Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 33 Jobs in Erpel

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Textilien 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 19
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsinformatik

IT Architekt IT Service Management & ALM (m|w|d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Fritzlar, Köln, München, Aachen, Frankfurt am Main
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architekt IT Service Management & ALM (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Aachen, Berlin, Bonn, Frankfurt/Main, Köln oder München. Die Service Unit ERP berät intern sowie unseren Kunden Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) in allen Themengebieten der ERP-Architektur ERP / SAP im Bereich ITSM, ITIL, ALM und Mehrsystemlandschaften mit einem engagierten Team von IT-Architekten. Wir übernehmen dabei Verantwortung für bestehende ERP-Anwendungen und entwickeln neue Lösungen auf Basis von innovativen Technologien und Produkten. Wir möchten unser Kompetenzteam „ITSM / Application Lifecycle Management“ mit einem IT-Architekten verstärken, der Neugier, Kompetenz, Engagement und Interesse für ERP / SAP-Anwendungen und ALM-Technologie mitbringt und neuen Themen offen gegenübersteht Managementberatung im Bereich ITSM, ITIL, ALM - Plattformen und -Technologien Verantwortlichkeit für Planung und Konzeption von ITSM / ALM-Architekturen Selbstständige Weiterentwicklung von ITSM / ALM-Lösungen / -Architekturen unter Berücksichtigung der bestehenden Architekturrichtlinien und - vorgaben Unterstützung der Modellierung im Rahmen des Architekturmanagements Aktive Gestaltung der zukünftigen Produkt- und Technologieveränderungen im ITSM und ALM sowie aktive Mitwirkung in großen Projekten Abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium (.z.B. der Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Ausbildung / Erfahrung Mindestens vier Jahre einschlägige Berufserfahrung als IT-Architekt ITSM / ALM, auch in komplexen Projekten Mehrjährige Expertise im ERP-Umfeld und im Bereich ALM, idealerweise mit Zertifizierung Sehr gute Kenntnisse im Bereich ITIL und Modellierung Knowhow in der Anwendung weiterführender Prinzipien, Methoden und Tools Leistungsbereitschaft und Flexibilität Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Network System Engineer (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Stuttgart, Köln, Linz am Rhein
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Als Teil des STRABAG-Konzerns übernehmen wir – die STRABAG BRVZ GmbH – konzernweit alle kaufmännischen und informationstechnologischen Dienstleistungen. In der IT kümmern wir uns dabei um viele Tausende internationale Anwenderinnen und Anwender und decken dabei die gesamte Bandbreite der IT-Welt ab. Von der Softwareentwicklung, dem IT-Einkauf, -Produktmanagement und -Support über den klassischen IT-Betrieb mit eigenen Datacentern bis hin zum internen Service Desk: 500 IT-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten täglich daran, die STRABAG-Konzerneinheiten optimal auszustatten und zu unterstützen. Werden Sie Teil unseres IT-Teams – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Unsere Connectivity und IT Security Team arbeitet täglich daran 75.000 Mitarbeitende ideal mit LAN, WLAN und WAN auszustatten und das an über 2000 Standorten auf dem kompletten Globus mit mehr als 4000 Switchen und 2000 Routern. Administration der Netzwerkinfrastruktur des Konzerns (weltweit), inkl. zugehöriger Dienste Unterstützung bei der Einführung der Technologie SD-WAN an über 800 Standorten Kontinuierliches Monitoring des Netzwerks und proaktives Einleiten von Maßnahmen Troubleshooting von Problemfällen in unserem heterogenen Umfeld Teilnahme an Projekten zur weiteren Optimierung des Netzwerks Unterstützung unserer internationalen IT-Kollegen Genereller 2nd- und 3rd-Level-Support Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung, z.B. als Fachinformatiker/-in Systemintegration Fundierte Kenntnisse und Administration von Netzwerkkomponenten in WAN, LAN und WLAN Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung im Umgang mit Firewall Systemen wünschenswert Idealerweise Kenntnisse in SD-WAN Technologien und Cloud Technologien Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kunden- und Serviceorientierung Wenn es Sie reizt, die IT-Infrastruktur eines internationalen Bauunternehmens zu gestalten und aktiv zur Weiterentwicklung und Optimierung beizutragen, dann bewerben Sie sich jetzt. Sie erwartet eine angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit interessanten und herausfordernden Aufgaben, ein tolles Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitszeiten und einem kurzen Freitag, Sport- und Gesundheitsangebote und praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Senior Risikomanager (m|w|d)

Di. 18.01.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Risikomanager (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt in Bonn, alternativ bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Eigenverantwortliche Implementierung des Risikomanagementprozesses in wichtigen Geschäftsobjekten der BWI, zeitweise Einsätze als operativer Risikomanager zur aktiven Unterstützung der Risikoverantwortlichen Planung und Durchführung von Risk Reviews, Risk Steering Boards sowie von regelmäßigen Ergebnisgesprächen mit interdisziplinärer Top-Management-Besetzung Aktive Analyse der aktuellen Vertragssituation sowie umfassende Risikobewertung technischer Sachverhalte und Abhängigkeiten in Projekten und Betriebsleistungen mit Auswirkungen auf die Unternehmensleistungen und Finanzlage Transparente Herleitung und Bewertung der Risikolage, Ableiten von Gegenmaßnahmen und Zuweisen der Aktionen an die Verantwortlichen, kompetenter Vortrag auf Top-Management-Ebene Herausarbeitung wesentlicher Bedrohungen und Chancen für die Unternehmenszielerreichung in enger Abstimmung mit der Finanzplanung und Controlling über Betrachtung von Auswirkungen auf Risikotragfähigkeit, Planabweichungen, Risikoaggregation und -korrelation Begleitung großer Kundenvorhaben von Anbahnungsphase bis Abschluss der Umsetzungsphase unter technischen, vertragsrechtlichen, finanziellen Aspekten sowie gesamthafte Bewertung der Risikolage im Kundenvorhaben Leitung von Projekten zur Identifikation und Abwehr geschäftskritischer Risiken Abgeschlossenes Studium mit technischer oder kaufmännischer Ausrichtung Mindestens 6 Jahre relevante Berufserfahrung mit Schwerpunkt Risikomanagement, vorzugsweise in größeren IT-Unternehmen Einschlägige Erfahrung in der Risikosteuerung großer Kundenvorhaben in Angebots- und Umsetzungsphasen aus technischer, vertragsrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter in großen unternehmensweiten Programmen/Projekten sowie mehrjährige fachliche bzw. disziplinarische Führungserfahrung Bereichsübergreifendes Verständnis hinsichtlich wesentlicher Managementprozesse und ausgewählter Themenfelder (Monatsabschluss, Reporting, Forecast/Planung, Investor Relations, Risikomanagement) Lösungsorientierung und Fähigkeit, komplexe Sachverhalte aufzubereiten und innerhalb der zu koordinierenden Spezialisten zu delegieren Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Durchsetzungsfähigkeit Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache insbesondere auf höheren Entscheidungsebenen Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Architect Workplace - Clientmanagement (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architect Workplace - Clientmanagement (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI Standorte. Der Bereich Managed Workstation verantwortet innerhalb der Abteilung Service Development das Design für serviceübergreifende und komplexe Client-Architekturen durch Konzeption, Auswahl, Entwicklung, Integration und Test der einzelnen Komponenten. Weiterhin steht die architekturelle Beratung der internen und externen Kunden im Hinblick auf Anwendungen und IT-Technologien im Fokus. Verantwortung für die Weiterentwicklung der Microsoft-Client-Landschaft (Managed Workstation) und architekturelle Beratung der Kunden in Bezug auf Ende-zu-Ende Monitoring Definition von Vorgaben und deren Umsetzung zum automatisierten Betrieb von Ende-zu-Ende-Messsystemen für Client-Landschaften Entwicklung von Lösungskonzepten und Umsetzung für den Betrieb von Messsystemen Erarbeitung eines Bewertungsmodells von Ende-zu-Ende-Monitoring-Daten und Darstellung in Dashboards Erstellung von Fach- und Sicherheitskonzepten im Umfeld von Client- und Messsystemen Unterstützung und Analyse im Rahmen der Beseitigung von Störungen unter Zuhilfenahme des Herstellersupports Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit IT-Bezug MMindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Clientumfeld sowie Erfahrung im Architektur-Mangagement Umfassende Kenntnisse von Microsoft-Werkzeugen (z.B. SCCM, GPO und Powershell) sowie sehr gute Kenntnisse von Windows 10 LTSC und SAC Erfahrung in der Entwicklung von Ende-zu-Ende Messsystemen in komplexen IT-Landschaften, insbesondere in Bezug auf Windows 10 und Clientapplikationen Erfahrung im Aufbau von Ende-zu-Ende Service-Level-Betrachtungen Kenntnisse in ITIL sowie agilen Vorgehensweisen Organisationsgeschick, Qualitätsorientierung, sehr gute Deutschkenntnisse und sehr gutes technisches Englisch Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Praktikum im Business IT | Technical Consulting (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Leipzig
Lerne mit Senacor das IT-Consulting kennen und begleite mit uns die Zukunftsthemen an der Schnittstelle zwischen Business und IT. Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 600 Mitarbeiter:innen die IT führender Finanz- und Industrieunternehmen, wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn. Wir bieten dir die Chance, in deinem Praktikum von Beginn an mitzugestalten und durch die enge Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Kolleg:innen ein übergreifendes Verständnis für die Chancen und Herausforderungen bestehender IT-Landschaften zu entwickeln.Während deines Praktikums bist du bei uns vollständig in die Projektteams integriert und in der Regel direkt beim Kunden vor Ort. Je nach Projektphase übernimmst du u.a. folgende Aufgaben: Analysiere die Geschäftsprozesse und/oder IT-Landschaften unserer Kunden und identifiziere kritische Handlungsbedarfe Erfasse die fachlichen und technischen Anforderungen, die für eine nachhaltige Optimierung der Prozesse, Strukturen und Systeme notwendig sind Bringe deine Ideen bei der Gestaltung der Zielarchitektur von IT-Landschaften und der Erarbeitung von Transformationsplänen ein Unterstütze in Umsetzungsphasen das Projektmanagement Stimme dich eng mit den Ansprechpartnern bei unseren Kunden ab und präsentiere deine Ergebnisse im Projektteam Überdurchschnittlicher Notenschnitt im Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Physik oder einem vergleichbaren Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne im Digitalisierungskontext Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise
Zum Stellenangebot

Solution Architect (w/m/d)

So. 16.01.2022
Dortmund, Aachen, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Flensburg, Frankfurt am Main, Hamburg
Die adesso orange AG ist Teil der adesso Group. adesso ist ein börsennotiertes Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen mit rund 5.000 Mitarbeitenden. Die adesso orange AG ist im April 2021 aus einem Zusammenschluss der QUANTO AG mit der adesso Group entstanden.Unsere Kunden befinden sich in der DACH-Region. Wir bieten schnelle Verantwortungsübernahme und herausfordernde Aufgaben, wir arbeiten auf Augenhöhe und stärken uns gegenseitig. Wir lieben, was wir tun und entwickeln gemeinsam für und mit unseren Kunden zukunftsorientierte Lösungen. Unsere Leidenschaft sind technische und betriebswirtschaftliche Themen mit einem Fokus auf die SAP®-ERP-Kernprodukte sowie diversen SAP-Industrielösungen. Spätestens 2027 beendet SAP® den Support für sein Altsystem. Unsere Kunden beginnen daher schon jetzt, sich mit dieser Transformation auseinanderzusetzen. Das ist nicht nur extrem herausfordernd, sondern wird auch nie langweilig. Versprochen!Zur Verstärkung unseres Ressorts Utilities suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Solution Architect (w/m/d), Vollzeit, unbefristet, deutschlandweit  Gestaltung und Moderation von Workshops mit den Kundenbeteiligten und Projektteams zur Identifizierung der Anforderungen  Analyse von kundenseitigen IT-Landschaften zur Identifizierung von Optimierungsbedarf und Ableitung von Lösungsoptionen Vorstellung der identifizierten Potentiale und möglicher Lösungsoptionen vor Stakeholdern und Entscheidern Beurteilung von Entwicklungsentscheidungen hinsichtlich Architekturvorgaben Bewertung und Empfehlung neuer Technologien Erstellung von Konzepten für IT- und Business Anforderungen Abbildung der Anforderungen im Bestandssystem oder durch Einführung neuer Systeme Festlegung von technischen Integrationsstandards und Referenzarchitekturen  Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationstechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung als Software- oder Integrationsarchitekt:in, idealerweise mit Expertenkenntnis einer Business Application wie etwa SAP®, Salesforce oder Dynamics 365 Hands-on Erfahrung in agilen Projekten z.B. mit Scrum  Erfahrung bei der Konzeption, Integration und Skalierung von Cloud- und Microservicearchitekturen Erfahrung beim Einsatz von Modellierungsmethoden  Kenntnisse moderner Softwareentwicklung wie Branching Strategien, autom. Testing & CI/CD    Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Wünschenswert sind energiewirtschaftliche, fachliche Kenntnisse  Hohe Reisebereitschaft für Ihren Einsatz in den Kundenprojekten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Die adesso orange AG ist nicht wohnortnah bei Dir zu finden? Kein Problem - unsere Mitarbeiter:innen sind deutschlandweit verstreut. Eine Anbindung an einen unserer Standorte ist zwar schön, aber kein Muss - umziehen musst Du nicht. Welcome Day - Dein Ankommen bei adesso orange ist uns wichtig. Choose your own device - freie Wahl Deine Endgeräte. Eine arbeitgebergeförderte Berufsunfähigkeitsversicherung und eine Krankenzusatzkarte. Rabatte über Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot

Functional Analyst/Business Analyst Digitalisierung (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Eschborn, Taunus, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Bonn, Konstanz
Big enough to deliver, small enough to care. Dieses Motto gilt nicht nur für unsere Projekte, sondern auch für die Arbeit bei GFT.Wir bieten die Vorteile eines weltweit agierenden Konzerns, kombiniert mit den Vorzügen eines Mittelständlers. Solide finanziert, seit über 30 Jahren in Familienhand und immer unsere einzelnen Mitarbeiter im Blick. Gleichzeitig bieten wir ein sehr internationales Umfeld, die Möglichkeit im Ausland zu arbeiten und das Knowhow von über 8.000 Kolleginnen und Kollegen.Werteorientiertes und gemeinschaftliches Arbeiten sind für uns keine Phrasen, sondern gelebte Praxis. Dies verbindet unsere Mitarbeiter/innen weltweit und legt den Grundstein für unsere erfolgreiche Arbeit und ein einmaliges Wir-Gefühl. #teamgft Über GFT:GFT treibt die digitale Transformation weltweit führender Unternehmen voran. Auf Basis fundierter Beratung und Entwicklung rund um zukunftsweisende Technologien erhalten Kunden schneller Zugang zu neuen IT-Anwendungen und Geschäftsmodellen. Gegründet 1987, beschäftigt GFT über 8.000 Expert*innen in mehr als 15 Märkten. In der Rolle des Functional Analyst erstellst Du für unsere Kunden in Business Analysen komplette Anforderungsdokumentationen. Du bist der Übersetzer um Anforderungen genau in fachliche Spezifikationen für die Lösungsentwicklung zu erstellen. Mit dem Consulting Team wirst Du gesamte Implementierungsphasen/- prozesse mit begleiten. Wir suchen für unseren Bereich Consulting neue Kollegen*innen an den Standorten Eschborn/Frankfurt, Stuttgart, Karlsruhe, Bonn oder Konstanz! #teamgft Die Stelle kann gerne Remote ausgeübt werden - Reisebereitschaft sollte aber dennoch gegeben sein! Deine Aufgabe: Zusammen mit unseren Teams aus Business- und IT-Experten berätst und unterstützt du unsere Kunden bei der Durchführung von Implementierungs- und Beratungsprojekten im Bereich der Digitalisierung Du analysierst und strukturierst dabei Problemstellungen im Projekt und erarbeitest eigenständig Lösungskonzepte oder funktionale Spezifikationen, z. B. Anforderungsanalysen, User Stories oder Fachkonzepte Du fühlst dich verantwortlich für den Projekterfolg und bildest die Schnittstelle zwischen unseren Entwicklungsteams und dem Kunden Du kommunizierst mit allen Projektbeteiligten in einem agilen Team Die Digitale Transformation insbesondere in den Branchen Financial Services und Automotive ist unser Kernthema, daher unterstützt du bei der Themenentwicklung und unseren Service Offerings Dein Profil: Ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre ist von Vorteil. Alternativ hast du eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen und verfügst über mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung Du bist technologieaffin und verfügst über Erfahrungen im Anforderungsmanagement von Softwareentwicklungsprojekten. Die Zusammenarbeit mit technischen Ansprechpartnern ist dir nicht fremd Idealerweise verfügst du über Praxiserfahrung in den Branchen Financial Services oder Automotive Du hast ein überzeugendes Auftreten und kommunizierst problemlos auf Deutsch und Englisch Ein gewisses Maß an Reisebereitschaft rundet dein Profil ab Was wir bieten: Weiterbildungen: Weiterbildungen und Neues lernen liegt in unserer DNA - daher bieten wir Dir maßgeschneiderte Fortbildungen und zahlreiche interne und externe Trainings.Neue Technologien und Methoden:Durch die Arbeit mit international führenden Konzernen und den Einsatz interdisziplinärer Teams arbeiten wir am Puls der Zeit und setzen uns ständig mit den neuesten Methoden und Technologien auseinander.Individuelle Karriereförderung:Ein transparentes Karrieremodell und erfahrene Development Manager fördern deine Karriere. Fach- oder Führungskarriere: Bei uns stehen dir beide Wege offen.Familienfreundlichkeit:Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns besonders am Herzen. Unsere Mitarbeitern bieten wir daher individuelle Teilzeitmodelle, 10 Tage volle Lohnfortzahlung bei Erkrankung eines Kindes und über eine Partnerplattform Zugriff auf über 250.000 Betreuungs- und Pflegekräfte in ganz Deutschland.Attraktive Vergütung:Wir bieten dir ein attraktives Vergütungsmodell und überdurchschnittliche Sozialleistungen (bspw. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Job-Ticket bzw.-Rad, Fitnessclub-Mitgliedschaft, > 30 Tage Urlaub).Keine Buzzwords, sondern #teamgft:Open Door, Teamspirit und flache Hierarchien sind bei uns keine Buzzwords sondern gelebte Praxis.Zeit für Dich:Das Leben hält sich nicht an Kernarbeitszeiten. Daher bieten wir flexible Vertrauensarbeitszeit, individuelle Teilzeitmodelle, extra Urlaubstage, Bildungsurlaub und Sabbaticals. Wir bitten Personalberatungen und -dienstleister ausdrücklich darum, uns keine Profile zuzusenden.
Zum Stellenangebot

Data Engineers (w/m/d)

Fr. 14.01.2022
Bonn
Der Bundesrechnungshof achtet als externe Finanzkontrolle darauf, dass Regierung und Verwaltung ordnungsgemäß und wirtschaftlich mit Steuergeldern umgehen. Wir prüfen alle Ausgaben und Einnahmen des Bundes. Ziel ist es, über stabile öffentliche Finanzen die staatliche Handlungsfähigkeit zu erhalten. Das ist unsere Mission. Wir suchen für Prüfungen im Bereich „Zentrale IT des Bundes, Datenstrategie und Digitalfunk“ im Bundesrechnungshof in Bonn Data Engineers (w/m/d) mit abgeschlossenem FH- oder Bachelorstudium in Computer Science, Data Engineering, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik oder einer vergleichbaren (naturwissenschaftlichen) Fachrichtung Wir beraten das Parlament und die Bundesregierung in Fragen der Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz. Wir prüfen Strategien und IT-Projekte des Bundes zur Digitalisierung und zur künstlichen Intelligenz. Unsere eigenen IT-Projekte managen wir agil. Sie möchten mit Ihren Ideen die Digitalisierung des Prüfgeschäfts voranbringen? Sie wollen uns mit Ihrem Engagement bei datengestützten Prüfungen zu neuen Einblicken in die digitalisierte Bundesverwaltung verhelfen? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie prüfen und analysieren aktuelle Fragen der Digitalisierung, des Datenmanagements und der Datenanalyse sowie innovativer Technologien wie der künstlichen Intelligenz. Sie beraten und unterstützen laufende Prüfungen, insbesondere in den Bereichen Datenbanken, Datenqualität und Analyse von Massendaten. Sie erstellen, betreiben und verwalten Datenpipelines sowie Datenbanken im Prüfungsbereich. Sie visualisieren Sachverhalte mit modernen Business-Intelligence(BI)-Tools. Sie erarbeiten Prüfungsansätze und Indikatoren für Prüfungen des Datenmanagements. Sie wirken bei der Entwicklung von Prüfungsideen und der Prüfungsplanung mit, erarbeiten Prüfungskonzepte, erheben datengestützt Sachverhalte, erörtern Prüfungsergebnisse mit den geprüften Stellen und wirken bei Prüfungs- und Beratungsberichten mit. Sie haben Ihr FH-/Bachelorstudium in Computer Science, Data Engineering, (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik oder einer vergleichbaren (naturwissenschaftlichen) Fachrichtung mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossen. Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Datenanalysen und Datenbanken, Big Data sowie der Vorverarbeitung von strukturierten und unstrukturierten Daten. Sie bringen gute Kenntnisse mathematisch-statistischer Verfahren mit. Sie haben gute Kenntnisse technischer Aspekte der Digitalisierung, auch in Teilgebieten der Datenanalyse und innovativer Technologien (z. B. Big Data, maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz, Robotic Process Automation). Sie haben gute Kenntnisse in SQL und mindestens einer weiteren Programmiersprache (z. B. JavaScript, Python oder R). Sie sind bereit, sich ggf. in weitere Programmiersprachen und datenanalytische Methoden einzuarbeiten/fortzubilden. Sie haben Erfahrung in der Entwicklung und Administration von relationalen und nichtrelationalen Datenbanken. Sie haben englische Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1 nach dem europäischen Referenzrahmen für Sprachen. Gute dienstliche Beurteilungen bzw. Arbeitszeugnisse (sofern Berufserfahrung vorhanden). Sie haben ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen. Sie überzeugen im Gespräch und auf dem Papier. Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Überzeugungskraft und ein sicheres Auftreten mit. Sie denken gerne vor und nach, sind aufgeschlossen und auch offen für neue Perspektiven. Sie sind bereit, Ihre planbaren Dienstreisen selbstständig zu organisieren und durchzuführen. Damit Sie auch in sensiblen Bereichen aktiv sein können, erklären Sie sich mit einer Sicherheitsüberprüfung nach § 9 Sicherheitsüberprüfungsgesetz einverstanden. Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit. Sie erklären sich bereit, bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen in das Beamtenverhältnis übernommen zu werden. Unsere Prüfungen organisieren wir als Projekte. Dabei arbeiten Sie eigenverantwortlich und selbstständig, in der Regel im Team mit einer Kollegin oder einem Kollegen und der Leitung der Prüfung. Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld mit moderner Arbeitsplatzausstattung und eine flexible Arbeitszeitregelung ohne Kernzeit. Nach einer Einarbeitungszeit bestehen verschiedene Möglichkeiten des mobilen Arbeitens. Wir arbeiten Sie unter praktischer Anleitung in die neue Aufgabenstellung ein. Dazu gehört auch eine passgenaue Fortbildung. Sie treten in den Dienst als Beamtin/Beamter (w/m/d). Sollten die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen noch nicht vorliegen, werden Sie bis zur Übernahme in das Beamtenverhältnis in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis eingestellt. Sofern Sie bereits Beamtin oder Beamter (w/m/d) sind, übernehmen wir Sie in einem entsprechenden Amt. Je nach Ihrer Eignung, Leistung und Befähigung bieten wir Ihnen einen Dienstposten oder Arbeitsplatz ab Besoldungsgruppe A 9g BBesO bzw. der vergleichbaren Entgeltgruppe TVöD mit Aufstiegschancen bis Besoldungsgruppe A 13g BBesO. Im Bundesrechnungshof ist zudem eine Besoldung A 13g + Z BBesO für alle Fachrichtungen erreichbar; darüber hinaus führt der Bundesrechnungshof regelmäßig Aufstiegsverfahren in den höheren Dienst durch. Wir zahlen Ihnen eine Zulage für die Tätigkeit bei einer obersten Bundesbehörde. Bei Bedarf beraten wir Sie gerne persönlich über das Jahres-Bruttoeinkommen. Wir gewähren Ihnen und Ihrer/Ihrem berücksichtigungsfähigen Ehegattin/Ehegatten und Ihren Kindern Beihilfe zu den krankheitsbedingten Aufwendungen ab Zeitpunkt der Übernahme in das Beamtenverhältnis. Umzugskostenvergütung nach dem Bundesumzugskostengesetz und Trennungsgeld gewähren wir bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen. Sie haben die Möglichkeit, ein bezuschusstes Jobticket zu erwerben.
Zum Stellenangebot

EAM-Experte (m/w/d) Product Ownership

Do. 13.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hof an der Saale, Mainz, München, Nürnberg, Leipzig, Bonn, Coburg
WERDE #MIDGESTALTER:IN! Teil von MID zu sein, bedeutet MIDgestalter:in zu sein! Gemein­sam als Team – aktuell 140 Kolleg:innen – brennen wir täg­lich darauf, den Wandel bei unseren Kun­den in zukunfts­fähige Mehr­werte zu über­führen. Schneller denn je ändern sich durch neue Techno­logie und Wett­bewerb die Rand­bedingungen für aktuelle Geschäfts­modelle. Um erfolg­reich zu sein, sollten IT-Fähigkeiten, -Strukturen, -Assets und -Prozesse mindestens genauso schnell angepasst und weiter­entwickelt werden können. Und genau hier setzen unsere Expert:innen zu Geschäfts­prozess­manage­ment, Enterprise-Architektur-Management und Data Management an. MID – Enabling Continous TransformationHast du Lust, etwas zu bewegen? Wir suchen Dich als Product Owner und Gesicht einer innovativen cloudbasierten Enterprise-Architecture-Management-Lösung (EAM-Lösung). Durch den kollaborativen Ansatz unseres jungen Produktes sollen alle Stakeholder im Unternehmen einbezogen werden, um strategisches EAM in Unternehmen für Enterprise-Architekten zu ermöglichen. Deine Erfahrung aus EAM-Projekten setzt Du ein, um marktgerechte Lösungen für bestehende und neue Kunden zu schaffen. Du erarbeitest mit den Stakeholdern die Szenarien, die den größten Nutzen bringen und baust das Produkt entlang dieser Priorisierung aus. Dabei steht Dir ein agiles Team von Entwicklern zur Seite, um dieses Ziel gemeinsam zu erreichen. Du entwickelst die Produkt­strategie wei­ter und über­führst diese in eine kon­sis­tente sowie markt­gerechte Roadmap für das Produkt. Aus den Interviews von Markt­teil­nehmern leitest du klare und präzise Product Requirements und User-Szenarien ab, um ge­mein­sam mit dem Pro­dukt­team kun­den­gerechte Lösungen zu entwickeln. Über das Product Backlog ar­beitest Du eng mit dem agilen Soft­ware­ent­wicklungs­team zu­sammen, das auf einer zu­kunfts­fähigen Platt­form schnell neue Szenarien reali­sieren kann. Dabei gestaltest du die Team­arbeit aktiv mit und för­derst diese, indem Du regel­mäßig über Markt­fakten, Ziel und Vision infor­mierst. Du verantwortest die Weiter­ent­wicklung der Kon­zepte und Rahmen­werke unserer EAM-Lösung als Schnitt­stelle zwischen Enter­prise-Architek­tur und Prozess­management. Du verfügst über ein abge­schlossenes Stu­dium (z. B. Wirt­schafts­infor­matik, Infor­matik oder Medien­infor­matik). Du besitzt weitreichende praktische Erfahrungen in der Ein­führung bzw. Durch­führung von EAM-Pro­jekten. Deine fundierten Anwenderkennt­nisse in EAM-Frame­works und Nota­tionen wie z. B. TOGAF und ArchiMate hel­fen Dir dabei, Pro­jekte erfolg­reich durch­zu­führen. Du bist mit agiler Softwareentwicklung ver­traut und warst idealer­weise be­reits in der PO-Rolle aktiv. Du bist versiert im Requirements & Stake­holder Management. Neben verhandlungssicherem Deutsch ver­fügst Du über sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift. Deine ausgeprägte Kunden­orien­tierung und Dein Präsen­tations­geschick zeich­nen Dich aus. Ein tolles Team, in dem Du gemeinsam mit 5–8 weiteren Consultants an Euren Ideen zu unseren Zukunfts­themen (BPM, EAM, Data) arbeitest. Aktuell sind wir rund 140 MIDler:innen und wir wollen weiter wachsen. Nutze die Chance und gestalte inner­halb unseres agilen Arbeits­umfelds aktiv mit! Auch Du sollst wachsen, daher ist uns Deine persön­liche und fach­liche Ent­wicklung besonders wichtig. Neben der Möglichkeit, unsere eigene Akademie zu nutzen, profitierst Du von einem erfahrenen Mentor, individuellen Ein­arbeitungs­konzepten und Weiter­bildungen sowie Projektverantwortung. Um Dein Vertrauen in uns zurück­zugeben, bieten wir Dir ein attraktives Gehaltspaket (z. B. Gehalt, Bonus, betrieb­liche Alters­vorsorge u. v. m.) sowie zahl­reiche Benefits (z. B. JobRad, Sport­gruppen, Sabbatical u. v. m.).
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (semantische Modellierung für das Berufs- und Kompetenzradar)

Mi. 12.01.2022
Bonn
Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ist das anerkannte Kompetenzzentrum zur Erfor­schung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiter­bildung in Deutschland. Das BIBB identi­fiziert Zukunftsaufgaben der Berufsbildung, fördert Innovationen in der nationalen und inter­natio­nalen Berufsbildung und entwickelt neue, praxisorientierte Lösungs­vorschläge für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Im BIBB ist in der Abteilung 1 „Berufsbildungsforschung und -monitoring“ im Arbeitsbereich 1.2 „Qualifikation, berufliche Integration und Erwerbstätigkeit“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) (semantische Modellierung für das Berufs- und Kompetenzradar) mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39 Std.) befristet bis zum 31.03.2026 zu besetzen. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt „Berufs- und Kompetenz-Radar“ soll dazu dienen, Informationen zu Berufen aus verschiedenen Quellen zu verknüpfen und anschließend der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Dafür soll ein interdisziplinäres Team sowohl Daten aus vom BIBB durchgeführten Erhebungen als auch Prozessdaten aufbereiten. Das Teilprojekt, in dem diese Stelle angesiedelt ist, fokussiert sich dabei auf die Aufarbeitung von Informationen aus Stellenanzeigen, die von der Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung gestellt werden. Ihre Kernaufgabe umfasst insbesondere die Betreuung und Weiterentwicklung einer Kompetenz-Taxonomie mithilfe von Methoden aus dem Bereich der semantischen Modellierung. Dies umfasst im Einzelnen: Überprüfung der Anspielung an bestehende Taxonomien, wie beispielsweise die ESCO (European Skills, Competences, Qualifications and Occupations), Erweiterung der Taxonomie für Entity Linking von Kompetenzen in Stellenanzeigen auf Grundlage des Stellenanzeigen-Korpus, enge Abstimmung mit der Methodenumsetzung zur Informationsextraktion im Team, Pflege der Daten der extrahierten Kompetenzen in das RADAR-Informationssystem. Sie haben erfolgreich ein wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in Informatik, Computerlinguistik, Digital Humanities mit Schwerpunkt im Bereich Data Science, abgeschlossen. Sie haben bereits Erfahrung in semantischer Modellierung gesammelt, insbesondere mit Konzepten der Linked Open Data. Sie können erste Erfahrung mit Datenmodellierung u.a. mithilfe des Resource Description Frameworks (RDF) und entsprechenden Abfragesprachen, z.B. SPARQL, vorweisen. Sie beherrschen mindestens eine State-of-the-Art Programmiersprache für maschinelle Sprachverarbeitung im Big-Data-Umfeld (u.a. Python, Java, R). Sie besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und sind in der Lage, Forschungsergebnisse adressatengerecht zu vermitteln und zu präsentieren. Sie besitzen Englischkenntnisse, die mindestens dem Niveau B 2 des europäischen Referenz­rahmens für Sprachen entsprechen. Sie zeichnet neben einer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise eine hohe Bereitschaft zu interdisziplinärem, team- und projektorientiertem Arbeiten aus. Sie sind belastbar, flexibel und zu Dienstreisen bereit. Sie verfügen über ein hohes Maß an Selbstmotivation und sind bereit sich kontinuierlich fortzubilden.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: