Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 8 Jobs in Grimmelfingen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • It & Internet 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Praktikum 1
Wirtschaftsinformatik

Referent (m/w/d) IT-Steuerung und IT-Strategie

So. 17.01.2021
Neu-Ulm
Zum 01.02.2021 suchen wir Sie als Referent IT-Steuerung und Strategie (m/w/d) zur Unterstützung unseres Bereichs Organisation/Informationstechnologie am Standort Neu-Isenburg.   Sie sind zuständig für die Entwicklung von Konzepten, Analysen und Recherchen in Absprache mit der Bereichsleitung zur Weiterentwicklung der IT Sie unterstützen die Bereichsleitung inhaltlich bei ad-hoc Aufträgen Im Themenfeld der IT-Steuerung übernehmen Sie die Leitung, Koordination und Steuerung von kleineren Projekten An der Entwicklung der zukünftigen IT-Strategie, Architektur, Innovations-/Technologie-Scouting und IT-Prozessen wirken Sie mit Sie haben Ihr Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Digitalisierung erfolgreich abgeschlossen. BWL/VWL bzw. ein naturwissenschaftliches Studium mit entsprechenden Schwerpunkten ist ebenfalls denkbar.  Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung (auch Praktika) im Feld der IT-Strategie oder IT-Beratung. Nicht nur die fachliche Expertise bringen Sie mit, sondern vereinen diese mit einem sicheren Auftreten und guter Kommunikation Ein hohes Maß an Zeit- sowie Selbstmanagement zeichnet Sie aus Attraktive Mitarbeiterkonditionen: Neben einer fairen Vergütung erwarten Sie attraktive Mitarbeiter-Rabatte sowie ein 13. Monatsgehalt.  Teamwork: Sie erwartet eine strukturierte Einarbeitung und ein kollegiales Umfeld, in der es Spaß macht zu arbeiten. Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage, die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie vielfältige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Karrierepfade: Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung steht für uns an erster Stelle und wird durch individuelle Weiterbildungen unterstützt.  
Zum Stellenangebot

Anwendungsbetreuer (w/m/d) Finanzen Team Bewirtschaftungsprozesse in Teilzeit

Fr. 15.01.2021
Freiburg im Breisgau, Heilbronn (Neckar), Heidelberg, Karlsruhe (Baden), Reutlingen, Stuttgart, Ulm (Donau)
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Anwendungsbetreuer (w/m/d) Finanzen Team Bewirtschaftungsprozesse in Teilzeit (in Freiburg, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Reutlingen, Stuttgart oder Ulm) Produktübergreifende Anwender- und Anwendungsbetreuung für den Heimat- und Deutschlandmarkt für Bewirtschaftungsprozesse SAP und Infoma Mögliche Schwerpunkte: Personenstammdaten, Anordnungswesen, steuerrelevante Buchungen, Jahresabschluss Entwicklung und Umsetzung von Veränderungsprozessen Unterstützung und Mitarbeit in der Qualitätssicherung Erstellung von Dokumentationen und Kundeninformationen Abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) (w/m/d) bzw. Bachelor of Arts-Public Management, Wirtschaftsingenieurwesen (DH) oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Kenntnisse in der öffentlichen Verwaltung Logisches und analytisches Denkvermögen Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise mit Eigeninitiative Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch Flexibilität, Kundenorientierung und Belastbarkeit aus Ein zukunftsorientiertes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit einem engagierten und motivierten Team von ca. 7 Mitarbeiter/-innen Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und 30 Tage Urlaub Attraktive betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm Eine unbefristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 11 TVöD/ A12 LBesG bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung bzw. Besoldung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen.
Zum Stellenangebot

Praktikum Globale Kommunikation im Bereich IT Strategie und Security

Do. 14.01.2021
Ulm (Donau)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 231426Du bist aufgeschlossen, kreativ und möchtest die Digitalisierung voranbringen? Dich faszinieren die Möglichkeiten von neuen Kommunikationswegen und Selbstorganisation zählt zu deinen Stärken? Wir bieten dir ein Praktikum in dem du eigenverantwortlich Themen und Projekte übernehmen kannst. Dein Aufgabenfeld umfasst die Begleitung von Security Awareness Kampagnen und dem Transformations Prozess der Daimler Busses IT. Zu deinem Alltag gehört ebenfalls der Einblick in klassische Management Tätigkeiten und die Abläufe eines globalen Konzerns. Du betreust eigenverantwortlich und kreativ die Social Intranet-Seite der Daimler Buses IT Du erstellst Kommunikationsunterlagen und bereitest diese Zielgruppenorientiert auf Du unterstützt den Transformationsprozess und das CIO Office der Daimler Buses IT Du unterstützt das Information Security Office in verschiedenen Aufgaben Du erfüllst anfallende Aufgaben auch in englischer Sprache- Du bist immatrikuliere/r Student/in der Wirtschaftsinformatik, Psychologie, Informatik, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft oder verwandter Studiengänge Du besitzt gute MS-Office Kenntnisse Deine Teamfähigkeit und Kontaktfähigkeit zeichnet dich aus Eine gute Kommunikationsfähigkeit zählt zu deinen Stärken Hohes Engagement und Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlichDie Tätigkeit ist in VollzeitDie EvoBus GmbH ist das größte europäische Tochterunternehmen der Daimler AG und verantwortlich für alle europäischen Busaktivitäten des Daimler-Konzerns. Unser Unternehmen wurde mit dem Audit-Zertifikat der berufundfamilie GmbH für ihre nachhaltig familienbewusste Personalpolitik ausgezeichnet. Ansprechpartner Fachbereich: Julian Siegert +49 711 1779070776 Ansprechpartner Personal: Christina Egen +49 731 181 2233 Beginn des Praktikums: 01.04.2021 Dauer des Praktikums: 6,5 Monate Bitte beachte, dass es sich bei dieser Tätigkeit um ein Pflichtpraktikum handelt. Du hast Interesse? Dann bewerbe Dich bitte ausschließlich online über unsere Homepage mit Deinen vollständigen Unterlagen (max. 3 Anhänge: Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit, sowie Studienordnung bei Pflichtpraktikum). Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums hängen ggf. bitte zusätzlich eine gültige Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung an. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

E-Commerce Manager (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Günzburg
Die GÜNZBURGER STEIGTECHNIK GMBH gilt in Europa und darüber hinaus als erste Adresse für Leitern, Rollgerüste, Rettungstechnik und Sonderkonstruktionen in Premium-Qualität. Mit über 350 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt unser Unternehmen intel­ligente Lösungen aus Aluminium, Stahl, Edelstahl und Holz. Diese Lösungen finden ihren Einsatz in den Bereichen Industrie und Handwerk, sowie öffentlichen Auftraggebern und im Privatbereich. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Günzburg eine Verstärkung als E-Commerce Manager (m/w/d) Als E-Commerce Manager sind Sie das Bindeglied zwischen Vertrieb, Marketing und der IT-Abteilung. Sie sind verantwortlich für die E-Commerce und E-Business Aktivitäten der Günzburger Steigtechnik, das beinhaltet den Auf- und Ausbau digitaler Vertriebskanäle auf eigenen Plattformen und Drittanbieter Lösungen. Die Entwicklung und der Ausbau unseres E-Commerce Channels und eigener Shops gehört zu Ihrem Aufgabengebiet. Die elektronische Anbindung unserer Kunden und das Management von externen Verkaufsplattformen, E-Business-Plattformen, u. a. durch Bereitstellung und Pflege von Produktdaten, Analyse und Weiterentwicklung. Sie betreuen unsere Kunden bei Supportanfragen bezüglich digitaler Kataloge, Verkauf der Produkte über deren Web-Shops und deren Anbindung an unsere digitalen Vertriebskanäle. Beobachtung des E-Commerce-Marktes, Analyse und Berichterstattung zu neuen Trends und Technologien. Fortlaufende Entwicklung neuer E-Commerce Dienstleistungen. Sie verstehen sich als lösungsorientierte Persönlichkeit mit proaktiver und selbständiger Arbeitsweise. Nachweisbare Erfahrungen im E-Commerce B2B Bereich und Kenntnisse der üblichen Produktklassifizierungen setzen wir voraus. Kundenorientierung in Verbindung mit Kommunikations-, Präsentations- und Begeisterungsfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie haben eine ausgeprägte Web- und Prozessaffinität und eine Leidenschaft für E-Commerce & Backendprozesse. Erfahrung in der Anwendung agiler Methoden und in cross-funktionalen Teams runden Ihr Profil ab. Ein anspruchsvoller und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem innovativen und auf Wachstum orientierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Langfristige Perspektive in einem sicheren Arbeitsverhältnis und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung in Ihrem künftigen Aufgabengebiet und durchlaufen zusätzlich alle Abteilungen zum Kennenlernen aller betrieblichen Prozesse und Schnittstellen. Sehr gutes Betriebsklima in einem familienfreundlichen Unternehmen. Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

IT Collaboration Engineer (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Laupheim
Mit über 2000 Mitarbeitern weltweit entwickeln und fertigen wir innovative Verpackungsanlagen für Pharmaprodukte. Unsere weltweit führende Position haben wir vor allem einem zu verdanken: dem Vertrauen unserer Kunden in die Spitzenleistungen unserer Mannschaft. Motivierte, leistungsbereite und innovative Mitarbeiter/innen sind deshalb die Basis für unseren Erfolg. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen IT Collaboration Engineer (m/w/d) Sie sind der zentrale interne Ansprechpartner für unsere Fachbereiche bzgl. der Optimierung von Kollaborationsprozessen mit Jira, Confluence und unserem Workflow-Management-System Sie sind verantwortlich für den Betrieb und die Weiterentwicklung unserer Atlassian-Systemlandschaft und der Digitalisierung von Prozessen mittels Workflow-Management-System Sie erarbeiten innovative Kollaborations- und Digitalisierungs-Lösungen und setzen diese gemeinsam mit dem Team um Sie analysieren unterschiedliche Kundenprobleme (2nd-Level) und entwickeln nachhaltige Lösungen Sie koordinieren anspruchsvolle IT-Projekte im Bereich Kollaborationslösungen und haben dabei einen Fokus auf automatisierte Abläufe Sie arbeiten eng mit den Kollegen anderer Gruppenunternehmen zusammen und koordinieren externe Dienstleister und Lieferanten im Kontext Ihres Verantwortungsbereichs Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Sie haben tiefgreifende Kenntnisse und Erfahrung in Betrieb, Administration und Konfiguration des Atlassian Tool-Stack und sind idealerweise gewandt im Umgang mit state-of-the-art BPMN-basierten Workflow-Management-Systemen (z.B. Bonitasoft, Bizagi, Nintex, AristaFlow, Camunda, usw.) Sie haben sehr gute Kenntnisse in SQL, XML, REST, AJAX und HTTPS Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, methodische und lösungsorientierte Arbeitsweise in einem sich dynamisch entwickelnden Aufgabengebiet aus und haben ein ausgeprägtes Verständnis für Prozesse und Abhängigkeiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Spaß an der Teamarbeit runden Ihr Profil ab Die Unternehmenskultur eines Familienunternehmens mit ausgeprägter Mitarbeiterorientierung Eine interessante Herausforderung in einem internationalen Umfeld Gestaltende Aufgaben im globalen Wachstumsmarkt 'Pharma' Kundenbeziehungen und Technologie, die Sie von einem Weltmarktführer erwarten dürfen Qualifikation und Personalentwicklung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und zukünftigen Herausforderungen Umfangreiche Angebote im Bereich Work-Life-Balance Ein Arbeitsort in einer Region mit hohem Freizeitwert
Zum Stellenangebot

IT Analyst / Informatiker (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Günzburg
Evoqua Water Technologies ist mit 4.000 Mitarbeitern einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten und Serviceleistungen zur Wasseraufbereitung. Sowohl für Industriekunden als auch für den öffentlichen Sektor bietet Evoqua Lösungen, die eine effiziente Wassernutzung ermöglichen. Die Marke Wallace & Tiernan®, ist Teil von Evoqua Water Technologies. Seit über 100 Jahren werden Wallace & Tiernan® Produkte bevorzugt eingesetzt, wenn es um Chlorgasdesinfektion oder um Mess- und Regeltechnikgeräte in der Wasseraufbereitung geht. Der globale R&D- und Produktionsstandort für Wallace & Tiernan® mit rund 250 Mitarbeitern ist in 89312 Günzburg angesiedelt.   Zusammenarbeit mit den Fachbereichen bei der Identifizierung und Implementierung von IT-Anwendungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen Sie agieren als Bindeglied zwischen dem Business und der IT- Leitung in USA. Wartung und Unterstützung der SAP-Anwendung (MM/PP) Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von Abfragen und Analysen Fehlersuche und technischer Support für den Endbenutzer und Backend-Support. Kontinuierliches Verbesserungs- und Problemmanagement sowie Beratung der Fachbereiche Erstellung von Projektcharter und Nachverfolgung von Fortschritten sowie Kommunikation und Abstimmung von Projekten mit den Fachbereichen und der globalen IT-Organisation Unterstützung und Pflege einer optimierten drahtlosen Gerätestruktur; iOS-Updates und Minimierung der Auswirkungen von Serviceausfällen auf das Tagesgeschäft. Aktive Mitwirkung bei der Gestaltung der Digitalisierung am Standort Abgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung Umfassende Kenntnisse in den Bereichen IT-Infrastruktur, Netzwerkkonzepte und IT-Sicherheit SAP-Kenntnisse vorzugsweise PP/MM Modul Sehr gute Deutsch- sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche bei einem international operierenden Unternehmen. Bezahlung nach IG – Metall Tarifvertag Betriebsrente Und weitere attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Key Account Manager Digital Services – Sales Manager / After Sales Manager, Berater Cloud Services, MES Consultant (Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatiker) bzw. Consultant IT Services (w/m/d)

Sa. 02.01.2021
Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Heilbronn (Neckar), Crailsheim, Nürnberg, Erlangen, Ulm (Donau), Augsburg, Ingolstadt, Donau, München
Trebing + Himstedt ist Inno­va­tions-Part­ner für die digi­tale Trans­for­ma­tion von Wert­schöp­fungs­sys­te­men mit MES- sowie IoT-Lösun­gen auf SAP-Basis. Pro­du­zie­rende Unter­neh­men vom Hid­den Cham­pion bis zum Groß­kon­zern wer­den dabei unter­stützt, Inno­va­tio­nen zu trei­ben, zu tes­ten und erfolg­reich zu rea­li­sie­ren. Die lang­jäh­rige Erfah­rung in der Maschi­nen­ebene und Auto­ma­ti­sie­rung – ver­bun­den mit Pro­zess-Know-how und dem Wis­sen über Ge­schäfts­an­for­de­run­gen – machen uns zu einem gefrag­ten Digi­tal­be­ra­ter. Unsere Mit­ar­bei­ter genie­ßen von An­fang an unser Ver­trauen und ein unge­wöhn­lich hohes Maß an Frei­heit, so­wohl in der täg­li­chen Arbeit als auch in der per­sön­li­chen Ent­wick­lung.   Für den weiteren Ausbau unse­res Büros in Stuttgart so­wie für den Ein­satz vom Home­office aus – ins­be­son­dere in Karlsruhe, Heilbronn, Crailsheim, Nürnberg, Erlangen, Ulm, Augsburg, Ingolstadt und München – suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen Sales Mana­ger respek­tive After Sales Mana­ger bzw. einen Bera­ter Cloud Ser­vi­ces, MES Con­sul­tant, Con­sul­tant IT Ser­vi­ces (w/m/d) als Key Account Manager Digital Services (w/m/d) Begeistere als Key Account Mana­ger (w/m/d) unsere Kun­den für den digi­ta­len Wan­del der Indus­trie und er­wecke die Fabrik der Zu­kunft zum Leben. Mitwirken bei der Aus­ar­bei­tung einer Sales-Stra­te­gie „Digi­tal Ser­vices“ Business Development des Ge­schäfts­fel­des „Digi­tal Ser­vices“ Strategische Posi­tio­nie­rung des Inno­va­tions-/Ser­vice­port­fo­lios bei Neu- und Be­stands­kun­den auf der Ebene inter­na­tio­nal agie­ren­der Kon­zerne bzw. im obe­ren KMU-Segment Budgetplanung und Fore­casting Gestaltung und Modera­tion von Krea­tiv-/Stra­te­gie­work­shops in Bezug auf „Digi­tal Ser­vices“ Gesamtverantworten des Ange­bots­pro­zes­ses inkl. Ange­bots­er­stel­lung und -prä­sen­ta­tion sowie Koor­di­na­tion der Pre­sales-Akti­vi­täten Proaktiver Aufbau und Pflege von Netz­wer­ken in Bezug auf Ser­vice-Platt­for­men, IoT- und Machine-Lear­ning-Com­mu­ni­ties sowie Fach­grup­pen im Bereich VDMA, Bitcom etc. Studienabschluss des Wirt­schafts­inge­nieur­we­sens, der Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder vergl. Aus­bil­dungen Kenntnisse in den Berei­chen Ser­vice­pro­zesse, In­stand­hal­tung, Smart Ser­vi­ces, Smart Assets sowie von nut­zungs­ba­sier­ten digi­ta­len Ge­schäfts­mo­dellen Erfahrungen mit Connec­ti­vity, IoT und Cloud Ser­vice (z. B. in Bezug auf SAP oder andere An­bieter) Mindestens 3-jährige Berufs­er­fah­rung im Bereich „Digi­tal Ser­vi­ces“ oder Platt­formen Starke analytische und stra­te­gi­sche bzw. ver­netzte Denk­weise Ein hohes Maß an Eigen­ini­tia­tive, Fle­xi­bi­li­tät und ziel­ori­en­tier­tem Arbeiten Außerordentliche Kunden­ori­en­tie­rung sowie Kom­mu­ni­ka­tions­stärke in Deutsch und Eng­lisch Bereitschaft zu regel­mä­ßi­gen Reisen Kalten Kaffee gibt es woan­ders, wir bie­ten span­nende Pro­jekte in einem inno­va­ti­ven und inter­na­tio­na­len Umfeld mit moderns­ten Tech­no­logien Wir sind ein buntes und dyna­mi­sches Team aus Quer­den­kern und Zu­kunfts­machern Uns sind Inhalte wichtiger als Hie­rar­chien – wir leben einen offe­nen und unkom­pli­zier­ten Umgang Wir „Arbeiten 4.0“ – mit fle­xi­blen Arbeits­zei­ten, klas­sisch im Büro, vir­tu­ell aus dem Home­office her­aus oder mobil direkt beim Kun­den mit den moderns­ten Arbeits­me­tho­den der Digi­ta­li­sierung Wir fördern unsere Mit­ar­bei­ter gezielt durch Coa­ching, Men­to­ring sowie interne und externe Seminare
Zum Stellenangebot

Teil-Projektleitung (m/w/d) Open Government

Sa. 02.01.2021
Ulm (Donau)
Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teil-Projektleitung (m/w/d) Open Government in Vollzeit. Die Einstellung erfolgt bis Entgeltgruppe 11 TVöD. Im Rahmen des Förderprogramms Smart Cities made in Germany des BMI wird im Rahmen des Projektes „Ulm4CleverCity“ eine integrierte Smart-City-Strategie erarbeitet und umgesetzt. Der querschnittorientierte Stadtentwicklungsansatz erfordert eine fachübergreifende Kooperation auch innerhalb der Verwaltung. Dies beinhaltet, die verschiedensten Prozesse auch unter dem Open Government Aspekt zu bearbeiten. Die Aufgabe besteht in der Leitung des Teilprojektes Open Government für das BMI-Projekt Smart city. Entwicklung eines strategischen und methodischen Ansatzes zum Ausbau des Open-Government-Ansatzes in der Stadt Ulm anhand Smart City projektbezogener Fragestellungen die Einbindung in städtische, nationale und internationale Gremien sowie in interkommunale und zivilgesellschaftliche Arbeitskreise Umsetzungsberatung und Organisation für die Projekte im BMI-Kontext Vertretung der Geschäftsstellenleitung in Kompetenzzentrum Digitale Verwaltungsmodernisierung sowie Vor- und Nachbereitung der Termine ein abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor oder FH-Diplom) der Informationstechnologie, der Wirtschaftsinformatik oder der Data Science oder vergleichbare Abschlüsse Erfahrung bei der Durchführung (und nach Möglichkeit Leitung) von IT-Projekten, insbesondere agile Softwareentwicklungsprojekten Erfahrung in der Leitung von Arbeitsgruppen und im Umgang mit Ehrenamtlichen Verhandlungsgeschick und Teamorientierung Bereitschaft zum Einsatz außerhalb der Regelarbeitszeit (u. a. für Vernetzung und Austausch mit ehrenamtlich Aktiven) verhandlungssichere Englischkenntnisse sichere Präsentation auf Veranstaltungen Wünschenswert: Kenntnisse im Vergaberecht Erfahrungen in der Softwareentwicklung und im Umgang mit CMS, Programmierkenntnisse Erfahrung im Umgang mit Data Mining und Data Analytics Werkzeugen Kenntnisse in der Konzeption und Entwicklung Software-basierter Systeme und in Web-Technologien Grundkenntnisse zu APIs eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit spannenden Themen und Platz für Eigeninitiative und Kreativität eine dynamische Arbeitsatmosphäre flexibel nutzbare Arbeitsplätze und -räume ein vergünstigtes DING Profi-Ticket (Jahres-Abo) für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
Zum Stellenangebot


shopping-portal