Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 111 Jobs in Lichtenbroich

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Recht 40
  • It & Internet 32
  • Verkauf und Handel 9
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Banken 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Werbung 4
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Telekommunikation 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Versicherungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 90
  • Ohne Berufserfahrung 63
Arbeitszeit
  • Vollzeit 105
  • Home Office 21
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Ausbildung, Studium 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Praktikum 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Wirtschaftsinformatik

Salesforce Spezialist (w/m/d)

Di. 26.01.2021
Düsseldorf
Die HANDELSBLATT MEDIA GROUP GMBH & CO. KG, ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien, ist das führende Medienunternehmen für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland und Europa. Mit großen Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreichen Fachpublikationen, einem breiten multimedialen Angebot und einem globalen redaktionellen Netzwerk sorgen wir für Orientierung, Meinungsbildung und Dialog. Knapp 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, die Verbreitung wirtschaftlichen Sachverstands kraftvoll in die Tat umzusetzen. Die Services by HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH, eine Tochtergesellschaft der HANDELSBLATT MEDIA GROUP, versteht sich als kompetenter Dienstleister für die gesamte Mediengruppe, mit dem Ziel, die erfolgreiche Zukunft des Unternehmens gemeinsam mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zu sichern. Wenn auch Du etwas bewegen willst und Dein Mut genauso groß ist wie Dein Qualitätsanspruch, dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen am Standort Düsseldorf baldmöglichst einen Salesforce Spezialisten (w/m/d)Als Salesforce-Entwickler mit Schwerpunkt SalesCloud betreust Du die technische Weiterentwicklung des bestehenden Salesforce-Systems sowie dessen Schnittstellen. Du entwickelst im Team Konzepte zur Umsetzung der Anforderungen aus den Fachbereichen und setzt diese selbständig technisch um und begleitest den Rollout. Außerdem gewährleistest Du die Umsetzung der einzelnen Lösungen im Rahmen einer langfristig ausgelegten, tragfähigen Gesamtarchitektur. Analyse der Fachanforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Erarbeitung von technischen Konzepten zur Umsetzung der Fachanforderungen Weiterentwicklung des Salesforce-Systems auf Basis der Fachanforderungen und Markterfordernissen APEX-Programmierung und Customizing in Salesforce Steuerung externer Dienstleister und Partner Sicherer Betrieb des Salesforce-Systems und dessen Schnittstellen (SAP, BI) Change- und Release-Management Unterstützung bei der System-Administration und dem Datenclearing Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare technische Ausbildung Mindestens 2 Jahre Salesforce-Erfahrung Sichere Beherrschung von APEX, Erfahrungen in Visual Force sind wünschenswert Gutes Design- und Architekturverständnis sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten Kenntnisse in Webtechologien (AJAX, Web-Services, XML, PHP etc.) Idealerweise Erfahrung mit der Anbindung von externen Systemen (z. B. SAP oder MS-SQL-Server) an Salesforce Microsoft SQL-Server- und SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Innovatives Denken und Handeln sowie ausgeprägte Strukturierung Ergebnis- und lösungsorientiertes sowie verantwortungsbewusstes Handeln Sehr hohe kommunikative Fähigkeiten Sehr gute soziale Kompetenzen, z. B. Teamfähigkeit, Kunden- und Serviceorientierung Hohes persönliches Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität Verhandlungssicheres Englisch Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld Viele Benefits, wie z.B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club sowie attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Experten im Bereich Clearing & Settlement (w/m/d)

Di. 26.01.2021
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Die Deutsche WertpapierService Bank AG (dwpbank) ist der marktführende Dienstleister für Wertpapierservices am Finanzplatz Deutschland. Mit 1.250 angeschlossenen Instituten nutzen etwa drei Viertel aller Banken in Deutschland die Prozess- und Systemdienstleistungen der dwpbank. Die dwpbank betreut sektorübergreifend 4,8 Millionen Wertpapierdepots von Sparkassen, Genossenschaftsbanken, Privat- und Geschäftsbanken.Für unsere Abteilung Prozesse Transaktionsservice suchen wir am Standort Frankfurt und Düsseldorf einen Experten im Bereich Clearing & Settlement mit Fokus auf prozessuale und regulatorische Weiterentwicklungen des Abwicklungssystems im Zusammenhang mit der Umstellung des Systems auf eine neue Technologie.Verantwortungsübernahme bei Design, Ausgestaltung und Weiterentwicklung sämtlicher Prozesse in der TransaktionsabwicklungEnd-to-end Prozessanalyse und –Verbesserungen der TransaktionsabwicklungDatenanalyse und -aufbereitung von fachlichen und technischen Daten zur Verbesserung von ProzessenMitwirkung bei der Umstellung auf Mircoservices im Bereich Transaktionsservice, insbesondere im Bereich Clearing & SettlementWeiterentwicklung und Betreuung von fachlichen/technischen Schnittstellen der dwpbank rund um das Thema Clearing & SettlementMarktbeobachtung inkl. Bewertung regulatorisch oder markt- bzw. kundengetriebener AnforderungenAbstimmung der prozessualen und technischen Weiterentwicklungen mit den internen und externen KundenMitarbeit in bzw. Leitung von bereichsübergreifenden Strategie-, Prozess- und IT-ProjektenÜbernahme der Product Owner-Rolle in agilen ProjektenÜbergreifende Initiierung und Steuerung von OptimierungsmaßnahmenÜbernahme von strategischen und operativen SonderaufgabenMitgestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen mittelständischen UnternehmenSpannende und aktuelle Themen beim führenden Dienstleister für Wertpapierservices im deutschen MarktFlache HierarchienKollegiales Umfeld und ein standortübergreifendes Expertenteam mit der Möglichkeit der TelearbeitLeistungsgerechte Vergütung mit attraktiven SozialleistungenAbgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildungmindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Wertpapierabwicklung, insbesondere im Bereich Clearing & SettlementSehr gute Kenntnisse in der Abwicklung von WertpapiertransaktionenSehr gute Kenntnisse in der Datenanalyse und im Umgang mit DatenanalysetoolsHohes Verständnis für prozessuale und technische ZusammenhängeProjekterfahrung in Strategie-, Prozess- und IT-ProjektenErfahrung als Teilprojektleiter bzw. Projektleiter oder als Product OwnerGute Kenntnisse der agilen ProjektarbeitStark ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe EinsatzbereitschaftAusgeprägte und adressatengerechte Kommunikations- und VerhandlungsfähigkeitOffenheit und Freude, sich schnell in neue Themenfelder einzuarbeitenFlexibilität und Veränderungsbereitschaft
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer (*)

Di. 26.01.2021
Essen, Ruhr
Ein Zukunftsmarkt, ein Top-Arbeitgeber und abwechslungsreiche Perspektiven erwarten Dich: ista, einer der weltweit führenden Dienstleister für mehr Energieeffizienz im Gebäude, bietet viele Chancen und spannende Herausforderungen. Über 5.500 Menschen in mehr als 20 Ländern setzen auf die Innovationskraft und die überzeugenden Arbeitgeberleistungen unseres Unternehmens. Du möchtest dazu gehören? Bewirb Dich jetzt in unserem internationalen Head Office in Essen als Requirements Engineer (*) Als Requirements Engineer unterstützt Du aktiv den IT Product Manager bei der Konzeption bestehender und neuer zentraler IT-Lösungen Aufnahme, Analyse und Spezifikation von Anforderungen im Rahmen eines agilen Software-Entwicklungsprozesses in enger Zusammenarbeit mit den internationalen Fachbereichen und unseren operativen Einheiten Eigenverantwortliche Ableitung von Features und Abstimmung mit dem verantwortlichen IT Product Manager Unterstützung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung von anspruchsvollen Ge­schäfts­pro­zessen zur optimalen Unter­stützung unserer Dienstleistungen Durchführung von und Teilnahme an Kundenworkshops zur Anforderungsaufnahme Begleitung der Software­entwicklung und der fachlichen Tests der abgeleiteten Features Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des firmeneigenen Vorgehensmodells Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Nachweisbare Berufserfahrung im Requirements Engineering, der Business-Analyse oder dem Produktmanagement Sehr gute Kenntnisse in theo­re­ti­schen Grundlagen, Methoden und Vorgehensmodellen des Anforderungsmanagements, idealerweise Inhaber des Zertifikats "Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE) – Foundation Level" Technisches Grundverständnis für die Softwareentwicklung Kenntnisse im Bereich Energie­da­ten­ma­nage­ment, Abrechnung von Dienstleistungen oder Metering / Submetering sind von Vorteil Kenntnisse in der Modellierung, z. B. UML oder BPMN Erste Erfahrungen im agilen Umfeld wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Analyse-, Abstraktions- und Konzeptionsfähigkeit Hohes Maß an Überzeugungskraft gepaart mit Durchsetzungsstärke sowie Teamfähigkeit und Flexibilität Mitarbeit am Zukunftskurs eines internationalen Unternehmens, dessen Produkte dazu beitragen, den Ressourcenverbrauch zu verringern und die Umwelt zu schonen Eine Vielzahl an Lernchancen und die Möglichkeit, sich aus­zu­pro­bieren Flexibel gestaltbare Arbeitszeiten in einem modernen Bürogebäude und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten Sehr gute Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung Mitarbeiterevents wie z.B. unser internationaler Soccer Cup oder Grillabende auf unserer Dachterrasse Unser Team Mit Begeisterung, Energie und Spaß setzen wir gemeinsam weg­wei­sen­de Ziele um Wir arbeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld nach agilen Methoden Bei uns erwartet Dich eine offene Kultur mit viel Raum für neue Ideen und Impulse Wir legen großen Wert auf direkte Kommunikation und ein faires Miteinander Wenn Du mit Deiner Erfahrung etwas bewegen möchtest, bist Du bei uns genau richtig!
Zum Stellenangebot

Consultant Agile Transition / Coaching Public Sector (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem m ultidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung von Behörden bei der Einführung agiler ManagementprinzipienTransformation klassischer Organisationsstrukturen in agile OrganisationenEinführung agiler Methoden zur Digitalisierung von VerwaltungsabläufenPraktisches Betreuen in agilen ProjektenDie Mitwirkung in anspruchsvollen Projekten mit der Übernahme von Verantwortung für Teilbereiche und die sukzessive Ausweitung des VerantwortungsbereichsSehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein Team mit hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen in einem professionellen Umfeld(Fach-)Hochschulabschluss (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik) mit guten bis sehr guten Noten oder vergleichbare QualifikationFundiertes Wissen über agile Methoden sowie Erfahrung mit der Anwendung agiler ManagementkonzeptePraktische Erfahrung als Scrum-Master und/oder Product Owner in IT-ProjektenZertifizierung als SCRUM-Master und/oder Product-Owner, idealerweise zertifizierter SCRUM-CoachHervorragende Fähigkeiten, Untersuchungsgegenstand und Lösungsansätze für unsere Kunden schriftlich in zielgruppengerechter Form aufzubereiten und strukturiert sowie sachlich überzeugend erläutern zu könnenFlexibilität, Reisebereitschaft, Leistungsbereitschaft und ein sehr hohes QualitätsbewusstseinSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter*innen mit Schwerpunkt Customizing des operativen Reportings

Mo. 25.01.2021
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für das Dezernat Studentische Angelegenheiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Projektmitarbeiter*innen mit Schwerpunkt Customizing des operativen Reportings (Dokumente) Die Studierenden- und Prüfungsverwaltung ist zuständig für die Einschreibung und die verwaltungsmäßige Abwicklung der Prüfungsverfahren von annähernd 38.000 Studierenden einschließlich der Erstellung von Zeugnissen und Urkunden. Für die Einführung einer neuen Campusmanagementsoftware (HISinOne) sind zwei Stellen für Projektmitarbeiter*innen mit Schwerpunkt Customizing des operativen Reportings (Dokumente) zu besetzen, die für die Umsetzung von Berichten, Bescheiden und Listen verantwortlich sind. Unterstützung bei der Analyse des Bescheid- und Berichtswesens im operativen Bereich Abstimmung von Aufgaben und Anforderungen bzgl. Druckerzeugnissen Erstellung bzw. Anpassung der Reports sowie deren Pflege und Wartung entsprechend den Anforderungen der Universität  Erstellung der technischen Dokumentation und Schulung von Mitarbeiter*innen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, wünschenswert: Medientechnik, (Wirtschafts-)Informatik bzw. alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich (bspw. Medien- oder Fachinformatik) Kenntnisse in der Web-Programmierung (XML, XSLT, XSL-FO, SQL) Verständnis für Corporate Identity gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten eigenständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Entscheidungsfähigkeit und starke problemlösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und Serviceorientierung Wünschenswert wären ferner: Kenntnisse in hochschulspezifischen Verwaltungsprozessen im Bereich der Bewerbung, Zulassung und Studierendenverwaltung Kenntnisse in den technischen HIS-Verfahren zur Erstellung von Berichtstemplates in LibreOffice (ODT) Grundkenntnisse in Java und VCS eine für zwei Jahre befristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EG 10 TV-L in Vollzeit (100 %); weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u.a. unter: finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Ferienfreizeitangebote für Kinder) flexible Arbeitszeiten alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. betriebliche Altersversorgung der VBL zur zusätzlichen finanziellen Absicherung im Alter, eine jährliche Sonderzahlung, vergünstigte Versicherungstarife, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf Aufgrund einschlägiger Regelungen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes sind nur Bewerber*innen zulässig, die bislang noch nicht an der Heinrich-Heine-Universität beschäftigt waren. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach. Für Rückfragen zum Anforderungsprofil der Stelle steht Ihnen der Leiter der Abteilung Studierenden- und Prüfungsverwaltung, Herr Beil (Tel. 0211 8114358), gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Reporting (w/m/d)

Mo. 25.01.2021
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prozesse prüfen - Gemeinsam mit erfahrenen Teamkollegen machst du dich auf den Weg zu nationalen und internationalen Unternehmen, um deren Prozesse rund um Einzel- und Konzernabschlüsse sowie zur Rechnungslegung zu prüfen und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Dabei beziehst du auch die Umsetzung dieser Prozesse in ERP Systemen, wie SAP oder Oracle, sowie in ergänzenden Accounting & Reporting Tools mit ein. Verantwortung übernehmen - Du arbeitest zunehmend eigenständig und übernimmst immer mehr Verantwortung, wenn du die Prozesse auf Qualität, Kosten und Ordnungsmäßigkeit hin analysierst und bewertest.Prozessorientierte Lösungen - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt, von der ersten Buchung bis zum internen und externen Reporting.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanzprozessen im ERP-System oder um die Erstellung von Konzepten zu Kontenplänen, paralleler Rechnungslegung, Reporting und KPI sowie internen Kontrollen geht.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens.Du bringst erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI/CO und/oder gängigen Konsolidierungssystemen (z.B. SAP SEM-BCS oder FC, Hyperion etc.) und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Kosten-Leistungsrechnung sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen mit.Ambitionierte Teamarbeit sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Einkauf / Controlling im Bereich IT (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Duisburg
Wir bei Xella sind mehr als 7.290 Mitdenker, Zukunftsgestalter, Anpacker und Impulsgeber für die Zukunft des Bauens. Wussten Sie schon, dass wir in nationalen und internationalen Projekten (wie dem Marissa Ferienpark, das Nationalstadion in Budapest oder das neue Nationalmuseum Oslo) im Bereich Bau- und Dämmstoffe mit unseren starken Produktmarken mitwirken? Das geht nur mit Experten, die gemeinsam mit uns das Wachstum der Xella-Gruppe voranreiben. Sind Sie dabei? Werden Sie einer von uns! Für unseren Standort in Duisburg suchen wir einen Werkstudenten Einkauf / Controlling im Bereich IT (m/w/d). Zuarbeit bei der Abwicklung von IT-Bestellungen sowie der Prüfung von Rechnungen Unterstützung bei der Verhandlung und dem Abschluss von IT-Verträgen Mitgestaltung und Pflege eines Dokumentenmanagementsystems für IT-Verträge Fortlaufendes Monitoring gruppenweiter Lizenzbestände und IT-Verträge Mitwirkung bei der Vorbereitung, dem Management und der Weiterentwicklung des User-Reportings Erledigung diverser büroorganisatorischer Aufgaben Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Studium Sehr gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Gute Microsoft-Office-Kenntnisse sowie sicherer Umgang mit Windows 10 Microsoft-Outlook-Kenntnisse wünschenswert Sehr gute Englisch- und Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift Schnelle Auffassungsgabe sowie gewissenhafte, zuverlässige und gründliche Arbeitsweise Selbstständiges, eigenverantwortliches und engagierte Arbeiten und Handeln Sie sind flexibel: Wir passen Ihre Arbeitszeiten flexibel an Ihren Studienverlauf an Besser werden durch Verantwortung: Uns ist es wichtig, dass Sie Verantwortung übernehmen. Nicht sofort und immer an Ihrem persönlichen Fortschritt ausgerichtet Rundum versorgt: Auf Sie wartet eine marktgerechte Vergütung, kostenlose Getränke und weitere Xella-Vorteile
Zum Stellenangebot

Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d)

So. 24.01.2021
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d) Du unterstützt unsere Kunden bei der wichtigen technologischen Transformation durch die Konzeption und Realisierung individueller Data-and-Analytics-Lösungen von der Datenbewirtschaftung und -integration bis zum finalen Reporting. Ziel Deiner Arbeit ist es, unseren Kunden valide Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen und mit ihnen gemeinsam Geschäftsprozesse zu verbessern. Je nach Projekt liegt der Schwerpunkt dabei in der Automatisierung der Datenverarbeitung, z. B. mittels Machine Learning oder in der Implementierung von Reportinglösungen, wie die Self-Service-BI-Systeme Tableau oder IBM Cognos. In unseren Projektteams bist Du an dem kompletten Leistungsspektrum von der Projektplanung über Data Management und der Entwicklung von Reportingstrategien bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen beteiligt. Neben Deiner Projektarbeit bekommst Du finanzielle und personelle Ressourcen, um eigene Themen im Data-and-Analytics-Kontext voranzubringen. Du blickst auf mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Data-and-Analytics-Umfeld zurück und hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Mathematik oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation. Dein Interesse und Spezialwissen an Business-Intelligence- und/oder Big-Data-Technologien konntest Du bereits erfolgreich in IT-Projekten anwenden und die Auseinandersetzung mit Fragestellungen zu Themen wie Data Mining, Predictive Analytics oder Machine Learning begeistert Dich. Mit Branchenkenntnissen in der Finanzdienstleistung machst Du uns besonders glücklich, aber viel wichtiger sind uns eine hohe Eigeninitiative, analytisches Denken, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Deine kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch erfahrene Experten begleitet und Du findest bei uns bereits die Entwicklungsfelder zu den Themen Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder Self-Service BI. Zudem kannst Du selbst eigene Themen entwickeln oder Dich als Generalist in mehreren Themen engagieren. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheitsgrade in der Gestaltung Deiner täglichen Arbeit, denn Deine Ideen sind gefragt. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige unserer Benefits.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Card Payments (m/w/d)

So. 24.01.2021
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Für unser Consultingteam Zahlungsverkehr suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Düsseldorf oder Frankfurt als Senior Consultant Card Payments (m/w/d) Sie analysieren und strukturieren Problemstellungen im Bereich des kartengestützten Zahlungsverkehrs und moderner Bezahlverfahren und bringen dabei Ihre Expertise ein. Sie erstellen Anforderungs- und Lösungskonzepte und sind an der Umsetzung in allen Projektphasen intensiv beteiligt. Sie arbeiten aktiv mit beim Ausbau des Bereichs Card Payments (Kreditkarten, Debitkarten, Acquiring, Processing und mobile Payments). Sie haben ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und konnten bereits erste Erfahrungen in der Finanzdienstleistungs- oder Beratungsbranche, idealerweise in Zahlungsverkehrsthemen, sammeln. Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Ihrer Arbeit, sind äußerst kommunikativ, sachorientiert und ein Teamplayer. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort, bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Manager in einem Great Place to Work® die Aussicht, sich in einer der führenden Beratungen für Zahlungsverkehr zu etablieren aktive Gestaltung und anhaltende Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Rahmen unseres Laufbahnmodells die Gelegenheit, in einem offenen, internationalen und motivierten Team zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d)

So. 24.01.2021
Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Team suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um die Themen Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik. Erfahrene Kollegen stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden und sind das Bindeglied zwischen Fach- und IT-Welt. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder im MINT-Bereich haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement und Regulatorik. Erste (Projekt-)Erfahrungen aus den Bereichen Meldewesen, regulatorische Grundlagen und/oder Risikomanagement bringen Sie mit. Sie kennen die gängigen Gesetzesanforderungen an Banken (KWG, MaRisk, CRR, CRD) und die wesentlichen Risikoarten (Adressenausfallrisiko, Marktpreisrisiko, Liquiditätsrisiko und/oder operationelles Risiko). Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie haben Spaß daran, Daten zum Beispiel mit Excel/Access zu bearbeiten und zu analysieren oder haben erste spannende Erfahrungen mit SQL, VBA oder R gesammelt. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind kundenorientiert, kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik einen Paten für allgemeine PPI-Themen und einen Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung an Ihrer Seite eine offene Kultur, die sehr familiär geprägt ist bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem Great Place to Work® aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot


shopping-portal