Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 14 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 4
  • Transport & Logistik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Wirtschaftsinformatik

Service Manager (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Bremen
DATAGROUP ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister – dank unseres engagierten Teams. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen bieten wir unseren Kunden verlässliche IT-Services. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir weiter wachsen und Innovationen vorantreiben. Wir bieten Ihnen ein spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Mit einer offenen Unternehmenskultur, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und einer Vielzahl an Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen den Arbeitsplatz, der zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Für unseren Standort in Bremen suchen wir: Service Manager (m/w/d) DGHB-2020-008 Sie fungieren als zentraler Ansprechpartner zwischen DATAGROUP und einem Ihnen zugeordneten Kundenstamm. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der vertraglich vereinbarten Leistungsversprechen gegenüber diesen Kunden.  Vom Angebotsprozess, über die Projektphasen bis hin zu den Betriebsleistungen, Sie koordinieren die Leistungserbringung für die Kunden und steuern die beteiligten internen und externen Einheiten.  Sie identifizieren neue Potenziale in Ihren Kundensituationen und entwickeln diese stetig weiter.  Sie definieren und optimieren ITIL-Prozesse und stimmen diese mit den Kunden ab.  Sie steuern das Eskalationsmanagement für die von Ihnen verantworteten Services.  Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der Wirtschaftsinformatik erfolgreich abgeschlossen oder bringen eine gleichwertige Ausbildung mit.  Sie verfügen über ein sehr gutes Gesamtverständnis von IT-Services und verfolgen aktuelle Entwicklungen und Trends.  Das IT-Servicemanagement-Modell nach ITIL ist Ihnen gut bekannt.  Die Kundenzufriedenheit steht für Sie im Mittelpunkt und Sie bringen bereits Erfahrungen in der eigenverantwortlichen Kundenbetreuung mit. Sie zeichnen sich durch gute kaufmännische Fähigkeiten und Führungskompetenzen aus. Sie sind rhetorisch sehr geschickt und treten auch auf Management-Ebene souverän auf. In der deutschen und in der englischen Sprache bewegen Sie sich sicher. Ihnen sagt das beschriebene Aufgabengebiet zu, Sie bringen aber noch keine einschlägigen Vorkenntnisse im IT Service Management mit? Nicht schlimm! Gerne definieren wir mit Ihnen gemeinsam ein Junior / Trainee-Programm, um sie zu einem Service Manager (m/w/d) auszubilden.  Eine offene, kooperative Unternehmenskultur und eine vertrauensvolle, familiäre Arbeitsatmosphäre Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, zielgerichtetes Training on the job und abwechslungsreiche Aufgaben   Moderne Arbeitsplätze mit ergonomischem Mobiliar und Kommunikationsbereichen Firmenwagen Zahlreiche freiwillige Arbeitgeberleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung, ein Firmenfitness- und ein JobRad Programm  Sehr gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler (m/w/d) Schwerpunkt Klassifizierung

Di. 07.04.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Klassifizierung von Software / Softwarebestandteilen nach den gültigen Vorschriften des Außenwirtschaftsrechts und der US-(Re)Exportregularien Prüfung, Ergänzung und Freigabe neuer Materialstammanlagen sowie Stammdatenpflege der Außenhandelsdaten Qualifizierte Klassifizierung von Systemen, Baugruppen und Ersatzteilen Bearbeitung von Materialfreigabeanträgen über SAP Ansprechpartner rund um die Materialstammthematik sowie Qualitätskontrolle der überlieferten Dokumente Überprüfung und Einstufung nach Zoll- und Ausfuhrrecht Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen und Meldungen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), den US-Behörden (BIS und DDTC) sowie bei der Kommunikation mit den zuständigen Behörden    Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Studium der Wirtschaftsinformatik / Informatik, idealerweise mit Schwerpunkt Lizenz- und Vertragsgestaltung Belastbare aktuelle Kenntnisse und Erfahrungen im Softwareengineering, welche geeignet sind, eine Klassifizierung von Software durchzuführen und technische Fachabteilungen in der Wahl geeigneter Lizenzmodelle zu beraten Hinreichende Kenntnisse des Außenhandels- und Exportrechts Einschlägige Erfahrungen z.B. in einem internationalen Technologiekonzem oder Außenhandelsunternehmen Kommunikativ und durchsetzungsfähig sowie technisches Verständnis Sehr gute Englischkenntnisse Sehr gute SAP Kenntnisse oder vergleichbarer ERP-Systeme sowie MS Office Bereitschaft zu regelmäßigen Weiterbildungen und Dienstreisen  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Seniorconsultant (w/m/d) E-Akte und Organisationsberatung

Mo. 06.04.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock: IT Seniorconsultant (w/m/d) E-Akte und Organisationsberatung Die Mitarbeiter (w/m/d) unterstützen die Flächenländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein bei der Einführung und dem Betrieb von E-Akte Lösungen. Sie leiten Projekte zur Einführung der E-Akte vorrangig in Niedersachsen Organisationsberatung zur Umsetzung aktenrelevanter Prozesse Sie unterstützen durch ein adressatengerechtes Akzeptanzmanagement Konzipieren von Lösungen mit Blick über den Tellerrand Unterstützung der Junior-Projektleitungen in den einzelnen Projekten Bachelorstudium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Berufserfahrung Einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement Kenntnisse im Umgang mit Schriftgutverwaltung und Dokumentenmanagementsystemen Gutes Know-How in der Organisations- und Geschäftsprozessberatung Methodenwissen zu Auftragsklärung und Akzeptanzmanagement Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Product Owner (w/m/d) Microsoft SharePoint Projekte

Sa. 04.04.2020
Oldenburg in Oldenburg, Bremen, Hamburg, Münster, Westfalen
Die BTC ist eines der führenden IT-Beratungsunternehmen in Deutschland. Unsere rund 1.300 Mitarbeiter - darunter ca. 330 Mitarbeiter bei der BTC IT Services GmbH - begeistern sich für Technik, Prozesse und Digitalisierung. Und für die Menschen, mit denen sie arbeiten. Wir gestalten den digitalen Wandel in den Branchen Energie, Industrie, Dienstleister und im öffentlichen Sektor aktiv mit: in agilen und klassischen Projekten, gemeinsam mit unseren Kunden, und für nahezu alle Einsatzfelder – von der Prozessberatung über die Systemintegration und Produktentwicklung bis hin zum Applikations- und Systemmanagement. Das Team Web Basis kümmert sich um Aufbau und effizienten Betrieb der Web-, SharePoint-, Exchange- und Office 365-Applikationen unserer Outsourcing-Kunden mit teilweise mehr als 5.000 Usern. Das Team zeichnet sich durch Nähe zum Kunden und das tiefe Verständnis für seine Prozesse aus. Wir wollen das Team verstärken, um noch mehr Konzernkunden in die Cloud zu führen.  Product Owner (w/m/d) Microsoft SharePoint Projekte Standort Oldenburg, Bremen, Hamburg, Münster Referenzcode: BITS-E000296 Du übernimmst die Rolle des Product Owners (w/m/d) für die Umsetzung von SharePoint Infrastruktur Projekten (on premise 2013-2019, SP online) für unsere Großkunden aus der Energiebranche Dabei repräsentierst den Kunden innerhalb des SCRUM-Teams und sorgst dafür, dass seine Anforderungen klar benannt sind und die Aufgaben für das Team priorisiert und im Backlog enthalten sind Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Erfahrung als Product Owner (w/m/d), bevorzugt mit Erfahrungen im MS SharePoint Umfeld Ausgeprägte Methodenkenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeit für Moderation und Mediation und im Umgang mit Kunden Begeisterung für Agilität und innovative Problemlösung Einarbeitung on-the-Job mit einem persönlichen Paten und Schulungen Flexibles Arbeiten mit Gleitzeitkonto auf Basis von 40 Std./Woche und Home Office Tagen Die Möglichkeit in Teilzeit ab 20 Std./Woche zu arbeiten Eine unbefristete Anstellung Ein tarifgebundenes Laufbahn- und Vergütungsmodell mit Entwicklungsperspektive, z. B. zum Solution Architekten Möglichkeiten der Konferenzteilnahmen, z. B. am European Collaboration Summit SCRUM und ITIL Strukturen, die du mit gestalten kannst Duz-Kultur auf allen Ebenen Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge im Rahmen der Zugehörigkeit zum EWE Konzern und über 30 weitere Benefits
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d)

Do. 02.04.2020
Hamburg, Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg
An alle digitalen Superhelden, Weltverbesserer, Datenschützer und Entwicklergenies: Digitalisierung braucht das Land! Als größtes staatliches IT-Unternehmen gestaltet Dataport den Weg der öffentlichen Verwaltung und der Gesellschaft in die digitale Zukunft. Was uns antreibt? Der Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung und das Aufgabenspektrum bei Dataport sind vielfältig. So entwickeln wir z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität und bringen zukünftig das Bürgeramt direkt ins Wohnzimmer. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport und arbeiten Sie mit uns an einer besseren Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Hamburg, Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg oder Rostock Senior Consultant (w/m/d) Wir suchen einen Consultant mit Architekturkenntnisse für die Realisierung von Integrations- und Prozesslösungen. Bedarfsanalyse der Kunden sowie Beratung hinsichtlich Vorgehen und Umsetzung Planung und Steuerung der Umsetzung von Integrations- und Prozesslösungen Analyse und Optimierung komplexer Prozessabläufe in Zusammenarbeit mit Kunden Umsetzung der Prozessabläufe auf Basis gängiger Prozessmanagementsysteme Abgeschlossenes Masterstudium mit Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik Mind. 5 Jahre Kenntnisse in BPMN und entsprechenden Produkten Fundierte Berufserfahrung in der Kundenberatung sowie konzeptionellen Arbeiten 5 Jahre Erfahrungen in Programmierung von Java, JavaScript, Datenbanken und APIs Idealerweise Produktkenntnisse in der Anpassung und Erweiterung von WSO2 und/oder webMethods Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit sowie analytisches Denkvermögen Haustarifvertrag: Faire und anforderungsgerechte Bezahlung Flexibles Arbeiten: Gestaltungsspielraum durch Homeoffice und Gleitzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis: Gemeinsames Altwerden nicht ausgeschlossen 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Vollzeitstelle: 38,7 Std./Woche in einem agilen Team Familienbüro: Volle Rückendeckung für Familienmenschen Zukunftssicherheit: Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fitness Weiterbildung: Breites Angebot an Trainings und Workshops Teamdenken: Zusammenhalt und respektvoller Umgang auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot

Assistant Manager (w/m/d) Consulting - HCM

Di. 31.03.2020
Berlin, Bremen, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Köln, Mannheim, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Berlin, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Köln, Mannheim oder München.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Gemeinsam mit unseren Kollegen von ERP-Consulting arbeitest Du eng mit unseren Kunden zusammen, um Unternehmensprozesse zu modernisieren und in IT-Systemen abzubilden. Du machst den Unterschied, ob unseren Kunden die digitale Transformation erfolgreich gelingt! Deine Aufgaben Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Mandanten an der Schnittstelle zwischen dem jeweiligen Business und der IT Analyse globaler Prozesse und Abläufe auf Grundlage unternehmerischer, technologischer und Compliance-Ressourcen Entwicklung innovativer Lösungsvorschläge und ihrer Umsetzung im Rahmen umfassender Beratungsdienstleistung Bereitstellung innovativer, anspruchsvoller Prozesse und Implementierungen im Bereich SAP Human Capital Management (HCM) Planung und Umsetzung von Beratungsmandaten, spezifisch HCM - Performance Management, Vergütung, Recruiting, Nachfolgeplanung, Personalentwicklung, Personalverwaltung und Organisationsmanagement Selbstständige Leitung der einzelnen Projektphasen mittels der Erreichung von Meilensteinen und proaktivem Handeln Unterstützung bei der Identifizierung potenzieller Beratungsmandate und Entwicklung von Angeboten Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Computerwissenschaften oder einer vergleichbare Studienrichtung Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem renommierten Beratungshaus oder einem Industrieunternehmen Erfahrung im Modul SAP HCM, SAP Zertifikat in HCM von Vorteil Erfahrungen in der Prozess- und Anforderungsanalyse Gewährleistung agiler Projektmanagement-Vorgehensmodelle (SCRUM) Unterstützung bei der Projektplanung und Auftragsbewertung Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

PAISY Anwendungsbetreuer m/w/d

Mo. 30.03.2020
Bremen
Unsere Mission: Wir machen die Logistik für unsere Kunden einfacher und damit die Kunden im Markt erfolgreicher. Unser Grundsatz: Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit einer großen Vergangenheit, einer erfolgreichen Gegenwart und einer starken Zukunft. Unser Versprechen: Ihr Einstieg bei BLG LOGISTICS lohnt sich! Verstärken Sie ab sofort unser Team IT Services am Standort Bremen als PAISY Anwendungsbetreuer (m/w/d) für Personalabrechnung.Als PAISY Anwendungsbetreuer (m/w/d) liegt Ihr Themenschwerpunkt in der monatlichen Personalabrechnung. Sie schaffen die technische Grundlage im eingesetzten PAISY-System für eine tarifkonforme Lohn- und Gehaltsabrechnung. Zusätzlich unterstützen und beraten Sie die beteiligten Fachbereiche in allen Fragen rund um PAISY. Ihre Fachpraxis stellen Sie dabei aktiv zur Verfügung, z.B. bei der Analyse, Konzeption, Umsetzung, Einführung und Betreuung der IT-seitig unterstützten PAISY-Prozesse. Sie empfinden es als Bereicherung Ihres Aufgabenbereichs, sich stetig zu funktionalen und technischen Neuerungen im Umfeld des PAISY-Systems weiterzubilden und Ihr Know-how didaktisch aufzubereiten.Sie besitzen analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit denen Sie sich den Herausforderungen Ihres Themengebietes souverän stellen. Lernbereit möchten Sie Ihre Kenntnisse in einer intensiven und den Aufgaben angemessenen Einarbeitungsphase vertiefen. Dabei können Sie sich auf diese Grundlagen verlassen: ein abgeschlossenes Studium in der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften /-informatik oder eine vergleichbare Qualifikation wie z.B. eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d). Berufserfahrung in der IT-gestützten Personalabrechnung mit dem zugehörigen Verständnis betriebswirtschaftlicher Prozesse. Gerne haben Sie bereits fundierte Kenntnisse im Umgang mit Lohn- und Zeitarten. Kommunikation ist Ihre Stärke. Sie wissen, wer welche Informationen benötigt, kommen schnell zum Punkt und treffen immer den richtigen Ton. Sie sind ein Teamplayer und fördern die lösungsorientierte Weitergabe von Fachwissen. Wenn viel los ist , behalten Sie den Überblick und setzen klare Prioritäten. Bei Herausforderungen finden Sie schnell eine Lösung und packen mit an. Erleben Sie, dass sich Ihr Einstieg bei uns lohnt! Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag und tariflichen Leistungen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Außerdem profitieren Sie von den Vorteilen eines Großunternehmens: Umfassende Trainingsangebote Individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

QLIK Anwendungsentwickler m/w/d

Mo. 30.03.2020
Bremen
Unsere Mission: Wir machen die Logistik für unsere Kunden einfacher und damit die Kunden im Markt erfolgreicher. Unser Grundsatz: Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit einer großen Vergangenheit, einer erfolgreichen Gegenwart und einer starken Zukunft. Unser Versprechen: Ihr Einstieg bei BLG LOGISTICS lohnt sich! Werden Sie am Standort Bremen Teil unseres Teams IT Services als QLIK Anwendungsentwickler (m/w/d) für Business-Intelligence-Software – ab sofort und unbefristet!Ihr Themenschwerpunkt als QLIK Anwendungsentwickler (m/w/d) liegt in der Konzeption und Erstellung von Analyse und Reporting-Oberflächen. Dabei schaffen Sie die technische Grundlage der Datenlogistik und erstellen in Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen eine aussagekräftige Analyseplattform. Ferner unterstützen und beraten Sie die beteiligten Fachbereiche in allen Fragen rund um die technischen Möglichkeiten von QLIK. Ihre Fachpraxis stellen Sie dabei aktiv zur Verfügung, z.B. bei der Analyse, Konzeption, Umsetzung, Einführung und Betreuung der IT-seitig unterstützten Datenanalyse- und Aufbereitungsprozesse. Sie empfinden es als Bereicherung Ihres Aufgabenbereichs, sich stetig zu funktionalen und technischen Neuerungen im Umfeld von BI-Systemen weiterzubilden und Ihr Know-how didaktisch aufzubereiten.Sie besitzen analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit denen Sie sich den Herausforderungen Ihres Themengebietes souverän stellen. Lernbereit möchten Sie Ihre Kenntnisse in einer intensiven und den Aufgaben angemessenen Einarbeitungsphase vertiefen. Dabei können Sie sich auf diese Grundlagen verlassen: ein abgeschlossenes Studium in der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften /-informatik oder eine vergleichbare Qualifikation wie z.B. eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d). Berufserfahrung in der IT-gestützten Datenanalyse mit dem zugehörigen Verständnis für betriebswirtschaftlicher Prozesse. Gerne haben Sie sehr fundierte Excel- und SQL-Kenntnisse und ergänzen diese mit Ihren bereits vorhandenen Fähigkeiten im Umgang von BI-Werkzeugen. Kommunikation ist Ihre Stärke. Sie wissen, wer welche Informationen benötigt, kommen schnell zum Punkt und treffen immer den richtigen Ton. Sie sind ein Teamplayer und fördern die lösungsorientierte Weitergabe von Fachwissen. Erleben Sie, dass sich Ihr Einstieg bei uns lohnt! Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag und tariflichen Leistungen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Außerdem profitieren Sie von den Vorteilen eines Großunternehmens: Umfassende Trainingsangebote Individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

ATOSS Anwendungsbetreuer m/w/d

Mo. 30.03.2020
Bremen
Unsere Mission: Wir machen die Logistik für unsere Kunden einfacher und damit die Kunden im Markt erfolgreicher. Unser Grundsatz: Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit einer großen Vergangenheit, einer erfolgreichen Gegenwart und einer starken Zukunft. Unser Versprechen: Ihr Einstieg bei BLG LOGISTICS lohnt sich! Werden Sie am Standort Bremen Teil unseres Teams IT-Services als ATOSS Anwendungsbetreuer (m/w/d) für Personaleinsatzplanung und Zeitwirtschaft – ab sofort und unbefristet!Als ATOSS Anwendungsbetreuer (m/w/d) liegt Ihr Themenschwerpunkt bei uns in der Personaleinsatzplanung und Zeitwirtschaft. Sie schaffen die technische Grundlage im eingesetzten ATOSS-System für einen tarifkonformen Personalplanungs- und Abrechnungsprozess. Ihre Fachpraxis stellen Sie dabei aktiv zur Verfügung, z.B. bei der Analyse, Konzeption, Umsetzung, Einführung und Betreuung der IT-seitig unterstützten ATOSS-Prozesse. Sie empfinden es als Bereicherung Ihres Aufgabenbereichs, sich stetig zu funktionalen und technischen Neuerungen im Umfeld des ATOSS-Systems weiterzubilden und Ihr Know-how didaktisch aufzubereiten. Prioritäten, Tagesvolumen und Sonderaufträge – Sie haben im Rahmen Ihrer IT-Projekte alles im Blick. Fragen zu laufenden Themen und Anfragen in ATOSS? Sie haben die Antworten. Sie sind direkter Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Fachbereiche. Sie besitzen analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit denen Sie sich den Herausforderungen Ihres Themengebietes souverän stellen. Lernbereit möchten Sie Ihre Kenntnisse in einer intensiven und den Aufgaben angemessenen Einarbeitungsphase vertiefen. Dabei können Sie sich auf diese Grundlagen verlassen: ein abgeschlossenes Studium in der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften /-informatik oder eine vergleichbare Qualifikation wie z.B. eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d). Berufserfahrung in der IT-gestützten Personaladministration mit dem zugehörigen Verständnis betriebswirtschaftlicher Prozesse. Gerne haben Sie bereits Fähigkeiten zur Übersetzung von fachspezifischen Anforderungen in PERL oder JAVA, den Programmiersprachen von ATOSS. Kommunikation ist Ihre Stärke. Sie wissen, wer welche Informationen braucht, kommen schnell zum Punkt und treffen immer den richtigen Ton. Sie sind ein Teamplayer und fördern die lösungsorientierte Weitergabe von Fachwissen. Wenn viel los ist , behalten Sie den Überblick und setzen klare Prioritäten. Bei Herausforderungen finden Sie schnell eine Lösung und packen mit an. Erleben Sie, dass sich Ihr Einstieg bei uns lohnt! Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag und tariflichen Leistungen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Außerdem profitieren Sie von den Vorteilen eines Großunternehmens: Umfassende Trainingsangebote Individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Stammdatenmanager / Master Data Governance im Bereich Process Management (w/m/d)

Di. 24.03.2020
Bremen
Mit seinem Leistungsportfolio rund um Isolierung, Zugangstechnik, Korrosionsschutz, passiven Brandschutz und Innenausbau nimmt KAEFER eine weltweit führende Position ein. Das Bremer Unternehmen – mit der Vision, den Verbrauch von Ressourcen zu reduzieren und sie effizienter zu nutzen – ist in den Geschäftsbereichen Industry, Marine & Offshore und Construction aktiv und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 1,7 Mrd. Euro. KAEFER ist überall auf der Welt tätig und beschäftigt derzeit 28.000 Mitarbeiter. Zur Unterstützung unserer Abteilung Corporate Information Technology / Process Management am Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stammdatenmanager / Master Data Governance im Bereich Process Management (w/m/d) Leitung der Stammdatenmanagementorganisation sowie Zuordnung von Rollen und deren Stellvertretern Definition der Governance-Ebenen und Autorisierungen, des Stammdatenmodells, der Pflegeprozesse und des Life-Cycle Managements Erarbeitung von Standards und einheitlichen Datendefinitionen Abstimmung der Standards mit Prozessanforderungen der Geschäftsbereiche Überwachung der Umsetzung der Governance und dazugehöriger Modelle, Standards und Prozesse Förderung der Harmonisierung in Bezug auf die funktionale Anwendung und lokale Verwendung von Daten Erstellung von Richtlinien sowie methodische Unterstützung für die Umsetzung der Standards innerhalb der Fachbereiche Definition von Stammdatenanforderungen an Fachbereiche und Prüfung länderspezifischer Anforderungen Entscheidung hinsichtlich der Standardisierung / lokaler Anpassung und Unterstützung bei deren Umsetzung im operativen Geschäft Enge Abstimmung mit den Prozess- und Stammdatenverantwortlichen, dem Integration Manager und den Data Protection Officers Überwachung der Einhaltung von Compliance, Datensicherheit und Datenschutz Unterstützung bei der Entwicklung von Trainingsmaterialien und -methoden Abgeschlossenes Studium Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder -informatik bzw. vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Tiefgreifendes Wissen zu Governance-Themen und Kenntnis sowie Anwendung der entsprechenden Methoden, Modelle und Tools Sehr gutes ERP-Knowhow und hohe IT-Affinität Ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten Gutes Prozessverständnis Souveräner Umgang mit dem MS-Office Paket Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache wünschenswert, vorzugsweise Französisch oder Portugiesisch Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten gepaart mit diplomatischem Gespür, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Eigenverantwortlichkeit, Teamgeist und Flexibilität Internationale Reisebereitschaft Ein Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit Tradition Eine leistungsgerechte Vergütung Attraktive Sozialleistungen gemäß Bautarif (z. B. 30 Tage Urlaub, vermögenswirksame Leistungen) Eine arbeitgeber- und mitarbeiterfinanzierte betriebliche Altersversorgung Kontinuierliche Weiterbildung (z. B. KAEFER-eigenes Seminarprogramm) Finanzielle Förderung der Fortbildung in der Freizeit Eine zielgerichtete Einarbeitung (Patenmodell) Standortbezogenes Angebot von Firmenfitness
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal