Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 14 Jobs in Rablinghausen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Wirtschaftsinformatik

Trainee (m/w/d) Digitalisierung

Di. 20.10.2020
Bremen
Die Zech-Unternehmensgruppe mit 9.000 Mitarbeitern und über 2,3 Mrd. Umsatz wird von der Zech Management als zentralem Dienstleister bei ihrer Entwicklung unterstützt: Mit unseren etwa 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbringen wir unterschiedliche Services – vom Rechnungswesen über die IT bis zum Personalwesen. Starten Sie Ihre Karriere bei uns. Für unser 18-monatiges Traineeprogramm in Bremen suchen wir für die Abteilung IT zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Hochschulabsolventen (m/w/d). Begleitung von unterschiedlichen Digitalisierungsprojekten, u.a. Übernahme von Teilprojektverantwortlichkeit Durchführung von Prozess- und Anforderungsanalysen als Voraussetzung für Digitalisierungsinitiativen Nutzung von Office 365 Werkzeugen (Sharepoint, PowerApps, PowerBI) zur Konzeption und Umsetzung von Projekten im Rahmen der Digitalisierungsroadmap Begleitung und Unterstützung von Mitarbeiten (Schulung, Podcasts, Videotutorials etc.) im Zusammenhang mit der digitalen Transformation Sehr gut abgeschlossenes Studium der Richtung Wirtschaftsinformatik Sie konnte bereits erste Berufserfahrung, z. B. durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten, sammeln Mit Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit und einer handlungsorientierten Arbeitsweise bereichern Sie unser Team Sie bringen Freude an abteilungsübergreifender Zusammenarbeit sowie kommunikative und soziale Kompetenzen mit In unserem 18monatigen fachspezifischen Traineeprogramm bilden wir Sie zur Nachwuchskraft aus. Neben Ihrem Fachbereich lernen Sie weitere Abteilungen kennen und erhalten einen umfassenden Einblick in unser gesamtes Unternehmen. Darüber hinaus haben Sie die Chance, in herausfordernden Projekten schnell Verantwortung zu übernehmen. Sie profitieren von vielseitigen Trainings, in denen Sie Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und frühzeitig Ihr Netzwerk im Unternehmen aufbauen können. Während Ihrer Traineezeit steht Ihnen eine erfahrene Führungskraft als Mentor zur Seite und unterstützt Sie dabei, Ihre Entwicklungspotenziale zu entfalten.
Zum Stellenangebot

Klassifizierer Schwerpunkt Software (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Klassifizierung von Softwarebestandteilen nach den gültigen Vorschriften des Außenwirtschaftsrechts und der US-(Re)Exportregularien Prüfung, Ergänzung und Freigabe neuer Materialstammanlagen sowie Stammdatenpflege der Außenhandelsdaten Qualifizierte Klassifizierung von Systemen, Baugruppen und Ersatzteilen Bearbeitung von Materialfreigabeanträgen über SAP Ansprechpartner rund um die Materialstammthematik sowie Qualitätskontrolle der überlieferten Dokumente Überprüfung und Einstufung nach Zoll- und Ausfuhrrecht Unterstützung bei der Erstellung von Anträgen und Meldungen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle    Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Jura, idealerweise mit Schwerpunkt Lizenz- und Vertragsgestaltung Kenntnisse und Erfahrungen im Softwareengineering und in der Klassifizierung von Software Hinreichende Kenntnisse des Außenhandels- und Exportrechts Einschlägige Erfahrungen z.B. in einem internationalen Technologiekonzem oder Außenhandelsunternehmen Kommunikativ und durchsetzungsfähig sowie technisches Verständnis Sehr gute Englischkenntnisse Sehr gute SAP Kenntnisse oder vergleichbarer ERP-Systeme Bereitschaft zu regelmäßigen Weiterbildungen und Dienstreisen  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Duales Studium 2021: Wirtschaftsinformatik (B. Sc.) - Schwerpunkt: Cyber Security (w/m/d)

Do. 15.10.2020
Herford, Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Köln, Münster, Westfalen, Nürnberg, München
Wir unterstützen unsere Kunden als etablierter IT-Dienstleister in den Fokusbereichen Datacenter, Technology und Security. Mit unseren zwei eigenen zertifizierten deutschen Rechenzentren und über 300 Mitarbeiter*innen an vierzehn Standorten in Deutschland, Österreich und Griechenland bieten wir Kunden vielseitige, innovative sowie hybride Lösungen an. Flache Hierarchien, familiäres Miteinander, nachhaltige Personalentwicklung und eine Kultur der offenen Tür – das ist die DTS! Wir bieten in Kooperation mit der Hochschule Weserbergland ein dreijähriges Duales Studium zum Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik an. Dieses Studium bietet die ideale Verknüpfung von Informatik und Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt „Cyber Security“. Theoriephasen an der HSW in Hameln wechseln hierbei in regelmäßigen Abständen mit Praxisphasen an einer unserer Niederlassungen ab. Deine während der Theoriephasen erworbenen Kenntnisse wendest du direkt in unserem Unternehmen in Bereichen wie Strategie und Geschäftsentwicklung, Technik, Marketing, Vertrieb, Controlling und Projektmanagement an. Nutze deine Chance und gestalte aktiv unser Unternehmen mit! Niederlassungen: Herford, Bensheim, Berlin, Bochum, Bremen, Hamburg, Hannover, Köln, Münster (Westf.), Nürnberg oder München Standort der Hochschule: Hameln Startzeitpunkt: ab 01.08.2021 in Vollzeit Schnittstelle zwischen IT-Abteilungen und Unternehmensführung Gestaltung und Umsetzung von spannenden und aktuellen Projekten (in Zusammenarbeit mit Kollegen oder auch eigenständig) Unterstützende Tätigkeiten bei der Prozessentwicklung und deren Dokumentation Miteinführung von IT-Lösungen & Produkten (z.B. Cyber Security, Cloud, Multicloud) Recherchetätigkeiten für Produktvergleiche sowie Markt- und Wettbewerbsanalysen Kommunikation mit Lieferanten und Herstellern Erstellung von Präsentationen Abitur oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. als IT-Systemkaufmann/-frau) Begeisterung für moderne IT- und Wirtschaftsthemen Engagierte, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Großes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Erste Erfahrung mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert sind gute Englischkenntnisse Individuelle Betreuung sowie persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch einen direkten Ansprechpartner im Unternehmen Abwechslungsreicher Aufgabenbereich und selbständige Projektübernahme Ein sanfter Einstieg ist selbstverständlich Rotation durch eine Vielzahl an Abteilungen Positive Arbeitsatmosphäre Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Attraktive Ausbildungsvergütung Übernahmechance mit anschließender Weiterentwicklung und Aufstieg ins entsprechende Interessengebiet
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate (m/w/d) IT- / Prozessaudit

Do. 15.10.2020
Bremen, Düsseldorf, München
Sie interessieren sich für digitale Geschäftsprozesse, IT-Systeme und Daten im Kontext von Financial Accounting und Wirtschaftsprüfung? RSM wächst – nutzen Sie Ihre Chance und wachsen Sie mit uns. Sie haben Ihr Studium abgeschlossen oder bereits Berufserfahrung sammeln können und suchen nun den Berufseinstieg oder eine neue Herausforderung? Entwickeln Sie sich, teilen Sie Ihr Wissen und lernen von unseren Experten, um mit uns Ihre Zukunft zu gestalten. Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen in Bremen, Düsseldorf und München freuen sich auf Ihre Ideen.Mitarbeit im Rahmen von Jahresabschluss- und Sonderprüfungen in folgenden Themenbereichen: Analyse und Beurteilung IT-gestützter Prozesse und interner Kontrollsysteme (IKS) Datenanalyse und Business Processing Informationssicherheit, insb. IT-Security Datenschutz und GoBD (Compliance) Unterstützung bei der Begleitung und Vorbereitung digitaler Betriebsprüfungen Prüferische Begleitung von IT- und IKS-Projekten Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt IT oder vergleichbarer Studiengänge Erste Erfahrungen in den genannten Themen, insbesondere im Prozessmanagement sowie der Analyse und Darstellung von IT-gestützten Prozessen (Flow Charts) Verständnis für Datenanalysen sowie für Data-Mining Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und verwandten Produkten Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen, z.B. SAP, Navision oder vergleichbar Analytisches, strukturiertes und zielorientiertes Vorgehen sowie eine ausgeprägte IT-Affinität Schnelle Auffassungsgabe sowie Abstraktionsfähigkeit - auch in unbekannten Themenbereichen Sehr guter schriftlicher und mündlicher Ausdruck sowie fließende Englischkenntnisse Ein fester Arbeitsplatz bei abwechslungsreicher Reisetätigkeit und eine ganzheitliche Betreuung der Mandanten Eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre und die Vorzüge des Mittelstands innerhalb eines internationalen Netzwerkes Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home-Office Unterstützung und Förderung von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen Zum Schluss noch kurz zu uns: Wir sind eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Die über 600 Mitarbeiter betreuen an mehreren Standorten vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuerberatung und Unternehmensberatung. Als Teil des globalen Netzwerks von RSM International sind wir mit mehr als 43.000 Mitarbeitern in rund 120 Ländern der weltweit führende Partner für den Mittelstand.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Servicekatalogmanagement (w/m/d)

Mi. 14.10.2020
Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z.B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Mitarbeiter im Servicekatalogmanagement (w/m/d) Sie sind für die Aktualisierung und Pflege des Dataport-Servicekatalogs zuständig Unterstützung und Überwachung der Eingaben und Workflows Ausgestaltung von Workflows und Darstellungsmöglichkeiten Analyse und Aufnahme neuer Servicestrukturen Kommunikation mit Mitarbeiter*innen rund um den Servicekatalog Bachelor der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder anderweitig erworbene Qualifikationen durch Berufserfahrung Sie besitzen die Fähigkeit zu prozessübergreifendem Denken Gutes Verständnis des Servicekatalogmanagement-Prozesses (ITIL) Gute Kenntnisse über und Verständnis von IT-Services Sie bringen ein sehr gutes Zahlenverständnis sowie grundlegende BWL-Kenntnisse mit Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Informatiker Textgenerierung für die Staatsanwaltschaft (w/m/d)

Mi. 14.10.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als (Wirtschafts-)Informatiker Textgenerierung für die Staatsanwaltschaft (w/m/d) Sie unterstützen unser Team bei der Realisierung und Weiterentwicklung von Anwendungen und Schnittstellen mit innovativen Technologien Sie arbeiten bei der Betreuung und Weiterentwicklung der Textgenerierung in den Staatsanwaltschaften mit. Sie analysieren die fachlichen Anforderungen der Kunden und wirken an der technischen Umsetzung mit. Souverän nutzen Sie die Entwicklungsumgebung und Versionsverwaltung für eine effiziente und schnelle Entwicklung. Sie beteiligen sich an der Konzeption neuer Schnittstellen und wenden aktuelle Architekturprinzipien an. Sie besitzen einen Bachelor-Abschluss in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten. Sie fühlen sich in der Fehleranalyse und -behebung im .Net-Umfeld zu Hause. Ihre Erfahrungen umfassen auch Schnittstellentechnologien, SQL-Datenbankabfragen und Formate wie XML und XSLT. Für Sie sind verantwortungsbewusstes Handeln, Kommunikationsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Neugier und Weiterbildung keine Fremdwörter. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Digitales Controlling

Mi. 14.10.2020
Bremen
Die Zech-Unternehmens- gruppe mit 9.000 Mitarbeitern und über 2,3 Mrd. Umsatz wird von der Zech Management als zentralem Dienstleister bei ihrer Entwicklung unterstützt: Mit unseren etwa 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erbringen wir unterschiedliche Services – vom Rechnungswesen über die IT bis zum Personalwesen. Starten Sie Ihre Karriere bei uns. Für unser 18-monatiges Traineeprogramm in Bremen suchen wir für die Abteilung Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Hochschulabsolventen (m/w/d). Sie lernen Zusammenhänge in Bezug auf System- & Datenstrukturen zu identifizieren und darzustellen. Sie lernen unsere IT-Systeme kennen und optimieren diese fortlaufend z.B. Stammdatenpflege oder Schnittstellen zu Vorsystemen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung automatisierter Reportings (mit infor OfficePlus) sowie die Abbildung von betriebswirtschaftlichen Prozessen in der Systemlandschaft. Sie sind für die Überarbeitung und Weiterentwicklung unserer Anwender-Handbücher verantwortlich. Sie lernen darüber hinaus weitere Abteilungen wie z.B. unsere IT oder die Rechtsabteilung kennen und haben außerdem die Möglichkeit einen Einblick in unsere operativen Einheiten vor Ort zu erhalten. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Richtung Wirtschaftswissenschaften, BWL, Wirtschaftsinformatik/Informatik Durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten haben Sie bereits erste Erfahrung im Controlling gesammelt. Sie arbeiten eigenständig und lösungsorientiert, außerdem verfügen Sie über ein gutes Verständnis für Prozesse. Sie arbeiten eigenständig und lösungsorientiert, außerdem überzeugen Sie mit Ihrer Begeisterungsfähigkeit und hohen Dienstleistungsbereitschaft. Mit Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie mit Ihren kommunikativen und sozialen Kompetenzen bereichern Sie unser Team. Sie haben idealerweise Kenntnisse über OLAP-oder SQL-Datenbanken. In unserem 18-monatigen fachspezifischen Traineeprogramm bieten wir Ihnen einen interdisziplinären Berufseinstieg. Neben Ihrem Fachbereich lernen Sie weitere Abteilungen kennen und erhalten einen umfassenden Einblick in unser gesamtes Unternehmen. Darüber hinaus haben Sie die Chance, in herausfordernden Projekten schnell Verantwortung zu übernehmen. Sie profitieren von vielseitigen Trainings, in denen Sie Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und frühzeitig Ihr Netzwerk im Unternehmen aufbauen können. Während Ihrer Traineezeit steht Ihnen eine erfahrene Führungskraft als Mentor zur Seite und unterstützt Sie dabei, Ihre Entwicklungspotenziale zu entfalten.
Zum Stellenangebot

Produktmanager Sondervermögen FHH Netz (w/m/d)

So. 11.10.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Produktmanager Sondervermögen FHH Netz (w/m/d) Nehmen Sie das Ruder in die Hand: Im Produktmanagement bei Dataport halten Sie neue Projekte und bestehende Dienstleistungen auf Kurs. Sie übernehmen das Finanzcontrolling und die Vorbereitung von Berichten für das Sondervermögen. Als Knotenpunkt klären Sie Zuständigkeitsfragen und koordinieren übergreifende Sachverhalte im Team, in der Abteilung und mit dem Kunden. Dahingehend bilden Sie auch die Eskalationsschnittstelle für interne und externe Kunden. Sie entwickeln optimierte Prozesse und begleiten die Ausarbeitung von Services und Angeboten für Netzlösungen. Abschließend unterstützen Sie die Dataport-Produktverantwortlichen bei der Anforderungsklärung und Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen. Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL oder eine gleichwertige Qualifikation durch Berufspraxis Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Steuerung und dem Controlling von Aufträgen und Projekten Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, gepaart mit der adressatengerechten Aufbereitung dieser Inhalte Kenntnisse des Vertragswesens und der Vertragsgestaltung nach EVB-IT Strategisches und analytisches Handlungsgeschick sowie eine hohe Kommunikationsstärke Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Bidmanager Angebots- und Vertragsmanagement (w/m/d)

Sa. 10.10.2020
Bremen
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Bremen als Bidmanager Angebots- und Vertragsmanagement (w/m/d) Sie erstellen EVB-IT-Verträge im Rahmen des Angebotsprozesses (IAP). Die Zulieferungen im Angebotsprozess (IAP) koordinieren Sie. Während der gesamten Vertragslaufzeit übernehmen Sie das Vertragsmanagement. Sie verantworten darüber hinaus die Qualität und Pflege der Vertragsdatenbank. Die Kommunikation mit Produktverantwortlichen und Kunden rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Bachelorstudium in Public Administration, BWL oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse im EVB-IT-Vertragswerk und in SAP sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Angebots- und Vertragsmanagement Kenntnisse im Verwaltungsaufbau Kommunikations- und Teamfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise, Kunden- und Serviceorientierung Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Fr. 09.10.2020
Bremen
Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.700 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. Bewerben Sie sich jetzt für den Sommer 2021 an unserem Standort Bremen für einDuales Studium Wirtschaftsinformatik(Ref.: 149FLW202009)Sie denken und leben digital und haben Spaß daran, Anlagen-Hardware und Software-Systeme bis ins Detail zu durchschauen? Dann macht es bei diesen Aufgaben garantiert „Klick“: Als Wirtschaftsinformatiker/-in entwickeln Sie innovative Hardware und Software für unsere Werft und unsere Schiffe. Sie lernen komplexe Schnittstellen und Systeme zu installieren, zu warten und in Betrieb zu nehmen. Einen Großteil Ihrer Zeit verbringen Sie damit, maßgeschneiderte IT-Lösungen in die einzelnen Schiffe zu integrieren. Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife Begeisterung für Computer, Informationstechnik und technische Systeme Ausgeprägtes Interesse an den betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und Abläufen in einem Industrieunternehmen sowie gutes Zahlenverständnis Sie sind ein ebenso wissbegieriger wie praktisch veranlagter Teamplayer. Damit Ihr duales Wirtschaftsinformatik-Studium einschlägt wie ein Blitz, orientiert es sich an den aktuellen beruflichen Anforderungen und ermöglicht Ihnen eine Vertiefung in den Bereichen digitale Informations- und Kommunikationstechnik. So schließt sich der Datenkreis: An der Hochschule werden Sie sich viel Wissen selbstständig aneignen, das Sie dann bei uns im Team bei Projekten anwenden können.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal