Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 142 Jobs in Bayenthal

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 63
  • Recht 40
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Verkauf und Handel 11
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Transport & Logistik 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Versicherungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Immobilien 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Freizeit 2
  • Funk 2
  • Kultur & Sport 2
  • Medien (Film 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Tv 2
  • Touristik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 120
  • Ohne Berufserfahrung 77
Arbeitszeit
  • Vollzeit 132
  • Home Office 33
  • Teilzeit 19
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 116
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Ausbildung, Studium 6
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Wirtschaftsinformatik

(Wirtschafts-) Informatiker:in in der Prüfung und prüfungsnahen Beratung (w/m/d)

Di. 18.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Spannende Projekte - Wie effizient und sicher sind die IT-Prozesse und -Systeme unserer Mandanten? Gemeinsam mit deinem Team findest du es im Rahmen von Projekten heraus, in denen du schnell Verantwortung übernimmst.Vielfältige Einblicke - Ob bei Banken, Versicherungen, Kapitalanlagengesellschaften oder Dienstleistungsunternehmen im Finanzdienstleistungssektor: Du tauchst tief in die verschiedenen Branchen ein, um (auch ausgelagerte) IT-Prozesse, IT-Anwendungen und IT-Infrastrukturen zu analysieren und Optimierungspotenziale aufzuzeigen.Fachliche Expertise - Wenn du gemeinsam mit deinem Team führende Finanzdienstleistungsunternehmen vor Ort in einem unserer Themenschwerpunkte (Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Technology Risk Management, Datenmanagement, IT-Transformation und/oder Projekt- und Jahresabschlussprüfung) betreust, profitierst du sowohl von deinem Know-How als auch deiner Beratungskompetenz.Entwicklung - Wir geben dir viel Flexibilität, Freiraum und ein Mentor:innenprogramm zur Umsetzung deiner persönlichen Ziele bei uns. Und mit deiner Innovationskraft schaffst du es immer wieder aufs Neue, aus den Bedürfnissen im Markt nachgefragte Produkte und Lösungen zu entwickeln. Du hast dein Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen. Weiterhin verfügst du über sehr gute IT- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, unter anderem in der Rechnungslegung, finanzwirtschaftlichen Prozessen und/oder neuen Technologien sowie Chancen und Risiken von deren Einsatz.Idealerweise konntest du bereits erste Praxiseinblicke, entweder auf Basis einer Berufsausbildung oder durch Praktika gewinnen.Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Weiterhin zeichnen dich Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Spaß an der Arbeit in einem Projektteam aus.Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Flexibilität sind für dich selbstverständlich.Gute Englischkenntnisse und MS Office-Routine runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Engineer (m/w/d)

Di. 18.05.2021
Köln
Unsere Verbraucherkanzlei ist sowohl im Hinblick auf Expertise und fachliche Tiefe als auch bei der Anzahl der Mandate bundesweit einzigartig. Wir unterstützen Verbraucher bei der Durchsetzung ihrer Rechte - gegenüber Gläubigern, Großkonzernen, Versicherungen und Banken. Zur Unterstützung unserer stark wachsenden Organisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln (direkt am Neumarkt) eine/n Legal Engineer (m/w/d) in Vollzeit. Du bildest das Bindeglied zwischen unserer juristischen Sachbearbeitung und unserem hausinternen Software-Entwicklungsteam. Du erarbeitest zusammen mit unseren Rechtsanwält/innen und Sachbearbeitungsteams Verfahrensstrategien und Prozesse und wirkst an der Erstellung von Schriftsätzen mit. Du unterstützt uns bei der Entwicklung von fachlichen Lösungen für verschiedenartige rechtliche Fragestellungen. Du begleitest und modellierst Workflows und digitale Prozesse in Abstimmung mit dem COO. Du vermittelst dem Entwicklungsteam die Anforderungen der Nutzer/-innen in der juristischen Sachbearbeitung (z.B. in Form von „User-Stories“) und überprüfst deren sachgerechte Umsetzung. Du coachst Kolleg/-innen aus dem operativen Geschäft im Umgang mit unseren Softwarelösungen. Du hast ein abgeschlossenes Studium als Diplomjurist/in, Volljurist/in oder (Wirtschafts-)Informatiker/in. Du hast ein natürliches Interesse an technischen Zusammenhängen und ein gutes Verständnis für die Problemlösung mit Automatisierungsmechanismen, um unseren juristischen Fachbereichen das Handwerkszeug für eine herausragende Fallbearbeitung zu liefern. Du bringst bereits erste Erfahrungen in der Workflow-Modellierung und im Projektmanagement mit. Du hast idealerweise schon einmal mit den Lösungen Salesforce und Conga gearbeitet. Du verfügst über ein ausgeprägtes Organisationstalent, bist kommunikationsstark und kannst komplexe Sachverhalte in eine sinnvolle Struktur übersetzen. Du bringst gerne eigene Ideen ein, übernimmst Verantwortung und verfügst über die erforderliche Hands-on-Mentalität. Zudem arbeitest Du strukturiert, bist belastbar und hast Lust, unsere Kanzlei mitzugestalten. Du fühlst dich wohl in einem dynamischen Umfeld, in dem auf Augenhöhe kommuniziert und Teamwork gelebt wird. Flexible Arbeitszeiten inkl. Home-Office-Möglichkeit Attraktive Vergütung Langfristige Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs Moderner Arbeitsplatz im Herzen von Köln Fortbildungsmöglichkeiten Jobticket Arbeitgeberzuschuss für das Mittagessen Flache Hierarchien und offene Kommunikation Die Chance, die Zukunft unserer Kanzlei aktiv mitzugestalten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Fachvertrieb DMS und ECM w/m/d

Di. 18.05.2021
Köln
Das Bechtle IT-Systemhaus Köln beschäftigt 170 Kolleginnen und Kollegen, liegt im Schanzenviertel in Köln-Mülheim, auf der Schäl Sick zwischen dem Rhein und der A3. Wir sind ein dynamisch wachsendes Unternehmen und bieten ein harmonisches und kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien. Zusammen mit unserer Niederlassung in Münster bieten wir optimales Fachwissen gepaart mit einem guten Netzwerk und einem breiten IT-Portfolio. telefonische Akquisition von Neukunden Unterstützung der Account Manager in der Rolle des fachlichen Beraters direkter und kompetenter Ansprechpartner unserer Kunden Planung, Organisation und Durchführung von Vertriebsaktivitäten in der Betreuung und im Ausbau des Kundenstamms Knüpfen und Pflegen von Geschäftsbeziehungen zu Bestandskunden abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung erste Berufserfahrung im Vertriebsumfeld, idealerweise in der IT-Branche Erfahrungen im Projektumfeld von Kofax und ELO Digital Office wünschenswert Englischkenntnisse bundesweite Reisebereitschaft Selbstorganisation und Problemlösefähigkeit Als moderner Arbeitgeber in einer zukunftsstarken Branche haben wir viel zu bieten: Aufgaben voller Möglichkeiten und mit klaren Zielen, Wertschätzung und Verbundenheit in einem starken Team, Unterstützung durch erfahrene Spezialisten, Perspektive auf fachliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit zur Entfaltung persönlicher Potenziale, Ideen und Talente. Werden Sie Teil einer einzigartigen Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft der IT gemeinsam mit uns.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Bereich Datenanalyse/Evaluation

Mo. 17.05.2021
Bonn
Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ist das anerkannte Kompetenzzentrum zur Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Deutschland. Das BIBB identifiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert Innovationen in der nationalen und internationalen Berufsbildung und entwickelt neue, praxisorientierte Lösungsvorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Im BIBB ist in der Abteilung 4 „Initiativen für die Berufsbildung“ im Arbeitsbereich 4.2 „Innovative Weiterbildung, Durchlässigkeit, Modellversuche“ ab sofort die Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) Bereich Datenanalyse/Evaluation mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39 Std.) befristet bis zum 30.06.2022 zu besetzen. Sie wirken an der fachlich-wissenschaftlichen Begleitung des Programms „Bildungsprämie“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit und nehmen dabei die folgenden Aufgaben wahr: Durchführung operativer Arbeiten und Mitwirkung an der Begleitung des Programms, insbesondere im Bereich statistische Analyse/Dateninterpretation: Erstellung von Monitoringberichten zum Programmverlauf einschließlich der notwendigen statistischen Analysen Mitwirkung bei der methodischen Konzeption, Durchführung und Auswertung von Befragungen sowie Auswertungen von externen Datensätzen Mitarbeit bei der Konzeption, Durchführung und Nachbereitung von Gremiensitzungen und Fachveranstaltungen Zielgruppenadäquate Präsentation von empirischen Ergebnissen Gewinnung von empirisch fundierten Erkenntnissen zur Gestaltung eines Instrumentes zur finanziellen Weiterbildungsförderung: Auswertung von einschlägigen Forschungsarbeiten und Evaluationsergebnissen sowie des vorliegenden Datenmaterials Bedarfsabschätzung für eine Verstetigung der Förderung und Entwicklung eines Konzepts für eine zukünftige Weiterbildungsförderung Aufbereitung der Erkenntnisse für die politischen Entscheidungsträger Verfassen von wissenschaftlichen Texten zum Thema Sie haben erfolgreich ein wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise der Geistes-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften, abgeschlossen. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse des deutschen Berufsbildungs- bzw. Bildungssystems sowie aktueller berufsbildungspolitischer Fragestellungen. Sie sind insbesondere mit dem Bereich der Weiterbildungsfinanzierung vertraut. Sie verfügen über gute Kenntnisse und Erfahrung mit der Aufbereitung und Analyse von umfangreichen Mikrodatensätzen. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse und Erfahrung mit der Anwendung von quantitativen Methoden sowie Erfahrung mit der Anwendung entsprechender Analysesoftware (SPSS). Sie haben gute Kenntnisse und idealerweise Erfahrung in der Evaluation von Förderprogrammen. Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sind in der Lage, die Ergebnisse komplexer statistischer Analysen zu interpretieren und adressatengerecht zu präsentieren. Sie besitzen zudem ein sicheres Auftreten. Sie verfügen über Englischkenntnisse, die mindestens dem Niveau B 2 des europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen. Sie zeichnet neben einer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise eine hohe Kooperations- und Teamfähigkeit aus. Sie sind belastbar, flexibel und zu Dienstreisen bereit. Das BIBB bietet vielfältige Möglichkeiten der wissenschaftlichen Qualifizierung (u.a. Förderung von Promotionen, Teilnahme an wissenschaftlichen Fachtagungen). Das BIBB ist ein Ausbildungsbetrieb. Wir erwarten daher von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie sich engagiert an der praktischen Ausbildung beteiligen. Bewertung: Entgeltgruppe 13 TVöD Die Eingruppierung erfolgt in Anwendung des § 12 TV EntgO Bund. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Bei Vorliegen entsprechender Bewerbungen kann die Stelle auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.
Zum Stellenangebot

Senior Solution Architect (w/m/d)

Mo. 17.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Im Rahmen des Projektes „Rechnergestützte Betriebsleitung" entwickeln wir neue, innovative IT- und Digitalisierungslösungen für die Verkehrssteuerung in unseren Leitstellen und gestalten damit aktiv die Verkehrswende mit. Als Senior Solution Architect bist Du im Rahmen des Projektes für die Konzeptionierung und das Design dieser Lösungen verantwortlich. Dafür arbeitest Du eng mit hochmotivierten Fachexpert:Innen aus unseren Regionen und der Zentrale, einem Team an Entwickler:Innen sowie unseren internen und externen Dienstleistern zusammen. Als Teil des Projektteams im CIO-Bereich der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die besten Lösungen für unsere Nutzer und Kunden zu entwickeln, und tust dabei auch noch Gutes für die Umwelt, indem Du hilfst, den Schienenpersonennahverkehr effizienter zu machen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich befristet als Senior Solution Architect für das Geschäftsfeld DB Regio an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Leipzig, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart oder München. Deine Aufgaben: Du bist für das fachliche und technische Architekturmanagement für IT-Anwendungen der DB Regio (Schiene) zuständig und realisierst die IT-Strategie der DB Regio, indem Du taktische und operative Maßnahmen für die IT-Anwendungen der Fachprozesse ableitest Du konzipierst Architekturen für nutzerzentrierte Web-Anwendungen auf Basis von Cloud-Technologien und bist für die Qualität der Lösungsarchitektur des Großprojektes „Rechnergestützte Betriebsleitung - The Next Generation" verantwortlich In diesem Kontext berätst Du die Projektleitung hinsichtlich der technischen Machbarkeit und Empfehlungen bzgl. verschiedener Umsetzungsvarianten Du erhebst und steuerst Anforderungen an IT-Anwendungen zur Unterstützung der Fachprozesse und stimmst diese mit zentralen und regionalen Fachbereichen ab Du führst Machbarkeitsstudien und Auswirkungsanalysen bzgl. der Umsetzung der Anforderungen an die IT-Unterstützung der Fachprozesse durch Du erstellst Fachkonzepte u.a. für den Aufbau von Datenbankstrukturen und Schnittstellen zwischen Datenbanken und Systemen und konzipierst funktionale Schnittstellen zwischen Anwendungen und Prozessen Du analysierst IST-Systeme, -Anwendungen und -Architekturen und adaptierst diese auf Zielarchitekturvorgaben inkl. der Erstellung und Pflege der Architekturdokumentation Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes, mindestens vierjähriges Regelstudium (z.B. Master) in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einer gleichwertigen Fachrichtung mit IT-Schwerpunkt (oder entsprechende Berufserfahrung) Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in der IT-Projektarbeit als Unternehmensarchitekt, in der IT-Strategieberatung oder im Architektur-/ Synergiemanagement Nachweisbare Erfahrung in der fachlichen Führung von Projektmitarbeiter:Innen oder Mitwirkenden im Rahmen eines Projektes, idealerweise im agilen Umfeld (z.B. SCRUM, SAFe) Du übernimmst Verantwortung für als unternehmenskritisch eingestufte IT-Anwendungen und überzeugst mit hervorragenden Kenntnissen von Geschäftsprozessen Du vertrittst die Interessen der DB Regio AG gegenüber externen Dienstleistern sowie in geschäftsfeldübergreifenden Arbeitskreisen und Projektgruppen Du überzeugst durch Deine ausgeprägte Teamfähigkeit und zielgruppenorientierte Kommunikation Du bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen mit, arbeitest strukturiert und weißt Dein analytisches Denkvermögen optimal einzusetzen Du bringst die für die Aufgaben notwendige Mobilität und Reisebereitschaft (für den Standort Frankfurt bis zu 3 Tage/Woche, für die anderen Standorte bis zu 4 Tage/ Woche) für projektbezogene Einsätze vor Ort mit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Consultant Integrated Logistic Support (ILS) (m/w/d)

Mo. 17.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Consultant Integrated Logistic Support (ILS) (m/w/d) Datenmanagement für den Logistic Support Beratung zu ILS-Prozessen Implementierung von ILS-Softwarelösungen und -Schnittstellen Betrieb der ILS-Lösungen Neue Konzepte für den Logistic Support Technische Dokumentation und Erstellung von Handbüchern Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrung/großes Interesse im/am Thema Integrated Logistics Support (Logistic Support Analysis, Material Management oder Technical Documentation) Erfahrung im Umgang mit Access von Vorteil Erfahrung im Umgang mit VB/VBA von Vorteil Sehr hohes Maß an Teamfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

(Junior) Berater IT Management Public Sector (m/w/d)

Mo. 17.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: (Junior) Berater IT Management Public Sector (m/w/d) Beratung von Kunden in der öffentlichen Verwaltung entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Digitalen Exzellenz Enabler der Digitalen Transformation - angefangen von der Übersetzung der geschäftlichen Strategie und der digitalen Agenda in die IT-Strategie, die IT-Governance und die IT-Ablauforganisation Unterstützung unserer Kunden im Hinblick auf zukunftsweisende Methoden, Techniken und Verfahren Anforderungsanalyse und Konzeption in Vorhaben zur Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Fachseite und IT Gestaltung von IT-Service Management-Strukturen und Prozessen Verknüpfung von fachlichem- und IT-Prozessmanagement hin zu nahtlosen End-to-End Business Services. Ermittlung von neuem Beratungsbedarf bei unseren Kunden Erarbeitung und Verantwortung neuer Themen im Leistungsportfolio von Sopra Steria Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erste praktische Erfahrungen in Projekten, z.B. in der Öffentlichen Verwaltung, insbes. im Hinblick auf IT Service Management Erste Kenntnisse im Service Management nach ITIL, idealerweise in der Konzeption und Einführung von Prozessen Erste Erfahrung in der Erstellung von strukturierten Dokumenten wie Fachkonzepten Analytisches und logisches Denkvermögen, selbstständiges und strukturiertes Handeln sowie Teamgeist Zertifizierungen nach Good Practices wie ITIL, COBIT, o.ä. sind von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatzort unter der Woche richtet sich nach Projektsituation und Kunde Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Informatiker für die Digitale Transformation im Accounting (w/m/d)

Mo. 17.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Aktive Mitgestaltung - Du wirst aktiv die Zukunft unseres Bereiches Assurance anhand neuer Marktgegebenheiten, Technologien und Trends unter Berücksichtigung der mandantenspezifischen Anforderungen sowie den Bedürfnissen unserer Fachexperten mitgestalten. Kreative Tätigkeiten - Dabei bringst du gezielt dein Wissen und deine Ideen von der Bedarfsanalyse und Lösungskonzeption bis hin zur Programmierung auf Projekten mit ein. Innovative Ansätze - Anhand neuer Technologien und mit deiner Leidenschaft sowie Expertise in den jeweiligen Tools und Themenfeldern schaffst du die Grundlage, um bestehende Prozesse zu optimieren oder gänzlich neu gestalten zu können. Aktuellstes Know How - Durch stetige Forschung und den Wissenstransfer zu deinem Team wirst du den Fortschritt durch die Digitale Transformation maßgeblich mitgestalten.Freiraum - Mit deinem Enthusiasmus unterstützt du uns dabei, neue Technologien und Innovationen zu entdecken, neue digitale Lösungen zu entwickeln oder uns in Bezug auf Programmiersprachen voran zu bringen.Dein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbarer Studiengänge hast du erfolgreich abgeschlossen.Du verfügst über professionelle Erfahrung im Requirements bzw. Software Engineering und über verschiedene Vorgehensweisen der Softwareentwicklung (insb. agile Methoden), idealerweise durch Erfahrung bei Accounting Projekten.Die professionelle Beherrschung einer höheren Programmiersprache belegst du mit Projekterfahrung.Ein tiefes technologisches Verständnis über Zusammenhänge von IT-Systemen, Datenstrukturen, Algorithmen, etc., eine analytische Denkweise und weitreichende mathematische Grundkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Mit Entwicklungsumgebungen sowie Technologien wie Git und Maven gehst du sicher um und verfügst über Kenntnisse in aktuellen Themen wie Cloud Computing, Artificial Intelligence, UI-Design oder IT Security.Du bringst Enthusiasmus bei der Entdeckung neuer Technologien und Innovationen, dem Experimentieren mit Programmiersprachen oder Tools sowie dem Vorantreiben digitaler Lösungen mit.Dazu besitzt du ein professionelles kommunikatives Auftreten auch in englischer Sprache und die Fähigkeit, im Team zu arbeiten (sowie dieses ggf. zu führen).Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Data & Analytics Architect (m/w/d)

Mo. 17.05.2021
Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Ref.-Nr.: 12247-JH Standort: Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wir sind besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Transform Data into Business Value! Du interessierst Dich für Big Data, Data Analytics, Datenvisualisierung oder Intelligente Prozessautomatisierung? IoT, Intelligent Automation, Artifical Intelligence (AI) und Machine Learning sind keine Fremdwörter für Dich? Und auch bei Cloud denkst Du an AWS, Azure oder Google und nicht an einen verregneten Tag? Du bist ein Teamplayer und hast Lust, in innovativen Kundenprojekten mitzuwirken? Dann komm in unser Data & Analytics Team! Du berätst unserer Kunden bei der Neugestaltung und Transformation ihrer Big Data Landschaften Du entwickelst für unsere Kunden maßgeschneiderte innovative Architekturen und Lösungen für die Bereiche Big Data und Analytics und setzt diese gemeinsam mit Deinen Kollegen On-Prem, in der Cloud oder als Hybridlösung um. Du führst bei der Konzeption von technischen Designs und Implementierung von State-of-the-art Data & Analytics Lösungen. Themen wie agile Entwicklung mit Scrum, DevOps und CI/CD sind Dir ebenfalls nicht fremd. Du hast die Möglichkeit, beim Wachstum unseres bestehenden Big Data Bereichs aktiv mitzuwirken. Arbeite ganzheitlich in allen Projektphasen mit & nutze umfangreiche Weiterbildungs- & Zertifizierungsmöglichkeiten Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung Du hast langjährige Erfahrung in der Lösungskonzeption von Data & Analytics Landschafte on prem und in der Cloud Data Integration und Sreaming sind Dir nicht fremd und du hast Erfahrung mit den state-of-the-art Technologien Du hast Erfahrung in der Einbettung von analytischen Lösungen in eine dispositive Landschaft vom Dashboarding bis zu AI-Anwendungen Du hast Erfahrung mit den Hyperscalern AWS, Azure und Google Deine Arbeitsweise ist analytisch, datengetrieben & strukturiert Du bist ein Teamplayer und bringst dich gerne im Team ein und treibst auch gerne eigenverantwortlich ein Thema Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Dich erwartet ein besonderes Team und verschiedene Communities, in denen jeder Themen vorantreiben kann top Arbeitsbedingungen & gelebter Wissensaustausch innerhalb der Teams regelmäßige Veranstaltungen: Hackathons, TechTalks, Meetups, Hack&Learn, Brown Bag Sessions, Mitarbeiterevents flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy, Zugang zu Udemy und A Cloud Guru sowie Teilnahme an Konferenzen und Workshops attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto durch Gehaltsumwandlung bspw. Jobticket“) mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne
Zum Stellenangebot

Facharchitektin* Leben Systeme

Mo. 17.05.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komme in unser Team! In unserem Team Fachkonzeption Leben analysieren wir systemübergreifende Lösungsansätze für alle Produkte der Lebensversicherung von der klassischen Kapitallebensversicherung und Rentenprodukten über die Biometrie bis hin zu innovativen kapitaleffizienten Lösungen in unseren Angebots- und Verwaltungssystemen. Daneben stehen die Prozessgestaltung und Modellierung von Geschäftsvorfällen im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten. Wir suchen eine neues Teammitglied mit hoher Bereitschaft zur abteilungs- und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit, das Spaß an der Analyse von kniffligen Aufgaben hat, gerne Verantwortung für Projekte übernimmt und Lust hat, Neues voranzutreiben. Kern deiner Tätigkeit ist die Beschreibung und Dokumentation von Anforderungen und Fachkonzepten für das Verwaltungssystem Leben sowie vor- und nachgelagerte Schnittstellen und Systeme Du verantwortest die Umsetzung von Systemneuerungen und -änderungen sowie von durchgängig digitalen Prozessen Du bist Ansprechpartnerin für den Praxisbetrieb des Verwaltungssystems und zusammenhängender Nebensysteme Du arbeitest eng mit den Erstellern der DV-Konzepte in der Gothaer-IT zusammen Du berätst Anwenderinnen im laufenden Betrieb und betreust das fachliche Fehlermanagement in Abstimmung mit den internen Stakeholdern Der Informationsaustausch mit Herstellern der Nebensysteme zählt ebenfalls zu deinen Tätigkeiten und du agierst als Interessensvertreter in den entsprechenden UserGroups Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Informatik oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Fachkonzeption mit, idealerweise im Zusammenhang mit der msg.Life Factory Du hast ausgeprägtes Interesse an der Analyse und Lösung komplexer Problemstellungen bei der Bestandsführung von Produkten der Lebensversicherung Idealerweise verfügst du über Kenntnisse im Bereich der Versicherungstechnik und Bestandsführung der Lebensversicherung und konntest Erfahrungen in der Datenmodellierung und bei der Auswertung von Daten sammeln Du überzeugst mit deiner Fähigkeit, abstrakte Abläufe zu durchdenken und komplexe Zusammenhänge anschaulich darzustellen Deine eigenständige, gewissenhafte und verantwortungsbewusste und Belastbarkeit zeichnen dich aus Soziale Kompetenz und Freude an Lösungsfindung im Team runden dein Profil ab   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - sei Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft!   *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), Sabbatical Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit/Teilzeit (mind. 20 Stunden), unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot


shopping-portal