Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 94 Jobs in Eppendorf

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 39
  • Groß- & Einzelhandel 18
  • Verkauf und Handel 18
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Transport & Logistik 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Versicherungen 3
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Metallindustrie 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 61
Arbeitszeit
  • Vollzeit 90
  • Home Office möglich 51
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 75
  • Ausbildung, Studium 7
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Wirtschaftsinformatik

Technology Consultant - CR/QA & Brandmanagement

Do. 18.08.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Unterstützung im Projekt zur Implementierung, Einführung und Betrieb von digitalen Lösungen für die Fachbereiche Corporate Responsibility, Quality Assurance & Brandmanagement Analyse und Koordination von Anforderungen in Abstimmung mit den Fachbereichen und weiteren Stakeholdern Vorbereitung und Vertretung von projektbezogenen Entscheidungen auf Management-Ebene Erstellung von projektbezogener Dokumentation, Durchführung von Trainings Mitarbeit bei der Etablierung eines Produktteams zur Betreuung & Weiterentwicklung der Applikation nach Go-Live Etablierung von Product LifeCycle Prozessen und eines Release Managements Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in der Durchführung von (agilen) Projekten im internationalen Kontext (z.B. verfassen und prüfen von User Stories, Durchführung Requirements Engineering, Koordination des Testings) Erfahrung im agilen Arbeiten sowie Know-how im Umgang mit Atlassian Tools, wie z.B. Jira und Confluence Ausgeprägtes Verständnis für systemische Zusammenhänge, Prozessabläufe, Abhängigkeiten und Auswirkungen aus IT und Business Sicht Erfahrung in der Koordination interdisziplinärer Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen krisensicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf Deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Ab 2022 einen brandneuen und innovativen Bürocampus Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilen Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Dich freut!
Zum Stellenangebot

IT-Produktmanager (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
München, Essen, Ruhr, Hamburg, Magdeburg
Bei uns hast du Einfluss auf die Entwicklung von innovativen, digitalen Services, die alle Beteiligten des Gesundheitswesens miteinander verbinden. Wir treiben die Digitalisierung der gesamten Branche voran – von der Fachberatung über die Softwareentwicklung bis zum Betrieb von Rechenzentren und einem Framework, das zu den größten Java-Applikationen Europas zählt. Dafür realisieren unsere mehr als 1.600 Mitarbeiter*innen exzellente IT-Lösungen, die die bestmögliche Betreuung und Versorgung von 25 Millionen Krankenversicherten erleichtern. Digitalisiere die GKV Wir digitalisieren und vernetzen für das Wichtigste im Leben – Gesundheit. Es gibt kaum ein spannenderes Zukunftsfeld als die IT. Und kein wertvolleres als die Gesundheit. Verbinde beide Themen und mache daraus eine Karriere, bei der sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit gar nicht erst stellt. Unser Business entwickelt sich stetig weiter – mit uns kannst du das auch! Unterstütze uns als IT-Produktmanager (m/w/d) BITMARCK Beratung GmbH | München, Essen, Hamburg, Ludwigsburg oder Magdeburg | Vollzeit Verantworte die dir zugeordneten Produkte aus dem Portfolio der BITMARCK Beratung GmbH. Dazu gehören u. a. Lösungen für die Bereitstellung und den Betrieb von ausgewählten Applikationen sowie benötigter IT-Infrastruktur und zugeschnittener IT-Lösungen für den Arbeitsplatz, Kommunikation und Kollaboration im Rechenzentrum der BITMARCK Beratung GmbH sowie Dienstleistungsangebote, wie z. B. Beratungsleistungen, spezialisierte Schulungs-, Betreuungs- und Administrationstätigkeiten. Sondiere den Markt deiner Produkte im GKV-Umfeld, ermittle die Bedarfe unserer Kunden und leite daraus Handlungsvorschläge ab. Begleite den gesamten Prozess – von der Idee über die Markteinführung von neuen Produkten sowie die Pflege der Produkte in der Marktphase bis hin zum Produktauslauf. Erstelle Business Cases und monitore die Kosten und den Umsatz im gesamten Produktlebenszyklus. Arbeite mit internen Schnittstellen (IT- und Fach-Spezialisten (m/w/d), Consultants etc.) sowie mit (Software-)Anbietern und Kunden zusammen. Ein Studium der Betriebswirtschaft oder Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung hat dich für die Praxis fit gemacht. Erfahrung im Produkt- und Portfoliomanagement sowie erste Kenntnisse in IT-Produkten hast du mit im Gepäck. Kenntnisse im BITMARCK-Portfolio wären toll, sind aber kein Muss. Eine ausgeprägte Kundenorientierung, Durchsetzungskraft, analytisches Denken sowie Eigeninitiative zeichnen dich aus. Branche mit Zukunft: Bei uns arbeitest du in zwei Zukunftsmärkten – IT und Gesundheit. Im Büro, zu Hause oder unterwegs – einfach flexibel arbeiten: Bei uns hast du die Möglichkeit, einen Großteil deiner Arbeit ganz einfach mobil zu erledigen! Wir statten dich dafür technisch aus. Zusätzlich gibt es sogar noch ein einmaliges Ausstattungsbudget – für das, was du persönlich zum Arbeiten außerhalb des Büros brauchst. Fachliche und persönliche Weiterentwicklung: Mit unserer Personalentwicklung hast du die Chance, dich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Gutes Betriebsklima und Netzwerk: Teamwork wird bei uns großgeschrieben! Wir arbeiten gerne zusammen, egal von welchem Standort aus. Freiräume und Zeit für Regeneration: Wer Leistung bringen will, muss sich wohlfühlen. Wir arbeiten in einer 39-Stunden-Woche, haben flexible Arbeitszeiten und bieten dir 30 Tage Urlaub. Wir legen sogar noch drei weitere betriebsfreie Tage oben drauf. Gesundheitsmanagement: Um gute Ideen zu haben, braucht es einen freien Kopf. Gesundheits-Camp, Firmenlauf und unser Achtsamkeits-Programm sind nur einige Angebote unseres Gesundheits­managements. Moderne Hard- und Software: Werde Teil unserer agilen und offenen Teams und nutze die neuesten Technologien für deine Arbeit. Benefits: Bei uns ist deine tarifliche Vergütung gesichert. Dazu gibt es Firmentickets, eine Sabbatical- Regelung, JobRad-Leasing, Kindergartenzuschuss und viele weitere Vorteile.
Zum Stellenangebot

IT Business Analyst (m/w/d) (Dienstsitz Köln - mobiles Arbeiten möglich)

Mi. 17.08.2022
Köln, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Dortmund
abcfinance – der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 45 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Bilden Sie die Schnittstelle zwischen dem Fachbereich, dem Entwicklungsteam (intern/extern) und dem Systembetrieb. Beraten Sie den Fachbereich hinsichtlich Optimierungsmöglichkeiten und Aufnahme von Anforderungen. Erstellen sie Prozessmodelle, User Stories, Use Cases und Schnittstellenspezifikationen als Vorgabe für die Entwickler. Pflegen Sie die Dokumentation und lösen Sie Supportfälle. Erstellen Sie Testfälle und führen Sie (Abnahme-)Tests durch. Planen und moderieren Sie eigenständig Workshops und Besprechungen. Das klingt nach Ihrem Job? Weitere Einblicke erhalten Sie hier: https://jobsaround.tv/smartvideo/5c20815a62f35db2979d4 Ihre Studium der Informatik/der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Berufsausbildung/Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie weisen relevante Berufserfahrung als Business Analyst im Finanzwesen auf und sind erfahren hinsichtlich des Anforderungsmanagements in agilen Softwareprojekten. Mit SQL, sowie XML (Schnittstellen) gehen Sie versiert um. Idealerweise haben Sie sogar bereits Erfahrungen mit Microsoft Dynamics Business Central und/oder relevanten Geschäftsprozessen im Leasingumfeld gesammelt. Sie besitzen eine hohe Prozessanalyse- und Problemlösungskompetenz und darüber hinaus eine schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit Flexibilität und Zielorientierung. Sie arbeiten eigenständig und sind fortwährend lernbereit. Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit flexibler Einteilung der Arbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

IT Rolloutmanager - Schwerpunkt Supply Chain & Category Management (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Du führst eigenständig Rollouts im nationalen Bereich Supply Chain Management und Category Management durch Du stellst die Qualität des Produktes sicher z. B. durch Test, sowie Anforderungsaufnahme und treiben dieser zur Optimierung Als Experte organisierts du, im engen Kontakt zum Projektteam Rollouts im Bereich Supply Chain Management und Category Management deutschlandweit Du koordinierst Schulungen, Projektmitarbeiter sowie deren Vor- und Nachbereitung oder führst auch selbst Schulungen durch  Du bist erster Ansprechpartner für unser Team und Trainer für Key User aus dem Land und Fachbereichen  Du arbeitest sehr eng mit allen Stakeholdern zusammen und bündelst alle Themen des Rollouts  Den fortschreitenden Rollout behältst du stets aufmerksam im Blick hinsichtlich Zeitplan, Budget und sorgst maßgeblich für eine hohe Ergebnisqualität   Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation (mit gutem Abschluss) Erfahrung in der Steuerung von Rollouts und idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Schulungen oder Tests Hintergrundwissen im Bereich logistischer Waren- und Informationsflüsse Kenntnisse von SAP F&R oder anderen Dispositions- oder Forecastinganwendungen wünschenswert Kenntnisse im Handel, insbesondere im Lebensmitteleinzelhandel von Vorteil gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeit, um Brücken zwischen IT und Business bauen zu können Eigenverantwortliche Arbeitsweise, starke Hands-on-Mentalität und großes Verantwortungsbewusstsein Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Koordinatorinnen / Koordinatoren E-Government (w/m/d) in der Koordinierungsstelle Digitale Verwaltung

Di. 16.08.2022
Duisburg
Ein Beruf ist mehr als nur Geld verdienen. Übernehmen Sie in Ihrem neuen Job Verantwortung für eines der wichtigsten Themen unserer Zeit: Die Innere Sicherheit. Wir sind eine große Einsatz- und Technikbehörde. Wir beim Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste sorgen für die Digitalisierung und jegliche Kommunikationskanäle der NRW-Polizei. Zudem sind wir verantwortlich für die gesamte Ausrüstung, von der Informationstechnik über die Beschaffung der Uniform, bis hin zu Hubschraubern und Streifenwagen, und für noch viele weitere Themenfelder. Werden Sie Teil unseres Teams und sorgen Sie mit uns für die Sicherheit in Nordrhein-Westfalen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Koordinatorinnen / Koordinatoren E-Government (w/m/d) in der Koordinierungsstelle Digitale Verwaltung in Duisburg Die Koordinierungsstelle Digitale Verwaltung (KoSt DV) der Polizei NRW ist im Teildezernat 21.2 angesiedelt (Architektur und Standards) und ist für die Einführung der Digitalen Verwaltung im Sinne des E-Government-Gesetzes in der Polizei NRW verantwortlich. Die Aufgabenschwerpunkte liegen im Veränderungsmanagement und der Betreuung und Anleitung der Polizeibehörden bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen im Kontext der Digitalen Transformation durch die Einführung von E-Vorgangsbearbeitung und weiteren E-Government-Basisdiensten (E-Akte, Ersetzendes Scannen u.a.) sowie in der Unterstützung bei der übergreifenden strategischen Planung zur Umsetzung des E-Government-Gesetzes NRW im Bereich der Polizei NRW. Insbesondere folgende Aufgaben stehen hierbei im Fokus: Beratung der Polizeibehörden des Landes NRW hinsichtlich der Einführung der E-Verwaltungsarbeit Bewertung verschiedenster Aspekte im Zusammenhang mit der Einführung der E-Verwaltungsarbeit, der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und des Veränderungsmanagements einschließlich der Erstellung entsprechender Berichtsentwürfe Fachspezifisches Mitwirken beim Aufbau eines Informations- und Wissensmanagements sowie beim Aufbau und bei der Pflege der Speziellen Benutzergruppe in Sharepoint und Web-Auftritten Mitwirken bei der Identifikation wiederkehrender Prozessmuster zur Entwicklung von Standards, um den wirtschaftlichen Einsatz der Informationstechnik sicherzustellen Analyse, Optimierung und Dokumentation von Geschäftsprozessen unter Berücksichtigung der Vorgaben zur Vorgehensweise, Modellierungssprache und zu dem Modellierungswerkzeug Einführung von elektronischen Verfahren zur Unterstützung der Vorgangsbearbeitung sowie die Realisierung medienbruchfreier, digitaler Verwaltungsprozesse. Mitwirken bei der strategischen Ausrichtung und Bewertung auch komplexer Zusammenhänge sowie an Konzeptentwürfen und allgemeinen Verwaltungsaufgaben der KoSt Digitale Verwaltung Mitarbeit in (behördenübergreifenden) Arbeits- und Projektgruppen eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss) der Fachrichtung E-Government oder vergleichbare Studiengänge mit Bachelorabschluss und Schwerpunkten in dem Bereich der Informationstechnologie, Organisationsentwicklung, Public Management oder ein Berufsabschluss im Bereich der öffentlichen Verwaltung (z.B. Angestelltenlehrgang II, Verwaltungsfachwirtin / Verwaltungsfachwirt) Wünschenswert wäre: Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsgefühl, Selbstständigkeit und Organisationsgeschick Verständnis für informationstechnische Verfahren Fundierte Kenntnisse der Windows 10, MS-Office-Produktpalette, Anwendungen wie Mindmap, Adobe Acrobat und weitere Anwendungen, die in Bezug auf Projektdurchführungen und im Rahmen des Veränderungsmanagements Verwendung finden Ausgeprägte Kompetenzen der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Fähigkeit zur Strukturierung und Steuerung von Prozessen, Problemlösungskompetenzen und Einfühlungsvermögen Kenntnisse von Gesprächsführungs-, Präsentations- und Moderationstechniken Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit Erfahrungen im Bereich E-Government bzw. Digitalisierung und im Veränderungsmanagement Einen sicheren Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Telearbeit, Teilzeit) Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Gesundheitsprävention Wir wollen, dass Sie einen guten Job machen. Dafür müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Denn es geht um viel: Sie arbeiten in sensiblen Sicherheitsbereichen am Herzen der nordrhein-westfälischen Polizei. Vergütung: Unsere Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Eine Eingruppierung bis einschließlich Entgeltgruppe 11 TV-L ist möglich. Wichtig zu wissen: Das LZPD fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung, ihnen Gleichgestellte sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Problem Manager (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Wuppertal
Der digitale Wandel und veränderte Kundenbedürfnisse fordern die gesetzlichen Krankenversicherungen heraus. Wir als IT-Dienstleister begleiten und unterstützen unsere Kunden auf diesem Weg – und setzen dabei auf Menschen, die etwas bewegen und moderne IT-Lösungen mitgestalten wollen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Problem Manager (m/w/d) Positions-Nr.: 13328.22Für den Fachbereich IT Service Monitoring und Analyse suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Problem Manager. Als Problem Manager sorgen Sie für die nachhaltige Behebung von wiederkehrenden Störungen und versuchen durch geeignete Präventionsmaßnahmen proaktiv Störungen zu vermeiden. Zu Ihren Aufgaben gehören: Identifikation von Problemen im IT-Betrieb sowie Schwachstellen- und Ursachenanalyse Steuerung der organisationsübergreifenden Erarbeitung von Problemlösungen sowie deren Priorisierung und Umsetzung Dokumentation von Workarounds, Problemursachen und des Problemlösungsprozesses Bewertung von Root-Cause-Analysen (RCAs) und Tracking der Präventionsmaßnahmen Proaktive Identifizierung, Initiierung und Überwachung von Präventivmaßnahmen Bedarfsweise Unterstützung bei Großstörungen Mitwirkung an der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung des Problem Management- und RCA-Prozesses Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder abgeschlossene IT-bezogene Berufsausbildung Erfahrung im IT Service Management mit dem Schwerpunkt IT Problem Management Fundierte ITIL-Kenntnisse (Zertifizierung von Vorteil) Fundiertes IT-Fachwissen zum Betrieb eines heterogen aufgestellten Rechenzentrums Hohes Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Kundenorientierung Hervoragende Kommunikationsfähigkeit Hohe Teamorientierung Flexibilität Ergebnisorientierung Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten und Mobile Arbeit Sonderurlaub für Präventionsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Domain Architect (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people.   Weiterentwicklung der Ziel- und Prozessarchitektur der Verkaufsstelle aus Business Perspektive Entwicklung und Abstimmung von strategischen Lösungen für die Verkaufsstelle gemeinsam mit dem Business und den Enterprise Architekten Übernahme von Architektur-Prinzipien sowie Technologiestandards und Übertragung in die Lösungen für die Verkaufsstelle Vertretung der Solution Line Sales gegenüber dem Business Vorbereitung und Vertretung von Architektur-Entscheidungen in Gremien Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation, sowie mehrjährige Berufserfahrung Umfassendes Wissen über die Prozesse in der Verkaufsstelle und Methodenwissen im Bereich Enterprise Architecture (z. B. TOGAF) Umfassende Branchenerfahrung im Handel mit Fokus auf die Prozesse in der Verkaufsstelle Tiefes technologisches Wissen in den Bereichen Kassensystemen (idealerweise GK-Software), Retail-Systemen und SAP-Systemen (SAP Retail, SAP S/4, SAP CAR) Hervorragende analytische Kompetenzen, Kommunikationsstärke und verbindliches Auftreten Eine lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut! Einen neuen Bürocampus mit Kita, Sport-Pavillon, innovativem Gastro-Konzept, Parkhaus
Zum Stellenangebot

(Principal) Insurance & Process Advisor CRM (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Berlin, Braunschweig, Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Görlitz, Neiße, Hamburg
Eine spannende Tätigkeit mit Perspektiven: Customer Centric Businesses ist die Passion, die uns verbindet: Sie beraten namhafte Kunden in interessanten Projekten und begleiten die Transformation von der Analyse über die Konzeption bis hin zur Umsetzung.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 9.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Operationalisierung digitaler Strategien für kundenzentrierte Modelle und Aufbereitung in Managementunterlagen Zusammenarbeit in Expertenteams, um den Projekterfolg im Transformationsgeschehen sicherzustellen und aktiv zu begleiten Konfiguration von Oberflächendesign, Prozessen und Kampagnen in modernsten Tools, um die Sales- und Customer Journeys stetig zu verbessern Weiterentwicklung unseres Leistungsportfolios sowie Mitarbeit an Ausschreibungen, Publikationen, Studien und Kundenpräsentationen Ein respektvoller Umgang: wir sprechen von Teammitgliedern, nicht von Ressourcen Persönliches Mentoring sowie individuelle technologische, fachliche und persönlichkeitsbezogene WeiterbildungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Beratungs- oder Finanzdienstleistungsbranche Tiefgreifende Begeisterung – gerade, wenn es darum geht, die Digitalisierung der Kundenschnittstelle in modernen Tools fachlich zu konfigurieren Technologieleidenschaft mit praktischer Erfahrung in der Neugestaltung von Prozessen rund um Kunden bis zur Businessorganisation (z.B. mit Lösungen von BSI, Salesforce) Analytische und konzeptionelle Skills sowie Beratungs- und Methodenkompetenzen Eigenständige Arbeitsweise, überzeugendes Auftreten und ein hohes Maß an Eigenmotivation Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur Mobilität in ProjektumfeldSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

IT Developer (f/m/d) - Cloud HR

Mo. 15.08.2022
Essen, Ruhr, Hannover, Berlin
Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Deiner Lebenssituation passt. Deshalb kannst Du entscheiden, ob Du Dich in Voll- oder Teilzeit bewirbst. Verstärke unser People Development Solutions Team der E.ON Digital Technology GmbH als IT Developer (f/m/d) - Cloud HR. Das erwartet Dich Du bist Teil eines dynamischen DevOps Teams, und stellst Betrieb und Weiterentwicklung unserer HR Cloud Plattform sicher Du arbeitest eng mit unserem BizDevOps Teams (Recruiting, Learning sowie Compensation, Performance and Goals) zusammen, um Prozesse effizient und innovativ in unseren HR Systemen umzusetzen Du bist an der Weiterentwicklung und Umsetzung unserer HR Microservice Architektur beteiligt Du bist beteiligt an der Entwicklung von (Mobile) Apps und RPA Prozessen zur Unterstützung unserer HR Prozessen Gemeinsam mit anderen IT Teams richtest du Schnittstellen zu HR- und Um-Systemen ein bzw. optimierst diese Du stellst sicher, dass unsere Prozesse den geltenden Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien entsprechen Du denkst in die Zukunft und findest neue technische Lösungen um unsere Prozesse sowie das Nutzungserlebnis unserer Plattform zu verbessern Du hinterfragst bestehende Prozesse und Lösungen, erarbeitest Alternativen und treibst Veränderung voran Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt im Bereich IT bzw. einem fachlich verwandten Bereich oder alternativ eine gleichwertige Qualifikation (z.B.: aus Praxiserfahrung) Du hast ein fundiertes IT Wissen zum Beispiel in den Bereichen SAP SuccessFactors, SAP BTP, SAP CI oder REST, CloudFoundry, Docker, k8s oder vergleichbare Technologien. Du hast Erfahrung in cloudbasierten HCM-Systemen oder erste Programmiererfahrungen mit Web/ Cloudtechnologien Du hast Spaß daran, dich selbstständig in neue Cloud-basierte Technologien einzuarbeiten und diese aktiv einzubringen Du hast eine strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie eine hohe Bereitschaft dich in neue Themen einzuarbeiten Du kannst dich fließende in Deutsch und Englisch verständigen Unternehmensweite Altersvorsorge Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung) 38 h / Woche und 30 Urlaubstage Option auf Home Office in Absprache mit dem Team Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn (inklusive Geschäftsreisen >50km) Zusatzleistungen für Menschen mit Behinderung Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)
Zum Stellenangebot

Digitalisierungsmanager für Kundenprozesse (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Essen, Ruhr
Die Ruhrbahn GmbH ist das größte Verkehrsunternehmen im Ruhrgebiet. 2.400 Beschäftigte aus 27 Nationen sorgen täglich für mehr Lebensqualität in Essen und Mülheim an der Ruhr – wir bieten einen klimafreundlichen, technisch hochwertigen und kundenorientieren Nahverkehr und sorgen für die Mobilität von über 140 Millionen Fahrgästen pro Jahr. Ein attraktiver, leistungsfähiger und umweltfreundlicher Nahverkehr steigert die Lebensqualität von uns allen und setzt wichtige Impulse, auch als Arbeitgeber. Unser Anspruch ist es, die Ruhrbahn zum Mobilitätsanbieter für die Region weiter zu entwickeln. Zur Verstärkung des Bereichs Markt & Kommunikation suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als engagierten Digitalisierungsmanager für Kundenprozesse (m/w/d) Unterstützung der Bereichsleitung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Digitalisierungsstrategie für die Aufgabenbereiche Marketing und Unternehmenskommunikation Beobachtung von globalen Trends und Marktinnovationen zur digitalen Weiterentwicklung sowie die Sammlung, Bewertung, Priorisierung und Dokumentation dieser Trends Entwicklung von Digitalisierungszielen sowie die Ableitung von Strategien Leitung von und Mitarbeit in Digitalisierungsprojekten durch die Umsetzung der beschriebenen Digitalisierungsziele, Strategien und Maßnahmen Erstellung von Projektaufträgen, Sachverhaltsdarstellungen und Gremienvorlagen, Zeit-, Budget-, und Ressourcenplanungen Selbstständige und eigenverantwortliche Übernahme des Projektcontrollings Übernahme von Sonderaufgaben für die Bereichsleitung und die Geschäftsführung mit digitalem Themenschwerpunkt Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen im Bereich Marketing sind erforderlich Mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement, in der IT-Branche oder als Product-Owner Zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Kenntnisse in Moderations- und Präsentationstechniken Sehr gute DV Kenntnisse (MS-Office, SAP, vertriebliche Hintergrundsysteme, Kollaborationssoftware) Ein sicherer Arbeitsplatz Eine auf Ihre individuelle Situation angepasste Einarbeitung Diverse Fortbildungsmöglichkeiten Der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung Ein FirmenTicket Eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: