeiten und Familiengesellschaften bringt vielfältige komplexe steuerrechtliche und zivilrechtliche Fragestellungen mit sich, insbesondere aus den Bereichen Erbschaftsteuer, Erb-, Familien- und Stiftungsrecht.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Dein Studien- bzw. Interessenschwerpunkt liegt entweder im Familien-/Erbrecht oder im Steuerrecht, idealerweise mit einer Affinität zum jeweils anderen Bereich. Auch ein Interesse für das Stiftungsrecht/ Gemeinnützigkeitsrecht freut uns sehr.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Tax Financial Services (w/m/d)

Do. 24.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Die laufende steuerliche Beratung, Beratung zu strukturierten Finanzierungen sowie Produktberatung für national und international tätige Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen und Fondsgesellschaften) zählen zu deinen Aufgaben.Steuerliche Expertise - Dabei erstellst du Gutachten und Stellungnahmen zu Fragestellungen aus den Bereichen Banken, Asset Management, Versicherungen etc. Vielfältige Einblicke - Du bist in spannende Projekte aus dem Finanzsektor, insbesondere zum Brexit, involviert und unterstützt bei Tax Due Diligences und Reorganisationen und begleitest Produkteinführungen ausländischer Finanzdienstleister in den deutschen Markt. Außerdem unterstützt du Mandanten bei der Digitalisierung der Steuerfunktion des Unternehmens.Verantwortung übernehmen - In diesem Zusammenhang koordinierst du Teilprojekte innerhalb des internationalen Netzwerks von PwC.Qualifizierte Betreuung - Wir fördern und fordern dich in deiner fachlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel das Steuerberaterexamen abzulegen. Außerdem bist du in der Regel für zwei Partner tätig, um eine fachlich breite Aufstellung zu gewährleisten.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, idealerweise mit steuerlichen Schwerpunkt, oder einem vergleichbaren Studium.Idealerweise hast du bereits erste Erfahrungen im Steuerbereich im Rahmen eines Praktikums oder erster Berufserfahrung gesammelt.Eine Tätigkeit im internationalen Umfeld bereitet dir Freude und du interessierst dich für die Besteuerung von Finanzprodukten.Deine Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken zeichnet dich ebenso aus wie deine schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in immer neue Sachverhalte einzuarbeiten.Darüber hinaus überzeugst du durch dein Engagement und deine kommunikationsstarke und teamorientierte Arbeitsweise. Gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift sowie in den MS Office-Anwendungen, speziell Excel, runden dein Profil ab.Im Gegenzug bieten wir dir herausfordernde nationale und internationale Projekte, Beratung und Betreuung renommierter Kunden, exzellente Entwicklungsmöglichkeiten, leistungsstarke und vernetzte interdisziplinäre Teams, Inspiration und individuelle Förderung für deine Karriere bei PwC.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Trainee im Arzneimittelbereich (Jurist) (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Wuppertal
Trainee im Arzneimittelbereich (Jurist) (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Während des 12-monatigen Traineeprogramms erhalten Sie durch Hospitationen einen umfassenden Einblick in die BARMER, um allgemeine organisatorische Zusammenhänge zu verstehen. Sie unterstützen unseren Arzneimittelbereich in allen rechtlichen Fragestellungen. Darüber hinaus verhandeln und erarbeiten Sie komplexe Selektiv- und Kooperationsverträge. Die Vorbereitung und Begleitung von Vergabeverfahren im Arzneimittelbereich gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Laufende Verträge analysieren Sie und entwickeln diese weiter. Sie begleiten Kollektivverträge und Gesetzesvorhaben im Arzneimittelsektor. Sie haben Ihr 1. und 2. juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über vertiefte juristische Kenntnisse im Arzneimittel-, Vergabe-, Vertragsarzt- oder Apothekenrecht. Sie sind in der Lage neue Themenstellungen schnell und präzise zu erfassen, diese zu durchdenken und behalten dabei das „große Ganze“ im Auge. Sie arbeiten proaktiv und übernehmen gerne früh Verantwortung. Auch bei hohem Arbeitsaufkommen und herausfordernden Situationen bleiben Sie gelassen und souverän. In der Kommunikation sind Sie sicher und konstruktiv. Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket runden Ihr Profil ab. Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot

Contract-Manager*Contract-Managerin

Mi. 23.06.2021
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistung und Beratung mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP. Für die DMT GmbH und Co. KG ist im Bereich Strategy, Finance & Controlling am Standort Essen zum nächstmöglichen Termin folgende Position zu besetzen: Contract-Manager*Contract-Managerin Was Sie bei uns bewegen: Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Rolle im Vertragsmanagement bei Projekten mit hoher Komplexität bzw. hohem Auftragswert und betreuen die operativen Einheiten dabei vom Zeitpunkt der Kundenanfrage über die Angebotsphase bis zum Vertragsabschluss. In diesem Rahmen sind Sie auch für die Identifikation, Analyse und Bewertung möglicher Projektrisiken und für die Beratung des Projektteams sowie der Führungskräfte in Bezug auf die Risikobewältigung zuständig. Zudem nehmen Sie an Angebots- und Vertragsverhandlungen in deutscher und englischer Sprache mit Kunden, Konsortialpartnern und Nachunternehmern im In- und Ausland teil. Sie bearbeiten vertragsrelevante Themen in einem internationalen Kontext, etwa Zahlungsbedingungen, Versicherungsklauseln, Geschäftsunterlagen und Verbindlichkeiten. Die Kommentierung von englischen und deutschen Vertragstexten und die Koordination der Abstimmung der Vertragsinhalte mit der hausinternen Rechts-, Finanz-, Versicherungs- und Steuerabteilung gehören ebenso zu Ihren Tätigkeiten, wie die Bewertung juristischer Fragestellungen und die Entwicklung entsprechender Lösungen unter Berücksichtigung aktueller gesetzlicher Vorgaben. Darüber hinaus sind Sie für das Claims-Management zuständig, beteiligen sich an der Exportkontrolle (auch Embargo) und gewährleisten die Einhaltung von konzern- und unternehmensinternen Richtlinien. Was Sie ausmacht: Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder vergleichbar) der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung. Neben technischem Verständnis im Hinblick auf Ingenieurdienstleistungen bringen Sie Kenntnisse und/oder Praxiserfahrung im Zusammenhang mit der Erstellung von Angeboten und Verträgen unter Beachtung länderspezifischer Besonderheiten mit. Mit MS Office, insbesondere mit Excel, wissen Sie umzugehen und die englische Sprache beherrschen Sie. Sie übernehmen gern Verantwortung und zeichnen sich durch Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen, durch Teamgeist sowie durch eine zuverlässige, selbstständige und engagierte Arbeitsweise aus. Zusätzlich bringen Sie die Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit mit. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die DMT GmbH & Co. KG legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021DMT14589 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihre Ansprechpartnerin: Frau Nathalie Graw,Tel. 0201/172-1053 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragte/r - Data Protection Officer (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Düsseldorf
Ecolog ist ein globaler Anbieter von integrierten Service-Lösungen zur Unterstützung von Regierungen, humanitären Organisationen und der Privatwirtschaft in deren Einsätzen überall, jeden Tag.  Die Ecolog Deutschland GmbH ist ein stark wachsendes Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf, das seinen Kunden weltweit eine breite Palette von Service- und Infrastrukturleistungen bietet. Zu den Kunden der Ecolog Deutschland GmbH gehören namenhafte nationale und internationale Unternehmen sowie staatliche Institutionen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Düsseldorf einen / eine Datenschutzbeauftragte/r - Data Protection Officer (m/w/d) Sie sind der zentrale Ansprechpartner für alle datenschutzrelevanten Themen bei der Ecolog Deutschland GmbH sowie ihrer Tochtergesellschaften Sie bewerten Datenschutzfragen und die daraus resultierenden Risiken und geben der Geschäftsführung klare Handlungsempfehlungen Sie entwickeln Strategien und Konzepte für Schulungen der Unternehmensbereiche zum Thema Datenschutz Sie stellen sicher, dass die Gestaltung, Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Geschäftsprozesse datenschutzkonform ist Sie überwachen Prozesse und Systeme und führen Datenschutz-Audits durch Sie sind Ansprechpartner für Betroffene und Mitarbeiter in Bezug auf alle Vorgänge im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer Daten und der Ausübung ihrer Rechte Sie kooperieren in relevanten Fällen mit der Aufsichtsbehörde Sie unterstützen die Durchführung von (Datenschutz-)Folgenabschätzungen im Bereich des Datenschutzes Sie erstellen und erneuern datenschutzrelevante Formulare, Richtlinien und Vereinbarungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und der Rechtsabteilung Sie konzipieren und führen abteilungsspezifische Schulungen durch und sensibilisieren die Abteilungen für datenschutzrechtliche Bestimmungen Sie adressieren Anforderungen an die Datenschutz-Auditierung von Dienstleistern an die zuständigen Ansprechpartner Sie überwachen die Rechte der Betroffenen (Auskunfts-, Löschungs-, Datenübertragungs- und Sperrungsbegehren) Sie führen interne Datenschutz-Audits durch und sind für die Entwicklung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen zum Thema Datenschutz verantwortlich abgeschlossenes Studium vorzugsweise in den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Recht, Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftsinformatik, oder einen vergleichbaren Abschluss, sowie bereits erste in der Praxis nachgewiesene Datenschutzkenntnisse alternativ verfügen Sie über eine mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung im Bereich Datenschutz und Datensicherheit Sie haben sehr gute Kenntnisse des BDSG und der DSGVO sowie idealerweise eine Zusatzqualifikation als Datenschutzbeauftragter Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse des Datenschutzrechts (national/international) und grundlegende Kenntnisse der Datensicherheit Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher (in Wort und Schrift); weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Sie können selbstständig arbeiten, haben Verhandlungsgeschick, sind flexibel und verfügen über eine hohe soziale und interkulturelle Kompetenz Sie verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse Sie sind bereit, für geschäftliche Zwecke zu reisen Sie arbeiten gerne im Team, zeigen Eigeninitiative und bringen neue Ideen ein Sie denken analytisch und ergebnisorientiert Sie begeistern sich für das Konzept der flexiblen Mobilität Freuen Sie sich auf eine offene, freundliche und dynamische Firmenkultur mit flachen Hierarchien. Kein Tag ist wie der andere. Freuen Sie sich auf Abwechslungsreichtum dank eines breit gefächerten juristischen Tätigkeitsbereichs in einem internationalen Umfeld. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind uns wichtig, weshalb Sie bei uns die Möglichkeit zur Tätigkeit auch aus Düsseldorf bzw. dem Home-Office haben. Wachstumschancen Einen lukrativen Arbeitsvertrag Firmen-Parkplatz in unmittelbarer Nähe des Büros
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bereich Datenschutz (w/m/d)

Di. 22.06.2021
Essen, Ruhr
Mit über 130 Innenstadt-Standorten und einem vernetzten Online-Marktplatz der Zukunft ist GALERIA Karstadt Kaufhof ein führender europäischer Omnichannel-Anbieter. Täglich begeistern wir unsere Kunden mit unserem modernen und abwechslungsreichen Marken- und Produktsortiment sowie dem ausgezeichneten Service unserer engagierten Mitarbeiter. Machen Sie unsere Warenwelt zu Ihrer Arbeitswelt und lassen Sie sich von unserer Begeisterung anstecken. Wenn Sie wissbegierig sind, Ihnen Kollegialität am Herzen liegt und Sie mit uns wachsen möchten, suchen wir Sie. Mitarbeiter im Bereich Datenschutz (w/m/d) für den Bereich Recht mit Einsatzort Essen Service Centerin Vollzeit -unbefristet Mitwirken beim Aufbau der Datenschutzorganisation und der Weiterentwicklung des Datenschutzmanagementsystems Aktualisierung des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten und Neuerfassungen in enger Absprache mit den Fachbereichen Verantwortlich für die Beantwortung von Betroffenenanliegen und Reporting sowie unterstützend bei der Bearbeitung und Aufklärung von Datenschutzvorfällen Unterstützung bei der Erstellung und Prüfung von datenschutzrechtlichen Verträgen sowie datenschutzrechtlicher Vorgänge Beratung und Sensibilisierung der Mitarbeiter zum Thema Datenschutz sowie bei der Erstellung von Schulungsinhalten zum Datenschutz Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt Schulungsnachweis im Bereich Datenschutz oder erste praktische Erfahrungen im Bereich Datenschutz Sicherer Umgang mit der DSGVO und andere datenschutzrechtliche Richtlinien Hohes Verständnis für prozessuale und technische Sachverhalte Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie offen für Herausforderungen Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Personalrabatte 30 Urlaubstage Individuelle Fort- und Weiterbildung Teilzeitmodelle Gute Verkehrsanbindung inkl. Parkplätze Firmenticket Kantine
Zum Stellenangebot

Consultant Tax Real Estate (w/m/d)

Mo. 21.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kompetente Beratung - Du berätst nationale und internationale Unternehmen der Immobilienbranche bei steuerlichen Fragestellungen.Arbeit im Team - Als Mitglied eines Expertenteams unterstützt du bei Tax Due Diligences und der Strukturierung von Immobilien- und Unternehmenskäufen.Spannendes Arbeitsfeld - Du erstellst Steuererklärungen und unterstützt in multidisziplinären Teams die Kolleginnen und Kollegen der Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung in steuerlichen Fragen. Vielfältige Themen - Das Aufgabenspektrum unseres Bereiches Real Estate ist breit gefächert. Du arbeitest an der steuerlichen und rechtlichen Gestaltung von internationalen Transaktionen in Bezug auf Immobilien (in Fonds, Gesellschaften und Konzernen) und befasst dich mit der Entwicklung von Steuerstrategien und der Optimierung des Aufbaus von Immobilienunternehmen und Investmentfonds. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Bei uns erwarten dich ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben in einem internationalen Umfeld. Zusätzlich hast du von Beginn an einen Mentor/eine Mentorin an deiner Seite, der/die deine persönliche Entwicklung begleitet.Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern oder ein vergleichbares Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/-in.Idealerweise hast du bereits erste praktische Erfahrungen durch Praktika oder im Rahmen einer Festanstellung in der Steuerberatung sammeln können.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und hast Spaß Projekte im Team voranzubringen. Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Mit den MS-Office-Anwendungen gehst du souverän um. Deinen Lebenslauf kannst du gerne auch per E-Mail an de_steuerberatung@pwc.com senden. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Experte (Syndikusanwalt) Arbeitsrecht und Mitbestimmung (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Essen, Ruhr
Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben.Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON SE suchen wir Sie als Experte (Syndikusanwalt) Arbeitsrecht und Mitbestimmung (m/w/d). Beratung der HR-Businesspartner und Führungskräfte in sämtlichen Fragestellungen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den im Konzern vertretenen Mitbestimmungsgremien Eigenverantwortliches Erstellen und Verhandeln von Betriebsvereinbarungen auf Konzern-, Unternehmens- und Betriebsebene Rechtliche Begleitung von Umstrukturierungsprozessen im Konzern Eigenverantwortliches Vertreten der Unternehmen des E.ON Konzerns vor Arbeits- und Sozialgerichten (Teil-)projektleitung für HR-Mitbestimmungsthemen in dezentralen und zentralen Projekten Klare Anleitung der Business Services Center in Fragen der Auslegung von HR-Grundsätzen und Vereinbarungen Schulung von Führungskräften und HR-Businesspartnern zu arbeitsrechtlichen Themenstellungen Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (Volljurist), nach Möglichkeit Qualifikation als Fachanwalt für Arbeitsrecht Fundierte Berufserfahrung im Arbeitsrecht, vorzugsweise in einem internationalen Konzern oder einer internationalen Wirtschaftskanzlei Fundierte Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien, einschließlich der Verhandlung von kollektivrechtlichen Regelungen auf Betriebs- und Konzernebene Hervorragende Konfliktmanagement- und Vermittlungsfähigkeiten Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als Mitarbeiter der Konzernholding E.ON SE profitieren Sie von: einem umfassenden Überblick über den gesamten E.ON Konzern einem breit gefächerten und maßgeschneiderten Weiterbildungsangebot inklusive Förderprogrammen attraktiven finanziellen Zusatzleistungen in Form von zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen besonderer Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitregelungen und Kinderbetreuungsvermittlung Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz durch medizinische Vorsorge, unternehmenseigenen Fitnessraum zahlreichen Vergünstigungen wie beispielsweise Jobticket für das VRR-Gebiet, Essensbezuschussung, kostenlose Parkplätze, Mitarbeiteraktienprogramm sowie Mitarbeiterrabatte bei bekannten Marken und Anbietern
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

Mo. 21.06.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

So. 20.06.2021
Nürnberg, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, München und Nürnberg suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstütze unser Team im Bereich Steuerberatung und nutze deine Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf deiner Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirkst du insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und hast in deinem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Du suchst nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen deines Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringst du ebenfalls mit. Du überzeugst uns durch dein Engagement und deine Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot


shopping-portal