Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 25 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • It & Internet 6
  • Versicherungen 5
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Wirtschaftsinformatik

(Wirtschafts-)Informatiker für die Digitale Transformation im Accounting (w/m/d)

Mo. 06.04.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Aktive Mitgestaltung - Du wirst aktiv die Zukunft unseres Bereiches Assurance anhand neuer Marktgegebenheiten, Technologien und Trends unter Berücksichtigung der mandantenspezifischen Anforderungen sowie den Bedürfnissen unserer Fachexperten mitgestalten. Kreative Tätigkeiten - Dabei bringst du gezielt dein Wissen und deine Ideen von der Bedarfsanalyse und Lösungskonzeption bis hin zur Programmierung auf Projekten mit ein. Innovative Ansätze - Anhand neuer Technologien und mit deiner Leidenschaft sowie Expertise in den jeweiligen Tools und Themenfeldern schaffst du die Grundlage, um bestehende Prozesse zu optimieren oder gänzlich neu gestalten zu können. Aktuellstes Know How - Durch stetige Forschung und den Wissenstransfer zu deinem Team wirst du den Fortschritt durch die Digitale Transformation maßgeblich mitgestalten.Freiraum - Mit deinem Enthusiasmus unterstützt du uns dabei, neue Technologien und Innovationen zu entdecken, neue digitale Lösungen zu entwickeln oder uns in Bezug auf Programmiersprachen voran zu bringen.Dein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbarer Studiengänge hast du erfolgreich abgeschlossen.Du verfügst über professionelle Erfahrung im Requirements bzw. Software Engineering und über verschiedene Vorgehensweisen der Softwareentwicklung (insb. agile Methoden), idealerweise durch Erfahrung bei Accounting Projekten.Die professionelle Beherrschung einer höheren Programmiersprache belegst du mit Projekterfahrung.Ein tiefes technologisches Verständnis über Zusammenhänge von IT-Systemen, Datenstrukturen, Algorithmen, etc., eine analytische Denkweise und weitreichende mathematische Grundkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Mit Entwicklungsumgebungen sowie Technologien wie Git und Maven gehst du sicher um und verfügst über Kenntnisse in aktuellen Themen wie Cloud Computing, Artificial Intelligence, UI-Design oder IT Security.Du bringst Enthusiasmus bei der Entdeckung neuer Technologien und Innovationen, dem Experimentieren mit Programmiersprachen oder Tools sowie dem Vorantreiben digitaler Lösungen mit.Dazu besitzt du ein professionelles kommunikatives Auftreten auch in englischer Sprache und die Fähigkeit, im Team zu arbeiten (sowie dieses ggf. zu führen).Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit (Masterarbeit) Regulatory od. Digital Compliance

So. 05.04.2020
München, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Bonn, Hannover
Du willst Dein theoretisches Wissen in der Praxis verproben? Bei Q_PERIOR hast Du die Möglichkeit einzutauchen in die Realität einer Unternehmensberatung und die Welt von Regulatorik, Compliance, Datenschutz und Informationssicherheit. Das klingt spannend? Dann Willkommen bei der Top5 Management Beratung in Deutschland mit Top Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen unser Compliance & Regulatory Team weiter aus und suchen dafür Dich als Student (m/w/d) für die Erstellung Deiner Masterarbeit im Bereich Regulatory Compliance oder Digital Compliance (Datenschutz). Gemeinsam mit unserem Berater-Team/ Deinem persönlichen Betreuer: Entwicklung eines zukunftsträchtigen, praxisrelevanten (Beratungs-) Themas Bestmögliche Unterstützung durch unsere umfangreichen Fachkenntnisse in Verbindung mit profundem Branchen-Know-how, sowie langjährige Erfahrung bei der Betreuung wissenschaftlicher Arbeiten Ein mögliches Thema: "Informationssicherheit und Datenschutz im Zuge der Digitalisierung der Versicherungs- oder Finanzdienstleistungsbranche" Eigene Themenvorschläge sind natürlich ebenfalls sehr willkommen Darüber hinaus bieten wir Dir auch die Gelegenheit, unsere Beraterarbeit durch zwei- bis dreiwöchige Praxiseinsätze hautnah erleben zu können   Masterstudium im Bereich BWL, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Wirtschaftsrecht Idealerweise erste Praxiserfahrungen zu Informationssicherheit, ISO 27001, BSI Grundschutz oder Datenschutz Vorzugsweise Grundkenntnisse im Bereich Informationssicherheitsstandards (bspw. ISO 27001) oder zu datenschutzrechtlichen Anforderungen (EU-Datenschutzgrundverordnung/DSGVO) bzw. Grundkenntnisse im Bereich Prüfungswesen Interesse an zukunftsträchtigen Themenfeldern wie KI, Blockchain, Big Data, Cloud, Mobility, Social Media, IoT oder Digitale Identität Ein professionelles Auftreten Mindset, den Dingen auf den Grund zu gehen Strukturiertes, eigenständiges Vorgehen sowie gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse 4 – 6 Monate Verfügbarkeit Q_PERIOR. Great Place to Work Seit über 30 Jahren integrieren wir bei unseren Kunden Business und IT – direkt, unkonventionell und mit höchstem Anspruch an Qualität. Wir vereinen dabei das Beste aus kleinem Beratungshaus und großem Konzern: Flexibilität, persönliche Nähe und gleichzeitig innovative Projekte bei internationalen Kunden. Unsere Mitarbeiter haben uns als TOP Arbeitgeber bewertet. Wir zählen zu den TOP 100 bei Great Place to Work in Deutschland und der Schweiz und wurden vom brand eins Magazin mehrfach als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Lerne uns kennen!
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent Data Analytics (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Duisburg, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Du möchtest mehr über PwC erfahren? Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil. Wir unterstützen unsere Kunden bei allen Fragestellungen rund um die Digitalisierung - von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung. Bei uns entwickelst du digitale Geschäftsmodelle für Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen, bewahrst diese vor Cyberattacken oder analysierst Daten für strategische Entscheidungen. Auch das Implementieren der notwendigen technologischen Infrastruktur kann Teil deiner Arbeit sein. Für welches Thema auch immer du dich begeisterst – bei uns kannst du deine Talente einbringen und unsere Kunden fit für die Zukunft machen. Herausfordernde Aufgaben - Du unterstützt dein Team - von der Konzeption bis zur Umsetzung – bei der Entwicklung von innovativen IT-Lösungen zur Analyse von großen Datenmengen. Des Weiteren hilfst du bei der Weiterentwicklung unserer Data & Analytics-Produkte und -Services. Du bist dabei bereit dich ggf. in neue Tools (z.B. Alteryx, Tableau oder PowerBI) und Fragestellungen einzuarbeiten. Spannende Projektarbeit - Dabei wirst du in vielseitige und spannende Projekte bei führenden Industrieunternehmen sowie bei Banken und Versicherungen eingebunden. Kompetente Unterstützung – Du lernst große Datenmengen auszuwerten, die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen und anhand deiner Auswertungsergebnisse Einflüsse auf die Geschäftsfelder unserer Kunden aufzuzeigen. Datenqualitätsmanagement - Weiterhin unterstützt du, neben der Interpretation der Ergebnisse der Datenanalysen, die Definition von Handlungsoptionen zur Verbesserung der Datenqualität. Persönliche und fachliche Weiterentwicklung – Du lernst in deinem mehrmonatigen Praktikum Big Data Technologien kennen. Dabei steht dir auch immer ein Buddy oder ein erfahrener Teamkollege als Ansprechpartner zur Seite. Du studierst (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurswesen, Statistik oder einen vergleichbaren Studiengang mit Datenbezug und hast Interesse an den Themen Big Data, Business Analytics, IT-Strategy, Machine & Deep Learning und Artificial Intelligence. Zudem hast du mindestens das dritte Fachsemester mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Du würdest dich gern mit Business Intelligence und/oder Big Data Technologien auseinandersetzen und mehr über das Zusammenspiel zwischen IT und Wirtschaft erfahren. Darüber hinaus zeichnest du dich durch eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise aus. Idealerweise verfügst du bereits über erste Anwendungskenntnisse in einer der gängigen Sprachen, z.B. Python, Matlab, R, Java oder Go oder hast erste Erfahrung im Management von Daten (z.B.relationale Datenbanken, NoSQL) oder in der Datenvisualisierung gesammelt. Zu deinen Stärken zählen deine Teamfähigkeit, deine Neugier auf neue Technologien sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Spaß am Reisen zu unseren Kunden runden dein Profil ab. Du bringst zwischen 2 - 6 Monate Zeit mit, um unsere spannenden IT Projekte mitzugestalten. Bitte gib bei deiner Bewerbung deinen präferierten Einsatzzeitraum an. Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

EDV-Systemorganisator*in

Fr. 03.04.2020
Hannover
Über 11.000 Menschen sind bei der Stadtverwaltung Hannover beschäftigt – damit sind wir eine der größten Arbeitgeberinnen in der niedersächsischen Landeshauptstadt. In 24 verschiedenen Ämtern und Betrieben im Stadtgebiet Hannover werden die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben für unsere Stadt erbracht. Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Fachbereich Personal und Organisation ein*e EDV-Systemorganisator*in in der Arbeitsgruppe Zentrale Informationssysteme im Bereich Informations- und Kommunikationssysteme. Die Arbeitsgruppe Zentrale Informationssysteme betreut und entwickelt mit derzeit insgesamt 9 Mitarbeiter*innen u.a. die EDV-Verfahren zur Unterstützung der Rats- und Bezirksratsarbeit, das Sitzungsmanagement, das Ideen- und Beschwerdemanagement und administriert die Rechner der Ratsmitglieder und Fraktionsgeschäftsstellen. Zudem betreut die Arbeitsgruppe die für ihre Verfahren erforderlichen Server und Datenbanken sowie die Basisdienste Portal, Dokumentenmanagement, Prozessmanagement, Web Content Management, Formularservice, Kooperationsbereiche und Unternehmenssuche. Über ihren eigentlichen Arbeitsschwerpunkt hinaus leitet sie Projekte, die auf der von ihr betreuten Technologie basieren. Die Eingruppierung richtet sich nach Entgeltgruppe 10 TVöD (A II 2 Anlage 1 – Entgeltordnung (VKA)). Der Arbeitsplatz ist für die Bewerbung von Beschäftigten im Tarifbereich sowie Verbeamteten offen. Der Stellenwert entspricht bei einer Dienstpostenbewertung der Besoldungsgruppe A 11, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit zu besetzen und Teilzeit geeignet. Wir kommen gerne mit Ihnen über praktikable Arbeitszeitmodelle ins Gespräch. die Analysetätigkeit und konzeptionelle Projektarbeit zu grundsätzlichen sowie fachlichen Anforderungen des verwaltungsweit eingesetzten Dokumenten Management Systems (DMS) die Entwicklung fachstellenspezifischer Dokumentenmanagementlösungen die Konzeption für die Integration von Fachverfahren und von IT-Basisdiensten in das DMS die Bereitstellung und fachliche Administration der DMS-Lösungen sowie das Release- und Change Management für alle DMS-Client Komponenten die Bereitstellung und fachliche Administration der Datenaustauschplattform (DAP) die Koordinierung und Umsetzung hinsichtlich geänderter und neuer technischen als auch organisatorischen Anforderungen der DMS- und DAP-Lösungen die Beratung und Unterstützung der Organisatoren, der Entwickler und der Dienststellen in fachlichen Fragen zum DMS und zur DAP die Betreuung der Fraktionsgeschäftsstellen und Ratsmitglieder im Umfeld der Ratskooperationssoftware eine abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (z.B. Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik) oder dem Hochschulabschluss entsprechende gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen sowie mehrjährige Berufserfahrung in dieser Tätigkeit oder die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste. Die Ausschreibung richtet sich auch an Personen, die nicht über die geforderten Abschlüsse verfügen, aber dennoch vollumfänglich die Aufgaben des Arbeitsplatzes wahrnehmen können. Dazu setzen wir ergänzend zu den unten angegebenen Anforderungen Folgendes zwingend voraus: DMS: mindestens eine 2-jährige praktische Erfahrung bei der Analysetätigkeit und Erstellung von Konzepten für Schriftgutlösungen in einem Dokumentenmanagementsystem sowie die Realisierung dieser Lösungen. Ideal wären Erfahrungen mit dem DMS d.3 der d.velop AG sowie der Nachweis des Kurses „d.3ecm Administration“ oder vergleichbaren DMS Produkterfahrungen anhand entsprechender Lehrgangszertifikate und/oder Zeugnisse von Arbeitgebern. mindestens 2-jährige Erfahrung bei der Administration und Anwenderbetreuung von Windows 10 und Microsoft Office 2010 und/oder 2016 sowie Windows Server 2016 und Active Directory. Die Erfahrungen sind durch entsprechende Lehrgangszertifikate und/oder Zeugnisse von Arbeitgebern nachzuweisen. Datenaustauschplattform: mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Administration / Website-Administration von Sharepoint 2013/2016/2019. Nachweis durch den Kurs MOC 21331 oder MCSE: Sharepoint bzw. vergleichbar und/oder Zeugnisse von Arbeitgebern. Für die Wahrnehmung der Aufgaben sind folgende Kompetenzen und Kenntnisse unabdingbar: Auffassungsgabe, Umsichtigkeit, um komplexe Sachverhalte verstehen und bewerten zu können. Belastbarkeit und Stressresistenz, Lernbereitschaft- und –fähigkeit. Teamfähigkeit, sowie die Fähigkeit zur kooperativen und konstruktiven Zusammenarbeit, auch mit Dritten Verlässlichkeit, Engagement, Eigeninitiative, Selbständigkeit. Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Sensibilität/Einfühlungsvermögen. Organisationsfähigkeit, um Projektgruppen und Systemwartungen zu organisieren. sehr wichtig: Flexibilität, Verantwortungsbereitschaft und -fähigkeit Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Innovationsbereitschaft/-fähigkeit, die Fähigkeit, mit Widersprüchen umzugehen Moderations- und Präsentationstechniken, Kenntnisse im Projektmanagement. Sehr gute Kenntnisse für die Durchführung von Ist-Analysen Sehr gute analytische Kenntnisse und die Fähigkeit, Verbesserungsmöglichkeiten für die Umsetzung selbständig zu erkennen sowie für die Soll-Konzepte konstruktiv und proaktiv zu entwickeln. Sehr gute Kenntnisse zu wesentlichen IT Standards, wie SOAP, OLE/COM, XML, OSI Modell, 3-Layer Architektur, SQL, XDOMEA, LDAP Sehr gute Kenntnisse der Technologien zur Erfassung, Verwaltung, Speicherung, Bewahrung und Bereitstellung von Content und Dokumenten zur Unterstützung organisatorischer Prozesse Sehr gute Kenntnisse zu Input-Management, Collaboration, Web-Content-Management, Workflow, Business Process Management, Output-Management, Storage und elektronische Archivierung Praktische administrative Erfahrungen mit dem d3 System oder einem vergleichbarem DokumentenManagementSystem sowie mit Sharepoint 2013/2016/2019 Sehr gute Kenntnisse in der Verwaltung von Windows Servern Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Windows 10 Enterprise oder vergleichbar und gute Kenntnisse mit Microsoft Active Directory (insbesondere Benutzerverwaltung). wünschenswert: Gute Kenntnisse über die Aufgaben und Aufbauorganisation der LHH / der öffentlichen Kommunalverwaltung, Grundkenntnisse zu den Grundsätzen des Datenschutzrechts nach Datenschutzgrund-verordnung. Gute Kenntnisse in der Programmiersprache des d3 Systems (JPL) oder einer vergleichbaren prozeduralen Programmiersprache sowie gute Kenntnisse in VBA oder VB Script und Windows Powershell für die Verwaltung von Sharepoint Grundkenntnisse in ITIL Gute Kenntnisse der städtischen IT-Infrastruktur, der Netzwerktechnik und der IT-Sicherheit Kenntnisse in Englisch (mündlich wie schriftlich) sowie Gesprächsführungstechniken flexible Arbeitszeiten eine zielgerichtete Personalentwicklung-Sie werden in allen Phasen Ihres Berufslebens unterstützt und haben umfängliche Weiterbildungsmöglichkeiten eine attraktive betriebliche Altersvorsorge ein modernes Büro im Innenstadtbereich mit verkehrsgünstiger Nähe zum HBF/ZOB eine vergünstigte GVH MobilCard für den Personennahverkehr einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit interessanten, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben
Zum Stellenangebot

ETL Administrator (m/w/d) IBM DataStage

Fr. 03.04.2020
Hannover
We (de)code insurance Unser Anspruch ist es, Versicherungen einfach zu machen, indem unsere Leidenschaft zum Beruf wird, Kunden­bedürfnisse zu verstehen und digital zu lösen. Aus diesem Grund arbeiten wir in der HDI Systeme AG daran digitale Lösun­gen zu entwickeln, die sich am Markt und an aktuellen Techno­logien orien­tieren – das ist Teil unserer DNA. Gemeinsam verfolgen wir so konzern­über­greifend unsere Ziele – Kunden­zufrieden­heit ist dabei unsere Motivation. Die HDI Systeme AG ist der eigene IT-Dienstleister der HDI Gruppe, welche zur dritt­größten Versiche­rungsgruppe in Deutschland gehört, mit mehr als 1.000 Mitarbeitern an den Standorten Hannover, Köln, Hilden und Hamburg. Im Bereich „Industrial Lines Operations & Test" der HDI Systeme AG in Hannover suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen ETL Administrator (m/w/d) IBM DataStage In Ihrem neuen Arbeits­feld verant­worten Sie die Bereit­stellung und den Betrieb des internen ETL Tools, derzeit IBM DataStage für die Industrie­systeme Sie konfigurieren und adminis­trieren DataStage und führen DataStage Deployments durch Die Durchführung von Performance­analysen (z. B. Traces, Dumps) auf DataStage und auf Betriebs­system­ebene gehört zu Ihren täg­lichen Auf­gaben Sie sind verant­wortlich für das Kapazi­täts­management und Moni­toring von DataStage und der dafür not­wendigen Betriebs­kompo­nenten (z. B. Server, Datenbank) Sie übernehmen die Verant­wortung für die Weiter- und Neu­ent­wicklung (inkl. Auto­matisierung) der Betriebs- und Change-Abläufe Sie führen die Changes und Ticket­bearbeitung gem. ITIL durch Sie sind der erste und zentrale Ansprech­partner für die internen DataStage-Entwickler Sie haben ein abge­schlossenes Studium der (Wirt­schafts-)Informatik oder eine vergleich­bare Quali­fikation mit ent­sprech­ender Berufs­erfahrung Sie bringen sehr gute Kennt­nisse in IBM DataStage, ORACLE und SQL mit Im Bereich Unix und WebSphere sowie in den Themen­feldern Auto­mation und DevOps können Sie sich sicher bewegen Agile Arbeits­weisen wenden Sie in der Praxis an (z. B. SCRUM, DevOps) Sie bringen eine hohe Flexi­bilität, Eigen­ini­tiative und Einsatz­bereit­schaft ein Die Kommunikation auf Englisch in Wort und Schrift fällt Ihnen leicht Teamübergreifende Arbeit in selbst­organisierten Teams in einem agilen Arbeits­umfeld Jobticket: finanzielle Bezu­schussung durch den Arbeit­geber Betriebliches Gesundheits­management (z. B. Fitness­raum und Betriebs­sport) Möglichkeiten zur Weiter­bildung (z. B. Fach- und Methoden­trainings) Betriebliche Alters­ver­sorgung und vermögens­wirksame Leis­tungen Flexible Arbeitszeitmodelle Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone)
Zum Stellenangebot

Datenschutzexperte / Datenschutzmanager (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Hannover
Machen Sie mehr aus Ihren Stärken. Geben Sie Ihrer beruf­lichen Zukunft mehr Entfal­tungs­möglich­keiten. Profi­tieren Sie vom dyna­mischen Wachstum einer weltweit erfolg­reichen Unter­nehmens­gruppe. Mit einem Satz: Talanxieren Sie Ihre Zukunft. Die Talanx-Gruppe arbeitet als Mehr­marken­anbieter sehr erfolg­reich in der Versicherungs- und Finanz­dienst­leistungs­branche und ist eines der größten Versiche­rungs­unternehmen in Deutschland und Europa. Der Konzern ist in rund 150 Ländern aktiv und an der Börse im SDAX gelistet. An der Spitze der Talanx-Gruppe steht die Talanx AG, die die Aufgaben einer Management- und Finanz­holding übernimmt. Für den Bereich „Group Data Protection“ - der Talanx AG suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen Datenschutzexperten/-manager (m/w/d) Unterstützung der Daten­schutz­beauftragten bei der Wahr­nehmung ihrer gesetz­lichen und betrieb­lichen Aufgaben – potenziell auch für Auslands­standorte Beratung der Fach­bereiche und Projekte zu daten­schutz­rechtlichen Anforde­rungen und Lösungen, z. B. Ausge­staltung von Daten­schutz­standards und Beratung im Design­prozess (u. a. Privacy by Design, Privacy by Default sowie Cloud-Computing) sowie im Zuge neuer Geschäfts­felder (z. B. Internet der Dinge) Weiterentwicklung des Datenschutz-Manage­ment-Systems (u. a. Risiko­analyse, Vor­gaben und Richt­linien, Pro­zesse und Kontrollen, Kommuni­kation und Schulung, Beratung, Moni­toring von Daten­schutz­the­men) Kontrollen zu allen Anforde­rungen der DSGVO, BDSG und weite­ren daten­schutz­recht­lichen Vor­schriften – auch mit Bezug zum tech­nischen Daten­schutz Durchführung von Daten­schutz­audits und fort­laufen­de Kontrolle von Geschäfts­pro­zes­sen und Infor­mations­systemen auf Ein­hal­tung der DSGVO und der Konzern­vorgaben Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirt­schafts-)Infor­matik, Rechts­wissen­schaf­ten, Betriebs­wirt­schaft, Ingenieur­wissen­schaf­ten oder eine ver­gleich­bare Quali­fi­ka­tion Mehrjährige Berufs­erfahrungen in der Beratung bzw. Prüfung von Fach­bereichen, Pro­jekten und des Manage­ments Fundierte Erfahrungen im Daten­schutz Affinität für Infor­mations­techno­logien und digitale Medien, gutes tech­nisches Ver­ständ­nis sowie fun­dierte Kennt­nisse über (IT-)Pro­zesse und Techno­logien bei Finanz­dienst­leistern Erfahrungen in der Beratung von Fach­berei­chen, Pro­jekten und des Manage­ments Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift, eine weitere Fremd­sprache ist von Vor­teil Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte Analytisches Denkvermögen und ein hohes Ver­ständnis für komplexe Zusammen­hänge und Pro­zesse Hohes Maß an Eigen­initiative, Kommuni­ka­tionsfähig­keit auf allen hier­archischen Ebe­nen sowie inter­kulturelle Kompe­tenz Ausgeprägte Teamfähig­keit als Basis für einen konstruk­tiven und partner­schaftlichen Umgang im Team und mit allen rele­vanten Stake­holdern im Versiche­rungs­konzern Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeits­umfeld, eine angenehme Team­atmosphäre, viel­fältige Sozial­leistungen und eine leistungs­gerechte Ver­gütung. Dabei haben wir Mitarbeiter­förderung und -entwicklung als wesent­liche Pfeiler in unserer strate­gischen Personal­politik verankert.
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Reporting (w/m/d)

Mo. 30.03.2020
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prozesse prüfen - Gemeinsam mit erfahrenen Teamkollegen machst du dich auf den Weg zu nationalen und internationalen Unternehmen, um deren Prozesse rund um Einzel- und Konzernabschlüsse sowie zur Rechnungslegung zu prüfen und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Dabei beziehst du auch die Umsetzung dieser Prozesse in ERP Systemen, wie SAP oder Oracle, sowie in ergänzenden Accounting & Reporting Tools mit ein. Verantwortung übernehmen - Du arbeitest zunehmend eigenständig und übernimmst immer mehr Verantwortung, wenn du die Prozesse auf Qualität, Kosten und Ordnungsmäßigkeit hin analysierst und bewertest.Prozessorientierte Lösungen - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt, von der ersten Buchung bis zum internen und externen Reporting.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanzprozessen im ERP-System oder um die Erstellung von Konzepten zu Kontenplänen, paralleler Rechnungslegung, Reporting und KPI sowie internen Kontrollen geht.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens.Du bringst erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI/CO und/oder gängigen Konsolidierungssystemen (z.B. SAP SEM-BCS oder FC, Hyperion etc.) und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Kosten-Leistungsrechnung sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen mit.Ambitionierte Teamarbeit sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Application Manager (m/w/d) Fulfillment

Mo. 30.03.2020
Kirchhorst
Easy-to-wear Feeling an 365 Tagen – dafür steht die Marke Street One mit klaren, trendgenauen und ausgesuchten Lieblingsstücken für einen lässigen und femininen Look. Das Street One Team lebt und liebt die Nähe zur Kundin – nur so gelingt es, sie mit 12 Kollektionen im Jahr immer wieder aufs Neue zu überraschen und genau das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt zu liefern. Den Anspruch, mit Mode glücklich zu machen, verwirklicht das Team durch eine hervorragende Qualität und perfekte Passformen. Das IT Application Management evaluiert, implementiert und erweitert den Einsatz von digitalen Werkzeugen und Dienstleistungen in der CBR Fashion Group. Von Design- bis zu Handelslösungen ist es das Ziel des Teams, die Schnelligkeit der Marken zu erhöhen und die Effizienz im gesamten Unternehmen zu verbessern. Im Fokus des eCommerce Fulfillment steht ein besonders hoher Automatisierungsgrad der Abwicklung von Aufträgen und Retouren. Für diese herausfordernde Tätigkeit suchen wir einen erfahrenen Application Manager Fulfillment (m/w) als Verstärkung unseres Retail Solution Teams in Hannover - Isernhagen / Kirchhorst. Koordination der Warenwirtschaft mit Microsoft Dynamics NAV (DiVA) für Fashion eCommerce Technischer Ansprechpartner für Fachbereiche, insbesondere Finanzbuchhaltung & Payment Koordination von internen und externen Betriebs- und Entwicklungsleistungen Anforderungsanalyse, Lösungskonzeption, Planung und Umsetzung von Änderungsvorhaben Operative Bearbeitung von Bug- & Supportaufgaben, Test und Administration Abgeschlossenes Studium im Bereich der (Wirtschafts-)Informatik, eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Umfeld oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Anwendungskoordination mit einem Warenwirtschaftssystem Praktische Erfahrung mit automatischen Abrechnungsverfahren & Anbindung von Payment-Service-Providern Idealerweise erste Erfahrung in der Projektleitung und/oder der Softwareentwicklung Erfahrungen im Bereich eCommerce, insbesondere bei fulfillment-Prozessen (Auftragsabwicklung und Retouren) wären wünschenswert Benefits: Jobticket, Parkplätze vor Ort, freie Getränke (Wasser, Softdrinks, Kaffee, Tee), frisches Obst, Essenszulage, 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatt auf unsere Produkte, gemeinsame Sportevents und betriebliche Altersvorsorge Abwechslungsreiche, spannende Aufgaben mit flexiblen Arbeitszeiten und viel Spielraum für eigene Ideen Eine Firma mit Leidenschaft für ihre Produkte und Schnelligkeit bei der Umsetzung Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Offene Unternehmenskultur; kurze Entscheidungswege und Duz-Kultur Ein wertschätzendes Arbeitsklima - nach innen und nach außen Eine schnelle Rückmeldung zu Deiner Bewerbung - innerhalb von 10 Arbeitstagen weißt Du, ob Deine Bewerbung berücksichtigt wird und wie es weiter geht
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum IT-Sytemkaufmann (m/w/d) Langenhagen

So. 29.03.2020
Langenhagen, Hannover
Konica Minolta bietet als IT Services Provider mit seinem umfassenden Portfolio Lösungen, die heute und in Zukunft die Individualisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt unterstützen. Dabei bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Als starker Partner für den Produktions- und Industriedruckmarkt umfasst das Hardware-Portfolio Drucksysteme für kleine und mittlere Volumen sowie Unternehmensberatung und Software für diesen Bereich. In einem multikulturellen Umfeld mit europaweit mehr als 10.300 Mitarbeitern agiert Konica Minolta mit unabhängigen Distributoren und Fachhändlern in 80 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Langenhagen / Hannover als Ausbildung zum IT-Sytemkaufmann (m/w/d) LangenhagenDu findest es spannend mit unterschiedlichen Kulturen zusammen zu arbeiten? Du möchtest deine Ideen in einem internationalen Konzern einbringen? Dann starte mit Konica Minolta durch! Bei uns kannst Du deiner Kreativität freien Lauf lassen! Im Rahmen deiner 3jährigen Ausbildung vermitteln wir Dir umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten im Vertrieb unserer Produkte und Dienstleistungen. Du sorgst in Zusammenarbeit mit unserem Team für die Zufriedenheit unserer Kunden. Zu Deinem täglichen 'doing' gehört dabei u. a. der Einkauf von IT-Materialien und die logistische Planung des Warenflusses. Im direkten Kontakt mit unseren Kunden werden deren Bedarfe ermittelt, Angebote kalkuliert und Lösungsvorschläge aus unserem IT-Dienstleistungsangebot unterbreitet. Darüber hinaus erlangst Du Kenntnisse in den Bereichen:   Betreuung der IT Systeme Kundenberatung und Vertriebstechnik Systemarchitektur, Hardware, Betriebssysteme und Anwendungssoftware Projektplanung, -Durchführung und Präsentation Servicekonzepte Die theoretischen Lernziele des Ausbildungsberufes werden im Berufsschulunterricht vermittelt.Dein Profil: Wenn Du einen sehr guten Realschulabschluss, die Fachhochschulreife oder aber das Abitur vorweisen kannst, hier mit Schwerpunkt Deutsch, Mathematik, Englisch und ein engagierter, wissbegieriger Mensch bist, der Spaß am Vertrieb und im Umgang mit unseren Kunden hat, freuen wir uns über deine Bewerbung! Weiteren Schwerpunkte der Anforderungen:   Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit eine hohe Einsatzbereitschaft organisiertes und selbständiges Arbeiten gute Englischkenntnisse Was wir Dir bieten: 30 Tage Urlaub im Jahr vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten ein multikulturelles, kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kollegen Auslandspraktika Unsere Kultur – Giving Shape to Ideas: Wir garantieren Dir: Von der ersten Minute an bist Du Teil unseres Teams und gestaltest unseren Erfolg mit Deinen Ideen mit. Bei uns zählt die Balance: Durch unsere Arbeitszeitmodelle ermöglichen wir Dir das richtige Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben mit einem modernen, flexiblen und an die persönliche Lebensphase angepassten Modell Attraktiver Standort: In der Landeshauptstadt Hannover sind wir bequem mit dem Auto oder der S-Bahn zu erreichen. Nutze die Möglichkeit von kostenlosen Parkplätzen oder nutze unsere direkte S-Bahn und Bus-Anbindung (fußläufig in weniger als 10 Minuten). Wir sichern Dich ab: Wir zahlen für Dich vermögenswirksame Leistungen. Für Verpflegung ist gesorgt: Eine subventionierte Kantine steht Dir mit einer großen Auswahl an täglich frisch und vor Ort zubereiteten Gerichten zur Verfügung. Fit im Arbeitsleben: Bei unseren Sportangeboten, wie Fußballgruppen, Laufgruppen oder Fitnesskurse, bist Du jederzeit willkommen. Durch Konica Minolta viel erleben: Mit unserer Mitarbeiterangebotsplattform kannst Du als Auszubildender von vergünstigten Produkten und Event-Highlights in unmittelbarer Nähe profitieren.
Zum Stellenangebot

Lead IT Business Analyst Public Sector (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen IT-ProjektenVerantwortung für die Prozessaufnahme, -modellierung und -optimierung auf Grundlage von geläufigen NotationenBegleitung des gesamten Softwareentwicklungsprozesses, u.a. als Product Owner, von der Anforderungsanalyse über die Konzeption bis zur InbetriebnahmeErhebung, Spezifikation und Management von Anforderungen, Formulierung von Zieldefinitionen für das technische Team und Steuerung des Entwicklungsteams aus fachlicher PerspektiveBeschreibung von Use Cases„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseHochschulabschluss in einer IT-nahen Fachrichtung (z.B. (Wirtschafts-)Informatik, Naturwissenschaften)Ausgeprägte Kenntnisse von Methoden und Notationen der Business Analyse (BPMN 2.0, UML, Use Cases)Gute Kenntnisse von Werkzeugen der Business Analyse zur Prozessmodellierung (z.B. ARIS)Zertifizierungen im Bereich Requirements Engineering (z.B. IREB) sowie bzgl. Vorgehensmodellen zur agilen Softwareentwicklung (Scrum Master, Product Owner) von VorteilKenntnisse von Werkzeugen der Softwareentwicklung (z.B. Jira, Team Foundation Server)Idealerweise praktische Kenntnisse in einer gängigen Programmiersprache (z.B. Java, C++)Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal