Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 96 Jobs in Burg an der Wupper

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • Recht 36
  • It & Internet 28
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Telekommunikation 6
  • Versicherungen 5
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Banken 4
  • Elektrotechnik 4
  • Finanzdienstleister 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 53
Arbeitszeit
  • Vollzeit 93
  • Home Office 19
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 82
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Wirtschaftsinformatik

Avaloq Solution Manager (m/w/d)

Mo. 01.06.2020
Düsseldorf
Durch Investitionen in innovative und agile Technologien hat sich die apoBank auf eine Zukunft ausgerichtet, in der digitaler Wandel der Motor für Veränderung ist. Für die nachhaltige Entwicklung unseres neuen Kernbankensystems sowie der Umsysteme benötigen wir Ihren Freigeist und Ihre Ideen, um Banking im Zukunftsmarkt Gesundheit effizient zu gestalten. Kommen Sie ins Team! In interdisziplinären Teams definieren Sie die fachlichen und technischen Anforderungen an Banksysteme und agieren als Bindeglied zwischen Fachbereich und internationalen Avaloq Entwicklungsteams Sie sind zuständig für Konzeption, Solution Design und Qualitätssicherung bei der Entwicklung von Avaloq ACP und AFP Modulen Sie erwartet eine moderne Systemlandschaft, agile Arbeitsweisen und herausfordernde und komplexe Fragestellungen Hochqualifizierte Weiterentwicklung on-/off-the-job, die Möglichkeit, in einem neu gegründeten Team Themen zu gestalten sowie eine überdurchschnittliche Vergütung in einem spannenden Umfeld runden unser Angebot ab Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Berufserfahrung mit Sie kennen die bankfachlichen Prozesse und beherrschen Avaloq Parametrisierungsmethoden Sie gewinnen durch Ihre Überzeugungskraft sowie starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sie arbeiten gerne in Teams und stellen sich gemeinsamen Herausforderungen Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse setzen wir voraus Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Data Analytics - Wirtschaftsprüfung

Sa. 30.05.2020
Stuttgart, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Dortmund, Essen, Ruhr, Köln
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Assurance Services stärken wir in vielfältigen Bereichen das Vertrauen der Öffentlichkeit in die globalen Kapitalmärkte und fördern so nachhaltiges Wachstum. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!In dem Assurance Digital Center in Stuttgart, München, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Dortmund, Essen, Köln oder Berlin entwickeln Sie zusammen mit unseren Mandanten neue Geschäftsmodelle und digitale Prüfungsmethoden. Neue Technologien und neue quantitative Verfahren ermöglichen es Ihnen, betriebswirtschaftliche Fragestellungen der Wirtschaftsprüfung besser und schneller lösen zu können. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Suche nach Schwachstellen und Geschäftsrisiken in Jahresabschlüssen Big-Data-Analysen mit modernster Technik sowie Erhebung verlässlicher Zahlen und Fakten für die Abschlussprüfung Eigenständiges Arbeiten mit der von uns weltweit eingesetzten Prüfmethodik sowie unserer Analytics-Plattform Beratung von Kolleginnen und Kollegen sowie Mandanten zu Analysetechniken in betriebswirtschaftlichen Belangen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, -informatik, -mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Hohe Zahlenaffinität und analytisches Denken Sicherer Umgang mit gängigen IT-Anwendungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.  
Zum Stellenangebot

Solution Architect | EMEA (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Köln
Stefanini, 1987 in Brasilien gegründet, ist ein globaler Outsourcing-Anbieter von multilingualen IT-Infrastruktur-Services und IT-Lösungen mit Standorten u.a. in den USA, England, Schweden, Deutschland, Belgien, Polen, Frankreich, Portugal und Rumänien. Als Enterprise Solution Architect (m/w/d) verwalten und organisieren Sie im Presales die ES und COEs. Sie arbeiten an Lösungen und Verbesserungen mit den COEs-Managern und erstellen und entwickeln IT-Strategien sowie Transformationpläne.Ihre Aufgaben im Presales sind: Die Verwaltung und Organisation von ES und COEs, die folgendes beinhaltet: Digital Workplace Cloud Services Unified Endpoint Management Security Services Infrastructure Services Enterprise Architecture Lösungen der COEs-Managern voranzutreiben und diesen den Kunden zu präsentieren und die kontinuierliche Suche nach Verbesserungen Ihre Aufgaben als Solution Architect sind: Erstellung von IT-Strategien Gestaltung und Entwicklung von Transformationplänen Network & Cloud Computing ITIL IT-Management Security Enterprise Computing etc. Zusammenarbeit mit den Solutions Architects um kontinuierliche Lösungen für Kunden zu finden Ein abgeschlossenes Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder gleichwertig Mindestens 10 Jahre Erfahrung in den Bereichen Security, Networking, Mobility, Enterprise Computing und IT-Management Kenntnisse in ITIL, Lean und Six Sigma Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führungsfähigkeit und analytisches Denken Verhandlungsgeschick und Teamarbeit Ein attraktives Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Zusammenarbeit mit hochmotivierten Experten und interessanten Kunden Eine spannende Tätigkeit in einem global tätigen Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Business Analyst Firmenkundengeschäft Sparkassen-Finanzgruppe (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Business Analyst Firmenkundengeschäft Sparkassen-Finanzgruppe (m/w/d) Analyse, Prozessdesign sowie Dokumentation von Kundenanforderungen im Sparkassenumfeld im Bereich Firmenkunden Gestaltung der IT Umsetzung durch die Erstellung von Fachspezifikationen für die entsprechenden Softwarelösungen Zusammenarbeit mit dem technischen Entwicklerteam zur Überleitung der fachlichen Anforderungen in die technische Realisierung Fachliches Testing von Softwarelösungen (z.B. Testkonzeption, Testfallerstellung, Testdurchführung und Testmanagement) Enge Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung zur Gestaltung zielgerichteter und nachhaltiger Lösungen Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Kundenbeziehungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. eine bankfachliche Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Sparkassen-/Bankbetriebswirt Idealerweise Berufserfahrung im Firmenkundengeschäft einer Sparkasse Erste Erfahrung in der Business Analyse von Softwareentwicklungen sowie als Schnittstellenfunktion zwischen Business und IT Kenntnisse in der Erstellung fachlicher Prozessbeschreibungen und Programmiervorgaben Strukturierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d) Du unterstützt unsere Kunden bei der wichtigen technologischen Transformation durch die Konzeption und Realisierung individueller Data-and-Analytics-Lösungen von der Datenbewirtschaftung und -integration bis zum finalen Reporting. Ziel Deiner Arbeit ist es, unseren Kunden valide Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen und mit ihnen gemeinsam Geschäftsprozesse zu verbessern. Je nach Projekt liegt der Schwerpunkt dabei in der Automatisierung der Datenverarbeitung, z. B. mittels Machine Learning oder in der Implementierung von Reportinglösungen, wie die Self-Service-BI-Systeme Tableau oder IBM Cognos. In unseren Projektteams bist Du an dem kompletten Leistungsspektrum von der Projektplanung über Data Management und der Entwicklung von Reportingstrategien bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen beteiligt. Neben Deiner Projektarbeit bekommst Du finanzielle und personelle Ressourcen, um eigene Themen im Data-and-Analytics-Kontext voranzubringen. Du blickst auf mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Data-and-Analytics-Umfeld zurück und hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Mathematik oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation. Dein Interesse und Spezialwissen an Business-Intelligence- und/oder Big-Data-Technologien konntest Du bereits erfolgreich in IT-Projekten anwenden und die Auseinandersetzung mit Fragestellungen zu Themen wie Data Mining, Predictive Analytics oder Machine Learning begeistert Dich. Mit Branchenkenntnissen in der Finanzdienstleistung machst Du uns besonders glücklich, aber viel wichtiger sind uns eine hohe Eigeninitiative, analytisches Denken, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Deine kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch erfahrene Experten begleitet und Du findest bei uns bereits die Entwicklungsfelder zu den Themen Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder Self-Service BI. Zudem kannst Du selbst eigene Themen entwickeln oder Dich als Generalist in mehreren Themen engagieren. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheitsgrade in der Gestaltung Deiner täglichen Arbeit, denn Deine Ideen sind gefragt. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige unserer Benefits.
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Reporting (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prozesse prüfen - Gemeinsam mit erfahrenen Teamkollegen machst du dich auf den Weg zu nationalen und internationalen Unternehmen, um deren Prozesse rund um Einzel- und Konzernabschlüsse sowie zur Rechnungslegung zu prüfen und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Dabei beziehst du auch die Umsetzung dieser Prozesse in ERP Systemen, wie SAP oder Oracle, sowie in ergänzenden Accounting & Reporting Tools mit ein. Verantwortung übernehmen - Du arbeitest zunehmend eigenständig und übernimmst immer mehr Verantwortung, wenn du die Prozesse auf Qualität, Kosten und Ordnungsmäßigkeit hin analysierst und bewertest.Prozessorientierte Lösungen - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt, von der ersten Buchung bis zum internen und externen Reporting.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanzprozessen im ERP-System oder um die Erstellung von Konzepten zu Kontenplänen, paralleler Rechnungslegung, Reporting und KPI sowie internen Kontrollen geht.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens.Du bringst erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI/CO und/oder gängigen Konsolidierungssystemen (z.B. SAP SEM-BCS oder FC, Hyperion etc.) und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Kosten-Leistungsrechnung sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen mit.Ambitionierte Teamarbeit sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Consultant Card Payments (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Für unser Consultingteam Zahlungsverkehr suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Düsseldorf oder Frankfurt als Consultant Card Payments (m/w/d) Sie analysieren und strukturieren Problemstellungen im Bereich des kartengestützten Zahlungsverkehrs und moderner Bezahlverfahren und bringen dabei Ihre Expertise ein. Sie erstellen Anforderungs- und Lösungskonzepte und sind an der Umsetzung in allen Projektphasen intensiv beteiligt. Sie arbeiten aktiv mit beim Ausbau des Bereichs Card Payments (Kreditkarten, Debitkarten, Acquiring, Processing und mobile Payments). Sie haben ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und konnten idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Finanzdienstleistungs- oder Beratungsbranche sammeln, vorzugsweise in Zahlungsverkehrsthemen. Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Ihrer Arbeit, sind äußerst kommunikativ, sachorientiert und ein Teamplayer. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Manager in einem Great Place to Work® die Aussicht, sich in einer der führenden Beratungen für Zahlungsverkehr zu etablieren anhaltende Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Rahmen unseres Laufbahnmodells die Gelegenheit, in einem offenen, internationalen und motivierten Team zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Card Payments (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Für unser Consultingteam Zahlungsverkehr suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Düsseldorf oder Frankfurt als Senior Consultant Card Payments (m/w/d) Sie analysieren und strukturieren Problemstellungen im Bereich des kartengestützten Zahlungsverkehrs und moderner Bezahlverfahren und bringen dabei Ihre Expertise ein. Sie erstellen Anforderungs- und Lösungskonzepte und sind an der Umsetzung in allen Projektphasen intensiv beteiligt. Sie arbeiten aktiv mit beim Ausbau des Bereichs Card Payments (Kreditkarten, Debitkarten, Acquiring, Processing und mobile Payments). Sie haben ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und konnten bereits erste Erfahrungen in der Finanzdienstleistungs- oder Beratungsbranche, idealerweise in Zahlungsverkehrsthemen, sammeln. Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Ihrer Arbeit, sind äußerst kommunikativ, sachorientiert und ein Teamplayer. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort, bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Manager in einem Great Place to Work® die Aussicht, sich in einer der führenden Beratungen für Zahlungsverkehr zu etablieren aktive Gestaltung und anhaltende Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Rahmen unseres Laufbahnmodells die Gelegenheit, in einem offenen, internationalen und motivierten Team zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Delivery Service Manager Hybrid Enterprise Platforms (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
München, Stuttgart, Neckarsulm, Nürnberg, Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. In einer Branche, in der eine Revolution die andere jagt, bietet Fujitsu ein Arbeits­um­feld, in dem jeder die Zukunft aktiv mit­ge­stalten kann. Dabei ist gegen­seitiges Ver­trauen und ein wert­schätzender Umgang im eigenen Team genauso wichtig wie gegen­über unseren Kunden und Partnern. Uns geht es darum, gemein­schaft­lich und nach­haltig zusammen­zu­arbeiten. Damit unsere Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeiter ihr Potenzial bestmöglich entfalten können, bieten wir regel­mäßig fach­liche und persön­liche Weiter­bildungs­mög­lich­keiten und breit gefächerte Karriere­chancen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt München, Stuttgart, Neckarsulm, Nürnberg, Ulm, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin, Hannover oder Hamburg einen:  Delivery Service Manager Hybrid Enterprise Platforms (w/m/d) Verantwortung unser Services gegenüber Kunden   Steuerung der Servicererbringung von internen, externen sowie Global Delivery Center Einheiten   P&L Verantwortung für die betreuten Plattformen mit dem Ziel der Kosten- und Prozessoptimierung   Steuerung der Partner auf vertraglicher Ebene inklusive Eskalations-Management  Vertretung des Delivery Centers in den relevanten Governance Strukturen   Durchführung von Vertragsmanagement sowie Erstellung von Service Reports Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung   Fundierte Kenntnisse in einem oder idealerweise mehreren der folgenden Bereiche: IT Outsourcing und Infrastruktur, IT Service Management (idealerweise ITIL V3 Expert Zertifizierung)  Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab  Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken   Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf   Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents  Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an  Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen   30 Tage Urlaub & Sonderurlaub   Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an  Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte 
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Team suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um die Themen Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik. Erfahrene Kollegen stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden und sind das Bindeglied zwischen Fach- und IT-Welt. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder im MINT-Bereich haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement und Regulatorik. Erste (Projekt-)Erfahrungen aus den Bereichen Meldewesen, regulatorische Grundlagen und/oder Risikomanagement bringen Sie mit. Sie kennen die gängigen Gesetzesanforderungen an Banken (KWG, MaRisk, CRR, CRD) und die wesentlichen Risikoarten (Adressenausfallrisiko, Marktpreisrisiko, Liquiditätsrisiko und/oder operationelles Risiko). Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie haben Spaß daran, Daten zum Beispiel mit Excel/Access zu bearbeiten und zu analysieren oder haben erste spannende Erfahrungen mit SQL, VBA oder R gesammelt. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind kundenorientiert, kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik einen Paten für allgemeine PPI-Themen und einen Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung an Ihrer Seite eine offene Kultur, die sehr familiär geprägt ist bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem Great Place to Work® aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot


shopping-portal