Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 40 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 12
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Transport & Logistik 5
  • Versicherungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Bildung & Training 1
  • Banken 1
  • Agentur 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Marketing & Pr 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office möglich 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Ausbildung, Studium 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsinformatik

Referent Digitalisierung - Schwerpunkt Planung und IT-Lösungen (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Mainz
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Digitalisierung - Schwerpunkt Planung und IT-Lösungen für die DB Cargo AG am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Du verbindest die Digitalisierung mit den fachlichen Anforderungen wie Bestandsplanung und Instandhaltungsplanung für Triebfahrzeuge Du erstellt eigenständig Analysen auf Basis deskriptiver und statistischer Verfahren sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen und Steuerungsimpulsen Du arbeitest auch in übergreifenden Projekten mit dem Ziel der Digitalisierung von Reportings und Berichten und Planungssystemen Du erstellst Entscheidungsvorlagen für das Management Du unterstützt maßgeblich bei der Gestaltung unserer zukunftsfähigen und innovativen IT und treibst aktiv die Umsetzung unserer (digitalen) Strategie voran Du gestaltest und entwickelst datenbasierte IT-Lösungen für Planung und Analyse Dein Profil: Einen akademischen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder in Ingenieurswissenschaften oder durch die berufliche Praxis nachweisbar erworbene Qualifikationen oder eine vergleichbare Aus- bzw. Weiterbildung Kenntnisse zum Instandhaltungsprozess und Technik von Schienenfahrzeugen Praktische Erfahrung (mindestens 2 Jahre) in der Arbeit mit Datenbank-Managementsystemen (SQL oder NoSQL) Gute statistische Grundkenntnisse und/oder nachweisbare Praxiserfahrung mit maschinellem Lernen Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Freude an komplexen analytischen Fragestellungen Umfangreiche und nachweisbare Erfahrung (>3 Jahre) in der Arbeit mit gängigen Analysetools bzw. entsprechenden Programmiersprachen (z.B. Tableau, R, Python) Konzeption und Entwicklung von Datenintegrationsprozessen und Datenmodellen für Data Warehouse Lösungen Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen sowie kunden-/managementgerecht aufzubereiten Lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Kenntnisse in SAP ISI, TM1 Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

IT-Innovationsmanagerin/ IT-Innovationsmanager (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.700 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-LS-01/21-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Karlsruhe, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauDas Referat LS 2 - IT-Strategie und Technik im Leitungsstab des ITZBund unterstützt das Direktorium durch die integrierte Vor- und Aufbereitung von Informationen aus einer Hand und stellt eine starke Verzahnung von Technik und Verwaltung sicher. Für Sie ist 'Pepper' nicht nur ein Gewürz? Dann unterstützen Sie uns bei dem Entdecken neuer Möglichkeiten für die Digitalisierung von Deutschland. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Mitwirken an der Produktstrategie des ITZBund Marktbeobachtung und Ermittlung von Trends Analyse und technische Erstbewertung von Innovationsideen Proof of Concepts zur Erprobung von Innovationen Weiterentwicklung der ITZBund-internen Innovations-Community Kooperation mit allen Beteiligten im Bereich Innovation Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Wissen über aktuelle Innovationsfelder in der IT (IT-Trends) Praktische Erfahrungen im Aufbau von Innovations-Communities und -Netzwerken Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Innovationsmanagement und bei Marktanalysen Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Initiative/ Eigenverantwortung Kreativität Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Das Entgelt entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Duales Studium im Innendienst zum Bachelor of Science (m/w/d) in Wirtschaftsinformatik

Fr. 22.10.2021
Wiesbaden
Du möchtest schon heute Versicherungslösungen von morgen an den Start bringen? Die R+V bietet deinem Talent und deiner Leidenschaft den passenden Rahmen! Um den Wandel zu gestalten und Kundenorientierung in einer digitalisierten Welt neu zu definieren, braucht es vorausdenkende, empathische Persönlichkeiten. Menschen wie dich! Werde Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands. Starte jetzt mit einem dualen Studium im Innendienst durch! Duales Studium im Innendienst zum Bachelor of Science (m/w/d) in Wirtschaftsinformatik Standort: Wiesbaden · Ausbildungsstart: 01.09.2022 Theorie trifft Praxis: Dein dreieinhalbjähriges duales Studium an der Hochschule Mainz und die an der Berufsschule Mainz ergänzend vermittelten Ausbildungsinhalte sind eng mit der Arbeitswelt verzahnt. Die IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d), Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder Systemintegration, absolvierst du gleich mit. So hast du zwei anerkannte Abschlüsse in der Tasche. Praxiserfahrung sammelst du durch die Einbindung in aktuelle, agile IT-Projekte, was dich auf deine berufliche Laufbahn als z. B. IT-Consultant (m/w/d), System-Entwickler (m/w/d), oder IT Business Analyst (m/w/d) optimal vorbereitet. Fachübergreifende Seminare, Hospitationen und Projekte runden deine berufliche Qualifikation ab. Dein Abi-Zeugnis glänzt mit einer Note zwischen „gut“ und „sehr gut“; du hast ein Faible für Mathematik und du brennst darauf zu zeigen, was in dir steckt. Deine Begeisterung für IT deckt sich mit einem großen Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen. Im Idealfall verfügst du in Sachen Microsoft Office, Python, C++ oder Java bereits über Vorkenntnisse. Mit deiner selbständigen, strukturierten Arbeitsweise, deiner beruflichen Neugier und deiner Performance in Teamstrukturen überzeugst du uns in diesem Bewerbungsprozess. Engagierte Ausbilder (m/w/d) und Trainer (m/w/d) bereiten dich mit neuen Skills und dem erforderlichen Fachwissen auf ein erfolgreiches Berufsleben vor. Neben interessanten Einblicken erhältst du schon früh die Chance Verantwortung zu übernehmen. Wir ebnen dir den Weg für eine Karriere als z. B. als IT-Consultant (m/w/d), System-Entwickler (m/w/d), System-Engineer (m/w/d) oder IT Business Analyst (m/w/d). Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag ergänzen wir durch vermögenswirksame Leistungen und Sonderkonditionen. Die Technik, mit der du arbeitest, ist State of the Art. Wie R+V-ler außerdem profitieren: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Vergütung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Duales Studium der Wirtschaftsinformatik (B. Sc.) - Schwerpunkt eGovernment (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Wiesbaden
Die HZD Hessische Zentrale für Datenverarbeitung ist der zentrale Full-Service-Provider des Landes Hessen. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Informations-/Kommunikationstechnik gestalten wir als Landesbetrieb den Prozess der digitalen Transformation in der Verwaltung aktiv mit. An unseren zwei Standorten in Wiesbaden und Hünfeld realisieren rund 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heute die IT für die Verwaltung von morgen. Dafür suchen wir regelmäßig Nachwuchstalente. Entwickeln Sie mit uns innovative, zukunftssichere und wettbewerbsfähige IT-Lösungen! Wir sind der Praxispartner für Ihr Duales Studium der Angewandten Wirtschaftsinformatik (B. Sc.) – Schwerpunkt eGovernment (w/m/d) (Kennziffer K2-20216801) Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen, damit sie langfristig in der Landesverwaltung eingesetzt wird? Welche IT-Infrastruktur ist nötig, damit die Verwaltung auch in Krisenzeiten effizient arbeiten kann? Und welche Cloud-Angebote für Ministerien und Behörden sind sicher, datenschutzkonform und klimaneutral? Bereits während Ihres dualen Studiums befassen Sie sich, gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen bei der HZD in Wiesbaden, mit diesen und ähnlichen Fragestellungen. So verbinden Sie in der Regelstudienzeit von sechs Semestern unmittelbar Theorie und Praxis. Starten Sie mit uns Ihr Studium am 1. Oktober 2022 an der Hochschule RheinMain am Standort Wiesbaden.Im dualen Studium der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden erlernen Sie Methoden, Konzepte und Fachinhalte des modernen eGovernment kennen. In den Praxisphasen, die Sie in der HZD Wiesbaden oder anderen Dienststellen des Landes absolvieren, haben Sie die Möglichkeit, an Aufgaben aus diesen Themengebieten mitzuarbeiten: Softwareentwicklung für Projekte der hessischen Landesverwaltung Durchführung von Projekten im agilen Kontext Konzeption von Testszenarien, Aufbau von Testumgebungen sowie Durchführung von Last- und Performancetests Planung, Organisation und Durchführung von Geschäftsprozessanalysen Sie verfügen über die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife mit guten Noten. Sie interessieren sich für die IT und für die öffentliche Verwaltung. Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Abstraktionsvermögen und können logisch denken. Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der englischen Sprache. Sie sind kommunikations- und teamfähig. Ein zukunftssicheres Studium mit Schwerpunkt auf aktuellen Fragestellungen Exzellente Rahmenbedingungen mit Notebook, hausinternen Seminarräumen und einer eigenen Werkstatt für Software-Entwicklung Eine attraktive Studienbeihilfe von derzeit bis zu 1230,97€ brutto ohne Rückzahlungsverpflichtung sowie die Übernahme der Semesterbeiträge Bezahlter Urlaub Eine gute Betreuung während des Studiums Eine mögliche Übernahme in den Landesdienst Unterbringung von Kindern in einer Kindertagesstätte im Rahmen freier Kapazitäten möglich Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) SAP Support Inhouse im Bereich Projektmanagement

Fr. 22.10.2021
Aurich, Westerstede, Bremen, Mainz
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Sie sind wichtiger Ansprechpartner für Strukturen der Windenergieanlagen und deren Auslieferbaugruppen für die Kollegen weltweit Mit Ihrem Know-how unterstützen, beraten und lösen Sie die Probleme der Anwender rund um die Anwendungsprozesse innerhalb der SAP-Module PS und LO-VC Sie definieren Entwicklungsanforderungen an eigene Baustellen-Apps und begleiten diese bis zur Umsetzung Die Prüfung der Datenqualität als auch allgemeine Systemaktualisierungen (Konfigurationen, Komponenten, Netzpläne, Projekte) gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich Sie übernehmen die umfassende Vertretungsfunktion innerhalb des SAP-Supports im Projektmanagement Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung, z. B. Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL mit Schwerpunkt IT, oder alternativ eine technische Berufsausbildung (z. B. Informatikkaufmann oder IT-Systemkaufmann) oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie verfügen über sehr gute MS-Office- und vertiefte SAP-Kenntnisse (wünschenswert PS, LO-VC) Da Sie sowohl nationale als auch internationale Kollegen betreuen, bringen Sie ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift mit Sie sind ein guter, kommunikationsstarker Teamplayer. Mit Ihrer Dienstleistungsmentalität meistern Sie alle Probleme und freuen sich, wenn Sie Ihren Kunden helfen konnten Sie besitzen eine ausgeprägte Analysefähigkeit, vernetztes Denken und die Affinität zur Prozessoptimierung Kreativität und Engagement runden Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung Interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei Die Stelle ist alternativ in Bremen, Westerstede und Mainz zu vergeben.
Zum Stellenangebot

Salesforce Developer (m/w/divers)

Do. 21.10.2021
Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Als Salesforce Developer (m/w/divers) sind Sie Teil eines agilen Entwicklungsteams, das Kundenanforderungen analysiert, innovative Lösungen erarbeitet und diese mittels state-of-the-art Technologien in der Cloud umsetzt. Standorte: Norderstedt, Raunheim Konzeption und individuelle Entwicklung von benutzerspezifischen Anwendungen und ggf. Konfiguration in der Saleforce Admin Oberfläche  Unterstützung bei der Erstellung und Präsentation von Architektur- und Umsetzungskonzepten sowie Schnittstellendesigns Konzeption und Realisierung von Schnittstellen und Web-Frontends sowie Backend- und Datenbankentwicklung Sicherstellung der Qualität, Geschwindigkeit und Aufwand über den gesamten Software Lebenszyklus hinweg Beratung unserer Kunden bei der Gestaltung ganzheitlicher Lösungen auf Basis von Salesforce sowie Übernahme der (Teil-)Architektur-Verantwortung der Lösung Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Erfahrung in der agilen Entwicklung (Front- und Backend), im Aufbau und in der Weiterentwicklung der Salesforce Cloud Produkte Expertenwissen in mindestens einem Salesforce Modul setzen wir voraus – idealerweise begleitet von den entsprechenden Zertifizierungen (z.B. Platform Developer)  Sicherer Umgang mit Visualforce, APEX, Java(-script), HTML5, CSS und dem Lightning Component Framework Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Referent Business Process Management and Rollout (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Frankfurt am Main, Mainz
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen."Als DB Cargo bieten wir unseren Kunden mit rund 4.200 Kundengleisanschlüssen in Europa Zugang zu einem der größten Schienennetze der Welt. Da der Güterverkehr auf der Schiene 80% weniger Treibhausgase ausstößt als der Güterverkehr auf der Straße, können unsere Kunden ohne viel Aufwand ihren Anteil zum Klimaschutz leisten. Um die Verkehrsverlagerung auf die Schiene zu erleichtern, machen wir Schienentransporte für unsere Kunden so einfach wie Online-Shopping. Dafür sorgen wir auch hinter den Kulissen mit konsequenter Digitalisierung für eine schnelle, effiziente und zuverlässige Abwicklung von der Anfrage über das abgestimmte Konzept bis zum umsetzbaren Plan am Betriebstag." Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Business Process Management and Rollout für die DB Cargo AG am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Du entwickelst Geschäftsprozesse in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Die Prozesslandschaft für die betreute fachliche Domäne wird von Dir weiter entwickelt Du sorgst für ein prozessorientiertes IT-Anforderungsmanagement und entwickelst die Methodik weiter Bei großen und komplexen Projekten unterstützt Du als Prozessexperte Du stellst prozessseitige End-to-End-Sichten zur Identifikation von Schnittstellen her Verschiedene Rollen und Qualifikationsbedarfe leitest Du aus neuen/geänderten Geschäftsprozessen ab Ebenfalls leitest Du Anforderungen für den Rollout neuer Prozesse und IT-Verfahren ab Dein Profil: Eine akademische Ausbildung hast Du im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, z.B. Wirtschaftsinformatik absolviert oder in einem anderen Fach, das Dir erfolgsreiches Arbeiten mit uns erlaubt Du hast eine hohe Affinität zu Veränderungen sowie zu IT, Methodik und Digitalisierung Analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion zeichnen Dich aus Du verfügst über eine hohe Leistungsbereitschaft, sicheres Auftreten, Belastbarkeit und unternehmerischen Spirit Im Rahmen Projektmanagement und -leitung hast Du bereits erste Erfolge sammeln können Du bringst sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse mit und bist daran gewöhnt im internationalen Umfeld zu arbeiten Die Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen rundet Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Bioinformatikerin / Bioinformatiker (m/w/d) Schwerpunkt Software-Entwicklung und Programmierung

Di. 19.10.2021
Wiesbaden
Das Hessische Landeskriminalamt ist die zentrale Dienststelle der Kriminalpolizei des Landes und die zuständige Landesbehörde für den Geschäftsbereich des für die Polizei zuständigen Ministeriums. Es übt die Fachaufsicht über die dem Landespolizeipräsidium nachgeordneten Polizeidienststellen aus, soweit diese Aufgaben der Kriminalitätsbekämpfung zu erfüllen haben.Im Hessischen Landeskriminalamt in der Abteilung 6 – Kriminalwissenschaftliches und -technisches Institut – in der Fachgruppe 63 – Biologie, DNA-Analytik, Textilkunde – ist zum nächstmöglichen Termin eine unbefristete Stelle alsBioinformatikerin / Bioinformatiker (m/w/d) Schwerpunkt Software-Entwicklung und Programmierungzu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt in der EntGr. 13 TV-H, eine Verbeamtung wird bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraus­setzungen angestrebt.Mitarbeit an aktuellen, forensisch relevanten bioinformatorischen Forschungsthemen für die Nutzung der „erweiterten DNA-Analyse“ mittels Next-Generation-Sequencing (NGS), z.B. für die Erstellung „genetischer Phantombilder“, der Altersbestimmung eines Spurenver­ursachers oder der Spurenartbestimmung mittels mRNA-AnalyseEntwicklung kommandozeilenbasierter Bash-Pipelines (Linux) zur Auswertung von NGS-DatenDV-technische Verantwortung für die Funktionalität, Sicherheit und Aktualität der Geräte- und Datenserver der NGS-Plattform, aktuell Ion Torrent-TechnologieWahrnehmung von Sachverständigen­tätigkeiten mit Schwerpunkt NGS TechnologieBeteiligung an der Vorgangsbearbeitung bei herausragenden Tötungs- und Sexualdelikten mit biostatistischen FragestellungenMitarbeit in länderübergreifenden Projekt­gruppen / Expertengruppen zur NGS Technologie sowie zur automatischen Bewertung von DNA-Befunden(Weiter-) Entwicklung von speziellen IT-Lösungen zur Qualitätssicherung im Rahmen der bestehenden Akkreditierung, schwerpunkt­mäßigeigenverantwortliche Weiterentwicklung der fachgruppeneigenen Spezialsoftware, speziell des Labor-Informations-Management-Systems (LIMS) als zentraler, speziell angepasster Software zur Unterstützung der DNA-analytischen Untersuchungen (SQL-Datenbank). Dazu gehören die praxisbeglei­tende Programmierung von benötigten Funktionalitäten, die Durchführung von Funktionstests zur Validierung und die QM-konforme DokumentationLeitung des Projektes zur Einrichtung eines Dokumenten-Management-Systems (DMS) als Erweiterungsmodul des bestehenden LIMS mit relevanten Anpassungen der bestehenden IT-Infrastruktur und benötigten Softwareprodukte. Hierzu gehören die eigenverantwortliche Entwicklung der Schnittstellen zur Kopplung ans LIMS und andere beteiligte Soft­wareprodukte, Prozessautomatisierungen für Routineprozesse, Erarbeitung von Back-up- und Restore-Lösungen, Beschaffung und Anbindung eines OCR-Scangerätes und Einbindung desselben in das interne Netzwerk und die Arbeitsabläufe der DNA-Analytikeigenständige (Weiter-) Entwicklung und Etablierung von Spezial-Softwareprodukten für die DNA-Analytik zur Optimierung der gesamten Laborautomation, angefangen bei der softwaregestützten Asservatendoku­mentation, der Probendokumentation bis hin zur Assemblierung von Ergebnissen verschie­dener DNA-Analyseprozesse mit anschlie­ßender Ausgabe / Weitergabe in verschie­denen Formaten an weitere SoftwareprodukteEffizienzsteigerung der komplexen Abläufe und Datenströme im DNA-Labor durch praxisnahe, laborbegleitende Programmierung von Skripten, Makros (mittels PowerShell, Bash und VBS) sowie weiteren Schnittstellen­lösungen zwischen Geräte-Steuerrechnern, DNA-Robotern, Auswertetools und LIMS / DMSabgeschlossene Hochschulausbildung (Diplom, Magister, Master oder vergleichbar) der Bioinformatik, Informatik oder Data Science (Schwerpunkt Biomedizin) oder Hochschulabschluss in einem naturwissen­schaftlichen Fachgebiet mit Zusatzqualifi­kationen, die es ermöglichen, aufgrund erworbener Fähigkeiten und Erfahrungen die entsprechenden Tätigkeiten auszuübenBereitschaft zum Aneignen eines umfas­senden Überblicks bezüglich der naturwissen­schaftlichen Hintergründe und der praktischen Labor-Workflows der DNA- analytischen Untersuchungsmethoden, damit die o.g. Aufgaben in Gänze eigenständig ausgeübt werden könnenfundierte Kenntnisse in der Entwicklung und Pflege von relationalen Datenbanken (Microsoft SQL Server, MS Access)gute, nachweisbare Programmierkenntnisse und praktische Erfahrung in der Anwendung von mindestens zwei Programmiersprachen (z.B. Python, Java, R, C#, VB.NET, VBS)Kenntnisse in der Administration von Windows Server (2019) sowie Linux (Red Hat Enterprise, Ubuntu)ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatz­bereitschaft und Zuverlässigkeitausgeprägte Team- und Kommunikations­fähigkeitFähigkeit, komplexe Sachverhalte in mündlicher und schriftlicher Form prägnant und verständlich darzustellenBereitschaft zur selbstständigen Wissensan­eignung und Absolvierung fachspezifischer LehrgängeBereitschaft zur ständigen Aus- und Fortbildung im Bereich der Informationstechniksehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Wünschenswert sind:fundierte Kenntnisse in der Biologie, insbesondere im Bereich der Genetik/MolekularbiologieKenntnisse bezüglich der statistischen Auswertung von forensischen DNA-Daten (Biostatistik);Fachwissen auf den Gebieten: Active Directory, WSUS, Netzwerk- und Server­konzeption, Virtualisierung von ServernErfahrung in der Entwicklung von SoftwareanwendungenErfahrungen in der Anwendung bioinforma­tischer Algorithmen für die Analyse von Sequenzdaten und NGS-DatensätzenErfahrungen in der statistischen Auswertung von NGS-Datenein abwechslungsreiches, vielseitiges und innovatives Aufgabengebieteine fundierte und strukturierte Einarbeitungdie Mitarbeit in einem engagierten Team in angenehmer Arbeitsatmosphäreinterne und externe Weiterbildungsmöglich­keitenflexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungen und ein attraktives Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Digital Customer Experience Manager (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Wiesbaden
­­HUMAN bietet sichere Labordiagnostik in mehr als 160 Ländern. Wie wir das schaffen? Mit zuverlässigen Reagenzien und Analysesystemen sowie mit Mitarbeitern, die Kundenorientierung leben und zur Verbesserung der weltweiten Gesundheitsvorsorge beitragen. Freuen Sie sich auf ein mittelständisches Unternehmen, in dem Sie Freiräume mit Entscheidungsfreude füllen können. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Digital Customer Experience Manager (m/w/d) Standort Wiesbaden Sie lieben es, Neues zu schaffen und voranzubringen? Sie suchen eine anspruchsvolle Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams? Dann übernehmen Sie die neu geschaffene Position des „Digital Customer Experience Managers“. In ihrer Rolle verantworten den digitalen Auftritt unseres Unternehmens, in dem Sie die User Experience, Schnittstellen sowie Prozesse optimieren. Sie verfolgen neue Trends, sorgen somit für die Weiterentwicklung der digitalen Customer Touchpoints und arbeiten eng mit den Abteilungen Marketingkommunikation, Verkauf, IT-Development, dem Produktmanagement sowie externen Agenturen zusammen. Sie berichten direkt an den Vice President Marketing & Strategic Purchase. Langfristige, strategische sowie funktionale Weiterentwicklung der digitalen Customer Touchpoints (Websites, Landingpages, e-shop) in Abstimmung mit internen Stakeholdern Optimierung der User Experience unserer digitalen Customer Touchpoints auf Basis der Anforderungen verschiedener Stakeholder Weiterentwicklung der Marketing Technologie Landschaft zu einer integrierten Customer Experience Management Plattform  Optimierung der Prozesse und Schnittstellen zu anderen Plattformen in Zusammenarbeit mit Agenturen sowie internen und externen Softwareentwicklern Initialisierung und Etablierung neuer digitaler Marketingkommunikationsansätze durch Verfolgung neuer Trends Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, BWL (jeweils mit Schwerpunkt Digital Marketing/Business Management); Digital Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige (>5 Jahre) Berufserfahrung in den Bereichen Digital Marketing/ Customer Experience/ Customer Journey Management im internationalen B2B Business (Healthcare oder anderes reguliertes Business sind ein Plus) bzw. alternativ Erfahrung als Projektmanager (m/w/d) in einer Agentur Vertraut mit dem Umgang von PIM, CMS, e-Commerce und CRP Systemen sowie Kenntnisse über neue Tools im Bereich Digital Experience und Customer Experience Grundkenntnisse in Programmiersprachen wie CSS oder HTML Ausgeprägtes Projektmanagement-Know-how Positive „Can do“ Mentalität und routiniert in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern Verhandlungssicheres Englisch und mindestens Level B2 in Deutsch Engagierte, unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit hoher Entscheidungskompetenz Unbefristeter Arbeitsvertrag Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Arbeitgeberfinanzierte private Krankenzusatzversicherung HUMAN Lebensarbeitszeitmodell Flexible Arbeitszeiten JobRad (Fahrradleasing) Kantine sowie kostenfreies Obst und Getränke Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Consultant Digital Solutions & E-Commerce (all genders)

Mo. 18.10.2021
Mainz, Ludwigsburg (Württemberg), Herrenberg (im Gäu), Karlsruhe (Baden), Hamburg
Wir sind eine der führenden Full-Service Agenturen in Deutschland. Wir lieben innovative Technologie, Kreativität und unsere 400 Mitarbeiter:innen, für das, was sie jeden Tag möglich machen. Wir stellen den Menschen ins Zentrum. Bei unseren Kund:innen, den Nutzer:innen und uns selbst. Consultant Digital Solutions & E-Commerce (all genders) Vollzeit, ab sofort, unbefristet / Mainz, Ludwigsburg, Herrenberg, Karlsruhe, Hamburg, Homeoffice deutschlandweit Saubere Prozesse, glückliche User und einzigartiges technisches Know-how stechen in deiner Arbeit beim Kund:innen heraus? Du bist ein:e Berater:in durch und durch? Dann sollten wir uns kennenlernen! Als Consultant (all genders) zeigst Du unseren Kund:innen digitale Trends, Innovationen und smarte Lösungen entlang der digitalen Wertschöpfungskette auf - von Homepage Relaunches bis hin zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen Du analysierst die Marketing-Systemlandschaft (CMS, E-Commerce, CRM, DAM, etc.) unserer Kund:innen und leitest daraus bedarfsgerechte Lösungen für eine Enterprise Architecture ab Die entsprechenden Konzepte erarbeitest Du anhand von Kund:innen-Workshops durch Erhebung der High-Level Requirements, organisatorischen Gegebenheiten, digitaler Ziele und entsprechender Priorisierung Du überzeugst mit Methodenkompetenz und breitem Fachwissen über aktuelle Standardsoftware-Lösungen und den neuesten Web-Technologien sowohl in der Beratung als auch bei Pitches Damit sorgst Du für die effiziente und auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kund:innen angepasste technische Planung komplexer Digitalisierungsprojekte und übersetzt den Kundenbedarf für unsere interne Organisation Du hast Dein Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik, Wirtschaft oder Medien erfolgreich abgeschlossen Du fühlst Dich zu Hause in den Bereichen Requirements Engineering, Solution Consulting, Enterprise Architecture - und bringst entsprechende Beratungserfahrung im B2B Umfeld oder aus einer internen IT Architektur / Digitalisierungs-Rolle mit Als Kommunikations- und Präsentationstalent in Deutsch und Englisch begeisterst Du Deine Kund:innen und bringst Reisebereitschaft (ca. 1-2 Tage pro Woche) mit Die Chance, Teil einer der größten Full-Service Digitalagenturen Deutschlands zu werden: Gut 400 tolle Mitarbeiter:innen, ein modernes, kundenzentriertes Geschäftsmodell und eine echte New Work Umgebung Ideen und Ergebnisse die sehr sichtbar werden - hohe Visibilität unserer Arbeit durch Top-Kund:innen wie z.B. Porsche, Douglas, Bosch oder Puma Schnelle Entscheidungen, flache Hierarchien und eine hohe Wichtigkeit der Entwickler:innenteams innerhalb einer agilen und dynamischen Organisation Ein Team, das für Digitalisierung brennt - fachlich und persönlich: Zusammenhalt, Kollegialität, Leidenschaft für sauberen Code und Spaß an der Arbeit in toller Atmosphäre Eine gut ausgestattete Toollandschaft, Zusammenhalt, Kollegialität, Leidenschaft für Kund:innen, Spaß an der Arbeit und das Übliche: Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, schöne Büros, frisches Obst und Getränke-Flatrate
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: