Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 7 Jobs in Kiel

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 6
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Wirtschaftsinformatik

IT-Berater Digital Twin Public Sector (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Altenholz, Kiel, Hamburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als IT-Berater Digital Twin Public Sector (w/m/d) Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern erarbeiten Sie Anwendungsfälle und Architekturen für die Umsetzung digitaler Zwillinge im Kontext der öffentlichen Daseinsvorsorge. Mit Ihrem Innovationsgeist konzipieren Sie Anwendungsszenarien für Digital Twin im Public Sector. Ihre gut durchdachten Digitalisierungsstrategien bilden die Grundlage für Lösungsarchitekturen, die Sie in Zusammenarbeit mit den Rechenzentren-Leistungseinheiten erarbeiten. Kreativ tragen Sie in Kundenprojekten zur Realisierung digitaler Zwillinge bei. In Ihrer steuernden Funktion koordinieren Sie die internen Leistungseinheiten. Sie organisieren den Aufbau und die Pflege eines Netzwerkes für die Themenbereiche digitale Zwillinge / Urban Data Systems. Masterabschluss der Fachrichtung Geoinformatik, Stadtplanung, Wirtschaftsinformatik oder eine gleichwertige Qualifikation Erfahrung [LT1] in der Erstellung von Fachkonzepten und Modellen (UML) Solide Praxis im Umgang mit Geoinformationen und Stadtplanung Gute Kenntnisse rund um IoT, SmartCity/Region sowie das Architekturmodell einer Open Urban Platform Idealerweise Grundverständnis der Rechenzentrumstechnologien Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Referent Lizenzverwaltung und Vertragsmanagement (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Altenholz, Hamburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel oder Hamburg als Referent Lizenzverwaltung und Vertragsmanagement (w/m/d) Sie stellen die Lizenzmanagementreports für die Bedarfsträger bereit. Die Pflege des Softwareproduktkatalogs gehört zu Ihrem Alltag. Nach Prüfung der Compliance führen Sie das Lizenzclearing durch. Sie unterstützen den Dataport Lizenzmanager und das Team Vertragsadministration im Providermanagement. Bachelor in (Wirtschafts-)Informatik oder BWL bzw. eine Berufsausbildung zum/zur Fachinformatiker*in der Fachrichtung Systemintegration Erfahrung in der Dataport-Systemlandschaft (RZ und Endgeräte) sowie idealerweise erste Einblicke ins Lizenzmanagement Routine in SAP und fundiertes Know-how in ITIL Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Servicekatalogmanagement (w/m/d)

Mi. 14.10.2020
Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Mitarbeiter im Servicekatalogmanagement (w/m/d) Sie sind für die Aktualisierung und Pflege des Dataport-Servicekatalogs zuständig Unterstützung und Überwachung der Eingaben und Workflows Ausgestaltung von Workflows und Darstellungsmöglichkeiten Analyse und Aufnahme neuer Servicestrukturen Kommunikation mit Mitarbeiter*innen rund um den Servicekatalog Bachelor der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder anderweitig erworbene Qualifikationen durch Berufserfahrung Sie besitzen die Fähigkeit zu prozessübergreifendem Denken Gutes Verständnis des Servicekatalogmanagement-Prozesses (ITIL) Gute Kenntnisse über und Verständnis von IT-Services Sie bringen ein sehr gutes Zahlenverständnis sowie grundlegende BWL-Kenntnisse mit Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Informatiker Textgenerierung für die Staatsanwaltschaft (w/m/d)

Mi. 14.10.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als (Wirtschafts-)Informatiker Textgenerierung für die Staatsanwaltschaft (w/m/d) Sie unterstützen unser Team bei der Realisierung und Weiterentwicklung von Anwendungen und Schnittstellen mit innovativen Technologien Sie arbeiten bei der Betreuung und Weiterentwicklung der Textgenerierung in den Staatsanwaltschaften mit. Sie analysieren die fachlichen Anforderungen der Kunden und wirken an der technischen Umsetzung mit. Souverän nutzen Sie die Entwicklungsumgebung und Versionsverwaltung für eine effiziente und schnelle Entwicklung. Sie beteiligen sich an der Konzeption neuer Schnittstellen und wenden aktuelle Architekturprinzipien an. Sie besitzen einen Bachelor-Abschluss in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten. Sie fühlen sich in der Fehleranalyse und -behebung im .Net-Umfeld zu Hause. Ihre Erfahrungen umfassen auch Schnittstellentechnologien, SQL-Datenbankabfragen und Formate wie XML und XSLT. Für Sie sind verantwortungsbewusstes Handeln, Kommunikationsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Neugier und Weiterbildung keine Fremdwörter. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d)

So. 11.10.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d) Du unterstützt unsere Kunden bei der wichtigen technologischen Transformation durch die Konzeption und Realisierung individueller Data-and-Analytics-Lösungen von der Datenbewirtschaftung und -integration bis zum finalen Reporting. Ziel Deiner Arbeit ist es, unseren Kunden valide Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen und mit ihnen gemeinsam Geschäftsprozesse zu verbessern. Je nach Projekt liegt der Schwerpunkt dabei in der Automatisierung der Datenverarbeitung, z. B. mittels Machine Learning oder in der Implementierung von Reportinglösungen, wie die Self-Service-BI-Systeme Tableau oder IBM Cognos. In unseren Projektteams bist Du an dem kompletten Leistungsspektrum von der Projektplanung über Data Management und der Entwicklung von Reportingstrategien bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen beteiligt. Neben Deiner Projektarbeit bekommst Du finanzielle und personelle Ressourcen, um eigene Themen im Data-and-Analytics-Kontext voranzubringen. Du blickst auf mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Data-and-Analytics-Umfeld zurück und hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Mathematik oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation. Dein Interesse und Spezialwissen an Business-Intelligence- und/oder Big-Data-Technologien konntest Du bereits erfolgreich in IT-Projekten anwenden und die Auseinandersetzung mit Fragestellungen zu Themen wie Data Mining, Predictive Analytics oder Machine Learning begeistert Dich. Mit Branchenkenntnissen in der Finanzdienstleistung machst Du uns besonders glücklich, aber viel wichtiger sind uns eine hohe Eigeninitiative, analytisches Denken, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Deine kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch erfahrene Experten begleitet und Du findest bei uns bereits die Entwicklungsfelder zu den Themen Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder Self-Service BI. Zudem kannst Du selbst eigene Themen entwickeln oder Dich als Generalist in mehreren Themen engagieren. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheitsgrade in der Gestaltung Deiner täglichen Arbeit, denn Deine Ideen sind gefragt. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige unserer Benefits.
Zum Stellenangebot

Produktmanager Sondervermögen FHH Netz (w/m/d)

So. 11.10.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Produktmanager Sondervermögen FHH Netz (w/m/d) Nehmen Sie das Ruder in die Hand: Im Produktmanagement bei Dataport halten Sie neue Projekte und bestehende Dienstleistungen auf Kurs. Sie übernehmen das Finanzcontrolling und die Vorbereitung von Berichten für das Sondervermögen. Als Knotenpunkt klären Sie Zuständigkeitsfragen und koordinieren übergreifende Sachverhalte im Team, in der Abteilung und mit dem Kunden. Dahingehend bilden Sie auch die Eskalationsschnittstelle für interne und externe Kunden. Sie entwickeln optimierte Prozesse und begleiten die Ausarbeitung von Services und Angeboten für Netzlösungen. Abschließend unterstützen Sie die Dataport-Produktverantwortlichen bei der Anforderungsklärung und Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen. Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL oder eine gleichwertige Qualifikation durch Berufspraxis Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Steuerung und dem Controlling von Aufträgen und Projekten Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, gepaart mit der adressatengerechten Aufbereitung dieser Inhalte Kenntnisse des Vertragswesens und der Vertragsgestaltung nach EVB-IT Strategisches und analytisches Handlungsgeschick sowie eine hohe Kommunikationsstärke Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Vergabe- und Vertragsmanager (w/m/d)

Sa. 10.10.2020
Altenholz
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Vergabe- und Vertragsmanager (w/m/d) Schwerpunkt Integrierter Dataport Oracle Service (IDOS) Sie übernehmen die Verantwortung für das Vertriebsprodukt IDOS und sorgen für die Wirtschaftlichkeit. Ihre Aufgaben liegen in der laufenden Pflege der Vertragsbeziehungen zu den Kunden und zum Hersteller bzw. Lieferanten. Dabei führen Sie in Zusammenarbeit mit dem Einkauf die erforderlichen Vergaben durch und verhandeln mit Kunden sowie Lieferanten. Sie sind für Feststellung von Lizenzbedarfen sowie die Erstellung von Vergabeunterlagen, Leistungsbeschreibungen und Kundenverträgen verantwortlich. Bachelor der (Wirtschafts-) Informatik oder BWL oder anderweitig erworbene Qualifikationen durch Berufserfahrung Verhandlungspraxis Erfahrung rund um die Erstellung von Leistungsbeschreibungen Kenntnisse im Lizenzrecht sowie Vergaberecht Erstes Know-how in RZ-Architekturen Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot


shopping-portal