Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 115 Jobs in Renningen

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • It & Internet 34
  • Recht 32
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Finanzdienstleister 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Versicherungen 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Bildung & Training 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 65
Arbeitszeit
  • Vollzeit 108
  • Home Office 23
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 83
  • Praktikum 12
  • Ausbildung, Studium 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Wirtschaftsinformatik

(Senior) Consultant Automatisierung / RPA / KI (w/m/d)

Do. 22.04.2021
Augsburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Neckarsulm, Nürnberg, Stuttgart, Ulm (Donau)
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Augsburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Neckarsulm, Nürnberg, Stuttgart, Ulm oder Würzburg einen:  (Senior) Consultant Schwerpunkt Automatisierung / RPA / KI  (w/m/d)  Erstellung von Strategien, Konzepten und Business Cases zur Automatisierung von Geschäftsprozessen       Analyse, Identifikation und Implementierung von Automatisierungs- / Optimierungs-Lösungen unter Berücksichtigung des Einsatzes von z. B. Robotic Process Automation und künstlicher Intelligenz Enge und agile Zusammenarbeit in interdisziplinären und internationalen Teams  Mitgestaltung und strategische Weiterentwicklung des Fachbereiches  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung      Programmierungs- und Modellierungserfahrung in einem der führenden RPA-Tools (z. B. AutomationAnywhere, UIPath, BluePrism...) Von Vorteil sind sonstige Erfahrungen in der Softwareentwicklung (z. B. C++, Java, Phyton, PHP, .NET, XML), sowie in der Analyse und Modellierung von Process Flows    Erste Erfahrungen mit dem Themenfeld Künstliche Intelligenz und dess Teilgebieten      Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Anwendungsberater (w/m/d) Kollaboration und Schulwesen

Do. 22.04.2021
Stuttgart, Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn (Neckar), Karlsruhe (Baden), Reutlingen, Ulm (Donau)
Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet Komm.ONE ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt Komm.ONE Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Anwendungsberater (w/m/d) Kollaboration und Schulwesen (in Stuttgart, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Reutlingen oder Ulm) Analyse und Koordination von Kundenanfragen Mitarbeit bei den Supportprozessen sowie deren Koordination Steuerung und Durchführung von Kundenprojekten und Rollout Produktnahe Beratung unserer Kunden Fachliche Unterstützung unserer Anwender Erstellung von Dokumentationen und Kundeninformationen Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) bzw. Public Management (B.A), Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Technisches Verständnis und sehr gute IT-Kenntnisse Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeit Konzeptionelle und kundenorientierte Arbeitsweise Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Betrieblich geförderte Altersvorsorge Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm Eine unbefristete Einstellung Die Stelle ist nach EG 11 TVöD bewertet. Eine entsprechende Eingruppierung ist möglich, sofern die rechtlichen Voraussetzungen (z. B. persönliche Anforderungen wie Vorbildung, Ausbildung oder Berufserfahrung) vorliegen
Zum Stellenangebot

Dualer Master (m/w/d) als technischer Entwickler im Bereich Digitaler Zwilling

Do. 22.04.2021
Stuttgart
Bei unserem Partnerunternehmen wirkst du durch deinen Projekteinsatz als Entwickler (m/w/d) im Bereich der technischen Dokumentation von digitalen Zwillingen mit und wirst während des gesamten Studiums von Lehrkräften und erfahrenen Coaches betreut. Unser Partnerunternehmen gehört zu den größten Automobilherstellern im süddeutschen Raum und genießt aufgrund innovativer Lösungen und hochentwickelter Technologien auch international einen sehr guten Ruf. Durch die stetig steigende Anzahl an Varianten und Konfigurationsmöglichkeiten, in und um das Automobil, wachsen die Anforderungen an die Produktdokumentationsstrukturen. Um die Kundenwünsche, durch ein optimales Angebot an Individualisierung, Funktion und Komfort zu erfüllen, sind neue Ideen notwendig. Durch die praxisnahen Vorlesungen an der Steinbeis-Hochschule kannst du dein neues Wissen direkt in deinem Projekt anwenden. JOB-ID: 8574 Arbeitsort: Stuttgart Einarbeitung in die Struktur und Arbeitsweise des Produktdatenmanagements Operative Unterstützung der Softwareentwicklung und des Projektmanagements Entwicklung von Konzepten zu formalen Prüfverfahren Prototypische Implementierung der Verfahren und praktische Anwendung auf Referenzdaten Sehr gut bis gut abgeschlossenes Bachelor-Studium (Uni, FH, DH) der (Wirtschafts-)Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Bachelor-Studium mit Spezialisierung auf Software-Engineering und / oder Berufserfahrung in diesem Bereich wünschenswert Kenntnisse in Java vorteilhaft Strukturierte und systematische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein und Engagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mentoring und Projektcoaching für Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung Berufsintegriertes Studium und Karriereeinstieg bei der SCMT GmbH und unserem Partnerunternehmen Staatlich anerkanntes, akkreditiertes und finanziertes Bachelorstudium inkl. festes Gehalt, sowie  Vorlesungen in Berlin, Stuttgart, Asien und USA
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent (m/w/d) - Wirtschaftsinformatik - Transfer Pricing

Do. 22.04.2021
Mannheim, Leipzig, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, Nürnberg, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Interdisziplinäre Arbeit an der Schnittstelle zwischen Internationalem Steuerrecht/Controlling/Accounting und konzerninternen Informationssystemen Mitarbeit bei der Entwicklung technischer Lösungen zur Optimierung IT-gestützter Verrechnungspreisprozesse, z.B. mithilfe von Process Mining und Data Analytics Entwicklung von Konzepten für ein operatives Verrechnungspreismanagement auf ERP-Plattformen Beratung multinationaler Konzerne bei der Neugestaltung ihrer Verrechnungspreissysteme im Zuge von Transformationsprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Informatik und/oder Controlling Vorzugsweise erste Erfahrungen mit ERP-Systemen (z. B. SAP S/4HANA, Oracle Cloud, BI-Software (z. B. Microsoft PowerBI, Celonis Process Mining) und/ oder Controlling Interesse an digitaler Transformation Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Mandantenorientiertes Denken und Handeln, lösungsorientierte Arbeitsweise und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Finance

Do. 22.04.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir sind ein junges, schnell wachsendes Unter­nehmen aus der FinTech-Branche. Mit unserem einzig­artigen, plattform­basierten Geschäfts­modell bieten wir unseren Kunden aus dem deutschen Mittel­stand eine smarte Finan­zierungs­lösung für die gesamte Liefer­kette sowie Zugriff auf die Ideen und Möglich­keiten der digitalen Welt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Einstellungstermin einen Projektmanager (m/w/d) Finance  in Vollzeit am Standort im Großraum Ludwigsburg. Aufbau und Weiterentwicklung von Geschäfts­beziehungen sowie Optimierung der Kunden­potenziale Erstellung und Entwicklung von Marketing- und Präsentations­unterlagen die kundenorientierte Steuerung von Projekten für mittel­ständische Unter­nehmen bis hin zum Konzern direkte Zusammenarbeit und vertrauter Aus­tausch mit den Gründern zur Weiter­entwicklung des Business Models Studium mit dem Schwerpunkt BWL, Finance oder Wirtschafts­informatik relevante Berufserfahrung in den Bereichen Consulting bzw. Wirtschafts­prüfung mit Schwer­punkt Finanzierung oder Banking ausgeprägtes Digital Mindset sichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse hohe analytische Fähigkeiten und Ver­ständnis komplexer Zusammen­hänge zuverlässige, sorgfältige und eigen­ständige Arbeitsweise Flexibilität, Motivation und hohe Einsatz­bereitschaft gute Kommunikationsfähigkeit, ausge­prägter Teamgeist und hohe Kunden­orientierung gutes Verständnis für unter­nehmerische Zusammen­hänge Teil des Gründerteams eines stark wachsen­den, dynamischen Unter­nehmens in einer spannenden, zukunfts­orientierten Branche mit hervor­ragenden Karriere­chancen zu werden anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Projekte mit hoher Eigen­verant­wortung und individu­ellen Weiterbildungs­möglich­keiten flache Hierarchien mit kur­zen Entscheidungs­wegen ein attraktives Ver­gütungs­paket auf Basis deiner Erfahrung eine ausführliche Ein­arbeitungs­phase durch das Gründerteam eine entspannte und lockere Arbeits­atmosphäre mit engagierten Kollegen ein cooler Arbeits­platz im Herzen von Ludwigsburgs urbanharbor mit dem Flair von Indus­trie und Digitali­sierung flexible Arbeits­zeiten sowie die Möglich­keit zum Homeoffice
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Anti-Financial Crime

Do. 22.04.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. In spannenden Projekten unterstützen Sie gemeinsam mit unseren Experten-Teams unsere nationalen und internationalen Kunden aus dem Financial Services Sektor in operativen und strategischen Fragestellungen rund um das Thema Compliance. Die Aufgabenvielfalt ist groß: Umsetzung gesetzlicher Anforderungen: Sie wirken mit bei der Umsetzung (inter)nationaler regulatorischer Anforderungen in den Bereichen Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Einhaltung von Finanz-Sanktionsvorgaben/-Embargos, Betrugs- und Korruptions-bekämpfung Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Sie unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien (EZB, EBA, BaFin, TATF, IDW). Standardisierung und Operationalisierung: Sie unterstützen die Analyse von Auswirkungen regulatorischer Anforderungen im Compliance-Umfeld und begleiten unsere Kunden von der Vorstudie über die Konzeption von Maßnahmen bis hin zur Implementierung dieser in Prozessen, Methoden und IT-Systemen. Digital Compliance: Auch die Konzeption einer zukunftsfähigken IT-Architektur im Bereich der Finanzkriminalität, die Auswahl und die Implementierung passender Systemkomponenten sowie die Digitalisierung zugehöriger Prozesse gehören zu Ihrem Aufgabengebiet. Vielfältige fachliche Einblicke und hervorragende Karriereperspektiven: Sie arbeiten in abwechslungsreichen Beratungsprojekten bei unterschiedlichen Kunden und übernehmen zunehmend Verantwortung als Projekt- bzw. Teilprojektleiter in engagierten und hochqualifizierten Teams. Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Recht oder Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Idealerweise erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kredit- und Einlagengeschäft, Wertpapier- und Derivategeschäft Mindestens zweijährige Praxiserfahrung im Bereich Compliance Management und der Bekämpfung von Finanzkriminalität, z. B. in Banken, Versicherungen, Industrieunternehmen, in einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftsprüfung Anwender- und / oder Projekterfahrungen mit Compliance-IT-Systemen (u. a. KYC/CDD, AML-Monitoring-, Sanktionsüberwachung) ist wünschenswert Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteam Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Persönliche Unterstützung durch unser Mentorenprogramm Zahlreiche Trainings- und Coachingangebote für fachliche und persönliche Weiterbildung Diversität, Flexibilität und Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen Vielzahl an Events und Feiern Zahlreiche Mitarbeitervorteile bei unseren Partnerunternehmen Das neueste technische Equipment inklusive Smartphone sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Ein attraktives Vergütungssystem inkl. eines erfolgsabhängigen Teils Sehr gute Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag Ausgeglichene Work-Life Balance und ein sehr gutes Betriebsklima Moderne Office Locations in Toplage
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Bereich IT für elektrisch betriebene Nutzfahrzeuge ab September 2021

Do. 22.04.2021
Esslingen am Neckar
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 244794Der elektrisch angetriebene Verkehr steht vor der Tür. Dieser Trend wird in den kommenden Jahren an Fahrt gewinnen und Daimler Trucks und Buses ist bestrebt, sich strategisch und global langfristig aufzustellen. Wir haben bereits erfolgreich elektrische Nutzfahrzeuge in den verschiedensten Märkten eingeführt. Zu unserer aktuellen Produktpalette zählen der eCanter, der eActros, der eCitaro sowie der eCascadia, welche bereits über unsere Straßen rollen. Um unsere Position im elektrisch betriebenen Nutzfahrzeuggeschäftsfeld zu sichern, arbeiten wir kontinuierlich an der Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Produkte und Services. Damit beweisen wir, dass wir unseren Kunden auch in diesem Bereich attraktive und wettbewerbsfähige Produkte anbieten können. Wir verlassen uns dabei auf ein erstklassiges Team, um unser Ziel zu erreichen, unangefochtener Marktführer für Elektro-Lkw und -Busse zu werden. Dein Fachwissen, Deine Ideen und Deine Begeisterung werden uns helfen, die besten IT-Lösungen für unsere Kunden anbieten zu können und damit unsere Welt in Bewegung zu halten. Im Rahmen Deines Praktikums kommen folgende Aufgaben auf Dich zu: Du verantwortest die PMO-Aktivitäten im eService IT Umfeld und hilfst sicherzustellen, dass alle Aufgaben zeitnah umgesetzt werden Du wirst Teil von Projekten wie Charging, Reichweitenvorhersage oder Batteriegesundheitsvorhersagen und wirkst von der Erarbeitung verschiedener Business Anforderungen bis hin zu den finalen Tests am Fahrzeug mit Du arbeitest Projektpläne für IT-Vorhaben zur Umsetzung von Connectivity Services für elektrisch betriebene Nutzfahrzeuge aus. Aufbau, Vorbereitung und Unterstützung von Workshops, internen Veranstaltungen sowie Nachbereitung dieser Veranstaltungen gehören auch dazu Du arbeitest in team- und abteilungsübergreifenden globalen Projektteams an der Umsetzung von eServices für unsere Marken Freightliner, Western Star, Mercedes Benz Trucks, Mitsubishi Fuso und Evobus Was wir Dir bieten: Teil eines dynamischen, schnelllebigen und unternehmerischen Umfelds bei einem der führenden Nutzfahrzeughersteller. Die Digitalisierung in der Nutzfahrzeugindustrie aus unternehmerischer Sicht zu gestalten. Mit einer Hands-on-Mentalität arbeiten und komplexe Themen detailliert analysieren und Handlungsbedarf ableiten. Steile Lernkurve im Zukunftsfeld der Nutzfahrzeugindustrie. Regelmäßiges fachliches und persönliches Feedback Networking und interessante Kontakte im Unternehmen Ambitionierte Arbeitsatmosphäre in einem globalen TeamFachliche Qualifikationen: Studiengang Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Sonstiges: Erfahrung im IT-Management sowie IT-Projekt Management wünschenswert Kenntnisse im Web-Application Development von Vorteil Bitte beachte, dass Dein Praktikum an diesem Standort einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referenten im Bereich IT-Architekturmanagement

Do. 22.04.2021
Kornwestheim
Beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Referat 31 – IuK-Integration, Verfahrensbetrieb – der Abteilung 3 – Geodatenzentrum – am Standort Kornwestheim eine bis 31.12.2022 befristete Stelle für eine / einen Referentin / Referenten (w/m/d) im Bereich IT-Architekturmanagement zu besetzen. Die Abteilung 3 – Geodatenzentrum (GDZ) – des LGL unterstützt als Dienstleister das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR) und dessen nachgeordnete Dienststellen in IT-Fragen sowie bei der Entwicklung, Pflege, fachlichen Betreuung und dem fachlichen Betrieb von IT-Fachverfahren. Das Referat 31 ist insbesondere für den querschnittlichen Betrieb der im Geschäftsbereich eingesetzten Fachanwendungen verantwortlich und unterstützt die IT-Fachreferate des LGL in vielfältigen Entwicklungsprojekten bei der Erstellung von Anwendungsarchitekturen sowie bei der Verfahrensintegration von IT-Lösungen in die bestehende IT-Infrastruktur. Sie unterstützen in der Analyse, Konzeption, Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung von zukunftsfähigen, skalierbaren und sicheren IT-Architekturen. Sie sind zentraler Ansprechpartner und Experte für innovatives und agiles IT-Architekturmanagement.   Sie beteiligen sich bei der Auswahl, Bewertung und Pilotierung von zukunftsweisenden Technologien. Sie bringen Ihre Fachexpertise bei der Dokumentation, Erweiterung und Modernisierung vorhandener IT-Architekturen ein. Sie berücksichtigen die Standards und Richtlinien der Informationssicherheit. Organisatorische Veränderungen sowie Änderungen im Aufgabenzuschnitt bleiben vorbehalten. ein erfolgreich abgeschlossenes Diplom-(Universität) oder Masterstudium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Geoinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, das für die genannten Aufgaben qualifiziert, oder ein erfolgreich abgeschlossenes Diplom (FH)- oder Bachelor-Studium oder einen gleichwertigen Studienabschluss in einem Studiengang, der für die genannten Aufgaben qualifiziert, oder Sie sind ein/e Beschäftige/r, die/der aufgrund langjähriger beruflicher Erfahrungen gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse nachweisen kann, mehrjährige Berufserfahrung im Architekturmanagement als IT- oder Software-Architekt mit soliden Kenntnissen von System-Architekturen, IT-Services und Cloud-Lösungen, fundierte Methodenkompetenz in Architektur- und Service-Management-Frameworks wie SAFe, TOGAF, ITIL und/oder agilen Methoden wie SCRUM, souveränes Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit, Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke, selbstständiges, verantwortungsvolles und zielorientiertes Vorgehen, Koordinationsfähigkeit und Belastbarkeit. Von Vorteil sind: Kenntnisse der IT-Standards der öffentlichen Verwaltung (z. B. SAGA, V-Modell XT, XÖV). Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen aller tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Wir möchten den Anteil der Frauen im Ressortbereich des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz weiter erhöhen und sind deshalb an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Praktikum in der Projektkoordination für den Bereich Digitalisierung und Produktionssystem ab Juni 2021

Do. 22.04.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 244888Die Anforderungen an die Fahrzeug-Produktion sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Mit Hilfe klarer, stringenter Prozesse sowie dem gezielten Einsatz von Digitalisierung können Mitarbeiter und Führungskräfte in den Produktionsbereichen optimal digital unterstützt und die Effizienz in der Produktion gesteigert werden. In unserem neu gegründeten Center bündeln wir die notwendige Prozess- und Digitalisierungs- und Automatisierungskompetenz innerhalb von Mercedes-Benz Cars Operations an zentraler Stelle. Neben vielen anderen spannenden Themenfeldern, verfolgen wir das Ziel das neue digitale Produktions-Ökosystem MO360 ganzheitlich zu gestalten und gemeinsam mit den Produktionsbereichen weiterzuentwickeln. MO360 macht die Fahrzeugproduktion weltweit transparent, maximal effizient und findet erstmals Anwendung in der neu eröffneten Factory 56. Weiterhin begleiten wir den Aufbau des Mercedes-Benz Digital Factory Campus Berlin hin zu einem Kompetenzzentrum für Digitalisierung im globalen Mercedes-Benz Produktionsnetzwerk. Innerhalb unseres Bereiches ist die Center-Projektkoordinatorin für die erfolgreiche Unterstützung der Centerleitung verantwortlich. Dazu gehören u.a. Bearbeitung strategischer Projekte, abteilungsübergreifende Koordination von strategischen Themen und deren Kommunikation, das Gremienmanagement und die Organisation von diversen Veranstaltungen. Sie arbeiten als Assistenz der Centerleitung in folgendem Tätigkeitsbereich: Mitarbeit in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops, Arbeits- und Managementterminen sowie im Gremienmanagement Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung verschiedener Führungskräfte- und Mitarbeiterveranstaltungen Mitwirkung bei der Personalbedarfsplanung des Centers sowie der Umsetzung einer centerweiten Effizienzinitiative Vorbereitung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für das internationale Management auf Vorstandsebene Mitarbeit bei der Erstellung und Umsetzung von internen Kommunikations- und Change-Management Initiativen Erstellung und Aktualisierung von Standards und Best-Practice Ansätzen Übernahme eigenständiger Aufgaben und ProjekteFachliche Qualifikationen: Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, BWL oder ein vergleichbarer Studiengang Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Microsoft Powerpoint und Excel Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönliche Kompetenzen: Selbstbewusst und sicher im Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen und Hierarchieebenen Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Einsatzbereitschaft Beginn des Praktikums jederzeit möglich, Dauer von 6 Monaten erwünscht.Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Fürst aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0176/30977073. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Financial Analyst für die Beratung in den Schwerpunkten Planung, Reporting und Analyse mit einer CPM / BI Software (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Stuttgart, Hamburg, München, Köln
Ebner Stolz Management Consultants ist eine Top-Managementberatung für mittelständische Unternehmen und Konzerne. Mit rund 100 Mitarbeitern an fünf Standorten beraten wir unsere Kunden auf den Feldern Corporate Development, Performance Management, Restructuring, Corporate Finance und Unternehmenssteuerung. Wir verbinden exzellente Analyse und maßgeschneiderte Kundenlösungen mit großer Umsetzungskompetenz. Unsere qualitative Spitzenstellung führt zu einer außerordentlich hohen Kundenzufriedenheit. In unserer Service Line Smart Financials gestalten und betreuen wir maßgeschneiderte Lösungen für den Finanzbereich. Hierfür suchen wir für unsere Standorte Stuttgart, Hamburg, München, Köln und Frankfurt Financial Analyst für die Beratung in den Schwerpunkten Planung, Reporting und Analyse mit einer CPM / BI Software (m/w/d)Auf Basis unserer Softwaretools konzipieren und implementieren Sie für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für Planung, Reporting und Analyse. Unterstützt durch Ihr Team entwickeln Sie sich zum Experten in der Anwendung von BI-Tools. Sie analysieren Daten und Prozesse der Vorsysteme und erstellen darauf aufbauend Planungs - und Reportingmodelle. Als Schnittstelle zwischen IT und den Fachbereichen setzen Sie die fachlichen Anforderungen auf Datenbankebene und im Endbenutzerwerkzeug (z.B. Power BI, Prophix) um. Ihre Expertise geben Sie im Rahmen von Workshops an unsere Kunden weiter und wirken aktiv bei der Akquise mit. Gestalten Sie mit uns den wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung!Sie haben einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und konnten Ihre Kenntnisse im Controlling sowie in der Anwendung von BI oder CPM Tools bereits in der Praxis unter Beweis stellen?Spannendes Aufgaben- und Aktionsfeld: Unsere Kollegen erwarten herausfordernde Aufgaben mit eigenen Verantwortungsbereichen und direktem Kontakt zur Entscheider-Ebene bereits mit dem Einstieg. Exzellente Förderungs- und Entwicklungsmöglichkeiten: Wir unterstützen unsere Kollegen kontinuierlich und bestmöglich auf ihrem persönlichen Weg - durch standardisierte Programme und der Möglichkeit zu individueller Förderung. Individuelle Arbeitszeitmodelle: Bei der Festlegung des Arbeitsmodells berücksichtigen wir die aktuelle Lebenssituation unserer Kollegen und ermöglichen ihnen bei Bedarf das Arbeiten von zu Hause.
Zum Stellenangebot


shopping-portal