Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 201 Jobs in Ensen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 89
  • Recht 53
  • Unternehmensberatg. 53
  • Wirtschaftsprüfg. 53
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Verkauf und Handel 21
  • Versicherungen 9
  • Transport & Logistik 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Finanzdienstleister 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Funk 5
  • Medien (Film 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Tv 5
  • Verlage) 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Agentur 2
  • Elektrotechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 161
  • Ohne Berufserfahrung 127
Arbeitszeit
  • Vollzeit 180
  • Home Office möglich 102
  • Teilzeit 43
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 158
  • Studentenjobs, Werkstudent 21
  • Ausbildung, Studium 12
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Wirtschaftsinformatik

Wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Digitalisierung des PTJ (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und viel­seitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich (PTJ) Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Euro­päischen Kommission um. Unser Port­folio umfasst die strategische Beratung unserer Auftrag­geber, die Begut­achtung und fach­liche sowie adminis­trative Begleitung von Förder­projekten wie auch innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesell­schaft­licher Heraus­forderungen bei. Der Projekt­träger Jülich setzt sich aus ca. 1.400 Mit­arbeitenden zusammen und ist im Geschäfts­bereich „Services Projektförderung“ (SPF), Fachbereich SPF 4, für die Informations- und Kommunikations­technik zuständig. Verstärken Sie diesen Bereich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Digitalisierung des PTJ (w/m/d) Konzeption, Programmierung und Betreuung von spezifischen Datenbank­anwendungen und IT-Systemen inklusive Weiter­entwicklung / Optimierung Erstellung der Anforderungs­analyse und Leistungs­kataloge sowie Erar­beitung prinzi­pieller Lösungs­ansätze wie auch deren Implementierung und Umsetzung Mitgestaltung und Weiter­entwicklung der IT-Strategie und IT-Architektur des Projekt­trägers Jülich Technische Evaluation der Rahmen­bedingungen bezüglich geltender IT-Sicherheits­richtlinien und lokaler IT-Umgebungen, Konzeption von Projekt­strategien sowie Beratung und Mit­arbeit bei IT-Projekten Softwareentwicklung (mittels höherer Programmier­sprachen) von indivi­duellen Modulen, komplexen Software­komponenten, Schnitt­stellen und Individual­programmierungen zur System­integration und Sicher­stellung von Stabilität, Sicherheit und Per­formance sowie zur Bedienung der (teils sehr komplexen) ministeriellen An­forderungen in Bezug auf das Reporting Support der Anwender/innen im Umgang mit den ver­schiedenen Softwareprodukten einschließlich der Er­stellung von ent­sprechenden Dokumentationen Abgeschlossenes wissenschaft­liches Hochschul­studium (Master oder Diplom [Univ.]) im Bereich Informatik Erste Berufserfahrung in der wissenschaftlich-technischen Anwendungs­programmierung Vertiefte Kenntnisse in mindestens einer höheren Programmier­sprache, idealer­weise in Java / Java EE Erfahrung in SQL sowie idealer­weise mit den Frameworks Spring oder Angular Erste Erfahrung und Kenntnisse im Projekt­management Fähigkeit, sich schnell in neue Prozesse einzu­denken Ausgeprägtes technisches und funktionales Ver­ständnis Analytisches Denk­vermögen Fähigkeit zur kooperativen Zusammen­arbeit Ausgezeichnete Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Spannendes Arbeits­umfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persön­lichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeit­gestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kernarbeits­zeit, mobiles Arbeiten, Tele­arbeit) 30 Tage Urlaub sowie alle Brücken­tage und Tage zwischen Weihnachten und Neujahr immer dienst­frei Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive Möglichkeit der vollzeit­nahen Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozial­leistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifi­kationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Ein­gruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 13 TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Agile Strategy (d/w/m)

Fr. 24.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint. Leading digital – Top beraten in die Zukunft. Wir begleiten unsere Klienten auf ihrem Weg in die digitalisierte Ökonomie – mit klassischer Managementberatung und hervorragender Technologieexpertise. Junior Consultant Agile Strategy (d/w/m) Standort: Berlin, Frankfurt am Main, Köln, München Verändere die Strategieprozesse unsere Klient*innen, so dass diese zu einer volatilen Umwelt und agilen Arbeitsweisen passt Unterstütze unsere Kund*innen dabei, dass sie in der Strategieumsetzung Fokus behalten und über alle Bereiche und Abteilungen auf die gleichen Ziele hinarbeiten Begleite unsere Klient*innen bei der Umstellung ihr Steuerungsmodell auf Objectives & Key Results Coache die Teams, ihren „OKR-Muskel“ Iteration für Iteration zu stärken und jedes Quartal den „Double Shot of Espresso“ für ihre Arbeit zu finden Arbeite zusammen mit Verantwortlichen für Strategie und Agiler Transformation sowie Bereichs- und Abteilungsleite*innen in großen deutschen und internationalen Unternehmen Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor– oder Masterstudium in einem der MINT-Fächer oder in Wirtschaftswissenschaften mit IT Schwerpunkt Anspruchsvolle relevante Praktika oder erste Praxiserfahrungen Herausragende persönliche und intellektuelle Fähigkeiten, wie die Fähigkeit abstrakt und ergebnisorientiert zu denken Projektbezogene Reisebereitschaft (je nach Präferenz national oder international) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Arbeiten in hochmotivierten, innovativen und interdisziplinären Teams – wir leben, was wir beraten Kein Up-Or-Out System sondern individuelle Karriere- und Entwicklungsperspektiven Eine wertschätzende Kultur eingebettet in eine hoch innovative NewWork-Arbeitsumgebung Steile Lernkurve dank flacher Hierarchien und exzellenter Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Freiheit sich selber Beratungsfeldern zuzuordnen, eigene Themen zu entwickeln und zu treibe
Zum Stellenangebot

Cloud DevOps Engineer (m/w/divers) - Teilzeit möglich

Fr. 24.06.2022
Stuttgart, Ingolstadt, Donau, Raunheim, Frankfurt am Main, Köln
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Sie arbeiten gern in stabilen Produktteams bei der ganzheitlichen Bereitstellung einer Anwendungslandschaft mit oder möchten unsere Kunden bei der Nutzung unserer Cloudplattform beraten? Dann werden Sie jetzt Teil unseres Teams! Sie unterstützen die Kunden bei der Nutzung unserer Cloudplattform, die Sie auch zur Bereitstellung interner Systeme verwenden und für die Sie mit Ihrer Erfahrung die Developer Experience aktiv mitgestalten! Standorte: Frankfurt, Ingolstadt, Köln, Raunheim, Stuttgart. Architekturentwurf, Implementierung und kontinuierliche Weiterentwicklung interner Softwarelösungen auf Basis von Java oder Kotlin und Angular Bereitstellung und Management von Standardsoftware aus dem Bereich Application Management Design und Entwicklung von CI/CD Pipelines zum automatisierten Deployment in Kubernetes- und Cloudumgebungen Support und Beratung unserer Kunden beim Einstieg in DevOps- & Cloudtechnologien unter Nutzung unserer Cloudplattform Kontinuierliche Weiterentwicklung der Developer Experience unserer Cloudplattform Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige Erfahrung in Design und Implementierung von Java- oder Kotlin-Anwendungen in klassischen sowie Microservice- Architekturen; Angular wünschenswert Erfahrung bei der ganzheitlichen Servicebereitstellung nach DevOps-Methodik Ausgeprägte Kenntnisse in der Anwendung von Kubernetes- & Cloudservices sowie in der Erstellung von CI/CD Pipelines Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließendes Deutsch und Englisch Bereitschaft zu projektbezogenen Reisetätigkeiten Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

IT-Referentinnen oder IT-Referenten (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Bonn
Das Bundesamt für Justiz in Bonn, zentrale Dienstleistungsbehörde der Bundesjustiz sowie Anlaufstelle und Ansprechpartner für den internationalen Rechtsverkehr, sucht für das Referat V 2 (IT-Anforderungsmanagement; Softwareentwicklung) der Abteilung Informationstechnik vier IT-Referentinnen oder IT-Referenten (m/w/d) für anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben im Zusammenhang mit der Einrichtung eines neuen Rechtsinformationssystems des Bundes (RIS).mit Fokus „Unterstützung IT Projektleitung oder „IT Architektin bzw. IT Architekt“ oder „Security Architektin bzw. Security Architekt“: Verantwortung für die Planung sowie operative Steuerung und Durchführung von IT-Vorhaben Auswahl und Beratung im Umfeld von Cloud-Technologien  Prüfung und technische Bewertung von Lieferungen der externen Partner Koordination interdisziplinärer Teams, bestehend aus internen Fachkräften und externen Dienstleistern Projektinitialisierung, Aufbau der Projektorganisation und Etablierung geeigneter Kommunikationsstrukturen Einhaltung der Termin- und Budgetrestriktionen sowie Kontrolle der Ergebnisqualität enge Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern Durchführung eines kontinuierlichen Risikomanagements und Change Managements Budgetplanung und –überwachung regelmäßige Berichterstattung an Gremien (Lenkungsausschuss, Steuerungskreise, Arbeitsgruppen und Behördenleitung) Eskalationsmanagement bei Konfliktsituationen. mit Fokus „Unterstützung IT Projektleitung“ oder „IT Architektin bzw. IT Architekt“ oder „Security Architektin bzw. Security Architekt“: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Universitätsdiplom, Magister) vorzugsweise der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik oder ein vergleichbarer Studienabschluss verbunden mit einschlägigen Kenntnissen und Fähigkeiten, die durch Studium, Fortbildung oder berufliche Betätigung erworben wurden einschlägige Berufserfahrung aus mehrjähriger Tätigkeit in der IT Beherrschung von Vorgehensmodellen (wünschenswert agile Vorgehensmodelle, wie Srum und Kanban in skalierten Teamkontexten), sichere Anwendung von Methoden und Instrumenten des klassischen und agilen Projektmanagements fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrungen zur Projektrealisierung entlang des vollständigen Softwareentwicklungsprozesses in einer DevOps Kultur zur Eingliederung des Betriebs von Web-Anwendungen im Cloud Umfeld (unter Berücksichtigung von Containerarchitekturen wie z.B. Kubernetes) tiefgehende Kenntnisse im Bereich der IT-Sicherheit im Umfeld von Cloud-nativen Systemen, die besonders schützenswerte Daten verarbeiten sicheres Auftreten und gutes Durchsetzungsvermögen gegenüber Auftragnehmerinnen und Auftragsnehmern aus dem Kreis externer IT-Dienstleister starke Team- und Serviceorientierung in der täglichen Projektsteuerung und –überwachung hohes Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Leistungsbereitschaft, Entscheidungsfreude, Belastbarkeit und Flexibilität schnelle Auffassungsgabe, Fähigkeit zur gründlichen und selbstständigen Arbeiten auch unter Zeitdruck ausgeprägte analytische Fähigkeiten und abstraktes Denkvermögen gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen verhandlungssicheres Englisch zur geschäftlichen Korrespondenz Bereitschaft sich in komplexe fachliche Sachverhalte rasch und zuverlässig einzuarbeiten Bereitschaft zu Dienstreisen und zur Vertretung der Referatsleitung bei Bedarf sowie eine Erklärung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz bzw. die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung (SÜ2) zu unterziehen. Einstellung mit einem für zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag, Vergütung nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bedarfsorientierte Fortbildungsmöglichkeiten und individuelle Personalentwicklung flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) und Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice offene Kommunikationskultur, Eigenverantwortlichkeit, Teamarbeit Möglichkeit zum Bezug eines Großkundentickets für den öffentlichen Nahverkehr („Jobticket“) bei Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen Gewährung von Trennungsgeld oder Zusage einer Umzugskostenvergütung. Das Bundesamt für Justiz ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Bereich Informationstechnik zu erhöhen, und fordert daher qualifizierte Bewerberinnen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz bevorzugt berücksichtigt. Das Bundesamt für Justiz hat sich die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zum Ziel gesetzt. Auch Bewerbungen mit dem Wunsch nach Teilzeitarbeit werden berücksichtigt; die personellen und organisatorischen Möglichkeiten werden bei Eingang entsprechender Bewerbungen im Einzelnen geprüft. Das Bundesamt für Justiz ist bestrebt, den Anteil schwerbehinderter Menschen weiter zu erhöhen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt; von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.
Zum Stellenangebot

IT-Revisor (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Köln
Der Prüfungsverband deutscher Banken e.V. ist ein wichtiger Bestandteil des Einlagensicherungssystems des privaten Bankgewerbes. Durch seine Tätigkeit als Risikomanager für die Einlagensicherung leistet er zusammen mit seinen Beteiligungsgesellschaften einen bedeutsamen Beitrag für den Erhalt der Stabilität und die Stärkung des Sicherungssystems der privaten Banken im Speziellen und des Finanzplatzes im Allgemeinen. Der Prüfungsverband sucht unbefristet ab sofort eine*n: IT-Revisor (m/w/d) Vollzeit in Köln IT-Revisionsprüfungsplanung für den gesamten PV-Verbund und IT-Revisionsprüfungsdurchführung und Beurteilung der Angemessenheit/ Wirksamkeit der internen Steuerung  Berichterstattung an den Vorstand/ Geschäftsführung sowie ggf. Aufsichtsbehörden  Revisionsmaßnahmenverfolgung und Durchführung Nachschauprüfungen  Weiterentwicklung der Revisionsmethoden und Prozesse  Unterstützung bei der Steuerung von etwaig ausgelagerten Revisionsaufgaben  Aktive Mitarbeit und Begleitung von Projekten bei Bedarf Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Informatik/ Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Studiengang) mit relevanten Schwerpunkten auf Interne Revision/ Wirtschaftsprüfung, Bankbetriebslehre oder Finanzen  Zertifizierung zum Certified Information Systems Auditor (CI-SA) unabdingbar  Mindestens erste praktische Berufserfahrung in der internen Revision bzw. Wirtschaftsprüfung und/ oder Bankenumfeld  Kenntnisse in der allgemeinen Revision sind von Vorteil  Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte Kenntnisse regulatorischer Anforderungen in Verbindung mit einer hohen IT-Affinität (z.B. MaRisk, BAIT)  Sicheres Urteils- sowie Ausdrucksvermögen und eine hohe/ souveräne Kommunikationsfähigkeit  Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive, hybrider Arbeitsplatz, 30 Tage Urlaub (zzgl. 24.und 31.12.)  Individuelle Fort- und Weiterbildung  Moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV Anbindung  Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen  Weitere Zusatzleistungen, z.B. Fahrtkostenzuschuss, JobRad, Fitnessstudio
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) Digital Marketing

Do. 23.06.2022
Köln
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die Dienstleistungsgesellschaft STRABAG BRVZ GmbH nimmt alle zentralen kaufmännischen und informationstechnologischen Aufgaben für die Konzernunternehmen der STRABAG SE wahr. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Sie arbeiten am liebsten datengesteuert und wollen daraus nachhaltige Empfehlungen entwickeln? Dann bauen Sie mit uns gemeinsam das Thema Analytics und Monitoring im Employer Branding und Recruiting auf, indem Sie folgende Aufgaben verantworten: Generierung von datenbasierten Insights, die zur Content-Optimierung (paid und owned) und Strategie-Entwicklung genutzt werden Analyse, Monitoring und Reporting des Recruiting Funnel (Social Media, Karrierewebsite und STRABAG-Jobbörse) Aufbau und Entwicklung einer Trackingstrategie inkl. Auswahl geeigneter Data-Analytics-Tools Aufbereitung der KPIs in Form von Dashboards sowie anschließende Ableitung von Handlungsempfehlungen, Optimierungsvorschlägen und zielgruppenbasierten Trends Mitarbeit an umfangreichen Projekten in teamübergreifender Zusammenarbeit, z.B. mit Recruiting und Employer Branding Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung im Bereich Social Media Analytics und / oder Webanalytics Kenntnisse von Tracking-Systemen oder Webanalyse-Programmen, vorzugsweise Google Analytics in Verbindung mit Facebook Pixel / Insights o.ä. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute analytische Fähigkeit, lösungsorientiertes Handeln, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Freuen Sie sich darauf, sich ins das Thema Analytics und Monitoring von Anfang an einzubringen und Ihr Aufgabenfeld selbst mitzugestalten. Dabei erwartet Sie nicht nur die Arbeit im stillen Kämmerlein, sondern Ihre Ergebnisse werden weitreichende Auswirkungen auf viele verschiedene HR-Prozesse haben. Zu den Rahmenbedingungen zählen ein kurzer Freitag, Sport- und Gesundheitsangebote und praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten (interne Konzernakademie + LinkedIn Learning). Profitieren Sie von weiteren Vorteilen eines tarifgebundenen Konzerns, wie z.B. 30 Tagen Urlaub und Mitarbeiterangeboten. Das klingt nach dem idealen Match? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über das Onlineformular.
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Köln
Wir leben im Zeitalter der Konnektivität – einer Zeit mit fantastischen Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen, die Verbindung zwischen Marken und Konsumenten neu zu gestalten. Und genau das tun wir. Digitas Pixelpark ist eine Customer-Experience-Agentur, eine Agentur für die digitale Welt, in der wir heute leben. Wir helfen unseren Kunden, sich über einzigartige Nutzungserlebnisse als Marke in der digitalen Zeit durchzusetzen und zu wachsen. Wir erfinden jeden Tag die Welt unserer Kunden ein bisschen neu. Dafür braucht es ein Team mit unterschiedlichsten Talenten und mit dem Mut, neue Wege zu gehen. Heute sind wir ein deutschlandweites Team mit 500 Einhörnern, die Zuhause oder in den Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Köln gemeinsam Kunden wie Mercedes-Benz, Disney+, Visa, DocMorris, T-Systems oder das Bundesministerium für Arbeit und Soziales betreuen. Für unsere Kunden liefern wir alles, was es heute braucht: Beratung, Kampagne, UX, Content, CRM, Commerce, Technologie und Daten. Und wenn wir etwas nicht können, holen wir unsere Kolleg:innen aus dem weltweiten Digitas-Netzwerk sowie dem Netzwerk der Publicis Groupe mit Marken wie Saatchi & Saatchi, MSL, MetaDesign oder Publicis Media dazu. Zur Unterstützung unseres Teams in Köln suchen wir einen Product Owner (m/w/d). Erstellung und Pflege des Product-Backlogs sowie Management der Change Requests Überführung der Markt- und Kundenanforderungen in umsetzbare User Stories Analyse und Priorisierung der Anforderungen hinsichtlich Business Value mit dem internen Team sowie den Kunden-Verantwortlichen Mitwirkung bei der Erstellung von Fachspezifikationen wichtiger Produktfeatures Enge Zusammenarbeit mit dem Account Management in der Entwicklung unserer Kunden Regelmäßige Analyse des entsprechenden Wettbewersumfelds sowie Ableitung strategischer Handlungsempfehlungen Coaching von MitarbeiterInen Hochschulabschluss (möglichst im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformation oder einem vergleichbaren Studiengang) Langjährige Berufserfahrung in den Bereichen technische Konzeption und Anforderungsmanagement Erfahrung im Bereich E-Commerce, idealerweise auf Basis der SAP CX (Hybris Plattform) Sehr gute Kenntnisse in agilen Arbeitsweisen, idealerweise eine Zertifizierung zum Scrum Product Owner Gutes Verständnis von User Experience (Responsive Design, Usability,…) und Software-Architektur Sehr gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten Sicheres, zielstrebiges und serviceorientiertes Auftreten im Kundenkontakt Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Angenehmes Ambiente: Du arbeitest in einem lichtdurchfluteten Gebäude mit modernster Ausstattung, Community Space und bester Verkehrsanbindung. Reizvolle Perspektiven: Du profitierst von agentur- und teamübergreifenden Entwicklungsplänen, die wir ganz auf dich und deine Skills abstimmen. Kontinuierliches Lernen: AI-gesteuerte Learning-Plattformen bieten dir die Chance, dein volles Potenzial auszuschöpfen – vom ersten Tag an. Remote Arbeit: Tag für Tag ins Büro? Bei uns hast du grundsätzlich die Freiheit, deine Jobs auch mobil zu erledigen. Feel-Well-Experience: Neben unseren Teamevents und kulturellen Initiativen kannst du dich auf unterschiedliche Well-Being Angebote und weitere Benefits wie unser Employee Assistance Program freuen.
Zum Stellenangebot

Service Management Tool Spezialist / Specialist (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Stuttgart, München, Frankfurt (Oder), Nürnberg, Köln, Hamburg, Berlin, Hannover
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Stuttgart, München, Frankfurt am Main a.M., Nürnberg, Köln, Hamburg, Berlin, HannoverAls kommunikationsstarke, teamfähige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit erbringen Sie überwiegend für unsere internen Kunden ein breitgefächertes Serviceportfolio mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem professionellen dynamischen und innovativen IT-Umfeld. Dabei können Sie in großen Teilen remote aus dem Mobile Office oder von einem unserer landesweiten Standorte Stuttgart, München, Frankfurt a.M., Nürnberg, Köln, Hamburg, Berlin oder Hannover tätig sein. Aufgabenschwerpunkte sind hierbei: Sie entwickeln und konfigurieren in unsere Ivanti Service Manager Plattform sowie dazugehörige Prozesse, Workflows, APIs und Reports im ITIL-Umfeld und setzen Plattform-Releases und -Upgrades um Neue Anforderungen und Projekte setzen Sie im Ivanti Service Manager eigenverantwortlich um und zeigen innovative Lösungsansätze mit unserer Plattform auf Sie entwickeln Konzepte für Betrieb, Monitoring, Automatisierung und Testen von Prozessen Sie stellen den reibungslosen Betreib der Plattform sicher Sie sind kompetenter Ansprechpartner unserer Entwicklungspartner hinsichtlich der technischen Konzepte Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder sind ausgebildeter Fachinformatiker Sie haben sehr gute Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Implementierung von Use Cases in Service Management Tools wie Ivanti Service Manager, ServiceNow, BMC Helix, Atlassian Jira oder vergleichbare Produkte Sie haben Routine in der Umsetzung von Schnittstellen mit SOAP und REST Sie haben Erfahrung mit JavaScript oder vergleichbaren Sprachen, grundlegende PowerShell Kenntnisse von Vorteil Analytisches Denkvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Product Owner (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Köln
Du möchtest, dass die Energiewende schneller vorankommt und hast Lust darauf, am Umbau unseres Energiesystems mitzuwirken?  Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas mit fast 14.000 vernetzten Stromerzeugern, -verbrauchern und -speichern. Mit einem rund 200-köpfigen Team arbeiten wir aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft – an unserem Standort mitten in Köln-Ehrenfeld, in unseren europäischen Niederlassungen und natürlich auch im Homeoffice. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine_n Product Owner (w/m/d) In der Unit Software Engineering entwickeln wir mit agilen Methoden nachhaltige Software-Lösungen für die europäische Energiewende. Wir stellen eine hochmoderne Energiehandels- und Flexibilitätsplattform zur Verfügung, mit der unsere Stromhändler_innen den Strom aus unserem virtuellen Kraftwerk profitabel handeln können. Wir suchen derzeit drei Product Owner für die drei Bereiche Frontend & UX und Portal, Power Forecasting & Aggregations sowie Data Engineering. Hierbei sammelst, konkretisierst und priorisierst Du Anforderungen für die jeweiligen Bereiche. Du bist in intensivem Kontakt mit unseren internen Stakeholder_innen und hast Lust, die Domäne des Strommarktes zu durchdringen. In unserem offenen und diskussionsfreudigen Arbeitsumfeld bieten wir Dir die Chance, an für die Energiewende hochrelevanten Themen zu arbeiten. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinander finden. Damit arbeiten wir Jira, Confluence Python3, PHP, JavaScript Django, Symfony, VueJS RabbitMQ, Airflow, Grafana MariaDB, InfluxDB, MongoDB GitLab, Jenkins, Docker, Ansible, Kubernetes Golang, Java Du pflegst das Product Backlog, formulierst User Stories, setzt Prioritäten und Ziele gemeinsam mit dem Team. In Zusammenarbeit mit dem Team und den Stakeholder_innen entwickelst Du die Product Vision und die Product Roadmap. Du verstehst die Anliegen Deiner Stakeholder_innen und spezifizierst im engen Austausch neue Anforderungen. Du fühlst Dich für den Erfolg deiner Applikationen verantwortlich.   Du hast mehrjährige Erfahrung im Anforderungsmanagement oder als Product Owner. Du hast Erfahrung in der Entwicklung und dem Betrieb von datengetriebenen Software Applikationen. Du bist kreativ, entscheidungsfreudig, begeisterungsfähig und hast eine schnelle Auffassungsgabe. Du verfügst über exzellente Kommunikationsfähigkeiten, eine ausgeprägte Lösungsorientierung und behältst Deine Zielgruppe immer im Blick. Erste Kenntnisse der Energiewirtschaft und von Strommärkten sind von Vorteil, aber kein Muss. Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift.  Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa.  Das sagen die Kolleg_innen „Im Software Engineering bei Next Kraftwerke zu arbeiten, heißt für mich vor allem, am Puls der Energiewende zu sein und die Zukunft unseres Energiehandels aktiv mitzugestalten. Durch die Arbeit mit verschiedenen und interessanten Stakeholder_innen bekommt man Einblicke in spannende Bereiche, und es wird definitiv nie langweilig. Zudem schätze ich die Kombination aus viel Verantwortung und intensivem Teamwork mit tollen Kolleg_innen.“ Julian, Software Engineering bei Next Kraftwerke
Zum Stellenangebot

IT-Business Analyst (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Köln, Bonn
SCOOP Software entwickelt für internationale Kunden aus unterschiedlichen Branchen seit mehr als 20 Jahren maßgeschneiderte Software. High-Performance Systeme, moderne Web-Applikationen, Microservice Architekturen, DevOps und der Einsatz von Big Data Technologien sind unsere Stärken. Unsere internationalen Teams mit 125+ Kolleginnen und Kollegen arbeiten mit Scrum und anderen agilen Methoden an fünf Standorten in Deutschland und Tschechien. Du kannst Dich für unsere Standorte in Köln oder Bonn bewerben! Anforderungsanalyse, Abstimmung von Systemanforderungen mit diversen Projekt-Stakeholdern Erstellung von Anforderungsdokumentation in englischer und deutscher Sprache Abstimmung und Definition von Systemschnittstellen Erstellung von logischen Datenmodellen Mitarbeit in einem modernen agilen Team mit Entwicklern, Analysten, Testern und Supportern Diplom bzw. B. Sc./M. Sc. in (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung Informationstechnisches Grundverständnis, z.B. für Datenbanken, Softwarearchitekturen, Schnittstellentechnologien (wie Web-Services, XML, REST, JSON) Starke analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz Teamfähigkeit und ein kommunikatives Wesen … und hiermit kannst Du extra punkten: Erfahrung bei der Analyse, Entwicklung und/oder Test von Java-basierten Web-, Desktop und/oder Server-Systemen Gute Kenntnisse in Schnittstellenmodellierung Grundkenntnisse in Java, SQL, Unix-basierten Betriebssystemen und Web Services Umgang mit modernen Technologien wie z.B. Distributed Computing, Microservices, Cloud Computing und Gitlab, in einem modernen agilen Projektumfeld einen modernen Arbeitsplatz mit bester Hardware- und Softwareausstattung einen attraktiven Arbeitsvertrag mit 30 Tagen Urlaub, Erfolgsbeteiligung und bezahlten Überstunden eine sehr gute Arbeitsatmosphäre mit netten Kolleginnen und Kollegen in tollen Büros eine herausragende Reputation bei unseren Kunden sehr flexible Arbeitszeiten und eine flexible Homeoffice-Regelung persönliche Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Benefits, wie Jobräder, Gesundheits- und Sportangebote Firmen- und Teamevents Obst und Getränke
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: