Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 8 Jobs in Sachsen-Anhalt

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 7
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Wirtschaftsinformatik

Mitarbeiter im Servicekatalogmanagement (w/m/d)

Mo. 14.09.2020
Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Mitarbeiter im Servicekatalogmanagement (w/m/d) Sie sind für die Aktualisierung und Pflege des Dataport-Servicekatalogs zuständig Unterstützung und Überwachung der Eingaben und Workflows Ausgestaltung von Workflows und Darstellungsmöglichkeiten Analyse und Aufnahme neuer Servicestrukturen Kommunikation mit Mitarbeiter*innen rund um den Servicekatalog Bachelor der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder anderweitig erworbene Qualifikationen durch Berufserfahrung Sie besitzen die Fähigkeit zu prozessübergreifendem Denken Gutes Verständnis des Servicekatalogmanagement-Prozesses (ITIL) Gute Kenntnisse über und Verständnis von IT-Services Sie bringen ein sehr gutes Zahlenverständnis sowie grundlegende BWL-Kenntnisse mit Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Informatiker Textgenerierung für die Staatsanwaltschaft (w/m/d)

Mo. 14.09.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als (Wirtschafts-)Informatiker Textgenerierung für die Staatsanwaltschaft (w/m/d) Sie unterstützen unser Team bei der Realisierung und Weiterentwicklung von Anwendungen und Schnittstellen mit innovativen Technologien Sie arbeiten bei der Betreuung und Weiterentwicklung der Textgenerierung in den Staatsanwaltschaften mit. Sie analysieren die fachlichen Anforderungen der Kunden und wirken an der technischen Umsetzung mit. Souverän nutzen Sie die Entwicklungsumgebung und Versionsverwaltung für eine effiziente und schnelle Entwicklung. Sie beteiligen sich an der Konzeption neuer Schnittstellen und wenden aktuelle Architekturprinzipien an. Sie besitzen einen Bachelor-Abschluss in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten. Sie fühlen sich in der Fehleranalyse und -behebung im .Net-Umfeld zu Hause. Ihre Erfahrungen umfassen auch Schnittstellentechnologien, SQL-Datenbankabfragen und Formate wie XML und XSLT. Für Sie sind verantwortungsbewusstes Handeln, Kommunikationsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Neugier und Weiterbildung keine Fremdwörter. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Produktmanager Sondervermögen FHH Netz (w/m/d)

Fr. 11.09.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Produktmanager Sondervermögen FHH Netz (w/m/d) Nehmen Sie das Ruder in die Hand: Im Produktmanagement bei Dataport halten Sie neue Projekte und bestehende Dienstleistungen auf Kurs. Sie übernehmen das Finanzcontrolling und die Vorbereitung von Berichten für das Sondervermögen. Als Knotenpunkt klären Sie Zuständigkeitsfragen und koordinieren übergreifende Sachverhalte im Team, in der Abteilung und mit dem Kunden. Dahingehend bilden Sie auch die Eskalationsschnittstelle für interne und externe Kunden. Sie entwickeln optimierte Prozesse und begleiten die Ausarbeitung von Services und Angeboten für Netzlösungen. Abschließend unterstützen Sie die Dataport-Produktverantwortlichen bei der Anforderungsklärung und Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen. Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL oder eine gleichwertige Qualifikation durch Berufspraxis Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Steuerung und dem Controlling von Aufträgen und Projekten Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, gepaart mit der adressatengerechten Aufbereitung dieser Inhalte Kenntnisse des Vertragswesens und der Vertragsgestaltung nach EVB-IT Strategisches und analytisches Handlungsgeschick sowie eine hohe Kommunikationsstärke Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Open Source Platform Manager (w/m/d)

Do. 10.09.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Hamburg, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Kiel, Magdeburg oder Rostock als Open Source Platform Manager (w/m/d) Inhaltliche Betreuung und Entwicklung des Geschäftsfeldes Open-Source-Software Wirtschaftliche Bewertung und Kosten-Controlling mit Leistungs- und Budgetverantwortung Definition und Koordination der Beteiligung an Open-Source-Projekten und an der Veröffentlichung von Software als Open Source Klärung rechtlicher Fragestellungen, einschließlich Lizenzbedingungen, Urheber- und Nutzungsrechte in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Expertinnen und Experten Auswahl von Veröffentlichungsplattformen sowie inhaltliche Gestaltung und Betreuung des Dataport-Auftritts in Abstimmung mit den Schnittstellen Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine ähnliche Qualifikation Erfahrung in der Gestaltung eines Geschäftsfeldes inklusive Kostenplanung und -kalkulation Sehr gute Kenntnisse rund um Open-Source-Software, auch in der Ausprägung als Inner Source, sowie rechtliche Rahmenbedingungen von Open Source, insbesondere zu Lizenzmodellen Solides Know-how und Praxis in der Kommunikation mit großen, inhomogenen Personengruppen, in der Moderation von Foren und Blogs und im Konfliktmanagement in einem meinungsstarken Umfeld Verständnis der Softwareentwicklung mit allen Teilprozessen Englisch auf Niveau C1 oder höher Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

IT-Berater - Application Management KONSENS (w/m/d)

Mi. 09.09.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Berater - Application Management KONSENS (w/m/d) Werden Sie unser Experte und arbeiten Sie in länderübergreifenden Projekten im Verfahrensmanagement für die Steuerverwaltungen mit! Mit Überblick koordinieren Sie alle notwendigen Maßnahmen, um das fachliche Application Management für KDialog – als zentrale Anwendung für die Steuerverwaltungen der Länder – sicherzustellen. Den 2nd- und 3rd-Level-Support verantworten Sie souverän und zuverlässig. Sie agieren als kompetenter Ansprechpartner für die von Ihnen betreuten Verfahren unserer Kunden. Die Teilnahme an Bundesarbeitsgruppen und an den Arbeitsgremien des KONSENS-Verbundes nutzen Sie zum Know-how-Transfer und Netzwerken. In Ihrer Funktion unterstützen und fördern Sie zuverlässig interne sowie externe Projekte. Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL oder eine gleichwertige Qualifikation. Sie verfügen über ausgeprägte Erfahrung in der Betreuung von serverbasierten Verfahren (Linux und Windows) sowie umfangreiches IT-Verständnis im KONSENS-Automationsverfahren. Natürlich stehen Sie unseren Kunden beratend zur Seite und führen Ihre Projekte konsequent zum Erfolg. In einer agilen Umgebung arbeiten Sie an der ständigen Verbesserung unserer Methoden. Kenntnisse der Strukturen und Kernprozesse der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Produktmanager für ein Datacenter Justiz (w/m/d)

Mo. 07.09.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Produktmanager für ein Datacenter Justiz (w/m/d) Hier ist Ihre Expertise gefragt: Verbinden Sie die Technik mit den Projekten im Justizumfeld! Sie koordinieren die Aktivitäten für den Aufbau eines Datacenters (DCJ) für den Bereich Justiz. Dazu verantworten Sie die Umsetzung aller vertraglich vereinbarten Tätigkeiten. Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Justizprodukte DCJ während des gesamten Lifecycles und übernehmen Projektleitungstätigkeiten. Unsere Kunden beraten und unterstützen Sie bei der Koordinierung des DCJ. Bachelor in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikationen Praktische Erfahrung in der Aufnahme von Kundenanforderungen Idealerweise gute Kenntnisse im BSI-Grundschutz-Umfeld Know-how der aktuellen IT-Infrastrukturen Sie können sich schnell in neue Thematiken einarbeiten und sind motiviert, sich selbstständig in Projekten und deren Steuerung zu einzubringen. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Lizenzvertragsmanager (w/m/d)

Sa. 05.09.2020
Altenholz, Hamburg, Magdeburg, Bremen, Halle (Saale)
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Hamburg, Magdeburg, Bremen, Rostock oder Halle (Saale) als Lizenzvertragsmanager (w/m/d) Aktive Mitwirkung bei der Ausgestaltung von Verträgen zur Nutzung von Software für Dataport, deren Träger und Kunden Erfassen und analysieren von Vertragsdaten im Rahmen des Einkaufs und Betriebs von Software und überwachen signifikanter Eckwerte (Vertragsvolumen, Laufzeiten, Verlängerungsoption) im Rahmen der Vertragsdurchführung Bewerten und analysieren von Lizenzbedingungen (einschließlich Lizenz-Metriken und Open-Source-Lizenzbedingungen) Bearbeiten und managen von Lizenzmanagement-Tools zur Feststellung des Compliance-Status und verfassen von Berichten für unterschiedliche Adressatenkreise Aktive Beratung von Dataport-internen Abteilungen sowie Trägern und Kunden von Dataport zu Lizenzbestimmungen und Lizenzverträgen; Steuerung und Überwachung entsprechender Projekte Erfolgreicher Abschluss eines Masterstudiums der Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Mathematik oder eines verwandten Studiengangs oder gleichwertige, durch einschlägige Qualifizierung erworbene Kenntnisse Idealerweise erste Kenntnisse im Lizenzvertrags- bzw. Lizenzmanagement (Einarbeitung wird sichergestellt) Gutes kaufmännisches und technisches Verständnis der gängigen IT-Technologien und -Begrifflichkeiten Ein Plus, aber kein Muss: gutes Englisch Kommunikativer Teamplayer mit großer Liebe zum Detail und der analytischer Denkweise Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)

So. 30.08.2020
Halle (Saale)
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.400 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)Leipzig/Halle (Saale)Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Anforderungsanalyse der Fachbereiche und Erarbeitung von passenden Lösungen Digitalisierung und Automatisierung der analysierten Prozesse Dokumentation und Abstimmung von Geschäftsprozessen Aktive Mitarbeit an neuen Themen Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung in der IT Praktische Erfahrung in mindestens einer oder mehrerer Programmiersprachen (z. B. C#, JavaScript, VBA, Java) Grundkenntnisse in Datenbanken Interesse an digitalen Lösungen und hohe Affinität für neue Technologien Kommunikationssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal