Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 234 Jobs in Freiberg

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 53
  • It & Internet 52
  • Recht 51
  • Unternehmensberatg. 51
  • Wirtschaftsprüfg. 51
  • Finanzdienstleister 16
  • Sonstige Branchen 12
  • Banken 11
  • Versicherungen 8
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Agentur 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Marketing & Pr 4
  • Transport & Logistik 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Werbung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 174
  • Ohne Berufserfahrung 154
Arbeitszeit
  • Vollzeit 221
  • Home Office möglich 101
  • Teilzeit 44
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 168
  • Praktikum 25
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Ausbildung, Studium 17
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Befristeter Vertrag 3
Wirtschaftsinformatik

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - Start 10/2022

Do. 30.06.2022
Böblingen
ENISCO by FORCAM - Smart Factory Experts Wir sind ENISCO, ein 2015 ausgegründetes, global agierendes Softwareunternehmen mit dem Ziel die Fertigung von heute intelligenter, effizienter und flexibler zu machen und die Smart Factory Wirklichkeit werden zu lassen. Als Tochtergesellschaft der FORCAM GmbH haben wir über 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Manufacturing Execution Systemen (MES), Supervisory Control and Data Aquisition Systemen (SCADA) sowie Human Maschine Interface Lösungen (HMI). Unsere Softwarelösungen optimieren Fertigungen in unterschiedlichsten Branchen, angefangen mit Wasseraufbereitungsanlagen, über vollautomatisierte Logistikzentren, bis hin zu kompletten Automobillackierwerken. Mit unserem Produktionsleitsystem E-MES bieten wir eine maßgeschneiderte Lösung für jeden Kunden. Aktuell ist ENISCO in Deutschland, Indien und China mit 67 Experten vertreten, deren Passion es ist neue Technologien zu entwickeln und den Fertigungsprozess unserer Kunden zu optimieren. Du eignest Dir fundierte informatische, informationstechnische und betriebswirtschaftliche Fähigkeiten an der Dualen Hochschule (Campus Stuttgart) und bei uns im Unternehmen (Böblingen) an Zu der praktischen Erfahrung im Unternehmen, nimmst du außerdem an internen Schulungen teil Spannende Projekte erwarten Dich in den unterschiedlichen Fachabteilungen Deine Praxisarbeiten erstellst du z.B. in den Bereichen der Datenbanken, Data-Management, Programmierung, Consulting oder Prozessoptimierung Du arbeitest an neuen, wichtigen und produktiven Projekten in unserem Unternehmen mit Gute allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Fähigkeit zum abstrakten Denken Großes Interesse an digitaler Technik und gutes IT-Verständnis Gute Deutch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Motivation, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Erste Erfahrung im Umgang mit eine Programmiersprache und/oder Softwareentwicklung wünschenswert Neben vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben, bieten wir Dir individuelle Fortbildungen und Trainings, flexible Arbeitszeiten, 2 Tage / Woche die Möglichkeit vom Home Office aus zu arbeiten, flache Hierarchien in einem internationalen Arbeitsumfeld, helle Arbeitsplätze in einem modernen Bürokomplex mit Dachterrasse, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, gute Anbindung mit ÖPNV, Jobrad-Modell sowie Teamevents, Tischkickersessions, kostenfreie Getränke, Obst und Süßigkeiten.  
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Intralogistik im Leuchtturmprojekt „Supply Chain Artificial Intelligence (SCAI) ab August 2022

Do. 30.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001WH8Die Logistik soll in der Zukunft papierlos, digital, automatisiert und transparent sein. Als Team „Innovationen & Digitalisierung“ legen wir die Logistikstandards in Abstimmung mit allen Werken für Planungsprozesse, Versorgungskonzepte wie fahrerlose Transportsysteme (FTS) und Equipment fest. Dabei erstreckt sich unsere Verantwortung für die Standards von der Idee bis zur Begleitung der Umsetzung mit den Fachbereichen der Logistikplanung. Wir erarbeiten innovative Ideen und Methoden sowie individuelle Lösungen für die speziellen Anforderungen der Werke und setzen diese in Zusammenarbeit mit den Logistikbetreibern um. Neben externen Kooperationspartnern arbeiten wir interdisziplinär mit Kollegen aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit, Montage, IT eng zusammen. Neue Technologien generieren ständig eine große Menge und Vielfalt von Daten. Aus diesen Daten kann ein sogenannter „Digitaler Zwilling“ generiert werden. An einem solchen Prototypen arbeiten wir derzeit im Leuchtturmprojekt „Supply Chain Artificial Intelligence (SCAI)“. Dabei handelt es sich um ein digitales Abbild der Intralogistik für die Montagehalle der S-Klasse. Der Digitale Zwilling stellt die physischen Prozesse digital in Echtzeit dar und bildet die Grundvoraussetzung für die Industrie 4.0. Auf diese Weise werden Live-Tracking, Frühwarnung, Fehleranalysen und Simulationen ermöglicht sowie vollständige Transparenz für Betreiber und Logistikplaner hergestellt. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Fehleridentifikation und die Fehleranalyse sowie Erarbeitung von Lösungsszenarien (IT-technische und prozessuale Fragestellungen), welche im Digitalen Zwilling abgebildet werden Beschreibung, Programmierung, Erweiterung und Implementierung neuer Use-Cases in den Digitalen Zwilling Testen des Digitalen Zwillings mit der Zielgruppe in der Produktion und Umsetzung/Einbezug ihrer Wünsche/Anforderungen Kontinuierliche Analyse sowie Identifizierung relevanter interner und externer Trends und Anforderungen sowie Entwicklung neuer Lösungswege mit der Unterstützung von zukunftsorientierten Technologien Erstellen von Entscheidungsvorlagen für das Management sowie Ziel- und Maßnahmenroadmaps als Planungs- und Controllinggrundlage Mitwirkung bei der Koordination und Projektsteuerung wie zum Beispiel Reporting, Analysen, Auswertungen Kontinuierliche und interdisziplinäre Abstimmungen und Zusammenarbeit mit den Bereichen IT, Produktion, Planung und externen Partnern Studiengang Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Grundkenntnisse in folgenden Programmiersprachen: JavaScript, R, PHP, SQL, HTML, CSS, Python Kenntnisse in SAP wünschenswert Grundlegende Kenntnisse der Supply Chain wünschenswert Erfahrung im Projektmanagement und in agilen Arbeitsmethoden wünschenswert Logisches Denken sowie schnelle Auffassungsgabe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Angri, unter der Telefonnummer + 49 176 30933832. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns. Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

IT Consultant Finanzen (m/w/d) // Remote möglich

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Fashion und Lifestyle, rund 6.500 Mitarbeiter:innen, 13 Department Stores, Online-Shops in Deutschland, Polen, Österreich und der Schweiz, über 2.000 Marken, 25 Restaurants, Bars & Confiserien, 14 erstklassige Services, drei Friseur-Salons und stets ein besonderes Einkaufserlebnis – das ist Breuninger. Ein Traditionsunternehmen, das internationale Wege geht, seine Ziele klar definiert und innovative Möglichkeiten schafft. Das Digitale Produktmanagment Corporate Services entwickelt gemeinsam mit den Business Partner:innen robuste, moderne, skalierfähige Prozesse, unter Einbeziehung modernster Lösungskomponenten, wie AI und RPA Technologien. Wir kennen die Prozesse unserer Kund:innen und bringen eine tiefe digitale Kompetenz mit. Insgesamt sind wir im Digitalen Produktmanagement zwischen 80-90 Kolleg:innen, die jeden Tag an der digitalen Zukunft von Breuninger aktiv mitarbeiten. Aktuelle Projektbeispiele  sind unter anderem die Internationalisierung, automatisierte Rechnungsprüfung sowie die Einbindung neuer Paymentprovider für die BreuningerCard. Du bist verantwortlich für die digitalen Produkte im Purchase-to-pay/Order-To-Cash Prozess mit Fokus Finanzen. Deine Kernapplikation ist heute das SAP ERP 6.07 mit den Modulen FI/CO/FI-CA/MM. Deine Produkte integrieren sich in die Breuninger Prozessvielfalt, vom Webshop über die Warenwirtschaft bis hin zur Logistik, die eines der modernsten Fashion E-Commerce Zentralwarenläger in Europa steuert. Aus Finanzsicht trägst Du Deinen Teil zur BreuningerCard bei - eine der bekanntesten Kundenkarten in Deutschland. Du entwickelst eine eigene Produktvision für Deinen internen Kund:innen. Du entwickelst ein entsprechendes Prozessverständnis, berätst Stakeholder:innen und User:innen bei der technischen Umsetzung ihrer Anforderungen und achtest dabei stets auf ein optimales Kosten-/Nutzen Verhältnis. Du bist Projektmanager:in für Deine und weitere bereichsübergreifende Projekte. Du bist direkte:r Ansprechpartner:in für die Business Expert:innen/Key-User:innen und den 2nd Level Support sowie für End-Anwender:innen. Idealerweise bringst Du S4/Hana Know-how mit. Zusammen mit dem Operations-Team sorgst Du für einen störungsfreien Betrieb Deiner Software. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder über eine vergleichbare Ausbildung. Dich zeichnet mehrjährige Berufserfahrung im SAP ERP (vorrangig FI, CO, FI-CA, MM) Consulting oder in einer vergleichbaren Position aus, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzprozesse. Du kennst die Grundlagen von Datenbanken und findest Dich im ABAP-Quellcode für Analysezwecke zurecht. In einem größeren Projekt (Einführung oder Migrationsprojekte) hattest Du bereits eine tragende Rolle. Du hast erste Erfahrungen im Bereich Individualsoftware und bringst ein ebenso großes Interesse mit, Dich auch mit Non-SAP Produkten zu beschäftigen. Die Bedürfnisse unserer internen Kund:innen erkennst und verstehst Du. Außerdem kannst Du diese in Anforderungen an Dein Produkt übersetzen. Du besitzt kommunikative Fähigkeiten, die es Dir leicht machen, Workshops zu moderieren oder Stakeholder:innen von Deinen Vorschlägen zu überzeugen. Mit Deinen guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift unterhältst Du Dich mit unseren Dienstleister:innen im In- und Ausland. Bei uns erhältst Du die Möglichkeit, in einem modernen, agilen sowie wertschätzenden Umfeld zu arbeiten. Fühlst Du Dich angesprochen? Dann findest Du bei Breuninger ein Team, in dem Du Dich wohlfühlen und nachhaltig wirken kannst. Eine spannende Herausforderung in einem innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Unternehmen Attraktives Gehaltspaket mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub Eine große Verantwortung und Raum für Deine eigene Ideen 20% Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Breuninger-Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen Hochmotivierte Kollegen in einem tollen Team Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

E-Business Berater (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Schorndorf (Württemberg)
Mit über 1.000 IT-Spezialisten in sechs Ländern entwickeln und fördern wir neue Geschäftsmodelle innerhalb der Würth-Gruppe. Dafür digitalisieren wir Unternehmensprozesse und sind Begleiter in Sachen Innovation. Und vor allem: Sind wir die besten IT- Partner, die sich unsere Kunden nur wünschen können. Dazu investieren wir kontinuierlich in Aus- und Weiterbildung, moderne Systeme, Infrastruktur – und vielleicht ja schon bald auch in dich. Innerhalb der vielfältigen und internationalen Vertriebskanäle der Würth-Gruppe, ist der Bereich E-Business der am stärksten wachsende – und mittlerweile eine tragende und unverzichtbare Säule innerhalb der Konzernstruktur. Für diesen Bereich suchen wir - am Entwicklungsstandort in Schorndorf bei Stuttgart (inkl. Mobile Working) - zum nächstmöglichen Zeitpunkt dich, als  E-Business Berater  (m/w/d). Als Projektleiter führst du Rollouts (Online-Shop) unserer E-Business-Lösungen innerhalb der Würth-Gruppe aus Zudem entwickelst du unser Würth E-Business Ecosystem kontinuierlich weiter Als Ansprechpartner für unsere Würth internen Kunden betreust, berätst und unterstützt du bei allen Anfragen rund um das Thema E-Business mit dem Fokus Online-Shop. Gemeinsam mit Teams aus dem Produktmanagement erstellst du Fachkonzepte und konzipierst Lösungen Um die Anforderungen unserer Kunden umzusetzen, arbeitest du zusammen mit Software-Architekten und -Entwicklern Du führst Workshops, Web-Sessions und Schulungen für unsere Kunden durch Enge Zusammenarbeit bei der Bearbeitung und Lösung von technischen Support-Fällen mit anderen Teams / Gewerken Du bringst eine hohe Selbstmotivation mit und hast Lust, neue Konzepte umzusetzen? Finden wir klasse. Wenn du dann noch folgende Punkte mitbringst, sollten wir uns kennen lernen! Du: verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare IT-nahe Ausbildung bringst idealerweise Erfahrungen in E-Business (z.B. Online-Shop im B2B Umfeld) oder E-Commerce Projekten in der Konzeption, Design sowie der Umsetzung und Integration mit hast ein analytisches und strukturiertes Vorgehen in einem agilen Umfeld sowie gute Kenntnisse der gängigsten agilen Tools (z.B. Atlassian Confluence & Jira) bringst Erfahrungen im Anforderungsmanagement (von Vorteil)  rundest dein Profil mit verhandlungssicheren Deutsch- und Englisch Kenntnissen auf Teil eines globalen Konzerns und dennoch familiär. International ausgerichtet und dennoch bodenständig. Sicher und dennoch mutig. Innovationstreiber und dennoch werteorientiert.  Widersprüche? Nein – Würth IT! Freu dich auf spannende Aufgaben in einem sicheren, internationalen Unternehmen mit vielfältigen Perspektiven. Wir bieten dir: Ein umfangreiches Onboarding/Einarbeitungsprogramm Flache Hierarchien und eine offene, wertschätzende Firmenkultur Aufgaben, die dich erfüllen und deinem Tun Sinn geben Flexible Arbeits(zeit)modelle & Mobile Working  Spannende Karrieremöglichkeiten Vielfältige Sozial- und Gesundheitsleistungen, z.B. Fitness-Angebote Mitarbeitershop/Mitarbeiterangebote
Zum Stellenangebot

Data Engineer (m/w/divers) - Teilzeit möglich

Do. 30.06.2022
Stuttgart, Raunheim, Köln, Ingolstadt, Donau
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Sie interessieren sich für komplexe Datenstrukturen und haben Lust, innerhalb dynamischer Beratungsprojekte im Digitalisierungsumfeld sowie breiten Branchenfokus zu arbeiten? Dann sind wir Ihr Perfect Match! Wir realisieren vielfältige Kundenprojekte im Umfeld Digitalisierung, Business Intelligence, Analytics, Big Data, Machine Learning, Artificial Intelligence und Industrie 4.0/IoT. Standorte: Suttgart, Köln, Raunheim, Ingolstadt. Kombination von Software Engineering Methoden und Cloud-Architekturen mit den aktuellen Big Data- und Analytics-Technologien Spezifikation, Design, Implementierung, Integration und Durchführung von Projekten unter Scrum und Test Driven Development Design unter Betrachtung von Skalierbarkeit, Ausfalltoleranz und Performanz Überführung von Business Use Cases in technische Konzepte und Systemarchitekturen Definition und Umsetzung von Proof of Concepts und Prototypen: Konzeption und Implementierung individueller Lösungen Kontinuierliche Weiterentwicklung bzw. Scouting von Technologien, Methoden und Tools sowie aktive Wissensvermittlung Technologische Unterstützung des Vertriebs bei Präsentationen und Angebotsvorbereitungen sowie komplexen Kundenanfragen Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Sicherer Umgang mit Datenintegration (ETL/ELT), relationalen/NoSQL-Datenbanken sowie im Aufbau von Daten-Architekturen Mehrjährige Erfahrung in der Programmierung mit JVM-basierten Sprachen; alternativ Erfahrung in der Funktionalen Programmierung Wissen im Bereich IT-Infrastruktur, insbesondere Daten-Distribution und Verteilte Systeme; Praxis mit Infrastructure as Code von Vorteil Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließendes Deutsch und Englisch Bereitschaft zu projektbezogenen Reisetätigkeiten Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Enterprise Architect – Architecture & Blueprint Model D (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001OHS_DEDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Als Team „Architecture & Blueprint Model D“ gestalten wir diese Veränderung aktiv mit und definieren gemeinschaftlich mit den Produktteams aus unterschiedlichen Bereichen die zukünftige Ziellandschaft für Europa mit Fokus auf den Direktvertrieb (Model D). Als Enterprise Architecture Team adressieren wir dabei alle Architektur-Schichten von der Business-, Applikations- und Informationsarchitektur bis zur Technologie- und Infrastrukturarchitektur, denn nur so können wir die Zukunft aktiv gestalten und die Transformation fördern! Unser Team besteht aus fünf hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf deine Unterstützung freuen Wir legen Wert darauf auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren - Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen Bei uns übernimmst Du Verantwortung für vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Einfluss auf die gesamte Organisation Das wartet auf Dich: Als Enterprise Architect definierst Du gemeinschaftlich mit den Produktteams & Solution Architekten die zukünftige IT Landschaft für die Region Europa & den Direktvertrieb (Model D). Du konzeptionierst eigenverantwortliche die IT-Architektur der Region Europa/Deutschland und leitest den Umbau zu einer skalierbaren servicebasierten Blueprint Architektur gemeinschaftlich mit deinen Kollegen Mit dem Team schaffst Du Transparenz über die Transformations-Roadmap hin zu einer europäischen Blueprint Landschaft Du berätst Management Gremien aus IT und Fachbereich (E2/E3-Ebene) im Hinblick auf Architekturthemen und sorgst für die notwendigen Entscheidungen Du bereitest Entscheidungsvorlagen über den Einsatz neuer Technologien und Integrationsszenarien vor Du bist Ansprechpartner*in für die Märkte und externe Projektpartner und unterstützt bei der Etablierung von DevOps Prozessen und bei der Erstellung lokaler Architekturen Weiterhin sorgst Du für die kontinuierliche Überprüfung und Anpassung der Zielarchitektur auf Basis sich dynamisch ändernden Anforderungen unter Berücksichtigung von IT-Sicherheitsanforderungen Du konzipierst und setzt Machbarkeitsstudien um für den Einsatz innovativer Technologien im Rahmen der #TwiceAsFast Strategie Du bist verantwortlich für den konzeptionellen Aufbau und die Implementierung von regionalen Lösungen mit vielen Schnittstellen und im komplexen Umfeld mit dem Ziel der nachhaltigen Harmonisierung, Optimierung und Modernisierung der Applikationslandschaft Du erarbeitest eine Übersicht über die komplexe Systemlandschaft innerhalb von Region Europa und erkennst bzw. leitest Wechselwirkungen bei Veränderungen ab Das macht Dich aus / Das kannst Du: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Informationstechnologie oder Vergleichbares Erfahrung als Enterprise Architect*in, Solution Architect*in oder Software Architect*in Überdurchschnittlich gute Fähigkeit abstrakt zu Denken sowie Lösungs- und Kundenorientierung Begeisterung für technologische Trends und Veränderungen bei digitale Themen und Technologien sowie Interesse sich immer wieder in neue Aufgaben und Technologien einzuarbeiten Begeisterung für interdisziplinäre Aufgaben und komplexe Systeme sowie deren Vereinfachung Kenntnisse der Mercedes Benz-Sales IT Architektur Know-How in EAM Tools (z.B. PlanningIT, LeanIX - wäre von Vorteil) Erfahrung in der Steuerung von Swarms/ agilen Teams sowie im Management komplexer Stakeholdergruppen – kollaborativ, integrativ und ergebnisorientiert Erfahrung in der Transformation von Architekturen zum Microserviceansatz, der Definition von APIs (API Gateways & oneAPI) sowie Event-driven Architectures Kenntnisse in den Themengebieten Microservices, FOSS, Apigee, SOA, Docker, Kubernetes, IoT, Cloud-Technologien, BigData & Analytics Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Analytisches Denkvermögen und eigenverantwortliches Arbeiten Teamfähigkeit und Problemlösungskompetenz Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online, füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Enterprise Architect - Architecture & Blueprint Model D (f/m/x)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: MER0001OHS_ENMercedes-Benz Group AG is one of the most successful automotive companies in the world. With Mercedes-Benz AG and the Mercedes-Benz Cars and Mercedes-Benz Vans divisions, the vehicle manufacturer is one of the largest and most successful suppliers of premium passenger cars. As the "Architecture & Blueprint Model D" team, we are actively shaping this change and, together with the product teams from different areas, are defining the future target landscape for Europe with a focus on direct sales (Model D). As an Enterprise Architecture Team, we address all architectural layers from business, application and information architecture to technology and infrastructure architecture, because this is the only way we can actively shape the future and promote transformation! Our team consists of five highly motivated and friendly colleagues who look forward to your support We attach great importance to communicating with each other on an equal footing, directly and in regular exchange meetings - In addition, it is important to us that we treat each other constructively and honestly With us, you will take responsibility for diverse and exciting tasks with a significant influence on the entire organization This is waiting for you: As an Enterprise Architect, you define the future IT landscape for the Europe region & direct sales (Model D) together with the product teams & solution architects. You will independently design the IT architecture of the Europe/Germany region and lead the conversion to a scalable service-based blueprint architecture together with your colleagues With the team, you create transparency about the transformation roadmap towards a European blueprint landscape You advise management committees from IT and department (E2/E3 level) with regard to architecture topics and ensure the necessary decisions You prepare decision templates for the use of new technologies and integration scenarios You are the contact person for the markets and external project partners and support the establishment of DevOps processes and the creation of local architectures Furthermore, you will ensure the continuous review and adaptation of the target architecture on the basis of dynamically changing requirements, taking into account IT security requirements You design and implement feasibility studies for the use of innovative technologies as part of the #TwiceAsFast strategy You are responsible for the conceptual development and implementation of regional solutions with many interfaces and in a complex environment with the aim of sustainable harmonization, optimization and modernization of the application landscape You will develop an overview of the complex system landscape within region Europe and identify or derive interactions in the event of changesThis is what makes you stand out / What you can do: Completed studies in (business) computer science, information technology or similar Experience as an Enterprise Architect, Solution Architect or Software Architect Above-average ability to think abstractly as well as solution and customer orientation Enthusiasm for technological trends and changes in digital topics and technologies as well as interest in familiarizing oneself with new tasks and technologies again and again Enthusiasm for interdisciplinary tasks and complex systems as well as their simplification Knowledge of the Mercedes Benz Sales IT architecture Know-How in EAM Tools (e.B. PlanningIT, LeanIX - would be an advantage) Experience in the management of swarms/ agile teams as well as in the management of complex stakeholder groups - collaborative, integrative and result-oriented Experience in the transformation of architectures into a microservice approach, the definition of APIs (API Gateways & oneAPI) as well as event-driven architectures Knowledge in the fields of microservices, FOSS, Apigee, SOA, Docker, Kubernetes, IoT, cloud technologies, BigData & Analytics Fluent in German and English Analytical thinking skills and independent work Ability to work in a team and problem-solving skills Additional information: It is a permanent position. It doesn’t work completely without formalities. When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 5 MB) and mark your application documents as "relevant for this application" in the online form. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: sbv-zentrale@ mercedes-benz.com If you have any questions regarding the application process, please contact HR Services by e-mail at hrservices@mercedes-benz.com or the chatbot on our career page via the plus symbol. Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned.
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) IT-Governance Schwerpunkt Informationsverbund

Mi. 29.06.2022
Ludwigsburg (Württemberg), Stuttgart
Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Stuttgart und Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Bereiche Personal, Recht, Controlling, Konzernentwicklung und Rechnungswesen. Wir gehören zur W&W-Gruppe, einem Finanzdienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind der optimalen Vorsorge unserer Kunden verbunden – jeder mit seinem Beitrag und alle zusammen. Experte (m/w/d) IT-Governance Schwerpunkt Informationsverbund Kennziffer: 23763 | Standort: Stuttgart und Ludwigsburg Fachliche und konzeptionelle Weiterentwicklung, Steuerung und operative Betreuung des Informationsverbunds Aufbau und Betreuung eines bedarfsgerechten Reportings zur Unterstützung der Nutzer des Informationsverbunds (z.B. IT-Sicherheit) inkl. einhergehender Beratungstätigkeiten Durchführung regelmäßiger Kontrollhandlungen zur Sicherstellung der Qualität der Inhalte des Informationsverbunds sowie Ableitung und Tracking notwendiger Maßnahmen Sicherstellung der Synchronität und referenziellen Integrität der Quellsysteme für den Informationsverbund Begleitung und Durchführung von internen und externen Prüfungen und Assessments in Fragestellungen zum Informationsverbund (z.B. Jahresabschlussprüfungen, aufsichtsrechtliche Sonderprüfungen) Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Sicherer Umgang mit MS Office und Kenntnisse im Bereich Datenmanagement sowie idealerweise Erfahrung im Reporting mit SAS Ausgeprägtes Verständnis und Affinität für regulatorischen Anforderungen an IT im Banken- und Versicherungsumfeld sowie Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit / BSI Grundschutz Überzeugende Kommunikations-, Beratungs- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen Ausgeprägte analytische, strategische und unternehmerische Fähigkeiten Flexibilität Mobiles Arbeiten Individuelle Teilzeitmodelle Familie Betriebskita & Kindernotfallbetreuung Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen Entwicklung Laufbahnmodelle Persönliche & fachliche Weiterbildung Extras Betriebliche Altersvorsorge Vergünstigungen auf W&W-Produkte Gesundheit Vielseitige Sportangebote Gesundes Essen in der Kantine Mobilität Jobticket Kostenfreie E-Bike Ladestationen
Zum Stellenangebot

Expertin / Experte für Informationssicherheit (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
Die BITBW ist die zentrale IT-Dienstleisterin für die gesamte Landesverwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landesverwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst! Expertin / Experte für Informationssicherheit (w/m/d) Unterstützung beim Betrieb und der Weiterentwicklung des Managementsystems für die Informationssicherheit (ISMS) nach BSI IT-Grundschutz Konzeption, Steuerung und Überwachung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Informationssicherheit und des Notfallmanagements Identifikation und Bewertung von Risiken im Rahmen von Risikoanalysen nach BSI IT-Grundschutz Planung und Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen der Mitarbeitenden im Kontext der Informationssicherheit Unterstützung bei der Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen und Koordination von Abwehrmaßnahmen Mitwirkung beim Betrieb von Systemen zur Erkennung von sicherheitsrelevanten Ereignissen Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes einschlägiges Hochschulstudium (FH, DHBW oder BA) z. B. der Wirtschaftsinformatik, IT-Sicherheit, IT-Forensik oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Sie bringen Kenntnisse in der Anwendung und Umsetzung der Standards und des IT-Grundschutz-Kompendiums des BSI mit Sie haben erste Erfahrung im Projektmanagement und zeichnen sich durch ein selbstsicheres Auftreten, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick aus Grundkenntnisse in gängigen IT-Sicherheitsinfrastrukturen, z. B. Firewall-Systeme und PKI-Umgebungen, runden Ihr Profil ab Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung und mobiles Arbeiten Teilzeitbeschäftigung ist bei uns willkommen - bitte geben Sie uns Ihren gewünschten Arbeitsumfang an Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen Kooperation mit einem Fitness-/Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW, ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine Sicherer Arbeitsplatz und die Möglichkeit einer Verbeamtung Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis EG 11 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 12 Erholungsurlaub / Jahresurlaub in Höhe von 30 Tagen Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente und ggf. eine Personalgewinnungszulage bei Tarifbeschäftigten KLINGT GUT? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Enterprise Architect eCommerce (w/m/div.)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartSie übernehmen Verantwortung für die Bosch eCommerce Unternehmensarchitektur und beraten die Bosch Geschäftsbereiche bei der Konzeption, Implementierung und Betrieb von eCommerce Lösungen.In enger Zusammenarbeit mit den Experten der Geschäftsbereiche, Bosch.IO und der Corporate IT erarbeiten Sie Vorzugslösungen, Architecture Blueprints und Pattern für die zukünftige Bosch eCommerce Landschaft.Sie leiten die relevanten IT-strategische Maßnahmen aus der Bosch Digital Business Strategie ab und forcieren Bosch-weite Architekturentscheidungen im eCommerce-Umfeld.Sie begleiten die Definition von Lead-to-Order- sowie Order-to-Cash-Prozessen und überführen diese in IT-Architekturen mit Fokus auf den S4/HANA-Rollout.Sie moderieren und fördern den Bosch-weiten Wissensaustausch der eCommerce-Experten im Rahmen der Customer Experience Architecture Working Group.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt in Wirtschaftswissenschaften, Informationstechnologie (Informatik etc.) oder vergleichbare QualifikationPersönlichkeit: Seniorität im Auftreten, kommunikationsstark auf allen Management-Ebenen und durchsetzungsfähigArbeitsweise: Analytisch, ganzheitlich, eigenständig und verantwortungsvollErfahrungen: Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der IT Architektur- und / oder IT Strategieentwicklung sowie Führungserfahrung (fachlich oder disziplinarisch)Know-How: Tiefgehende Technologieexpertise im Bereich eCommerce, ePayment und Subscription ManagementSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: