Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 33 Jobs in Region Hannover

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 14
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Versicherungen 6
  • Finanzdienstleister 3
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Textilien 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsinformatik

Duales Studium 2021: Wirtschaftsinformatik (B. Sc.) - Schwerpunkt: Cyber Security (w/m/d)

Fr. 30.10.2020
Herford, Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Köln, Münster, Westfalen, Nürnberg, München
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür – das ist die DTS! Wir bieten in Kooperation mit der Hochschule Weserbergland ein dreijähriges Duales Studium zum Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik an. Dieses Studium bietet die ideale Verknüpfung von Informatik und Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt „Cyber Security“. Theoriephasen an der HSW in Hameln wechseln hierbei in regelmäßigen Abständen mit Praxisphasen an einer unserer Niederlassungen ab. Deine während der Theoriephasen erworbenen Kenntnisse wendest du direkt in unserem Unternehmen in Bereichen wie Strategie und Geschäftsentwicklung, Technik, Marketing, Vertrieb, Controlling und Projektmanagement an. Nutze deine Chance und gestalte aktiv unser Unternehmen mit! Niederlassungen: Herford, Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Köln, Münster (Westf.), Nürnberg oder München Standort der Hochschule: Hameln Startzeitpunkt: ab 01.08.2021 in Vollzeit Schnittstelle zwischen IT-Abteilungen und Unternehmensführung Gestaltung und Umsetzung von spannenden und aktuellen Projekten (in Zusammenarbeit mit Kollegen oder auch eigenständig) Unterstützende Tätigkeiten bei der Prozessentwicklung und deren Dokumentation Miteinführung von IT-Lösungen & Produkten (z.B. Cyber Security, Cloud, Multicloud) Recherchetätigkeiten für Produktvergleiche sowie Markt- und Wettbewerbsanalysen Kommunikation mit Lieferanten und Herstellern Erstellung von Präsentationen Abitur oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. als IT-Systemkaufmann/-frau) Begeisterung für moderne IT- und Wirtschaftsthemen Engagierte, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Großes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Erste Erfahrung mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert sind gute Englischkenntnisse Individuelle Betreuung sowie persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch einen direkten Ansprechpartner im Unternehmen Abwechslungsreicher Aufgabenbereich und selbständige Projektübernahme Ein sanfter Einstieg ist selbstverständlich Rotation durch eine Vielzahl an Abteilungen Positive Arbeitsatmosphäre Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Attraktive Ausbildungsvergütung Übernahmechance mit anschließender Weiterentwicklung und Aufstieg ins entsprechende Interessengebiet
Zum Stellenangebot

Spezialist für Wertpapierstammdaten (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Hannover
Im Asset Management und bei der Administration von Fonds setzt die Warburg Invest AG (vormals NORD/LB Asset Management AG) maßgeschneiderte Lösungen für 25 Milliarden Euro um. Unser Haus vereint das Fachwissen von mehr als 90 Investment-Spezialisten und verankert seit vielen Jahren Nachhaltigkeitsthemen in seinen Unternehmens- und Geschäftstätigkeiten. Wir erzielen langfristige Wertschöpfung durch einen risikoorientierten Investmentansatz. Rund drei Viertel unserer Kunden greift auf unsere transparenten Master-KVG-Dienstleistungen zurück. Dabei erzielen wir in externen Studien regelmäßig den 1. Platz für klare Information und Kommunikation. Um unsere erfolgreiche Entwicklung im Management von Kapitalanlagen institutioneller Anleger voranzutreiben und unseren Marktanteil in der Investmentbranche weiter auszubauen, suchen wir engagierte Menschen, die viel bewegen wollen. Nutzen Sie diese ideale Gelegenheit, sich in unserem wachsenden Unternehmen einzubringen und unterstützen Sie uns ab sofort in Vollzeit als: Spezialist für Wertpapierstammdaten (m/w/d)Sie sind maßgeblich am Aufbau eines zunehmend hoch automatisierten Qualitätssicherungssystems für den Stammdatenhaushalt der Gesellschaft beteiligt. Diese Systeme und Schnittstellen zur Stammdatenversorgung entwickeln Sie weiter und analysieren zudem neue Stammdatenanforderungen und -lieferungen, setzen diese abteilungsübergreifend um und kommunizieren das Ergebnis innerhalb der Gesellschaft. Im Tagesgeschäft sind Sie für die Beschaffung und Bereitstellung der Datenbasis verantwortlich. Außerdem repräsentieren Sie Ihr Team im regelmäßigen Austausch innerhalb der Branche und mit dem Verband BVI (Bundesverband Investment und Asset Management e. V.) sowie Lösungs- und Datenanbietern zum Thema Stammdaten. Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Wirtschafts-) Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse der Finanzmärkte und der dort gehandelten Produkte Gute Kenntnisse der Finanzmathematik Gute Englischkenntnisse Gute EDV-Kenntnisse, speziell der MS-Office-Produkte Programmiererfahrung (insbesondere Excel, Access, VBA und SQL) Kenntnisse im Umgang mit Marktdatensystemen (z. B. Bloomberg) Eine ausgeprägte Teamorientierung, Flexibilität im Handeln, Lernbereitschaft, selbstständiges, eigenverantwortliches und diszipliniertes Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Analytics & Cognitive -Data Strategy

Do. 29.10.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Cognitive & Analytics begleiten wir unsere Kunden mit einem ganzheitlichen Ansatz auf Ihrem Weg zu einer Organisation, die auf und mit Daten und den daraus gewonnenen Einblicken operiert. Wir helfen unseren Kunden, strategische Entscheidungen zu treffen und rechtzeitig auf Veränderungen zu reagieren, indem wir durch die Kombination von „humans with machines“ für Wettbewerbsvorteile aufseiten unserer Kunden sorgen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Identifikation, Konzeption und Implementierung großangelegter Daten- und Analyseprogramme, welche auch die an sie gestellten Forderungen erfüllen. Wir begleiten den Aufbau von Analysefähigkeiten und Datenplattformen, die sich nahtlos in die Geschäftsstrategie unserer Kunden einfügen, diese Bestimmen und Einblicke in Schlüsselfragen rund um die Leistung eines Unternehmens bieten. Dabei sind wir Ansprechpartner auf allen Ebenen hinsichtlich Analytics & Analytics Strategie - von der C-Suite bis zum Betrieb. Für unsere deutschlandweiten Teams suchen wir engagierte Verstärkung. Identifikation, Konzeption und Begleitung der Einführung von Analytics-Lösungen Unterstützung bei der Definition der KI Strategie und abgeleiteter Maßnahmen Untersuchung des gesamten Datenökosystems unserer Kunden zur Identifikation von Problemlösungen Erstellung statistischer Modelle zur Lösung spezifischer betrieblicher Probleme Aufbau zentraler Unternehmenseinheiten rund um Analytics Implementierung von PoCs zur Validierung der identifizierten Mehrwerte Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Fachbereich Technisches Management der Analytics-Tools Analyse, Konzeption und Durchführung von Customizing-Anforderungen und Schnittstellen Fachliche Steuerung von Analytics-Teams Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Fähigkeit zur Anwendung von und Beratung zu aktuellen analytischen und quantitativen Werkzeugen und Modellierungstechniken, um Geschäftseinblicke abzuleiten, komplexe Geschäftsprobleme zu lösen und Entscheidungen zu verbessern Kritisches Denken und kreative Problemlösungsfähigkeiten Relevante Berufserfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen Mehrjährige Erfahrung im Bereich datengetriebener Analysen Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Erste Berufserfahrung in Industrie und/ oder Unternehmensberatung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere im Hinblick auf die Zerlegung komplexer Strukturen in passende und relevante Punkte für eine vielfältige Gruppe von Kunden und Kollegen auf allen Ebenen Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vorausschauende Arbeitsweise, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Risk and Actuarial mit Schwerpunkt Digital Strategy - Consulting (Financial Services)

Do. 29.10.2020
Frankfurt am Main, Hannover, München, Köln
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."In unserem Bereich Risk & Actuarial in Hannover, München, Köln, Frankfurt/Main oder Stuttgart beraten Sie Versicherungsunternehmen aller Sparten, Rechtsformen und Größen zu quantitativen und qualitativen Fragestellungen rund um Versicherungsmathematik und Risikomanagement. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung im Bereich der Actuarial- und Finance Transformation (z.B. IFRS 17, Robotics), sowie Erstellung von Softwarelösungen und Tools Aktuarielle Beratung im Bereich der Modellierung (z.B. Prophet, ResQ) sowie in Advanced Analytics in Insurance Beratung bestehender nationaler und internationaler Unternehmen im Kontext neuer Technologietrends, sowie Bewertung von aktuariellen Systemarchitekturen Beratung hinsichtlich aktuarieller Fragestellungen bei Unternehmenstransaktionen, Due Dilligence Projekten und Unternehmensbewertungen Prüfung von Konzern- und Jahresabschlüssen nach HGB/IFRS/MVBS Erfolgreich abgeschlossenes Studium der BWL, VWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung  sowie eine abgeschlossene oder bereits gestartete aktuarielle Ausbildung (DAV) Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Prüfung und/oder Beratung von Versicherungsunternehmen sowie gute Kenntnisse der nationalen und internationalen versicherungstechnischen Rechnungslegungsvorschriften und Solvency II Erfahrung im Umgang mit aktuarieller Software, sowie Datenvisualisierungssoftware Ausgeprägte Programmier- und Datenbankkenntnisse (z.B. Python, R / Access, MSSQL), sowie DevOps Kenntnisse aus Studium und oder Ausbildung sowie deren Anwendung in der Berufspraxis Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohe Teamfähigkeit, sicheres Auftreten sowie Fähigkeit und Bereitschaft zu Selbstorganisation und eigenständigem Arbeiten Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Senior IT Architekt (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Hannover
Senior IT Architekt (m/w/d) Die LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und ist Marktführer unter den Bausparkassen in den Geschäftsgebieten Berlin und Niedersachsen. Mehr als eine Million Menschen haben inzwischen einen Bausparvertrag beim Marktführer LBS Nord. Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innendienst, circa 130 Handelsvertreterinnen und -vertreter im Außendienst sowie die Vertriebs- und Verbundpartner der Sparkassen-Finanzgruppe tragen zum Unternehmenserfolg bei. Zur Verstärkung unseres Bereiches IT/ Infrastruktur, Abteilung IT-Planung, suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als   Senior IT Architekt (m/w/d) an unserem Standort in Hannover     Aktiv gestalten…   In unserer nach ITIL orientierten IT-Organisation tragen Sie als IT Enterprise Architect  wesentlich zur künftigen Ausgestaltung unserer IT-Landschaft bei. In Ihrer strategisch gestalterischen Rolle formen sie die IT-Architekturplanung (Bebauungsplan) unserer  Anwendungen und Infrastruktur.   Sie beobachten aktuelle Trends in der IT-Technik sowie Compliance betreffende Entwicklungen am Markt und im Bankenumfeld. Sie gleichen dieses mit unserer IST-Situation ab und bringen entsprechende Handlungsvorschläge ein. Bei ihrer Tätigkeit berücksichtigen Sie unsere Geschäftsstrategie und arbeiten bei der Erstellung der IT-Strategie unseres Unternehmens mit. Durch ihre Arbeit entwickeln Sie Standards für die IT der LBS Nord und schaffen damit strategische Rahmenvorgaben, bereiten strategische Auswahlentscheidungen vor und formen Sollvorgaben für unsere IT-Standards. Ihre Ergebnisse stimmen Sie aktiv mit dem Management ab und unterstützen bei der Umsetzung der Strategie und der Standards. Ihre Tätigkeit umfasst auch die Vorbereitung von und Unterstützung bei Gremiensitzungen in der Zusammenarbeit mit unserem strategischen Lösungspartner Finanz Informatik. Sie unterstützen in unserem Team Kontrollhandlungen bezüglich der Einhaltung unserer IT-Governance zu unseren Change Prozessen. Im Rahmen ihrer Tätigkeit stellen sie sicher, dass unsere IT-Architektur den Compliance-Vorgaben entspricht.   …mit Know-how.   Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder über eine vergleichbare Qualifikation sowie über fachspezifische Weiterbildungen und einschlägige Berufserfahrung im IT-Architekturumfeld. Sie sind vertraut mit IT-Architekturen, verfügen über ein umfassendes Fundament technischer Kenntnisse in den Bereichen IT-Infrastrukturen und IT-Anwendungen. Ihre analytischen Fähigkeiten sind stark ausgeprägt, sie können komplexe Sachverhalte gut visualisieren und dokumentieren. Sie haben ein Verständnis für die Informationssysteme in der Finanzdienstleistungsbranche, sowie methodisches Wissen im Bereich IT-Architekturmanagement. Sie haben relevante Berufserfahrung im Bereich Enterprise-Architektur-Management (EAM) Sie besitzen ein sicheres Auftreten   Wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause. Bei uns erwarten Sie interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie:   Flexible Arbeitszeitgestaltung Eine attraktive Vergütung Eine moderne betriebliche Altersversorgung Finanzielle Unterstützung bei der beruflichen Weiterqualifizierung   Interessiert?   Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und möglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie dafür den unten angebrachten li nk „Jetzt hier bewerben". Hier gelangen Sie zu unserer Online-Bewerbung.   Unsere Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG). Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.   Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Daniela Roth unter der Telefonnummer 0511 926-6860 gern zur Verfügung.   LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover Daniela Roth, Postfach 263, 30002 Hannover www.lbs-nord.de Bewerbungsschluss: 13.11.2020
Zum Stellenangebot

Application Engineer (m/w/d) Dynamics NAV eCommerce

Mi. 28.10.2020
Kirchhorst
Die CBR Fashion Group gehört zu den Top Five Anbietern für Damenmode in Deutschland. Diese Erfolgsgeschichte konnten wir nur schreiben, weil es Menschen wie unsere mehr als 1.200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt. Menschen, die sich leidenschaftlich für Mode begeistern. Mit unseren Marken Street One sowie CECIL haben wir dabei stets unsere Kundin im Blick. Um sie glücklich zu machen, brauchen wir die besten Ideen – und die besten Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams in Hannover - Isernhagen / Kirchhorst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Application Engineer (m/w/d) Dynamics NAV eCommerce Bei uns wird Microsoft Dynamics NAV mit dem Branchenmodul DiVA für Fashion eCommerce Fulfillment eingesetzt Die Anbindung neuer Geschäftspartner & Dienste sowie Erweiterung bestehender Anbindungen fällt in deinen Aufgabenbereich Design und Implementierung kundenspezifischer Reports, funktionaler Erweiterungen und tabellengestützter Pages Du arbeitest mit internen und externen Entwicklern zusammen Durchführung von Fehleranalysen und Supportaufgaben Du unterstützt bei der Administration und dem Monitoring und arbeitest mit dem IT-Infrastrukturteam zusammen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (Fachinformatiker, vergleichbare Ausbildung) und/oder Studium (Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar) Mehrere Jahre relevante Berufserfahrung Praxiskenntnisse der Konfiguration und Erweiterung von Microsoft Dynamics NAV Erfahrung in der Softwareentwicklung mit C/AL sowie Grundkenntnisse in SQL Erfahrungen im Bereich eCommerce, insbesondere bei fulfillment-Prozessen (Auftragsabwicklung und Retouren) wären wünschenswert Abwechslungsreiche, spannende Aufgaben mit flexiblen Arbeitszeiten und viel Spielraum für eigene Ideen Jobticket, Parkplätze vor Ort, 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatt auf unsere Produkte, gemeinsame Sportevents, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und betriebliche Altersvorsorge Freie Getränke (Wasser, Softdrinks, Kaffee, Tee), frisches Obst, Essenszulage Eine Firma mit Leidenschaft für ihre Produkte und Schnelligkeit bei der Umsetzung Ein modern und mobil ausgestatteter Arbeitsplatz Offene Unternehmenskultur, kurze Entscheidungswege und Duz-Kultur
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Informatikkoordinator (w/m/d) im Bereich Haftpflicht-, Unfall- Sach- und Technische-Versicherung

Mi. 28.10.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Business Analyst / Informatikkoordinator (w/m/d) im Bereich Haftpflicht-, Unfall- Sach- und Technische-Versicherung am Standort Hannover baldmöglichstReferenznummer: 1921 Erarbeitung von Lösungen zur Umsetzung von fachlichen Anforderungen in den bestehenden Bestandsführungssystemen Unterstützung der Fachbereiche bei Anforderungserhebung sowie Fachkonzepterstellung für Produkt- und Prozessänderungen Überführen von Fachbereichsanforderungen in technische Spezifikationen Koordination der an der Umsetzung beteiligten Bereiche Testfallerstellung, -durchführung und Abnahme der Informatikleistungen Beratung bei der Maßnahmen- und Unternehmensplanung der Fachbereiche Dokumentation und Pflege von Anwendungs- und Prozessbeschreibungen Vorbereitung und Durchführung von Schulungen Unterstützung der Sachbearbeiter/-innen; Beseitigung von Produktionsstörungen Mitarbeit in Projekten und Übernahme von Verantwortung für Arbeitspakete Optimierung von Prozessen/Abläufen im eigenen Arbeitsbereich Studium Wirtschaftsinformatik/Wirtschaftswissenschaften/Informatik/Betriebswirtschaftslehre bzw. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Versicherungen Praktische Erfahrungen mit den in Versicherungen eingesetzten Systemen und Kenntnisse der Prozesse der Sachbearbeitung in SHUT-Sparten  Hohe IT-Affinität und Verständnis für das Denken in Prozessen Analytisches Denkvermögen und Spaß an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen im Team Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte Arbeitsweise und Organisationstalent  Eigenverantwortliches Handeln Teamfähigkeit Flexibilität, Einsatzwille und Eigenmotivation Beteiligung am Unternehmenserfolg und Sicherheit durch Tarifbindung / Familienfreundlichkeit durch Betriebskindergarten und flexible Arbeitszeiten / individuelle Förderung durch systematische Weiterbildungs- und Karriereprogramme / Dynamisches Arbeiten in einem modernem Projektumfeld / Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Reporting (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prozesse prüfen - Gemeinsam mit erfahrenen Teamkollegen machst du dich auf den Weg zu nationalen und internationalen Unternehmen, um deren Prozesse rund um Einzel- und Konzernabschlüsse sowie zur Rechnungslegung zu prüfen und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Dabei beziehst du auch die Umsetzung dieser Prozesse in ERP Systemen, wie SAP oder Oracle, sowie in ergänzenden Accounting & Reporting Tools mit ein. Verantwortung übernehmen - Du arbeitest zunehmend eigenständig und übernimmst immer mehr Verantwortung, wenn du die Prozesse auf Qualität, Kosten und Ordnungsmäßigkeit hin analysierst und bewertest.Prozessorientierte Lösungen - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt, von der ersten Buchung bis zum internen und externen Reporting.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanzprozessen im ERP-System oder um die Erstellung von Konzepten zu Kontenplänen, paralleler Rechnungslegung, Reporting und KPI sowie internen Kontrollen geht.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens.Du bringst erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI/CO und/oder gängigen Konsolidierungssystemen (z.B. SAP SEM-BCS oder FC, Hyperion etc.) und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Kosten-Leistungsrechnung sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen mit.Ambitionierte Teamarbeit sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Team suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um die Themen Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik. Erfahrene Kollegen stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden und sind das Bindeglied zwischen Fach- und IT-Welt. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder im MINT-Bereich haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement und Regulatorik. Erste (Projekt-)Erfahrungen aus den Bereichen Meldewesen, regulatorische Grundlagen und/oder Risikomanagement bringen Sie mit. Sie kennen die gängigen Gesetzesanforderungen an Banken (KWG, MaRisk, CRR, CRD) und die wesentlichen Risikoarten (Adressenausfallrisiko, Marktpreisrisiko, Liquiditätsrisiko und/oder operationelles Risiko). Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie haben Spaß daran, Daten zum Beispiel mit Excel/Access zu bearbeiten und zu analysieren oder haben erste spannende Erfahrungen mit SQL, VBA oder R gesammelt. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind kundenorientiert, kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik einen Paten für allgemeine PPI-Themen und einen Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung an Ihrer Seite eine offene Kultur, die sehr familiär geprägt ist bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem Great Place to Work® aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot

Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d) Du unterstützt unsere Kunden bei der wichtigen technologischen Transformation durch die Konzeption und Realisierung individueller Data-and-Analytics-Lösungen von der Datenbewirtschaftung und -integration bis zum finalen Reporting. Ziel Deiner Arbeit ist es, unseren Kunden valide Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen und mit ihnen gemeinsam Geschäftsprozesse zu verbessern. Je nach Projekt liegt der Schwerpunkt dabei in der Automatisierung der Datenverarbeitung, z. B. mittels Machine Learning oder in der Implementierung von Reportinglösungen, wie die Self-Service-BI-Systeme Tableau oder IBM Cognos. In unseren Projektteams bist Du an dem kompletten Leistungsspektrum von der Projektplanung über Data Management und der Entwicklung von Reportingstrategien bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen beteiligt. Neben Deiner Projektarbeit bekommst Du finanzielle und personelle Ressourcen, um eigene Themen im Data-and-Analytics-Kontext voranzubringen. Du blickst auf mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Data-and-Analytics-Umfeld zurück und hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Mathematik oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation. Dein Interesse und Spezialwissen an Business-Intelligence- und/oder Big-Data-Technologien konntest Du bereits erfolgreich in IT-Projekten anwenden und die Auseinandersetzung mit Fragestellungen zu Themen wie Data Mining, Predictive Analytics oder Machine Learning begeistert Dich. Mit Branchenkenntnissen in der Finanzdienstleistung machst Du uns besonders glücklich, aber viel wichtiger sind uns eine hohe Eigeninitiative, analytisches Denken, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Deine kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch erfahrene Experten begleitet und Du findest bei uns bereits die Entwicklungsfelder zu den Themen Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder Self-Service BI. Zudem kannst Du selbst eigene Themen entwickeln oder Dich als Generalist in mehreren Themen engagieren. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheitsgrade in der Gestaltung Deiner täglichen Arbeit, denn Deine Ideen sind gefragt. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige unserer Benefits.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal