Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 34 Jobs in Garbsen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 14
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Versicherungen 6
  • Finanzdienstleister 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Textilien 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsinformatik

Application Engineer (m/w/d) Dynamics NAV eCommerce

Mi. 28.10.2020
Kirchhorst
Die CBR Fashion Group gehört zu den Top Five Anbietern für Damenmode in Deutschland. Diese Erfolgsgeschichte konnten wir nur schreiben, weil es Menschen wie unsere mehr als 1.200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt. Menschen, die sich leidenschaftlich für Mode begeistern. Mit unseren Marken Street One sowie CECIL haben wir dabei stets unsere Kundin im Blick. Um sie glücklich zu machen, brauchen wir die besten Ideen – und die besten Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams in Hannover - Isernhagen / Kirchhorst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Application Engineer (m/w/d) Dynamics NAV eCommerce Bei uns wird Microsoft Dynamics NAV mit dem Branchenmodul DiVA für Fashion eCommerce Fulfillment eingesetzt Die Anbindung neuer Geschäftspartner & Dienste sowie Erweiterung bestehender Anbindungen fällt in deinen Aufgabenbereich Design und Implementierung kundenspezifischer Reports, funktionaler Erweiterungen und tabellengestützter Pages Du arbeitest mit internen und externen Entwicklern zusammen Durchführung von Fehleranalysen und Supportaufgaben Du unterstützt bei der Administration und dem Monitoring und arbeitest mit dem IT-Infrastrukturteam zusammen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (Fachinformatiker, vergleichbare Ausbildung) und/oder Studium (Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar) Mehrere Jahre relevante Berufserfahrung Praxiskenntnisse der Konfiguration und Erweiterung von Microsoft Dynamics NAV Erfahrung in der Softwareentwicklung mit C/AL sowie Grundkenntnisse in SQL Erfahrungen im Bereich eCommerce, insbesondere bei fulfillment-Prozessen (Auftragsabwicklung und Retouren) wären wünschenswert Abwechslungsreiche, spannende Aufgaben mit flexiblen Arbeitszeiten und viel Spielraum für eigene Ideen Jobticket, Parkplätze vor Ort, 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatt auf unsere Produkte, gemeinsame Sportevents, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und betriebliche Altersvorsorge Freie Getränke (Wasser, Softdrinks, Kaffee, Tee), frisches Obst, Essenszulage Eine Firma mit Leidenschaft für ihre Produkte und Schnelligkeit bei der Umsetzung Ein modern und mobil ausgestatteter Arbeitsplatz Offene Unternehmenskultur, kurze Entscheidungswege und Duz-Kultur
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Reporting (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prozesse prüfen - Gemeinsam mit erfahrenen Teamkollegen machst du dich auf den Weg zu nationalen und internationalen Unternehmen, um deren Prozesse rund um Einzel- und Konzernabschlüsse sowie zur Rechnungslegung zu prüfen und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Dabei beziehst du auch die Umsetzung dieser Prozesse in ERP Systemen, wie SAP oder Oracle, sowie in ergänzenden Accounting & Reporting Tools mit ein. Verantwortung übernehmen - Du arbeitest zunehmend eigenständig und übernimmst immer mehr Verantwortung, wenn du die Prozesse auf Qualität, Kosten und Ordnungsmäßigkeit hin analysierst und bewertest.Prozessorientierte Lösungen - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt, von der ersten Buchung bis zum internen und externen Reporting.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanzprozessen im ERP-System oder um die Erstellung von Konzepten zu Kontenplänen, paralleler Rechnungslegung, Reporting und KPI sowie internen Kontrollen geht.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens.Du bringst erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI/CO und/oder gängigen Konsolidierungssystemen (z.B. SAP SEM-BCS oder FC, Hyperion etc.) und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Kosten-Leistungsrechnung sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen mit.Ambitionierte Teamarbeit sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d) Du unterstützt unsere Kunden bei der wichtigen technologischen Transformation durch die Konzeption und Realisierung individueller Data-and-Analytics-Lösungen von der Datenbewirtschaftung und -integration bis zum finalen Reporting. Ziel Deiner Arbeit ist es, unseren Kunden valide Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen und mit ihnen gemeinsam Geschäftsprozesse zu verbessern. Je nach Projekt liegt der Schwerpunkt dabei in der Automatisierung der Datenverarbeitung, z. B. mittels Machine Learning oder in der Implementierung von Reportinglösungen, wie die Self-Service-BI-Systeme Tableau oder IBM Cognos. In unseren Projektteams bist Du an dem kompletten Leistungsspektrum von der Projektplanung über Data Management und der Entwicklung von Reportingstrategien bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen beteiligt. Neben Deiner Projektarbeit bekommst Du finanzielle und personelle Ressourcen, um eigene Themen im Data-and-Analytics-Kontext voranzubringen. Du blickst auf mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Data-and-Analytics-Umfeld zurück und hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Mathematik oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation. Dein Interesse und Spezialwissen an Business-Intelligence- und/oder Big-Data-Technologien konntest Du bereits erfolgreich in IT-Projekten anwenden und die Auseinandersetzung mit Fragestellungen zu Themen wie Data Mining, Predictive Analytics oder Machine Learning begeistert Dich. Mit Branchenkenntnissen in der Finanzdienstleistung machst Du uns besonders glücklich, aber viel wichtiger sind uns eine hohe Eigeninitiative, analytisches Denken, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Deine kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch erfahrene Experten begleitet und Du findest bei uns bereits die Entwicklungsfelder zu den Themen Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder Self-Service BI. Zudem kannst Du selbst eigene Themen entwickeln oder Dich als Generalist in mehreren Themen engagieren. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheitsgrade in der Gestaltung Deiner täglichen Arbeit, denn Deine Ideen sind gefragt. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige unserer Benefits.
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Team suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um die Themen Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik. Erfahrene Kollegen stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden und sind das Bindeglied zwischen Fach- und IT-Welt. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder im MINT-Bereich haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement und Regulatorik. Erste (Projekt-)Erfahrungen aus den Bereichen Meldewesen, regulatorische Grundlagen und/oder Risikomanagement bringen Sie mit. Sie kennen die gängigen Gesetzesanforderungen an Banken (KWG, MaRisk, CRR, CRD) und die wesentlichen Risikoarten (Adressenausfallrisiko, Marktpreisrisiko, Liquiditätsrisiko und/oder operationelles Risiko). Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie haben Spaß daran, Daten zum Beispiel mit Excel/Access zu bearbeiten und zu analysieren oder haben erste spannende Erfahrungen mit SQL, VBA oder R gesammelt. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind kundenorientiert, kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik einen Paten für allgemeine PPI-Themen und einen Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung an Ihrer Seite eine offene Kultur, die sehr familiär geprägt ist bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem Great Place to Work® aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot

Junior IT-Architekt/ Junior Solution Designer (m/w/d) (Inhouse)

So. 25.10.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Team der Information Technology Services arbeitet jeden Tag daran, die bestmöglichen digitalen Services für Deloitte zur Verfügung zu stellen. Neben den klassischen IT-Aufgaben rund um die Bereiche Workplace, Infrastructure und Applications, entwickeln wir in enger, bereichsübergreifender Zusammenarbeit in spannenden Projekten neue, digitale Services. Ein breites Spektrum an Technologien und Aufgaben sorgt bei uns für Entfaltungs- und Gestaltungsspielraum. Für unser Team am Standort Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Leipzig oder München suchen wir engagierte Verstärkung. Konzeption neuer, technologiebasierter Service-Lösungen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen Anforderungsanalyse und technisches Design unter Berücksichtigung der Architekturvorgaben und IT-Security-Standards Erstellung von Aufwandsschätzungen und Umsetzungsplanungen Identifikation und Auswahl geeigneter Dienstleister Einführung und Weiterentwicklung von Architekturstandards Abgeschlossenes Studium (Wirtschafts-/Informatik o.ä.) oder vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrung im IT Architektur-oder Entwicklungsumfeld ist wünschenswert Erste Erfahrungen in der Anforderungsanalyse, dem Architektur- und Systemdesign sowie dem Erstellen technischer Konzepte sind wünschenswert Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohe Eigeninitiative und Kreativität Vorausschauende, strukturierte Arbeitsweise und hohe Lernbereitschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Lead IT Business Analyst Public Sector (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen IT-ProjektenVerantwortung für die Prozessaufnahme, -modellierung und -optimierung auf Grundlage von geläufigen NotationenBegleitung des gesamten Softwareentwicklungsprozesses, u.a. als Product Owner, von der Anforderungsanalyse über die Konzeption bis zur InbetriebnahmeErhebung, Spezifikation und Management von Anforderungen, Formulierung von Zieldefinitionen für das technische Team und Steuerung des Entwicklungsteams aus fachlicher PerspektiveBeschreibung von Use Cases„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseHochschulabschluss in einer IT-nahen Fachrichtung (z.B. (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften)Ausgeprägte Kenntnisse von Methoden und Notationen der Business Analyse (BPMN 2.0, UML, Use Cases)Gute Kenntnisse von Werkzeugen der Business Analyse zur Prozessmodellierung (z.B. ARIS)Zertifizierungen im Bereich Requirements Engineering (z.B. IREB) sowie bzgl. Vorgehensmodellen zur agilen Softwareentwicklung (Scrum Master, Product Owner) von VorteilKenntnisse von Werkzeugen der Softwareentwicklung (z.B. Jira, Team Foundation Server)Idealerweise praktische Kenntnisse in einer gängigen Programmiersprache (z.B. Java, C++)Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Requirements Ingenieur / Anforderungsmanager Public Sector (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
München, Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen ProjektenHerausfordernde Aufgaben mit hohem fachlichen und persönlichen LernpotenzialErhebung und Management von Anforderungen (Anforderungsanalyse / Requirements Engineering)Erstellen von Fachkonzepten und fachlichen Testkonzepten für Individualsoftware oder Anpassungen von Standardsoftware für unsere Kunden und Verantwortung für die fachlich korrekte UmsetzungAnalyse und Gestaltung von Geschäftsprozessen und Herausarbeitung von VerbesserungspotenzialBegleitung des gesamten Software-Entwicklungsprozesses als Schnittstelle zwischen Kunden und EntwicklungsteamLeitung von Teilprojekten und Entwicklungsteams„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseHochschulabschluss ((Wirtschafts-)Informatik, BWL, Naturwissenschaften) oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung im Software-Engineering mit Erfahrung in Entwicklung und Test von Softwaresystemen und Erfahrung im Requirements EngineeringIdealerweise Kenntnisse der Standards der öffentlichen Verwaltung (z. B. V-Modell XT, XÖV)Selbständigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Spaß an kreativer Arbeit im TeamDie Fähigkeit komplexe Zusammenhänge klar und einfach darzustellenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Digital Business Developer (m/w/d) Self Service & Portale

Fr. 23.10.2020
Hannover
Die HDI Global SE deckt als international tätiger Industrie­versicherer den Bedarf an maß­geschneiderten Ver­siche­rungs­lösungen von Industrie- und Gewerbe­kunden ab. Sie ist in mehr als 150 Ländern aktiv und ein Unter­nehmen der Talanx, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungs­gruppen. Die HDI Global SE sucht für den Bereich „Informations­management und Organisation“ zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover einen Digital Business Developer (m/w/d) Self Service & Portale Entwicklung innovativer Services und Lösungen für und gemeinsam mit unseren Partnern, Kunden und Öko­systemen Aufbau und Weiterentwicklung einer inter­nationalen Ex­perten-Com­mu­nity von Business Developern an unseren globalen Stand­orten Innovationsstarke und eigenverantwortliche Kon­zeption von Features end-to-end, von der Idee bis zum Roll-out Bewertung von Ideen und Opportunitäten im Hin­blick auf Chancen und Risiken sowie Umsetz­bar­keit und Wirtschaft­lich­keit Unterstützung als Experte für die Ver­triebe und unseren Partnern bei Fragen zu Inte­grations­szenarien in Platt­formen und Portalen Steuerung und operative Weiter­ent­wicklung der vor­handenen Integrationen zu Kunden und Partnern Stakeholder Management und Kommunikation mit den Be­reichen der HDI Global Markt-, Trend- und Wettbewerbsanalysen zu Business­portalen und IOT-Platt­formen Verantwortung des jeweiligen Produkt-Back­logs Enge Zusammenarbeit mit den Entwicklungs­teams bei der Er­stellung und Weiter­ent­wicklung von digitalen Pro­dukten und Features Studium in den Bereichen Digitale Medien, E-Business, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Fundierte Erfahrungen in der Umsetzung von B2B-Services Mehrjährige Erfahrung als Product Owner und/oder Product Manager Exzellente Kenntnisse in der Produkt-, Service- und IT-Lösungs­ent­wicklung sowie in den Bereichen Innovation, Change-Management und (skalierter) agiler Arbeits­weise Erfahrung in der Entwicklung digitaler Services und geeigneter Innovations­methoden (z. B. Lean-Start-up-An­satz) Außergewöhnliche analytische und konzeptionelle Fähig­keiten sowie eine lösungs­orientierte Arbeits­weise Ausgeprägtes Interesse an Trends und Inno­va­tionen in der digi­talen Welt Affinität für IT-Prozesse – und Team­fähig­keit Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Regelmäßige Reise­bereit­schaft  Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld  Flexible Arbeitszeitmodelle  Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone  Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden  Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings  Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport  Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Solution Architect - Web Content Management Systems (m/w/divers)

Fr. 23.10.2020
Hannover
Das Geschäftsfeld Tires bietet die richtigen Reifen für eine breite Palette von Anwendungen - von Pkw über Lkw, Busse und Spezialfahrzeuge bis hin zu Fahrrädern und Motorrädern. Dienstleistungen für den Handel und für das Flottenmanagement sowie digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme bilden weitere Schwerpunkte. Ziel ist es, zur sicheren, wirtschaftlichen und ökologisch effizienten Mobilität beizutragen.Als Solution Architect (m/w/divers) haben Sie die Verantwortung für die Integration von Web Content Management Systemen (CMS) und deren sicheren Betrieb. Sie sind die Verbindung zwischen dem Hersteller, dem Operations Team und den Business Partnern. Sie haben Erfahrung im Aufsetzen und Inbetriebnahme von neuen Content Management Systemen, auf denen in Zukunft Continental Internetseiten und B2B Plattformen bereitgestellt werden. Sie lösen Probleme, halten die Plattform stabil und passen sie an die neusten technologischen Entwicklungen an. Sie übernehmen und entscheiden architekturale Weichenstellungen und kommunizieren sie. Ihre Hauptaufgaben: Sie sind das wichtige Bindeglied zwischen dem CMS Solution Provider, unserem Operations Team und unseren nutzenden Business Abteilungen Sie stehen als Experte (m/w/divers) für technische Fragestellungen aus den Business-Bereichen zur Verfügung Sie verantworten das Servicemanagement in Zusammenarbeit mit unserem Datacenter Operations Team Sie stellen sicher, dass unser neues CMS kontinuierlich an unsere Bedürfnisse angepasst wird Sie definieren die Architektur für Neuentwicklungen und die Verbesserungen der Bestandsarchitektur im Rahmen unseres CMS Sie stellen sicher, dass regelmäßige technische Reviews unserer Implementierungen durchgeführt werden und sichern dadurch die Qualität und Zukunftsfähigkeit unseres Services Sie stellen in Zusammenarbeit mit unserem Implementierungspartner sicher, dass Funktionsänderungen und Erweiterungen umgesetzt werden Sie steuern und koordinieren unsere gesamten Service-Kette und führen neue Prozesse in Abstimmung mit allen beteiligten Stakeholdern ein Sie stellen die Einführung von technologischen Neuerungen sicher und optimieren laufend unseren Service Abgeschlossenes Studium in Informatik, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Konfiguration und Betrieb von Content Management Systemen oder vergleichbaren Systemen Gutes Verständnis im Bereitstellen von Internet-basierten Services Erfahrung in der Entwicklung von Software mit und für aktuelle Web-Technologien Erfahrung im Management von externen Service-Dienstleistern Erfahrung im Bereich IT Service Management (ITIL) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.Wir bieten Ihnen einen Platz in unserem internationalen Team, in dem wir Wert auf kulturelle Vielfalt und eine offene Zusammenarbeit legen. Unsere vier Unternehmenswerte bilden die Grundlage für eine inspirierende Arbeitskultur: Trust, Passion to win, Freedom to act, For one another. Gegenseitige Wertschätzung bildet die Basis unserer Zusammenarbeit. Zusätzlich bietet Ihnen Continental als Arbeitgeber einige attraktive Möglichkeiten, wie z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten, Sabbaticals, Plätze in Kindertagesstätten, Programme der Gesundheitsprävention oder vergünstigte Versicherungen.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Analyse und Optimierung von Underwriting-Prozessen

Fr. 23.10.2020
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt und beginnen Sie im Fachbereich Property & Casualty Global Services am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab dem 01.01.2021 als Business Analyst (m/w/d) Analyse und Optimierung von Underwriting-Prozessen. Mit Ihrem fachlichen Wissen und analytischen Fähigkeiten helfen Sie, die viel­fältigen An­forde­rungen unserer Fachbereiche in der Underwriting-System­landschaft optimal umzusetzen und eine „End-to-End-Verarbeitung“ zu realisieren. Anforderungs-, Prozess- und Datenflussanalyse für den Value Stream Property & Casualty Under­writing zwecks Optimierung und Standardisierung der zu­gehörigen Pro­zesse Unterstützung von Branchen­initiativen be­züg­lich externer Programmier- und Datenschnitt­stellen Unterstützung bei der Weiter­ent­wicklung und Optimierung der Property & Casualty Under­writing-Systemland­schaft (Schwerpunkt: obligatorisches Geschäft) und der zugehörigen Prozesse in bereichs- und standortübergreifenden Projekten und Initiativen in Zusammen­arbeit mit unseren IT-Spezialisten Tool-Entwicklung und -Programmierung in den Bereichen Daten­schnitt­stellen, Extrak­tion und Konvertierung sowie Prozess­auto­matisierung (Robotic Process Automatisation; UI-Path) Berufserfahrung im Underwriting-, Aktuariats- oder Analyse-Umfeld bei einem (Rück-)Versicherer Studium der (Wirtschafts-)Mathe­matik oder (Wirtschafts-)Infor­matik Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (mindestens C1) Affinität zu IT-Themen und -Systemen Projekterfahrung und Programmier­kenntnisse wünschens­wert Bereitschaft zu gelegent­lichen Dienstreisen, circa einmal jährlich Persönlich überzeugen Sie durch Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihr Interesse, tief in relevante Thematiken einzutauchen. Wenn Sie auch kreativ und flexibel sind und gern im Team arbeiten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal