Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 26 Jobs in Mauritz

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 12
  • Banken 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsinformatik

Testmanager im Identity- & Access-Management (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Plattformservices im Tribe Identity & Access Management. Testmanager im Identity- & Access-Management (m/w/d) Karlsruhe | Münster - Unbefristete Festanstellung Du bist Teil des unternehmensweiten Identity- & Access-Managements (IAM) und trägst dazu bei, die Qualität unseres Softwareprodukts (OneIM) kontinuierlich zu verbessern. Du entwickelst, realisierst und koordinierst Testkonzepte und Automationsstrategien für unser OneIM-Entwicklungsteam. Du setzt geeignete Testmethoden und -strategien während des gesamten Produktlebenszyklus ein. Du hältst dich fachlich fit und beobachtest den Markt in Bezug auf die sinnvolle Weiterentwicklung der Testthemen (Methoden, Werkzeuge, Trends). Im agilen und im Wasserfall-Umfeld arbeitest du an der kontinuierlichen Verbesserung der Arbeitsabläufe und hast hierbei den Kunden stets im Fokus. Perspektivisch hilfst du anderen Squads in unserem Tribe, ihre Testaktivitäten auszubauen und zu optimieren. Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Informatik sowie mehrjährige Berufserfahrung bzw. eine vergleichbare Qualifikation. Du hast eine ISTQB Foundation Level-Zertifizierung und kennst dich mit aqua und Jira aus. Du überzeugst durch deine selbstständige Arbeitsweise und dein sicheres Auftreten sowie durch deine hohe Eigeninitiative und Verbindlichkeit. Du zeichnest dich durch eine hohe Kommunikationsfähigkeit und ein ausgeprägtes analytisches Denken und Handeln aus. Du bringst eine hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie ein gewisses Maß an Durchsetzungsstärke mit Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Expert HR-IT-Systeme (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Telgte
Expert HR-IT-Systeme (m/w/d) für unsere Zentrale in Telgte Aus Westfalen in die Welt - mit rund 18.000 Kolleginnen und Kollegen und fast 2.000 Stores in 17 Ländern sind wir einer der größten Fashion Discounter in Europa. Unsere internationalen Geschäfte steuern wir aus unserer Zentrale im westfälischen Telgte bei Münster. Takko Fashion steht für aktuelle Trends sowie gute Qualität aus sozial verantwortungsbewusster Produktion – und das zu einem erschwinglichen Preis. Durch unsere strategische Ausrichtung als Smart Fashion Discounter bauen wir unsere Position in Europa nachhaltig aus und setzen weiter auf Wachstum. Bewirb Dich und wachs mit uns!Verantwortliche Betreuung der im HR-Bereich eingesetzten Systeme wie Bewerbermanagementsystem, Zeitwirtschaftssystem, unserer HR-Suite mit Performancemanagementsystem, Employee Selfservice und digitaler Personalakte sowie das Personalkostenbudget-PlanungstoolBetrieb und Support von HR IT-Systemen, Administration von IT-Systemen im HR-UmfeldVerantwortliche Leitung von Projekten im HR-IT-Umfeld inklusive ProjektdokumentationProzessberatung und Prozessmodellierung im gesamten HR-BereichKoordination und Steuerung externer Dienstleister im Betrieb und Weiterentwicklung unserer HR-LösungenProgrammiertätigkeiten wie Programmierung von Dashboards in SQLKommunikation in Richtung Unternehmens-ITAbgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare kfm. oder informatiostechnische Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im HR-Umfeld und in der Prozess-Abbildung mit IT-SystemenErfahrung in der Administration und Weiterentwicklung von IT-Anwendungen im HR-UmfeldErfahrung mit HR-Anwendungen (Payroll- und Zeiterfassungssystemen sowie Bewerbermanagement- und Performancemanagementsystemen)Erste Erfahrung in der Leitung von ProjektenAnalytische und konzeptionelle Teamarbeit, systematische und ergebnisorientierte Denk- und Handelsweise SQL-KenntnisseSehr gute Kenntnisse im Umgang des MS Office Paketes, sowie sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem expandierenden, europaweit tätigen Unternehmen Ein Aufgabenfeld, das interessante, eigenständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynamischen Team umfasst 20% Personalrabatt in all unseren Filialen und weitere attraktive Mitarbeiterrabatte wie die Bezuschussung zum Fitnessstudio Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie einen „kurzen Freitag“ Attraktives Vergütungspaket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Regelmäßige Feedbacks, Trainings und viele Chancen, sich innerhalb des Unternehmens weiterzuentwickeln Selbstverständlich Wasser, Tee und Kaffee kostenfrei für alle Kolleginnen und Kollegen Eine tolle Unternehmenskultur mit offenen Türen und wertschätzendem Umgang miteinander Die Möglichkeit ein Jobbike zu leasen für einen sportlichen Start in den Tag Haben wir Dich neugierig auf Takko Fashion gemacht? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Koordinator Vorgehensmodell- und Produkt-Compliance (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Geschäftsfeldservices im Tribe Servicecenter Geschäftsfeldservices. Koordinator Vorgehensmodell- und Produkt-Compliance (m/w/d) Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Du bist Ansprechpartner*in für prüfungsrelevante Fragen rund um das Vorgehensmodell und die Produkt-Compliance für das Ressort Banking-Lösungen und zentrale*r Koordinator*in für die Regelkonformität des Vorgehensmodells und deren Berücksichtigung in den Leistungserstellungsprozessen. Du entwickelst selbstständig Konzepte, Methoden und Verfahren zur Einhaltung regulatorischer Vorgaben im Vorgehensmodell und den relevanten Werkzeugen unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen und Erfordernisse aller relevanten Fachbereiche mit dem Ziel der Standardisierung. Bei allen Prüfungen und Vorgabeänderungen arbeitest du eng mit dem Team Risk and Compliance (Servicefeld Corporate Governance) zusammen, begleitest konstruktiv interne und externe Prüfungen (Revision, PS 880, PS951 und weitere), nimmst Hinweise auf, bringst zentrale Erkenntnisse in Wirkung, initiierst proaktiv die Umsetzung und führst Schulungen durch. Zudem leitest du Maßnahmen zur Prüfungssituation und Findings ab und hältst die Vorständin des Ressorts zum Status der Maßnahmen hinsichtlich Zeit-, Ressourcen- und Budgetplanung auf dem Laufenden. Zudem bist du Vertreter*in für zentrale Abstimmungen und Prüfungen im VR-Verbund – virtuell und teilweise vor Ort – und berätst deine Fachbereiche, Principals und Executives. Du hast ein abgeschlossenes Studium der BWL oder (Wirtschafts)- Informatik sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation. Du besitzt vielfältige Erfahrungen in der Vorbereitung und Begleitung von Prüfungen (PS951, PS880 usw.) und hast gute Kenntnisse zu regulatorischen Vorgaben für die Entwicklung von Bankverfahren – aus MaRisk, BAIT, ISO27001 usw. Du bist ein Organisationstalent und liebst methodisches, strukturiertes sowie fokussiertes Arbeiten. Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Denken und Handeln runden dein Profil ab. Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen sowie Team- und Kooperationsfähigkeit zeichnen dich ebenso aus, wie deine ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Produktberater Kontokorrent-Abrechnung (m/w/d)

So. 22.05.2022
Münster, Westfalen
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Kernbankanwendungen suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Produktberater Kontokorrent-Abrechnung (m/w/d) Fachliche Betreuung bei Neu- und Weiterentwicklung, sowie Wartung der Anwendung Kontokorrent-Abrechnung Übernahme von Produktverantwortung im Themenbereich Kontokorrent und Abrechnung sowie Übernahme der Rolle Projektfachverantwortlicher in Projekten Erstellung von Vorstudien und Fachkonzeptionen in Projekten  Planung und Durchführung von Tests/Abnahmen und fachliche Dokumentationen  Fachlicher Ansprechpartner für den Vertrieb Sicherstellung der Qualität und Wirtschaftlichkeit der Anwendungen Beratung der Sparkassen bei Einführungsprojekten und Fusionen Problemanalyse (SRP) inkl. Koordination der Problembehebung Abgeschlossene Bankausbildung, Sparkassenbetriebswirt oder vergleichbare Ausbildung sind von Vorteil Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt in Betriebswirtschaft/Wirtschaftsinformatik Sie denken konzeptionell, analytisch und strukturiert und es gelingt Ihnen komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Erfahrung bei der IT Umsetzung bankfachlicher Prozesse Sie sind selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt und bringen die Bereitschaft zur permanenten Weiterentwicklung mit Sie arbeiten gerne im Team, handeln kundenorientiert und besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Engagement. Flexibilität und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Altersvorsorge Barrierefrei Betriebssport Familienservice Firmenevents Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Jobticket Kantine Tarifvertrag Weiterbildung Fitnessförderung Bei uns erwartet Sie eine attraktive Vergütung basierend auf Ihrer Qualifikation sowie Ihrer relevanten, praktischen Erfahrung.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

So. 22.05.2022
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Münster, Westfalen, Nürnberg, Stuttgart, Ulm (Donau)
Du hast unternehmerisches Gespür und begeisterst Dich für moderne IT-Lösungen? Dann bewirb Dich für ein duales Studium Wirtschaftsinformatik. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:Software EngineeringData AnalyticsProjektmanagementDigital BusinessDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du unterstützt beim Programmieren und Warten von DatenbanksystemenDu übernimmst die Bereitstellung, Strukturierung und Auswertung großer Datenmengen und bist die Schnittstelle zwischen den internen Unternehmensbereichen und dem KundenZu Deinem Aufgabenbereich gehört auch die Analyse komplexer Datenverbünde und die Sicherstellung der InformationsverarbeitungBei der Interpretation und Implementierung der Ergebnisse in relevanten Unternehmensprozessen wirkst Du unterstützend mitDu erarbeitest Konzepte, um Unternehmensabläufe mit moderner Informationstechnologie effizienter zu gestaltenDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:inDu bist flexibel, teamfähig, kontaktfreudig und zeigst EigeninitiativeDu besitzt eine gewisse Affinität für den IT Bereich bzw. für Technik im AllgemeinenDu hast eine analytische, strategische Denkweise und ggf. schon Basiswissen in mindestens einer Programmiersprache wie z.B. Java, PHP, HTMLBei einer angestrebten Tätigkeit im Bereich Software- Websiteentwicklung benötigst Du gute bis sehr gute Internet Anwenderkenntnisse, als auch PC- und Mobile KenntnisseEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Softwareentwickler:inBusiness Analyst:in IT-Consultant und weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

DevOps (m/w/d) Engineer

Fr. 20.05.2022
Münster, Westfalen, Duisburg, Wedemark
Die Ratiodata SE zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartner in Deutschland mit einem Team von rund 1.500 Kolleginnen und Kollegen an bundesweit 14 Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich IT Service eine Stelle als  DevOps Engineer (m/w/d) Für unsere Standorte Duisburg, Hannover oder Münster In deiner Rolle bist Du verantwortlich für das Design, die Weiterentwicklung sowie den Betrieb der bestehenden Active Directory Infrastruktur inklusive der zugehörigen Dienste (ADFS, AADC, PKI, DNS, DHCP) Du berätst deine vorwiegend internen Kunden rund um die Active Directory und stehst mit Rat und Tat bei der Umsetzung zur Seite Du übernimmst technische Verantwortung für die Intern genutzt Identity- and Access Management (IAM) Lösung auf Basis von One Identity  Analyse und Bewertung neuer Technologien sowie dessen Einführung On Premises wie auch im Bereich von Microsoft Azure Erstellung von Konzepten, Dokumentationen sowie Umsetzung technischer und Organisatorischer Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit den Informationssicherheitsbeauftragten Abgeschlossene technische Ausbildung als Fachinformatiker oder Hochschulabschluss im Studiengang Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare relevante Berufserfahrung Du hast mehrjährige Erfahrung im Umgang mit komplexen Active Directory Strukturen Du bringst fundierte Basis-IT Kenntnisse, u.a. in Microsoft Windows Server, DNS, DHCP, GPO mit – ITIL Kenntnisse sind von Vorteil Powershell und Co. sind für dich keine Fremdsprache Durch deine Art kannst du gut mit Menschen umgehen Es macht dir Spaß mitzudenken, mitzugestalten und Anforderungen mit deinen Ideen und Optimierungsvorschlägen zu bereichern Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle  Weiterbildungsangebote Moderne Arbeitsplatzausstattung JobBike & weitere Benefitprogramme  kein Anzug, kein Kostüm, kein Problem 
Zum Stellenangebot

Anwendungsentwickler für Online-Geschäftsprozesse (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Münster, Westfalen
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Landesbausparkassen, Abteilung Online-Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Anwendungsentwickler für Online-Geschäftsprozesse (m/w/d) Für neue Aufgaben und Produkte im Umfeld OSPlus-LBS (Landesbausparkasse) suchen wir Verstärkung für das bestehende Team. Ihre Aufgaben im neuen Themenumfeld sind: Verantwortung für die Neu- und Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen für den LBS Innendienst sowie die Anbindung zu den Geschäftsprozessen der Sparkassen und des LBS-Außendienstes  Übernahme der technischen Umsetzung fachlicher Anforderungen im Bereich Bausparen sowie die damit einhergehende Zusammenarbeit mit den bankfachlichen Spezialisten Analyse von Programm- und Konzeptfehler Verantwortlich für die Planung und Durchführung von komponentenseitigen Entwicklertests Durchführung von Test- und Abnahmeaktivitäten im Rahmen der Projektabwicklung und der Produktionseinsätze Abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann/-kauffrau oder Fachinformatiker/in und/oder abgeschlossenes Studium der BWL, Informatik, Bankwesen oder vergleichbar Bereits vorhandenes Basiswissen im Umfeld Bausparen ist von Vorteil Erfahrung in der Softwareentwicklung (idealerweise in einer modernen repository-basierten Entwicklungsumgebung sowie DB2-Datenmodellen/SQL) und sicherer Umgang mit Softwareentwicklungswerkzeugen Teamplayer gepaart mit konzeptionellen, strukturierten Arbeiten sowohl im Team als auch in Projekten  Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Engagement und Kreativität  Spaß, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten und stetiges Interesse an Weiterbildung in einem spannenden, dynamischen Projekt- und Aufgabenumfeld Altersvorsorge Barrierefrei Betriebssport Familienservice Firmenevents Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Jobticket Kantine Tarifvertrag Weiterbildung Fitnessförderung Bei uns erwartet Sie eine attraktive Vergütung basierend auf Ihrer Qualifikation sowie Ihrer relevanten, praktischen Erfahrung.
Zum Stellenangebot

SAP Inhouse Consultant (gn*) Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen (CO/FI)

Do. 19.05.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für den Geschäftsbereich IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie! SAP Inhouse Consultant (gn*) Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen (CO/FI) Kennziffer: 4691 *gn=ge­schlechts­neutral in Vollzeit Der Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikums Münster ermöglicht mit über 100 Spezialisten für rund 11.000 Mitarbeitende, unsere Patientinnen und Patienten, deren Angehörige und vernetzte Partner des UKM die Digitalisierung der Krankenversorgung. Wir unterstützen und implementieren damit effiziente Prozesse und professionelle Kommunikation. Als eine der leistungsstärksten IT-Organisationen im Münsterland betreuen wir mehr als 6.500 Arbeitsplätze, über 1.000 Server sowie die Weiterentwicklung und den Ausbau unserer betriebswirtschaftlichen und klinischen Systeme (vorrangig SAP und Orbis) und steuern maßgebliche strategische IT-Projekte. Eine zuverlässige, schnelle und effektive Umsetzung der Anforderungen an eine moderne, sichere und hochverfügbare Informations- und Telekommunikationstechnologie ist unser Ziel. Wesentlich bei der Bewältigung dieser komplexen Herausforderungen an die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist der Einsatz von kompetenten und hoch qualifizierten Mitarbeitenden.  Der Geschäftsbereich IT stellt mit mehreren hochverfügbaren Rechenzentren eine moderne virtuelle IT-Landschaft mit komplexen Anwendungen für betriebswirtschaftliche und klinische Systeme in einem weitgehend automatisierten 24/7-Betrieb zur Verfügung. Für die Abteilung „Betriebswirtschaftliche Systeme“, die u.a. für den SAP-Applikations-Betrieb, die Anwenderbetreuung und die Weiterentwicklung der Systeme verantwortlich ist, suchen wir Sie als SAP Inhouse Consultant. In dieser abwechslungsreichen und spannenden Position agieren Sie als interner SAP CO Anwendungsbetreuer für den Fachbereich des UKM und seiner Tochtergesellschaften.  Im Rahmen der Greenfield-Implementierung von SAP S/4HANA sind Sie verantwortlich für den Bereich Controlling und arbeiten maßgeblich an der Soll-Konzeptionierung der Controlling-Prozesse im S/4-System mit. Im engen Austausch mit den Fachbereichen und externen Dienstleistern führen Sie Prozessanalysen durch, beraten diese hinsichtlich der optimalen SAP-seitigen Abbildung aller relevanten Transaktionen sowie Strukturen und sorgen für deren Implementierung.  Für die produktiven SAP-CO-Anwendungen übernehmen Sie die Betreuung und stellen als Projekt- und Teilprojektleiter in interdisziplinären Projektteams deren Weiterentwicklung unter Berücksichtigung betrieblicher Anforderungen sicher. Sie arbeiten in einem engagierten Team und koordinieren die Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern.  Sie führen eigenverantwortlich Customizing, Dokumentation und Funktionstests in den SAP-Modulen CO und FI durch.  Erfassen, Mitgestalten und Umsetzen von Change-Requests Sie bieten den Anwendern des UKM Second- und Third-Level-Support für die von Ihnen betreuten SAP-Module (Incident- und Problemlösung). Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation/Berufserfahrung Sie verfügen über technisch orientierte Praxiserfahrung mit SAP CO und sind mit den controllingrelevanten Werteflüssen vertraut. Kenntnisse in den Modulen FI, PSM, MM und SD sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Erfahrungen im S/4HANA-Umfeld Gute Kenntnisse in der ABAP/4-Programmierung wünschenswert Affinität zu den finanzwirtschaftlichen Prozessen Erfahrung in der Abwicklung von Projekten sowie eine prozessorientierte Arbeitsweise  Analytisches Verständnis sowie Proaktivität mit Selbstständigkeit und unternehmerischem Handeln zeichnen Sie aus   Sie verfügen über Kommunikations- und Präsentationsvermögen im Kontakt mit vielfältigen Schnittstellen sowie  über Teamfähigkeit und arbeiten gerne mit Eigeninitiative in einem kollegialen Team.  Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen spannende, abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und zukunftsgestaltende Aufgaben in einem engagierten und aufgeschlossenen Team, das Herausforderungen gemeinsam souverän meistert. Sie haben die Chance, zukunftsfähige, IT-basierte Prozesse in der Krankenversorgung mitzugestalten. Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber des Münsterlandes mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung, viel Raum für eigene Ideen, Gestaltung und Mitbestimmung, persönliche und berufliche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive betriebliche Altersversorgung. Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Berechtigungsmanagement

Do. 19.05.2022
Münster, Westfalen
Die Ratiodata SE zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartner in Deutschland mit einem Team von rund 1.500 Kolleginnen und Kollegen an bundesweit 14 Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich RISQ-Management eine Stelle als Mitarbeiter (m/w/d) Berechtigungsmanagement  Für unseren Standort Münster Weiterentwicklung und Ausbau fachlicher Vorgaben und Prozesse des Berechtigungsmanagements unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen (u. a. MaRisk) sowie branchenüblicher Standards (z. B. ISO/IEC 27001) Fachlicher Ansprechpartner für übergreifende Prozesse zum Berechtigungsmanagement, u. a. bei internen und externen Prüfungen Entwicklung von Konzepten und Lösungen in Zusammenarbeit mit den entsprechenden IT-Fachbereichen, z. B. zur Nutzung von cloudbasierten Lösungen und anderen Technologien Durchführung zentraler Tätigkeiten und -Kontrollen, u. a. Initiierung und Konsolidierung von Rezertifizierungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik) oder entsprechende Berufsausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Berechtigungsmanagement; gerne auch Absolventen Analytische und konzeptionelle Stärke Selbstständiger und kommunikativer Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Dienstreisen 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle  Weiterbildungsangebote Moderne Arbeitsplatzausstattung Getränke an allen Standorten so viel du willst JobBike & weitere Benefitprogramme  kein Anzug, kein Kostüm, kein Problem
Zum Stellenangebot

Business Analyst Zahlungsverkehr (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Produktionsbank im Tribe Zahlungsabwicklung. Business Analyst Zahlungsverkehr (m/w/d) Karlsruhe | Münster - Unbefristete Festanstellung Du arbeitest maßgeblich an der Neuausrichtung des genossenschaftlichen Zahlungsverkehrs mit. Dein Ziel ist ein einfaches, modulares Banking – hochautomatisiert und mit standardisierten Prozessen. Du willst Ideen und (banknahe) Geschäftsmodelle gemeinsam mit den Banken weiterentwickeln und möchtest verstehen, wie wir unsere Kunden bestmöglich unterstützen können. Ein Schwerpunkt deiner Tätigkeit liegt in der fachlichen Analyse von Kundenanfragen bis in die Details der Umsatzverarbeitung im Kernbankverfahren. Du erarbeitest technische Konzepte und setzt Features in Abstimmung mit dem Product Owner und den Systemarchitekt*innen um. Um unsere Anwendungen und Services jeden Tag besser zu machen, bringst du dein Wissen aus den Kundenkontakten bei der Weiterentwicklung ein und trägst durch deine Testaktivitäten bei der Entwicklung zur Qualitätssicherung unserer Produkte bei. Du kümmerst dich um das fachliche Design von Anwendungen mit DDD-Methoden. Du erstellst Testfälle, Testdaten und die Testdokumentation. Du hast eine abgeschlossene bankfachliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik, bzw. bankwirtschaftliches Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung. Erfahrungen in einer Microservice-Architektur wären von Vorteil. Du verfügst über bankfachliches Know-how, idealerweise im Zahlungsverkehr. Du reagierst flexibel in Stresssituationen hinsichtlich der Kundenbedürfnisse und treibst die Lösungsfindung aktiv voran. Ins Team passt vor allem, wer mit uns die agilen Werte anstrebt und bereits Erfahrungen in agilen Arbeitsweisen und Methoden gesammelt hat. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: