Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 36 Jobs in Drais

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 9
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Transport & Logistik 5
  • Versicherungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Agentur 1
  • Funk 1
  • Marketing & Pr 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Ausbildung, Studium 6
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsinformatik

Enterprise Architekt Digitale Transformation (w/m/d)

Di. 26.10.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.In der Abteilung „Enterprise Architecture, Process Management und Rollout" fungieren wir als internes Beratungsteam innerhalb der DB Cargo AG und gestalten somit maßgeblich die Digitale Transformation. In agilen, selbstorganisierten Teams analysieren wir die strategischen und fachlichen Anforderungen unsere Geschäftsabteilungen über die Prozesse: Vertrieb, Service, Logistik (Produktion) sowie Instandhaltung und übersetzen diese in nachhaltige, zukunftsfähige Lösungen und Architekturen. Hierbei berücksichtigen wir neueste, digitale Trends sowie innovative Technologien, wie z.B. Logistik 4.0, Big Data, KI und Blockchain. Du hast bereits Erfahrungen im Bereich Enterprise Architektur Management und dazu eine hohe Überzeugungs- und Durchsetzungskraft? Du hast eine hohe Leidenschaft für neue, digitale Geschäftsmodelle und hältst Dich gerne zu neuen Trends und Technologien auf dem neuesten Stand? Dann suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für DB Cargo AG in Mainz. Deine Aufgaben: Angelehnt an die Geschäftsstrategie der DB Cargo AG und der IT-Strategie vom DB Konzern, unterstützt du als Enterprise Architekt die von Dir betreuten Fachbereiche bei der Planung des IT-Portfolios im Mittelfristzeitraum für die Finance, Reporting und Master-Data Domäne Koordination der Roadmap und Begleitung der Digitalisierungsprojekte in den Domänen Finance, Reporting und Master-Data gehören zu Deinen Aufgaben Weiterhin betreust Du Vorstudien und deren Projektergebnisse, bewertest sie und stellst die Arbeitsergebnisse in Architektur-Boards vor Als Berater betreust du aktiv die Fachbereiche und Projekte in der Pflege ihrer Anwendungen und Informationsflüsse im Enterprise Architektur Repository BEAM Du führst Architektur- und Lösungsbewertungen durch, triffst Make or Buy Entscheidungen und unterstützt die Umsetzungsprojekte aus architektonischer Sicht im nationalen und internationalen Umfeld Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Du hast langjährige Berufserfahrung als IT-Architekt, alternativ als IT-Berater, oder Softwareentwickler in komplexen, heterogenen IT-Landschaften, idealerweise in der Logistikindustrie Du bist überzeugt vom Mehrwert einer zentralen und aktuellen Architektur-Dokumentation und kannst Fachbereiche und Deine Kollegen dazu motivieren und unseren Datenschatz hüten Du hast mit einem oder mehreren Enterprise Architektur Repositories wie alfabet(planningIT), LeanIX und iteraplan bereits gearbeitet Des Weiteren hast Du Kenntnisse von Architektur-Methoden und Frameworks (z.B. TOGAF, SAAM, ATAM, ARC42 etc.) sowie gute Kenntnisse im Bereich Business Intelligence, Business Analytics und Data Warehouse Kundenorientierung, Pragmatismus, Überzeugung- und Durchsetzungsfähigkeit, ein hohes Engagement, sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Technischer Business Analyst (m/w/divers) Connected Car & Mobility Services

Mo. 25.10.2021
Ingolstadt, Donau, Norderstedt, Raunheim, Wolfsburg
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Arbeiten in agilen Teams, agieren als Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT und spezifizieren von Anforderungen im Bereich Connected Car. Seien Sie dabei, wenn wir die Mobilität der Zukunft mitgestalten. Standorte: Ingolstadt, Norderstedt, Raunheim, Wolfsburg Eigenständige Aufnahme und Ausarbeitung technischer sowie fachlicher Anforderungen als Teil des agilen Anforderungs- /Softwareentwicklungsteams (bspw. nach Scrum) Identifikation von Abhängigkeiten in der Systemlandschaft und Ableitung von Auswirkungen auf die Entwicklung Erarbeitung (end-)kundenorientierter Lösungsoptionen und -empfehlungen unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette Kontinuierliche und iterative Berücksichtigung von Veränderungen in komplexen Kundensituationen Aktives Mitglied eines agilen Entwicklungsteams nach Scrum / Kanban Ggf. Teilnahme an Programm Imcrements (PI) in skalierten Umsetzungsprojekte Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Ausgeprägte Erfahrungen im Umfeld Connected Car und komplexen Systemlandschaften Know-how im technischen Produktmanagement im Kontext vernetzte Mobilität (bspw. Sensordaten, Infrastruktur, Schnittstellen, V2V-Kommunikation) Praxis in der agilen Anwendungsentwicklung (Scrum/Kanban/SAFe) Erfahrung in der cloud-native Entwicklung (Azure/AWS) Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Manager IT-Audit / IT-Revision (w/m/d)

So. 24.10.2021
Wiesbaden
Willkommen in der Welt der Aareal Bank! Als einer der führenden internationalen Anbieter von smarten Finan-zierungslösungen, Banking- und Softwareprodukten sowie von digitalen Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf drei Kontinenten bei der Finanzierung und beim Management spannender Immobilienprojekte. Als verantwortungsvoller Arbeitgeber und erstklassiger Ausbildungsbetrieb bieten wir vielfältigen Persönlichkeiten ein berufliches Zuhause. Werden Sie Teil unseres sympathischen Teams und profitieren Sie von attraktiven Benefits, systematischer Personalentwicklung und zahlreichen Work-Life-Balance-Initiativen.Sie führen eigenverantwortlich risiko- und prozessorientierte IT Audits und/oder Prüfungen im Bereich der IT-Compliance, IT-Sicherheit, Notfallmanagement und vielem mehr durch, entweder in der Rolle der Prüfungsleitung oder als Teil des gesamten Prüfungsteams z.B. bei Integrated Audits – Eigenständigkeit ist ein wesentlicher Teil unseres täglichen Handeln.In den Prüfungen übernehmen Sie selbstständig alle Prozessschritte von der Planung und Prüfungsvorbereitung über die Durchführung – auch mit Analysetools wie ACL - bis hin zur Berichterstattung und zum anschließenden Follow-up. – die Prüfung begleiten Sie von Anfang bis zum Ende.Daneben steht auch die proaktive und eigenständige Weiterentwicklung von IT-Prüfungsthemen und -techniken für die IT-Revision und Informationssicherheit auf Ihrer Agenda – wir wollen mit Ihnen gemeinsam die Revision ständig weiterentwickeln und auch auf die Anforderungen von morgen vorbereiten.Als Ansprechperson beraten Sie eigenständig die Fachbereiche und Tochtergesellschaften in revisionsspezifischen Fragestellungen mit dem Schwerpunkt IT, Informationssicherheit, Outsourcing, Cloud oder RPA. Dabei entwickeln Sie auch unser IT-Competence Center weiter und sind bei den aufsichtlichen nationalen und internationalen Schwerpunktthemen eingebunden – eine Vielfalt an Themen, Langeweile kommt hier nicht auf.Neben einem breiten Aufgabenfeld und hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten erwartet Sie ein professionelles und dynamisches Team, in dem Zusammenarbeit großgeschrieben wird.Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Informatik — alternativ ein Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Natur-, oder Wirtschaftswissenschaften.Berufserfahrung (mind. 2-3 Jahre) in der risiko- und prozessorientierten Prüfung im Bereich IT-Revision bzw. IT-Compliance im Bankenumfeld bzw. idealerweise in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.Erfahrungen in mind. einem der folgenden Bereiche: Informationssicherheit, Cyber Security, Outsourcing, Cloud, Business Continuity Management, Notfallplanung, ITIL oder IT-Prozesse, SAP, Unix, Netzwerkinfrastruktur, idealerweise im Umfeld von Finanzdienstleitern – unsere Aufgabenstellungen sind vielfältig.Know-how rund um die regulatorischen Anforderungen an die IT-Prozesse im Bankenumfeld — insbesondere MaRisk, BAIT, ZAIT und den EBA/GL.Idealerweise bringen Sie eine Zertifizierung bspw. als CISA, CISM mit CISSP mit oder nutzen unsere Weiterbildungsförderung zum Erwerb dieser Zertifizierungen.Faszination für einen Gesamtblick auf die IT-Anwendungen sowie die Informationssicherheits-Prozesse und deren integratives Zusammenwirken mit den Geschäftsprozessen einer Bank.
Zum Stellenangebot

Referent Digitalisierung - Schwerpunkt Planung und IT-Lösungen (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Mainz
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Digitalisierung - Schwerpunkt Planung und IT-Lösungen für die DB Cargo AG am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Du verbindest die Digitalisierung mit den fachlichen Anforderungen wie Bestandsplanung und Instandhaltungsplanung für Triebfahrzeuge Du erstellt eigenständig Analysen auf Basis deskriptiver und statistischer Verfahren sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen und Steuerungsimpulsen Du arbeitest auch in übergreifenden Projekten mit dem Ziel der Digitalisierung von Reportings und Berichten und Planungssystemen Du erstellst Entscheidungsvorlagen für das Management Du unterstützt maßgeblich bei der Gestaltung unserer zukunftsfähigen und innovativen IT und treibst aktiv die Umsetzung unserer (digitalen) Strategie voran Du gestaltest und entwickelst datenbasierte IT-Lösungen für Planung und Analyse Dein Profil: Einen akademischen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder in Ingenieurswissenschaften oder durch die berufliche Praxis nachweisbar erworbene Qualifikationen oder eine vergleichbare Aus- bzw. Weiterbildung Kenntnisse zum Instandhaltungsprozess und Technik von Schienenfahrzeugen Praktische Erfahrung (mindestens 2 Jahre) in der Arbeit mit Datenbank-Managementsystemen (SQL oder NoSQL) Gute statistische Grundkenntnisse und/oder nachweisbare Praxiserfahrung mit maschinellem Lernen Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Freude an komplexen analytischen Fragestellungen Umfangreiche und nachweisbare Erfahrung (>3 Jahre) in der Arbeit mit gängigen Analysetools bzw. entsprechenden Programmiersprachen (z.B. Tableau, R, Python) Konzeption und Entwicklung von Datenintegrationsprozessen und Datenmodellen für Data Warehouse Lösungen Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen sowie kunden-/managementgerecht aufzubereiten Lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Kenntnisse in SAP ISI, TM1 Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Duales Studium (w/m/d) Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik

Sa. 23.10.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen und Straßen anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden. DB Cargo BTT ist der führende europäische Dienstleister für integrierte Chemie- und Gefahrgutlogistik. Wir überzeugen mit innovativen, branchenspezifischen Logistikkonzepten für sensibles Frachtgut. Als Tochter der Deutschen Bahn liefern wir die verkehrsträgerübergreifende Konzepte für Chemie und Mineralöl.Zum 01. August 2022 suchen wir Dich als Dual Studierender (w/m/d) zum Bachelor of Arts Logistik bei der DB Cargo BTT GmbH am Standort Mainz. Deine Aufgaben: In Deinen Theoriephasen machst Du Dich mit den mathematisch-theoretischen als auch den technischen Grundlagen der Informatik vertraut erlernst Du Programmiertechniken, setzt Dich aber auch mit betriebswirtschaftlichen und juristischen Fragen auseinander beschäftigst Du Dich mit Software und der Nutzung und Integration von Betriebssystemen, Datenbanken, Architekturen sowie Grundlagen der IT-Security und Netzwerken In Deinen Praxisphasen erhältst Du umfassende Einblicke in die Bereiche Anforderungsmanagement, Datenmodellierung und SQL-Programmierung wirkst Du an IT-Projekten mit, zum Beispiel zur Steuerung und Erhöhung von Ressourcenproduktivität arbeitest Du auf nationaler und internationaler Ebene und erstellst beispielsweise Dashboards in Oracle Business Intelligence lernst Du kaufmännische Gebiete wie Vertrieb, Marketing und Controlling kennen Du hast Dein (Fach-)Abitur (bald) erfolgreich absolviert oder verfügst über eine entsprechende berufliche Qualifikation Mathe und Wirtschaftskunde zählen zu Deinen Lieblingsfächern Dein Interesse an digitalen Lösungen und der Automatisierung von alltäglichen Prozessen kennt keine Grenzen logisches Denken und zielstrebiges Arbeiten zeichnen Dich aus Du bist in der Lage unternehmerisch zu denken Du bist kommunikativ und arbeitest gern im TeamWir zahlen eine branchenbezogene, überdurchschnittliche Vergütung während der Ausbildung. Wir bieten Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr wie z.B. ein Job-Ticket für den täglichen Arbeitsweg.
Zum Stellenangebot

IT-Innovationsmanagerin/ IT-Innovationsmanager (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.700 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-LS-01/21-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDas Referat LS 2 - IT-Strategie und Technik im Leitungsstab des ITZBund unterstützt das Direktorium durch die integrierte Vor- und Aufbereitung von Informationen aus einer Hand und stellt eine starke Verzahnung von Technik und Verwaltung sicher. Für Sie ist 'Pepper' nicht nur ein Gewürz? Dann unterstützen Sie uns bei dem Entdecken neuer Möglichkeiten für die Digitalisierung von Deutschland. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Mitwirken an der Produktstrategie des ITZBund Marktbeobachtung und Ermittlung von Trends Analyse und technische Erstbewertung von Innovationsideen Proof of Concepts zur Erprobung von Innovationen Weiterentwicklung der ITZBund-internen Innovations-Community Kooperation mit allen Beteiligten im Bereich Innovation Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Wissen über aktuelle Innovationsfelder in der IT (IT-Trends) Praktische Erfahrungen im Aufbau von Innovations-Communities und -Netzwerken Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Innovationsmanagement und bei Marktanalysen Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Initiative/ Eigenverantwortung Kreativität Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Das Entgelt entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Duales Studium der Wirtschaftsinformatik (B. Sc.) - Schwerpunkt eGovernment (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Wiesbaden
Die HZD Hessische Zentrale für Datenverarbeitung ist der zentrale Full-Service-Provider des Landes Hessen. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Informations-/Kommunikationstechnik gestalten wir als Landesbetrieb den Prozess der digitalen Transformation in der Verwaltung aktiv mit. An unseren zwei Standorten in Wiesbaden und Hünfeld realisieren rund 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heute die IT für die Verwaltung von morgen. Dafür suchen wir regelmäßig Nachwuchstalente. Entwickeln Sie mit uns innovative, zukunftssichere und wettbewerbsfähige IT-Lösungen! Wir sind der Praxispartner für Ihr Duales Studium der Angewandten Wirtschaftsinformatik (B. Sc.) – Schwerpunkt eGovernment (w/m/d) (Kennziffer K2-20216801) Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen, damit sie langfristig in der Landesverwaltung eingesetzt wird? Welche IT-Infrastruktur ist nötig, damit die Verwaltung auch in Krisenzeiten effizient arbeiten kann? Und welche Cloud-Angebote für Ministerien und Behörden sind sicher, datenschutzkonform und klimaneutral? Bereits während Ihres dualen Studiums befassen Sie sich, gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen bei der HZD in Wiesbaden, mit diesen und ähnlichen Fragestellungen. So verbinden Sie in der Regelstudienzeit von sechs Semestern unmittelbar Theorie und Praxis. Starten Sie mit uns Ihr Studium am 1. Oktober 2022 an der Hochschule RheinMain am Standort Wiesbaden.Im dualen Studium der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden erlernen Sie Methoden, Konzepte und Fachinhalte des modernen eGovernment kennen. In den Praxisphasen, die Sie in der HZD Wiesbaden oder anderen Dienststellen des Landes absolvieren, haben Sie die Möglichkeit, an Aufgaben aus diesen Themengebieten mitzuarbeiten: Softwareentwicklung für Projekte der hessischen Landesverwaltung Durchführung von Projekten im agilen Kontext Konzeption von Testszenarien, Aufbau von Testumgebungen sowie Durchführung von Last- und Performancetests Planung, Organisation und Durchführung von Geschäftsprozessanalysen Sie verfügen über die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife mit guten Noten. Sie interessieren sich für die IT und für die öffentliche Verwaltung. Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Abstraktionsvermögen und können logisch denken. Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der englischen Sprache. Sie sind kommunikations- und teamfähig. Ein zukunftssicheres Studium mit Schwerpunkt auf aktuellen Fragestellungen Exzellente Rahmenbedingungen mit Notebook, hausinternen Seminarräumen und einer eigenen Werkstatt für Software-Entwicklung Eine attraktive Studienbeihilfe von derzeit bis zu 1230,97€ brutto ohne Rückzahlungsverpflichtung sowie die Übernahme der Semesterbeiträge Bezahlter Urlaub Eine gute Betreuung während des Studiums Eine mögliche Übernahme in den Landesdienst Unterbringung von Kindern in einer Kindertagesstätte im Rahmen freier Kapazitäten möglich Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Duales Studium im Innendienst zum Bachelor of Science (m/w/d) in Wirtschaftsinformatik

Fr. 22.10.2021
Wiesbaden
Du möchtest schon heute Versicherungslösungen von morgen an den Start bringen? Die R+V bietet deinem Talent und deiner Leidenschaft den passenden Rahmen! Um den Wandel zu gestalten und Kundenorientierung in einer digitalisierten Welt neu zu definieren, braucht es vorausdenkende, empathische Persönlichkeiten. Menschen wie dich! Werde Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands. Starte jetzt mit einem dualen Studium im Innendienst durch! Duales Studium im Innendienst zum Bachelor of Science (m/w/d) in Wirtschaftsinformatik Standort: Wiesbaden · Ausbildungsstart: 01.09.2022 Theorie trifft Praxis: Dein dreieinhalbjähriges duales Studium an der Hochschule Mainz und die an der Berufsschule Mainz ergänzend vermittelten Ausbildungsinhalte sind eng mit der Arbeitswelt verzahnt. Die IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d), Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Systemintegration, absolvierst du gleich mit. So hast du zwei anerkannte Abschlüsse in der Tasche. Praxiserfahrung sammelst du durch die Einbindung in aktuelle, agile IT-Projekte, was dich auf deine berufliche Laufbahn als z. B. IT-Consultant (m/w/d), System-Entwickler (m/w/d), oder IT Business Analyst (m/w/d) optimal vorbereitet. Fachübergreifende Seminare, Hospitationen und Projekte runden deine berufliche Qualifikation ab. Dein Abi-Zeugnis glänzt mit einer Note zwischen „gut“ und „sehr gut“; du hast ein Faible für Mathematik und du brennst darauf zu zeigen, was in dir steckt. Deine Begeisterung für IT deckt sich mit einem großen Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen. Im Idealfall verfügst du in Sachen Microsoft Office, Python, C++ oder Java bereits über Vorkenntnisse. Mit deiner selbständigen, strukturierten Arbeitsweise, deiner beruflichen Neugier und deiner Performance in Teamstrukturen überzeugst du uns in diesem Bewerbungsprozess. Engagierte Ausbilder (m/w/d) und Trainer (m/w/d) bereiten dich mit neuen Skills und dem erforderlichen Fachwissen auf ein erfolgreiches Berufsleben vor. Neben interessanten Einblicken erhältst du schon früh die Chance Verantwortung zu übernehmen. Wir ebnen dir den Weg für eine Karriere als z. B. als IT-Consultant (m/w/d), System-Entwickler (m/w/d), System-Engineer (m/w/d) oder IT Business Analyst (m/w/d). Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag ergänzen wir durch vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen. Die Technik, mit der du arbeitest, ist State of the Art. Wie R+V-ler außerdem profitieren: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Vergütung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) SAP Support Inhouse im Bereich Projektmanagement

Fr. 22.10.2021
Aurich, Westerstede, Bremen, Mainz
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Sie sind wichtiger Ansprechpartner für Strukturen der Windenergieanlagen und deren Auslieferbaugruppen für die Kollegen weltweit Mit Ihrem Know-how unterstützen, beraten und lösen Sie die Probleme der Anwender rund um die Anwendungsprozesse innerhalb der SAP-Module PS und LO-VC Sie definieren Entwicklungsanforderungen an eigene Baustellen-Apps und begleiten diese bis zur Umsetzung Die Prüfung der Datenqualität als auch allgemeine Systemaktualisierungen (Konfigurationen, Komponenten, Netzpläne, Projekte) gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich Sie übernehmen die umfassende Vertretungsfunktion innerhalb des SAP-Supports im Projektmanagement Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung, z. B. Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL mit Schwerpunkt IT, oder alternativ eine technische Berufsausbildung (z. B. Informatikkaufmann oder IT-Systemkaufmann) oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie verfügen über sehr gute MS-Office- und vertiefte SAP-Kenntnisse (wünschenswert PS, LO-VC) Da Sie sowohl nationale als auch internationale Kollegen betreuen, bringen Sie ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift mit Sie sind ein guter, kommunikationsstarker Teamplayer. Mit Ihrer Dienstleistungsmentalität meistern Sie alle Probleme und freuen sich, wenn Sie Ihren Kunden helfen konnten Sie besitzen eine ausgeprägte Analysefähigkeit, vernetztes Denken und die Affinität zur Prozessoptimierung Kreativität und Engagement runden Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung Interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei Die Stelle ist alternativ in Bremen, Westerstede und Mainz zu vergeben.
Zum Stellenangebot

Salesforce Developer (m/w/divers)

Do. 21.10.2021
Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Als Salesforce Developer (m/w/divers) sind Sie Teil eines agilen Entwicklungsteams, das Kundenanforderungen analysiert, innovative Lösungen erarbeitet und diese mittels state-of-the-art Technologien in der Cloud umsetzt. Standorte: Norderstedt, Raunheim Konzeption und individuelle Entwicklung von benutzerspezifischen Anwendungen und ggf. Konfiguration in der Saleforce Admin Oberfläche  Unterstützung bei der Erstellung und Präsentation von Architektur- und Umsetzungskonzepten sowie Schnittstellendesigns Konzeption und Realisierung von Schnittstellen und Web-Frontends sowie Backend- und Datenbankentwicklung Sicherstellung der Qualität, Geschwindigkeit und Aufwand über den gesamten Software Lebenszyklus hinweg Beratung unserer Kunden bei der Gestaltung ganzheitlicher Lösungen auf Basis von Salesforce sowie Übernahme der (Teil-)Architektur-Verantwortung der Lösung Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Erfahrung in der agilen Entwicklung (Front- und Backend), im Aufbau und in der Weiterentwicklung der Salesforce Cloud Produkte Expertenwissen in mindestens einem Salesforce Modul setzen wir voraus – idealerweise begleitet von den entsprechenden Zertifizierungen (z.B. Platform Developer)  Sicherer Umgang mit Visualforce, APEX, Java(-script), HTML5, CSS und dem Lightning Component Framework Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: