Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 58 Jobs in Niederkassel

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 27
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Versicherungen 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Telekommunikation 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Wirtschaftsinformatik

Experte Datenschutz & Projekt-Support (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Bonn, München
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Experte Datenschutz & Projekt-Support (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder München. Die Business Unit IT Bundeswehr (BU ITBw) ist verantwortlich für das Design von Lösungen, die Durchführung von Projekten und das übergreifende Servicemanagement für die „weiße“ IT der Bundeswehr. Innerhalb der BU ITBw unterstützt der Bereich Business und Projekt Support die BU als Leitungsstab, die weiteren Organisationseinheiten der BU bei übergreifenden Aufgaben mit querschnittlichen Dienstleistungen und agiert als SPoC zu zentralen Geschäftsbereichen. Unterstützung der bereichsspezifischen Datenschutzfachkraft Prüfung von Datenschutz-relevanten Dokumenten wie Schutzbedarfsanalysen, Datenschutzkonzepten Unterstützung der Verarbeitungstätigkeitsverantwortlichen bei der Erstellung und Pflege Einträgen in den Verzeichnissen der Verarbeitungstätigkeiten Unterstützung der Bereichsleitung sowie Übernahme und Durchführung von ad hoc Aufgaben der BU ITBw Leitung Bereitstellung von Berichten für die BU ITBw Leitung Mitarbeit bei der Vorbereitung von Audits Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation/Berufsausbildung Mindestens 5 Jahre (Studium) bzw. 7 Jahre (Berufsausbildung) einschlägige Berufserfahrung  Mehrjährige Erfahrung in Datenschutz-spezifischen Funktionen/Aufgaben bzw. in der Leitung komplexer Projekte Erfahrung in der IT-Architektur, IT-Beratung und/oder agilem Projektmanagement insb. CPM Projekten bei der Bundeswehr wünschenswert Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie ein kunden- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln Ausgezeichnete Team- und Kommunikationsfähigkeiten gepaart mit einer selbständigen zielorientierten Arbeitsweise Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Business Analyst IT-Systeme Lebensversicherung

So. 29.03.2020
Köln
Die digitale Ära ist eine großartige Chance, die 200-jährige Erfolgsgeschichte der Gothaer, einem der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit, weiter zu schreiben. Wenn Sie erst am Anfang Ihrer Karriere stehen, finden Sie bei uns beste Bedingungen für Ihre Entwicklung: Einen Versicherungskonzern, der Ihre Ideen schätzt, Herausforderungen, die Sie selbständig meistern, und kollegiale Teams, die vertrauensvoll zusammenarbeiten.Produkte der privaten Altersvorsorge und Risikoabsicherung haben durch gesetzliche Versorgungslücken zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die bedarfsgerechte Weiterentwicklung dieser Sparte wird in den nächsten Jahren eine spannende Herausforderung darstellen. Sie lernen die Konzeption, Entwicklung und Pflege aller Lebensversicherungs-Produkte in unseren Systemen kennen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Begleitung der konzeptionellen Entwicklung und Gestaltung der Bestands- und Angebotssysteme sowie der zugehörigen Randsysteme und Webanwendungen Planung, Steuerung und Kontrolle der zeitgerechten und qualitätsgesicherten Bereitstellung der Systeme Mitwirkung bei der Abstimmung von Produktkonzepten Unterstützung bei der Konzeption des Produktdatenmodells Entwicklung und das Testing des Pflegetools, der Produktdatenbank sowie Erfassung der Produktdaten Analyse rechtlicher Rahmenbedingungen und entsprechender Implikationen auf das Produktportfolio Mitwirkung bei der Datenmodellierung Übernahme von Projektmanagement-Aufgaben in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien Sie wollen mehr Insights der Gothaer und den Arbeitsalltag unserer Trainees kennenlernen? Dann besuchen Sie unseren Instagram-Account @gothaer_karriere #gothaertrainee Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften mit technischem Schwerpunkt Praktika, gerne im Bereich der Informationstechnologie Ausgeprägtes Interesse an der Finanzdienstleistungsbranche und damit verbundenen digitalen Geschäftsmodellen und neuen Technologien Technisches Datenverständnis und hohe Zahlenaffinität Fähigkeit, komplexe Fragestellungen zu durchdringen und mit kritischer Neugier Bestehendes in Frage zu stellen Spaß an der interdisziplinären Arbeit, Kontaktfreude sowie souveränes Auftreten  Hohe Selbststeuerung und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme 18-24 monatiges Trainee-Programm mit unbefristetem Anschlussvertrag Eine Kultur der Wertschätzung, Vertrauen und Transparenz - Gemeinsam gewinnt Ein Umfeld, in dem Kompetenz entscheidet - nicht Hierarchie Freiraum für eigenverantwortliches Handeln 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeitregelung, Gleitzeit Zeit für Erholung durch 30 Urlaubstage sowie 24.12. und 31.12. arbeitsfrei Individuelle Weiterbildungsangebote Mit dem Corporate Health Award ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Anstellungsart: in Vollzeit Standort: Köln
Zum Stellenangebot

Java-Softwareentwickler (w/m/d)

So. 29.03.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten Rechen­zentralen Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. eine zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung der Softwarelandschaft zur Banksteuerung in über 800 Banken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe die Analyse, das Design und die Umsetzung technisch und fachlich anspruchs­voller Anwendungen die tägliche geistige Herausforderung durch die Auseinander­setzung mit technisch und inhaltlich komplexen Entwicklungs­aufgaben eine mögliche perspektivische Spezialisierung und Entwicklung von Experten-Know-how (z. B. Front-End, technische Basis und Frameworks, Algorithmik, User Experience) eine intensive Einarbeitung und fort­währende Weiter­bildung im Bereich Java-Software­entwicklung die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein Studium der Informatik, Mathematik oder einer Natur­wissenschaft bzw. Berufserfahrung in der Softwareentwicklung Kenntnisse in der Programmier­sprache Java bzw. die Bereitschaft, sich mit Unterstützung in diese einzuarbeiten Interesse an der Vielfalt unserer Software­entwicklungs­themen wie automatisiertes Unit Testing, agile Entwicklung, Design Pattern, GUI-Anwendungen oder Datenbank­design ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) Planning & Performance Management

So. 29.03.2020
Köln
Und gewohnte Denkmuster ein. Wir suchen Menschen, die Lust haben, sich und andere anzuspornen, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Kontra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Data Analyst (m/w/d) Planning & Performance Management. In Ihren Aufgabenbereich fallen die Datenbewirtschaftung, Pflege und Weiterentwicklung des lokalen Managementinformationssystems (LMIS) mit der Software MPSS von msg, insb. für P&C und Expenses Des Weiteren sind Sie für die Bereitstellung, Betreuung und Weiterentwicklung der Infrastruktur zur Unterstützung der ZGD-weiten Planungs- und FC-Prozesse zuständig Sie übernehmen eigenständig die Entwicklung und Pflege von Datenmodellen zur Unterstützung von Controllinganforderungen Mit Ihrem Know-how und Ihrer Erfahrung helfen Sie uns bei der Vereinheitlichung und Vereinfachung der LMIS-Systemlandschaft als auch bei der Entwicklung von Methoden und Tools zur Verschlankung von Controllingprozessen  Sie sind unser Ansprechpartner, wenn es um die Betreuung der Schnittstellen zwischen den Anwendungen bzw. Datenquellen und unseren Fachspezialisten geht                                   Sie verfügen über ein Fach-/Hochschulstudium in BWL, VWL, Wirtschaftsmathematik, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung bringen Sie sowohl in einer Finanz- oder Controllingfunktion eines Versicherungsunternehmens als auch in der eigenverantwortlichen Steuerung und Umsetzung von Aufgaben mit Sehr gute Kenntnisse des MS-Office Pakets (insbesondere MS Access und MS Excel) und gute Programmierkenntnisse in SQL, VBA und Windows-Batch sind für Sie selbstverständlich Weiterhin sind Kenntnisse in den SAP-Modulen FI/CO/BW und LMIS wünschenswert, bzw. die Bereitschaft dies zu erlernen Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab 54.000 Kolleginnen und Kollegen in 210 Ländern und Gebieten. Gemeinsam auf dem Weg, die Veränderungen der Versicherungsbranche maßgeblich zu gestalten. Willkommen in einer spannenden Zeit! www.zurich.de/karriere
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Risikomanagement (w/m/d)

So. 29.03.2020
Köln
Die DMB Rechtsschutz-Versicherung AG, mit Sitz in Köln, ist konzernunabhängig und versteht sich als erfahrener und verbrauchernaher Rechtsschutz-Spezialist, der seine Kunden schnell, kompetent und umfassend berät. Seit Gründung der Gesellschaft 1982 durch den Deutschen Mieterbund, ist der Miet-Rechtsschutz ein zentrales Geschäftsfeld. Die DMB Rechtsschutz ist seit vielen Jahren Marktführer in diesem Segment. Die DMB Rechtsschutz-Versicherung AG ist vor 14 Jahren in dem Maklermarkt gestartet und bietet hier die rechtliche Absicherung aller wesentlichen Risiken für Privat- und Geschäftskunden sowie Land- und Forstwirtschaft. Dabei wird konsequent auf günstige und leistungsstarke Produkte, hervorragenden Service, einen mehrschichtigen Vertriebsansatz sowie innovatives Marketing gesetzt. Im Rahmen der stetigen Expansion suchen wir am Standort Köln zur Festanstellung: Mitarbeiter Risikomanagement (m/w/d) Mitwirkung bei der Identifikation, Bewertung, Überwachung und internen Berichterstattung von Risiken Ermittlung der Risikokapitalanforderung gemäß Standardmodell Solvency II Mitarbeit bei der Erstellung der Risikoberichterstattung nach Solvency II Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen im Risikomanagement Begleitung der jährlichen Prüfprozesse durch den Wirtschaftsprüfer zur Solvenzbilanz Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsinformatik, Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre Sicherer Umgang mit MS Excel, Erfahrungen im DWH-Umfeld bzw. Programmiersprachen wie z. B. SQL, C++ oder R sind wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe, hohe Eigeninitiative sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Ihre Fragen zu den ausgeschriebenen Positionen sowie in sämtlichen Belangen Ihrer Bewerbung richten Sie bitte an unsere externe Personalberaterin Frau Andrea Cravatzo unter der Telefonnummer 01520 4965879 oder per Mail an bewerbung@cravatzo.de. Bitte bewerben Sie sich über den „Bewerben“-Button – wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!
Zum Stellenangebot

AI und Big Data Architect (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: AI und Big Data Architect (m/w/d) Freude an der Entwicklung von Artificial Intelligence und Big Data Lösungen Zielgerichtete Konzeption, Aufbau und Weiterentwicklung von Produktivsystemen und Big Data Infrastrukturen für Artificial Intelligence Enge Zusammenarbeit mit Data Scientists und Data Engineers bei der Konzeption und Umsetzung von fachlichen Use Cases, insb. Beratung zu technischen Voraussetzungen Durchführung von Auswahlprozessen bzgl. Architekturkomponenten und verwendeter Systeme und Tools Entwicklung von Architektur- und Entwicklungsvorgaben sowie Betriebskonzepten für Produktivsysteme und technische Anleitung der Projektteams Partnerschaftliche Beratung unserer Kunden von der Anforderungsdefinition über die Konzeption zur Umsetzung Verantwortung für Qualität und Projekterfolg (z.B. durch Steuerung von Teilprojekten oder Projekten nach agilen und klassischen Methoden) und aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios Einbindung in unsere unternehmensweite Data & Analytics-Community (z.B. Demo-Systeme, Kompetenzentwicklung, interner Wissensaustausch) sowie in unser DigiLab (z.B. Test neuer Technologien, Entwicklung von Prototypen) Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Übersetzung von Kundenwünschen in Architekturkonzepte bei gegebenen Einschränkungen durch vorhandene Infrastruktur oder herausfordernde Anforderungskonstellationen Praktische Kenntnisse innerhalb der Produktivsetzung insb. auf Basis Container Orchestration (Kubernetes) sowie Microservices Architektur Erfahrung mit Plattformen wie Openshift und Mesos sowie mit der Konfiguration und Intergration von Hardware wie GPUs Grundlegendes Verständnis der Anforderungen von Artificial Intelligence Use Cases für Architektur, technische Infrastruktur, Datenhaltung / -flüsse, Computing-Performance und Produktivsetzung von Machine Learning Anwendungen Erfahrungen mit Hadoop, Spark sowie Cloud Services sind wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Consultant Cyber Resilience (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Köln
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Cyber Resilience - Du begeisterst dich für die Fragestellung, wie Unternehmen ihre Widerstandsfähigkeit gegen Cyber Threats steigern können.Vielfältige Tätigkeiten - Du berätst große Unternehmen bei der Entwicklung präventiver Schutzmaßnahmen, detektiver Analysetools und szenariobasierter Notfallpläne.Kundenkontakt - Darüber hinaus unterstützt du gemeinsam mit erfahrenen Kollegen unsere Mandanten bei der Identifizierung und Priorisierung unternehmenskritischer Geschäftsprozesse und schützenswerter Informationen durch die Konzeption und Anwendung integrierter Analysemethoden (Business Impact Analysen, Schutzbedarfsanalysen, IS-Risikoanalysen etc.).Strategieentwicklung - Du verknüpfst Methoden aus den Bereichen Business Continuity, Information Security und Organizational Resilience zur Entwicklung passgenauer Response Strategies für unsere Mandanten. Teamarbeit - Als engagiertes Mitglied eines Teams, welches unseren Geschäftsbereich Cyber Security & Privacy auf europäischer Ebene im Bereich Business Continuity & Resilience Management betreut, entwickelst du neue Services.Verantwortung - Von Beginn an wirst du mit verantwortungsvollen Aufgaben betraut, die du mit der Unterstützung erfahrener Kollegen, intensivem praxisbezogenen Coaching und vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten zielsicher meistern wirst. Dein Bachelor- oder Masterstudium der (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwissenschaften, IT-Sicherheit oder einer vergleichbaren Fachrichtung hast du erfolgreich abgeschlossen.Du bringst ein starkes Interesse an den Themengebieten Business Continuity Management und Cyber Security mit und verfügst idealerweise über erste Vorkenntnisse.Kenntnisse gängiger IT- und Sicherheitsstandards (beispielsweise BSI Standard 100-4, IT-Grundschutzkataloge, ITIL, ISO 27001, ISO 31000 oder ISO 22301) sind von Vorteil. Sehr gute analytische Fähigkeiten, Umsetzungsstärke, hohe Lernbereitschaft, Einsatzfreude, Eigeninitiative und Teamplayer-Qualitäten zählen zu deinen Stärken.Du bist kommunikativ und verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du hast Interesse mit unseren Kollegen auf europäischer Ebene eng zusammenzuarbeiten.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Requirements Ingenieur / Anforderungsmanager Public Sector (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
München, Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen ProjektenHerausfordernde Aufgaben mit hohem fachlichen und persönlichen LernpotenzialErhebung und Management von Anforderungen (Anforderungsanalyse / Requirements Engineering)Erstellen von Fachkonzepten und fachlichen Testkonzepten für Individualsoftware oder Anpassungen von Standardsoftware für unsere Kunden und Verantwortung für die fachlich korrekte UmsetzungAnalyse und Gestaltung von Geschäftsprozessen und Herausarbeitung von VerbesserungspotenzialBegleitung des gesamten Software-Entwicklungsprozesses als Schnittstelle zwischen Kunden und EntwicklungsteamLeitung von Teilprojekten und Entwicklungsteams„Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseHochschulabschluss ((Wirtschafts-)Informatik, BWL, Naturwissenschaften) oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung im Software-Engineering mit Erfahrung in Entwicklung und Test von Softwaresystemen und Erfahrung im Requirements EngineeringIdealerweise Kenntnisse der Standards der öffentlichen Verwaltung (z. B. V-Modell XT, XÖV)Selbständigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Spaß an kreativer Arbeit im TeamDie Fähigkeit komplexe Zusammenhänge klar und einfach darzustellenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Praktikum / Abschlussarbeit (w/m/d) Bereich Consulting – Data Center Service

Fr. 27.03.2020
Köln
Referenzcode: D74436SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie erwartet ein 9-monatiges Programm bestehend aus einer Praxisphase (3 Tage pro Woche) sowie einer Studienphase (2 Tage pro Woche), die flexibel für die Abschlussarbeit, Vorlesungen usw. genutzt werden kann Sie erhalten eine Einarbeitung durch das „Center of Integrated Management“ und arbeiten in internen Projekten mit. Sie unterstützen anschließend das Team „Data Center Service“ (Spezialisierung auf IT Sicherheit in Rechenzentren) Sie fertigen Ihre Abschlussarbeit gemeinsam mit TÜV Rheinland Consulting GmbH zu einem fachbezogenen Thema an Sie begleiten Kundenprojekte, auch vor Ort in den Rechenzentren. Sie führen Schwachstellenanalysen der IT Konzepte durch, mit dem Fokus auf äußere Einwirkungen in Rechenzentren (u.a. durch Klima, Staub, Feinpartikel) Ca. 1 Jahr vor Studienabschluss (bevorzugt Master) im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar Leidenschaft und Begeisterung für Themen rund um Elektrotechnik und Kältetechnik Verständnis aktueller Themen der IT (Cloud, Virtualisierung, Netzwerk Topologie, Storage, Konzepte zur Spiegelung von Rechenzentren, PEN Tests etc.) Erste praktische Erfahrungen sind wünschenswert Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.
Zum Stellenangebot

IT Architekt | Branchen-/ Geschäftsprozessexperte (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Senacor bietet den passenden Rahmen, um mehr Verantwortung zu übernehmen und greifbare Veränderungen zu bewirken. IT Architekten verantworten die inhaltliche Exzellenz der Projektarbeit bei unseren Kunden. Sie gehören zur Führungsebene von Senacor und gestalten die Weiterentwicklung der Mitarbeiter, unseres Know-hows, des Leistungsangebots und der internen Prozesse und Organisationsstrukturen. Ihren Heimatstandort wählen all unsere Mitarbeiter selbst: Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien. Nach dem 4-3-1 Prinzip sind sie 4 Tage beim Kunden vor Ort, maximal 3 Nächte am Projektstandort und freitags an ihrem Heimatstandort. Das Management des Kunden zur strukturellen Optimierung von IT-Landschaften und IT-Organisationen beraten Die Analyse von komplexen Geschäftsprozessen und Systemlandschaften verantworten Die Konzeption von effektiven Geschäftsprozessen, Fach- und System-Architekturen inhaltlich anführen Mit den Experten des Kunden und anderer IT-Dienstleister innovative Lösungen entwerfen Rolle und Perspektive IT Architekten übernehmen inhaltliche Ergebnisverantwortung auf Projektebene und entwickeln aktiv die Kundenbeziehung zu den fachlichen und technischen Experten des Kunden. Sie können sich auf Inhalte konzentrieren, ohne die kommerzielle oder disziplinarische Verantwortung der Projektarbeit zu tragen. In geeigneten Kunden- und Projektsituationen kann diese Verantwortung auf eigenen Wunsch aber durchaus übernommen werden. Mehrjährige Erfahrung im IT-Projektumfeld Hands On-Mentalität, Gestaltungsanspruch und Wille zu tiefer fachlicher Durchdringung Spaß an der Weitergabe der eigenen fachlichen und technischen Expertise an die Teammitglieder Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal