Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik: 104 Jobs in Richrath

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Unternehmensberatg. 48
  • Wirtschaftsprüfg. 48
  • Recht 48
  • It & Internet 23
  • Verkauf und Handel 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Versicherungen 6
  • Banken 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Telekommunikation 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Funk 1
  • Glas- 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Ohne Berufserfahrung 60
Arbeitszeit
  • Vollzeit 100
  • Home Office 15
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Ausbildung, Studium 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Wirtschaftsinformatik

Presales Consultant / Service Manager (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Köln
Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden deutschen System-Integratoren. Branchenunabhängige Kernthemen des Unternehmens sind Datacenter-Infrastruktur – wie Speicher-, Server- und Netzwerk-Lösungen sowie Virtualisierungs-Technologien – und auch Business Continuity, IT Service Management und SAP. Darüber hinaus bietet SVA Unterstützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services mit System Engineers schon ab First Level und Service „Made in Germany“. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 1.500 Mitarbeiter an 21 Standorten in Deutschland. Zur Verstärkung unseres „Microsoft Cloud Managed Services“ Teams suchen wir am Standort Köln zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Presales Consultant / Service Manager (m/w/d). Die sympathische, 40-köpfige Abteilung „Microsoft Cloud Managed Services“ sitzt zentral am Kölner Hauptbahnhof und entwickelt moderne Cloudkonzepte im Multimandantenumfeld. Sie begleiten unsere Kunden als Presales- und Service Manager (m/w/d) von der Ausschreibung bis zum Betrieb der Services und bilden die Schnittstelle zwischen der Fachabteilung und dem Vertrieb. Kalkulation technischer Projekte, Rollouts oder Transition Projekte Analyse und Bewertung von Ausschreibungen sowie Kundenanforderungen im IT Umfeld in Bezug auf ihre Umsetzbarkeit Erstellung von Lösungsdesigns sowie Angeboten und Präsentationen für unsere Kunden Unterstützung bei der Realisierung von Transition Projekten Verantwortung für die Leistungserbringung und Qualitätssicherung der laufenden Managed Services Verträge sowie die systematische Verbesserung der Prozesse im Service Management Ansprechpartner für sämtliche Fragen zu den gebuchten SVA Services, für Anfragen zu Change Requests und für allgemeine Anfragen Abgeschlossene Ausbildung zum (Fach-) Informatiker (m/w/d) bzw. Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik Erfahrung in der Erstellung von IT-Lösungskonzepten sowie in der Beratung im IT Service Umfeld Vorkenntnisse im Microsoft Cloud Umfeld sind von Vorteil Fähigkeit, konzeptionell zu handeln und komplexe Umstände schnell zu erfassen Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, Flexibilität sowie Teamfähigkeit Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder besser) Gute Präsentationsfähigkeiten und eine strukturierte Arbeitsweise Moderate regionale Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen eine langfristige, solide berufliche Heimat in unserem inhabergeführten, profi­tablen deutschen Unternehmen. Die flachen Hierarchien in der SVA erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hier­ar­chi­en zu verschleißen. Darüber hinaus bieten wir: Hochkarätige Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen Flexible und eigenverantwortliche Arbeitszeitenregelung, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglicht Attraktive Mobilitätslösungen Auswahl an hochwertigem, modernen, technischen Equipment verschiedener Hersteller
Zum Stellenangebot

Consultant Finance & Reporting (w/m/d)

So. 27.09.2020
Frankfurt (Oder), Essen, Ruhr, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Hannover
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Prozesse prüfen - Gemeinsam mit erfahrenen Teamkollegen machst du dich auf den Weg zu nationalen und internationalen Unternehmen, um deren Prozesse rund um Einzel- und Konzernabschlüsse sowie zur Rechnungslegung zu prüfen und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen. Dabei beziehst du auch die Umsetzung dieser Prozesse in ERP Systemen, wie SAP oder Oracle, sowie in ergänzenden Accounting & Reporting Tools mit ein. Verantwortung übernehmen - Du arbeitest zunehmend eigenständig und übernimmst immer mehr Verantwortung, wenn du die Prozesse auf Qualität, Kosten und Ordnungsmäßigkeit hin analysierst und bewertest.Prozessorientierte Lösungen - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt, von der ersten Buchung bis zum internen und externen Reporting.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanzprozessen im ERP-System oder um die Erstellung von Konzepten zu Kontenplänen, paralleler Rechnungslegung, Reporting und KPI sowie internen Kontrollen geht.Du verfügst über ein bereits oder bald abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens.Du bringst erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI/CO und/oder gängigen Konsolidierungssystemen (z.B. SAP SEM-BCS oder FC, Hyperion etc.) und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen inkl. Kosten-Leistungsrechnung sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen mit.Ambitionierte Teamarbeit sowie analytische und kommunikative Fähigkeiten zählen zu deinen Stärken.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Process Manager X-Channel Order Management & Business Analytics (m/w/d)

So. 27.09.2020
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. E-Commerce und X-Channel sind fester Bestandteil unseres DIY Geschäfts geworden. Wir sind davon überzeugt, dass uns eine noch stärkere Verzahnung unserer digitalen Aktivitäten mit unserem stationären Geschäft große Wachstumschancen ermöglicht. Daher bauen wir unseren E-Commerce-Bereich systematisch über alle Länder weiter aus. Du unterstützt bei der Entwicklung des transaktionalen X-Channel Angebots von OBI, um dem Kunden eine reibungslose Kauferfahrung über alle Kanäle zu bieten. Du analysierst die Order Management Prozesse, erhebst die relevanten Prozess-KPIs und setzt ein internes Prozess-Dashboard auf. Du führst Ad-hoc Datenanalysen durch und interpretierst die Ergebnisse, um Prozessstörungen zu identifizieren. Du entwickelst Konzepte zur Optimierung der Ordermanagement-Prozesse als Bindeglied zwischen den Fachbereichen und der IT. Du managst täglich mehrere Stakeholder verschiedener Fach-und IT-Bereiche, von Buchhaltung über Vertrieb bis hin zu Logistik und Kundenservice. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Erste Berufserfahrung im E-Commerce Bereich mit Schwerpunkt Order Management und Analytics. Stark ausgeprägtes Verständnis für technische und operative Zusammenhänge im E-Commerce. Sehr gute konzeptionelle und analytische sowie kommunikative Fähigkeiten. Hohe Leistungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick und Leidenschaft für Innovationen sowie eine „Hands on Mentalität“. Herausforderung pur Baue die Brücke aus etwas radikal Neuem und bestehenden Strukturen und stelle dich so einer großen Herausforderung. Kontinuität & Freiheit Genieße die Vorteile und die Sicherheit unseres Großkonzerns bei gleichzeitiger Arbeitsflexibilität und flachen Hierarchien wie in einem Start-Up. Steile Lernkurve Nutze die vielen inhaltlichen Herausforderungen und entwickle dich genauso schnell weiter wie OBI next. Unternehmenskultur Arbeite in einem innovativen Umfeld mit funktionsübergreifenden Teams, agiler Arbeitsweise, herausragenden Kollegen und bring dich von Tag 1 an voll ein. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Card Payments (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Für unser Consultingteam Zahlungsverkehr suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Düsseldorf oder Frankfurt als Senior Consultant Card Payments (m/w/d) Sie analysieren und strukturieren Problemstellungen im Bereich des kartengestützten Zahlungsverkehrs und moderner Bezahlverfahren und bringen dabei Ihre Expertise ein. Sie erstellen Anforderungs- und Lösungskonzepte und sind an der Umsetzung in allen Projektphasen intensiv beteiligt. Sie arbeiten aktiv mit beim Ausbau des Bereichs Card Payments (Kreditkarten, Debitkarten, Acquiring, Processing und mobile Payments). Sie haben ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und konnten bereits erste Erfahrungen in der Finanzdienstleistungs- oder Beratungsbranche, idealerweise in Zahlungsverkehrsthemen, sammeln. Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Ihrer Arbeit, sind äußerst kommunikativ, sachorientiert und ein Teamplayer. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort, bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Manager in einem Great Place to Work® die Aussicht, sich in einer der führenden Beratungen für Zahlungsverkehr zu etablieren aktive Gestaltung und anhaltende Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Rahmen unseres Laufbahnmodells die Gelegenheit, in einem offenen, internationalen und motivierten Team zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Team suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Consultant Risikomanagement und Regulatorik (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um die Themen Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik. Erfahrene Kollegen stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden und sind das Bindeglied zwischen Fach- und IT-Welt. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder im MINT-Bereich haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement und Regulatorik. Erste (Projekt-)Erfahrungen aus den Bereichen Meldewesen, regulatorische Grundlagen und/oder Risikomanagement bringen Sie mit. Sie kennen die gängigen Gesetzesanforderungen an Banken (KWG, MaRisk, CRR, CRD) und die wesentlichen Risikoarten (Adressenausfallrisiko, Marktpreisrisiko, Liquiditätsrisiko und/oder operationelles Risiko). Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie haben Spaß daran, Daten zum Beispiel mit Excel/Access zu bearbeiten und zu analysieren oder haben erste spannende Erfahrungen mit SQL, VBA oder R gesammelt. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind kundenorientiert, kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung, Risikomanagement und Regulatorik einen Paten für allgemeine PPI-Themen und einen Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung an Ihrer Seite eine offene Kultur, die sehr familiär geprägt ist bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem Great Place to Work® aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot

Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Als skill- und marktübergreifend agierendes Team innerhalb von PPI entwickeln wir universelle Lösungen für Banken und Versicherungen. Um solche Lösungen zu schaffen, suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Beratungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Data Scientist Predictive Analytics und BI Strategie (m/w/d) Du unterstützt unsere Kunden bei der wichtigen technologischen Transformation durch die Konzeption und Realisierung individueller Data-and-Analytics-Lösungen von der Datenbewirtschaftung und -integration bis zum finalen Reporting. Ziel Deiner Arbeit ist es, unseren Kunden valide Entscheidungsgrundlagen bereitzustellen und mit ihnen gemeinsam Geschäftsprozesse zu verbessern. Je nach Projekt liegt der Schwerpunkt dabei in der Automatisierung der Datenverarbeitung, z. B. mittels Machine Learning oder in der Implementierung von Reportinglösungen, wie die Self-Service-BI-Systeme Tableau oder IBM Cognos. In unseren Projektteams bist Du an dem kompletten Leistungsspektrum von der Projektplanung über Data Management und der Entwicklung von Reportingstrategien bis hin zur Visualisierung der Ergebnisse und dem Ableiten von Handlungsempfehlungen beteiligt. Neben Deiner Projektarbeit bekommst Du finanzielle und personelle Ressourcen, um eigene Themen im Data-and-Analytics-Kontext voranzubringen. Du blickst auf mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Data-and-Analytics-Umfeld zurück und hast ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Physik, Mathematik oder besitzt eine vergleichbare Qualifikation. Dein Interesse und Spezialwissen an Business-Intelligence- und/oder Big-Data-Technologien konntest Du bereits erfolgreich in IT-Projekten anwenden und die Auseinandersetzung mit Fragestellungen zu Themen wie Data Mining, Predictive Analytics oder Machine Learning begeistert Dich. Mit Branchenkenntnissen in der Finanzdienstleistung machst Du uns besonders glücklich, aber viel wichtiger sind uns eine hohe Eigeninitiative, analytisches Denken, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Kundenorientierung. Fließende Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringst Du eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. Deine kontinuierliche Weiterentwicklung wird durch erfahrene Experten begleitet und Du findest bei uns bereits die Entwicklungsfelder zu den Themen Data Management, Data Science/Statistik, Process Mining, Data Cloud oder Self-Service BI. Zudem kannst Du selbst eigene Themen entwickeln oder Dich als Generalist in mehreren Themen engagieren. Unsere flachen Hierarchien bieten Dir viel Raum für Eigeninitiative und viele Freiheitsgrade in der Gestaltung Deiner täglichen Arbeit, denn Deine Ideen sind gefragt. Als Great Place to Work® gehen unsere Leistungen weit über betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterbildungen hinaus. Mitarbeiterevents, Duz-Kultur, Nachhaltigkeitsprojekte und ein engagiertes Serviceteam, das sich um Deine Reisen zu unseren Kunden und Deine technische Ausstattung kümmert, sind nur einige unserer Benefits.
Zum Stellenangebot

Consultant Card Payments (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Für unser Consultingteam Zahlungsverkehr suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Düsseldorf oder Frankfurt als Consultant Card Payments (m/w/d) Sie analysieren und strukturieren Problemstellungen im Bereich des kartengestützten Zahlungsverkehrs und moderner Bezahlverfahren und bringen dabei Ihre Expertise ein. Sie erstellen Anforderungs- und Lösungskonzepte und sind an der Umsetzung in allen Projektphasen intensiv beteiligt. Sie arbeiten aktiv mit beim Ausbau des Bereichs Card Payments (Kreditkarten, Debitkarten, Acquiring, Processing und mobile Payments). Sie haben ein überdurchschnittlich gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und konnten idealerweise bereits erste Erfahrungen in der Finanzdienstleistungs- oder Beratungsbranche sammeln, vorzugsweise in Zahlungsverkehrsthemen. Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch an die Ergebnisse Ihrer Arbeit, sind äußerst kommunikativ, sachorientiert und ein Teamplayer. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. Für die Arbeit in Projekten bei unseren Kunden vor Ort bringen Sie eine hohe deutschlandweite Reisebereitschaft mit. umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Manager in einem Great Place to Work® die Aussicht, sich in einer der führenden Beratungen für Zahlungsverkehr zu etablieren anhaltende Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Rahmen unseres Laufbahnmodells die Gelegenheit, in einem offenen, internationalen und motivierten Team zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Projectmanager Mobility Finance (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Projectmanager Mobility Finance (m/w/d) Leitung, Planung und Steuerung von fachlichen wie auch IT Projekten im Bereich Automobilwirtschaft / Mobility Finance / Automotive Banking bei unseren Kunden, den großen deutschen Automobilherstellern, vor Ort Berücksichtigung des Budgets, des Zeitrahmens sowie der gewünschten Qualität Permanente Ressourcen- und Budgetplanung sowie deren Überwachung, auch projektübergreifend Erkennung und Überwachung der Projektrisiken Analysierung kritischer Projektsituationen und Initiierung entsprechender Maßnahmen Übernahme der Projekt- oder Programmleitung, sowie Durchführung dedizierter Maßnahmen in enger Zusammenarbeit mit den (Teil-) Projektleitern Aktive Mitwirkungs- und Verantwortungsmöglichkeiten hinsichtlich der Geschäfts- und Produktentwicklung des Teams Mobility Finance Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung, BWL geht auch Berufserfahrung in der Leitung komplexer Projekte sowie detaillierte Kenntnisse in einer gängigen Projektmanagementmethodik (z.B., PRINCE, PMI, GPMA) Erfahrungen als Projektleiter*in mit bankfachlichem Hintergrund Kenntnisse mit der Leitung von Teams sowie bei der Planung, Organisation und Durchführung von Projekten (Meilensteinplanung, Arbeitspakete, Aufwandsschätzung, Projektbudget) Repräsentatives und vertrauensvolles Auftreten Sozial- und Führungskompetenz Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Business Analyst Firmenkundengeschäft Sparkassen-Finanzgruppe (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Business Analyst Firmenkundengeschäft Sparkassen-Finanzgruppe (m/w/d) Analyse, Prozessdesign sowie Dokumentation von Kundenanforderungen im Sparkassenumfeld im Bereich Firmenkunden Gestaltung der IT Umsetzung durch die Erstellung von Fachspezifikationen für die entsprechenden Softwarelösungen Zusammenarbeit mit dem technischen Entwicklerteam zur Überleitung der fachlichen Anforderungen in die technische Realisierung Fachliches Testing von Softwarelösungen (z.B. Testkonzeption, Testfallerstellung, Testdurchführung und Testmanagement) Enge Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung zur Gestaltung zielgerichteter und nachhaltiger Lösungen Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Kundenbeziehungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. eine bankfachliche Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Sparkassen-/Bankbetriebswirt Idealerweise Berufserfahrung im Firmenkundengeschäft einer Sparkasse Erste Erfahrung in der Business Analyse von Softwareentwicklungen sowie als Schnittstellenfunktion zwischen Business und IT Kenntnisse in der Erstellung fachlicher Prozessbeschreibungen und Programmiervorgaben Strukturierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Pat*innenprogramm: Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Absolvent der Wirtschaftsinformatik für Digitalisierungsprojekt (w/m/d)

Sa. 26.09.2020
Köln
Referenzcode: SF74941SGesellschaft: TÜV Rheinland AGDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Unterstützung bei der Konfiguration von vorhandener QM Software. Umsetzung von Anforderungen aus QM Prozessen in vorhandene Tools. Mitwirkung bei Implementierungsprojekten mit externen Software Consultants. Unterstützung bei der Erstellung von Bedienungsanleitungen für Enduser von QM Tools. Organisation und Durchführung von Workshops und Onlinetrainings für die Anwendung von QM Tools. Unterstützung bei der Ermttlung von Kennzahlen aus den vorhandenen Informationssystemen in Zusammenarbeit mit QM und HSE Kollegen. Aktive Zusammenarbeit mit dem globalen QM Team und dem Global Office zur Unterstützung der weitergehenden Harmonisierung und Vereinheitlichung von QM Prozessen. Mitwirkung bei Improvement Projekten. Disziplinarische und fachliche Anbindung an den Head of QM Projects and Methods. Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem technischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung. Grundlegende Kenntnisse der Struktur und in der Anwendung von Datenbankapplikationen sowie gute Kenntnisse von Programmiersprachen wie beispielsweise Python. Idealerweise erste Erfahrung in der Gestaltung und Abbildung von Geschäftsprozessen sowie im Projektmanagement. Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement und idealerweise in SAP. Gute englische Sprachkenntnisse. Hohe Teamorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit. Grundlegende analytische Fähigkeiten, beispielsweise Ursachenanalyse. Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.GehaltsumwandlungMöglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal