Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 31 Jobs in Mecklenbeck

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 21
  • Banken 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wirtschaftsinformatik

(Junior-) System Engineer für Compliance Check (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Plattformservices im Tribe Identity and Access Management. (Junior-) System Engineer für Compliance Check (m/w/d) Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Der Compliance Check überprüft, ob die Rechte auf den IT-Systemen im Rechenzentrum dem beschriebenen Soll entsprechen. Dazu nutzen wir Templates auf deren Basis Prüfgenerate erzeugt werden. Deine künftige Aufgabe wird es sein, in unserem Team den IT-Service Compliance Check zu betreiben. Darüber hinaus unterstützt du die Ergebniserhebung unseres Soll-Ist-Abgleichs und bewertest in Zusammenarbeit mit den IT-Service Ownern die Abweichungen. Du unterstützt das Team dabei, die daraus abgeleiteten Maßnahmen zusammen mit dem Service Owner zu verfolgen und nachhaltig zu bereinigen. Der weitere Ausbau des Compliance Checks und die Anbindung weiterer IT-Services gehören ebenfalls zu deinen künftigen Aufgaben. Darüber hinaus freuen wir uns, wenn du uns bei folgenden Weiterentwicklungen in der Automation unterstützt: Build-Umgebung ComplianceAsCode, Compliance Check sowie dessen REST-APIs und Technologieschnittstellen Richtung AD, LDAP, Datenbanken, agree21ITSM, CMDB, IBM Spectrum Protect, UDM, Graylog und deren skriptbasierte Anwendung. Du hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informtik und erste einschlägige Berufserfahrung bzw. eine vergleichbare Qualifikation. Du bringst gute Linux (RHEL)- und Ansible-Kenntnisse mit. Das Arbeiten mit Python, JSON sowie XML ist Teil deiner Aufgabe. Idealerweise kennst du dich bereits etwas mit OpenSCAP und OracleDB aus. Solltest du Kenntnisse über Berechtigungskonzepte der Zielplattformen (OpenShift, Linux, AIX, Solaris, Windows, z/OS, Oracle, DB2 etc.) sowie technische Grundlagenkenntnisse von OS-Plattformen mitbringen – wären wir begeistert. Neben den technischen Skills bringst du Kreativität, Offenheit und analytisches Denkvermögen mit und arbeitest gerne mit uns im Team. Du hast gemeinsam mit uns Spaß an der Arbeit im Tribe Identity & Access Management und möchtest gemeinsam als Team erfolgreich sein. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Werkstudent Payment Operations (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Münster, Westfalen, Potsdam, Berlin
Mal ehrlich: Finanzthemen sind kompliziert. Darum sind wir bei Arvato Financial Solutions stolz darauf, sowohl international agierende als auch renommierte, lokale Unternehmen durch die komplexe Welt der Zahlungsströme zu steuern. Ganz gleich ob unsere Kunden im E-Commerce Schuhe verkaufen oder Telekommunikationsdienstleistungen anbieten, unsere Dienstleistungen sichern effizientes Credit Management für bestmögliche finanzielle Performance. Dazu lösen unsere rund 7.000 Mitarbeitende täglich neue Herausforderungen im Zahlungsverkehr und komplexe Datenrätsel - clever, analytisch und mit Blick für jedes Detail - denn das ist unsere DNA. Wir suchen Kolleg_innen, die Lust haben mitzugestalten und genau hinzuschauen - egal ob Berufseisteigende, IT-Expert_innen, Data Analyst_innen, Sachbearbeiter_innen, Führungskräfte oder Quereinsteigende. Und dank unserer Präsenz in rund 20 Ländern mit Fokus auf Europa und Amerika ist ein passender Job zumeist in der Nähe. Innovate yourself. Im Geschäftsbereich Accounting und Payment bieten wir konkrete Antworten auf die Herausforderungen unser Kunden, insbesondere wenn es um die Erschließung von Kaufkraft, internationaler Märkte, das Stärken der Kundenbeziehung und die Digitalisierung von Unternehmen geht. Dazu setzen wir auf passgenaue Gesamtpakete, Plattformen sowie den gezielten Einsatz von Robots, künstlicher Intelligenz und Big Data Analytics. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_nWerkstudent_in Payment Operations (m/w/d) am Standort Berlin, Potsdam oder Münster Du unterstützt bei organisatorischen und administrativen Aufgaben rund um unsere Projekte. Du erstellst die Präsentationsunterlagen und Reports. Du bist eine mitverantwortliche Schnittstelle zwischen Auftraggeber (externe Kunde und/oder interne Fachabteilung), Softwareentwicklung sowie Drittdienstleister. Du sammelst die betriebswirtschaftliche Information und deren analytische Aufbereitung. Du administrierst unsere Projekte und Rollen innerhalb unserer Projektverwaltungssoftware JIRA. Du erstellst Konzeptentwürfe für strategische Projekte. Du unterstützt bei Schulungen unserer Führungskräfte und Mitarbeitenden. Du studierst im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbares Studium mit technischer Affinität. Du bist ein Organisationstalent, arbeitest Dich gerne selbstständig in neue Themen ein und zeigst Eigeninitiative. Du zeichnest Dich durch eine hohe Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsfähigkeit aus. Du gehst routiniert mit MS Office (insb. PowerPoint und Excel) um und hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du hast Spaß an interdisziplinärer Zusammenarbeit und eine Prise Humor. Flexibilität neben dem Studium: Passe Deine Arbeitszeit an Deinen Stundenplan an. Einfach mal abschalten: Wir veranstalten Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und After-Work-Partys. Selbstverständliche Basics: Bediene Dich an kostenlosen Wasserspendern und Obstkörben und freue Dich auf subventionierte Essensangebote. Für Deine Gesundheit: Mittels Betriebsärzten und Betriebssozialdiensten stellen wir Deine Gesundheit sicher. Spare bares Geld: Nutze Vergünstigungen auf verschiedenste Produkte und Dienstleistungen. Offene Unternehmenskultur: Wir stehen für Vielfalt im Unternehmen - und das in jeder Hinsicht. Zum Beispiel fördern wir mit unserem LGBTIQ-Netzwerk „be.queer" ein offenes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden. Mehr Informationen unter www.arvatokarriere.de. Du bist schon überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zu Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum.Besonders freuen wir uns auf Bewerbungen von Kandidat_innen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen. Vielfalt beziehen wir insbesondere auf die Dimensionen kulturelle oder soziale Herkunft, Religion, Alter, Behinderung, Geschlecht und sexuelle Identität. Unternehmen: BFS Finance Münster GmbH Land: Deutschland Region: Nordrhein-Westfalen Stadt: Münster Postleitzahl: 48155 Job ID: 242798
Zum Stellenangebot

Product Owner / IT Service Manager *in

Mi. 17.08.2022
Oldenburg in Oldenburg, Bremen, Hamburg, Wolfsburg, Berlin, Leipzig, Frankfurt am Main, Münster, Westfalen, Neckarsulm, Mörfelden-Walldorf
 * Du und dein Potenzial sind bei uns willkommen, unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Behinderung, Alter, ethnischer oder sozialer Herkunft und religiöser Weltanschauung! Die BTC IT Services GmbH (kurz BITS), eine 100%-Tochter der BTC AG, bietet Rechenzentrums- und IT-Dienstleistungen für mittelständische Kunden und Konzerne an. Das Portfolio umfasst IT-Services in Form von Outsourcing-, Outtaskingleistungen, Endgeräteservices, Applikationsmanagement und projektorientierte Dienstleistungen. Die BITS erarbeitet das Vertrauen ihrer Kunden durch Nähe und Transparenz und erbringt mit ihren rund 450 zuverlässigen und motivierten Mitarbeiter*innen profitable und wettbewerbsfähige IT-Services. Zur Sicherstellung dieser qualitativen IT-Services und unseren Fokus auf Kundennähe suchen wir Verstärkung im IT Service Management für unsere KRITS-Kunden aus der Energiebranche. In einem Team aus vier Product Ownern bist du verantwortlich für die grundlegende Erbringung und Überwachung von IT-Services gemäß Rahmenvertrag sowie entsprechender Leistungsscheine für einen europäischen Gasnetzbetreiber Als erste/r Ansprechpartner*in für den Kunden, priorisierst du neue Bedarfe, entwickelst Leistungsscheine weiter und steuerst die interne und externe Kommunikation, sodass du bei Bedarf schnell deeskalierend einwirken kannst Du stellst die ordnungsmäße Übernahme neuer Leistungen in den Betrieb sowie die korrekte und zeitnahe Rechnungsstellung für Betriebs- und Projektleistungen sicher Darüber hinaus verfolgst und steuerst du fortlaufend betriebliche (Klein-)Aufträge, identifizierst Verbesserungspotenziale und unterstützt das Demandmanagement bei der Angebotserstellung hinsichtlich technologischer oder kaufmännischer Aspekte Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik oder BWL) oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Service- oder Demandmanagement von IT-Outsourcing Verträgen oder vergleichbaren Tätigkeiten und Erfahrungen mit dem IT-Betrieb in der Energiebranche  Kenntnisse in IT-Infrastrukturen vom Rechenzentrum über Client/Server-Hardware, Storage bis hin zu Datenbanken und technischem Applikationsbetrieb  Idealerweise Know-how im Umfeld von Microsoft 365 (bspw. SharePoint, Exchange Online, Teams) Methodenkenntnisse im Presales- und Projektumfeld sowie ITIL-Kenntnisse erforderlich Kommunikative Kompetenzen wie z. B. Moderationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen für die Rolle als Mittler zwischen Business und IT inklusive Deeskalationsmanagement Erfahrungen mit Faktura- und Controlling-Prozessen Vertrautheit mit IT-Umgebungen wie M365, ITSM-Ticketsystemen sowie Reporting-Tools wie SAP Analytics Cloud sind wünschenswert Eine persönliche Patenschaft für die Einarbeitung Gleitzeitkonto oder Vertrauensarbeitszeit bei 40 Std./Woche oder Arbeiten in Teilzeit ab 30 Std./Woche Regelmäßiges Homeoffice möglich + 30 Tage Urlaub  Top Equipment, z. B. iPhone SE (8), HP Elite X2 Tablet oder (Sub) Elite Notebooks, 24er Eizo Monitore, Stehschreibtisch, MS Surface Hubs  New Work Arbeiten, u. a. mit kollaborativen Tools und Kreativ-, Ruhe-, Sozialräumen für Co-Working, konzentriertes Arbeiten oder Kaffeegespräche  Offene Kommunikation mit Duz-Kultur, Social Intranet und diversen Austauschformaten, z. B. Impulsvortragsreihe von und für Mitarbeitende Gelebte Diversity-Kultur, z. B. Teilnahme und Aktionen zum CSD und dem Dt. Diversity Tag, Führung in Teilzeit oder Jobsharing, längere Elternzeiten für Väter, inklusive Ausbildung Weitere Benefits, z. B. kostenfreie Sozialberatung für Mitarbeiter und Angehörige, fondsgebundenes arbeitgeberfinanziertes Altervorsorgemodell, E-Bike Leasing Sichere Jobperspektive: unbefristeter Arbeitsvertrag, Vielfalt bei Kunden und Branchen, starker Mutterkonzern - EWE AG
Zum Stellenangebot

Titel Mitarbeiter (m/w/d) Informationssicherheit Schwerpunkt Berechtigungsmanagement

Mi. 17.08.2022
Münster, Westfalen
Die Ratiodata SE zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartner in Deutschland mit einem Team von rund 1.500 Kolleginnen und Kollegen an bundesweit 14 Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich RISQ-Management eine Stelle als Titel Mitarbeiter (m/w/d) Informationssicherheit Schwerpunkt Berechtigungsmanagement Für unseren Standort Münster Weiterentwicklung und Ausbau fachlicher Vorgaben und Prozesse des Berechtigungsmanagements unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen (u. a. MaRisk) sowie branchenüblicher Standards (z. B. ISO/IEC 27001) Fachlicher Ansprechpartner für übergreifende Prozesse zum Berechtigungsmanagement, u. a. bei internen und externen Prüfungen Entwicklung von Konzepten und Lösungen in Zusammenarbeit mit den entsprechenden IT-Fachbereichen, z. B. zur Nutzung von cloudbasierten Lösungen und anderen Technologien Durchführung zentraler Tätigkeiten und -Kontrollen, u. a. Initiierung und Konsolidierung von Rezertifizierungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik) oder entsprechende Berufsausbildung oder einschlägige Berufserfahrung im Berechtigungsmanagement; gerne auch Absolventen Analytische und konzeptionelle Stärke Selbstständiger und kommunikativer Arbeitsstil mit hohem Qualitätsanspruch Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 30 Tage Urlaub Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle  Weiterbildungsangebote Moderne Arbeitsplatzausstattung Getränke an allen Standorten so viel du willst JobBike & weitere Benefitprogramme  kein Anzug, kein Kostüm, kein Problem
Zum Stellenangebot

Supplier Manager IT-Sourcing Nearshore (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Qualität IT-Sicherheit Einkauf im Tribe Einkauf. Supplier Manager IT-Sourcing Nearshore (m/w/d) Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Du berätst die Fachbereiche bei Make-or-Buy-Entscheidungen, der Auslagerung von Nearshore-IT-Dienstleistungen und gewährleistest die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen. Du stellst die Erreichung unserer Nearshoring-Planziele sicher, indem du den Fortschritt anhand regelmäßiger Reportings an das Management aufzeigst. Du identifizierst neue Nearshoring-Potenziale, gewinnst neue Nearshoring-Partner und entwickelst bestehende Geschäftspartner im Rahmen des Supplier-Managements weiter. Du pflegst und baust unser IT-Serviceprovider-Portfolio in Zusammenarbeit mit dem strategischen Einkauf weiter aus und überwachst deren Leistungserbringung. Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation sowie Erfahrung in der Leitung von fachübergreifenden (Teil)Projekten. Du verfügst über langjährige Erfahrung im strategischen/taktischen Supplier-Management mit indirekter IT, idealerweise im Bankenumfeld sowie im Auslagerungs- und Vertragsmanagement. Du hast fundierte Anwenderkenntnisse in SAP Ariba (alle Module) und SAP MM sowie idealerweise SAP Fieldglass. Du bringst ausgezeichnete und verhandlungssichere Englischkenntnisse und umfangreiche Erfahrung in Englisch als Vertragssprache mit. Ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, hohe Präsentationssicherheit und Durchsetzungsvermögen runden dein Profil ab. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Principal Project Manager IT-Outsourcing (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Connected Solutions. Principal Project Manager IT-Outsourcing (m/w/d) Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Du arbeitest in einer Schnittstellenfunktion aktiv an umfangreichen IT-Outsourcing-Ausschreibungen und -Projekten unserer Banken-, Verbund- und Marktkunden mit und steuerst diese anschließend bei der Implementierung. Die technologischen Schwerpunkte hierbei sind Managed Services, SAP-Basis, IT-Security, Microsoft 365 oder Managed Cloud. Du übernimmst die Bewertung von Ausschreibungen und Kalkulationen anhand des internen Portfolios und zugleich die fachliche Steuerung von Projektteams bei der Wahl der richtigen Lösung. Bei Kundengesprächen unterstützt du die Vertriebseinheiten in deiner fachlichen Beratungsfunktion. Du erstellst Entwürfe von technischen Konzepten mit unseren Lösungsarchitekt*innen und Servicedesigner*innen. In deinem Verantwortungsbereich liegt die Weiterentwicklung unserer Services und Prozesse im Rahmen eines Continual Improvement Process. Du hast ein (Master)Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen. Du verfügst über mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten mit hohen strategischen oder wirtschaftlichen Auswirkungen, idealerweise im Bankensektor oder bei einem IT-Finanzdienstleister. Du verfügst über umfassende Methodenkompetenz im agilen und idealerweise auch klassischen Projektmanagement wie auch über Projektmanagement-Kenntnisse für die Projektsteuerung im Anschluss an den Ausschreibungsprozess. Du überzeugst mit technischem Verständnis für IT-Infrastruktur (Netzwerk, Hosting-Plattformen, IT-Security), den SAP-Basis-Betrieb und Cloud Services. Du verfügst über tiefergehende Erfahrung in der Vermarktung von technischen Lösungen sowie in den Bereichen Presales, Consulting und Design von IT-Infrastruktur-Services. Du bist ein Präsentations- und Moderationstalent und zeichnest dich aus durch hohe Kommunikationsfähigkeit in deiner Beraterrolle innerhalb des Projektteams und beim Kunden. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung  Große Gestaltungsfreiheit in einem agilen Arbeitsumfeld  Spannende Herausforderungen in hochmotivierten Teams Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen und attraktiver Tarifvertrag  Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Ausgewogene Work-Life-Balance mit interessanten Benefits  Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

IT-Revisor (gn*)

Di. 16.08.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für den Geschäftsbereich Interne Revision zum nächst­möglichen Zeitpunkt unbefristet einen IT-Revisor (gn*) Vollzeitbeschäftigt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung – bitte teilen Sie uns Ihren Gehaltswunsch mit Kennziffer: 5759 – *gn=ge­schlechts­neutral Der Geschäftsbereich Interne Revision erbringt an einem der größten und führenden Universitätsklinika Deutschlands unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsleistungen, welche darauf ausgerichtet sind, Mehrwerte zu schaffen und Geschäftsprozesse zu verbessern. Sie unterstützt das UKM und die zugehörigen Tochterunternehmen mit der Durchführung von risikoorientierten Prüfungen von Internen Informations- und Kontrollsystemen (IKS), der Ordnungsmäßigkeit sowie ihrer Organisation, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit. Planung und Durchführung von Prüfungen im IT-Umfeld (u.a. IT-Management, Infrastruktur, Betrieb, Projekte, IT-Sicherheit (BSI / KRITIS), ERP- und Klinische Informationssysteme) Erstellung von Prüfberichten, inkl. der Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen, Begleitung und Überwachung der Optimierungsmaßnahmen (Follow-up) Erarbeitung risikoorientierter Prüfprogramme und Unterstützung bei der Prüfungsplanung (Weiter-)Entwicklung von datengetriebenen Prüfungsmethoden (Continuous Auditing, Process Mining) Abgeschlossenes Master-Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder in einem vergleichbaren Studiengang Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich von IT-Audits, IT-Controlling oder auch eine einschlägige operative Erfahrung in der Krankenhaus-IT Erste Erfahrungen im Themengebiet der IT-Sicherheit sowie grundlegende Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Prozesse und Strukturen Kenntnisse gängiger (Prüfungs-)Standards und Rahmenwerke im IT- und Revisionsumfeld Kenntnisse in der Anwendung von Analysetools im Bereich der Daten- und Prozessanalyse (Data und Process Mining) Fachspezifische Weiterbildungen wie z.B. CISA- oder CIA-Zertifizierung oder die Bereitschaft zur Erlangung dieser Sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit für die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Professionen eines Universitätsklinikums Gute bzw. fortgeschrittene Kenntnisse in MS Office (Access, Excel, PowerPoint) Eine facettenreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem verantwortungsvollen Arbeitsgebiet Einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz Sehr gute persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einen Zuschuss zum Jobticket Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Expert HR-IT-Systeme (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Telgte
Expert HR-IT-Systeme (m/w/d) für unsere Zentrale in Telgte Aus Westfalen in die Welt - mit rund 18.000 Kolleginnen und Kollegen und fast 2.000 Stores in 17 Ländern sind wir einer der größten Fashion Discounter in Europa. Unsere internationalen Geschäfte steuern wir aus unserer Zentrale im westfälischen Telgte bei Münster. Takko Fashion steht für aktuelle Trends sowie gute Qualität aus sozial verantwortungsbewusster Produktion – und das zu einem erschwinglichen Preis. Durch unsere strategische Ausrichtung als Smart Fashion Discounter bauen wir unsere Position in Europa nachhaltig aus und setzen weiter auf Wachstum. Bewirb Dich und wachs mit uns!Verantwortliche Betreuung der im HR-Bereich eingesetzten Systeme wie Bewerbermanagementsystem, Zeitwirtschaftssystem, unserer HR-Suite mit Performancemanagementsystem, Employee Selfservice und digitaler Personalakte sowie das Personalkostenbudget-PlanungstoolBetrieb und Support von HR IT-Systemen, Administration von IT-Systemen im HR-UmfeldVerantwortliche Leitung von Projekten im HR-IT-Umfeld inklusive ProjektdokumentationProzessberatung und Prozessmodellierung im gesamten HR-BereichKoordination und Steuerung externer Dienstleister im Betrieb und Weiterentwicklung unserer HR-LösungenProgrammiertätigkeiten wie Programmierung von Dashboards in SQLKommunikation in Richtung Unternehmens-ITAbgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare kfm. oder informatiostechnische Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im HR-Umfeld und in der Prozess-Abbildung mit IT-SystemenErfahrung in der Administration und Weiterentwicklung von IT-Anwendungen im HR-UmfeldErfahrung mit HR-Anwendungen (Payroll- und Zeiterfassungssystemen sowie Bewerbermanagement- und Performancemanagementsystemen)Erste Erfahrung in der Leitung von ProjektenAnalytische und konzeptionelle Teamarbeit, systematische und ergebnisorientierte Denk- und Handelsweise SQL-KenntnisseSehr gute Kenntnisse im Umgang des MS Office Paketes, sowie sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeVerhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1) Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem expandierenden, europaweit tätigen Unternehmen Ein Aufgabenfeld, das interessante, eigenständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynamischen Team umfasst 20% Personalrabatt in all unseren Filialen und weitere attraktive Mitarbeiterrabatte wie die Bezuschussung zum Fitnessstudio Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie einen „kurzen Freitag“ Attraktives Vergütungspaket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Regelmäßige Feedbacks, Trainings und viele Chancen, sich innerhalb des Unternehmens weiterzuentwickeln Selbstverständlich Wasser, Tee und Kaffee kostenfrei für alle Kolleginnen und Kollegen Eine tolle Unternehmenskultur mit offenen Türen und wertschätzendem Umgang miteinander Die Möglichkeit ein Jobbike zu leasen für einen sportlichen Start in den Tag Haben wir Dich neugierig auf Takko Fashion gemacht? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Betriebswirtschaftlicher Berater/IT-Controller (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Corporate Governance im Tribe Financial Consulting. Betriebswirtschaftlicher Berater/IT-Controller (m/w/d) Karlsruhe | Münster - Unbefristete Festanstellung Du arbeitest an der Schnittstelle von Technik und Betriebswirtschaft. Du begleitest die Servicefeldleiter*in und die Leads bei der Planung und dem Forecast für das jeweilige Profitcenter sowie bei der Erstellung und Bewertung von Benchmark-Studien. Du berätst bei der Erarbeitung betriebswirtschaftlicher Potenziale (z. B. Kosteneffizienz) und unterstützt bei der Ausschreibung und Bewertung von Volumenverträgen. Du erstellst konsistente und zielgruppengerechte Berichte. Du machst kaufmännische Analysen und leitest Handlungsempfehlungen ab. Gemeinsam mit dem Servicefeld Plattformservices (PLS) kümmerst du dich um die Weiterentwicklung der PLS-Leistungsangebote mit Schwerpunkt Wirtschaftlichkeit. Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik mit langjähriger Berufserfahrung im Controlling. Du besitzt eine hohe Affinität zu Themen im Bereich IT-/Datacenter-Infrastrukturen (Plattformen), z. B. Server, Datenbanken, Netze. Du verfügst über umfassende Kenntnisse zu Controlling-Methoden und controllingrelevanter Software (Microsoft Office, SAP FI/CO), Kenntnisse in Jira, Confluence und Planta sind von Vorteil. Du verfügst über eine ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie eine zielgruppenadäquate Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit – auch auf Managementebene. Du arbeitest in einem hohen Maße selbstständig, eigenverantwortlich und verlässlich. Du hast ein sicheres Auftreten, bist team- und konfliktfähig. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter Bankenmigrationen - Vertriebsprozesse (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Kundenprojekte und Consulting im Tribe Migrations- und Fusionsprojekte. Projektmitarbeiter Bankenmigrationen – Vertriebsprozesse (m/w/d) Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Verantwortliche Begleitung von Migrations- bzw. Neukundenprojekten: Implementierung der agree21-Bankfachlichkeit inkl. Geschäftsprozesse sowie Konzeptionierung der Migration von Datenbeständen nach agree21 im Schwerpunktgebiet Vertriebsprozesse Fachbezogene Integration neuer Kunden und deren Kultur im Rahmen der Projekte in das Umfeld von Atruvia. Analyse und Integration fremder Bankverfahren und Geschäftsmodelle und dabei das Beschreiten möglicher neuer Wege Im Squad gemeinsame, aktive Bearbeitung der projektbezogenen Themenstellungen in den Fachsparten OnlineBanking, Karten, SB-Geräte, Kundenservicecenter, Beratung, Vertriebsmanagement sowie Verbund- und Geschäftspartner, inklusive Durchführung von Migrationsberatungen, -trainings und -workshops Eigenverantwortliche Planung, Durchführung, Dokumentation und Qualitätssicherung der eigenen Projektaufgaben in enger Kooperation mit den obersten Führungskräften der Banken Im Innenverhältnis kompetente*r Ansprechpartner*in für die vereinbarten Fachthemen, Wahrung und Ausbau des Know-hows und der Methodik sowie die Vernetzung in anderen Unternehmensbereichen bzw. Geschäftsfeldern von Atruvia Bankfachlicher Hintergrund, abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Bank)Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation im IT-Umfeld sowie langjährige tätigkeitsbezogene Berufserfahrung Gute Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung des Bankensystems agree21 mit Schwerpunkt Vertriebsprozesse sowie ggf. eines weiteren Bankensystems Erfahrungen im Bereich Projekt- und/oder Prozessmanagement Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie selbstständiges und konzeptionelles Arbeiten Reisebereitschaft Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: