Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 98 Jobs in Großbeeren

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Unternehmensberatg. 38
  • Wirtschaftsprüfg. 38
  • Recht 38
  • It & Internet 27
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Banken 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Verkauf und Handel 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Transport & Logistik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Funk 2
  • Immobilien 2
  • Medien (Film 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Tv 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 90
  • Ohne Berufserfahrung 51
Arbeitszeit
  • Vollzeit 96
  • Home Office 36
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Wirtschaftsinformatik

(Junior) Produktmanager (m/w/d) Mautanwendungen

Sa. 04.04.2020
Berlin, Platz, Unterfranken
Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas. Unterstützen Sie unseren Fachbereich Produktmanagement in Berlin zum nächstmöglichen Termin. Sie sind verantwortlich für die Recherche, Analyse und Aufbereitung von komplexen Fragestellungen im Mautumfeld basierend auf Ihren Erfahrungen im Roadmapping, Technology Scouting und/oder Business Modelling. Die Umsetzung fachlicher und technischer Konzepte und Prozesse. Die Weiterentwicklung bestehender und Einführung neuer Produkte für Mautanwendungen (SAP FI, IT Security Solutions, Software-Architektur, Apps,…) . Dabei verteilt sich das Spektrum der eingesetzten Systeme von Embedded Systems bis hin zu SAP. Sie initiieren Projekte (agil und klassisch). Sie verfolgen aktiv Projektstatus und Dokumentation der Erreichung von Projektzielen und ergänzenden Projektideen mit Hilfe Ihrer Produktmanagementerfahrung. Kreativität in der Herleitung von System- und Prozesslösungen im Managed Service Umfeld. Souveräner und kommunikationsstarker Umgang mit verschiedenen Stakeholdern (u.a. TC intern, BAG, Mautkunden, Politik, Verbände) im Rahmen der Produktoptimierung. Erstellung und Präsentation von Reports und Entscheidungsvorlagen – adressatengerecht. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaft oder vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Produkt- oder Projektmanagement Theoretische Kenntnisse in Marktbeobachtung, Business Modellierung, Produktentwicklung und Roadmap Planung Konzeptionelle und strategisch-analytische Vorgehensweise Kommunikationsstärke, Präsentationsfähigkeit und Organisationstalent Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Arbeitsplatz direkt am Potsdamer Platz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung Veranstaltungen, die die Kommunikation und das Vernetzen im Unternehmen erleichtern wie Schulterblick, Fahrradtouren, Firmenlauf
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/w/d) – Marketing Labs

Sa. 04.04.2020
Berlin
Universal Music ist Marktführer im Musik­geschäft. Zu unseren Labels gehören die bekanntesten Marken der Musikwelt. Die Universal Music Group ist Teil von Vivendi, dem weltweit tätigen Medien- und Kommunika­tions­konzern. Analytics, Big Data und Cloud-Technologien sind für unser Geschäft essenziell. In der Welt digitaler Vertriebs­kanäle und Social Media können wir heute auf mehr Information zugreifen als je zuvor. Im Bereich Data Analytics führen wir fundierte Analysen durch, um das Hörverhalten der Musikfans besser zu verstehen und damit unsere Künstler optimal vermarkten sowie das Hörerlebnis verbessern zu können. Die Erkenntnisse unserer Analysen haben strategische Auswirkungen wie z. B. die Verpflichtung von talentierten Künstlern, Ausgestaltung von Marketing­maßnahmen und Ressourcen­allokationen. Data Analytics ist die zentrale Einheit im Geschäfts­bereich Marketing Labs, die sich mit der Beantwortung dieser Fragen beschäftigt. Wir arbeiten eng mit den Experten aus den Bereichen Media Planning & Operations, Digital Commercial Partnerships, CRM & Insight Planning sowie Consumer Development zusammen. Wir suchen Dich ab sofort als Data Scientist (m/w/d) im Bereich Marketing Labs / Data Analytics befristet für ca. 12 Monate. Du führst mathematisch-statis­tischen Analysen zur Erkennung von Zusammen­hängen, Mustern und Clustern in komplexen Daten durch und entwickelst Algo­rithmen zur Optimierung des operativen GeschäftsDu unterstützt das Data-Analytics-Team bei Data-Mining-Projekten auf großen Daten­beständen (Big Data) rund um das Nutzungs- / Kauf­verhalten von digitaler MusikDu stehst mit Universal International über gemeinsame relevante Projekte und Entwicklungen im regelmäßigen AustauschDu erstellst Analysen von Zeitreihen und entwickelst Vorhersage­systeme als Entscheidungs­unterstützung für das Produkt- und Vertriebs­managementAd-Hoc Analysen zu aktuellen Frage­stellungen bringen Dich nicht aus dem KonzeptAm Aufbereiten, Visualisieren und Präsentieren von Analyse-Ergeb­nissen hast Du Freude und kannst deren komplexe Zusammen­hänge anderen anschaulich vermitteln Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschul­studium in (Wirtschafts-) Mathematik, -Statistik, -Informatik oder einer der quantitativen Methoden verwandter Fachrichtung Du hast Dir bereits ausgeprägte analytische Fähig­keiten und Kenntnisse der multi­variaten Statistik angeeignet Programmier­sprachen zur Datenanalyse und zur Datenbank­abfrage (R, SQL, SAS etc.) sind Dir vertraut Du hast Erfahrungen mit Big-Data-Infrastrukturen und entsprechenden Tools wie: Hadoop, Map-Reduce, Pig, Hive, etc. Mit gängigen Präsentations­tools (PowerPoint, Visio, Business Objects, Sisense) kannst Du problemlos umgehen Deine Persönlichkeit ist gefragt: Der Umgang mit komplexen Themen­gebieten ist für Dich eine spannende Herausforderung, da Du Zusammen­hänge sehr schnell erkennstAnalytisches Denken zählt zu Deinen StärkenDu bringst eine hohe Zahlen­affinität mit und eine Arbeits­weise, die durch Sorgfalt und Gewissen­haftigkeit geprägt ist, mitAls treibende Kraft und Motivator arbeitest Du engagiert, verantwortungs­bewusst und selbst­ständig an ProjektenAufgrund der internationalen Zusammen­arbeit sind hervorragende Englisch­kenntnisse zwingend erforderlich. Weitere fremd­sprachliche Kenntnisse sind von Vorteil. Verhandlungs­sichere Deutsch­kenntnisse solltest Du mitbringenDu bezeichnest Dich selbst als „digital native“ und verstehst Dich als Impuls­geber, der seinem Umfeld zu neuen innovativen Denk­anstößen verhilftSach­verhalte kannst Du sehr verständlich bzw. zielgerichtet und sachbezogen präsentierenEnthusiasmus und Team-Spirit sind nicht nur Phrasen, sondern Deine Stärken Wir sind ein Team mit dem ständigen Wunsch unsere Veröffent­lichungen voran­zubringen und Neues zu wagen In unserem Business gilt es, gute Entschei­dungen schnell zu treffen: Wir zählen auf engagierte Mitarbeiter, die voraus­denken und unkomplizierte Lösungen finden Wir leben eine offene Kommuni­kation mit einem „Du“ über alle Hierarchien hinweg Vielfältigkeit und Toleranz – sowohl menschlich als auch musikalisch – sind uns wichtig
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Financial Services – Schwerpunkt Digitalisierungsstrategie

Sa. 04.04.2020
Stuttgart, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701200-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 500 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.deBeratung ist Ihre Leidenschaft? Digitalisierung ist Ihr Metier? Dann begeistern Sie unsere Klienten in Europa, Amerika und Asien mit fundierten Analysen, innovativen Ideen und pragmatischen Maßnahmen zu den folgenden Themen: Konzeption und Umsetzung von Projekten zur Einführung digitaler Prozesse und Strukturen bei Finanzdienstleistern entlang der gesamten Wertschöpfungskette Durchführung von unternehmensweiten Transformationsprogrammen Konzeption und Implementierung neuer Geschäftsmodelle Befähigung der Klientenmitarbeiter zur Absicherung des nachhaltigen Projekterfolgs Konzeptionelle Weiterentwicklung von Beratungsprodukten Überdurchschnittlicher Studienabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-) Informatik, idealerweise inkl. Promotion Mehrjährige Berufspraxis im operativen oder strategischen Beratungsumfeld mit Fokus auf die Finanzdienstleistungsbranche Fundierte Kenntnisse zu digitalen Geschäftsmodellen bei Finanzdienstleistern Erfahrungen in der Erarbeitung von Lösungen im Bereich der Prozessdigitalisierung Ausgeprägte Reisebereitschaft (Reisetätigkeit im In- und Ausland) und sehr gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft   Durchsetzungskraft ist Ihre Stärke? Sie lieben gute Teamarbeit mindestens ebenso sehr wie eine selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (w/m/d)

Sa. 04.04.2020
Berlin, Schwerin, Mecklenburg
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als DB Dialog sind wir das Kunden-Kontakt-Center der Deutschen Bahn. Mit digitalen Lösungen beantworten wir Kundenanliegen über alle Kanäle hinweg - ohne den menschlichen Aspekt der Kommunikation zu vernachlässigen. Im Rahmen des Ausbaus unserer IT-Abteilung suchen wir Dich für eines unserer (agilen) Teams. Je nach Deinen Stärken und Interessen kannst Du Deine Fähigkeiten bei uns entweder im Contactcenter-Team mit dem Schwerpunkt Multichannel-Contact-Center-Anlagen oder im Software-Team mit dem Schwerpunkt Webapplikationen und Cloud einbringen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als DevOps Engineer am Standort Schwerin. Deine Aufgaben: In Deiner Rolle verantwortest Du die Automatisierung von IT-Prozessen (Continous Integration, Continous Delivery, Testautomation) und führst eigenständig Administrations- und Konfigurationstätigkeiten aus Deine Erfahrungen mit Konfigurations- und Automatisierungstools bringst Du aktiv ein, begleitest die Migration unserer OnPremise-Plattform in die Cloud und hast die IT-Sicherheit dabei stets im Blick Im Rahmen Deines Aufgabengebietes erarbeitest und konzipierst Du Lösungen für Deine Kunden und berätst Deine Stakeholder hinsichtlich Themen der Digitalisierung und DB Dialog Anwendungen Technische Tests führst Du eigenständig durch, unterstützt bei fachlichen und analysierst und behebst Fehler im Second und Third Level Support Du erstellst eine Root Cause Analyse und setzt die daraus entstehenden Maßnahmen um Arbeitsergebnisse und Systeme dokumentierst Du in bereitgestellten Ticketing- und Wissensplattformen Dein Profil: Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Programmierkenntnisse und/oder Kenntnisse von Servern, Betriebssystemen, und Netzwerkdienste kannst Du vorweisen Du bist fit wenn es um die Dokumentation mit EML / UML etc. geht Erfahrungen mit Cloud-Umgebungen und/oder mit Technologien wie CI/CD sowie Testautomatisierungen bringst Du ebenfalls mit Neben Deinem fachlichen Know-how überzeugst Du durch eine hohe Kunden- und Teamorientierung analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit zur Komplexitätsreduzierung Du hast Spaß daran, eigenverantwortlich, strukturiert und konzeptionell zu arbeiten Du erfüllst nicht alle Anforderungen, möchtest Dich aber verändern und weiterentwickeln? Wir unterstützen Dich und freuen uns auf Deine Bewerbung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Digitalisierung

Fr. 03.04.2020
Stuttgart, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701185-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 500 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.deBeratung ist Ihre Leidenschaft? Digitalisierung ist Ihr Metier? Dann begeistern Sie unsere Klienten in Europa, Amerika und Asien mit fundierten Analysen, innovativen Ideen und pragmatischen Maßnahmen zu den folgenden Themen: Entwicklung von Digitalisierungsstrategien für Gesamtunternehmen und Geschäftsbereiche bei Kunden verschiedener Branchen Durchführung von Workshops mit unseren Kunden zu IT-getriebenen Innovationen von Geschäftsmodellen Begleitung der Auswahl, Definition und Umsetzung technologiebasierter Digitalisierungskonzepte und Pilotprojekte Umsetzung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zur Bewertung des Einsatzes von Digitalisierungslösungen Definition und Anpassung von Governance-Strukturen zur Steuerung von Digitalisierungsumfängen Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik oder in Wirtschaftswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in einer IT-Managementberatung, bei einem IT-Service-Provider oder in der Industrie als interne Schnittstellenfunktion zur IT oder als IT-Projektleiter (m/w) Erfahrung in der Erarbeitung von Lösungen im Bereich Digitalisierung, IT-Strategie oder Prozessautomatisierung sowie fundierte Erfahrungen im Projektmanagement Verständnis für die Abbildung von Geschäftsprozessen in IT-Systemen Ausgeprägte Reisebereitschaft (Reisetätigkeit im In- und Ausland)   Sie übernehmen gerne Verantwortung, können sich für neue Technologien und Trends begeistern und wissen, wie man sie einsetzt? Sie lieben gute Teamarbeit, können sich hervorragend in Gruppen integrieren und zählen Dienstleistungsorientierung zu Ihren Stärken? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Automotive Financial Services

Fr. 03.04.2020
Stuttgart, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701233-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Mailand, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 500 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.deBeratung ist Ihre Leidenschaft? Die Unternehmensentwicklung von Automobil-Finanzdienstleistern ist Ihr Metier? Dann begeistern Sie unsere Klienten in Europa, Amerika und Asien mit fundierten Analysen, innovativen Ideen und pragmatischen Maßnahmen zu den folgenden Themen: Durchführung von Beratungsprojekten zu strategischen und operativen Fragestellungen im Bereich Unternehmensentwicklung mit dem Schwerpunkt auf Automotive Financial Services Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Effizienzsteigerung entlang der gesamten Wertschöpfungskette Durchführung von unternehmensweiten (digitalen) Transformationsprogrammen und Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen Unterstützung bei Projekt Akquisen und der Publikation von Studien sowie konzeptionelle Entwicklung von innovativen Beratungsprodukten Überdurchschnittlicher Studienabschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder der (Wirtschafts-) Informatik, idealerweise inkl. MBA oder Promotion Mehrjährige Berufserfahrung im (strategischen) Beratungsumfeld oder in einer Projektleitungsfunktion eines Automobil-Finanzdienstleisters Erfahrung im Bereich Unternehmensentwicklung (Strategie, Organisation, Effizienzprogramme), sowie Erfahrungen zu digitalen Geschäftsmodellen und Prozessdigitalisierung wünschenswert Ausgeprägte Reisebereitschaft (Reisetätigkeit im In- und Ausland) und sehr gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft  Sie lieben gute Teamarbeit mindestens ebenso sehr wie eine selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Business-Analyst (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Berlin
Die Fleurop AG ist seit über 100 Jahren mit großem Erfolg Marktführer im Segment der Blumengrüße. Innerhalb der grünen Branche ist Fleurop zu einem der bedeutendsten Unternehmen gewachsen, welches den Sektor Blumen­handel und Floristik Online wie auch Offline stark weiter entwickelt. Millionen Kunden und viele tausend Floristikfachgeschäfte profitieren von dem Leistungsportfolio unserer Organisation. Als Unterstützung bieten wir unseren Partnerfloristen Einkaufsoptionen, Vertriebs­mo­del­le und die Fleurop-Akademie. Die Floristik als Handwerk für Kunst, Kreativität und Exklusivität in das Bewusstsein der Öffent­lich­keit zu rücken, ist die zentrale Aufgabe der Fleurop AG. Wachse jetzt mit uns im südlichen Berlin! Zur Verstärkung des Controlling-Teams suchen wir dich ab sofort, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Übernahme, als Business-Analyst (m/w/d)In deiner Funktion bist du eine Schnittstellenposition zwischen dem Controlling und der IT. Du pflegst unser BI-Tool (Qlik-View) und entwickelst neue datenbankbasierte Reports sowie Abfragen. Dabei überblickst du die komplette Prozesskette und arbeitest eng mit den verschiedenen Vertriebsbereichen (B2C, B2B) zusammen. Auf der anderen Seite unterstützt du das Controlling in der Erstellung und Weiterentwicklung der monatlichen Reports und Ad-hoc-Auswertungen. Du lernst „on the job“ und übernimmst schnell Verantwortung für Aufgaben wie: Datenbankabfragen (SQL) Analyse bestehender Prozesse und Ermittlung von Optimierungs- und Automatisierungspotenzialen Erstellung von Reports nach Ad-hoc-Auswertungen Entwicklung des BI –Tool Qlik-View Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar Erste Erfahrung im BI- und/oder Controllingumfeld IT-Affinität insbesondere Datenbankverständnis und SQL-Kenntnisse Erfahrungen in SAP und QlikView sind von Vorteil Spaß an der persönlichen Weiterentwicklung Unsere wertschätzende Firmenkultur ist der fruchtbare Boden für unser respektvolles und vertrauensvolles Miteinander: Bei uns sind die Wege kurz und die Türen offen! Freu dich auf: Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Ein kollegiales und angenehmes Arbeitsklima durch unsere Duz-Kultur Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge Individuelle Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Berlin, Dortmund, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lassen Sie sich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.   Berlin, Dortmund, Frankfurt/Main, Karlsruhe, Köln, München, Nürnberg, StuttgartVermitteln und Gestalten - Sie sind Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegen sich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT, indem Sie die Kerngeschäftsprozesse gestalten. Ihr Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet weiterhin: Requirements Engineering in komplexen IT-Projekten Übergreifendes Anforderungsmanagement in Zusammenarbeit mit Projektleitern Schnittstellenfunktion zwischen Fachabteilung und IT Gestaltung von fachlichen Architekturen Coaching von Anforderungsteams beim Kunden Vorbereitung, Moderation und Auswertung von Anforderungsworkshops beim Kunden Unterstützung fachlicher Abnahmen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige praktische Berufserfahrung in der IT-Beratung oder bei einem Anwender Methodische und praktische Erfahrung in den Bereichen Anforderungsmanagement und Anforderungsdefinition in komplexen Softwareprojekten Kenntnisse in der Prozessmodellierung (z.B. EPK, BPMN), der natursprachlichen Anforderungsdefinition (Use Cases, User Stories) sowie der modellbasierten Anforderungsdefinition (UML) Kenntnisse auf dem Gebiet der Software-Ergonomie Erfahrung bei der Identifizierung fachlich/technischer Projektrisiken und in der Projektleitung Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe, sowie exzellente Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift  Projektbedingte Reisebereitschaft Unser Ziel ist es, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus - hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten - unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass Ihre Entwicklung bei uns nicht still steht.   Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl Ihrer Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemdenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für Ihre persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Manager*Managerin im Bereich Geschäftsfeldplanung und Portfoliomanagement TÜViT

Fr. 03.04.2020
Essen, Ruhr, Berlin
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV Informationstechnik GmbH ist am Standort Essen oder Berlin folgende Position zu besetzen: Manager*Managerin im Bereich Geschäftsfeldplanung und Portfoliomanagement TÜViT Was Sie bei uns bewegen Zu Ihren Aufgaben gehört die Analyse, Anpassung und Weiterentwicklung des bestehenden Produkt- und Lösungsportfolios mit Ziel des Auf- und Ausbaus eines skalierbaren Geschäfts in den Zielbranchen der TÜViT. Sie übernehmen die Erschließung von neuen Geschäftsfeldern, Absatzmärkten, Produkten, neuen Kunden und Partnern sowie M&A-Vorhaben. Sie sind verantwortlich für die Planung und Zuordnung des Produktportfolios der einzelnen Gesellschaften der TÜViT im Hinblick auf die bestehende Firmensatzung und Vermeidung von Parallelentwicklungen von Dienstleistungen. Sie beobachten Markttrends sowie Hersteller- und Wettbewerberaktivitäten im relevanten Bereich und erstellen SWOT-Analysen von Dienstleistungen und Prognosen zukünftiger Markttrends, hierzu gehört auch die Erarbeitung der Kundensegmentierung und Customer Value Analysen. Sie unterstützen das Unternehmen darin, aktiv auf sich verändernde wirtschaftliche Bedingungen und Märkte zu reagieren. Darüber hinaus sind Sie für die Weiterentwicklung der Strategie, Unterstützung von Business-Plänen und die Entwicklung von technischen Konzepten einschließlich deren Präsentation zuständig. Die Teilnahme an Messen rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Was Sie ausmacht Sie haben ein Hochschulstudium der Informationstechnik oder Wirtschaftsinformatik erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikationen. Sie zeichnen sich durch Beratungskompetenz, Kunden- und Lösungsorientierung sowie durch analytisch-konzeptionelles Denken aus und verfügen über Argumentations-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit. Sie verfügen über Verhandlungsstärke, Durchsetzungsvermögen und ein sicheres Auftreten im Kontakt mit Kunden oder Partnern. Des Weiteren überzeugen Sie mit unternehmerischem Sachverstand und einem Gespür für wirtschaftliche Trends und Einflüsse sowie Kreativität, um neue Geschäftsfelder zu entwickeln. Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, eigenverantwortlich und zielgerichtet und durch Team- und Organisationsfähigkeit geprägt. Sie sind bereit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten und diese eigenständig zu vermitteln. Eine hohe nationale und internationale Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TÜViT12228 TÜV Informationstechnik GmbHLara Bausen, Tel. 0201 825-2789  https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/ Hier online bewerben Merken Weiterempfehlen Drucken TÜV®
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) IT Risikomanagement - Technology Risk

Do. 02.04.2020
Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Dortmund
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!In unserer Technology RISK in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt/Main, Köln, Düsseldorf, Dortmund oder München arbeiten Sie eng mit unseren Wirtschaftsprüfern zusammen, um Daten und Systeme zu prüfen und zu schützen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen zu Projekten der übergreifenden Bewertung, Konzeption, Implementierung und Prüfung von Lösungsansätzen im Bereich IT Kontroll- und Risikomanagement Gestaltung der Prozesse im Identity & Access Management, Integration neuer Rollen- und Berechtigungskonzepte oder bestehender Kontroll- und Risikomanagementsysteme unserer Mandanten oder Implementierung einer GRC-Lösung zur besseren operativen Wirksamkeit Gestaltung auszulagernder Dienstleistungen und Berücksichtigung unternehmensweiter, interner Kontrollsysteme sowie deren anteilige Auswirkung auf die Service Organisation im Rahmen von IT-Audit bzw. Service Organization Controls Reporting Beratung unserer Mandanten beim Aufbau und der Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsmanagement auf Organisations-, Prozess-, Daten- und Technologieebene. Gestaltung individueller Sicherheitskonzepte und -lösungen unter Berücksichtigung der regulatorischen und kundenseitigen Anforderungen sowie unter zur Hilfenahme innovativer Technologien (z. B. Cloud Computing) Abgeschlossenes Studium z. B. in Wirtschaftswissenschaften, -ingenieurwesen, -informatik, Physik, Mathematik Idealerweise erste Erfahrung (i.R.e. Praktikum oder Werkstudententätigkeit) in der Wirtschaftsprüfung, einer Beratung, dem Vertrieb, in der Industrie oder in der Dienstleistungsbranche IT-Affinität, idealerweise mit ersten Erfahrungen zum Thema Compliance, Governance, ITIL, Cobit, SAP ERP Prozesslandschaft, SAP GRC Access Control/Process Control, SQL oder Datenbanken Alternativ erste Erfahrungen im Bereich der Informationssicherheit und/oder des Datenschutzes (dabei kennen sie gängige Standards wie die ISO 270xx Reihe) sowie Grundkenntnisse zu Rechnungslegungsstandards nach HGB und/oder IFRS Hohe Reisebereitschaft sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal