Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 81 Jobs in Hackhausen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Recht 41
  • Unternehmensberatg. 41
  • Wirtschaftsprüfg. 41
  • It & Internet 23
  • Banken 5
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Telekommunikation 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Agentur 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 66
  • Ohne Berufserfahrung 48
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Home Office 12
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 1
Wirtschaftsinformatik

SAP Specialist Manufacturing and Engineering (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Mönchengladbach
Elopak ist ein internationaler Anbieter papierbasierter Verpackungslösungen für flüssige Nahrungsmittel. Mit Sitz in Norwegen und im Alleineigentum der Ferd Gruppe (einer von Norwegens größten Industriekonzernen in Privatbesitz) entwickelt Elopak kontinuierlich seine Expertise weiter, um die sich ständig verändernden Anforderungen an verpackte Lebensmittel zu erfüllen. Über ein halbes Jahrhundert unaufhörliche Expansion und Wachstum haben einen globalen Konzern entstehen lassen, der auf allen Kontinenten operiert. Mit einem Netzwerk von Verkaufsniederlassungen und Partnern in über 40 Ländern, plus Kunden in über 80 Ländern, strebt die Elopak Gruppe danach, ihre internationale Expertise und Produkttechnologie in bestehende und neue Märkte einzubringen. Um unsere Ziele effektiv zu erreichen, implementieren wir derzeit ein globales SAP on HANA System innerhalb unserer Füllmaschinenfertigung und des Ersatzteilgeschäftes ein. Für dieses weltweite Projekt und als Teil des SAP Competence Centers suchen wir einen SAP Specialist Manufacturing and Engineering (m/w/d) Deine Aufgabe wird es sein, das Projekt bei der Konzeption, der Implementierung und dem Rollout der neuen SAP ERP Lösung zu unterstützen und als SAP-Spezialist/in zu agieren. Im Einzelnen bedeutet das: Du deckst zwei oder mehrere der folgenden Bereiche ab: PLM, Engineering, Produktionsplanung, Produktionsmontage, Anlagenwartung und technische Dienstleistungen Du arbeitest eng mit den Stakeholdern des Unternehmens zusammen, um die neuen und sich ändernden Geschäftsanforderungen zu entwickeln und zu verwalten Evaluation und Empfehlungen von Prozessänderungen und -lösungen Unterstützung bei Anforderungen, Design, Master Data (Definition und Verwaltung), Konfiguration, Dokumentation, Schulungen, Rests und Rollouts Mitwirkung an den Change-, Incident-, Problem- und kontinuierlichen Service Improvement Management Prozessen Du trägst zur Optimierung des SAP-Kompetenzzentrums bei und bist der Ersatz für einen anderen Funktionsbereich Bachelor oder Master-Abschluss im Ingenieurwesen, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem verwandten Fachgebiet Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Industrie- oder Beratungsbranche Fundiertes Verständnis von Geschäftsprozessen Praktische Erfahrung bei der Implementierung von SAP-ERP im operativen Betrieb Offenheit in der Zusammenarbeit in einem multinationalen Team Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, deutsche Sprachkenntnisse sind von Vorteil Erfahrungen aus der Lebensmittel- und/oder Papierverpackungsmaschinenindustrie sind von Vorteil Reisebereitschaft (In-/Ausland) Der Arbeitsplatz wird am Elopak GmbH Standort in Mönchengladbach oder bei der Elopak b.v in Terneuzen NL (SAP Competence Center) sein. Im Rahmen des Projektes des SAP Competence Centers wird es zu häufigeren Reisen zu anderen Elopak-Standorten kommen. Es besteht die Möglichkeit an einigen Tagen der Woche vom Home-Office aus zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Senior Projektkaufmann (w/m/d)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
Seit über 50 Jahren spielt das Team der spiekermann ingenieure gmbh eine entscheidende Rolle, wenn es um die erfolgreiche Realisierung zukunftsfähiger Bauvorhaben geht. Mit unseren rund 150 Mitarbeitenden sind wir Teil der weltweit operierenden Dorsch Gruppe mit insgesamt 2.000 Mitarbeitenden und 1.000 Projekten jährlich, vom Radweg bis zum Großflughafen. Als Projektkaufmann arbeiten Sie eng mit den Projektleitern zusammen und stellen die Wirtschaftlichkeit von Projekten & Projektprogrammen im Rahmen der Zielvorgaben sicher Überwachung der Maßnahmen zur Risikoreduzierung / Chancenmaximierung Mitwirken bei der Vorkalkulation, Aufwandskalkulationen, Angebotserstellung sowie Nachkalkulation und deren Freigabe Überwachung des Ressourceneinsatzes und Abgleich mit der Aufwandskalkulation Durchführung von Abweichungsanalysen und Soll-/Ist-Vergleiche Überwachung und Steuerung der vertraglichen Vereinbarungen Sie sind Dipl. Betriebswirt, Dipl. Kaufmann oder Wirtschaftsingenieur oder haben einen vergleichbaren Abschluss Mehrjährige Erfahrung als kaufmännischer Projektmanager / Projektcontroller im Ingenieursumfeld Sichere Kenntnisse des Werkvertragsrechts und der HOAI Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erfassen und strukturiert sowie vereinfacht darzustellen Einschlägige Softwaretools zur Projektsteuerung kennen Sie aus der Praxis Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Level) runden Ihr Profil ab Work-Life: Überstundenausgleich, flexible Arbeitszeitmodelle, bis zu 15 Tage unbezahlter Urlaub p.a., etc. Eine lokale, berufliche Heimat, eingebettet in einer wachsenden und international aufgestellten Unternehmensgruppe Jobticket oder Ticket Plus Card sowie ein gut erreichbares Office Gemeinsame Aktivitäten mit Kolleginnen und Kollegen, bspw. Fußball, Segeln, Drachenbootsport, Fotografie oder Laufgruppen Tellerrand adé: Die ganze Bandbreite der HOAI oder auch internationale Projekte stehen Ihnen offen Weitere Mitarbeiterbenefits wie Getränke, Sommer- und Weihnachtsfeiern, etc.
Zum Stellenangebot

Spezialist (w/m/d) IT-Revision/Analyse

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Aktive Teilnahme an Prüfungen Unterstützung der Prüfungsteams durch gezielte Datenanalysen und kontinuierliche Weiterentwicklung der internen Analysewerkzeuge Begleitung von internen Projekten Mitwirkung bei der Erstellung von Auditberichten, Analysen und Präsentationen Überarbeitung interner Richtlinien unter Beachtung der Standards der Credit Mutuél Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem naturwissenschaftlich oder technisch ausgerichteten Studiengang, gerne auch mit zusätzlich wirtschaftlichem Hintergrund oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker(in) bzw. mathematisch-technischen Assistent(in) Sehr gute bis gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der VBA-Programmierung Sehr gute bis gute Kenntnisse in Datenbankstrukturen (MS-SQL, ORACLE) Sehr gute bis gute Kenntnisse in mindestens 2 statistischen Programmiersprachen (SAS, R, Python) Leidenschaft für das Programmieren und Begeisterung für agile Arbeitsmethoden Erste Berufserfahrung im Bereich der Revision sind von Vorteil Analytisches Denkvermögen Gute Englisch- und/oder Französischkenntnisse sind von Vorteil Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot

Salesforce Spezialist (w/m/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen. Die Services by HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH, eine Tochtergesellschaft der HANDELSBLATT MEDIA GROUP, versteht sich als kompetenter Dienstleister für die gesamte Mediengruppe, mit dem Ziel, die erfolgreiche Zukunft des Unternehmens gemeinsam mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zu sichern. Wenn auch Du etwas bewegen willst und Dein Mut genauso groß ist wie Dein Qualitätsanspruch, dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen am Standort Düsseldorf baldmöglichst einen Salesforce Spezialisten (w/m/d)Als Salesforce-Entwickler mit Schwerpunkt SalesCloud betreust Du die technische Weiterentwicklung des bestehenden Salesforce-Systems sowie dessen Schnittstellen. Du entwickelst im Team Konzepte zur Umsetzung der Anforderungen aus den Fachbereichen und setzt diese selbständig technisch um und begleitest den Rollout. Außerdem gewährleistest Du die Umsetzung der einzelnen Lösungen im Rahmen einer langfristig ausgelegten, tragfähigen Gesamtarchitektur. Analyse der Fachanforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Erarbeitung von technischen Konzepten zur Umsetzung der Fachanforderungen Weiterentwicklung des Salesforce-Systems auf Basis der Fachanforderungen und Markterfordernissen APEX-Programmierung und Customizing in Salesforce Steuerung externer Dienstleister und Partner Sicherer Betrieb des Salesforce-Systems und dessen Schnittstellen (SAP, BI) Change- und Release-Management Unterstützung bei der System-Administration und dem Datenclearing Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare technische Ausbildung Mindestens 2 Jahre Salesforce-Erfahrung Sichere Beherrschung von APEX, Erfahrungen in Visual Force sind wünschenswert Gutes Design- und Architekturverständnis sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten Kenntnisse in Webtechologien (AJAX, Web-Services, XML, PHP etc.) Idealerweise Erfahrung mit der Anbindung von externen Systemen (z. B. SAP oder MS-SQL-Server) an Salesforce Microsoft SQL-Server- und SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Innovatives Denken und Handeln sowie ausgeprägte Strukturierung Ergebnis- und lösungsorientiertes sowie verantwortungsbewusstes Handeln Sehr hohe kommunikative Fähigkeiten Sehr gute soziale Kompetenzen, z. B. Teamfähigkeit, Kunden- und Serviceorientierung Hohes persönliches Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität Verhandlungssicheres Englisch Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld Viele Benefits, wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club sowie attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) für die Versicherungsbranche

Do. 25.02.2021
Düsseldorf, München, Hamburg, Frankfurt am Main
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Unser Team berät Kunden in der Versicherungsindustrie sowohl in fachlichen (Business) als auch technischen (IT) Fragestellungen. Für interessante Kundenprojekte suchen wir Berater, die Spaß an innovativen Technologien und der Kommunikation mit Kunden  haben. Sie erarbeiten in unserem erfahrenen und interdisziplinären Team End-to-End-Lösungen für unsere nationalen und internationalen Versicherungskunden und nehmen hierbei sowohl die Management- als auch die IT-Perspektive ein Sie unterstützen unsere Kunden bei der Gestaltung der Unternehmensstrategie und bei der Entwicklung innovativer Services Sie analysieren bestehende Geschäftsprozesse, optimieren diese und passen Organisation und Anwendungslandschaft den zukünftigen Anforderungen einer modernen Versicherung an Sie führen in einem erfahrenen Team neue Anwendungen in den Bereich Customer Management, Bestandsmanagement, Schaden/Leistung, Zahlungsverkehr, Rechnungswesen sowie Data Warehouse ein Sie unterstützen die Akquisition von spannenden und abwechslungsreichen Projekten, in denen Sie schnell erste Verantwortung übernehmen sowie Teamführungskompetenz entwickeln Für diese anspruchsvollen Aufgaben erhalten Sie in den ersten Monaten ein umfangreiches Trainingsprogramm in den Bereichen: Consulting- und Soft-Skills (inkl. Methodik und BearingPoint-Toolbox) Versicherungs-Know-how (Prozesse, Spartenwissen, Produkte, Regulatorik) Anwendungs-Know-how (z. B. Adcubum, Consor, Fadata, Guidewire, Salesforce, SAP) Abschluss eines Diplom-, Bachelor- oder Masterstudiums der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik , (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder einem naturwissenschaftlichem Schwerpunkt Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Unterstützung durch einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Experten im Bereich Clearing & Settlement (w/m/d)

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Die Deutsche WertpapierService Bank AG (dwpbank) ist der marktführende Dienstleister für Wertpapierservices am Finanzplatz Deutschland. Mit 1.250 angeschlossenen Instituten nutzen etwa drei Viertel aller Banken in Deutschland die Prozess- und Systemdienstleistungen der dwpbank. Die dwpbank betreut sektorübergreifend 4,8 Millionen Wertpapierdepots von Sparkassen, Genossenschaftsbanken, Privat- und Geschäftsbanken.Für unsere Abteilung Prozesse Transaktionsservice suchen wir am Standort Frankfurt und Düsseldorf einen Experten im Bereich Clearing & Settlement mit Fokus auf prozessuale und regulatorische Weiterentwicklungen des Abwicklungssystems im Zusammenhang mit der Umstellung des Systems auf eine neue Technologie.Verantwortungsübernahme bei Design, Ausgestaltung und Weiterentwicklung sämtlicher Prozesse in der TransaktionsabwicklungEnd-to-end Prozessanalyse und –Verbesserungen der TransaktionsabwicklungDatenanalyse und -aufbereitung von fachlichen und technischen Daten zur Verbesserung von ProzessenMitwirkung bei der Umstellung auf Mircoservices im Bereich Transaktionsservice, insbesondere im Bereich Clearing & SettlementWeiterentwicklung und Betreuung von fachlichen/technischen Schnittstellen der dwpbank rund um das Thema Clearing & SettlementMarktbeobachtung inkl. Bewertung regulatorisch oder markt- bzw. kundengetriebener AnforderungenAbstimmung der prozessualen und technischen Weiterentwicklungen mit den internen und externen KundenMitarbeit in bzw. Leitung von bereichsübergreifenden Strategie-, Prozess- und IT-ProjektenÜbernahme der Product Owner-Rolle in agilen ProjektenÜbergreifende Initiierung und Steuerung von OptimierungsmaßnahmenÜbernahme von strategischen und operativen SonderaufgabenMitgestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen mittelständischen UnternehmenSpannende und aktuelle Themen beim führenden Dienstleister für Wertpapierservices im deutschen MarktFlache HierarchienKollegiales Umfeld und ein standortübergreifendes Expertenteam mit der Möglichkeit der TelearbeitLeistungsgerechte Vergütung mit attraktiven SozialleistungenAbgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildungmindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Wertpapierabwicklung, insbesondere im Bereich Clearing & SettlementSehr gute Kenntnisse in der Abwicklung von WertpapiertransaktionenSehr gute Kenntnisse in der Datenanalyse und im Umgang mit DatenanalysetoolsHohes Verständnis für prozessuale und technische ZusammenhängeProjekterfahrung in Strategie-, Prozess- und IT-ProjektenErfahrung als Teilprojektleiter bzw. Projektleiter oder als Product OwnerGute Kenntnisse der agilen ProjektarbeitStark ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe EinsatzbereitschaftAusgeprägte und adressatengerechte Kommunikations- und VerhandlungsfähigkeitOffenheit und Freude, sich schnell in neue Themenfelder einzuarbeitenFlexibilität und Veränderungsbereitschaft
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) - Application Modernization

Do. 25.02.2021
Hannover, Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Leipzig, Köln, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Cloud Transformation befähigen wir unsere Kunden, die Balance zwischen Technologie, Organisation und Mensch zu finden und somit das maximale Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, Kostensenkung, Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Geschäftsmodelle auszuschöpfen. Dabei beraten wir unsere Kunden auf ihrer individuellen Cloud Journey, von der Strategie bis zu agilen Implementierungsmethoden. Unsere Teams begleiten, konzipieren, modernisieren und implementieren Cloud Services und agieren als zuverlässiger Partner auf der Reise in die digitale Zukunft. Konkret unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs-Strategien mit aktuellen Themenschwerpunkten wie Connected Car, IoT, Industrie 4.0, Digitalisierung, Automatisierung sowie Streaming Analytics und Cognitive Computing. Für unser Team an den Standorten Berlin, Leipzig, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst unsere Kunden bei der Modernisierung ihrer Altsysteme und gestaltest mit ihnen die Transformation ihrer Systeme in zukunftsfähige moderne Plattformen unter Einsatz innovativer Tools und Methoden Deine Aufgaben reichen von der Entwicklung von Business Cases und Modernisierungsstrategien, über die Analyse der Altsysteme und Konzeption von Migrationsprojekten bis hin zur Transformation der Anwendungen auf moderne Plattformen wie Cloudumgebungen und die damit verbundene Modernisierung zu cloud-nativen Lösungen Du übernimmst Verantwortung in Modernisierungs- und Transformationsprojekten und arbeitst eng mit unseren Kunden zusammen Du unterstützt in Architektur- oder Infrastrukturfragen, bei der Konzeption der Betriebsprozesse, beim Testen der Lösungen oder der Qualitätssicherung Du bereitest Kundentermine vor und leitest Workshops oder Expertenrunden Deine Ergebnisse stellst Du in kundenorientierten Präsentationen dar Du unterstützt unsere Teams bei der Weiterentwicklung unserer Services und bringst eigene Ideen und Themenschwerpunkte innerhalb von Deloitte ein Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- bzw. Masterstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik oder Physik bzw. äquivalente Ausbildung Du hast ein sehr gutes technisches Verständnis in mehreren der folgenden Bereiche: Software Engineering, Anwendungsinfrastrukturen, Cloud, verteilte Anwendungslandschaften, Systemintegration und Systemadministration Du verfügst über erste Erfahrungen in relevanten Technologien wie Java, .NET, Linux, Datenbanken/SQL, Cloud Kenntnisse zu Mainframe-/Midrange-Technologien (z.B. z/OS, COBOL) sind ein Plus Du bist routiniert in traditionellen und agilen Entwicklungsmethoden (z.B. Scrum) und -tools (z.B. Jira) Du bringst eine analytische und innovative Denkweise sowie Freude an komplexen Zusammenhängen mit und hast Interesse an neuen Technologien und Konzepten Du bist ein Teamplayer mit guten Kommunikationsfähigkeiten Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) - Agile & DevOps Transformation

Do. 25.02.2021
Stuttgart, München, Leipzig, Köln, Hannover, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Cloud Transformation befähigen wir unsere Kunden, die Balance zwischen Technologie, Organisation und Mensch zu finden und somit das maximale Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, Kostensenkung, Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Geschäftsmodelle auszuschöpfen. Dabei beraten wir unsere Kunden auf ihrer individuellen Cloud Journey, von der Strategie bis zu agilen Implementierungsmethoden. Unsere Teams begleiten, konzipieren, modernisieren und implementieren Cloud Services und agieren als zuverlässiger Partner auf der Reise in die digitale Zukunft. Konkret unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs-Strategien mit aktuellen Themenschwerpunkten wie Connected Car, IoT, Industrie 4.0, Digitalisierung, Automatisierung, Streaming Analytics und Cognitive Computing. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Leipzig, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Du berätst unsere Kunden in agilen und DevOps Transformations- und Digitalisierungsprojekten Du unterstützt unsere Kunden bei der Optimierung ihrer IT Wertschöpfungsprozesse sowie der Weiterentwicklung ihrer Softwareentwicklungsmethoden gemeinsam mit Projektleitern, Produktverantwortlichen und Technologieexperten Deine Aufgaben reichen von Konzeption und Beratung zu neuen und agilen Operating Modellen bis zum Coaching und der Begleitung der internen Scrum/Agile Master und Projektleitenden Du unterstützt Führungskräfte beim Übergang von traditionellen Managementtechniken hin zu agilen Methoden und Metriken Du bereitest Kundentermine vor und leitest Workshops oder Expertenrunden Du begleitest agile Teams durch Moderation spezifischer Zeremonien wie z.B. Sprint Plannings, Reviews und Retrospektiven Du analysierst und verbesserst die DevOps Praktiken Deines Kunden unter Berücksichtigung von Prozessen, Kultur und Technologie Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- bzw. Masterstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste praktische Erfahrungen im Bereich DevOps /Agile Transformation, Softwareentwicklung, SAFe, extreme Programming, Scrum oder anderen agilen Frameworks Gutes technisches Verständnis für Cloud und DevOps Konzepte (z.B.Everything as a Service, CI/CD, Testautomatisierung) sowie Entwicklungstools (z.B. Git) Praktische Kenntnisse und Erfahrung mit Continuous Integration und Deployment (z.B. git, Jenkins, Azure DevOps, SonarQube etc.) Beherrschung von modernen (agilen) Projektmanagementmethoden und deren Tools (z.B. JIRA, Confluence) Ausgeprägte kundenorientierte und exzellentes Stakeholdermanagement auf allen Ebenen durch hervorragende schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit ausgezeichneter Präsentations- und Moderationskompetenz Flexibilität und eine hohe Reisebereitschaft runden Dein Profil ab Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Dich in Deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter*innen mit Schwerpunkt Customizing des operativen Reportings

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für das Dezernat Studentische Angelegenheiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Projektmitarbeiter*innen mit Schwerpunkt Customizing des operativen Reportings (Dokumente) Die Studierenden- und Prüfungsverwaltung ist zuständig für die Einschreibung und die verwaltungsmäßige Abwicklung der Prüfungsverfahren von annähernd 38.000 Studierenden einschließlich der Erstellung von Zeugnissen und Urkunden. Für die Einführung einer neuen Campusmanagementsoftware (HISinOne) sind zwei Stellen für Projektmitarbeiter*innen mit Schwerpunkt Customizing des operativen Reportings (Dokumente) zu besetzen, die für die Umsetzung von Berichten, Bescheiden und Listen verantwortlich sind. Unterstützung bei der Analyse des Bescheid- und Berichtswesens im operativen Bereich Abstimmung von Aufgaben und Anforderungen bzgl. Druckerzeugnissen Erstellung bzw. Anpassung der Reports sowie deren Pflege und Wartung entsprechend den Anforderungen der Universität  Erstellung der technischen Dokumentation und Schulung von Mitarbeiter*innen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, wünschenswert: Medientechnik, (Wirtschafts-)Informatik bzw. alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich (bspw. Medien- oder Fachinformatik) Kenntnisse in der Web-Programmierung (XML, XSLT, XSL-FO, SQL) Verständnis für Corporate Identity gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten eigenständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Entscheidungsfähigkeit und starke problemlösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und Serviceorientierung Wünschenswert wären ferner: Kenntnisse in hochschulspezifischen Verwaltungsprozessen im Bereich der Bewerbung, Zulassung und Studierendenverwaltung Kenntnisse in den technischen HIS-Verfahren zur Erstellung von Berichtstemplates in LibreOffice (ODT) Grundkenntnisse in Java und VCS eine für zwei Jahre befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EG 10 TV-L in Vollzeit (100 %); weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u.a. unter finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Ferienfreizeitangebote für Kinder) flexible Arbeitszeiten alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. betriebliche Altersversorgung der VBL zur zusätzlichen finanziellen Absicherung im Alter, eine jährliche Sonderzahlung, vergünstigte Versicherungstarife, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf Aufgrund einschlägiger Regelungen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes sind nur Bewerber*innen zulässig, die bislang noch nicht an der Heinrich-Heine-Universität beschäftigt waren. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach. Für Rückfragen zum Anforderungsprofil der Stelle steht Ihnen der Leiter der Abteilung Studierenden- und Prüfungsverwaltung, Herr Beil (Tel. 0211 8114358), gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Agile Coach (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jeder zweite Deutsche ist ein Vodafone-Kunde - ob er surft, telefoniert oder fernsieht; ob er Büro, Bauernhof oder Fabrik mit Vodafone-Technologie vernetzt. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Du auch? The future is exciting. Ready?Bist Du bereit für eine Zukunft, die dank neuer, digitaler Technologien so aufregend sein wird wie nie? Bist Du bereit für eine Welt voller Möglichkeiten? Bist Du bereit für Vodafone? Dann verbinde Dein Können mit den besten Aussichten als Agile Coach (m/w/d) Du bist mutig, gehst neue Wege und willst Treiber der digitalen und agilen Transformation bei Vodafone sein? Als Agile Coach (m/w/d) weißt Du, welche Hebel Du in Bewegung setzen musst, um agile Arbeitsweisen in der Organisation zu etablieren und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Du förderst ein agiles Mindset und eine offene vertrauensvolle Unternehmenskultur. Du bewegst Dich am Puls der Zeit und vermittelst der Organisation situativ neue Ideen aus dem agilen Umfeld Organisation. Du begleitest und coachst im Consumer Digital Bereich von Vodafone mehrere cross-funktionale agile Teams mit Product Owner, Scrum Master und deren Schnittstellen in der Organisation. Du erarbeitest gemeinsam und teamübergreifend Verbesserungen für gezielte Spannungsfelder innerhalb der agilen Transformation. Du unterstützt die Agile Practitioner und den Consumer Digital Bereich beim Erörtern des Zielbildes der agilen Organisation und Störfaktoren, die die Organisation an ihrer Weiterentwicklung hindern, strukturiert zu beseitigen. Du befähigst deine Kolleg:innen ein agiles Mindset zu entwickeln und unterstützt als fachlicher Impulsgeber und Sparringspartner auf verschiedenen Ebenen der Organisation. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. in BWL, Marketing oder (Wirtschafts-) Informatik. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 3 Jahre im Bereich Unternehmenstransformation und der Einführung agiler Arbeitsweisen Ein Verständnis von systemischen Zusammenhängen und idealerweise eine Coaching-Ausbildung Empathie, ein anpassungsfähiger Kommunikationsstil sowie eine schnelle Auffasungsgabe und Abstraktionsfährigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2 nach GER) Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Wir besetzen die Stelle für den Standort Düsseldorf. Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen - Betriebliche Altersvorsorge - Umfassende Weiterbildung - Individuelle Förderung Deiner Talente - Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit und Home Office - Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen - Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme - Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten Bereit für das Neue, das Unerwartete, das Eindrucksvolle? Dann bewirb Dich mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Deiner Gehaltsvorstellung jetzt online.
Zum Stellenangebot


shopping-portal